Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Unternehmensberatung | Versicherungen: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Unternehmensberatung
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
Unternehmensberatung
Versicherungen

Prozessmanager (m/w/d)

Sa. 23.01.2021
Hannover
Die HDI Global Specialty SE ist der Spezial­versicherer aus der HDI Gruppe. Er zeichnet Agentur- und Spezial­erst­ver­siche­rungs­geschäft unter anderem in den Sparten Accident & Health, Aviation, Crime & Crisis Manage­ment, Cyber, Energy, Finan­cial Lines, Poli­tical Risk, Pet & Farmpack sowie Sport & Leisure. Die lokalen Teams von HDI Global Specialty ver­fügen über speziali­sierte Under­writer, die auch für unge­wöhn­liche Aktivitäten ihrer Kunden und in schwie­rigen Indus­trie­ver­siche­rungs­bereichen stets in der Lage sind, maßgeschneiderte Ver­siche­rungs­lösungen zu erstellen. Für den Bereich „Planning & Development“ suchen wir zum nächst­mög­lichen Zeit­punkt am Stand­ort Hannover einen Prozessmanager (m/w/d) Ermittlung und Modellie­rung von Pro­zessen in Zusammen­arbeit mit Fach­bereichen Analyse und Optimie­rung be­stehender Geschäfts­pro­zesse Aktive Mit­arbeit bei der Weiter­ent­wicklung der Prozess­management-Software BIC Moderation und Bera­tung bei bereichs- und standort­über­greifender Prozess­opti­mie­rung Weiterent­wicklung des internen Kontroll­systems Adminis­tration des Prozess­management-Tools Sicher­stellung der Com­pliance-Anfor­de­rungen Abgeschlossene Fach- bzw. Hoch­schul­aus­bil­dung in BWL, Wirt­schafts­wissen­schaften, Organisa­tions­lehre oder Wirt­schafts­infor­matik Mehrjährige Erfah­rung im Aufbau von Prozess­modellen in web­basier­ten Prozessmanagement-Tools, wie BIC oder ARIS Erfahrung im Versiche­rungs­umfeld wünschens­wert Analytisches und komplexes Denk­vermögen sowie ziel­orientierte Arbeits­weise Sicheres Auftreten, ausge­prägte Teamfähig­keit und ver­sierte Moderations- und Präsen­tations­fähig­keiten Deutsch- und Englisch­kenntnisse auf ver­hand­lungs­sicherem Niveau (C1/C2) Bereitschaft zu gelegent­lichen Dienst­reisen Selbstor­ganisierte Teams und ein agiles Arbeitsumfeld Flexible Arbeits­zeit­modelle und die Möglichkeit, mobil zu arbeiten Digital@home – Leasing von Hardware für die private Nut­zung, z. B. Laptops, Tablets, Tele­fone Mobilitätsangebote – ver­günstigte Nut­zung des Nah­verkehrs, z. B. an den Standorten Hannover, Köln und Hilden Möglichkeiten zur Weiter­bildung, z. B. Fach- und Methoden­trainings Unterschiedliche Gesund­heits­angebote an vielen unserer Stand­orte, z. B. Fitness­raum, Betriebs­sport Betrieb­liche Alters­ver­sorgung und vermögens­wirksame Leis­tungen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die Gruppe Principles

Fr. 22.01.2021
München
Aus Versicherung wird Verbesserung. Das ist unser Anspruch. Bei Generali wollen wir unseren Kunden als Life-time Partner in allen Lebenslagen zur Seite stehen, indem wir auf Prävention, Partnerschaft und Unterstützung für unsere Kunden statt nur auf Schadenregulierung setzen. Wir erfinden damit die Versicherung neu und streben einen tiefgreifenden kulturellen Wandel an. Dabei erfüllen wir die Erwartungen unserer Kunden an innovative, einfache und empathische Interaktion. Als Innovationsführer treiben wir den technologischen Fortschritt in der Versicherungsbranche voran und nutzen digitale Lösungen sowie smarte Technologien, um das Leben unserer Kunden zu verbessern und zu schützen. Die Generali in Deutschland ist einer der führenden Erstversicherungskonzerne auf dem deutschen Markt und Teil der internationalen Generali Group, einem der wichtigsten Player der globalen Versicherungswirtschaft mit mehr als 400 Unternehmen in 50 Ländern sowie 71.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern.Wir, die Abteilung Organisation & Processes (O&P), sind verantwortlich für Operational Excellence in der gesamten deutschen Gruppe und nehmen die Rolle des "Functional Head" wahr. Operational Excellence steht für die Ausrichtung und Optimierung unserer Unternehmensprozesse auf Kundenbedürfnisse, Qualität und Effizienz. Gemeinsam mit den jeweiligen Fachbereichen optimieren wir die betrieblichen Prozesse zur Erreichung der übergreifenden strategischen Ziele. In der Gruppe Principles sind wir für die Umsetzung und Durchsetzung von betrieblichen und fachlichen Vorgaben verantwortlich. Diese resultieren vor allem aus organisatorischen, aufsichtsrechtlichen oder strategischen Vorgaben und Erwägungen. Dazu werden unter anderem eine Reihe von Richtlinien und Guidelines verantwortet, die umgesetzt, aktualisiert und kontrolliert werden müssen. Dazu gehören beispielsweise die Group Outsourcing Policy, die Richtlinie zur Internen Datenverarbeitung oder die Business Continuity Management Group Policy. Im Aufgabenspektrum dieser Gruppe übernehmen Sie die fachliche Verantwortung für die Umsetzung der Outsourcing Group Policy. Diese Policy regelt u. a. den Rahmen zum Management der internen und externen Dienstleistungsbeziehungen aller Konzernunternehmen. Ihre Umsetzung sieht neben der Vertragsgestaltung und der inhaltlichen Verantwortung auch die aktive Governance zur Unterstützung der Vorstände und Geschäftsführungen der wesentlichen Gesellschaften vor. Organisatorisch findet die Umsetzung bei der Generali Deutschland AG im „Ausgliederungsmanagement“ statt. Dort werden vor allem auch die Leistungen für die mitarbeiterlosen Versicherungsunternehmen und Pensionsfonds dokumentiert, gesteuert und kontrolliert. Dazu werden in regelmäßigen Abständen u. a. die jeweils vereinbarten Service Level sämtlicher leistender Einheiten für die verantwortlichen Vorstände berichtet, Stichproben gemacht, Service-Gespräche geführt und Schwerpunkthemen in Abstimmung mit Vorständen und Schlüsselfunktionen analysiert und bewertet. Die Stelle beinhaltet ein hohes Maß an Sichtbarkeit beim Senior Management und ermöglicht es, die operativen und strategischen Zusammenhänge in der Gruppe aus einer umfassenden Querschnittsfunktion heraus kennenzulernen. Ihre Aufgaben als Teil des Ausgliederungs-Office: Fungieren als zentrale Anlaufstelle für Fachbereiche, Geschäftsführungen und Vorstände zum Thema Outsourcing Ausfüllen einer kontinuierlichen Kontrollinstanz mit Blick auf Einhaltung der vereinbarten quantitativen und qualitativen Service Level Ausrollen des Outsourcing-Lifecycles inklusive kontinuierlicher Aktualisierung von Verträgen, Service Levels und Tools Einforderung, Kontrolle und Bewertung der Service Level Berichte von den dienstleistenden Unternehmen und Fachbereichen Erstellung von Berichten für den Gruppenvorstand, die Unternehmensvorstände bzw. -geschäftsführungen und das Group Head Office (GHO) in Italien Vor- und Nachbereitung der Sitzungen des Management-Gremiums "Ausgliederungs-Controlling" Unterstützung/Begleitung von BaFin-Prüfungen, Wirtschaftsprüfern und Revisionsprüfungen zum Thema Outsourcing Sie verfügen über ein mit gutem Erfolg abgeschlossenes wirtschaftswissenschaftliches Studium Sie haben mehrjährige Berufserfahrung im Bereich Unternehmensberatung, der Betriebsorganisation oder anderen Stabsbereichen, idealerweise in der Versicherung, in Banken oder anderen Dienstleistungsunternehmen Sie sind es gewohnt, Themen eigenverantwortlich zu steuern, entweder als Projektleitung oder in Ihrer fachlichen Linienaufgabe Sie arbeiten strukturiert und zeichnen sich durch überdurchschnittliche konzeptionell-analytische Fähigkeiten aus Zielorientierung, Eigeninitiative sowie Einsatzbereitschaft sind bei Ihnen ausgeprägt Zu Ihren Stärken gehören gutes Auftreten, eine gute Kommunikation gepaart mit Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungskraft Sie verfügen über gute Englischkenntnisse Sie beherrschen Excel, Word und PowerPoint sehr gut Sie haben kein Problem damit, Kennzahlen zu interpretieren und zu entwickeln Sie haben Spaß an unternehmerischen Zusammenhängen und scheuen nicht den Blick über den Tellerrand Sie entwickeln und steuern gerne Themen eigenständig Sie sind offen für neue Impulse Sie arbeiten gerne im Team und mit Kollegen aus unterschiedlichen Fachbereichen sowie mit Nähe zum Senior Management
Zum Stellenangebot

Organisations-, Prozess- und Projektmanager (m/w/d) Internationale Unternehmenssteuerung

Fr. 08.01.2021
Hannover
Hanno­ver Rück – als welt­wei­ter Rück­ver­si­che­rer über­neh­men wir Ri­si­ken an­de­rer Ver­si­che­run­gen und ent­wickel­n ge­mein­sam neue Pro­duk­te. Welt­weit tra­gen rund 3.000 Ex­per­ten aus un­ter­schied­li­chen Fach­rich­tun­gen täg­lich mit Know-how und Leiden­schaft für ihren Be­ruf da­zu bei, un­se­re heraus­ra­gen­de Markt­po­si­tion zu stär­ken und aus­zu­bauen. Weil wir mit Sicher­heit an­ders ar­bei­ten, sind wir eine der profit­abels­ten Rück­ver­si­che­rungs­grup­pen der Welt. Planen Sie mit uns Ihre berufliche Zukunft und unterstützen Sie uns im Fach­bereich Group Perfor­mance and Strategy Develop­ment am Standort Hannover un­befristet in Voll­zeit ab sofort als Organisations-, Prozess- und Projektmanager (m/w/d) für die internationale Unternehmens­steuerung. In dieser abwechslungsreichen Position tragen Sie maßgeblich dazu bei, die internationalen Organisationsstrukturen und -standards weiterzuentwickeln. Erarbeitung von Konzepten zur Weiterentwicklung der Aufbauorganisation Analyse der Aufbau- und Ablauforganisation als Grundlage zur Optimierung der bestehenden Organisationsstrukturen Aktive Mitarbeit in den Teams der Betriebsorganisation Erstellung von Ergebnisanalysen, Präsentationen und Entscheidungsvorlagen Sicherstellung der Einhaltung von einheitlichen Standards über die Bereiche und internationale Standorte hinweg Modellierung und Anpassung von Prozessdarstellungen in Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen Projekttätigkeit im internationalen Umfeld Mehrjährige Erfahrung in der Betriebsorganisation mit dem Schwer­punkt Konzeptionierung, Weiter­entwicklung und Optimierung der Aufbau­organisation Erfahrung im Aufbau von Prozess­modellen und der Prozess­analyse wie ARIS oder BIC, insb. für die Ableitung zur Weiter­entwicklung der Aufbau­organisation Bachelor- und/oder Master-Studium der BWL, Wirtschafts­wissen­schaften, Organisations­lehre, Wirtschafts­informatik Erfahrung im (Rück-)Versicherungs­umfeld wünschenswert Einsatz­bereit­schaft, Team­fähigkeit sowie versierte Moderations- und Präsentations­fähig­keiten Deutsch und Englisch auf verhandlungs­sicherem Niveau (C1/C2) Sicherer Umgang mit gängigen Microsoft Office-Programmen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienst­reisen Persönlich überzeugen Sie durch vernetztes und strukturiertes Denk­vermögen, Analyse­fähigkeit sowie hohe Sozialkompetenz. Darüber hinaus zeichnen Sie sich durch Ihre strategische Sicht­weise, lösungs­orientierte Kommunikation und ein sicheres Auf­treten aus.Atmosphäre: Bei uns tref­fen Sie auf ein in­ter­na­tio­na­les Ar­beits­um­feld mit kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, ei­ner of­fe­nen Feed­back-Kul­tur und ei­nem Mit­ein­an­der, das von Wert­schät­zung und Hilfs­be­reit­schaft ge­prägt ist. Leistung: Neben flex­iblen Ar­beits­zei­ten, Über­stun­den­ver­gü­tung und ei­ner über­ta­rif­li­chen Be­zah­lung fin­den Sie bei uns zeit­ge­mäße An­ge­bo­te zur per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung, zum Ge­sund­heits­ma­na­ge­ment und zur Ver­ein­bar­keit von Pri­vat- und Be­rufs­le­ben. Perspektive: Sie brin­gen Ihre fach­li­che und me­tho­di­sche Ex­per­ti­se mit und wir bie­ten Ih­nen neue Im­pul­se und die Ge­le­gen­heit, Ihr Po­ten­zial wei­ter zu ent­fal­ten. Raum für in­no­va­ti­ve Ideen und de­ren Um­set­zung ink­lu­si­ve!
Zum Stellenangebot

Prozessmanager / Referent (m/w/d) Schwerpunkt Prozessoptimierung

Mi. 06.01.2021
Wiesbaden
Versicherungsfachliche Themen verständlich und kundenfreundlich zu kommunizieren ist eine Kunst. Eine, die Sie beherrschen? Leben Sie sie aus. Die R+V Service Center GmbH bietet Ihnen die ideale Plattform. Als Service-Dienstleister der R+V Versicherungsgruppe stellen wir an den Standorten Karlsruhe, Wiesbaden und Münster die jederzeitige telefonische wie elektronische Erreichbarkeit sicher. Nutzen Sie die Chance, Ihr Talent weiter zu entfalten. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Prozessmanager / Referent (m/w/d) Schwerpunkt Prozessoptimierung Standort: Wiesbaden Sie koordinieren gekonnt verschiedene Maßnahmen, mit denen wir die Effizienz und Effektivität unserer Prozesse dauerhaft steigern – vorangehende Analysen eingeschlossen. Ebenso engagiert treiben Sie Prozessoptimierungen in unserem laufenden Geschäftsbetrieb voran. Auch im Rahmen von Projekten (StepUp, BEX, NPS-Maßnahmen) ist Ihre Expertise rund um die Prozessverbesserung gefragt – Sie führen diese durch oder bringen sich proaktiv mit ein. Wir bauen darauf, dass Sie Verbesserungspotenziale in der gesamten Wertschöpfungskette umsetzen – hierfür stimmen Sie sich vertrauensvoll mit unseren Prozessmanagern, den operativen Teamleitern und dem Führungskreis ab. Mit Know-how und Weitsicht supporten Sie unsere Führungskräfte, wenn es darum geht, die Nachhaltigkeit von Verbesserungen zu garantieren. Auch unsere RSC-Verantwortlichen profitieren von Ihrer fundierten Beratung zu möglichen Prozessverbesserungen. Nicht zuletzt sind Sie zuständig für klar strukturierte Workshops und Trainings zu spezifischen Optimierungsthemen, von der Organisation bis zur Leitung und Durchführung. Bestens vertraut mit innovativen Ansätzen der Prozessoptimierung Langjährige Berufspraxis in klassischen Ansätzen des Prozessmanagements (Lean, Kaizen) Fundierte Kenntnisse in der Datenanalyse und im Prozesscontrolling Methodenkompetenz im LEAN-Management sowie in Moderationstechniken Schnelle Auffassungsgabe beim Erkennen von Zusammenhängen sowie für das Ableiten wirkungsvoller Maßnahmen Analytischer Weitblick sowie Erfahrung in der Ideenentwicklung und im Vorantreiben von Änderungsvorhaben Aufgeschlossene, empathische Persönlichkeit, die ganzheitlich denkt und das Thema der Prozessoptimierung federführend in unseren Alltag integriert bzw. weiterentwickelt Unser Team sorgt innerhalb des R+V Service Centers für optimale Prozesse, begleitet Projekte, betreut intensiv verschiedenste Auftraggeber und fungiert als Schnittstelle zwischen der operativen Ebene und unserer Geschäftsleitung. Wir sind ein motiviertes, freundliches, überregional aufgestelltes Team mit einem hohen Anspruch an die Qualität unserer Arbeit. Dieser richtet sich vor allem auf durchdachte Abläufe – für wirtschaftlichen Erfolg und die dauerhafte Begeisterung unserer Kunden. Dazu gehört auch, dass wir nach modernsten Methoden und mit ebensolcher Technik arbeiten. Ihre Position lässt Sie unsere gesamte Unternehmens- und Konzernstruktur kennenlernen sowie ein starkes Netzwerk aufbauen. Sie starten mit einer umfangreichen Einarbeitung, können anschließend die neue Funktion der Prozessoptimierung eigenständig aufbauen und Erfolge über die gesamte Wertschöpfungskette feiern. Auf diesem Weg finden Sie natürlich auch vielschichtige Möglichkeiten für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung. Für Ihren Einsatz bieten wir Ihnen eine Vielzahl von Sozialleistungen, Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie 30 Tage Urlaub. Benefits: Work-Life-Balance Entwicklungsperspektiven Job-Ticket Betriebsrestaurant Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge
Zum Stellenangebot


shopping-portal