Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

weitere-aerzte | versicherungen: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Weitere: Ärzte
Branche
  • Versicherungen
Städte
  • München 3
  • Arnberg bei Aichach 1
  • Berlin 1
  • Deggendorf 1
  • Hof an der Saale 1
  • Memmingen 1
  • Nürnberg 1
  • Rosenheim, Oberbayern 1
  • Schweinfurt 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 4
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
Weitere: Ärzte
Versicherungen

Arzt als medizinischer Berater (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
München
AOK Bayern – Die Gesundheitskasse Mit knapp 4,6 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Bayern – und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service. Arzt als medizinischer Berater (m/w/d) Sie unterstützen und beraten unsere Teams in den DLZ Replacement und im Behandlungs- und Pflegefehlermanagement der AOK Bayern, begleiten dort bearbeitete Regressfälle (insb. gem. § 66 SGB V und § 116 SGB X) und erstellen konkrete Handlungsempfehlungen für die Durchsetzung unserer Ansprüche sowie auch zur Beratung unserer Versicherten bzw. deren Anwälte. Sie erarbeiten in komplexeren Einzelfällen Gutachtenaufträge und unterstützen unsere Mitarbeiter (m/w/d) bei der Auswahl geeigneter, ggf. auch externer Gutachter. Sie analysieren und bewerten die in diesem Bereich in Auftrag gegebenen Gutachten z. B. an den Medizinischen Dienst sowie an externe Sachverständige, aber auch Gerichtsgutachten. Die Vorbereitung von Schadensregulierungsgesprächen und Sammelbesprechungen wird durch Sie intensiv unterstützt und begleitet. Hierzu tragen Sie mit Ihren beratungsärztlichen Stellungnahmen u. a. zu Fragen der Kausalität und zum Zurechnungszusammenhang bei der Ermittlung von Folgeschäden und Spätfolgen nach drittverursachten Gesundheitsschäden aktiv bei. An der internen und externen (insb. MDK) Qualitätssicherung wirken Sie maßgeblich mit. Sie stellen die ärztliche Expertise für den gesamten Bereich des Regress- und Behandlungsfehlermanagements sicher. Hierzu wirken Sie auch an der Entwicklung neuer Konzepte, Prüfroutinen und Aktivitäten zur Förderung und Weiterentwicklung der Patientenrechte mit. Medizinische Schulung und Beratung unserer Mitarbeiter (m/w/d) zu Themen im Behandlungsfehlerbereich. Sie haben eine Approbation als Arzt (m/w/d) und mehrjährige berufliche Erfahrungen als Arzt (m/w/d). Idealerweise verfügen Sie über eine Facharztanerkennung oder ergänzend über eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation. Sie verfügen über Kenntnisse der medizinischen Dokumentationssysteme (ICD, OPS) und der Krankenhausabrechnung. Erfahrungen und Sensibilität für administrative und analytisch geprägte Aufgabenstellungen sind erwünscht. Erfahrungen im Bereich der administrativen Gesundheitsversorgung und/oder Kenntnisse im Medizinrecht sind von Vorteil. Sie sind sicher im Umgang mit PC, Internet und Datenbank-Recherchen. Die Bereitschaft zu Reisetätigkeit im Rahmen der medizinischen Beratung an mehreren Standorten bzw. zur Teilnahme an übergeordneten Gremien setzen wir voraus. Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung setzen wir voraus und werden diese fördern. Sie übernehmen operative und prozessuale verantwortungsvolle Aufgaben bei einer bedeutenden Krankenkasse mit anspruchsvollen Versorgungsaufgaben für den Freistaat Bayern. Es erwartet Sie eine entwicklungsfähige Tätigkeit in einem gesundheits- und verbraucherpolitisch sehr dynamischen Umfeld mit einer langfristigen Perspektive. Wir bieten Ihnen kreativen Freiraum und individuelle flexible Arbeitszeitregelungen, die Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen und damit die Basis für eine langfristige Zusammenarbeit sicherstellen. Es erwarten Sie Aufgaben in einem sehr kollegialen Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung nach BAT/AOK-Neu bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen, die deutlich über dem Üblichen liegen. Dazu gehören auch Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld sowie auch eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung. Wir bieten Ihnen eine den anspruchsvollen Aufgabenstellungen angemessene fachliche Weiterbildung und den Besuch von Kongressen und entsprechenden Kommunikationsforen, bis hin zu den Ebenen von AOK-Bundesverband und GKV-Spitzenverband.
Zum Stellenangebot

Arzt als Fachbereichsleiter für unseren weltweiten Ambulanzservice in unserem medizinischen Kompetenzcenter (m/w/d)

Fr. 21.02.2020
München
Ein Spurwechsel genügt, um Bewegung in Ihre Karriere zu bringen. Der ADAC ist der größte Automobilclub Europas. Und ein Arbeitgeber, der mit ca. 5.800 Mitarbeitern in über 100 Berufsbildern für Vielseitigkeit und Entwicklungsmöglichkeiten steht. Wir setzen weiter auf engagierte Mitarbeiter, die ihr Know-how und ihre Erfahrung mit Verantwortung umsetzen. Arzt als Fachbereichsleiter für unseren weltweiten Ambulanzservice in unserem medizinischen Kompetenzcenter (m/w/d) Einsatzort: Bayern, München Bereich: MKC Arbeitszeit: Teilzeit,  34,2 Vergütung: AT nach Vereinbarung (Endeingruppierung) Vertragsart: befristet bis unbefristet / Ausschreibungsdatum: 14.10.2019 Ihre Herausforderungen  Fachliche und disziplinarische Leitung eines Ärzteteams im Bereich "Medizinisches Kompetenz Center" Entscheidungskompetenz in medizinisch, wirtschaftlich und logistisch komplexen Fällen Medizinische Abklärung in weltweiten Krankenfällen mit Beurteilung der medizinischen Versorgung, der Transportindikation und Transportfähigkeit Prüfung von Behandlungsplänen und Kostenvoranschlägen nach medizinischer Plausibilität Erstellung interner medizinischer Gutachten Interne Qualitätskontrolle Möglichkeit zur Übernahme medizinischer Linienflugbegleitungen Scouting von Patienten am Erkrankungsort Ihr Profil  Approbation Facharztstandard und/oder klinische Erfahrung Fundiertes allgemeinmedizinisches Fachwissen und praktische Erfahrung in der Notfall- und Transportmedizin Idealerweise erste Führungserfahrung Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft, im Schichtdienst bis 23 Uhr tätig zu sein (auch an Sonn- und Feiertagen, keine Nachtschicht) Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Selbständige, strukturierte und zielorientierte Arbeitsweise Unser Angebot Spannende Perspektiven bei einem zukunftsorientierten Arbeitgeber! Neben vielfältigen Sozialleistungen profitieren Sie von gezielter Förderung und flexibler Arbeitszeitgestaltung. Darüber hinaus arbeiten Sie in einem attraktiven Arbeitsumfeld.Ihre Bewerbung Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Onlinebewerbung <-extern / intern->Onlinebewerbung unter Angabe der Kennziffer 6739, Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihrer Kündigungsfrist. Bei Fragen helfen Ihnen Frau Julia Brennauer oder Frau Carolin Schwab aus dem Personalbereich unter der Nummer 089 7676 4111 gerne weiter. Unsere Anschrift ADAC Versicherung AG Hansastraße 19 80686 München   Der ADAC bewegt Karrieren: karriere.adac.de  
Zum Stellenangebot

Arzt Analyse / Beratung Krankenhaus (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Berlin
ist mit mehr als 1,7 Millionen Versicherten als regionaler Marktführer unter den gesetzlichen Krankenkassen der größte Krankenversicherer in der Region und auch ein wichtiger Arbeitgeber. Mit den mehr als 100 Beratungsstandorten in den 3 Bundesländern Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern setzt sie ganz auf die persönliche Nähe zu ihren Kunden. Als familienfreundlicher Arbeitgeber hat die AOK Nordost von der Hertie Stiftung erneut das Zertifikat „audit berufundfamilie“ erhalten. Als Verstärkung für das Fachgebiet Medizin am Standort Berlin-Kreuzberg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Arzt Analyse / Beratung Krankenhaus (m/w/d) unbefristet und in Vollzeit. Sie benötigen Freiraum für Ihre Kreativität, arbeiten aber konzentriert und in der Präzision kompromisslos? Dann werden Sie sich bei uns wiederfinden. Sie arbeiten gern in einem kreativen, kleinen Team in einem angenehmen kollegialen Klima und deshalb passen Sie zu uns? Trauen Sie sich! Jetzt zu den Details der Aufgabe: Sie analysieren neue Untersuchungs- und Behandlungsmethoden für den Krankenhausbereich, bewerten diese und erstellen konkrete Handlungsempfehlungen für die Budgetverhandlung und die Rechnungsprüfung. Sie überwachen, analysieren und bewerten die im stationären Sektor gültigen G-BA Richtlinien und entwickeln entsprechende Handlungsempfehlungen. Über die Umsetzung der G-BA Richtlinien für den stationären Sektor durch sozialmedizinische und nachfolgende leistungsrechtliche Beurteilung entscheiden Sie. Regelungen über Leistungen hinsichtlich des Versorgungsauftrags werden durch Sie entwickelt. Sie analysieren eingereichte Konzepte unter Berücksichtigung der Leistungspflicht der Krankenkassen sowie unter Versorgungs- und Qualitätsaspekten medizinisch-inhaltlich und bewerten diese. Bei relevanten Terminen auf Bundesverbands-, Senats- oder Ministeriumsebene arbeiten Sie mit. Sie analysieren Auffälligkeiten im Kodierverhalten einzelner Krankenhäuser unter medizinisch-qualitativen und ökonomischen Gesichtspunkten und bewerten Veränderungen im Kodierverhalten. Strukturgespräche mit ausgewählten Krankenhäusern im Rahmen der Budgetverhandlung werden durch Sie geführt. Sie stellen die ärztliche Expertise für den gesamten Bereich sicher. Sie haben eine Approbation als Arzt/Ärztin und mehrjährige berufliche Erfahrungen als Arzt/Ärztin, insbesondere in der stationären Versorgung. Idealerweise verfügen Sie über eine Facharztanerkennung. Erfahrungen und Sensibilität für administrative und analytisch geprägte Aufgabenstellungen sind erwünscht. Erfahrungen im Bereich der administrativen Gesundheitsversorgung und Kenntnisse im Krankenhausrecht sind von Vorteil. Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung setzen wir voraus und werden diese fördern. Sie übernehmen operative und gestalterisch verantwortungsvolle Aufgaben bei einer bedeutenden Krankenkasse mit anspruchsvollen Versorgungsaufgaben für die Bundesländer Berlin, Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern. Es erwartet Sie eine entwicklungsfähige Tätigkeit in einem gesundheitspolitisch sehr dynamischen Umfeld in der Bundeshauptstadt Berlin mit einer langfristigen Perspektive. Wir bieten Ihnen kreativen Freiraum und individuelle flexible Arbeitszeitregelungen, die Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen und damit die Basis für eine langfristige Zusammenarbeit sicherstellen. Es erwarten Sie Aufgaben in einem sehr kollegialen Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung nach BAT/AOK-Neu bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen, die deutlich über dem Üblichen liegen. Dazu gehören auch Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld sowie eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung. Wir bieten Ihnen eine, den anspruchsvollen Aufgabenstellungen angemessene fachliche Weiterbildung und den Besuch von Kongressen und entsprechenden Kommunikationsforen, bis hin zu den Ebenen von AOK-Bundesverband und GKV-Spitzenverband.
Zum Stellenangebot

Arzt als medizinischer Berater (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
München, Nürnberg, Schweinfurt, Hof an der Saale, Deggendorf, Rosenheim, Oberbayern, Memmingen, Arnberg bei Aichach
AOK Bayern – Die Gesundheitskasse Mit knapp 4,6 Millionen Versicherten ist die AOK Marktführer in der gesetzlichen Krankenversicherung in Bayern – und weiter auf Wachstumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesundheitsangebote, individuelle Zusatzleistungen, verlässliche Kundennähe und ausgezeichneter Service. Arzt als medizinischer Berater (m/w/d) Sie unterstützen und beraten unsere Teams in den DLZ Replacement und im Behandlungs- und Pflegefehlermanagement der AOK Bayern, begleiten dort bearbeitete Regressfälle (insb. gem. § 66 SGB V und § 116 SGB X) und erstellen konkrete Handlungsempfehlungen für die Durchsetzung unserer Ansprüche sowie auch zur Beratung unserer Versicherten bzw. deren Anwälte. Sie erarbeiten in komplexeren Einzelfällen Gutachtenaufträge und unterstützen unsere Mitarbeiter (m/w/d) bei der Auswahl geeigneter, ggf. auch externer Gutachter. Sie analysieren und bewerten die in diesem Bereich in Auftrag gegebenen Gutachten z. B. an den Medizinischen Dienst sowie an externe Sachverständige, aber auch Gerichtsgutachten. Die Vorbereitung von Schadensregulierungsgesprächen und Sammelbesprechungen wird durch Sie intensiv unterstützt und begleitet. Hierzu tragen Sie mit Ihren beratungsärztlichen Stellungnahmen u. a. zu Fragen der Kausalität und zum Zurechnungszusammenhang bei der Ermittlung von Folgeschäden und Spätfolgen nach drittverursachten Gesundheitsschäden aktiv bei. An der internen und externen (insb. MDK) Qualitätssicherung wirken Sie maßgeblich mit. Sie stellen die ärztliche Expertise für den gesamten Bereich des Regress- und Behandlungsfehlermanagements sicher. Hierzu wirken Sie auch an der Entwicklung neuer Konzepte, Prüfroutinen und Aktivitäten zur Förderung und Weiterentwicklung der Patientenrechte mit. Medizinische Schulung und Beratung unserer Mitarbeiter (m/w/d) zu Themen im Behandlungsfehlerbereich. Sie haben eine Approbation als Arzt (m/w/d) und mehrjährige berufliche Erfahrungen als Arzt (m/w/d). Idealerweise verfügen Sie über eine Facharztanerkennung oder ergänzend über eine betriebswirtschaftliche Zusatzqualifikation. Sie verfügen über Kenntnisse der medizinischen Dokumentationssysteme (ICD, OPS) und der Krankenhausabrechnung. Erfahrungen und Sensibilität für administrative und analytisch geprägte Aufgabenstellungen sind erwünscht. Erfahrungen im Bereich der administrativen Gesundheitsversorgung und/oder Kenntnisse im Medizinrecht sind von Vorteil. Sie sind sicher im Umgang mit PC, Internet und Datenbank-Recherchen. Die Bereitschaft zu Reisetätigkeit im Rahmen der medizinischen Beratung an mehreren Standorten bzw. zur Teilnahme an übergeordneten Gremien setzen wir voraus. Bereitschaft zur kontinuierlichen Weiterentwicklung setzen wir voraus und werden diese fördern. Sie übernehmen operative und prozessuale verantwortungsvolle Aufgaben bei einer bedeutenden Krankenkasse mit anspruchsvollen Versorgungsaufgaben für den Freistaat Bayern. Es erwartet Sie eine entwicklungsfähige Tätigkeit in einem gesundheits- und verbraucherpolitisch sehr dynamischen Umfeld mit einer langfristigen Perspektive. Wir bieten Ihnen kreativen Freiraum und individuelle flexible Arbeitszeitregelungen, die Ihnen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie ermöglichen und damit die Basis für eine langfristige Zusammenarbeit sicherstellen. Es erwarten Sie Aufgaben in einem sehr kollegialen Team mit gutem Arbeitsklima und gegenseitiger Unterstützung. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung nach BAT/AOK-Neu bieten wir Ihnen verschiedene Sozialleistungen, die deutlich über dem Üblichen liegen. Dazu gehören auch Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld sowie auch eine zusätzliche betriebliche Altersversorgung. Wir bieten Ihnen eine den anspruchsvollen Aufgabenstellungen angemessene fachliche Weiterbildung und den Besuch von Kongressen und entsprechenden Kommunikationsforen, bis hin zu den Ebenen von AOK-Bundesverband und GKV-Spitzenverband.
Zum Stellenangebot


shopping-portal