Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wirtschaftsinformatik | Versicherungen: 36 Jobs

Berufsfeld
  • Wirtschaftsinformatik
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 26
  • Ohne Berufserfahrung 25
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Home Office 9
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 22
  • Ausbildung, Studium 6
  • Befristeter Vertrag 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Wirtschaftsinformatik
Versicherungen

Trainee (m/w/d) Business Analysis – Kompositversicherung

Do. 15.04.2021
Wiesbaden
Wie sich die Versicherung von morgen anfühlen wird, entscheiden Sie schon heute – als Mitarbeiter (m/w/d) der R+V Versicherung. Unser Anspruch: Ihrem Talent und Ihrer Leidenschaft den passenden Rahmen bieten. Unser Ziel: Zukunftsweisenden Versicherungslösungen den Weg ebnen und die gemeinsamen Werte mit Leben füllen. Lassen Sie uns gemeinsam neue Wege gehen! Denn genau das tun wir bei der R+V, einem der größten Versicherer Deutschlands. Nutzen Sie Ihre Kreativität für eine gemeinsame Zukunft voller Karrierechancen. Trainee (m/w/d) Business Analysis – Kompositversicherung Standort: Wiesbaden · Programmstart: 01.10.2021 In Ihrem abwechslungsreichen Traineeprogramm machen wir Sie fit für Ihren zukünftigen Job als Business Analyst (m/w/d). Im Zuge dessen wirken Sie tatkräftig mit an der Auftragsklärung mit unseren Kunden sowie an der Beratung rund um die Umsetzung der Kunden­anforderungen. Darüber hinaus arbeiten Sie an der systematischen Weiterentwicklung unserer Bestandssysteme mit: U. a. entwerfen Sie passgenaue Lösungsvorschläge und begleiten die anschließende Umsetzung. Ebenso engagiert unterstützen Sie vielschichtige Projekte zur Erfassung der Kundeninteressen und agieren als kompetente Ansprechperson für die Anwender bei Fragen zu Systemen und Abläufen. Weiterhin machen wir Sie vertraut mit dem professionellen Betreuen von Bestandssystemen im Hinblick auf die Problembearbeitung und mögliche Optimierungsbedarfe. Natürlich steht Ihnen dabei ein persönlicher Mentor jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Erfolgreiches Studium der Wirtschaftswissenschaften oder der Informatik – idealerweise ergänzt um adäquate Berufspraxis im IT-Umfeld Erfahrung in der Projektarbeit sowie fundiertes IT-Know-how Routiniert im Umgang mit MS Office Analyse- und Konzeptionsgeschick Kommunikationsstärke gepaart mit einer strukturierten Arbeitsweise und viel Lust auf frischen Input Freuen Sie sich auf ein erfahrenes Team, das für das Design, den Betrieb, die Steuerung und die Optimierung der Bestands­systeme der R+V verantwortlich ist. Gemeinsam arbeiten wir hoch motiviert an der Schnittstelle zwischen unseren Kunden und der IT und entwerfen tragfähige Lösungen für unsere Systeme. Damit stellen wir eine hohe Datenqualität zur Steuerung des Kompositressorts zur Verfügung – und natürlich haben wir die Bedarfe unserer Kunden stets im Blick und setzen uns für sie ein. Es erwartet Sie der perfekte Gestaltungsspielraum, um eigenständig Themen zu übernehmen, sich im Team zu engagieren und unsere Systeme im Sinne unserer Kunden zu optimieren. Steigen Sie ein und wachsen Sie über sich hinaus – als Teil der R+V.Wir bieten Ihnen: Von Beginn an ein unbefristeter Arbeitsvertrag Maßgeschneidertes Traineeprogramm mit Ausrichtung auf die Zielfunktion im Fachbereich Attraktive Vergütung nach Tarif: Bachelorabschluss: 52.542,00 Euro (14 Monatsgehälter) Masterabschluss: 54.684,00 Euro (14 Monatsgehälter) Umfangreiche Zusatzleistungen Persönliche Betreuung und Entwicklung Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten und ausgezeichnete Perspektiven für Ihre Entwicklung Benefits: Work-Life-Balance Betriebsrestaurant Entwicklungsperspektiven Fitnessstudio Attraktive Vergütung und Zusatzleistung Altersvorsorge Jobticket
Zum Stellenangebot

Werkstudent IT – Digitalisierung Versicherung (m/w/d)

Do. 15.04.2021
Hannover
Zukunftsorientierung gehört zu unserer DNA. Vor rund 25 Jahren von einem Versicherungsmakler und einer Mathematikerin gegründet, haben wir uns zu einem zukunftsfähigen mittelständischen Unternehmen entwickelt. Von Beginn an haben wir auf digitale Lösungen gesetzt. Und fundiertes Versicherungs-Know-how stets mit neuester Technologie verknüpft. Das ist bis heute so geblieben – und macht uns zum Technologieführer für Vergleichs- und Beratungssoftware. In der traditionellen Versicherungsbranche sind wir ebenso gut vernetzt wie mit innovativen Insurtechs. Unser Engagement bei Hackathons und anderen digitalen Events sichert unseren Vorsprung als Innovationstreiber. Unsere Wachstumskurve zeigt nach oben. Deshalb suchen wir weitere Kolleginnen und Kollegen, die gemeinsam mit uns etwas bewegen wollen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Verstärkung für unser Jobangebot Werkstudent IT – Digitalisierung Versicherung (m/w/d). Klingt spannend? Dann freuen wir uns auf eine aussagekräftige Bewerbung über unseren Partner Campusjäger. Du unterstützt das Team bei der Anbindung neuer Versicherungsunternehmen, Versicherungsprodukte sowie bei Updates von bereits angebundenen Versicherungsunternehmen Du analysierst und implementierst Schnittstellen unserer Kunden und testest deine Entwicklungen in unseren Tools Du bist für die reibungslose Integration in die bestehende IT-Landschaft verantwortlich und stellst sicher, dass alle Prozesse bei der Entwicklung berücksichtigt werden In Code Reviews lernst du von erfahrenen Entwicklern/innen und optimierst so deinen Code Du wirst bei deinen Aufgaben durch den Einsatz aktueller Tools und Techniken unterstützt Du bist eingeschriebene/r Student/in, z. B. im Bereich (Wirtschafts-) Informatik oder (Wirtschafts-) Ingenieurwesen Du bist ein technisches Naturtalent Du bringst jede Menge positive Energie und Begeisterung mit Du kennst dich gut in den gängigen MS Office-Programme aus Ein Plus wäre, wenn du bereits erste Erfahrungen mit PHP und C# sammeln konntest Du zeichnest dich durch eine sehr gute Auffassungsgabe und eine analytische Denkweise aus Bei uns bekommst du die Sicherheit eines innovativen Unternehmens auf Wachstumskurs Unsere top-modernen Räumlichkeiten befinden sich in bester Innenstadtlage von Hannover Uns ist deine Work-Life-Balance super wichtig, daher bieten wir dir flexible Arbeitszeiten Bei gegenseitigem Gefallen bieten wir dir die Chance auf Übernahme nach dem Studium Für weitere Vorteile bei uns wie unseren Frühstücksservice und unser Sportangebot schau dich gerne in unserem Unternehmensprofil um
Zum Stellenangebot

Business Analyst/ Informatik-Koordinator (w/m/d) für den Bereich Kraftfahrtversicherung

Mi. 14.04.2021
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Business Analyst/ Informatik-Koordinator (w/m/d) für den Bereich Kraftfahrtversicherung am Standort Hannover die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet  Referenznummer: 2125 Fachliche Betreuung und Weiterentwicklung der Geschäftsprozesse im Bereich Kraftfahrt Beratung der Fachbereiche bei der Anforderungsanalyse Umsetzung von Fachbereichsanforderungen in technische Spezifikationen Testvorbereitung, -durchführung und Abnahme der Informatik-Leistungen Dokumentation und Pflege von Anwendungs- und Prozessbeschreibungen Mitwirkung/Leitung von Maßnahmen und Projekten Aufnahme und Veranlassung der Beseitigung von fachlichen Produktionsfehlern Präsentation von Arbeitsergebnissen, Durchführung von Anwenderschulungen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik / Wirtschaftswissenschaften / Informatik / Betriebswirtschaftslehre bzw. abgeschlossene Ausbildung zum/zur Versicherungskaufmann/frau oder Informatikkaufmann/-frau oder Kaufmann/-frau für Finanzen und Versicherungen mit mehrjähriger Berufserfahrung Praktische Erfahrungen im Anforderungs- und Testmanagement sowie in der Softwareentwicklung Sicherer Umgang mit MS Office, insb. MS Excel Fähigkeit zu analytischem Denken, strukturierte Arbeitsweise Interesse an technischen Abläufen, informatikorientiertes Verständnis Eigeninitiative und Bereitschaft zur stetigen Weiterentwicklung Schnelle Auffassungsgabe und Spaß an der Lösung komplexer Aufgabenstellungen  Hohe Teamfähigkeit und Konfliktsensibilität Moderationsgeschick und Kreativität  Sicheres Auftreten und eigenverantwortliches Handeln Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Referent (m/w/d)* Digitale Transformation - Vertriebsinnovationen

Mi. 14.04.2021
Oberursel (Taunus)
Die ALH Gruppe zählt zu den bedeutenden Versicherungs- und Finanzdienstleistungsunternehmen in Deutschland. Rund 3.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bilden das Fundament für unseren Erfolg und sorgen täglich für erstklassigen Service, individuelle Beratung und die langfristige Zufriedenheit unserer Kunden. Für die ALH Gruppe suchen wir am Direktionsstandort Oberursel eine dynamische Persönlichkeit, die unser Team im Zentralbereich Vertriebsentwicklung mit Begeisterung für digitale Vertriebslösungen verstärkt. Mitgestaltung und Umsetzung unserer Digitalisierungsstrategie – mit besonderem Fokus auf Vertriebsinnovationen und digitale Vermittlerprozesse/-systeme Ausarbeitung der gruppenweiten BiPRO-Roadmap sowie Auf- und Ausbau eines gruppenweiten Produktmanagements als verantwortlicher Product Owner für alle BiPRO-Services Anforderungsmanagement: Ermittlung, Dokumentation und Strukturierung der prozessualen, organisatorischen und technischen Anforderungen an die neuen, digitalen Vertriebslösungen Mitarbeit an der Konzeption und zielgruppenorientierte Weiterentwicklung der CRM-Systeme (Vermittler- und Endkundensysteme) und der dafür nötigen technischen Schnittstellen Schulung von Mitarbeitenden und Vermittlern im Umgang mit den neuen Systemen/Services Abteilungs- und themenübergreifende Projekt-, Gremien- und Öffentlichkeitsarbeit (BiPRO e. V.), um die Integration unserer digitalen Aktivitäten proaktiv zu unterstützen Abgeschlossenes BWL-Studium mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik oder eine gleichwertige Qualifikation, z. B. eine versicherungskaufmännische Ausbildung und entsprechendes Fachwissen durch mehrjährige Berufserfahrung Breites Know-how über den Versicherungsvertrieb, über die branchenüblichen Schnittstellen (v. a. BiPRO) sowie über die am Markt vorhandenen Portale und Plattformlösungen Erfahrung in der Anbindung von externen Partnern an BiPRO-Services, inklusive Reporting und Review der eingesetzten BiPRO-Services Kenntnisse in den Methoden und Tools des modernen Projektmanagements (agil und digital) Zumindest Grundkenntnisse in den BiPRO-Normen und deren Ausgestaltung Fähigkeit, Probleme und Prozesse zu analysieren, Lösungsvorschläge und Optimierungspotenziale aufzuzeigen und Entscheidungen herbeizuführen Ausgeprägte Verhandlungs-, Moderations- und Schnittstellen-Kompetenz, um überfachliche Prozesse abzustimmen und ein gemeinsames Vorgehen zu fördern Und nicht zuletzt: Gestaltungswillen und eine gute Portion Teamgeist Strukturierte Einarbeitung in eine eigenverantwortliche Tätigkeit Förderung eigener Weiterentwicklung Attraktives Gehalt – 14 volle Monatsgehälter ab dem zweiten Jahr der Betriebszugehörigkeit Betriebliche Krankenversicherung – "Vorsorge-Schecks" für private Leistungen Betriebsrente, VL und weitere geldwerte Vorteile Vielseitige und umfangreiche Unterstützung im Bereich Work-Life-Balance Flexible Arbeitszeitgestaltung, 30 Tage Urlaub und viele weitere Benefits Es erwartet Sie ein Team, in dem Arbeiten Spaß macht!
Zum Stellenangebot

Spezialist (d/m/w) Vertriebsstatistik

Di. 13.04.2021
Köln
Seit mehr als 130 Jahren legen Versicherte in Deutschland ihre Risiken des Alltags vertrauensvoll in die Hände der DEVK Versicherungen. Heute ist die DEVK bundesweit präsent und betreut die persönlichen Anliegen von über vier Millionen Kunden in allen Versicherungssparten. Die Nutzung und Auswertung von Daten ist ein wesentlicher Baustein für Entscheidungen im Vertrieb. Als Spezialist in der Vertriebsstatistik gestalten Sie die Daten-Welt des Vertriebes kompetent mit und unterstützen damit aktiv die Steuerung des DEVK-Vertriebs. Die zu besetzende Stelle ist in der Abteilung Vertriebssteuerung innerhalb der Hauptabteilung Vertrieb angesiedelt. Die Gruppe Vertriebssteuerung Bereich AO ist für die Steuerungsinstrumente der Ausschließlichkeitsorganisation und derer Führungskräfte verantwortlich. Vorbereitung von Entscheidungen des Vertriebsmanagements durch Reports und Auswertungen Mitwirken bei dem Aufbau eines vertrieblichen DWH und der Umstellung der aktuellen Reportingsysteme Aktive Begleitung und Mitwirkung an Projekten und Sonderaufgaben zu vertrieblichen Fragestellungen Erstellung von individuellen Auswertungen und Statistiken für den Vertrieb Aufbau monatlicher/jährlicher Reports und Standardauswertungen Weiterentwicklung der bestehenden Reporting-Welt Bearbeitung von Ad-hoc Anfragen zu komplexen vertrieblichen Sachverhalten Überführen von fachlichen Anforderungen in eine technische Datengrundlage und statistische Auswertungen Mitverantwortung für die Wartung, Pflege und den Ausbau unserer Statistiksysteme Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Informatik, Mathematik oder Wirtschaftswissenschaften mit entsprechender Spezialisierung Erfahrung mit SQL-Datenbanken (Oracle, DB2) und VBA Kenntnisse zu modernen Reportingsystemen (z. B. MicroStrategy) Erfahrungen zu DWH sehr wünschenswert Idealerweise Versicherungskenntnisse Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen Begeisterung für zahlenorientiertes Arbeiten und das Auseinandersetzen mit quantitativen Auswertungen Sehr gute MS-Office Kenntnisse (insb. Excel und Access) Teamorientierte Arbeitsweise, Engagement, und Eigeninitiative Hohe Einsatzbereitschaft, Selbstständigkeit und Zuverlässigkeit Sichere Arbeitsplätze in einem stetig wachsenden Unternehmen Eine hervorragende arbeitgeberfinanzierte betriebliche Altersversorgung Flexible Arbeitszeitmodelle Möglichkeit für Homeoffice / Mobiles Arbeiten Stark vergünstigtes Job-Ticket
Zum Stellenangebot

DH-Studium Wirtschaftsinformatik - Application Management

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Die Postbeamtenkrankenkasse ist eine Krankenkasse für Beamte. Wir bieten unseren Kunden außerdem Zusatzversicherungstarife an, übernehmen die Beihilfebearbeitung und sind auch für die Pflegeversicherung zuständig – ein einmaliger Service in Deutschland. Als Arbeitgeber stehen wir für wirtschaftliche Stabilität, sichere Arbeitsplätze, fortschrittliche Organisation sowie IT-Anwendungen und elektronische Datenverarbeitung, die branchenweit als führend anerkannt sind. Für unser Team in Stuttgart suchen wir DH-Studenten Wirtschaftsinformatik – Application Management (w/m/d) Anpassung/Konfiguration von Anwendungssystemen und Integration in die bestehende Systemlandschaft Analyse von Systemproblemen sowie Mitwirkung bei deren Behebung Marktanalysen sowie Bewertung/Evaluation neuer Technologien sowohl im Bereich der Datenanalyse als auch der Prozesssteuerung und Prozessautomation Praktische Umsetzung der theoretischen Lehrinhalte von der DHBW im Betrieb Beteiligung an IT-Projekten von deren Planung bis zur Umsetzung Gutes Abitur oder fachgebundene Hochschulreife (im Falle der Fachhochschulreife muss ein Studierfähigkeitstest vorgelegt werden. Nähere Informationen auf der Homepage der DHBW) Gute Noten in Mathematik und anderen naturwissenschaftlichen Fächern Hohe IT-Affinität und Interesse an betriebswirtschaftlichen Zusammenhängen Hohe Lern- und Leistungsbereitschaft Teamfähigkeit Gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeit Wir bieten Gleitzeitregelungen, unterstützten die persönliche Work-Life-Balance, haben die U-Bahn vor der Türe und eine Tiefgarage im Haus. Frühstück, Mittagessen und Getränke gibt es in unserer Kantine. Gesundheitssportangebote können während der Arbeitszeit genutzt werden. Ein positives Betriebsklima und einen kollegialer Umgang miteinander sowie feste Ansprechpartner und regelmäßige Austauschtermine für Auszubildende haben wir ebenfalls im Angebot. Und wer vor Prüfungen Unterstützung benötigt, bekommt diese auch. Wenn Sie schwerbehindert sind, werden Sie bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Information Governance Officer (m/w/d) Crossfunctional Governance

Di. 13.04.2021
Bonn
Wenn's um Ihre Ideen geht. Wir suchen Menschen, die ihre Meinung vertreten, für ihre Ideen kämpfen und uns auch mal Contra geben. Ja, fordern Sie uns. So finden wir am besten neue Wege, das Leben unserer Kunden noch besser abzusichern. Die Zurich Gruppe in Deutschland gehört zur weltweit tätigen Zurich Insurance Group. Mit Beitragseinnahmen (2017) von über 5,5 Milliarden EUR, Kapitalanlagen von mehr als 48 Milliarden EUR und rund 4.900 Mitarbeitern zählt Zurich zu den führenden Versicherungen im Schaden- und Lebensversicherungsgeschäft in Deutschland. Sie bietet innovative und erstklassige Lösungen zu Versicherungen, Vorsorge und Risikomanagement aus einer Hand. Individuelle Kundenorientierung und hohe Beratungsqualität stehen dabei an erster Stelle. Wir suchen Sie als Information Governance Officer (m/w/d) Crossfunctional Governance.In der Rolle als Information Governance Officer (m/w/d) im Bereich Crossfunctional Governance unterstützen Sie unter anderem die Geschäftsbereiche zur Erfüllung ihrer Verpflichtungen in Bezug auf Information Governance, relevante Richtlinien und Kontrollen, einschließlich ihrer Implementierung und Anwendung. Weiterhin übernehmen Sie folgende spannende Aufgaben:   Bei uns stellen Sie den Einsatz anerkannter Information-Governance-Standards in allen Geschäftsbereichen sicher, entwickeln diese weiter und unterstützen bei der Einbettung einer Information-Governance-Kultur, Verhaltensweisen und Richtlinien im Unternehmen Weiterhin kommunizieren, überwachen und fördern Sie die nachhaltige Einbettung zentraler und lokaler Information-Governance-Aktivitäten mit Unterstützung der Geschäftsleitung Die effektive Umsetzung der erforderlichen Richtlinien und die operative Durchführung von Kontrollen liegen in Ihrer Verantwortung Ihre Expertise bringen Sie auch bei der Umsetzung, Beeinflussung und Weiterentwicklung der Information Governance-Strategie der Zurich Gruppe Deutschland gewinnbringend ein Darüber hinaus stellen Sie sicher, dass die Verantwortung der Daten-Ownerschaft und verwandter Rollen des Daten Managements im Unternehmen akzeptiert und in gelebte Praxis überführt wird Die Motivation, das Coaching und die Weiterentwicklung von Teams und Einzelpersonen bezüglich Governance-Themen bereitet Ihnen eine große Freude Ihnen obliegt die Marktbeobachtung zu potenziellen Regularien und Entwicklungen und deren frühzeitiger Kommunikation an Stakeholder Nicht zuletzt unterstützen und beraten Sie Projekte und tauschen sich mit anderen Information Governance Experten im internationalen Umfeld aus Sie haben sich bereits in vielen Punkten wiedererkannt? Überzeugen Sie uns mit Ihrer aussagekräftigen Bewerbung. Dazu bringen Sie folgende Qualifikationen mit:   Zuerst natürlich persönlich: Sie überzeugen mit einer hohen Dienstleistungsorientierung, hohen Belastbarkeit und sehr guten Kommunikationsfähigkeiten Sie verfügen über einen (Fach-)Hochschulabschluss im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, (Wirtschafts-)Rechtswissenschaft, (Wirtschafts-)Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder über eine vergleichbare fachliche Ausbildung Fundierte Kenntnisse in Bezug auf gängige Governance-Funktionen und Risikobeurteilung der unterschiedlichsten Situationen sowie der relevanten Gesetzgebungen und Regulierungsstandards/ -grundsätze sind wünschenswert Sie beeindrucken mit Ihrem tiefgehenden Wissen und Ihrer umfangreichen Erfahrung im Bereich Information Governance / Data Management sowie der regulatorischen Beratung von Geschäftsbereichen und Projekten In der Vergangenheit haben Sie bereits eine mehrjährige Erfahrung in der Durchführung und Leitung von Projekten gesammelt Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab 54.000 Kolleginnen und Kollegen in 210 Ländern und Gebieten. Gemeinsam auf dem Weg, die Veränderungen der Versicherungsbranche maßgeblich zu gestalten. Willkommen in einer spannenden Zeit! www.zurich.de/karriere
Zum Stellenangebot

System Spezialist im Bereich Message Queuing MQ (m/w/d)

Di. 13.04.2021
Stuttgart
Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Die Abteilung Betrieb Sach, Leben, ZZA & CPI ist verantwortlich für einen reibungslosen IT-Betrieb der Lebens- und Sachversicherungssysteme. Ebenso hat sie die Prozessverantwortung für das gesamte Change-, Problem-, und Incident-Management (CPI) der Allianz Deutschland AG. Darüber hinaus wird hier die Bereitstellung und der Betrieb der kompletten MQ-Infrastruktur der Allianz Deutschland AG für alle zentralen und dezentralen Systeme verantwortet. Für dieses Themenfeld suchen wir schnellstmöglich MQ System Spezialisten an den Standorten Stuttgart und München. Bereitstellen der MQ-Infrastruktur für alle dezentralen Systeme sowie für den Mainframe der Sparte Leben und Sach Administration, Überwachung und Fehlerklärung der MQ-Test-und Produktionsumgebungen Erstellen von Verfahren, Prozessen und Automatismen für einen robusten Systembetrieb Beraten und Begleiten der Architekten und Anwendungsentwickler Konzeption, Design und Implementierung einer MQ-Infrastruktur in der Cloud Aufbau von Self-Service Lösungen Studium der Informatik, Mathematik, Wirtschaftsinformatik und/oder IT-technische Ausbildung z. B. Fachinformatiker Systemintegration und/oder passende Berufserfahrung Mehrjährige Erfahrung im Bereich Systemintegration/Betrieb einer MQ-Infrastruktur idealerweise auf Basis von IBM MQ Mehrjährige Erfahrung in Linux und den üblichen (Script-)Sprachen (Unix, Perl) Fundierte Kenntnisse in der Automatisierung und Homogenisierung von Systemlösungen Idealerweise Kenntnisse in Cloud-Umgebungen (Azure, AWS) und den üblichen Tools wie z. B. Jenkins, Github, Ansible usw. Erfahrung im Aufbau von Self-Services wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Bereitschaft für Dienstreisen Wir bieten: Attraktive Vergütung sowie viele Sonderleistungen Betriebliche Altersvorsorge und vermögenswirksame Leistungen Flexible Arbeitszeiten ohne Kernarbeitszeiten Weiterbildungen und individuelle Karrierelaufbahnen Gute Erreichbarkeit mit dem ÖPNV sowie ein Fahrtkostenzuschuss Hauseigenes Mitarbeiter-Restaurant Breites Gesundheits- und Sportangebot Besetzungstermin: schnellstmöglichBewerbungszeitraum: 26.01.2021 16.04.2021
Zum Stellenangebot

Junior Business Analyst (w/m/d) Point of Sale

Mo. 12.04.2021
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Junior Business Analyst (w/m/d) Point of Sale am Standort Hannoverzum nächstmöglichen Zeitpunktbefristet für 2 Jahre Referenznummer: 2121 Schnittstelle zwischen Vertrieb, Informatik sowie den Fachbereichen Entwicklung, Umsetzung und Pflege von Webservices für die technische Anbindung von Kooperationspartnern Konzeption und Realisierung von Testprojekten inklusive Testautomatisierung Koordination und Steuerung von Change- und Releaseaktivitäten Mitwirkung bei der Bedarfsabstimmung und Umsetzung von Produktmaßnahmen in unseren Point of Sale-Systemen Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften,Betriebswirtschaftslehre oder in vergleichbaren Studiengängen  Hohe IT-Affinität sowie Neugier auf technische Fragestellungen Bereitschaft, sich in versicherungsspezifische Themen einzulernen  Erste praktische Erfahrung in der Erstellung von Kosten-/Nutzenanalysen und Prozessdokumentation von Vorteil Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Vermögenswirksame Leistungen Betriebssportgruppen Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Senior- Testmanager (w/m/d)

So. 11.04.2021
Hannover
Die VHV Gruppe / ist ein gewachsener Konzern von Spezialisten für Versicherung, Vorsorge und Vermögen. Mit ihren Marken VHV Versicherungen und Hannoversche ist sie ein kompetenter und zukunftsorientierter Partner für Versicherte und Vermittler. Für unseren Erfolg setzen wir auf die Stärken unserer rund 3.200 Beschäftigten. Im letzten Jahr nahm die VHV Gruppe rund 3,2 Mrd. Euro verdiente Bruttobeiträge ein und zählte insgesamt über 10 Mio. Verträge. Senior- Testmanager (w/m/d) am Standort Hannover  Referenznummer: 2102 Leitung der Testmaßnahmen im Rahmen eines konzernweiten Digitalisierungsprogramms der VHV Konzeption und vorgeben der Teststrategie und des Testverfahrens Analyse und methodische Testunterstützung Selbstständige Durchführung der Planungs- und Steuerungsprozesse im Testumfeld sowie Berichterstattung gegenüber der Projektleitung Enge Zusammenarbeit und Kommunikation mit der Projektleitung, externen Softwareherstellern, Fachbereichen und der Informatik Weiterentwicklung des Testkompetenzcenter Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, alternativ eine vergleichbare Ausbildung mit Weiterbildungen im betriebswirtschaftlichen oder IT-Bereich Mehrjährige relevante Berufserfahrung im Testmanagement von großen Projekten, idealerweise in einem Versicherungsunternehmen sowie Führungserfahrung sind wünschenswert Zertifizierung im Bereich Testmanagement bevorzugt ISTQB Certified Tester Advanced Level Test Manager Grundkenntnisse über die Kernprozesse eines Versicherers sowie versicherungsfachlicher Themen sind wünschenswert Analytisches Denkvermögen sowie ein hohes Maß an organisatorischen Fähigkeiten Hohe Bereitschaft zur selbstständigen Einarbeitung in neue, komplexe Themenfelder Einsatzfreude, Selbständige Arbeitsweise, Gestaltungswille und Verantwortungsbewusstsein Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Überzeugungsfähigkeit Analytisches Vorgehen und Organisationsvermögen Ergebnisbeteiligung und attraktive Sonderzahlungen wie Urlaubs- und Weihnachtsgeld Vielfältige Karriere- und Weiterbildungsmöglichkeiten, z.B. durch interne Qualifizierungsprogramme Flexible Arbeitszeiten zur Unterstützung der Work-Life-Balance Betriebliche Altersversorgung und Zahlung vermögenswirksamer Leistungen Betriebssportgruppen Jobrad Kaffeebar und Kantine mit täglich wechselnden Speiseangeboten Betriebskindergarten Fahrtkostenzuschuss für die Nutzung öffentlicher Verkehrsmittel Parkmöglichkeiten
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal