Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Versicherungen: 359 Jobs in München

Berufsfeld
  • Versicherung: Sachbearbeitung 93
  • Spezialisten 93
  • Business Intelligence 19
  • Data Warehouse 19
  • Datenbankentwicklung 19
  • Sachbearbeitung 17
  • Justiziariat 13
  • Rechtsabteilung 13
  • Vers.-Mathematik 12
  • Leitung 12
  • Produktentwicklung 12
  • Teamleitung 12
  • Statistik 12
  • Assistenz 10
  • Innendienst 10
  • Sicherheit 9
  • Business Analyst 8
  • Business Development 8
  • Consulting 7
  • Controlling 7
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Versicherungen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 277
  • Ohne Berufserfahrung 204
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 315
  • Home Office 60
  • Teilzeit 58
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 256
  • Studentenjobs, Werkstudent 45
  • Praktikum 35
  • Befristeter Vertrag 17
  • Arbeitnehmerüberlassung 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Handelsvertreter 1
Versicherungen

Versicherungssachbearbeiter / Kundenbetreuer (all genders) im Innendienst – Industrieversicherung

Mi. 28.07.2021
Alsfeld, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Kassel, Hessen, München, Münster, Westfalen
MRH Trowe ist ein international tätiges, inhabergeführtes Versicherungsmaklerhaus mit mehr als 500 Mitarbeitern, welches zu den TOP 10 der deutschen Industriemakler gehört und an strategisch wichtigen Standorten in Deutschland und Österreich, darunter Berlin, Düsseldorf, Hamburg, München und Wien, vertreten ist. Der Hauptsitz liegt in Frankfurt am Main. Seit über 60 Jahren betreut MRH Trowe Mandanten aus den Bereichen Mittelstand, Industrie, Finanz­industrie, Architekten, Ingenieure sowie rechts- und wirtschafts­beratende Berufe. Unsere Qualitätsrichtlinie lautet persönlich – unabhängig – kompetent. Der Schwerpunkt der Tätigkeit liegt in der Entwicklung individueller und nachhaltiger Versicherungslösungen in unterschied­lichen Geschäftsfeldern: Insurance Brokers, Benefits & Pensions, Finance, Riskmanagement sowie Fuhrparkschadensteuerung. Bei MRH Trowe begegnen sich mehr als 500 Mitarbeiter*Innen mit Respekt und Begeisterung. Dies ist die Basis unserer Zusammenarbeit, um MRH Trowe jeden Tag besser zu machen – mit dem Ziel, das Beste für uns und unsere Kunden zu erreichen!Sie möchten Ihr Know-how in ein modernes, dynamisches Unter­nehmen ein­bringen und Ihre Stärken weiter ausbauen? Gönnen Sie sich mehr als nur einen "Tapeten­wechsel": Entdecken Sie die Welt von MRH Trowe und setzen Sie auf ein leistungs­starkes Team mit spannenden Projekten.Wir suchen einen Versicherungssachbearbeiter / Kundenbetreuer (all genders) im Innendienst – Industrieversicherung (Account Manager – Corporate) in einem Team mit unseren Risk Consultants / Kunden­betreuern arbeiten. gewerbliche und industrielle Mandanten im Innen­dienst beraten und betreuen. Vertragsverhand­lungen mit Mandanten und/oder Ver­sicherern begleiten. bei der Beratung in komplexen Risiko- und Vertrags­fragen unter­stützen. das Schaden- und Haftungs­management komplexer Fälle – auch vor Ort bearbeiten und begleiten. selbständig Kunden­anfragen bear­beiten sowie Ver­sicherungs­dokumente und Verträge erstellen.  die fachliche Korrespondenz und Angebots­erstellung führen, Deckungs­konzepte ana­lysieren sowie Rechnungen und Dokumente prüfen. haben eine Ausbildung zum/zur Kaufmann / -frau für Versicherungen und Finanzen, ggf. eine Weiter­bildung zum Fachwirt / Betriebs­wirt oder ein Studium mit ent­sprechender Fach­richtung absolviert. konnten bereits erste Berufs­erfahrungen im Bereich der Komposit­sparten sammeln und haben den Wunsch, Ihre Kennt­nisse weiterzuentwickeln. verfügen über Zuver­lässigkeit, Team­geist sowie ein hohes Maß an Einsatz­willen und Eigen­initiative. überzeugen durch eine stark aus­geprägte Kunden­orientierung. sind sicher im Umgang mit den gängigen EDV-Anwendungen (insbe­sondere Microsoft Office). Die Motivation unserer Mitar­beiter ist ein wichtiger Bestand­teil unserer Unter­neh­mens­kultur. Dazu gehören für uns ein modern gestal­teter Arbeits­platz sowie persön­liche und fachliche Ent­wicklungs­möglich­keiten Ein unbefristetes Arbeits­verhältnis mit abwechs­lungs­reichem Arbeits­umfeld spielt in unserer DNA ebenso eine Schlüsselrolle Vielseitige Benefits runden unser Angebot ab
Zum Stellenangebot

Legal Counsel (m/f/d) in Group Legal

Mi. 28.07.2021
München
Allianz Group is one of the most trusted insurance and asset management companies in the world. Caring for our employees, their ambitions, dreams and challenges, is what makes us a unique employer. Together we can build an environment where everyone feels empowered and has the confidence to explore, to grow and to shape a better future for our customers and the world around us. Join us. Let’s care for tomorrow. We at Allianz believe in a diverse and inclusive workforce and are proud to be an equal opportunity employer. We encourage you to bring your whole self to work, no matter where you are from, what you look like, who you love or what you believe in. Allianz SE is the global headquarters of the Allianz Group. Our employees reflect the Group's geographic and functional diversity. Located in Munich, Allianz SE provides the perfect opportunity to start or continue with your international career.The Team With around 150,000 employees worldwide, the Allianz Group serves over 100 mn customers in more than 70 countries and is one of the world’s leading insurance and asset management firms. Group Legal is the legal department of Allianz SE, the listed parent company of Allianz Group. We enable the sustainable growth of Allianz and as a control function ensure the regulatory and legal stability of the organization. With our diverse team of 27 fully qualified lawyers, we provide strategic legal advice to the senior management of Allianz SE and Group companies and assume responsibility for legal and regulatory matters of group-wide relevance. The Opportunity As the Corporate Law & Governance Team within Group Legal is expanding, we look for an experienced corporate lawyer to join our Team. Your key responsibility will be to handle all legal aspects of the meetings of the Supervisory Board of Allianz SE and its committees. Aside of the legal aspects, this will provide you a deep understanding of the strategic developments at Allianz Group and give you the opportunity to closely interact with the office of the Chairman of the Supervisory Board and the CEO-Office. In addition, you will advise on corporate law questions of a broader nature, work on challenging Intra-Group transactions and get insights into various business fields across the globe. Key Responsibilities Your daily business will involve Preparing the agenda and the accompanying legal documentation for the meetings of the Supervisory Board of Allianz SE and its committees, in close collaboration with the office of the Chairman of the Supervisory Board and the CEO-Office; Handling all other legal aspects in connection with the Supervisory Board, such as its rules of procedure, the agreement on its composition and the accompanying communication with our lead regulator; Working in cross-functional teams to reshape Allianz’ organizational structure, in line with the evolving business needs and the regulatory environment. This will include internal restructuring projects, but also the determination of the corporate legal setup of new business areas. You will thereby closely work with colleagues from Allianz SE Group Centers (such as finance, tax, accounting and HR) and business teams in a wide variety of international markets; Drafting the corporate law related sections of the financial statements of both Allianz SE and Allianz Group, including the fast developing area of non-financial reporting; Corporate housekeeping for certain German Allianz subsidiaries which have no separate legal departments Qualification Your Profile  German law degree (both state examinations with a grade “vollbefriedigend” or above)  An additional academic qualification (e.g. LL.M. or doctorate degree) is a plus Experience & Key skills 3+ years of practical experience in the field of corporate law High integrity and an excellent team player Organized and process driven, with the ability to work independently with little guidance, but an understanding of when matters need escalation within or outside Group Legal; Fluent business English Strong analytical skills, supported by an entrepreneurial mindset and well-articulated points of view
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) für den Einsatz im Bereich IT End User Support

Mi. 28.07.2021
München
Aon ist ein führendes globales Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen, das eine breite Palette von Lösungen zu den Themen Risiko, Altersversorgung, Vergütung und Gesundheit anbietet. Umfangreiches Wissen über Risiken, Chancen und Potenziale ist die Grundlage unserer Arbeit. Unser Anspruch ist es, dass unsere Kunden die Ziele erreichen, die sie sich setzen. Dafür engagieren sich 50.000 qualifizierte Mitarbeiter in 120 Ländern – davon rund 1.650 an zwölf Standorten in Deutschland. Wir bieten unseren Kunden eine globale Expertise und lokales Know-how mit Expertenteams für unterschiedliche Branchen und Segmente. Jede unserer Lösungen wird dabei individuell auf die Bedürfnisse des Kunden zugeschnitten: Getreu unseres Leitgedanken „Client Focus“ steht dieser bei uns im Mittelpunkt. Wir suchen für unseren Standort in München, befristet für 12 Monate, zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten (m/w/d) für den Einsatz im Bereich IT End User Support Unterstützung bei der Windows 10 Migration Installieren, Konfigurieren, Erweitern, Updaten und Testen von PCs und Laptops Durchführung von Fehleranalysen und Bearbeitung von Störmeldungen Übernahme sonstiger Tätigkeiten auf spezielle Weisung Laufendes Studium in einem fachbezogenen Studiengang, wünschenswert Wirtschaftsinformatik oder Informatik Zeitliche Verfügbarkeit: schnellstmöglich für 20 Stunden pro Woche Hohes Interesse in Client-Betriebssystemen von Microsoft (Windows 10) sowie im Bereich der Installation, Wartung, Aktualisierung sowie Fehleranalyse Zielstrebigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität Organisationstalent und sehr starke Dienstleistungsorientierung Eigeninitiative und Einsatzbereitschaft Strukturiertes Denken und Vorgehen Gute Analysefähigkeit und selbstständige Arbeitsweise Sehr gute Kenntnisse in den gängigen Office-Produkten (Word, Excel, Power Point, Outlook) Sicheres Auftreten Neben flexiblen Arbeitszeiten, 30 Urlaubstagen sowie vielfältigen Sozialleistungen erwarten Sie flache Hierarchien, individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten und ein umfangreiches Betriebssportangebot. Wir fördern eine integrierende Firmenkultur und engagieren uns für Chancengleichheit sowie einen respektvollen Umgang untereinander. Wir begrüßen alle Bewerbungen unabhängig von ethnischer Herkunft, Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Identität, Weltanschauung oder Religion. Wir freuen uns darauf, Sie kennen zu lernen!
Zum Stellenangebot

Fachbereichsleiter (m/w/d) Marktforschung und Fachanalytik

Mi. 28.07.2021
München, Nürnberg, Schweinfurt, Hof an der Saale, Regensburg, Passau, Ingolstadt, Donau, Rosenheim, Oberbayern, Kempten (Allgäu), Augsburg
Mit knapp 4,6 Millionen Versicherten ist die AOK Markt­führer in der gesetz­lichen Kranken­versicherung in Bayern – und weiter auf Wachs­tumskurs. Unser Anspruch, den wir engagiert leben: moderne Gesund­heits­angebote, indivi­duelle Zusatz­leistungen, verlässliche Kunden­nähe und ausge­zeichneter Service. Wir suchen für den Geschäftsbereich Marke und Kunden­erlebnis in Vollzeit nächstmöglichen Zeitpunkt einen Fachbereichs­leiter (m/w/d) Marktforschung und Fachanalytik. Standort: bayernweit, mit der Möglichkeit des wohnortnahen Arbeitens Sie verantworten alle Markt­forschungen und Analysen für den gesamten Geschäfts­bereich. Dabei entwickeln Sie gemeinsam mit der (Geschäfts-)Bereichs­leitung über­greifende KPI-Sets und sind für die Ableitungen und Weiter­entwicklungen verantwortlich. Die Budget­planung und das Controlling für den Geschäfts­bereich liegt ebenfalls in Ihrer Verantwortung. Ihnen unterliegt die fachliche und disziplinarische Führung von ca. sieben Mit­arbeitenden in der Markt­forschung und im Analytikbereich. Hierbei sind Sie verantwortlich für alle operativen und personal­wirtschaftlichen Prozesse. Sie analysieren und verknüpfen marktrelevante empirische Daten, um Erkennt­nisse (potenzieller) Kunden zu erhalten und leiten Handlungs­empfehlungen ab. Neben den vorhandenen Messkonzepten verantworten Sie die Bedarfs­analyse sowie Planung, Durchführung und Aus­wertung qualitativer und quantitativer Ad-hoc-Marktforschungsprojekte. Sie stellen die Umsetzung von digitalen Research-Formaten wie Social Media Listening und Data & Text Mining sicher. Zudem optimieren Sie Geschäfts­prozesse und Strukturen sowie die Zusammen­arbeit mit anderen Bereichen (z.B. Vertrieb), um eine ganzheitliche Markt­beobachtung sicherzustellen. Außerdem unterstützen Sie die Bereichs­leitung in strategischen Fragen. Sie vertreten den Fachbereich in internen sowie externen Gremien auf Bundes­verbands­ebene und führen strategische Gespräche mit externen Partnern, Agenturen und Dienstleistern. Sie übernehmen die Budget­planung und das Controlling für den Geschäftsbereich.  Sie besitzen eine entsprechende Fachprüfung im Bereich der gesetzlichen Kranken­versicherung (AOK-Betriebswirt [m/w/d], Krankenkassenbetriebs- / -fachwirt [m/w/d], F- / B-Prüfung), eine abgeschlossene kaufmännische Fort­bildung oder haben das Duale Studium „Management in der Gesundheits­wirtschaft“ oder ein Hochschulstudium mit einem der folgenden Schwerpunkte erfolg­reich abgeschlossen: Gesellschafts- oder Sozial­wissenschaften, Medien oder Kommunikation, Natur­wissenschaften oder Mathematik, Rechts- oder Wirtschaftswissenschaften. Sie verfügen idealerweise über mindestens zwei Jahre spezifische Berufs­erfahrung in den Bereichen Marketing, Marktforschung und Controlling. Sie verfügen über ausgeprägtes analytisches Denken und Handeln sowie ein hohes Maß an Eigeninitiative. Es fällt Ihnen leicht, Ihre Mit­arbeitenden in Prozessen gut mitzunehmen, zu integrieren und deren Engage­ment zu fördern. Sie sind aufgeschlossen für Neues, bringen inno­vative Ideen ein und reagieren flexibel auf Neuerungen. Zudem besitzen Sie die konzeptionelle Fähig­keit, Probleme und Chancen im Zusammenhang zu erkennen. Sie verfügen über gute Kenntnisse des Krankenversicherungs­marktes und der Pro­dukte der AOK und lassen diese in die Tätigkeit einfließen. Sie sind bereit, Verantwortung zu über­nehmen und treffen im Rahmen der vorgegebenen Kom­petenzen sichere und zuverlässige Entscheidungen. Es fällt Ihnen leicht, Sachverhalte in Zusammen­hängen zu erkennen. Dabei berücksichtigen und beteiligen Sie andere Bereiche und erarbeiten eigen­ständig kreative Lösungen.  Sie planen und verfolgen Ziele, stimmen Ihr eigenes Handeln darauf ab und können Ziel­abweichungen rechtzeitig erkennen. Wir bieten Ihnen viel Gestaltungsfreiraum bei Ihrer täglichen Arbeit. Bei uns erwartet Sie eine zukunfts­sichere Tätigkeit bei einem bedeutenden Arbeitgeber im Gesundheits­wesen, der Ihnen die Sicherheit des öffentlichen Dienstes bietet. Als zertifiziertes Unternehmen steht bei uns die Vereinbar­keit von Beruf und Familie im Fokus. Diese bieten wir Ihnen z.B. mit einer flexiblen wöchent­lichen Arbeitszeit, passend zu Ihrer Work-Life-Balance. Neben einer attraktiven tariflichen Vergütung erhalten Sie bei uns verschiedene weitere Arbeitgeber­leistungen wie eine betriebliche Alters­vorsorge, Weihnachts- und Urlaubs­geld, vermögenswirksame Leistungen und diverse weitere Corporate Benefits. Gegenseitige Wertschätzung, eine offene und respektvolle Kommunikation sowie eine vertrauens­volle Führungs- und Fehlerkultur – diese Unternehmens­werte, die sich auch in unserem Unternehmens­leitbild wiederfinden, sind uns sehr wichtig.
Zum Stellenangebot

Reha-Manager (m/w/d) in München

Mi. 28.07.2021
München
Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern. Reha-Manager (m/w/d) in München Wir sind nicht durch Zufall einer der kundenfreundlichsten Versicherer Deutschlands, sondern weil wir unsere Aufgabe und unsere Kunden ernst nehmen. Daher brauchen wir Sie, um unsere schwer kranken oder verletzen Kunden mit gezielten Reha-Maßnahmen zurück ins normale Leben zu bringen. Das braucht Erfahrung, das braucht Ideen, das braucht Know-How. All das bringen Sie mit und obendrein echte Empathie, mit der Sie Ihre Patienten und unsere Kunden auf Ihren Weg zur Gesundheit begleiten. Klingt wie für Sie gemacht? Wunderbar, dann bewerben Sie sich jetzt! Sie steuern die medizinische, berufliche und soziale Rehabilitation schwer Verletzter oder schwer Erkrankter. Sie erstellen Rehapläne und prüfen auch Rehapläne von externen Dienstleister im Detail. Sie begleiten persönlich Rehabilitanden bis zur Erreichung der Rehaziele. Sie kommunizieren mit Rehabilitanden sowie deren anwaltlicher Vertretung, Leistungserbringern und Dienstleistern. Sie tauschen sich regelmäßig fachlich im Team und in Fallkonferenzen aus. Sie controllen externe Dienstleister und die Erfolge der eingeleiteten Maßnahmen. Sie halten Kontakt zu den zusteuernden Abteilungen zur Gewinnung neuer Aufträge und Fortentwicklung der Aussteuerungskriterien. Sie erstellen Berichte für interne Gremien und den Vorstand. Medizinische Ausbildung (z.B. Krankenpfleger, Gesundheitsökonom (m/w/d)). Oder versicherungsfachliche oder juristische Ausbildung mit langjähriger Erfahrung im Personenschaden- oder Leistungsbereich einer Versicherung bzw. in der Zusammenarbeit mit einer Versicherung in diesen Bereichen. Jede Menge Verhandlungsgeschick, Überzeugungskraft, Lernbereitschaft und psychische Belastbarkeit. Großes Interesse an Menschen und Medizin. Entscheidungsfreude unter Beachtung von Wirtschaftlichkeit. Reisebereitschaft, um auch mal Dinge vor Ort zu klären. Gute PC- Kenntnisse. Zukunftssicheren Arbeitsplatz beim größten öffentlichen Versicherungskonzern Deutschlands und ein wertschätzendes Arbeitsklima. Flache Hierarchien, Chance auf frühe Verantwortung und/oder fachliche Spezialisierung/Weiterbildung. Flexibles Umfeld: z.B. 38h-Woche, variable Arbeitszeit & mobiles Arbeiten. Leib & Seele: preisgekrönte Kantine, eigenes Fitness-Studio, viele Sport- und Freizeitangebote. Sozial & Nachhaltig: Kulturstiftung, Sponsoring von DAV und Feuerwehren, eigener Honig, E-Bikes etc. Diversity-Willkommenskultur: Erfolgsfaktor Vielfalt!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) für Telefonie Lebensversicherung in München

Mi. 28.07.2021
München
Dafür steht seit über 200 Jahren die Versicherungskammer Bayern. Sachbearbeiter (m/w/d) für Telefonie Lebensversicherung in München Sie sind oft der erste Ansprechpartner und bekanntlich gibt es ja keine zweite Chance für einen ersten Eindruck. Ob Kunde oder Vertriebspartner – Sie sind am Telefon stets die personifizierte Freundlichkeit, Geduld und Kompetenz bei uns im Kunden- und Vertriebsservice. Sie kennen sich im Bereich Lebensversicherung und private Altersvorsorge schon gut aus, lernen aber gerne dazu. Trifft genau auf Sie zu? Dann sind Sie bei der Versicherungskammer Bayern genau richtig. Wann es losgeht? Am besten sofort! Sie sind Ansprechpartner für Kunden und Vertriebspartner rund um die Lebensversicherung. Sie beraten unsere Kunden und Vertriebspartner und erledigen vollständig deren Anfragen. Sie bearbeiten einfache schriftliche Geschäftsvorfälle an einem modernen Arbeitsplatz. Sie beraten am Telefon mit sicherem Fach-Know-how und halten unser Serviceversprechen gegenüber Kunden und Vertriebspartner ein. Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung. Idealerweise Versicherungskenntnisse, besonders in der Lebensversicherung. Gute PC- und Microsoft-Office- Kenntnisse und den Ehrgeiz, weitere Programme zu lernen. Große Kommunikationsstärke, mündlich wie schriftlich. Hohe Service-, Kunden- und Vertriebsorientierung und die Fähigkeit, Probleme zu lösen und zu entscheiden. Teamgeist, Freundlichkeit und Konzentration, auch bei Hektik. Zukunftssicheren Arbeitsplatz beim größten öffentlichen Versicherungskonzern Deutschlands und ein wertschätzendes Arbeitsklima. Flache Hierarchien, Chance auf frühe Verantwortung und/oder fachliche Spezialisierung/Weiterbildung. Flexibles Umfeld: z.B. 38h-Woche, variable Arbeitszeit & mobiles Arbeiten. Leib & Seele: preisgekrönte Kantine, eigenes Fitness-Studio, viele Sport- und Freizeitangebote. Sozial & Nachhaltig: Kulturstiftung, Sponsoring von DAV und Feuerwehren, eigener Honig, E-Bikes etc. Diversity-Willkommenskultur: Erfolgsfaktor Vielfalt!
Zum Stellenangebot

Consultant Accounting Policy (m/f/d)*

Mi. 28.07.2021
München
The Financial and Regulatory Reporting department is responsible for Munich Re's external reporting in accordance with International Financial Reporting Standards (IFRS), Solvency II and the German Commercial Code (HGB) and reports directly to the Group CFO. The Accounting Policy team analyses changes to these regulations and works on their implementation in the MunichRE Group. The globally distributed Group companies , as well as the other Group functions are supported in all IFRS and Solvency II based accounting issues.  In the case of M&A projects, the tasks of the Accounting Policy Team include support for financial due diligence and initial accounting. Answering ongoing accounting questions, especially regarding financial instruments and complex structured products in the area of investments, as well as helping to design the accounting for new products. Analysing legal changes and new accounting standards and their implications, and ensuring consistent implementation at Munich Re, as well as supporting their implementation in the Group consolidation system SAP SEM BCS Involvement in company-wide projects with interfaces to your area of responsibility with regard to accounting issues Supporting the preparation of Munich Re's annual report or regulatory reporting Very good university degree in business administration, economics or mathematics with a focus on accounting or controlling, or equivalent academic qualification Experience in an auditing or consulting firm, in the accounting department of an international company in the financial sector and/or holding a CFA an advantage Good (proven) knowledge in international accounting with focus on financial instruments, ideally in insurance companies or banks Excellent analytical skills; ability to understand complex problems, solve them holistically and prepare them in an addressee-oriented manner Organizational talent, confident and engaging character, decisiveness Outstanding ability to work in a team Reliable and result-oriented way of working as well as sense of responsibility and willingness to innovate Very good Microsoft Office skills Very good English, German is advantage
Zum Stellenangebot

Accountant Rückversicherung (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
Unterföhring
Die Allianz Deutschland AG ist eines der größten Unternehmen innerhalb der Allianz Gruppe und hat ihren Sitz in München. Sie bündelt das Sach-, Lebens- und Krankenversicherungsgeschäft auf dem deutschen Markt. Tragen Sie dazu bei, unsere herausragende Marktposition zu stärken, und nutzen Sie unsere vielfältigen Entwicklungsmöglichkeiten. Mit unseren vielfältigen Zusatzleistungen unterstützen wir unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Die Administration, die Rechnungslegung und das Controlling der Rückversicherung der deutschen Allianz-Sachgesellschaften sind in einer zentralen Funktion des Rechnungswesens / Aktuariats gebündelt. Diese Einheit verantwortet ein ebenso anspruchsvolles wie abwechslungsreiches Aufgabenportfolio in Interaktion mit einer Vielzahl von internen wie externen, nationalen und internationalen Stakeholdern. Dementsprechend suchen wir einen vielfältig einsetzbaren Mitarbeiter:in, der seine sehr guten Rechnungslegungskenntnisse mit den spezifischen Anforderungen der Rückversicherungsadministration zu kombinieren vermag, und dem es gelingt, sich in komplexe Prozesse schnell einzufinden. Der fachliche Schwerpunkt der hier angebotenen Stelle liegt im Rückversicherungscontrolling, gleichwohl sollte die Flexibilität vorhanden sein, bei Bedarf auch andere Aufgabenstellungen wahrzunehmen (Sonderaufgaben, Projekte, Job rotation). Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen für die deutschen Allianz-Sachgesellschaften nach HGB, IFRS und Solvency II im Bereich Rückversicherung Analyse und Kommentierung von versicherungstechnischen Rückversicherungsergebnissen (Monats- und Jahresberichte) Erstellung von Vorschau- und Planungsrechnungen zur Antizipation von Ergebnisverlauf und Liquidität der Rückversicherung Ermittlung und Bereitstellung von Rückversichungsinformationen für interne und externe Adressaten (u. a. Rückversicherer, Allianz Gruppe, Wirtschaftsprüfer, BaFin, interne Stakeholder) Bearbeitung periodischer und ad-hoc-Fragestellungen zur Rückversicherung (u.a. Quantifizierung von Schätzansätzen, Durchführung von Simulationsrechnungen, Beurteilung von Rechnungslegungssachverhalten) Sonderaufgaben und Projektarbeit (aktuell Implementierung IFRS 17) Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften oder verwandter Fachrichtungen (Möglichst mehrjährige) Berufserfahrung im Rechnungswesen oder Finanzen, idealerweise im Rückversicherungsumfeld Befähigung zur selbstständigen Erschließung neuer und komplexer Themenbereiche; ausgeprägte analytische und konzeptionelle Kompetenzen Affinität zu Zahlen Hohes Maß an Engagement, Eigenverantwortung und Belastbarkeit Versierter Umgang mit MS-Office Produkten (Excel, Word und Power Point) Präzises Kommunikationsvermögen sowie fundierte Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
Zum Stellenangebot

Data Engineer Integration (m/w/d)

Mi. 28.07.2021
München
Wir – die WWK Versicherungsgruppe – sind eines der traditionsreichsten und zugleich innovativsten Unternehmen der deutschen Versicherungsbranche. Wir sind ein substanz- und wachstumsstarker, unabhängiger und moderner Finanz­dienstleister, der zu den Marktführern im Bereich der fondsgebundenen Lebensversicherung zählt. Die Beziehung zu unseren Kunden und Mitarbeitern ist uns gleichermaßen wichtig, was sich in unserem Unter­neh­mens­motto „eine starke Gemeinschaft“ widerspiegelt. Für uns sind das größte Kapital eines Unternehmens quali­fizierte Mit­arbeiter – denn sie sind der Garant für zufriedene Kunden. Deshalb freuen wir uns auf motivierte und enga­gierte Men­schen, die auf der Suche nach spannenden Herausforderungen sind. Die WWK sucht frühestmöglich einen Data Engineer Integration (m/w/d) Sie sind auf der Suche nach einer beruflichen Herausforderung und möchten neue Wege gehen? Dann sind Sie bei uns genau richtig! Sie verantworten die Konfiguration und den Betrieb der Integrationsplattform und des Enterprise Data Warehouse Sie erheben, definieren und dokumentieren fachliche Anforderungen und Prozesse für die Umsetzung Sie verantworten die Modellierung, Transformation, Integration und Orchestrierung von Daten Sie erstellen und bewerten eigenverantwortlich Lösungskonzepte zur Integration und beraten kompetent zu Fragen der Integrationsarchitektur Sie definieren und dokumentieren verantwortungsvoll die dazugehörige Fach- und IT-Architektur Sie arbeiten eng und vertrauensvoll mit Ihren Kolleginnen und Kollegen der Gruppe, der zuständigen Fachbereiche, externen Partnern und Softwareherstellern zusammen Sie leiten technische (Teil-) Projekte bzw. arbeiten in Projekten in flexiblen Rollen (Supply, Demand) mit Sie haben Ihr Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder eine vergleichbare Berufsausbildung im IT-Umfeld erfolgreich abgeschlossen Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung in den zu übernehmenden Aufgabenschwerpunkten Idealerweise  besitzen Sie Kenntnisse im Bereich Cloud-basierte Integrationsplattformen, Systemarchitekturen und Integrationsmustern Sie haben Erfahrung im API Management, Webservices, SOA, REST, SOAP, JMS, etc. Hohe Bereitschaft sich in neue Themengebiete einzuarbeiten setzen wir voraus Analytisches Denk- und Urteilsvermögen sowie die Fähigkeit zu systematischem und strukturiertem Vorgehen zeichnen Sie aus Teamfähigkeit und sehr gute Kommunikationskompetenz (Deutsch und Englisch) in der Zusammenarbeit sind uns sehr wichtig Eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, hohes Engagement und Belastbarkeit runden Ihr Profil ab 14 Monatsgehälter 31 Tage Urlaub pro Jahr 38-Stunden-Woche mit Überstunden-Ausgleich Betriebliche Altersvorsorge Flexible Arbeitszeiten Homeoffice Jobticket Zahlreiche Sportangebote Zentrumsnahe Lage
Zum Stellenangebot

Underwriter for Cyber Standards & Support (m/f/d)*

Mi. 28.07.2021
München
Within Munich Re and its central, cross-line Corporate Underwriting organisation, the dedicated cyber department is actively engaged in handling cyber success factors to serve the continuously growing need for cyber business. The cyber insurance experts of the three departmental units are actively engaged in establishing standards and providing support to the business units, in providing actuarial services and handling innovation topics and the development of service partnerships, etc. To strengthen the unit’s Cyber Underwriting Standards & Support team, we are looking for a colleague with experience in drafting or consulting in insurance policy wordings for support to foster cyber underwriting excellence, and to support the operational business in connection with insurance products and other cyber-related topics. Defining, understanding, challenging and adjusting Munich Re Group’s cyber guidelines, best practices, etc. Monitoring cyber market trends and developments, analysing impact on existing cyber policies, communicating relevant aspects to the cyber management and within the cyber community Supporting and advising the operative units in assessing and writing cyber risks, e.g. in the product development process (white label, etc.) Offering guidance on legal cyber issues, also in cooperation with other CU units such as CU Non-Life regarding silent cyber topics, etc. Participating in innovation projects, e.g. by tailoring insurance solutions and consulting on possible coverages Rendering trainings and setting up initiatives to assure underwriting quality in the business units Ascertaining quality assurance in the business unit’s Cyber Underwriting team by handling referrals and dispensations to applicable guidelines and participating in reviews Representing Munich Re, e.g. at client and market events or in supranational working groups relating to cyber(re-) insurance and related topics Close cooperation with experts in the business units and other central divisions such as Claims, IRM, RID or IT University degree, ideally in law, or many years of experience in reinsurance or primary insurance Excellent knowledge of third-party liability and/or property insurance, or ideally cyber insurance Knowledge of specific issues relating to the insurance of cyber risks Ownership, good balance between hunger for business and risk awareness Excellent service mentality and client focus, intercultural competence and willingness to travel Good networking skills, and ability to identify and react to your business partner’s needs Ability to communicate complex issues in simple language Very good command of oral and written English
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: