Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sicherheit | Wirtschaftsprüfg.: 125 Jobs

Berufsfeld
  • Sicherheit
Branche
  • Wirtschaftsprüfg.
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 111
  • Ohne Berufserfahrung 51
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 124
  • Home Office möglich 27
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 110
  • Praktikum 12
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Ausbildung, Studium 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Sicherheit
Wirtschaftsprüfg.

(Junior) Consultant Cyber Security (m/w/d)

Di. 19.10.2021
Berlin
Detecon International GmbH ist eine führende, weltweit agierende Management- und Technologieberatung mit Hauptsitz in Deutschland, die seit über 40 Jahren klassisches Management Consulting mit hoher Technologie­kompetenz vereint. Leading digital – Top beraten in die Zukunft. Wir begleiten unsere Klienten auf ihrem Weg in die digitalisierte Ökonomie – mit klassischer Managementberatung und hervorragender Technologieexpertise. (Junior) Consultant Cyber Security (m/w/d) Standort: Berlin Als Absolvent*in eines technischen Studiums oder einer technischen Promotion hilfst Du dabei, unser Digital Engineering Center Cyber Security aufzubauen Du verantwortest spannende Projekte in den Themenbereichen Cyber-Sicherheit und Informationssicherheit Anspruchsvolle Kund*innen aus allen relevanten Bereichen: z.B. Telekommunikation, Automotive, Transport & Logistik, Industrie, Finanz- & Versicherungsbranche Aktivitäten in allen Phasen von Cyber-Sicherheitsdienstleistungen und Lösungen: Analyse, Design, Umsetzung, Test, Betrieb und Roll Out Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor- oder Masterstudium aus den MINT-Bereichen: Mathematik, (Wirtschafts-)‑Informatik, Natur- und Ingenieurwissenschaften und Technik Besonderes Talent in mindestens einem der drei Felder: Technik, Kommunikation oder Organisation Erfahrungen an der Schnittstelle zu Informations- und Kommunikationssystemen und Sicherheitstechnologien Sehr gutes analytisches Denkvermögen, Kreativität, Kommunikationsfähigkeit, hohe Kundenorientierung, Teamfähigkeit, Reisebereitschaft und Hands-on-Mentalität Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Arbeiten in hochmotivierten, innovativen und interdisziplinären Teams Kein Up-Or-Out System sondern individuelle Karriere- und Entwicklungsperspektiven Eine wertschätzende Kultur eingebettet in eine hoch innovative NewWork-Arbeitsumgebung Steile Lernkurve dank flacher Hierarchien und exzellenter Trainings- und Weiterbildungsmöglichkeiten Die Freiheit sich selber Beratungsfeldern zuzuordnen, eigene Themen zu entwickeln und zu treiben Bestmögliche Vernetzung durch unser Young Consultant Netzwerk und die Betreuung durch Buddy, Mentor und People Development Leader Corporate Benefits: voller Zugriff auf Sonderkonditionen der Dienstleistungen der Deutschen Telekom AG
Zum Stellenangebot

Analyst (m/w/d) Anti-Financial Crime

Mo. 18.10.2021
Frankfurt am Main, Stuttgart, München, Berlin, Hamburg, Düsseldorf
Make your point @ BearingPoint. Wir bieten Beratung, die Strategie mit Technologie vereint und verbinden Unternehmertum mit Innovationsgeist. Bei uns warten auf Sie außergewöhnliche Entwicklungschancen, vielfältige Gestaltungsräume und Kollegen, die schnell zu Freunden werden. Consulting. Software. Ventures.Die Bankenwelt befindet sich im herausfordernden Wandel – in einer zunehmend digitalisierten Welt wächst der regulatorische und öffentliche Druck zur Bekämpfung von Finanzkriminalität. Wie können sich Banken gegen Financial Crime wappnen und somit ihre Funktion als Finanzierer des Wohlstands weiter ausüben? Unsere Antwort darauf ist NEW Banking – Nachhaltigkeit, Effizienz und Wachstum. Auf diese Weise können wir Banken bei einer effizienten, wachstumsorientierten und digitalen Neuausrichtung begleiten. Hier kommen Sie ins Spiel! Im Bereich Anti-Financial Crime unterstützen Sie unsere Kunden in unterschiedlichen Beratungsprojekten im Bereich Banking & Capital Markets. Ihr Aufgabengebiet rund um unsere NEW Banking und Compliance Themen ist groß: Strategische Zukunftsfähigkeit der Compliance-Funktion: Stärkung der Unternehmens-Governance durch Mitarbeit an der strategischen Ausgestaltung und Weiterentwicklung der Compliance-Funktion hin zu einem ganzheitlichen Compliance Management unter Berücksichtigung (inter)nationaler Standards und Richtlinien. Umsetzung von (inter)nationalen regulatorischen Anforderungen: Bekämpfung von Geldwäsche- und Terrorismusfinanzierung, Einhaltung von Wirtschafts- und Finanzsanktionsvorgaben/-Embargos, Know-Your-Customer/Know-Your-Enterprise, Betrugs- und Korruptionsbekämpfung  Digital Compliance: Konzeption einer effizienten und zukunftsfähigen IT-Architektur, Implementierung passender Systemkomponenten, Digitalisierung zugehöriger Prozesse durch den Einsatz innovativer Lösungen wie Workflow-Automatisierung, Data Analytics, Event-Streaming und Machine Learning Bereitschaft Spaß bei der Arbeit zu haben Erfolgreich abgeschlossenes Bachelor-, Diplom- oder Masterstudium der Fachrichtungen Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Recht, Wirtschaftsinformatik oder in verwandten Studiengängen Kenntnisse der branchenspezifischen Prozesse von Banken (z.B. Kreditgeschäft, Wertpapier- / Derivategeschäft) wünschenswert aber nicht zwingend erforderlich IT-Affinität und Kenntnisse in banken- und kapitalmarktspezifischen Softwarelösungen sind von Vorteil Sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Kundenorientiertes und eigenverantwortliches Arbeiten innerhalb unserer Projektteams Bereitschaft zu nationaler und internationaler Reisetätigkeit Sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse Spaß bei der Arbeit Vielfältige Karriereperspektiven in einem unbefristeten Arbeitsvertrag mit zahlreichen Trainings- und Coachingangeboten und individueller Betreuung durch persönlichen Development Manager Ein attraktives Vergütungsmodell inklusive eines erfolgsabhängigen Bonus mit Option zur Umwandlung in zusätzliche Freizeittage Hybrides Arbeiten mit neuestem technischem Equipment inkl. Smartphone: beim Kunden, in einer unserer top Office Locations (Office Location frei wählbar) oder zu Hause Umfangreiche Angebote für die Work-Life-Balance wie z.B. Familienservice & Firmenfitness sowie zahlreiche Corporate Benefits Flache Hierarchien und eine teamorientierte Unternehmenskultur, in der Diversity und Wertschätzung, ökologische Verantwortung und gesellschaftliches Engagement dazu gehören
Zum Stellenangebot

IT Security Consultant (m/w/d)

Mo. 18.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Hannover, Köln, München, Nürnberg, Stuttgart
Computer Futures ist Teil von SThree PLC, einer der weltweit führenden Personalberatungen für die MINT-Branche. SThree ist in 15 Ländern tätig und beschäftigt weltweit über 2.600 Mitarbeiter in mehr als 45 Büros. Meine Partnerunternehmen aus dem Beratungsumfeld haben zwischen 1.900 bis 13.000 Mitarbeiter deutschlandweit und investieren sehr viel in das Zukunftsthema schlechthin - IT Security. Damit leisten die Unternehmen – vom Mittelstand bis zum Konzern – einen sehr wichtigen Beitrag für die Sicherheit der Unternehmen. Jedes Unternehmen begegnet mit Ihrer Ausrichtung der IT Security Beratungs- und Serviceleistungen individiduell den aktuellen Herausforderungen und handeln nach der Prämisse „State of the Art“. Eines vereint jeden Einzelnen – die Leidenschaft an der IT Sicherheit und die Motivation stetig auf dem aktuellen Stand zu bleiben und mit den Anforderungen der zukünftigen Herausforderungen zu wachsen. Welchen Beitrag wollen Sie zukünftig in Ihrer Rolle leisten? Information Security Consultant (ISO27001, BSI Grundschutz, TISAX etc.) SIEM & Network Security Consultant Mangaged Services/ SIEM Spezialist Penetrationtester Cloud Security Consultant Identity Access & Privileged Access Management Consultant PKI Consultant Automotive Security Consultant Business Development und Sales IT Security Consulatant Standorte & Hybrides Arbeiten Aufgrund der räumlichen Nähe zu den Kunden sind die folgenden Standorte besonders relevant: Frankfurt, München, Stuttgart, Berlin und Hamburg. Nichtsdestotrotz ermöglicht das flexible Arbeiten sowie die virtuelle Zusammenarbeit der Teams eine standortunabhänige Möglichkeit der Wahl des Arbeitsplatzes. Die Unternehmen haben mehrere Standorte deutschlandweit und es gibt die Möglichkeit die Büroräumlichkeiten zu nutzen – dies ist jedoch nicht verpflichtend sondern optional. Es ist für die Unternehmen wichtig ein Gleichgewicht zwischen den Projekteinsätzen, mobiles Arbeiten sowie privaten Leben zu gewährleisten. Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik, Informatik, oder eine vergleichbare Ausbildung Technisches und methodisches Wissen im Bereich IT Security (je nach Schwerpunkt) Wunschenswert ist eine Consulting Erfahrung Idealerweise Zertifizierungen wie ISO 27001 Lead Auditor, CISM, CISSP, OSCP, SANS etc. Bereitschaft zum projektbezogenen Reisen Individuelle Karriereplanung Managing Consultant oder Teamlead Laufbahn Home Office & Mobiles Arbeiten Reisezeit = Arbeitszeit Mehr als 30 Urlaubstage Attraktives Gehaltspaket von bis zu 95k Euro Top Arbeitgeber Bewertungen wie Great Place to Work und Kununu Sabbatical und zahlreiche Mitarbeiterrabatte
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Risk Advisory - Controllership, Accounting & Reporting

Mo. 18.10.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Nürnberg, Stuttgart, München, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Bereich Controllership, Accounting & Reporting beschäftigen wir uns mit allen Aspekten der internen und externen Finanzberichterstattung. Wir begleiten unsere Kunden in den Themen Digitalisierung, Effizienzsteigerung und Integrität sowie hohe Skalierbarkeit an sich stetig verändernde interne und externe Herausforderungen in allen Aspekten von Controlling und Financial Reporting.  Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München, Berlin, Nürnberg und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung. Analyse und Fachliche Beratung zur Optimierung und Implementierung von Finanzprozessen Finance Transformation unter Einsatz von Tools zur Automatisierung Fachliche Beratung zur Optimierung der Datenarchitektur Ganzheitliche Lösungen für die Risikoberichterstattung an alle Stakeholder Beratung und Implementierung für modellbasierte Finanzberichterstattungsstandards Steuerung von Finanz- und Risikokennzahlen im komplexen Spannungsfeld aus Rechnungslegung, Regulatorik und Management Reporting End-to-End Implementierung und Transformation robuster und effizienter Kredit-, Handels-, Anlage- und Absicherungsprozesse Umsetzung innovativer Technologien und Methoden für spezifische Anforderungen an das Financial Reporting (z.B. maschinelles Lernen und Künstliche Intelligenz) Effiziente Einführung neuer Anforderungen von Standardsettern und Regulatoren Implementierung von Interim- und Ziellösungen in bestehenden System- und Prozesslandschaften (Teil)projekt- und Teamleitung mit Budgetverantwortung Unterstützung bei Akquisetätigkeiten und Erstellung von Angeboten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Wirtschaftswissenschaften, (Wirtschafts-) Informatik, (Wirtschafts-) Ingenieurwesen, (Wirtschafts-) Mathematik, Informationstechnologie oder eines vergleichbaren Studienganges Mehr als 2 Jahre Erfahrung im Beratungs-, Wirtschaftsprüfungsumfeld oder der Finanzfunktion von großen Unternehmen Tiefgehendes Know-How in mindestens einem der folgenden Bereiche: Accounting, Financial-/Regulatory Reporting, zugehörige Prozesse und neue Technologien Begeisterung und Praxiserfahrung im Umfeld der folgenden Bereiche: Digital Controllership, CRO - CFO Reporting Advisory, End-to-End Accounting Optimization Sehr gute analytische Fähigkeiten sowie eine strukturierte, kreative und lösungsorientierte Vorgehensweise Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch Spaß an selbständigem Arbeiten in einem motivierten Team und professionellen Umfeld sowie die Fähigkeit, flexibel, auf die Herausforderungen in der Projektarbeit zu reagieren Verständnis und Leidenschaft für Financial Services Industrien wie Banking, Asset Management und Insurance Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

GxP Compliance Lead Life Science & Pharma (w/m/d)

Mo. 18.10.2021
Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Köln, München
Capgemini ist einer der weltweit führenden Anbieter von Management- und IT-Beratung, Technologie-Services und Digitaler Transformation. Wir bieten Ihnen ein tolles Team, schnelle Aufstiegschancen, herausfordernde Tätigkeiten mit Freiheiten und Verantwortung - auch in Teilzeit.In unserem Business & Technology Solutions Team leisten Sie hochwertige Beratungsarbeit für unsere Kunden in der Life Sciences und Chemie Branche als Senior Business Analyst (w/m/d) und Senior IT-Projektleiter (w/m/d). Sie beraten unsere Kunden bei der Analyse von existierenden Geschäftsprozessen, speziell der Optimierung regulatorischer Prozesse als auch der Implementierung neuer Technologien und Systeme.Die beschriebenen Aufgaben können in Vollzeit oder Teilzeit wahrgenommen werden.Eigenständige Bearbeitung von 21 CFR Part 11-Bewertungen, Risikobewertungen für Computersysteme und Entwicklung von Ansätzen der Computersystemvalidierung (CSV) für GxP-Systeme gemäß den GAMP 5-Standards und den FDA-StandardsErstellung von Qualifizierungsunterlagen in Absprache mit den Fachabteilungen und Quality Assurance (QA), ggf. Verantwortung für die Anerkennung externer QualifizierungsdokumentationenZusammenarbeit mit Validierungs- und IT-Abteilungen bei der Entwicklung einer Validierungsrichtlinie und -verfahren für computerbezogene Systeme gemäß den Anforderungen von GAMP 5 und 21 CFR Part 11 und Anhang 11Beteiligung an Risikoanalysen und -management, CAPA, dem Change-Management Zyklus sowie DeviationsSchulung und Aufbau eines Teams von Validierungsanalysten sowie Implementierung von Qualitäts- und Compliance-Metriken für Validierungs- und TestdiensteThought Leader hinsichtlich End-to-End-Compliance vom Kerndomänenprozess bis hin zu IT-Lösungen und -Dienstleistungen für Medizinprodukte und Medical DevicesKoordinierung und Vorbereitung von Kundenaudits und behördliche Inspektionen für KundenHochschulabschluss in einem technischen oder naturwissenschaftlichen StudiengangPraktische Erfahrung bei der Sicherstellung und Einhaltung der FDA 21 CFR-Vorschriften, einschließlich, aber nicht beschränkt auf Teile 11, 57, 210, 211, 820, ISO-Standards und ICH-RichtlinienErfahrung in den Bereichen Pharma / Life Sciences umfasst QA-Rollen, Prozessvalidierungen, Gerätevalidierungen und Produktregistrierungen in regulierten MärktenKenntnisse der Prozesse zur Erstellung von: Validierungsprojektplänen, Benutzeranforderungs-, Funktions- und Designspezifikationen sowie Rückverfolgbarkeitsmatrizen, Risikobewertungen, IQs, OQs, PQsErfahrung in der Erstellung, Überprüfung und Genehmigung aller Validierungs- und Qualifizierungsergebnisse als PQMErfahrung in der Validierung von Anträgen unter Verwendung von papierbasierten und elektronischen Prozessen sowie der Überprüfung und Genehmigung der TestergebnisseReisebereitschaft und verhandlungssichere Deutsch- und EnglischkenntnisseSie möchten Innovationen vorantreiben und zukunftsweisende IT-Projekte mit tollen Kolleg*innen gestalten? Sie wollen eine offene Arbeitsweise im Team erleben und die Freiheit haben, das Richtige zu tun? Dann starten Sie Ihre Karriere bei Capgemini!
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) Kapitalmarkt-Compliance und Kapitalmarktgeschäft

Mo. 18.10.2021
Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Stuttgart
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Im Business Risk Advisory unterstützen wir unsere Kunden bei der Identifizierung und Vorbeugung potenzieller Risiken in allen Geschäftsbereichen. Dabei betrachten wir finanzielle, technologische und geschäftsrelevante Risiken, um den Unternehmenserfolg langfristig zu sichern. Im Team von Regulatory & Legal Support entwickelst du für unsere Kunden individuelle Lösungsansätze zur Bewältigung aktueller Herausforderungen, die aus der Digitalisierung und Entwicklung sowie Implementierung von Risikomodellen branchenübergreifend resultieren. Dabei berätst du zu Themen der optimalen organisatorischen und prozessualen Ausgestaltung der Geschäftsmodelle und der Compliance von Unternehmen in regulierten Branchen. Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), Hamburg, München und Stuttgart suchen wir engagierte Verstärkung.   Du unterstützt unsere Mandanten in aufsichtsrechtlichen Fragestellungen zu allen aktuellen und zukünftigen regulatorischen Anforderungen an die Aufbau- und Ablauforganisation von Kreditinstituten und Investmentfirmen Du bist im Bereich Kapitalmarkt-Compliance für Aufgaben und Fragestellungen, die sich aus den regulatorischen Anforderungen (MiFID II/MiFIR, WpHG, MaComp, KWG, MaRisk, Market Abuse Regulation, ...) ableiten, mit verantwortlich Du wirkst mit bei der Umsetzung neuer aufsichtsrechtlicher Anforderungen, inklusive der Analyse von möglichen Auswirkungen auf die internationale Organisationsstruktur unserer Kunden Du unterstützt bei der Konzeption und Implementierung von Lösungen zur Entwicklung eines passenden Target Operating Model inkl. der dafür notwendigen regulatorischen Anforderungen zur Optimierung von Organisationsstrukturen und Kapitalmarkt-Prozessen Du baust dein Fachwissen durch deinen Einsatz bei verschiedenen Kunden und der Lösung anspruchsvoller Aufgaben ungewöhnlich schnell aus und entwickelst dich intern wie extern zu einer gefragten Kontaktperson Du bist in die (internationale) Facharbeit des Deloitte-Netzwerks eingebunden und beteiligst dich durch die Mitarbeit bei Veröffentlichungen in Fachzeitschriften sowie internen und externen Seminaren Du entwickelst deine eigenen Ideen um den Kunden besser zu unterstützen. Deloitte fördert über das Innovation-Board neue Ideen und hilft bei der marktreifen Entwicklung von Produkten Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften oder eines vergleichbaren Studienganges Erste praktische Erfahrungen in Form von Praktika und/oder Werkstudententätigkeiten im Finanzsektor zu den Themen Kapitalmarktgeschäft und/oder -Compliance Interesse an den Themen Aufsichtsrecht und Kapitalmarkt(-geschäft) Interesse und Neugier neue Sachverhalte zu verstehen und anzuwenden Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Reisebereitschaft Neben einer angenehmen, kollegialen Atmosphäre bieten wir dir ein chancenreiches, internationales Arbeitsumfeld. Bei uns gelten flache Hierarchien und ein Prinzip der offenen Tür. Ein weiterer Pluspunkt: Dank einer Vielzahl von Weiterbildungsprogrammen bringen wir dich in deiner beruflichen und persönlichen Entwicklung einen großen Schritt nach vorn.
Zum Stellenangebot

Senior Consultant (m/w/d) - eDiscovery

Mo. 18.10.2021
Düsseldorf, Stuttgart, München, Hamburg, Frankfurt am Main, Berlin
Making an impact that matters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirklich zählt. Mit unserem breiten Leistungsspektrum – von Audit & Assurance, Risk Advisory über Tax & Legal bis Financial Advisory und Consulting – unterstützen wir Kunden auf einzigartige Weise. Wir setzen neue Maßstäbe, liefern innovative Denkansätze und ermöglichen nachhaltiges Wachstum. Wir fördern unsere hochqualifizierten Mitarbeitenden mit ihren verschiedensten Talenten, sodass sie mit uns mehr erreichen. Das Deloitte Analytics Competence Center entwickelt digitale Lösungen und Produkte für Kontaktpersonen in verschiedensten Branchen. Mit einer ganzheitlichen Denkweise und handlungsleitenden Analysen ermöglichen wir unseren Mandanten, Entscheidungen fundierter zu treffen, sich zukunftsfähig aufzustellen und ihre Leistungsfähigkeit zu optimieren. Derzeit bilden circa 80 Mitarbeitenden das schnell wachsende und internationale Analytics Team. Wir wertschätzen einander, auch unsere Individualität. Wir alle bringen uns ein. Jede Idee wird gehört. Der Erfolg treibt uns an und ermöglicht uns Raum zur Entwicklung.   Für unsere Teams an den Standorten Düsseldorf, Frankfurt (Main), Stuttgart, München, Hamburg und Berlin suchen wir engagierte Verstärkung. Sonderuntersuchungen zur Aufklärung von Wirtschaftskriminalität (z.B. Betrug, Unterschlagung, Untreue, Korruption oder Geldwäsche) Forensische Datensicherungen zur Beweismittelerhebung Datenaufbereitung von Massendaten zur effizienten Sichtung (Review) für Mandaten und Kanzleien Anwendung von Analytics Methoden zur Optimierung von Dokumenten-Reviews Zusammenfassen von Aufgabenstellungen, Vorgehensweisen und Ergebnissen in Form von Berichten Vermittlung technischer Inhalte an nicht-technische Gesprächspartner:innen Gute Kenntnisse in SQL, sowie Python oder einer vergleichbaren Programmiersprache Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Office Gute Kenntnisse im Umgang mit MS Windows inkl. Server Gute Kenntnisse bezüglich aktueller Hard- und Software Kenntnisse in eDiscovery/Forensik Software wie NUIX, Relativity, Recommind, FTK oder EnCase sind von Vorteil Überdurchschnittlich abgeschlossenes Studium (Bachelor, Master von Vorteil) der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs (im technischen Bereich) Idealerweise 2-4 Jahre praktische Erfahrungen in angrenzenden Bereichen (Risk, Compliance, Analytics) Teamplayer - komplexe Projekte erfordern ein starkes Team und keine Einzelkämpfer:innen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, weitere Fremdsprachenkenntnisse sind von Vorteil Auslandsaufenthalte, speziell im Rahmen praktischer Erfahrung, sind von Vorteil Bereitschaft zu Mobilität und Flexibilität
Zum Stellenangebot

(Junior) Referent (m/w/d) Datenschutz / Compliance

Mo. 18.10.2021
München
Roland Berger, 1967 gegründet, ist die einzige weltweit führende Unternehmensberatung mit europäischer Herkunft und deutschen Wurzeln. Wir unterstützen international bedeutende Industrie- und Dienstleistungsunternehmen sowie öffentliche Institutionen in allen Fragen der Unternehmensführung – von der strategischen Ausrichtung bis zur Einführung neuer Geschäftsprozesse und Organisationsstrukturen. Von Beginn an haben wir in unterschiedlichen Sprachen und Kulturen gearbeitet. Wir schätzen unterschiedliche Sicht- und Herangehensweisen und setzen auf die Vielfalt unserer Mitarbeiter. Wir suchen und fördern authentische Persönlichkeiten mit Unternehmergeist. Wenn Sie gern die Initiative ergreifen und im Team etwas bewegen wollen, sind Sie bei uns richtig.Für unser Datenschutz-Team in München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt engagierte Verstärkung. Zusätzlich zu abwechslungsreichen Aufgaben rund um Datenschutz, Compliance und Informationssicherheit erwartet Sie ein dynamisches, internationales Umfeld, in dem Sie Ihre Erfahrung und Ihre Ideen aktiv einbringen können. Ihre Tätigkeitsschwerpunkte im Überblick: Erstellung und Prüfung rechtlicher Dokumente, insbesondere Vereinbarungen zur Auftragsverarbeitung, und von Verträgen mit datenschutzrechtlichen Aspekten Beratung von Fachbereichen und Projektteams in datenschutzrechtlichen Fragen im nationalen und internationalen Kontext einer Unternehmensberatung Kontinuierliche Aufrechterhaltung, Weiterentwicklung und Pflege des Datenschutz-Management-Systems, inklusive der Komponenten Risikoanalyse, Richtlinien, Prozesse und Audits Identifizierung von Compliance-Risiken und gemeinsame Erarbeitung risikominimierender Maßnahmen mit den Fachbereichen/Landesgesellschaften Organisation und Durchführung von Schulungs- und Sensibilisierungsmaßnahmen zu Datenschutz- und Compliance-Themen Direkte Berichterstattung an die Datenschutzbeauftragte sowie enge Zusammenarbeit auf internationaler Ebene mit allen Fachbereichen der Roland Berger Gruppe Abgeschlossenes rechtswissenschaftliches Hochschulstudium oder vergleichbare Qualifikation und idealerweise zwei bis drei Jahre Berufserfahrung im juristischen Umfeld Grundkenntnisse des Datenschutzrechts (DSGVO) sowie benachbarter Rechtsgebiete Idealerweise Kenntnisse im Risikomanagement Sorgfältige, selbstständige und pragmatische Arbeitsweise sowie sichere Kommunikation und hohe Kundenorientierung Verhandlungssichere Deutsch- und fließende Englischkenntnisse Dynamisches internationales Arbeitsumfeld mit einem hohen Grad an Professionalität und steiler Lernkurve Moderne Büros mit täglich frischem Obst und kostenfreie Heiß- und Kaltgetränke; Kantine (je nach Standort) Entspannte Teamatmosphäre mit regelmäßigen Festen sowie Sportinitiativen Flexible Arbeitszeiten, Teilzeitmodelle, Möglichkeit für Homeoffice und Sabbatical PME Familienservice (u. a. Unterstützung bei der Suche nach Kinder- bzw. Seniorenbetreuung) Seminare zu Managementthemen und -techniken sowie zu persönlichen und fachlichen Kompetenzen Möglichkeit zur Direktversicherung, Mitfinanzierung der Betrieblichen Altersvorsorge, Unfallversicherung und Auslandskrankenversicherung Laptop und Firmenhandy, auch zur privaten Nutzung Mitarbeiterparkplätze
Zum Stellenangebot

(Junior) IT Security Auditor (m/w/d)

So. 17.10.2021
Neu-Ulm, Köln, München
Wir schützen Unternehmen vor Hackern und Kriminellen. So dynamisch und vielfältig wie die Bedrohung, ist unsere Arbeit. Als akkreditierter Auditor beraten und zertifizieren wir Unternehmen nach den Vorgaben der Kreditkartenindustrie weltweit. Die Expert*innen des usd HeroLabs identifizieren Schwachstellen in IT-Systemen und Applikationen. Unsere Security Consultants beraten Unternehmen ganzheitlich in Fragen der Informationssicherheit, des Risikomanagements und der IT-Compliance. Wir tragen Verantwortung, die Cyber Security Transformation Academy (CST Academy) fördert Austausch und Wissenstransfer in der Community. more security ist unsere Mission. Unser Team sucht Dich als (Junior) IT Security Auditor (m/w/d) für unseren Standort in Neu-Isenburg (Frankfurt a.M.), Köln oder MünchenArbeite mit den klügsten Köpfen unterschiedlicher Disziplinen der IT Security zusammen. Für internationale Unternehmen aller Branchen. Vom Start-up bis zum Global Player – alles ist dabei. Als unser neues Teammitglied im Bereich Security Audits wirst Du: Echte*r Partner*in für unsere Kunden. Du hilfst ihnen nicht nur dabei, IT Security-Prüfungen zu bestehen. Du zeigst ihnen, wie sie ihre IT Security insgesamt verbessern können. Ein Allrounder der IT Security. Du setzt dich mit ihren technischen, menschlichen und organisatorischen Aspekten auseinander. Interviews mit Manager*innen, CISOs, Softwareentwickler*innen und Systemadministrator*innen führen. Die Konfigurationen von Webservern, Datenbanken und Firewalls unter die Lupe nehmen. Die Prozesse unserer Kunden bei Einstellungsverfahren, Softwareentwicklung und Risk Assessments bewerten. Die physische Sicherheit von Rechenzentren, Bürogebäuden und Call Centern prüfen. Auf anerkannte Zertifizierungen der Branche, wie z. B. GSNA, CISSP, CISA, CISM, PCI QSA, hinarbeiten. Schließlich eigenverantwortlich die Einhaltung von Sicherheitsvorgaben kritischer Infrastrukturen, individueller Prüfkataloge oder verschiedener Payment Card Industry Standards überprüfen. Herumkommen. Unsere Kunden sitzen schließlich in der ganzen Welt. Und wenn Du etwas noch nicht kannst? Kein Problem. Neben persönlichen Mentor*innen steht Dir eine ganze Gemeinschaft von Sicherheitsexpert*innen für Deine Fragen zur Verfügung. Darüber hinaus bilden wir dich aus und investieren fortlaufend in Deine individuelle Weiterbildung.Du hast ein abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik, oder eines verwandten Studiengangs und generell Spaß daran, Dein Wissen in neuen IT Technologien zu erweitern. In unserem Team zählt darüber hinaus echtes Interesse an unserer Mission „more security“. Ein Studienschwerpunkt in IT Security oder erstes technisches Verständnis in diesem Bereich bilden dafür die beste Basis.Nirgends lernst Du schneller als bei uns. Nirgends kannst Du früher mehr Verantwortung übernehmen. Nirgends bist Du Teil einer so großartigen Gemeinschaft von Experten*innen. Wir bieten Dir die Möglichkeit, Dir ein Thema zu nehmen und es zu Deinem zu machen – fernab von Hierarchien. Unsere Benefits. Betriebliche Altersvorsorge Unser Gehaltsmodell Individuelle Leistungen usd Circle Weiterbildung Vitamine Flexible Arbeitszeiten usd Sabbatical Kind & Karriere Für einen optimalen Start bei uns durchläufst Du das usd Einstiegsprogramm „Become a Hero“. Wir vermitteln Dir quer durch alle Disziplinen, was wir tun und warum.
Zum Stellenangebot

Graduate Program Risk, Finance and Compliance

So. 17.10.2021
Berlin, Frankfurt am Main, Hamburg, Köln, Leipzig, München
Wir sind heute [movers] und morgen [shapers].Als [movers] sind wir strategische und überzeugende Vordenker*innen in einer der führenden europäischen Management- und Technologieberatung. Wir unterstützen unsere Kunden, treiben Ideen voran und inspirieren. Als [shapers] formen wir konkrete Lösungen und gestalten Prozesse. Wir nutzen innovative Technologien und eröffnen so neue Wege. So ist jede*r von uns stets beides: [mover & shaper]. Gemeinsam sind wir weltweit 46.000 [movers & shapers] - und uns alle eint das Ziel, mithilfe digitaler Technologien die Zukunft für unsere Kunden erfolgreich zu gestalten. Unseren Banking Kunden bieten wir maßgeschneiderte Branchenlösungen vom Business- und IT-Consulting über Systemintegration hin zu Application Management und Business Process Services in den Bereichen Risk & Regulatory, Anti-Financial Crime & Compliance, Digital Banking, Technology sowie Solutions & Products.Bist Du auch ein [mover & shaper]? Dann suchen wir Dich unbefristet als: Graduate Program Risk, Finance and ComplianceDein Ziel: mit Herzblut in die Beratung starten. Deine Motivation: von den Besten lernen. Mit unserem Expertise Graduate Program tauchst Du tief in ein spezifisches Thema ein und entwickelst Dich darin zur*zum zertifizierten Expert*in. Du bist von Beginn an Teil unseres Beratungsteams - unbefristet angestellt mit attraktiver Vergütung. Neben Deiner Arbeit im Projekt baust Du innerhalb Deiner ersten 12 Monate fachspezifisches Know-how im Rahmen von Trainings, E-Learnings, in Netzwerken mit erfahrenen Kolleg*innen sowie in der praktischen Umsetzung in Projekten auf. Zusätzlich zu der intensiven fachlichen Weiterentwicklung eignest Du Dir in unserem Graduate Program Consulting, an dem alle Young Professionals teilnehmen, überfachliche Beratungskompetenz an. Darüber hinaus übernimmst Du folgende Aufgaben: Risk: Strategische Konzeption, Entwicklung von Fachkonzepten im Umfeld Risikomanagement und Gesamtbanksteuerung sowie die dazugehörige Implementierung von relevanten Steuerungsprozessen Umsetzung aktueller regulatorischer Rahmenwerke von BCBS 239 über Anacredit bis Basel IV Konzeption von Risikomanagement Architekturen Weiterentwicklung der Risiko Governance und der Risikoorganisation in Finanzinstituten Weiterentwicklung und Umsetzung von Risk und Compliance Applikationen sowie ETL und Datenbankentwicklung Finance: Fachliche, technische und prozessuale Beratung in den Themenfeldern Meldewesen und internationale Regulatorik sowie nationale und internationale Rechnungslegung Compliance: Rechtliche Rahmenbedingungen im Themenspektrum Anti Money Laundering, Fraud / Corruption, Capital Markets Compliance und Sanctions Abbildung der Anforderungen in Geschäfts- und Steuerungsprozessen, Strukturen und IT auf Basis fundierter Best Practice Konzepte Gestaltung von IT Anwendungen zur Entscheidungsunterstützung und Produktivitätssteigerung Abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik, -Mathematik, Wirtschaftswissenschaften oder ein vergleichbares Studium Erste Erfahrungen in der Banking oder Consulting Branche, idealerweise ergänzt um Themenkenntnis im Risk, Finance oder Compliance Umfeld Gutes IT Know How sowie Sicherheit im Umgang mit den gängigen Betriebssystemen und MS Office Anwendungen Sehr gute analytisch konzeptionelle Fähigkeiten, eine hohe Lernbereitschaft und Begeisterung für innovative Technologien Interesse an Geschäftsentwicklung Gute Deutsch- und Englischkenntnisse Beratung heißt Reisen innerhalb Deutschlands: Unter der Woche Betreuung unserer Projekte vor Ort Weiterbildung: Teilnahme an unseren Graduate Programs für den optimalen Start Deiner Karriere Pat*innenprogramm: intensive Begleitung und qualifiziertes Feedback in der Einarbeitung Work-Life-Balance: Arbeitszeitkonto, mobiles Arbeiten, Sabbatical, Familienservice Bahnfahren: BahnCard 25, 1. Klasse - geschäftlich und privat Selbst fahren: Firmenwagen und Dienstfahrrad per Gehaltsumwandlung Feelgood-Atmosphäre: Unternehmensweite (Online) Team-Events, Afterworks und Office-Feiern an unseren Standorten Unser Beitrag: Netto-Null-Emissionen bis 2028 und viele weitere Corporate-Responsibility-Projekte in den Bereichen Bildung, Beschäftigung und digitale Inklusion Unser Mindset: Teamspirit, offene Türen, Duzkultur, gelebte Vielfalt Jetzt bewerben: schnell und bequem ohne Anschreiben!
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: