Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

wirtschaftspruefg: 78 Jobs in Kiel

Berufsfeld
  • Engineering 20
  • Consulting 20
  • Unternehmensberatung 12
  • Wirtschaftsprüfung 7
  • Steuern 6
  • Data Warehouse 5
  • Business Intelligence 5
  • Datenbankentwicklung 5
  • Projektmanagement 5
  • Softwareentwicklung 5
  • Sicherheit 4
  • Finanzbuchhaltung 4
  • Bilanzbuchhaltung 4
  • Produktentwicklung 3
  • Prozessmanagement 3
  • Statistik 3
  • Vers.-Mathematik 3
  • Controlling 2
  • Entwicklung 2
  • Sap/Erp-Beratung 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wirtschaftsprüfg.
Städte
  • Kiel 76
  • Hamburg 66
  • Hannover 60
  • München 56
  • Düsseldorf 39
  • Frankfurt am Main 33
  • Köln 28
  • Mannheim 23
  • Mainz 22
  • Jena 22
  • Karlsruhe (Baden) 22
  • Leipzig 22
  • Osnabrück 8
  • Bielefeld 7
  • Essen, Ruhr 7
  • Saarbrücken 5
  • Berlin 4
  • Bremen 4
  • Stuttgart 4
  • Frankfurt (Oder) 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 69
  • Ohne Berufserfahrung 58
Arbeitszeit
  • Vollzeit 78
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 70
  • Ausbildung, Studium 3
  • Praktikum 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Referendariat 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wirtschaftsprüfg.

Senior-Berater (m/w/div) im Bereich der Digitalisierung, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung

Mi. 26.02.2020
Kronshagen
Die HÖHN CONSULTING GmbH ist spezialisiert auf die Beratung von IT- und Organisationsprojekten in der öffentlichen Verwaltung. Wir unterstützen unsere Mandanten bei der Entwicklung zukunftsorientierter Digitalisierungsstrategien ebenso wie bei der Analyse, Optimierung und Digitalisierung von Geschäftsprozessen und der Verbesserung organisatorischer Strukturen. Wir beraten öffentliche Auftraggeber in ganz Deutschland, im Schwerpunkt jedoch im norddeutschen Raum. Zur Erweiterung unseres erfolgreichen Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt … Senior-Berater (m/w/div) im Bereich der Digitalisierung, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung Sie beraten unsere Kunden auf Landes- und kommunaler Ebene in Fragestellungen der Digitalisierung, Organisationsentwicklung und Prozessoptimierung. Sie leiten Projekte unserer Kunden im klassischen (PRINCE2) oder agilen Projektmanagement (SCRUM). Sie kommunizieren überzeugend mit Entscheidungsträgern aus Verwaltung, Vereinen und Verbänden. Sie erarbeiten strukturierte Projekt- und Problemlösungsansätze. Sie erstellen professionelle Präsentationen und Dokumente im Projekt. Sie präsentieren ihre Ergebnisse vor Gremien und Entscheidern. Sie recherchieren und bereiten Themen zielorientiert auf. ein mindestens gut abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Wirtschafts-, Geistes-, Verwaltungswissenschaft oder der Informatik, Bereitschaft und Befähigung zur eigenverantwortlichen Übernahme von Projekten (Projektleitung) bzw. Teilprojekten oder komplexen Arbeitspaketen, ausgeprägte analytisch-strukturierte Vorgehensweise und Problemlösungskompetenz Kommunikationsstärke, die sich u. a. in professioneller Dokumentation und überzeugender Präsentation ihrer Beratungsergebnisse in Schrift und Grafik ausdrückt, Flexibilität, Eigenständigkeit, Qualitätsanspruch und Freude an wechselnden, innovativen Themenstellungen, Mobilität und Bereitschaft zu Dienstreisen (auch über Nacht), mehrjährige Berufserfahrung, idealerweise in der Unternehmensberatung, der öffentlichen Verwaltung oder im Prozess- und Organisationsmanagement, sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, und nicht zuletzt: Teamgeist und Humor. ein eigenverantwortliches Arbeitsumfeld mit erheblichen Gestaltungspielräumen, direkten Kontakt zur Entscheidungsebene unserer Mandanten, ein motivierendes Klima in einem überschaubaren, erfolgreich agierenden Beraterteam mit viel Spaß an der gemeinsamen Arbeit, persönliche Weiterentwicklung und Erfahrungsgewinn im Beratungsumfeld des Public Sector, eine umfassende Einarbeitung in Ihre neuen Aufgaben sowie zielgerichtete und fortlaufende Qualifizierungsmaßnahmen und eine leistungsorientierte Bezahlung, Vertrauensarbeitszeit, ein ansprechendes Arbeitsumfeld, hochwertige Arbeitsmittel und einen 30-tägigen Urlaubsanspruch.
Zum Stellenangebot

Projektmanager Maritime Wirtschaft (m/w/d)

Di. 25.02.2020
Kiel
Die WTSH ist die zentrale Wirtschaftsförderungsgesellschaft in Schleswig-Holstein. Als One-Stop-Agentur beraten wir Unternehmen, die in Schleswig-Holstein Geschäftsaktivitäten auf- oder ausbauen möchten. Die WTSH ist Trägerin der Geschäftsstelle Schleswig-Holstein des Maritimen Clusters Norddeutschland (MCN) im Rahmen eines vom Land Schleswig-Holstein geförderten Projektes. Das MCN hat die Aufgabe, die Zusammenarbeit der norddeutschen maritimen Branche weiter zu stärken. Die Betreuung der schleswig-holsteinischen Firmen und Clustermitglieder liegt in den Händen der Geschäftsstelle Schleswig-Holstein. Zur Verstärkung der Geschäftsstelle Schleswig-Holstein suchen wir einen Projektmanager Maritime Wirtschaft (m/w/d) Betreuung der Unternehmen und Erweiterung des Netzwerkes (branchenübergreifend und international) Inhaltliche und organisatorische Unterstützung von Technologiepartnerschaften und Innovationsprojekten Informations-, Kommunikations- und Veranstaltungsmanagement für den Aufgabenbereich Regelmäßige Abstimmung mit den weiteren Geschäftsstellen des Maritimen Clusters Norddeutschland und dem zentralen Clustermanagement   Abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium oder vergleichbare Qualifikation idealerweise mit Bezug zur maritimen Wirtschaft Erste Erfahrungen im Projektmanagement und bei der Organisation von Veranstaltungen Erfahrungen in der Beratung von Unternehmen, sehr gutes Kommunikationsvermögen sowie ausgeprägte Vertriebs- und Kundenorientierung Analytische Denkweise, schnelle Auffassungsgabe und ein sorgfältiger Arbeitsstil   Bei uns erwarten Sie anspruchsvolle Aufgaben, die Sie eigenverantwortlich in einem engagierten Team bearbeiten. Ein familienfreundliches Arbeitsumfeld und eine gute Alterssicherung sind uns sehr wichtig. Als GmbH mit öffentlichen Gesellschaftern ist die Vergütungsstruktur in der WTSH an die Regelungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) angelehnt. Die ausgeschriebene Stelle ist in der WTSH entsprechend der Entgeltgruppe 11 des TV-L bewertet. Die Tätigkeit ist mit der Bereitschaft zu Reisen innerhalb Norddeutschlands verbunden (Führerschein der Klasse B ist erforderlich). Unser Angebot ist eine Vollzeitstelle in Kiel. Das derzeitige Projekt - und damit die Vertragslaufzeit für die ausgeschriebene Position - ist auf den 31.12.2021 befristet. Eine Verlängerung des Projekts wird angestrebt. Weitere Informationen zur WTSH finden Sie unter www.wtsh.de und unter www.maritimes-cluster-nord.de. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Bewerber*innen bevorzugt.
Zum Stellenangebot

Managing Consultant Insurance (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Für unser Beratungsteam suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als Managing Consultant Insurance (m/w/d)Als Managing Consultant (m/w/d) sind Sie Teil unseres Teams in der Unit Consulting Versicherungen. Schwerpunktmäßig begleiten und steuern Sie strategische Großprojekte in Versicherungsunternehmen. Ihre zukünftigen Aufgaben bei PPI: Koordination der Projektaktivitäten und Leitung von Strategieprojekten Neukundengewinnung sowie Auf- und Ausbau langfristiger Kundenbeziehungen Analyse bestehender und Entwicklung neuer Unternehmensstrategien im digitalen Zeitalter einschließlich der Überführung in umsetzungsfähige und leistungssteigernde Konzepte Identifikation neuer Markt- und Technologietrends und Begleitung unserer Kunden bei Innovationen Neben einschlägiger Berufserfahrung in der Strategieberatung und/oder in einer strategischen Funktion eines renommierten Versicherungsunternehmens, bringen Sie folgende Skills und Qualifikationen mit: überdurchschnittlicher Studienabschluss, mehrjährige Projekterfahrung und großes Interesse an Technologie- und Digitalisierungsthemen und deren Einbindung in Geschäftsstrategien strategischer Weitblick und fundierte Einblicke in die vorherrschenden Marktgegebenheiten, Technologien und Trends im Versicherungssektor fachliche und disziplinarische Führungserfahrung, unternehmerisches Denken und ausgeprägtes Kommunikationsvermögen Spaß an der Einführung von Innovationen, ausgeprägte Hands-on-Mentalität sowie eine hohe Reisebereitschaft zukunftsorientierte Projekte, spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen und viele Freiheiten zur aktiven Mitgestaltung und Themenentwicklung als "Insurance Incubator" individuelle Schulungen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung im Rahmen unseres PPI Laufbahnmodells flache Hierarchien, einen partnerschaftlichen und wertschätzenden Umgang, Du-Mentalität und die Mitarbeit in einem "Great Place to Work" die Aussicht, sich in einem der führenden deutschen Beratungsunternehmen zu etablieren
Zum Stellenangebot

Senior Consultant / Aktuar Lebensversicherung (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Zur Verstärkung unserer Berater-Teams an den Standorten Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Senior Consultant / Aktuar Lebensversicherung (m/w/d)Mit Ihrem Fachwissen und Ihrer Erfahrung unterstützen Sie unsere Kunden aus dem Lebensversicherungsbereich bei der Auswahl, Einführung und Anpassung von Bestandsverwaltungssystemen sowie bei fachlichen Tests. Wenn Sie darüber hinaus große Lust haben, (Teil-)Projektleitung zu übernehmen, dann führt Sie Ihr Weg direkt in unser Team! Ihre zukünftigen Aufgaben bei PPI: Steuerung des gesamten Migrationsprozesses, von der eigenständigen Erhebung der Anforderungen, über die Ausarbeitung von Migrationskonzepten und -strategien bis zur finalen Implementierung umfassende aktuarielle Beratung unserer Kunden, von der Analyse über die Konzeption bis zur Lösung der versicherungsmathematischen Herausforderungen Umsetzung von Digitalisierungsstrategien in einer Schnittstellenfunktion zwischen IT- und Fachabteilung Mehrjährige Berufserfahrung in einem Consulting- oder Versicherungsunternehmen, aufbauend auf einem erfolgreich abgeschlossenen Studium (Mathematik, (Wirtschafts-)Informatik, BWL oder VWL) ist die Basis für Ihren Erfolg. Zusätzlich bringen Sie folgende Skills und Qualifikationen mit: hohe IT-Affinität für das Verständnis der technischen Anforderungen in den Systemarchitekturen unserer Kunden ausgeprägte Hands-on-Mentalität, sehr gutes Kommunikationsvermögen und eine hohe Reisebereitschaft Freude an der Entwicklung von maßgeschneiderten Lösungen und Kreativität zum Aufzeigen von Lösungsalternativen und Workarounds spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen bei Migrationsprozessen und viele Freiheiten zur aktiven Mitgestaltung individuelle Schulungen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung im Rahmen unseres PPI-Laufbahnmodells flache Hierarchien, einen partnerschaftlichen und wertschätzenden Umgang, Du-Mentalität und die Mitarbeit in einem "Great Place to Work" die Aussicht, sich in einem der führenden deutschen Beratungsunternehmen zu etablieren
Zum Stellenangebot

Consultant Regulatorik (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Für unser Consulting Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München einen   Consultant Regulatorik (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um das Thema Banken-Regulatorik. Erfahrene Kollegen im Bereich Banksteuerung und Regulatorik stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung. Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt. Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden und sind das Bindeglied zwischen Fach- und IT-Welt. Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL), Mathematik oder Wirtschaftsinformatik haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen und Sie verfügen über mindestens zwei Jahre berufliche Erfahrung in den Bereichen Risikomanagement und Regulatorik. Erste (Projekt-)Erfahrungen aus den Bereichen Meldewesen, regulatorische Grundlagen und/oder Risikomanagement bringen Sie mit. Sie kennen die gängigen Gesetzesanforderungen an Banken (KWG, MaRisk, CRR, CRD) und die wesentlichen Risikoarten (Adressenausfallrisiko, Marktpreisrisiko, Liquiditätsrisiko und / oder Operationelles Risiko). Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus. Sie haben Spaß daran, mit Excel/Access, VBA, Statistikprogrammen oder SQL-basierten Anwendungen Daten zu bearbeiten und zu analysieren. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind kundenorientiert, kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch und bringen eine hohe Reisebereitschaft mit. Spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Banksteuerung und Regulatorik Ein Pate für allgemeine PPI-Themen und ein Mentor für Ihre persönliche Weiterbildung stehen zur Seite Eine offene PPI-Kultur, die sehr familiär geprägt ist Bestes Arbeitsklima mit engagierten Kollegen in einem "Great Place to Work" Aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Einklang mit unserem Laufbahnmodell Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen und Perspektiven
Zum Stellenangebot

Consultant Actuarial Data Science (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Zur Verstärkung unseres Teams im Bereich Consulting Versicherungen suchen wir für unsere Standorte in Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Consultant Actuarial Data Science (m/w/d)Im Lebensversicherungsbereich beraten Sie bei der Auswahl, Einführung und Anpassung von digitalen, datenbasierten Geschäftsmodellen und begleiten die damit verbundenen neuen aktuariellen Herausforderungen bis zur finalen Umsetzung. Wenn Sie darüber hinaus große Lust haben, Ihr Wissen in vielseitigen Projekten weiter auszubauen, dann führt Sie Ihr Weg in unser Team! Ihre zukünftigen Aufgaben bei PPI: umfassende aktuarielle Beratung unserer Kunden, von der Analyse über die Konzeption bis zur Lösung der versicherungsmathematischen Themen im Bereich der Bestandsverwaltung Entwurf, Abbildung und Test von Data Analytics-Methoden und versicherungsmathematischen Prozessen Unterstützung unserer Kunden bei der Anwendung von Actuarial Data Science und Machine Learning-Methoden z. B. im Bereich Risikomanagement, Tarifierung oder Schadenbearbeitung Neben einem erfolgreich abgeschlossenen Studium der (Finanz-, Versicherungs- oder Wirtschafts-)Mathematik bringen Sie folgende Skills und Qualifikationen mit: Ausbildung zum Aktuar DAV bzw. die Bereitschaft, diese Ausbildung mit Unterstützung der PPI AG zu absolvieren erste Berufserfahrung in einem Consulting- oder Versicherungsunternehmen ausgeprägte Hands-on-Mentalität, sehr gutes Kommunikationsvermögen und eine hohe Reisebereitschaft fachliche und finanzielle Unterstützung bei der Ausbildung zum Aktuar DAV spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Aktuariat und viele Freiheiten zur aktiven Mitgestaltung individuelle Schulungen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung im Rahmen unseres PPI-Laufbahnmodells flache Hierarchien, einen partnerschaftlichen und wertschätzenden Umgang, Du-Mentalität und die Mitarbeit in einem "Great Place to Work"
Zum Stellenangebot

Consultant Banksteuerung (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Für unser Consulting Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München einen   Consultant Banksteuerung (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um das Thema Banksteuerung und Controlling. Erfahrene Kollegen im Bereich Banksteuerung stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung. Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt. Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden. Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL), Mathematik oder Wirtschaftsinformatik haben Sie sehr gut abgeschlossen und sind mindestens zwei Jahre in den Bereichen Risikomanagement und/oder Banksteuerung tätig. Erste Erfahrungen in den Bereichen Risikotragfähigkeit, Risikocontrolling, Limitierung und/oder Risikokapitalplanung sind bereits vorhanden. Sie kennen sich in den wesentlichen Kreditarten aus (Adressenausfall-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationelles Risiko). Sie haben eine hohe IT-Affinität und kennen sich mit den gängigen Statistiktools aus (Stata, R, SAS). Es fällt Ihnen leicht, mit Excel/Access oder anderen SQL basierten Anwendungen Daten zu bearbeiten und zu analysieren. Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind absolut kundenorientiert, bringen eine hohe Reisebereitschaft mit und kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch. Spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Banksteuerung Ein Pate für allgemeine PPI-Themen und ein Mentor für Ihre persönliche Weiterbildung stehen zur Seite Eine offene PPI-Kultur, die sehr familiär geprägt ist Bestes Arbeitsklima mit engagierten Kollegen in einem "Great Place to Work" Aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Einklang mit unserem Laufbahnmodell Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen und Perspektiven
Zum Stellenangebot

Senior Consultant Banksteuerung (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Sie interessieren sich für die aktuellen Entwicklungen am Bankenmarkt und möchten das Risikomanagement in Banken nachhaltig verbessern? Haben Sie darüber hinaus Freude an Prozessen, Planung und Daten? Dann sind Sie genau richtig bei uns! Für unser Consulting Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt für die Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München einen   Senior Consultant Banksteuerung (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um das Thema Banksteuerung und Controlling. Erfahrene Kollegen im Bereich Banksteuerung stehen Ihnen zu einem regelmäßigen fachlichen Austausch zur Verfügung. Der von Ihnen festgelegte fachliche Schwerpunkt wird unterstützt und weiter entwickelt. Sie erstellen Fach-, Anforderungs- und Lösungskonzepte für den Kunden. Sie haben die Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld. Das Studium der Wirtschaftswissenschaften (BWL/VWL), Mathematik oder Wirtschaftsinformatik haben Sie sehr gut abgeschlossen und sind mindestens vier Jahre in den Bereichen Risikomanagement und/oder Banksteuerung tätig. Erfahrungen in den Bereichen Risikotragfähigkeit, Risikocontrolling, Limitierung und/oder Risikokapitalplanung sind vorhanden. Sie kennen sich in den wesentlichen Kreditarten aus (Adressenausfall-, Marktpreis-, Liquiditäts- und operationelles Risiko). Sie haben eine hohe IT-Affinität und kennen sich mit den gängigen Statistiktools aus (Stata, R, SAS). Es fällt Ihnen leicht, mit Excel/Access oder anderen SQL basierten Anwendungen Daten zu bearbeiten und zu analysieren. Eine hohe Eigeninitiative und die Begeisterung für ein Thema zeichnen Sie aus. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind absolut kundenorientiert, bringen eine hohe Reisebereitschaft mit und kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch. Spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Banksteuerung Ein Pate für allgemeine PPI-Themen und ein Mentor für Ihre persönliche Weiterbildung stehen zur Seite Eine offene PPI-Kultur, die sehr familiär geprägt ist Bestes Arbeitsklima mit engagierten Kollegen in einem "Great Place to Work" Aktive Gestaltung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung im Einklang mit unserem Laufbahnmodell Ein attraktives Gehaltspaket mit vielen Nebenleistungen und Perspektiven
Zum Stellenangebot

(Junior) Consultant Prozessmanagement Versicherungen (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Zur Verstärkung unserer Consultingteams im Versicherungsbereich suchen wir Sie zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München als (Junior) Consultant Prozessmanagement Versicherungen (m/w/d)Sie beraten unsere Kunden aus dem Versicherungswesen bei der Implementierung innovativer Lösungen im Bereich Prozessmanagement und -automatisierung. Wenn Sie darüber hinaus große Lust haben, Geschäftsprozesse u. a. Inputmanagement sowie Dokumenten-, Schriftgut- und Versandmethoden zu optimieren, dann führt Sie ihr Weg in unser Team! Ihre zukünftigen Aufgaben bei PPI: fachliche Konzeption und Umsetzung von "End-to-End"-Digitalisierungs- und Automatisierungslösungen entlang der Wertschöpfungskette von Versicherungsunternehmen Unterstützung bei der Operationalisierung fachlicher Vorgaben und deren unternehmensweite Abstimmung Unterstützung der Projektleiter in Hinblick auf die Planung und Steuerung Neben einem erfolgreich abgeschlossenem Studium im Bereich Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurwesen bringen Sie folgende Skills und Qualifikationen mit: Methodenkenntnisse im Prozessmanagement (Input-, Workflow- und Output-Management) sowie in gängigen Versicherungsprozessen (z. B. Schadensaufnahme oder Leistungsgewährung) Interesse an IT- und Digitalisierungs-Themen, Hands-on-Mentalität, Engagement und eine hohe Reisebereitschaft ausgeprägtes Kommunikationsvermögen und sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Mentoren, die Ihren Einstieg bei PPI begleiten sowie eine umfassende Einarbeitung durch erfahrene Kollegen individuelle Schulungen zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung im Rahmen unseres PPI-Laufbahnmodells innovative oder zukunftsorientierte Projekte, spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen im Bereich Prozessmanagement und viele Freiheiten zur aktiven Mitgestaltung flache Hierarchien, einen partnerschaftlichen und wertschätzenden Umgang, eine moderne Arbeitsumgebung, neueste Technologien und die Mitarbeit in einem "Great Place to Work"
Zum Stellenangebot

Managing Consultant Enterprise Content Management (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt am Main, München
Seit über 30 Jahren sind wir als Beratungs- und Softwareunternehmen erfolgreich für Banken, Versicherungen und Finanzdienstleister tätig. Wir verknüpfen Fach- und Technologiekompetenz und führen Projekte zum Erfolg. Die Grundlage dafür bilden unsere über 700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter an sechs Standorten in Deutschland. Bei uns ist jeder herzlich willkommen, der wie wir auf Offenheit, Initiative und flache Hierarchien setzt. Für unser Beratungsteam suchen wir für unsere Standorte Hamburg, Kiel, Hannover, Düsseldorf, Frankfurt oder München zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Managing Consultant Enterprise Content Management (m/w/d) Sie beraten unsere Kunden in anspruchsvollen Projekten rund um ECM-Strategien und deren Umsetzung - vornehmlich im Bankenmarkt. Sie übernehmen dabei Projektverantwortung - von der Analyse über Design und Umsetzung bis hin zur Begleitung der Produktivsetzung. Sie bauen die bestehenden Kundenbeziehungen weiter aus, gewinnen neue Kunden hinzu und übernehmen Akquise- und Ergebnisverantwortung. Sie moderieren außerdem Workshops und Expertenrunden bei unseren Kunden. Ihr Studium der (Wirtschafts-)Informatik, Mathematik oder Naturwissenschaften haben Sie überdurchschnittlich gut abgeschlossen. Sie haben in den letzten Jahren in verschiedenen Projekten und Rollen Ihre technische und fachliche Expertise mit den Schwerpunkten Archivierung und Dokumentenmanagement  aufgebaut. Sie verfügen über langjährige Erfahrung in der strategischen Beratung im Umfeld ECM und besitzen einen tiefen Marktüberblick in Bezug auf die relevanten Lösungsanbieter. Sie verfügen über ein belastbares Netzwerk im Markt und fühlen sich in der Bankenbranche zu Hause. Sie besitzen eine ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sind absolut kundenorientiert, bringen eine hohe Reisebereitschaft mit und kommunizieren sicher und professionell in Deutsch und Englisch. Spannende Aufgaben beim Auf- und Ausbau unserer Beratungsleistungen Bestes Arbeitsklima mit langfristig engagierten Kollegen in einem "Great Place to Work" Möglichkeit zur Übernahme von Verantwortung in unserem zentralen Wachstumsfeld Viele Freiheitsgrade zur Gestaltung der gemeinsamen Zukunft Anhaltende Förderung Ihrer persönlichen Entwicklung und Weiterbildung Ein attraktives Package mit Perspektiven
Zum Stellenangebot


shopping-portal