Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Anwendungsadministration | Wissenschaft & Forschung: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Anwendungsadministration
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 2
Anwendungsadministration
Wissenschaft & Forschung

Systembetreuer/in (m/w/d) zur Betreuung und Weiterentwicklung unserer Portalanwendungen

Fr. 11.06.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Die zentrale Betriebseinheit IT.SERVICES der Ruhr-Universität Bochum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet für die Abteilung Ressourcen-Management eine/n Systembetreuer/in (m/w/d) zur Betreuung und Weiterentwicklung unserer Portalanwendungen. Selbstständige Betreuung und fachliche Weiterentwicklung der bestehenden Lösungen und Prozesse innerhalb unserer Portalanwendungen basierend auf SharePoint Entwicklung von Web-Formularen Entwicklung von Workflows innerhalb unseres Workflowmanagementsystems Sicherstellung des ordnungsgemäßen Betriebs Beratung der Anwende/innen Schulung der jeweiligen Anwender/innen und Dokumentation der jeweiligen Verfahren Betreuung der zugrundeliegenden Server-Infrastruktur Erstellung und Pflege von neuen und bestehenden Dokumentationen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung oder Studium der (Wirtschafts-)Informatik oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gutes Prozessdenken und die Fähigkeit komplexe Zusammenhänge zu erfassen Erfahrung im Umgang mit low-code Systemen Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen Office-Produkten Gute Kenntnisse in gängigen Web-Technologien Gute bis sehr gute Kenntnisse in ASPX, JavaScript und PHP Gute Kenntnisse gängiger Scripting-Sprachen (Linux und Windows) Prozessbezogenes, logisches Denkvermögen Erfahrung im Einsatz von Prozessmodellierungswerkzeugen Spaß an kreativer und dienstleistungsorientierter Arbeitsweise in kleinen Teams Bereitschaft, sich in neue Aufgabengebiete einzuarbeiten Ausgeprägte Serviceorientierung und Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein, Motivation zur technischen Problemlösung Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben mit hoher Eigenverantwortung in einem engagierten Team Zugang zu umfangreichen Fortbildungsmaßnahmen Eine Fülle von Hochschulsportangeboten Faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten Unbefristete Einstellung als Tarifbeschäftigte/r Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 10 TV-L. Zielgruppe Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristetes und unbefristetes Personal der Ruhr-Universität Bochum.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) für die IT-Administration in Teilzeit (20 Std./Woche)

Fr. 11.06.2021
Stuttgart
Die International School of Management (ISM) ist eine staatlich anerkannte, private Hochschule mit Studienstandorten in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Berlin. Als eine der führenden Wirtschaftshochschulen Deutschlands bildet sie seit 1990 in praxisorientierten Studiengängen Managementnachwuchs für die internationale Wirtschaft aus. Ziel der angebotenen Bachelor-, Master- und MBA-Programme ist es, Nachwuchskräfte heranzubilden, die den veränderten Anforderungen an international agierende Unternehmen gerecht werden und über eine Branchen und/oder funktionale Spezialisierung verfügen. Wir suchen für unseren Standort in Stuttgart zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) für die IT-Administration in Teilzeit (20 Std./Woche)   Die Position ist befristet auf 2 Jahre, eine Entfristung wird angestrebt. Betreuung der IT-Infrastruktur in Zusammenarbeit mit der zentralen IT-Abteilung  Störungsbehebung bei Problemen der Hard- und Software inklusive peripherer Technik Unterstützung der Anwender durch Benutzerberatung (telefonisch oder per Mail) Benutzerverwaltung diverser Systeme sowie Konfiguration der Softwareumgebung (Durchführung von Updates etc.) Studium im Bereich Informatik bzw. vergleichbarem Studiengang, alternativ abgeschlossene Berufsausbildung Erste Erfahrung in der IT-Administration, ggf. in Praktika erworben Gute Sprachkenntnisse in Englisch wünschenswert Hohe Service- und Kundenorientierung Gute Team- und Organisationsfähigkeit Spaß an der selbstständigen Suche von Problemlösungen
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter*in (m/w/d) für digitale Archivierungssysteme

Do. 10.06.2021
Frankfurt am Main
Die Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg (UB JCS) ist mit 10,2 Millionen Medieneinheiten eine der größten Uni­ver­si­täts­biblio­theken in Deutschland und zuständig für die Literaturversorgung der Goethe-Universität. Rund 350 Beschäftigte unterstützen an 10 Standorten in Frankfurt die Lehrenden, Forschenden und über 48.000 Studierende. Die UB JCS verwahrt inter­natio­nal geschätzte, einzigartige Bestände, die auch auf ihre lange Geschichte bis zurück ins Jahr 1484 verweisen. Über Fach­infor­mations­dienste versorgt die UB JCS verschiedene Fachcommunities weit über die Grenzen Frankfurts und Deutschlands hinaus. In der Universitätsbibliothek Johann Christian Senckenberg der Goethe-Universität Frankfurt am Main ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle für eine*n IT-Mitarbeiter*in (m/w/d) für digitale Archivierungssysteme (E13 TV-G-U) in der Zentrale des Bibliotheksverbunds hebis (Hessisches Bibliotheksinformationssystem) zu besetzen. Die Stelle ist prinzipiell auch für eine Teilzeitbeschäftigung geeignet. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeits­merk­ma­len des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrages (TV-G-U). Sollten die tariflichen Anforderungen an die persönliche Qualifikation nicht erfüllt werden, erfolgt gemäß EGO TV-G-U die Ein­grup­pierung in die nächst niedrigere Ent­gelt­gruppe. Der Bibliotheksverbund hebis (Hessisches Bibliotheksinformationssystem) ist eine Kooperative von rund 60 vorwiegend wissen­schaft­lichen Bibliotheken aus Hessen und Teilen von Rheinland-Pfalz. Die hebis-Verbund­zentrale fungiert als Dienst­leis­tungs­zen­trum und bietet innovative und umfassende Serviceleistungen für Bibliotheken und deren Benutzer*innen. Im Team Digitale Langzeitverfügbarkeit werden Sie den weiteren Ausbau der technischen Infrastruktur mitge­stalten. Sie im­ple­men­tie­ren und betreiben die Archivierungssoftware und entwickeln Verfahren zur sicheren Übernahme digitaler Objekte in das Langzeitarchiv. Darüber hinaus kümmern Sie sich um die Entwicklung, den Aufbau und den Betrieb von Schnittstellen und Ver­fahren zum Import und Export von Daten in das Langzeit­archiv. Sie integrieren das Archiv in die von hebis betriebenen Sys­teme und Dienste und sind für das System­monitoring und die Erhebung von Statistiken zuständig. Master/Diplom-Abschluss in Informatik oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich der Infor­ma­tions­technik. Sie verfügen über gute Kenntnisse gängiger Datenbanksysteme und einer der Programmier­spra­chen Perl/PHP oder JAVA. Idealer­weise haben Sie bereits Erfahrungen im Bereich komplexer Server­konfi­gu­ra­tio­nen unter Linux (Red Hat) gesammelt. Sie bringen die Befähigung zu vorausschauendem, konzeptionellem Denken mit und verfügen über die ausgeprägte Fähigkeit, ko­ope­rative Entwicklungsprozesse im Team erfolg­reich zum Abschluss zu bringen. ein anspruchsvolles und interessantes Aufgabenspektrum, ein aufgeschlossenes Team und ein flexibles Arbeitszeitmodell, mit dem Sie Familie und Beruf optimal vereinbaren können. Sie werden Teil der Goethe-Universität, eine der größten Universitäten Deutschlands, die sich durch ein umfangreiches Fächer­spek­trum, herausragende Forschung und innovative Lehre auszeichnet. Wir bieten eine betriebliche Alters­ver­sor­gung und Sie erhalten ein LandesTicket Hessen, das derzeit zur kostenlosen Nutzung des ÖPNV in ganz Hessen berechtigt. Wir freuen uns, wenn wir Sie für die Tätigkeit und die Arbeit mit uns gewinnen können. Die Universität tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert deshalb nachdrücklich Frauen zur Be­wer­bung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Anwendungs- und Systembetreuer / IT-Projektkoordinator (m/w/div)

Sa. 05.06.2021
Berlin
Die Hertie School ist eine staatlich anerkannte internationale Hochschule für gute Regierungsführung mit Sitz in Berlin. Sie bereitet herausragend qualifizierte Menschen auf Führungsaufgaben an den Schnittstellen zwischen öffentlichem Sektor, Wirtschaft und Zivilgesellschaft vor und versteht sich als Impulsgeber für die öffentliche Debatte. An der Hertie School lehren und forschen international anerkannte Wirtschafts-, Sozial- und Rechtswissenschaftler. Im Jahr 2003 von der Gemeinnützigen Hertie-Stiftung gegründet, wird die Hochschule weiterhin maßgeblich von der Stiftung getragen. Wir suchen ab sofort eine*n IT Systemadministrator / Projektkoordinator (m/w/div) in Vollzeit (40 Stunden pro Woche). Der Vertrag ist zunächst für 2 Jahre befristet, eine Entfristung im zweiten Vertragsjahr wird angestrebt. Als Product Owner betreuen Sie unser Campus Management System academyFive und unsere Lernplattform Moodle: Administration und Wartung Betreuung und Schulung der Nutzer*innen Kommunikation und Koordination mit den Anbietern Verwaltung des Budgets für Wartung, Beratung und Weiterentwicklung Optimierung des Software- und Applikationspools der Hertie School Bedarfsanalyse und Weiterentwicklung der Anwendungen Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker*in oder Universitätsabschluss mit einschlägigen Weiterbildungen im Bereich Systemadministration Mindestens zwei Jahre praktische Erfahrung in den Bereichen Softwareadministration, -wartung und –einführung Erfahrung im Projekt- und Prozessmanagement Pragmatismus und gute Organisationsfähigkeiten Arbeitserfahrung in der Verwaltung einer Hochschule ist von Vorteil Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse sowie überzeugende Kommunikationsfähigkeiten Ein anregendes internationales Arbeitsumfeld sowie eine anspruchsvolle Aufgabenvielfalt Flexible Arbeitszeiten im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen 30 Tage bezahlten Urlaub im Jahr Fortbildungsmöglichkeiten Jobticket für den öffentlichen Verkehr Dachterrasse für gemeinsame Pausen im Team
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter / IT-Mitarbeiterin (m/w/d) in der Anwendungsbetreuung

Mi. 02.06.2021
Stuttgart
Die Universität Hohenheim ist eine innovative und forschungsintensive Universität im Süden Stuttgarts mit Studierenden aus rund 100 Nationen. Großzügig ausgestattete Forschungs­einrichtungen, ein barockes Schloss und weitläufige Parkanlagen prägen den Campus. Moderne Lehre und Spitzen­forschung verbindet sich in innovativen Fächern der Naturwissenschaften, Agrar­wissen­schaften sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. Das Kommunikations-, Informations- und Medienzentrum (KIM) ist eine zentrale Serviceeinrichtung der Universität Hohenheim mit der Aufgabe die Kommunikationstechnik, die digitale Infor­ma­tions­ver­arbeitung und die Medienversorgung in der Universität zu koordinieren, zu planen, zu verwalten und zu betreiben. In der Abteilung Informationssysteme ist zum 1. August 2021 die Stelle eines/einer IT-Mitarbeiters / IT-Mitarbeiterin (m/w/d) in der Anwendungsbetreuung (Kennziffer 202108) zu besetzen. Die Abteilung Informationssysteme ist unter anderem Anwendungsbetreiber für die digitalen administrativen Prozesse der Universität. Unterstützung und Customizing der Anwendungen für das Campus- und Ressourcenmanagement. Mitarbeit bei der Umgestaltung von IT-Verfahren in den genannten Bereichen. Administration der klassischen HIS-Systeme, insbesondere HISinOne und HIS-SVA. Administration weiterer Datenbankanwendungen im Ressourcenmanagement. Administration von Datenbankmanagementsystemen, insbesondere Postgres. Aktive Unterstützung der Fachabteilungen sowie Second-Level-Support. Abgeschlossenes Hochschulstudium der (Wirtschafts-) Informatik bzw. vergleichbarer Studien­gänge oder eine vergleichbare Qualifikation mit nachweisbaren Kenntnissen und praktischen Erfahrungen in der Einführung, Betreuung und Weiterentwicklung von Anwendungen. Fundierte Kenntnisse in komplexen Betriebsumgebungen (Java/Tomcat, Apache, XML, XSL, HTML). Fundierte Kenntnisse in relationalen Datenbanken (SQL, insbesondere PostgreSQL). Kenntnisse in Versionierungstools. Hohe Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit. Sie beherrschen die deutsche Sprache fließend in Wort und Schrift und verfügen über gute Englisch­kenntnisse. Die Position umfasst eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der persönlichen und tariflichen Voraussetzungen in Entgeltgruppe 11 TV-L. Die Universität unterstützt Sie in Ihrer Entwicklung und zur Wahrnehmung Ihrer Aufgaben mit internen und externen Qualifizierungsmaßnahmen. Darüber hinaus bieten wir flexible Arbeitszeiten, eine zusätzliche Altersvorsorge, eine betriebliche Gesundheitsförderung und Angebote des Universitätssports sowie ein Jobticket an. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit zwingende dienstliche Belange nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal