Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Assistenzberufe | Wissenschaft & Forschung: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 13
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 11
  • Teilzeit 5
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 4
Assistenzberufe
Wissenschaft & Forschung

Studienassistent, Study Nurse, Dokumentationsassistent (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Studienzentrale für Hämatologie der Medizinischen Klinik und Poliklinik III (Onkologie) am Campus Großhadern sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, eine/n Studienassistenten, Study Nurse, Dokumentationsassistenten (m/w/d)Die Studienzentrale koordiniert multizentrische klinische Therapiestudien auf dem Gebiet hämatologischer Neoplasien mit dem Ziel, bestehende Behandlungskonzepte weiter zu verbessern. Sie unterstützen das Studienteam dabei vor Ort bei der Koordination und Durchführung von onkologisch-hämatologischen Therapiestudien und dokumentieren in enger Zusammenarbeit mit unseren Ärzten im Klinikum Großhadern die in unserer Klinik durchgeführten klinischen Studien. Die Aufgaben umfassen folgende zwei Schwerpunkte: Dokumentation und Management von patientenbezogenen Daten und studienbezogenen Dokumenten (z. B. administrative Tätigkeiten, Organisation von Studienvisiten, Betreuung von Monitoring-Visiten) Patientenbetreuung mit Organisation von Begleituntersuchungen und Medikamentenlogistik (z. B. Vitalzeichenmessungen, Durchführung von EKGs, Verarbeitung von Laborproben etc.) Die beiden Arbeitsschwerpunkte können jeweils nach Ihren Interessen und Ihrer Ausbildung festgelegt werden. Wir freuen uns ausdrücklich auch über Bewerbungen von Quereinsteigern (m/w/d) aus fachverwandten Berufen (z. B. Arzthelfer (m/w/d), Krankenpfleger/Krankenschwestern, Medizinisch-Technische Assistenten (m/w/d) oder Berufsgruppen mit naturwissenschaftlichem Hintergrund). Wir arbeiten Sie gerne ein. Ausbildung in einem medizinischen Fachberuf vorteilhaft Gute Kommunikationsfähigkeiten, Belastbarkeit, Teamfähigkeit und ein freundliches Auftreten Gute Kenntnisse in Microsoft Office Gute Kenntnisse der englischen Sprache Erfahrung im On-Site-Management von klinischen Studien auf der Grundlage der gesetzlichen Vorgaben (AMG/GCP) von Vorteil Anstellung, Vergütung und alle Sozialleistungen nach dem TV-L Fort- und Weiterbildungen, betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, eine Verlängerung ist beabsichtigt
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (w/m/d) oder Quereinsteiger

Fr. 29.05.2020
Hamburg
Im Labor Lademannbogen arbeiten wir für die Gesund­heit von Menschen, deren Labor­pro­ben wir mit modernsten ana­ly­tischen Metho­den unter­suchen. Mit über 200 Mit­arbeitern bieten wir unseren zu­wei­senden Ärzten und Kranken­häusern einen um­fassenden und in­di­vi­duellen Labor­service. Gemein­sam liefern wir mehr als Werte! Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für unser Team in der Probenannahme suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Medizinische Fachangestellte (w/m/d) oder Quereinsteiger in Voll- oder in Teilzeit mit mindestens 30 Stunden/Woche. Die Arbeitszeit liegt je nach Dienstplan zwischen 7.30 und 19.30 Uhr, vorwiegend im Spätdienst. Sie bereiten die eingehenden Laborproben für die Analyse in unseren Fachabteilungen vor Hierzu gehören die Auftrags­prüfung, Sortie­rung, Zentri­fugation, Weiter­leitung und Archi­vierung ein­gehender Labor­proben sowie die Bedie­nung der auto­matischen Proben­verteiler Eine abgeschlossene Berufsausbildung als Medi­zinische Fach­angestellte (w/m/d) oder eine andere berufliche Quali­fikation im Gesund­heits­wesen Idealerweise erste Erfah­rungen bei der Bearbei­tung von Labor­proben Zuverlässigkeit, präzise Arbeits­weise, Flexi­bilität sowie Service­orientierung Teamfähigkeit und Einsatzfreude Eine umfassende und intensive Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen Urlaubs- und Weihnachtsgeld Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket und viele weitere betriebliche Sozialleistungen Kaffee, Wasser und Obst „for free“
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische Assistentin (w/m/d) für die Bereiche Hämatologie und Klinische Chemie

Fr. 29.05.2020
Hamburg
Im Labor Lademannbogen arbeiten wir für die Gesund­heit von Menschen, deren Labor­pro­ben wir mit modernsten ana­ly­tischen Metho­den unter­suchen. Mit über 200 Mit­arbeitern bieten wir unseren zu­wei­senden Ärzten und Kranken­häusern einen um­fassenden und in­di­vi­duellen Labor­service. Gemein­sam liefern wir mehr als Werte! Wenn Sie Teil unseres Teams werden wollen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Für unser Team im Zentrallabor suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Sie als Medizinisch-technische Assistentin (w/m/d) für die Bereiche Hämatologie und Klinische Chemie in Vollzeit (40 Stunden/Woche), mit versetzten Arbeitszeiten zwischen 8.00 und ca. 20.30 Uhr, vorwiegend im Spätdienst. Untersuchung von Patienten­proben auf häma­tolo­gische, klinisch-che­mische und hämostaseo­logische Parameter mittels auto­mati­sierter Analyse­ver­fahren Pflege und Wartung der Analysen­geräte Sicherer Umgang mit der Labor-EDV Umsetzung des Qualitäts­manage­ments nach RiliBÄK Bestellung von Reagenzien sowie Kontroll- und Ver­brauchs­material für Ihren Aufgaben­bereich Eine abgeschlossene Ausbildung als Medi­zinisch-tech­nische Assis­tentin (w/m/d) oder eine ver­gleich­bare Quali­fikation mit medi­zinischen Vor­kennt­nissen Erste fachspezifische Berufs­erfahrung im Umgang mit modernen voll­automa­tischen Analyse­systemen wünschens­wert, aber keine Voraus­setzung Selbstständige und struk­turierte Arbeits­weise sowie Flexi­bilität Ausgeprägte Teamfähigkeit, Zuver­lässigkeit und hohes Enga­gement Eine umfassende und intensive Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen Eine attraktive Vergütung mit Urlaubs- und Weih­nachtsgeld Einen Zuschuss zum HVV-ProfiTicket und viele weitere betriebliche Sozialleistungen Kaffee, Wasser und Obst „for free“
Zum Stellenangebot

Studienassistent / Study Nurse (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Die Abteilung für Infektions- und Tropenmedizin am Campus Innenstadt sucht für den Bereich Forschung zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, eine/n Studienassistenten / Study Nurse (m/w/d) Unterstützung der Studienärzte bei der Durchführung von Studienvisiten (Datenerhebung, EKG, Blutentnahmen) Unterstützung des Teams bei der Erstellung von Studiendokumenten (z. B. Work Sheets) Vor- und Nachbereitung von Studienvisiten (z. B. Zusammenstellung von Laborkits, Aufarbeitung von Blutproben) Einbestellung und Koordination der Probanden Übertragung von Quelldaten in elektronische Datenbanken (eCRF) Koordination und Überwachung der Logistik bezüglich Studienmaterial (z. B. Nachbestellung von Labormaterial) Abgeschlossene Ausbildung als Krankenpfleger bzw. Medizinischer Fachangestellter (m/w/d) oder abgeschlossenes Studium (B. Sc.) im Bereich Klinische Studien, Medizinische Dokumentation bzw. Naturwissenschaften Mehrere Jahre praktische Berufserfahrung in der Durchführung und Koordination klinischer Studien in der Rolle als Studienassistent (m/w/d) oder Studienkoordinator (m/w/d) Erfahrung in der Planung und Umsetzung von Impfstudien von Vorteil Fundierte Kenntnisse regulatorischer Vorgaben (ICH-GCP, AMG) Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Routinierter Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen (Word, Outlook, Excel, PowerPoint) Hohes Maß an Teamfähigkeit, Engagement, Flexibilität und Organisationstalent Für die Durchführung einer anstehenden Impfstudie an unserem Institut in München suchen wir einen Mitarbeiter (m/w/d) mit praktischer Erfahrung in der Durchführung klinischer Prüfungen gemäß den Grundsätzen der Good Clinical Practice.Neben der Behandlung von Patienten mit Infektions- und Tropenkrankheiten sowie reisemedizinischer Beratung führt das Tropeninstitut auch klinische Studien durch. Zum einen handelt es sich dabei um Projekte in Afrika, vordringlich für armutsassoziierte Krankheiten. Zum anderen arbeitet das Tropeninstitut seit vielen Jahren mit pharmazeutischen Unternehmen als Prüfzentrum an der Erprobung neuer Arzneimittel, insbesondere an der Entwicklung neuer Impfstoffe. Wir bieten Ihnen einen attraktiven Arbeitsplatz in einem dynamischen Team und die Möglichkeit, an der Erforschung neuer Therapien und Impfstoffe aktiv mitzuarbeiten. Die Vergütung erfolgt nach TV-L. Zudem bieten wir Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum. Die Stelle ist auf ein Jahr befristet mit der Option auf Verlängerung.
Zum Stellenangebot

Belegungsmanager (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Halle (Saale)
Die Universitätsmedizin Halle (Saale) gehört mit ihren mehr als 4.000 Beschäftigen zu den führenden Gesund­heits­zentren der Hochschulmedizin in Deutschland. Jährlich werden mehr als 40.000 Patienten stationär und 120.000 Patienten ambulant behandelt. Als deutschlandweit erstes Universitätsklinikum integriert die Pflege – in Kooperation mit dem Institut für Gesundheits- und Pflegewissenschaft – Lehre und Forschung aktiv in die Versorgungsprozesse unserer Patienten. Mit dem derzeitigen Aufbau innovativer Pflegestrukturen sind wir überzeugt, in der Krankenhaus- und Pflegelandschaft neue Akzente zu setzen. Wir suchen für unser Team im Zentralen Dienst 13 zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit (40 Std. pro Woche) einen Belegungsmanager (m/w/d) (Ausschreibungsnummer: 61/2020) Die Stelle ist unbefristet. Aufnahme- und Entlassungssteuerung in Abstimmung mit dem ärztlichen Dienst Kommunikation mit vor- und nachgeschalteten Einrichtungen, Einweisern kontinuierliche Abstimmung mit den Pflegenden, Sozialdienst / Pflegeüberleitung / Pflegeexperten (u. a. Patientenzuordnung) Bettenplanung Koordinierung der Standardaufnahmen (u. a. Terminierung von Diagnostik und Therapie, Kommunikation mit Patienten) prozessorganisatorische Verantwortung für die Steuerung der Verweildauer Prozesscontrolling, Dokumentation Umsetzung des internen Belegungsstatus Steuerung von nachstationären Versorgungsmöglichkeiten im Rahmen der Behandlungspflege erfolgreich abgeschlossene Ausbildung in einem Pflegeberuf (wünschenswert) idealerweise Berufserfahrung im Case- oder Belegungsmanagement wünschenswert wäre ein absolviertes Studium im Bereich Pflegemanagement oder vergleichbarer Abschluss fundierte Kenntnisse in der Belegungs- bzw. Fallsteuerung prozessorientierter Handlungsansatz Bereitschaft zu Wochenend- und Schichtarbeit (Früh- und Spätdienst) qualifizierte Einarbeitung und abwechslungsreiche Tätigkeit mit vielfältigem Leistungsspektrum bedarfsorientiertes Fort- und Weiterbildungsprogramm inkl. Zugriff auf die Pflegebibliothek des Thieme Verlages (CNE) Arbeitsort in verkehrsgünstiger Lage (direkt an der Straßenbahn-Haltestelle Heide-Universitätsklinikum) umfangreiches Mitarbeitervergünstigungsprogramm sowie Jobticket der HAVAG Mitarbeiterwohnungen in unmittelbarer Nähe Betriebskindergarten und bei Bedarf Ferienbetreuung für Ihr Kind leistungsgerechte Vergütung je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 9 unseres Haustarifvertrages inkl. zwei jährlicher Jahressonderzahlungen sowie betrieblicher Altersvorsorge
Zum Stellenangebot

Zahnmedizinische*r Fachangestellte*r

Mi. 27.05.2020
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Charité Centrum 3 für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde CAMPUS: Charité Campus Benjamin Franklin Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n motivierte*n und engagierte*n Mitarbeiter*in mit Berufserfahrung, der*die Leidenschaft, Empathie und Fachwissen vereint und Freude und Interesse am Beruf mitbringt. Ein freundlicher und umsichtiger Umgang mit Patienten sollte für Sie selbstverständlich sein, genauso wie kollegiales Miteinander und gegenseitiger Respekt. Da wir das gesamte zahnmedizinische Behandlungsspektrum abdecken, erwartet Sie ein interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld. Assistenz bei der Behandlung von Patienten*innen Unterstützung der studentischen Ausbildung Terminvergabe Unterstützung der Zahnärztinnen und Zahnärzte bei der digitalen Dokumentation Teilnahme am Notdienst (nachts, Wochenende und Feiertage) Anfertigungen von Röntgenaufnahmen Erstellung von Provisorien und Abdrucknahme Erstellung von Heil- und Kostenplänen abgeschlossene Ausbildung als Zahnmedizinische*r Fachangestellte*r mit Interesse an der Zahnmedizin bei großem Engagement für die Einarbeitung in ein neues Fachgebiet Erfahrung in Professioneller Zahnreinigung, Fortbildung zur*zum Zahnmedizinische*n Prophylaxehelfer*in wünschenswert Wir bieten Ihnen eine Festanstellung mit geregelten Arbeitszeiten und verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten für Ihre Weiterentwicklung. BEGINN: ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Std./Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe E5 gem. TVöD VKA – K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

MFA bzw. Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Kopfdaten-Abteilung

Mo. 25.05.2020
Ravensburg (Württemberg)
Als erfolg­reich tätiges, akkre­ditiertes, medizi­nisches Labor zählen wir mit dem kompletten Leistungs­spek­trum der modernen medi­zinischen Diagnos­tik zu Deutschlands führenden Privat­labora­torien. Seit über 70 Jahren vertrauen nieder­gelassene Ärzte und eine Vielzahl an Kranken­häusern der Labor­diag­nos­tik des MVZ Labor Ravensburg. Mit Ihrem Einstieg in unser Unter­nehmen erwartet Sie deshalb mehr als Kittel und Handschuhe! Werden Sie Teil unseres Teams! Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Verstärkung unseres Teams am Standort Ravensburg in Voll- oder Teilzeit eine/n engagierte/n MFA bzw. Mitarbeiter/in (m/w/d) für die Kopfdaten-Abteilung in Vollzeit (Arbeitszeiten: 13:00 bis 21:00 Uhr), Referenz-Nr.: 20201014 in Teilzeit (70% - 80%, Arbeitszeiten: 15:00 bis 21:00 Uhr), Referenz-Nr.: 20201013 Eingabe, Prüfung und Korrektur von Daten im EDV-System Digitalisierung von Daten Sie blicken auf eine Ausbildung zum/r Medizinischen Fach­angestellten zurück oder können eine vergleich­bare Qualifi­kation vorweisen Sie sind verant­wor­tungs­bewusst und sehr zuverlässig Sie bringen zeitliche Flexi­bilität mit und arbeiten gerne im Team Sie besitzen gute Kennt­nisse in den MS-Office-Programmen Ihre Arbeitsweise ist gewissen­haft, sorgfältig und präzise Sie arbeiten in einem engagierten Team Es erwartet Sie ein Arbeits­platz mit langfristiger Perspek­tive in einem interessanten Teil­bereich der Gesundheits­branche Sie erhalten eine sorg­fältige Ein­arbeitung in Ihr neues Aufgaben­gebiet
Zum Stellenangebot

Studienschwester (m/w/d) Patientenbetreuung klinische Studien - 60 Tage

Sa. 23.05.2020
Mainz
Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoffwechselerkrankungen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharmaindustrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit einhergehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der technischen Möglichkeiten zur Verabreichung von Insulin und der Messung der Blutzuckerkonzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen konnten wir umfassendes wissenschaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechselerkrankungen aufbauen. An unseren Unternehmensstandorten beschäftigen wir derzeit ca. 450 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Am Standort Mainz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Studienschwester (m/w/d) Patientenbetreuung klinische Studien - Teilzeit (19,25 Wochenstunden) mit Option auf Mehrarbeit - Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinische Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r oder als Krankenschwester / Krankenpfleger Sie können erste praktische Erfahrung in der Betreuung von Patienten im Klinik- oder Praxisbereich sowie im Umgang mit medizinischen Geräten vorweisen Die wichtigsten MS-Office-Programme sind Ihnen vertraut Teamwork macht Ihnen Spaß, Sie sind aber auch in der Lage, selbstständig und gut organisiert zu arbeiten Sie bringen die Bereitschaft mit, im Schichtsystem sowie fallweise an Wochenenden und Feiertagen mit entsprechendem Freizeitausgleich sowie teils sogar steuerfreien Zuschlägen zu arbeiten. Wir achten zusammen mit Ihnen darauf, dass dies in Einklang mit bestehenden familiären Verpflichtungen erfolgt Bevor Sie bei uns beginnen, können Sie sich gerne ein Bild von uns und Ihren künftigen Kollegen*innen machen, indem Sie einen Tag in unserer Klinik hospitieren. Wir bieten Ihnen nach erfolgreicher Einarbeitung eine Ausbildung zur Study Nurse mit Zertifikat der Ärztekammer in Kooperation der KKS Heidelberg, welche als Arbeitszeit berechnet werden. Die übrigen Lehrgangskosten werden ebenfalls von uns übernommen. Bei uns erwarten Sie ein angenehmes, herzliches Betriebsklima sowie ein freundlicher, hilfsbereiter und respektvoller Umgang miteinander. Wir fördern gezielt Vielfalt in unserem Institut; das bedeutet, dass wir allen Mitarbeiter*innen – ob zum Beispiel jung oder alt, Deutsch oder Nichtdeutsch, mit oder ohne Behinderung – gleiche Chancen bieten Sie erhalten bei uns eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung. Mittelfristig besteht bei entsprechendem Interesse die Möglichkeit, sich in eine Teamleitungsposition zu entwickeln Wir bieten Ihnen neben einer fairen Vergütung zudem einen attraktiven finanziellen Zuschuss zu Ihren Kinderbetreuungskosten Sie finden bei uns die ideale Position, um zum Beispiel auch direkt nach abgeschlossener Ausbildung im medizinischen Bereich einen Einstieg in ein hochinteressantes Tätigkeitsfeld zu finden.
Zum Stellenangebot

Study Nurse (m/w/d)

Sa. 23.05.2020
Heidelberg
Das Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebs­forschung. Gemeinsam mit dem Universitätsklinikum Heidelberg, der Medizinischen Fakultät Heidelberg und der Deutschen Krebshilfe ist das DKFZ Gründer und Träger des Nationalen Centrums für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg. Als „Comprehensive Cancer Center“ und onkologisches Spitzenzentrum der Deutschen Krebshilfe verbindet das NCT interdisziplinäre Patientenversorgung mit exzellenter Krebsforschung unter einem Dach mit dem Ziel, die patientennahe, individualisierte Krebsmedizin auszubauen. Das Deutsche Krebsforschungszentrum sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt zur Unterstützung der am Nationalen Centrum für Tumorerkrankungen (NCT) Heidelberg durchgeführten klinischen Studien eine Study Nurse (m/w/d) (Kennziffer 2020-0122). Durch­führung und Begleitung von onkologischen Therapie­studien Organisation und Über­wachung von Behandlungs­abläufen und Studien­protokollen (z. B. Termin­ver­einbarungen, Vor­bereitung studien­spezifischer pharma­kokinetischer Unter­suchungen etc.) Screening und Einschluss von Studien­patienten Betreuung von Patienten in der Ambulanz und auf Station während der Studien­teil­nahme Eigen­ständige Durch­führung behandlungs­pflegerischer Maß­nahmen (z. B. Blut­ent­nahmen, Gabe von Infusionen etc.) Versand von Prüf­medikation, Patienten­material und Befunden Studien­dokumentation und Daten­erfassung Abge­schlossene Ausbildung zur Study Nurse, Studien­assistenz, zum Medizinischen Fach­angestellten oder ähnliche Qualifikation Erfahrung in der Mitarbeit an klinischen Studien sowie in der Daten­erhebung und Dokumentation Sehr gute EDV-Kenntnisse Nach Möglichkeit Erfahrung im Management früher onkologischer Studien nach dem Arznei­mittel­gesetz Interesse an der Verbesserung von Behandlungs­möglichkeiten von Tumor­patienten Bereit­schaft und Aufge­schlossen­heit zum Erlernen von Neuem Freundlicher Umgang mit Patienten, Selbst­ständigkeit, Team­fähig­keit, Gewissen­haftig­keit und Flexibilität Gute Englisch­kennt­nisse in Wort und Schrift Erfahrung mit Standard-PC-Anwendungen (Microsoft Office) Interessanten, viel­seitigen Arbeits­platz Inter­nationales, attraktives Arbeits­umfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglich­keiten zur Teil­zeit­arbeit Flexible Arbeits­zeiten Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

Chemisch-technische/r Assistent/in (w/m/d)

Fr. 22.05.2020
Berlin
Die Analytische Zentrum Biopharm GmbH ist eine GLP und GMP zertifizierte deutsche Auftragsforschungseinrichtung mit umfassender Erfahrung in der bioanalytischen und pharmazeutischen Analytik für Human- und Veterinärmedikamente mit Firmensitz in Berlin. Wir suchen ab sofort eine/n Chemisch-technische/r Assistent/in (w/m/d)Als Chemisch-technische/r Assistent/in arbeiten Sie in einem pharmazeutisch-analytischen Labor unter Einhaltung der GMP Richtlinien. Ihr Aufgabenbereich: Anwendung analytischer Methoden, insbesondere HPLC, GC und Photometrie zur Gehaltsbestimmung, Reinheitsprüfung und Wirkstofffreisetzung, Durchführung von Stabilitätsprüfungen und freigaberelevanten Prüfungen, Prüfung pharmazeutisch relevanter Parameter, GMP-konforme Durchführung und Dokumentation von Analysen und Ergebnisse, Geräteverantwortung im ausgewiesenen Bereich. Berufserfahrungen oder fundierte Kenntnisse im Bereich der chromatographischen Verfahren sowie der Wirkstofffreisetzung, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit und Einsatzbereitschaft, Gute EDV-Kenntnisse (MS Office, analytische Gerätesoftware) GxP-Erfahrung von Vorteil, Englischkenntnisse sind wünschenswert Wir bieten Ihnen ein angenehmes Arbeitsklima mit flacher Hierarchie sowie angenehme Arbeitsbedingungen in einem wachsenden Unternehmen, welches in einem stark wachsenden Markt tätig ist. Unser Standort hat eine sehr gute Verkehrsanbindung.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal