Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Assistenzberufe | Wissenschaft & Forschung: 36 Jobs

Berufsfeld
  • Assistenzberufe
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 35
  • Ohne Berufserfahrung 31
Arbeitszeit
  • Vollzeit 32
  • Teilzeit 12
  • Home Office möglich 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 30
  • Befristeter Vertrag 5
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
Assistenzberufe
Wissenschaft & Forschung

Wahlleistungsmanager für Betreuung von Komfortzimmern im Klinikum (m/w/d)

Di. 24.05.2022
Heidelberg
Das Universitätsklinikum Heidelberg ist eines der bedeutendsten medizinischen Zentren in Deutschland und steht für die Entwicklung innovativer Diagnostik und Therapien sowie ihre rasche Umsetzung für den Patienten. Mit rund 10.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in mehr als 50 klinischen Fachabteilungen mit fast 2.000 Betten werden jährlich ca. 80.000 Patienten voll- bzw. teilstationär und 1.000.000 Mal Patienten ambulant behandelt. Der Geschäftsbereich Erlösmanagement sucht für die Etablierung und langfristige Betreuung von Komfortzimmern in der Frauen- und Hautklinik sowie Kopfklinik zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wahlleistungsmanager (m/w/d) Teilzeit, 50% – JobID: V000009514 Die Stelle ist unbefristet. Die Vergütung erfolgt nach TV-UK. Begleitung der Kliniken / Stationen bei der Etablierung neuer Komfortzimmer und langfristiger Ansprechpartner für die Mitarbeiter vor Ort Ansprechpartner für Patienten bei administrativen Fragen zum Thema Wahlleistung und Vertragsunterzeichnung, Verkauf von Wahlleistungsangeboten Enge Abstimmung mit Servicemitarbeitern, Pflege und weiteren Beteiligten vor Ort Belegungsprüfung und -optimierung von Komfortzimmern Kontrolle der administrativen Abläufe und Patientendokumentation Berichtswesen zum Thema Komfortzimmer Beschwerdemanagement für Komfortzimmer Kaufmännische Ausbildung, Medizinische Ausbildung mit Erfahrung im kaufmännischen Bereich oder Ausbildung im Hotelfach mit Erfahrung im kaufmännischen Bereich Identifikation mit dem Thema Komfortzimmer Begeisterung für eine Tätigkeit als Schnittstelle zwischen verschiedenen Berufsgruppen Verbindliches und freundliches Auftreten Hohes Maß an Eigeninitiative, Serviceorientierung und Kommunikationsfähigkeit Lösungsorientiertes sowie wirtschaftliches Denken Sicherer Umgang mit Microsoft Office (insbesondere Excel und PowerPoint), SAP I-SH Kenntnisse von Vorteil Zielorientierte, indivi­duelle Fort- und Weiter­bildungsmöglichkeiten Gezielte Ein­arbeitung Job­ticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Zugriff auf die Univer­sitäts­bibliothek und andere univer­sitäre Einrichtungen (z. B. Universi­tätssport) Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitäts­klinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unter­repräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot

Studienassistent / MFA (m/w/div.)

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Das Deutsche Diabetes-Zentrum (DDZ) ist Leibniz-Zentrum für Diabetes-Forschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Als interdisziplinäre Forschungseinrichtung vernetzt das DDZ molekulare und zellbiologische Grundlagenforschung mit klinischen und epidemiologischen und versorgungsbezogenen Forschungsansätzen. Das DDZ verfolgt das Ziel, neue Ansätze zur Prävention, Früherkennung und Diagnostik des Diabetes mellitus zu entwickeln und die Therapie des Diabetes mellitus und die Behandlung seiner Komplikationen zu verbessern. Die NAKO Gesundheitsstudie ist eine deutschlandweite bevölkerungsbasierte Langzeitbeobachtungsstudie. In 18 regionalen Studienzenten werden in den nächsten Jahren für die NAKO 200.000 Teilnehmer aus der Allgemeinbevölkerung im Follow-Up untersucht. Nähere Informationen finden Sie auf www.nako.de. Für das Düsseldorfer Studienzentrum am DDZ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Studienassistent/MFA (m/w/div.) Durchführung des standardisierten Untersuchungsprogramms (z. B. Blutabnahme, Blutdruckmessung,  Anthropometrie, EKG, Ultraschall, neurokognitive Funktionstests, Lungenfunktionstest). Computergestützte Erfassung der Daten. Vor- und Nachbereitung der Untersuchungen. Mithilfe bei der Koordination und Optimierung des Untersuchungsablaufs. Teilnahme an Schulungen, Zertifizierungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen. Abgeschlossene Berufsausbildung als MFA oder mit einer vergleichbaren medizinischen Ausbildung. Berufliche Erfahrungen in klinischen oder epidemiologischen Projekten und im Umgang mit Studienteilnehmern sind wünschenswert. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache. Sicherer Umgang mit medizintechnischen Geräten und gängiger Software. Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, gelegentlich auch an Samstagen. Hohe Motivation und Freude am selbständigen Arbeiten. Teamfähigkeit, kommunikative Kompetenz und Freude am Umgang mit Studienteilnehmern. Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle, keine Wochenenddienste, keine Nachtdienste, umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und berufliche Gleichstellung (Zertifizierung durch „Audit berufundfamilie“). Die Regelung des § 7 Abs. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz wird berücksichtigt. Die Stelle ist zunächst befristet bis 30.04.2023 zu besetzen. Eine längere Laufzeit ist vorgesehen. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der für das Land Nordrhein-Westfalen geltenden Fassung. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ebenso werden Schwerbehinderte Menschen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Präanalytik

Fr. 20.05.2022
Hamburg
Das Labor Dr. von Froreich ist seit 40 Jahren eines der führenden humanmedizinischen Labore in Norddeutschland und gehört seit 2008 zum weltweiten Laborverbund der Sonic Healthcare Gruppe. Für praktizierende Ärzte und Krankenhäuser im norddeutschen Raum bieten wir ein breites Analysenspektrum in der humanmedizinischen Laboratoriumsdiagnostik. Unsere 450 Mitarbeiter engagieren sich für höchste medizinische Qualität und besten Service, um gemeinsam täglich noch besser zu werden. Um unseren erfolgreichen Standort in Hamburg-Harburg weiter auszubauen, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Medizinische Fachangestellte (m/w/d) Präanalytik Feste Anstellung in Voll- oder Teilzeit Sortierung, Kennzeichnung und Materialtrennung /Zentrifugation des eingesandten Probenmaterials Maschinelle und manuelle Probenverteilung Bearbeitung und Klärung nicht eindeutiger Aufträge Kontrolle der Aufträge Erfassung der Auftrags- und Patientendaten im Laborinformationssystem (LIMS) Ihre Arbeitszeiten liegen im Schichtrhythmus hauptsächlich von Montag bis Freitag zwischen 9:00 Uhr und 19:00 Uhr. Sie sind Arzthelfer/in oder Medizinische/r Fachangestellte/r oder verfügen über vergleichbare einschlägige Erfahrung in diesen Bereichen und sind idealerweise vertraut im Umgang mit medizinischen Proben. Sie arbeiten zuverlässig, genau und sind teamfähig. Eine strukturierte und auf Ihre Bedürfnisse abgestimmte Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen und Vorgesetzte Einen Zuschuss zum HVV-Profiticket  Eine hauseigene Kantine, die durch den Arbeitgeberzuschuss günstige und hochwertige Mahlzeiten anbietet (Frühstück, Mittagessen, Snacks) Mitarbeiterparkplätze Mitarbeiterrabatte – Exklusive Einkaufsvorteile bei mehr als 400 Partnerunternehmen Bezug eines Leasingrads über Jobrad Bezuschussung gesundheitsorientierter Sportkurse via qualitrain und mobiler Massage im Unternehmen Eigener Shuttle-Service im Viertelstunden Takt zwischen Labor und S-Bahn Harburg - Sie erreichen uns so in 20 Minuten vom Hamburger Hauptbahnhof 30 Tage Urlaub bei Vollzeit (38,5 Stunden/Woche)
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*innen im klinischen Bereich (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Neuss
Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoff­wech­sel­er­kran­kun­gen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharmaindustrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit ein­hergehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der tech­ni­schen Möglichkeiten zur Verabreichung von Insulin und der Messung der Blutzuckerkonzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen konnten wir umfas­sen­des wissenschaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechsel­er­kran­kun­gen aufbauen. An unseren Unternehmensstandorten be­schäf­tigen wir derzeit ca. 450 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Am Standort Neuss suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter*innen im klinischen Bereich (m/w/d) – Teilzeit (auf Wunsch bis zu 30 Wochenstd.) mit Option auf Mehrarbeit –Ihre Aufgaben In dieser Funktion betreuen Sie unsere Studienteilnehmer während ihres Aufenthaltes in einer mo­dern ausgestatteten Klinik und sorgen so für eine ordnungsgemäße Umsetzung der Studienvor­gaben. Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinische Ausbildung als Medizinische/-r Fachan­gestellte/-r oder als Krankenschwester / Krankenpfleger Sie können erste praktische Erfahrung in der Betreuung von Patienten im Klinik- oder Praxis­bereich sowie im Umgang mit medizinischen Geräten vorweisen Die wichtigsten MS Office-Programme sind Ihnen vertraut Teamwork macht Ihnen Spaß, Sie sind aber auch in der Lage, selbstständig und gut organisiert zu arbeiten Sie bringen die Bereitschaft mit, im Schichtsystem sowie fallweise an Wochenenden und Feier­tagen mit entsprechendem Freizeitausgleich sowie teils sogar steuerfreien Zuschlägen zu arbeiten. Wir achten zusammen mit Ihnen darauf, dass dies in Einklang mit bestehenden familiären Verpflichtungen erfolgt Bevor Sie bei uns beginnen, können Sie sich gerne ein Bild von uns und Ihren künftigen Kollegen*innen machen, indem Sie einen Tag in unserer Klinik hospitieren Wir bieten Ihnen nach erfolgreicher Einarbeitung eine Ausbildung zur Study Nurse mit IHK Zertifi­kat im Rahmen eines IHK-Lehrgangs mit ca. 120 Ausbildungsstunden, welche als Arbeitszeit berechnet werden. Die übrigen Lehrgangskosten werden ebenfalls von uns übernommen Bei uns erwarten Sie ein angenehmes, herzliches Betriebsklima sowie ein freundlicher, hilfsbe­reiter und respektvoller Umgang miteinander. Wir fördern gezielt Vielfalt in unserem Institut; das bedeutet, dass wir allen Mitarbeiter*innen – ob zum Beispiel jung oder alt, Deutsch oder Nicht­deutsch, mit oder ohne Behinderung – gleiche Chancen bieten Sie erhalten bei uns eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung. Mittelfristig besteht bei entsprechendem Interesse die Möglichkeit, sich in eine Teamleitungsposition zu entwickeln Wir bieten Ihnen neben einer fairen Vergütung zudem einen attraktiven finanziellen Zuschuss zu Ihren Kinder­be­treu­ungs­kosten Sie finden bei uns die ideale Position, um zum Beispiel auch direkt nach abgeschlossener Ausbil­dung im medizinischen Bereich einen Einstieg in ein hochinteressantes Tätigkeitsfeld zu finden.
Zum Stellenangebot

MFA- med. Fachangestellte/r als Study Nurse / Studienassistent (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Hannover
Die kfgn führt seit über 20 Jahren klinische Studien im Auftrag der forschenden Pharmaindustrie durch. Hochqualifizierte Teams mit langjähriger Erfahrung in der Durchführung klinischer Studien der Phasen II – IV arbeiten an deutschlandweit sechs Prüfzentren. Unsere Prüfzentren befinden sich in Berlin, Dresden, Hamburg, Hannover, Karlsruhe und Schwerin. Zur Verstärkung unseres Teams in Hannover suchen wir ab sofort eine/n: MFA- med. Fachangestellte/r als Study Nurse/Studienassistent (m/w/d) in Vollzeit (35 - 40h) Protokollgerechte Betreuung der Studienpatient*innen und unterstützende Aufklärung während der gesamten Studie Kooperation und Unterstützung der Studienärztinnen/-ärzten bei Studienvisiten Durchführung und Dokumentation von Blutentnahmen, messen der Vitalparameter (z.B. Blutdruck, Temperatur), EKG, Aufbereitung und-versand von Laborproben Organisation von Terminen Dokumentation medizinischer Daten in deutscher und englischer Sprache in CRFs und internetbasierten Datenbanken nach ICH/GCP Pflege der Studienordner Mitwirkung bei der Meldung unerwünschter Ereignisse Kommunikation mit internationalen Sponsoren, CROs und Behörden Ansprechpartner für Patienten, Monitore sowie Ärztinnen/Ärzte Vorbereitung, Assistenz und Nachsorge von Studieninitiierungen, Monitorvisiten, Inspektionen und Audits etc. Abgeschlossene Ausbildung in medizinisch/pflegerischem (z.B. Krankenpflege oder MFA) oder naturwissenschaftlichem Bereich (z.B. MTA) Idealerweise Berufserfahrung als Study Nurse oder Weiterbildung als Study Nurse von Vorteil Teamfähigkeit, Engagement, Motivation, Flexibilität und Kommunikationsgeschick Freundliches und kompetentes Auftreten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (Word/Excel/Outlook) und Datenbankprogrammen Organisationstalent sowie eine strukturierte und detailgenaue Arbeitsweise Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation Eine umfassende, auf Ihren Kenntnisstand ausgerichtete Einarbeitung Flexible Arbeitszeiten nach Absprache mit dem Team, Eine sehr günstige Lage mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d) / Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m/w/d)

Do. 19.05.2022
Würzburg
Im Zentrum für Interdisziplinäre Schmerzmedizin (ZiS) unter der Leitung der Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie widmen wir uns gemeinsam mit Ärztinnen und Ärzten der anderen beteiligten Fachrichtungen der erweiterten Diagnostik und Behandlung von akuten und chronischen Schmerzen. Das Zentrum für interdisziplinäre Schmerzmedizin (ZiS) – Klinik und Poliklinik für Anästhesiologie, Intensivmedizin, Notfallmedizin und Schmerztherapie (Direktor: Prof. Dr. P. Meybohm) des Universitätsklinikums Würzburg sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen/eine Medizinische/n Fachangestellte/n (m/w/d), Kauffrau/-mann im Gesundheitswesen (m/w/d) oder ähnliche Ausbildung in Vollzeit Terminplanung, Kommunikation mit Therapeutinnen und Therapeuten sowie Krankenkassen, Schriftverkehr und Verwaltungsorganisation sowie allgemeine Sekretariatsaufgaben. Mitarbeit in der interdisziplinären Versorgung und Betreuung von Patientinnen und Patienten mit unterschiedlichen akuten und chronischen Schmerzerkrankungen Spaß und Talent in der Organisation Freude am täglichen Umgang mit chronisch kranken Patientinnen und Patienten sicherer Umgang mit EDV (gerne mit SAP) nach der Einarbeitung sorgfältiges und gerne eigenverantwortliches Arbeiten abgeschlossene medizinische Berufsausbildung und Berufspraxis Vergütung gemäß TV-L und den üblichen Sozialleistungen im öffentlichen Dienst im unbefristeten Vertrag Arbeit in einem wertschätzenden Betriebsklima eines motivierten interdisziplinären und interprofessionellen Teams mit regelmäßigen Teambesprechungen und Supervision interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber (w/m/d) werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Medizinische Schreibkraft (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit

Mi. 18.05.2022
Bochum
Das Institut für Pathologie gehört zur Ruhr-Universität Bochum und befindet sich auf dem Gelände des Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikums Bergmannsheil. Als „diagnostischer Dienstleister“ deckt das Institut für Pathologie das gesamte Spektrum der pathohistologischen Diagnostik ab. Pro Jahr untersuchen wir von 200.000 Patienten Gewebeproben – mit. gängiger histologischer, enzymchemischer, immunhistochemischer, molekularpathologischer Verfahren. Das Team ist multiprofessionell und zeichnet sich durch flache Hierarchien aus. Wir möchten Vorreiter sein – auch in der Digitalisierung. Für die Georgius Agricola Stiftung Ruhr, Institut für Pathologie der Ruhr-Universität Bochum am Berufsgenossenschaftlichen Universitätsklinikum Bergmannsheil (Vorstand: Prof. Dr. med. Andrea Tannapfel) suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Medizinische Schreibkraft (m/w/d) in Vollzeit oder Teilzeit Schreiben von medizinischen Befunden mittels Spracherkennung und MS Word sowie sonstige Aufgaben (z. B. Befundauskunft, digitale Patientenerfassung) Eine abgeschlossene Weiterbildung zur Medizinischen Schreibkraft, eine Ausbildung im medizinischen Bereich (z. B. MFA) oder die Bereitschaft, sich in die medizinische Terminologie einzuarbeiten Gute Kenntnisse in den PC-Standardprogrammen Eine hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie eine sorgfältige und gewissenhafte Arbeitsweise Eine der Tätigkeit angemessene Vergütung nach dem Berufsgenossenschafts-Angestelltentarif (analog TVöD) Eine betriebliche Altersversorgung Außertarifliche Zulagen Home-Office nach persönlicher Vereinbarung (für Beschäftigte in Teilzeit) Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zunächst befristete Einstellung mit Option auf eine unbefristete Weiterbeschäftigung Eine strukturierte und intensive Einarbeitung Arbeiten in einem netten, dynamischen, wertschätzenden Team
Zum Stellenangebot

MFA- med. Fachangestellete/r als Studienassistent/Study Nurse (w/m/d)

Mi. 18.05.2022
Hamburg
Die kfgn führt seit über 20 Jahren klinische Studien im Auftrag der forschenden Pharmaindustrie durch. Hochqualifizierte Teams mit langjähriger Erfahrung in der Durchführung klinischer Studien der Phasen II – IV arbeiten an deutschlandweit sechs Prüfzentren. Unsere Prüfzentren befinden sich in Berlin, Dresden, Hamburg, Hannover, Karlsruhe und Schwerin. Zur Verstärkung unseres Teams in Hamburg suchen wir ab sofort eine/n: Studienassistent/Study Nurse in Vollzeit (35 - 40h) Protokollgerechte Betreuung der Studienpatient*innen und unterstützende Aufklärung während der gesamten Studie Kooperation und Unterstützung der Studienärztinnen/-ärzten bei Studienvisiten Durchführung und Dokumentation von Blutentnahmen, messen der Vitalparameter (z.B. Blutdruck, Temperatur), EKG, Aufbereitung und-versand von Laborproben Organisation von Terminen Dokumentation medizinischer Daten in deutscher und englischer Sprache in CRFs und internetbasierten Datenbanken nach ICH/GCP Pflege der Studienordner Mitwirkung bei der Meldung unerwünschter Ereignisse Kommunikation mit internationalen Sponsoren, CROs und Behörden Ansprechpartner für Patienten, Monitore sowie Ärztinnen/Ärzte Vorbereitung, Assistenz und Nachsorge von Studieninitiierungen, Monitorvisiten, Inspektionen und Audits etc. Abgeschlossene Ausbildung in medizinisch/pflegerischem (z.B. Krankenpflege oder MFA) oder naturwissenschaftlichem Bereich (z.B. MTA) Idealerweise Berufserfahrung als Study Nurse oder Weiterbildung als Study Nurse von Vorteil Teamfähigkeit, Engagement, Motivation, Flexibilität und Kommunikationsgeschick Freundliches und kompetentes Auftreten Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift  sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen (Word/Excel/Outlook) und Datenbankprogrammen Organisationstalent sowie eine strukturierte und detailgenaue Arbeitsweise Eine herausfordernde, vielseitige und verantwortungsvolle Tätigkeit mit der Möglichkeit, sich einzubringen und zu engagieren Ein fachlich gut ausgebildetes Team mit hoher Leistungsmotivation Eine umfassende, auf Ihren Kenntnisstand ausgerichtete Einarbeitung Flexible Arbeitszeiten nach Absprache mit dem Team, Eine sehr günstige Lage mit guter Verkehrsanbindung
Zum Stellenangebot

Studienassistenz – MFA / MTA / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d)

Di. 17.05.2022
Bonn
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) ist ein weltweit führendes, international ausgerichtetes Forschungszentrum, das sich der Entdeckung neuer Ansätze zur Prävention und Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen verschrieben hat. Zu diesem Zweck verfolgen Forscherinnen und Forscher an zehn DZNE-Standorten in ganz Deutschland eine translationale und interdisziplinäre Strategie, die fünf miteinander verbundene Bereiche umfasst: Grundlagenforschung, Klinische Forschung, Versorgungsforschung, Populationsforschung und Systemmedizin (www.dzne.de). Das DZNE – Standort Bonn – sucht eine Studienassistenz – MFA / MTA / Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) Code 1984/2021/7 zur aktiven Mitarbeit an der Rheinland Studie in Vollzeit. Die Rheinland Studie ist eine großangelegte, bevölkerungsbasierte Langzeitstudie mit bis zu 20 Tsd. Teilnehmern aus dem Bonner Raum. Ziel dieser epidemiologischen Studie ist die Erforschung von Präventionsmöglichkeiten und präklinischen Biomarkern neurodegenerativer und neuropsychiatrischer Erkrankungen sowie die Untersuchung normaler und pathologischer Gehirnstruktur und -funktion über den Lebensverlauf bei Erwachsenen. Die zwei Untersuchungszentren (Beuel und Duisdorf) sind mit modernster Technik für umfassende Gesundheitsuntersuchungen ausgestattet, einschließlich Magnetresonanztomo­graphen. Die Studie wird in Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen akademischen und anderen wissenschaftlichen Partnern geführt. Weitere Informationen zur Rheinland Studie sind unter folgendem Link zu finden: www.rheinland-studie.de. Wir suchen zur Verstärkung unseres Teams eine freundliche und zuverlässige Persönlichkeit mit Freude am Umgang mit Menschen. Durchführung verschiedener physiologischer und medizinischer Untersuchungen an Probanden nach standardisierten Protokollen (insbesondere für die Bereiche Neurologie und Kognition, aber auch Augenuntersuchungen, Blutentnahmen, MRT u.a.) Interviews / Befragungen von Probanden mittels standardisierter Fragebögen Dokumentation von studienbezogenen Daten, Dateneingabe und -kontrolle Kontakt mit Studienteilnehmern: unterstützende Aufklärung sowie Betreuung der Probanden während des gesamten Aufenthaltes in den Untersuchungszentren Ggf. tages- sowie bedarfsaktuelle Planung und Aussteuerung der ablaufspezifischen und teilnehmer­relevan­ten Prozesse Ggf. Unterstützung des Einladungs- und Informationszentrums der Rheinland Studie in tagesaktuellen organisatorischen Belangen Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätssicherung Abgeschlossene Ausbildung zum medizinisch-technischen Assistenten (MTA), Krankenpfleger (m/w/d), medi­zinischen Fachangestellten (m/w/d), Study Nurse oder vergleichbare Abschlüsse im Gesundheitsbereich Praktisch-klinische Vorerfahrung im direkten Umgang mit Probanden oder Patienten Teamfähigkeit, ausgeprägte Sozialkompetenz sowie Probanden- und Dienstleistungsorientierung auch bei hoher Arbeitsbelastung Sichere EDV-Kenntnisse (elektronische Dateneingabe, MS Office) Grundkenntnisse in Englisch Gewissenhafter, sorgfältiger Arbeitsstil auf höchstem Qualitätsstandard und Methodentreue Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeiten; diese richten sich nach den Öffnungszeiten der Studienzentren Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit in einem interdisziplinären, dynamischen Team und die Mitwirkung an einem innovativen Forschungsprojekt Einen attraktiven Arbeitsplatz mit modernster technischer Ausstattung in Bonn Ein dynamisches, interdisziplinäres Team das eng und vertrauensvoll zusammenarbeitet 2-Schichtsystem ohne Sonntags-, Feiertags- und Notfalldienste sowie ohne Nachtschichten Sie haben die Möglichkeit verschiedene Untersuchungen zu erlernen, auch fachübergreifend und über klassisch klinische Untersuchungen hinausgehend Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD–Bund) Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet Chancengleichheit ist Bestandteil unserer Personalpolitik. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Medizinische Dokumentationsassistenz (w/m/d) Neurologie

Di. 17.05.2022
München
Ihr Universitätsklinikum im Herzen Münchens Wir sind das Klinikum rechts der Isar (MRI) der Technischen Universität München (TUM) und verläss­licher Arbeitgeber für rund 6.600 Mitarbeiter*innen. Als Uni­klinikum widmen wir uns neben der Kranken­versorgung auch der For­schung und Lehre – ent­sprechend unserem Leitbild „Wissen schafft Heilung“ – und genießen national wie inter­national einen aus­gezeichneten Ruf. 160 unter­schiedliche Berufs­gruppen arbeiten Hand in Hand, um unseren Patient*innen eine opti­male Behand­lung zukommen zu lassen. Verstärken Sie die Klinik und Poli­klinik für Neurologie des Klinikums rechts der Isar der Technischen Universi­tät München zum nächst­möglichen Zeitpunkt als Medizinische Dokumentationsassistenz (w/m/d) Neurologie Dateneingabe in die Dokumentations­bögen zur Qualitäts­sicherung für den Leistungs­bereich Schlaganfall Mitarbeit an den Re-Zertifi­zierungen der Schlaganfall­einheit (Stroke Unit) Gute Kenntnisse der medizinischen Termi­nologie, idealerweise Kennt­nisse auf dem Gebiet der Schlaganfall­dokumentation Gute EDV-Kenntnisse und idealer­weise Erfahrung im Umgang mit Krankenhaus­informationssystemen Hohe Motivation sowie Fähigkeit zu eigen­verantwortlichem Arbeiten Teamgeist sowie Kommunikations- und Kooperations­fähigkeit Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Eine abwechslungsreiche, gestaltbare und anspruchs­volle Tätigkeit im universi­tären Umfeld Mitarbeit in einem interdisziplinären Team der überregional zertifizierten Stroke Unit Strukturierte Einarbeitung und Unter­stützung durch ein gut ausgebildetes Team Möglichkeit der beruflichen Weiter­entwicklung durch interne und externe Fortbildungen  Ggf. Ballungsraumzulage „Verdichtungs­raum München“ Vermögenswirksame Leistungen und betrieb­liche Altersversorgung Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch unseren / Betriebskindergarten / -krippe, ergänzende Kinder­betreuung im Familienzimmer, die mobile KidsBox und Kinder­ferienbetreuung Leistungsgerechte Vergütung nach TV-L zuzüglich der attraktiven Leistungen des öffent­lichen Dienstes Die Vollzeitstelle ist grundsätzlich teilzeit­fähig und zunächst auf zwei Jahre befristet. Schwer­behinderte Bewerber werden bei ansonsten im Wesent­lichen gleicher Eignung bevorzugt berück­sichtigt. Vorstellungs­kosten können leider nicht erstattet werden. Aus Gründen der Lesbar­keit wurde im Text die männ­liche Form gewählt, dessen ungeachtet beziehen sich die Angaben auf Ange­hörige aller Gender.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: