Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Automatisierungstechnik | Wissenschaft & Forschung: 1 Job

Berufsfeld
  • Automatisierungstechnik
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
Automatisierungstechnik
Wissenschaft & Forschung

Technikerin / Techniker (w/m/d) Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Automatisierungstechnik

Do. 23.09.2021
Eggenstein-Leopoldshafen
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT über 9.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für das Institut für Automation und angewandte Informatik (IAI) ab sofort, befristet bis zum 31.12.2025, eine / einen Technikerin / Techniker (w/m/d) Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Automatisierungstechnik Im Rahmen Ihrer Tätigkeit übernehmen Sie folgende Aufgaben: Unterstützung bei der Ausarbeitung von Automatisierungskonzepten im Energiebereich Planung und Entwurf des KASTEL Security Lab Energy Konfiguration und fachgerechte Programmierung von Automatisierungssysteme (S7, PCS, usw.) Softwareerstellung bzw. Erweiterung/Umgang von Elektroschränken sowie die Implementierung, Inbetriebnahme und Betreuung der Systeme über einen Abschluss als staatlich geprüfte Technikerin / geprüfter Techniker (w/m/d) in der Elektrotechnik mit dem Schwerpunkt Automatisierungstechnik und mehrjähriger Berufserfahrung im Bereich Automatisierungstechnik, SPS-Programmierung und Soft-SPS. Idealerweise haben Sie außerdem Erfahrungen im Umgang mit Automatisierungsgeräten, Bussystemen, vorzugsweise Siemens (TIA Portal, Step7, WinCC flexible, WinCC), ABB, Beckhoff oder ähnlichem gesammelt. Ebenfalls wünschenswert sind Kenntnisse in der Erstellung von SPS-Programmen und Erfahrungen mit Steuerungen. Ein konzeptionelles und analytisches Denkvermögen, teamorientierter Arbeitsstil sowie ein verbindliches und kooperatives Auftreten werden erwartet. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechslungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: