Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beamte auf Landes- | Wissenschaft & Forschung: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Beamte Auf Landes-
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 3
Beamte Auf Landes-
Wissenschaft & Forschung

Sachbearbeiterin (w/m/d) für den Studierendenservice

Do. 02.07.2020
Ansbach, Mittelfranken
Die Hochschule Ansbach ist eine junge, moderne Hochschule für angewandte Wissenschaften. Derzeit bieten wir rund 3.000 Studierenden 28 Studiengänge mit zukunftsweisenden Inhalten in den Bereichen Wirtschaft – Medien – Technik. Mit ihrem exzellenten Studienangebot und den innovativen Forschungsthemen genießt die Hochschule überregionale Reputation. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeiterin (w/m/d) für den Studierendenservice unserer School of Business and Technology (SBT) in Vollzeit (40,1 Std./Woche) Kennziffer 2020-31-SBT Administrative Betreuung der Studierenden von der Einschreibung bis zur Erstellung der Zeugnisse und Urkunden Beratung von Studienplatzbewerber/innen, Studierenden, Fakultätsmitarbeiter/innen sowie Professorinnen und Professoren Prüfung und Bearbeitung von Studienplatzbewerbungen Digitale und schriftliche Verwaltung der Bewerbungs- und Studierendenakten Organisation der Prüfungsanmeldung, Vor- und Nachbereitung der Prüfungstermine, Sicherstellung der Notenverarbeitung Bearbeitung rechtlicher Fragestellungen des Zulassungs- und Prüfungsrechts Umsetzung von Entscheidungen mittels Verwaltungsakten Eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Verwaltungsfachangestellte/r bzw. eine vergleichbare Verwaltungsausbildung im öffentlichen Dienst oder eine Ausbildung in einem juristischen Beruf, alternativ auch eine kaufmännische Ausbildung mit vergleichbarer Berufserfahrung im nichttechnischen Verwaltungsdienst Sicherer Umgang in der Anwendung von Rechtsnormen Kenntnisse im Hochschulrecht von Vorteil Hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Sicherer Umgang mit EDV-Systemen und Microsoft-Office-Anwendungen Einwandfreie Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gute Englischkenntnisse Selbständige, lösungsorientierte und strukturierte Arbeitsweise Gute Kommunikationsfähigkeit und Freude im Umgang mit Menschen Ausgeprägte Servicebereitschaft, Teamfähigkeit und Flexibilität Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit mit zeitlicher Flexibilität an einer modernen und familienfreundlichen Hochschule Einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag Sozialleistungen entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes einschließlich zusätzlicher Altersversorgung Bezahlung nach E 6 TV-L bei Vorliegen der Voraussetzungen ... und vieles mehr! Über die Möglichkeit, Frauen besonders fördern zu können, freuen wir uns ebenso, wie über die Bewerbung von Menschen mit Behinderung. Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt eingestellt. Außerdem sind auch Bewerbungen von Berufsrückkehrer/innen sowie Berufseinsteiger/innen ausdrücklich erwünscht! Eine Beschäftigung in Teilzeit ist möglich, sofern sich mehrere entsprechend qualifizierte Teilzeitkräfte bewerben und passend ergänzen.
Zum Stellenangebot

Projektleitung Vernetzung von Schülerforschungszentren (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche)

Sa. 27.06.2020
Hamburg
Die Stiftung Jugend forscht e. V. betrachtet die Ausbildung und Förderung junger Menschen in Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften und Technik (MINT) als eine entscheidende Aufgabe zur Sicherung der Zukunftsfähigkeit unserer Gesellschaft. Bundesweit führen wir jedes Jahr 120 Wettbewerbe durch, um Kinder und Jugendliche für MINT-Fächer zu interessieren, Talente frühzeitig zu entdecken und sie gezielt zu fördern. Wir verfolgen das Ziel, die Gesellschaft für das Thema “Nachwuchsförderung" zu sensibilisieren, für eine breite Unterstützung zu werben und Beiträge zu bildungspolitischen Diskussionen zu liefern. Das Jugend forscht Netzwerk wirkt im engen Verbund mit Schule, Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Medien. Für die Geschäftsstelle der Stiftung Jugend forscht e. V. in Hamburg suchen wir ab dem 1. August 2020 aufgrund einer Elternzeitvertretung befristet bis zum 28. Oktober 2021 eine engagierte Persönlichkeit als    Projektleitung Vernetzung von Schülerforschungszentren (m/w/d) in Teilzeit (19,5 Stunden/Woche) Erstellung, Umsetzung und fortlaufende Weiterentwicklung des Konzepts zum Projekt „Vernetzung von Schülerforschungszentren“ Aufbau und Koordination einer Servicestelle zur Vernetzung von Schülerforschungszentren, für administrative Fragen zu deren Betrieb sowie für den Austausch von Best-Practice-Beispielen Koordination der Aktivitäten zur Pflege und zum Ausbau des Netzwerks von Schülerforschungszentren Konzeption und Leitung von Vernetzungsveranstaltungen zum Best-Practice-Austausch Öffentlichkeitsarbeit in Zusammenarbeit mit dem Geschäftsstellenbereich Kommunikation & Public Affairs Konzeption, Steuerung und Juryarbeit eines neuen Preises für innovative Schülerforschungszentren Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbarer Abschluss) Ausgezeichnetes sprachliches Ausdrucksvermögen in Wort und Schrift Erfahrung im Projektmanagement Erfahrung in der Durchführung von Vernetzungsveranstaltungen oder Fortbildungen, idealerweise auch online Erfahrung im Bildungsbereich, idealerweise mit außerschulischen Lernorten Fähigkeit zu konzeptionellem und eigenverantwortlichem Arbeiten Strukturierte Arbeitsweise und großes Organisationsgeschick Ausgeprägte Serviceorientierung, Teamfähigkeit und Kommunikationstalent Hohe Einsatzbereitschaft und Flexibilität sowie Bereitschaft zu mehrtägigen Dienstreisen Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office-Programmen, vorzugsweise auf Basis von Mac OS Eine sehr gute Einarbeitung und Vorbereitung auf die Aufgaben nebst Weiterbildungsmöglichkeiten Ein attraktives Arbeitsumfeld, in dem Ihr persönliches Engagement eine wichtige Rolle spielt Eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem begeisternden Umfeld Eine Vergütung nach EG 13 TVöD-Bund einschließlich der im öffentlichen Dienst üblichen Sozialleistungen Wir streben in allen Bereichen eine ausgewogene Geschlechterrelation an. Bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung werden Frauen nach dem Bundesgleichstellungsgesetz, schwerbehinderte Menschen nach Maßgabe des Sozialgesetzbuches IX besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Praxis Sozialer Arbeit (E 11 TV-L, 24 LVS)

Do. 25.06.2020
Holzminden
An der HAWK Hochschule für angewandte Wissenschaft und Kunst Hildesheim/Holz­minden/Göttingen ist an der Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen am Standort Holzminden zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende bis zum 31.07.2021 befristete Stelle zu besetzen: Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Praxis Sozialer Arbeit (E 11 TV-L, Vollzeit, 24 LVS) Die Fakultät Management, Soziale Arbeit, Bauen bieten einen generalistischen BA-Studiengang Soziale Arbeit sowie einen auf Soziale Arbeit im sozialräumlichen Kontext profilierten MA-Studiengang an. Sie vermitteln handlungsorientierte Kompetenzen in der Sozialen Arbeit mit erwachsenen Menschen und/oder Kindern und Jugendlichen. Dabei bringen Sie Ihre Lehre im Bachelor-Studiengang, insbesondere in den Bereichen Allgemeine Grundlagen / Wissenschaft – Soziale Arbeit, Handlungsfelder und Handlungsformen Sozialer Arbeit, ein. Sie sind eine kommunikations- und organisationsstarke Persönlichkeit mit abgeschlossenem wissenschaftlichen Hochschulstudium der Sozialen Arbeit oder vergleichbarer Disziplinen und verfügen über einschlägige Berufserfahrungen in der Sozialen Arbeit mit Kindern und Jugendlichen und/oder erwachsenen Menschen. Erfahrungen in der Lehre sind erforderlich und Voraussetzung für die Auswahl. Wir erwarten darüber hinaus ausgeprägte konzeptionelle Fähigkeiten, eine eigenständige und systematische Arbeitsweise und Freude an kommunikativer sowie kooperativer Planung und Entwicklung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal