Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Beratung | Wissenschaft & Forschung: 9 Jobs

Berufsfeld
  • Beratung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 8
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 7
  • Teilzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 7
  • Befristeter Vertrag 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Beratung
Wissenschaft & Forschung

Trainee Sales & Recruiting in der Studienberatung inkl. Master-Fernstudium (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Essen, Ruhr
Wachse mit unsStarte Deine Karriere bei der IUBH!Du bist auf der Suche nach einem spannenden Traineeprogramm mit Gestaltungsspielraum? Dann komm in unser Team! Bei der IUBH trägst Du als Trainee aktiv dazu bei, unser Angebot kontinuierlich zu verbessern. Als private Hochschule, die auf Innovation und digitale Bildung setzt, sind wir motiviert, uns mit Dir gemeinsam weiterzuentwickeln. Innerhalb von 24 Monaten lernst Du eines unserer Studienangebote kennen und sammelst als Experte in Deinem Themenbereich Praxiserfahrung. Wir freuen uns auf Dich!Verstärke unser Team nach Absprache in Teilzeit (ca. 30 h/Woche) an unserem Standort in Essen und absolviere gleichzeitig ein Master-Fernstudium an der IUBH (www.iubh-fernstudium.de) als Trainee Sales & Recruiting in der Studienberatung inkl. Master-Fernstudium (m/w/d).Du akquirierst neue Partnerunternehmen und stellst in professionellen Beratungsgesprächen die Vorteile einer Zusammenarbeit mit der IUBH herausDarüber hinaus, betreust Du aktiv die bestehenden Kooperationen und festigst eine langfristige ZusammenarbeitDu berätst Interessenten und Bewerber zu unserem dualen Studienmodell und den StudieninhaltenIm Rahmen von Bewerbertrainings machst Du junge Menschen fit für den BerufseinstiegDu gleichst Anforderungsprofile mit den Talenten unserer Bewerber ab und bringst die zukünftigen Studierenden mit den richtigen Partnerunternehmen zusammenDu stehst den Studierenden als Ansprechpartner zur Verfügung und begleitest diese von der ersten Kontaktaufnahme über die Immatrikulation bis zum Abschluss des Studiums und darüber hinausDu übernimmst administrative Abläufe, erstellst Unterlagen und VerträgeDu planst und betreust Messe- und InformationsveranstaltungenEnge Zusammenarbeit mit den anderen Studienberatern sowie der StandortleitungAbgeschlossenes Erststudium (Bachelor oder Diplom) an einer (Fach-)Hochschule oder UniversitätIdealerweise Kenntnisse im Rekrutierung von BerufseinsteigernAllgemeines Interesse an personalwirtschaftlichen Fragestellungen und StudieninhaltenDu bist stark in der Präsentation und in der Kommunikation und eine extrovertierte PersönlichkeitDu bist ein Teamplayer und besitzt ein hohes Maß an Eigeninitiative sowie ein ausgeprägtes VerantwortungsbewusstseinBereitschaft zum gelegentlichen Einsatz an WochenendenDu verfügst über gute Kenntnisse in MS-Office und administrativen KoordinationsaufgabenErfahrung im Bildungssektor oder der Personalvermittlung ist wünschenswertEine optimale Kombination zwischen Berufseinstieg und einem finanzierten Fernstudium inkl. monatlicher VergütungEine Mensa am Campus sowie das Dallmayr Café mit Vergünstigungen für MitarbeiterKostenlose Parkplätze und eine gute Anbindung mit den öffentlichen VerkehrsmittelnSpannende neue Aufgaben und nette Kollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickelnAttraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein Engagement
Zum Stellenangebot

Integrationsspezialist und SAP-Basis-Administrator (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Dresden
Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist eine Forschungseinrichtung mit ca. 1.200 Mitarbeitenden und Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Seine fachübergreifenden wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in den Forschungsbereichen Energie, Gesundheit und Materie. Die Zentralabteilung Informationsdienste und Computing ist Dienstleistungs-, Kompetenz- und Koordinierungszentrum für die gesamte IT-Infrastruktur für die Standorte des HZDR und unterstützt in dieser Eigenschaft alle Institute, Zentralabteilungen sowie auch externe Nutzer. Die Abteilung Application Services des HZDR besetzt ab 1. Juli 2020 eine unbefristete Stelle als Integrationsspezialist und SAP-Basis-Administrator (w/m/d). Der Arbeitsort ist Dresden-Rossendorf. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Konzeption, Entwicklung und Implementierung von Nachrichten-basierten Schnittstellen in der heterogenen Systemlandschaft zur Automatisierung von Geschäftsprozessen Anbindung von SAP- und nonSAP-Systemen an die Integrationsplattform mit Hilfe standardisierter Technologien wie WebService (SOAP, REST), RFC, ODBC, File etc. Unterstützung der Abteilung bei der Umsetzung von Softwareentwicklungen und Projekten Unterstützung der SAP-Basis-Administration in den Bereichen SAP-Systemsicherheit, Transport- und Releasemanagement Hoch-/Fachschulabschluss der Informatik/Informationstechnik oder vergleichbarer Studiengänge oder eine Berufsausbildung (z. B. Fachinformatiker Systemintegration) mit entsprechender mehrjähriger Berufserfahrung (mind. 3 Jahre) im IT-Umfeld umfassende Kenntnisse in der Linux/Oracle-Administration, gute Kenntnisse im Bereich SAP Basis und HANA wünschenswert gute Kenntnisse von Integrationsarchitekturen und Schnittstellen-Konzepten sowie deren Umsetzung Kenntnisse in Programmiersprachen (ABAP) sowie Internettechnologien und Security Standards sehr sorgfältige, detailgenaue und vertrauliche Arbeitsweise ausgeprägtes analytisches Vorgehen sehr selbstständige Arbeitsweise und hohe Organisationsfähigkeit hohe Problemlösungskompetenz bei komplexen Sachverhalten ein spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus hohe wissenschaftliche Vernetzung und wissenschaftliche Exzellenz Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund) 30 Urlaubstage pro Jahr betriebliche Altersvorsorge (VBL) Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf unterstützen wir mit: Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung flexiblen Arbeitszeiten betrieblichem Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

SAP S/4 HANA Projektleitung (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleu­nigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Wir suchen für die Stabsabteilung SAP-Projekt zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine SAP S/4 HANA Projektleitung (m/w/d) Kennz.: 9590-20.27Es handelt sich um ein zentrales Projekt zur Umstellung auf SAP S/4 HANA sowie zur Restrukturierung des bestehenden SAP-Umfelds von GSI/FAIR. Als SAP-Projektleitung umfasst Ihr Aufgabengebiet insbesondere: Fachliche und disziplinarische Leitung der Stabsabteilung „SAP Projekt“ innerhalb der administrativen Geschäftsführung Erfolgreiche Umsetzung des SAP S/4 HANA Projekts entlang der SAP-Strategie GSI/FAIR sowie der Zielvorgaben Inhaltliche und terminliche Gesamtplanung des Projekts Gesamtsteuerung des Projekts nach den Kriterien Zeit, Kosten/Ressourcen und Qualität Regelmäßige Berichterstattung an den Projekt-Lenkungskreis, das Management Board, sowie ggf. an die Aufsichtsgremien von GSI/FAIR Ausbau und Weiterentwicklung von Projektmanagement-Standards Erstellung von Managementvorlagen und Präsentationen sowie Vorbereitung von Entscheidungen Dokumentation der Projektergebnisse einem abgeschlossenen Studium der Fachrichtung Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbarer Qualifikation mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung, vorzugsweise als SAP Key User im Finanz- oder Controlling-Umfeld praktischer Erfahrung im Prozessmanagement sowie im Projektmanagement ((Teil-)Projektleitungsfunktion) Erfahrung in der Projektdokumentation sowie der Aufbereitung von Gremienunterlagen sehr sicheren EDV-Kenntnissen, insbesondere in MS Office, Excel und PowerPoint sehr guter Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ausgeprägter Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und strukturierter Arbeitsweise Wir bieten eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer international angesehenen Forschungseinrichtung. Die Stelle ist im Rahmen der Projektlaufzeit zunächst bis zum 30.06.2023 befristet, das Gehalt richtet sich nach dem TVöD (Bund). GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug. Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen inklusive Ihrer Gehaltsvorstellungen richten Sie bitte unter Angabe der Kennziffer 9590-20.27 bis zum 24.04.2020 an:
Zum Stellenangebot

SAP Spezialist (m/w/d) FI/CO

So. 22.03.2020
Heidelberg
Die Limbach Gruppe besteht derzeit aus über 30 Einzellaboratorien. Die ärztlich geführten Einzellaboratorien haben sich durch kompetente medizinische Beratung, hochspezialisierte Diagnostik, eine umfassende Angebotspalette und ein breites Dienstleistungsspektrum als führende Unternehmensgruppe etabliert. Die Laboratorien sind ein verlässlicher Partner für niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in Heidelberg einen: SAP Spezialisten (m/w/d) FI/CO Betreuung des 2nd-Level-Supports FI/CO Durchführung und Koordination des konzernweiten SAP-Rollouts für sämtliche Konzerngesellschaften Migration der Haupt- und Nebenbücher vom Vorsystem in SAP R/3 einschließlich Integration der Materialwirtschaft und des Vertriebs Übersetzung der Anforderungen in Lösungsansätze und Architekturen Anforderungs- und Prozessanalysen inkl. Konzeption zur Optimierung der betriebswirtschaftlichen Prozessabläufe im SAP-Umfeld Selbstständige und eigenverantwortliche Durchführung der Testkoordination zur SAP-Einführung Mitarbeit in weiteren Projekten des Finanzbereichs, beispielsweise bei Ablaufoptimierungen der Rechnungsprüfung, Konsolidierung, Monats- und Jahresabschluss Technische Unterstützung im Bereich Kostenträger-/Kostenstellenrechnung in Zusammenarbeit mit dem Controlling Diverse Kleinprojekte und Changes inklusive Beratung der Fachbereiche Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik, Betriebswirtschaftslehre oder eine Ausbildung mit vergleichbarem SAP-Hintergrund Fundierte praktische Anwendungserfahrung in den SAP-ERP-Modulen Sehr gute Kenntnisse im Modul FI erforderlich sowie gute Kenntnisse im Modul CO von Vorteil Sehr gute Kenntnisse über fachliche Prozesse und Zusammenhänge im Rechnungswesen Idealerweise umfassende Migrationserfahrungen Implementierungserfahren in den Bereichen SAP FI/CO und daran angebundenen Subsystemen Sie finden bei uns einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz vor Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist für uns selbstverständlich Sie arbeiten in einem hoch qualifizierten und anspruchsvollen Team Regelmäßige fachliche und organisatorische Entwicklungsmöglichkeiten stehen Ihnen durch unsere Limbach Akademie zur Verfügung Ihnen stehen in unserem Haus eine eigene Kantine und freie Getränke zur Verfügung Wir stellen Ihnen besondere Leistungen wie zum Beispiel ein Job-Ticket, Dienstrad-Leasing und eine betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss zur Verfügung Regelmäßige Firmenveranstaltungen und Teamevents (z.B. Kicker-Turniere, Sommergrillfeste, Filmabende, Weihnachtsfeier etc.) schaffen eine angenehme Teamatmosphäre
Zum Stellenangebot

Personaldienstleistungskauffrau / Personalfachkauffrau / Bachelor Personalwesen (m/w/d) für die Personalsachbearbeitung

Do. 19.03.2020
Taunusstein
Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 97.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent. Die SGS Holding Deutschland B.V. & Co. KG agiert als Holdinggesellschaft für alle Unternehmen der SGS-Gruppe Deutschland. In der Holding sind für die Gesellschaften wichtige Konzernfunktionen angesiedelt, wie beispielsweise die Rechts- und Personalabteilung, das Qualitätsmanagement und die IT, die Finanzabteilung, das Marketing sowie die Unternehmenskommunikation. Die Abteilungen der Holding verstehen sich als Businesspartner der Fachbereiche und Impulsgeber für die gesamte SGS-Gruppe, darunter die SGS Germany GmbH, die SGS-TÜV Saar GmbH und die SGS INSTITUT FRESENIUS GmbH. Wir suchen für unseren Standort Taunusstein zum nächstmöglichen Termin eine/n Personaldienstleistungskauffrau / Personalfachkauffrau / Bachelor Personalwesen (m/w/d) für die Personalsachbearbeitung 051240 Sie beraten die Mitarbeiter*innen sowie die Führungskräfte eines Ihnen zugeordneten Betreuungsbereiches. Sie wickeln eigenverantwortlich die gesamte Personalsachbearbeitung ab. Sie erstellen Arbeitsverträge, Vertragsänderungen und Betriebsratsanhörungen. Sie bearbeiten Eintritte und Austritte. Sie übernehmen die Datenpflege in SAP. Sie sind für die Abwicklung aller administrativen Tätigkeiten zum Thema Mutterschutz/Elternzeit zuständig. Sie übernehmen die Verantwortung für die Fristenverwaltung (z.B. Probezeiten, Arbeitsverträge). Sie erledigen abteilungsübergreifende, organisatorische Aufgaben. Sie werden an der Mitarbeit und Durchführung von Projekten beteiligt. Sie verfügen über eine Ausbildung zur Personaldienstleistungskauffrau / Personalfachkauffrau oder über einen Bachelor Personalwesen. Sie verfügen über ausgewiesene Berufserfahrung im Personalwesen in der Funktion eines Personalsachbearbeiters. Sie verfügen über gute SAP-Kenntnisse. Sie sind sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Programmen. Sie bringen anwendungssichere Arbeits- und Sozialrechtskenntnisse und Kenntnisse des Betriebsverfassungsrechts mit. Sie verfügen über gute Deutsch- und Englischkenntnisse. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten. Die für diese Stellenausschreibung verantwortliche Gesellschaft ist SGS Holding Deutschland B.V. & Co. KG, Rödingsmarkt 16, D-20459 Hamburg
Zum Stellenangebot

SAP Key User Produktion (m/w/d)

Mi. 18.03.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Betreuung der SAP-User im Bereich Produktion Mitarbeit am SAP-Berechtigungskonzept Erarbeitung von Schulungsunterlagen sowie Schulung der SAP-User Erstellung und Review von Standardvorschriften im Umfeld der SAP-Nutzung Abbilden der Produktionsprozesse in SAP und Stammdatenpflege sowie Monitoring der Prozessaufträge Entwicklung und Pflege von Anwendungen zur Auswertung von SAP-Daten sowie Erstellung von Berichten Validierung von SAP-Prozessen der Produktion sowie Mitwirkung bei der Validierung modulübergreifender SAP-Entwicklungen Schnittstellenaufgaben zum Modulbetreuer innerhalb des Bereichs IT, BRR-Gruppe und SCP Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder Meister (m/w/d) mit Schwerpunkt Chemie/Pharma Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Produktion Schwerpunkt in der Erstellung von Validierungsunterlagen von der Benutzeranforderung bis zum Validierungsbericht Sehr gute SAP Kenntnisse der Module PPI, PM und QM Gute Kennnisse der MS-Office Anwendungen sowie der VBA-Programmierung Prozessorientierte Arbeitsweise Kenntnisse in Statistik wünschenswert Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Manager PP PI SAP Projects (m/w/d) Production 2

Mi. 18.03.2020
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. First-Level-Support und Betreuung der SAP-User im Bereich Produktion 2; Lösung von Problemen an der Schnittstelle zum Prozeßleitsystem Mitarbeit am SAP-Berechtigungskonzept Erarbeitung von Schulungsunterlagen sowie Schulung der SAP-User Erstellung und Review von Standardvorschriften im Umfeld der SAP-Nutzung Abbilden der Produktionsprozesse in SAP in Zusammenarbeit mit IT und EMSR Stammdatenpflege sowie Monitoring der Prozessaufträge Entwicklung und Pflege von Anwendungen zur Auswertung von SAP-Daten sowie Erstellung von Berichten Validierung von SAP-Prozessen sowie Mitwirkung bei der Validierung modulübergreifender SAP-Entwicklungen Schnittstellenaufgaben zum Modulbetreuer innerhalb des Bereichs IT, EMSR, BRR-Gruppe und SCP Erfolgreich abgeschlossenes Studium des Ingenieurwesens oder Meister (m/w/d) mit Schwerpunkt Chemie/Pharma Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Produktion Schwerpunkt in der Erstellung von Validierungsunterlagen von der Benutzeranforderung bis zum Validierungsbericht Sehr gute SAP Kenntnisse der Module PPI, PM und QM und der Prozessleittechnik Gute Kennnisse der MS-Office Anwendungen sowie der VBA-Programmierung Prozessorientierte Arbeitsweise Kenntnisse in Statistik wünschenswert Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Studiengangsbetreuer*in

Di. 17.03.2020
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain, als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim, versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 900 Mitarbeiter*innen, davon ca. 250 Professor*innen. Im Fachbereich Sozialwesen der Hochschule RheinMain (Studienort Wiesbaden) ist im Bachelorstudiengang „Recht und Management in der Sozialen Arbeit (RuM)“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt als Elternzeitvertretung folgende Stelle zu besetzen: Studiengangsbetreuer*in (Beschäftigungsumfang 50 %) Kennziffer: SW-M-41/20 Das Arbeitsverhältnis ist gemäß § 14 Abs. 1 TzBfG voraussichtlich bis zum 31.01.2022 befristet. Information und Beratung von Studieninteressent*innen sowie Studienbewerber*innen über den Studiengang Bachelor RuM, inklusive der mitwirkenden Vorbereitung und Organisation von Informationsveranstaltungen Beratung und Begleitung von Studierenden in Studienfragen hinsichtlich aller studien- und prüfungsbezogenen Fragestellungen sowie in Fragen des Umgangs mit der Lernplattform Unterstützung der Lehrenden in der Anlage und Durchführung von Online-Lehrveranstaltungen, Beratung und Unterstützung bei aufkommenden Schwierigkeiten. Überwachung der terminlichen Abläufe bei Foren und Online-Aufgaben Unterstützung der Planungs- und Verwaltungsaufgaben des Prüfungsausschusses (bezogen auf Prüfungsverwaltungsaufgaben des Studiengangs): Beratung, Auskunftserteilung, Verwaltungsaufgaben, selbstständige Vorbereitung von Schreiben, Planung der studienbegleitenden Prüfungen und Nachprüfungstermine, Notenaushang). Verwaltung der Bafög-Anträge und Bescheinigungen Unterstützung bei der Prüfung von Vereinheitlichungsmöglichkeiten im Hinblick auf die Verwaltbarkeit der BA Studiengänge RuM und GeSA im Sinne des Dekanatsprojekts Vereinheitlichung der B.A. Studiengänge Abgeschlossene Berufsausbildung, vorzugsweise im kaufmännischen Bereich Fähigkeit zu eigenverantwortlichem Arbeiten Erfahrung in allgemeinen Planungs- und Sekretariatsaufgaben Kommunikations- und Teamfähigkeit Kenntnisse und praktische Erfahrungen mit MS-Office, insbesondere Excel Kenntnisse im Prüfungswesen eines Studiengangs Bereitschaft zur Einarbeitung in hochschul- und aufgabenspezifische Arbeitsfelder, Software und Lernplattformen Sicherer Umgang mit Internetanwendungen Freundliches und serviceorientiertes Auftreten Von Vorteil/wünschenswert sind Fremdsprachenkenntnisse (vorzugsweise englisch); Kenntnisse von Re-Akkreditierungsprozessen Eine Vergütung nach Entgeltgruppe 8 TV-Hessen Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Eine wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen, kooperativen und leistungsbereiten Team Kinderzulage Flexible familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement Ein vielfältiges Hochschulsportangebot Landesticket Hessen für das Jahr 2020, mit dem Sie die öffentlichen Nahverkehrsmittel in ganz Hessen kostenfrei nutzen können Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Studienorten der Hochschule wird erwartet. Die Hochschule RheinMain ist eine familiengerechte Hochschule, die für Chancengleichheit und Vereinbarkeit von Beruf und Familie eintritt. Sie fordert Frauen mit entsprechenden Qualifikationen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderung (i. S. § 2 Abs. 2 und 3 SGB IX) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) für Stammdatenpflege im Bereich SAP MM und SD

Do. 12.03.2020
Heidelberg
Die Limbach Gruppe besteht derzeit aus über 30 Einzellaboratorien. Die ärztlich geführten Einzellaboratorien haben sich durch kompetente medizinische Beratung, hochspezialisierte Diagnostik, eine umfassende Angebotspalette und ein breites Dienstleistungsspektrum als führende Unternehmensgruppe etabliert. Die Laboratorien sind ein verlässlicher Partner für niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in Heidelberg: Sachbearbeiter (m/w/d) für Stammdatenpflege im Bereich SAP MM und SD Sie übernehmen die Verantwortung für die Pflege der zentralen Material-, Debitoren- und Kreditorenstammdaten in SAP – sowohl bei der Durchführung von Datenmigrationen als auch im laufenden Betrieb Sie arbeiten aktiv und selbständig beim konzernweiten SAP-Rollout für die Module MM/SD mit und übernehmen die Betreuung der Stammdatenmigration Mit Ihren Kenntnissen im Umgang mit MM- und SD-Stammdaten und den damit verbundenen Prozessen prüfen und validieren Sie gewünschte Stammdatenanpassungen und stellen eine harmonisierte und hohe Datenqualität sicher Sie bringen Ihr Know-how ein, um abteilungsübergreifende Abstimmungen für notwendige Prozesse zur Stammdatenpflege zu unterstützen Sie bringen Berufserfahrung und entsprechend fundierte Stammdaten-Expertise in SAP MM und SD mit Begleitend nutzen Sie Ihre Kenntnisse in den Standard-Anwendungsprozessen von SAP MM und SD Sehr gute Kenntnisse in den MS-Office-Programmen, insbesondere Excel, sind erforderlich Sehr gute Kenntnisse in Deutsch setzen wir voraus Mit ausgeprägter Kommunikationsfähigkeit haben Sie Spaß am Umgang mit Menschen Eine selbständige Arbeitsweise und hohes Verantwortungsbewusstsein zeichnen Sie aus Sie finden bei uns einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz vor Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist für uns selbstverständlich Sie arbeiten in einem hoch qualifizierten und anspruchsvollen Team Regelmäßige fachliche und organisatorische Entwicklungsmöglichkeiten stehen Ihnen durch unsere Limbach Akademie zur Verfügung Ihnen stehen in unserem Haus eine eigene Kantine und freie Getränke zur Verfügung Wir stellen Ihnen besondere Leistungen, wie zum Beispiel ein Job-Ticket, Dienstrad-Leasing und eine betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss, zur Verfügung Regelmäßige Firmenveranstaltungen und Teamevents (z.B. Kicker-Turniere, Sommergrillfeste, Filmabende, Weihnachtsfeier etc.) schaffen eine angenehme Teamatmosphäre
Zum Stellenangebot


shopping-portal