Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

business-development | wissenschaft-forschung: 13 Jobs

Berufsfeld
  • Business Development
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Städte
  • Berlin 2
  • Hamburg 2
  • München 2
  • Vaihingen 2
  • Heilbronn (Neckar) 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Garching bei München 1
  • Gummersbach 1
  • Dortmund 1
  • Hilden 1
  • Ingolstadt, Donau 1
  • Krefeld 1
  • Köln 1
  • Saarbrücken 1
  • Sankt Augustin 1
  • Stuttgart 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 3
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Business Development
Wissenschaft & Forschung

Leitung des Sprachenzentrums

Do. 20.02.2020
Hamburg
Die Universität Hamburg (UHH) ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. Im Sprachenzentrum der Universität Hamburg (UHH) ist schnellstmöglich die Stelle einer bzw. eines Tarifbeschäftigten als LEITUNG DES SPRACHENZENTRUMS – EGR. 15 TV-L – unbefristet in Vollzeit zu besetzen.Das Sprachenzentrum der UHH bietet sowohl den Studierenden als auch den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Universität eine Vielzahl von Sprachkursen an. Es ist zudem Testzentrum für verschiedene offizielle Sprachprüfungen von anerkannten Testinstituten. Dazu gehören sowohl Sprachprüfungen und Zertifizierungen im Bereich „Deutsch als Fremdsprache“ (TestDaF, DSH, TestAS) als auch der TOEFL-Test, die international anerkannte Sprachprüfung zum Nachweis von akademischen englischen Sprachkenntnissen für ein Studium in englischer Sprache. In enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit der wissenschaftlichen Leitung des Sprachenzentrums und der Vizepräsidentin für Studium und Lehre, der Sie direkt unterstellt sind, gehört es zu Ihren Aufgaben, das Sprachenzentrum eigenständig zu führen. Dies umfasst: das Finanz- und Personalmanagement des Sprachzentrums sowie das Management aller weiteren Ressourcen die Geschäftsprozessoptimierung des Sprachenzentrums die Entwicklung und Umsetzung der strategischen Ausrichtung des Sprachenzentrums, insbesondere einer stärkeren Profilbildung und Angebotsentwicklung die Intensivierung der Zusammenarbeit mit externen Dienstleistenden und Kooperationspartnerinnen bzw. -partnern zur Unterstützung des Bildungsauftrags der Universität Hamburg Übernahme der Vorgesetzten- und Führungsaufgaben gegenüber dem Personal des Sprachenzentrums mit derzeit elf Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern Vertretung des Sprachenzentrums in den Gremien der Universität Hamburg und gegenüber Externen die bundesweite und internationale Vernetzung des Sprachenzentrums Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master, Magister, Diplom), eine Promotion ist erwünscht. Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten: mehrjährige Berufserfahrung im Bildungssektor, vornehmlich im Bereich Sprachvermittlung grundlegende betriebswirtschaftliche Kenntnisse fundierte Leitungserfahrung, insbesondere auch in der Mitarbeiterführung Kenntnisse komplexer Hochschulstrukturen sowie die Fähigkeit, in hochschulpolitischen Dimensionen zu denken sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift ausgeprägte analytische, konzeptionelle und organisatorische Fähigkeiten, insbesondere in der Entwicklung und Umsetzung von Strategien und Konzepten Verhandlungsgeschick und Konfliktlösungskompetenz zielgruppenorientierte kommunikative Kompetenzen, Überzeugungsfähigkeit, Durchsetzungsvermögen Engagement und Belastbarkeit Kooperationswillen und -fähigkeit Serviceorientierung Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Männer in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Market Access Manager (f/m/d)

Di. 18.02.2020
Garching bei München
ITG Isotope Technologies Garching GmbH ITG is a subsidiary of ITM Isotopen Technologien München AG, a privately held group of companies dedicated to the development, production and global supply of innovative diagnostic and therapeutic radionuclides and radiopharmaceuticals. We are developing a proprietary portfolio and growing pipeline of targeted treatments in various stages of clinical development addressing a range of cancers such as neuroendocrine cancers or bone metastases. Our main objectives are to significantly improve outcomes and quality of life for cancer patients while at the same time reducing side-effects and improving health economics through a new generation of Targeted Radionuclide Therapies in Precision Oncology. The headquarters are directly located in the heart of the research center of the Technical University of Munich (TUM). About ITM Group ITM Isotopen Technologien München AG is a privately held group of companies dedicated to the development, production and global supply of innovative diagnostic and therapeutic radionuclides and radiopharmaceuticals. ITM's main objectives are to significicantly improve outcomes and quality-of-life for cancer patients while at the same time reducing side-effects and improving health economics through a new generation of targeted radionuclide therapies in precicion oncology. Produced by ITG. A Company of the ITM Group. Establishing a Market Access Plan in cooperation / coordination with internal and external stakeholders Leading the strategic planning of launches in terms commercial forecasting in cooperation with the Commercial Group Support the development of the Go-to-Markets Strategy Support the development of the EUnetHTA and HTA (AMNOG) Strategy Stakeholder mapping and support of stakeholder strategy development Responsible for the development of an optimal launch sequence based on international pricing Develop and support local pricing and market access negotiations with payers Generation of economic argumentations for marketing functions before launch and in commercial period Interface function between Commercial and Medical Group within ITM for market access subjects Coordinating function with external consultants in the subject matter University degree in health economy, economics, pharmacy, medicine or natural sciences Proven track record for market access and pricing projects in the Pharmaceutical Industry (US and EU markets) Ideally a minimum of five years working experience in this field Experience in leading cross functional teams and project management are mandatory Well-structured working approach and excellent management skills Excellent communication skills both in written and spoken in English and medium communication skills in German High resilience and high degree of initiative Assertiveness as well as willingness to coordinate and teamwork Strong analytical and abstract thinking skills  A modern workplace and exciting opportunities in the development of technologies with a secure future Cross-border intercultural cooperation and short communication channels A collegial corporate culture An attractive salary package and diverse corporate benefits Applications are accepted either in German or English language.
Zum Stellenangebot

Lean Manager (m/w/d)

Mo. 17.02.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Lean Manager (m/w/d) Stellen-ID: EMEA00077 Standort Hilden (bei Düsseldorf), Deutschland Funktionsbereich: Projektbetreuung Beschäftigungsart: Festanstellung - Vollzeit Vertragsdauer: unbefristet Management der LEAN-Projekte innerhalb des Unternehmensbereiches „Operations EMEA“ Sicherstellung der Messbarkeit von Verbesserungen, inkl. Reporting der KPIs und Einsparungen Training und Mentoring von Mitarbeitern bei der Anwendung von LEAN-Tools und -Methoden Mitglied des globalen LEAN-Teams Studium der Wirtschafts- oder Naturwissenschaften, alternativ dazu eine passende Berufsausbildung mit Zusatzqualifikation. Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Umgang mit Lean Management. Erfahrung in der Führung von Projektteams. Sehr gute Kenntnisse aus Theorie und Praxis im Lean-Management (Master Black Belt, Black Belt o.ä.) sowie im Projektmanagement. Erfahrungen im Training von Mitarbeitern im Bereich Lean. Sehr gute Englischkenntnisse. Persönliche Voraussetzungen Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen. Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit. Organisationstalent und Eigeninitiative. Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Betriebswirt / Finanzwirt (m/w/d) als kaufmännischer Allrounder

Fr. 14.02.2020
Krefeld
Das Unternehmen GenoLine ist ein gesundheitsbasiertes Unternehmen mit eigenem technischem Institut, welches sich mit der biophysikalischen Frequenztherapie und –Analyse beschäftigt.  Wir kooperieren mit vielen namenhaften heilpraktischen- und medizinischen Einrichtungen in ganz Deutschland, Österreich und den Niederlanden. Wir analysieren mit Hilfe von speziellen Geräten und Verfahren den Genotyp des Speichels und können so sämtliche Belastungen und Unverträglichkeiten eines Menschen beziehungsweise eines Tieres definieren.Mit den folgenden Tätigkeitsschwerpunkten verfolgst du stets das Ziel, das junge Unternehmen GenoLine nach vorne zu bringen: Strategische, operative und organisatorische Weiterentwicklung von GenoLine Erledigung kreativer und konzeptioneller Aufgaben in Eigenverantwortung Erstellung aussagekräftiger und gut strukturierter Präsentationen und Entscheidungsvorlagen Übernahme ausgewählter Projekttätigkeiten und/oder eigener Projekte Mitarbeit im Bereich Business Development und Marketing Betreuung aller digitalen Kanäle Du bist Betriebswirt / Finanzwirt (m/w/d) Du bist ein Organisationstalent und wahrer Allrounder? Du bewahrst auch in Stresssituation einen kühlen Kopf und denkst stets lösungsorientiert? Du bringst eine ausgeprägte Serviceorientierung und die Bereitschaft zu einem überdurchschnittlichen Engagement mit? Du bevorzugst der täglichen Routine einen abwechslungsreichen Arbeitsalltag, den du durch Eigeninitiative und Verantwortungsbewusstsein selbst mitbestimmen kannst? Du blickst auch in einem echten Zahlendschungel durch und unter Begriffen „Kundenumsatzstatistik“ und „Marketingstrategie“ verstehst du mehr als nur Bahnhof? Du liebst Herausforderungen, ganz gleich ob sie sich durch spannende Themenfelder oder die Zusammenarbeit mit interessanten und unterschiedlichen Persönlichkeiten ergeben? Gelegentliche Anrufe vor Arbeitsbeginn oder nach Feierabend sind für dich kein rotes Tuch und auch aus wenigen Anhaltspunkten kannst du auf Zuruf durchdachte Konzepte zaubern? Solltest du all diese Fragen für dich selber mit einem klaren „Ja“ beantworten können, scheint unser Stellenangebot genau das Richtige für dich und deine berufliche Weiterentwicklung zu sein.   Als Rüstzeug für diese äußerst spannende und anspruchsvolle Tätigkeit berücksichtige bitte folgendes: BWL, VWL und GOB - ihr könnt mich mal FAZ, FDP und LBS - ojemine Wir brauchen Dich – spontan, kreativ und originell Rechnen und schreiben solltest du nicht nur können, sondern es so einsetzen dass GenoLine eine Rakete wird Wir bieten eine Festanstellung in einem kleinen, familiären Team mit einer super Chance Dich persönlich weiter zu entwickeln. Haben wir dich neugierig gemacht? Möchtest du  ein Unternehmen aufbauen, erfolgreich machen und vielleicht mal selbständig die „Geschäfte führen“?  Dann richte deine   Bewerbungsunterlagen per mail an:   anjabachgatzweiler@gmail.com
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in mit dem Schwerpunkt Simulation als operative Projektleitung im Innovation Hub

Fr. 14.02.2020
Gummersbach
Die TH Köln zählt zu den innovativsten Hochschulen für Angewandte Wissenschaften. Wir bieten 26.000 Studierenden sowie 1.000 Wissenschaftler*innen aus dem In- und Ausland ein inspirierendes Lern-, Forschungs- und Arbeitsumfeld in den Ingenieur-, Geistes-, Gesellschafts- und Naturwissenschaften. Die TH Köln gestaltet Soziale Innovation – mit diesem Anspruch begegnen wir den Herausforderungen der Gesellschaft. Unser interdisziplinäres Denken und Handeln, unsere regionalen, nationalen und internationalen Aktivitäten machen uns in vielen Bereichen zur geschätzten Kooperationspartnerin. Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in mit dem Schwerpunkt Simulation als operative Projektleitung im "Innovation Hub" ab sofort | befristet bis 31.12.2022 | Vollzeit | Fakultät für Informatik und Ingenieurwissenschaften | Campus Gummersbach Mitwirkung beim Aufbau des „Innovation Hub Bergisches RheinLand“ (IHBR) – der zentralen Einrichtung eines Kooperationsnetzwerks aus Unternehmen und Institutionen der Region Erarbeitung von Lösungen für die digitale Transformation in der produzierenden Industrie (Industrie 4.0), zusammen mit Industriepartner*innen und Wissenschaftler*innen Gestaltung zukunftsorientierter Produktionsszenarien für die Modellfabrik des IHBR, in interdisziplinären Teams Konzeption und Durchführung von Projekten sowie der Präsentation der Ergebnisse Aufbau und Betrieb der Modellfabrik in Zusammenarbeit mit anderen Fachbereichen Engagement bei der Projektinitiierung und -planung aktiver Aufbau des Kompetenzbereichs "Modellbildung und Simulation" Erstellung wissenschaftlicher Veröffentlichungen und Organisation von Netzwerkveranstaltungen wie Konferenzen, Schulungen und Seminaren Unterstützung der Lehre in Ihrem Fachbereich, z. B. durch die Betreuung von Abschlussarbeiten oder Praktika erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium auf Masterniveau im Bereich Maschinenbau, Technische Mathematik, Computational Engineering oder vergleichbar fortgeschrittene Kenntnisse im Umgang mit Engineering-Software, insbesondere CAD, und im Bereich der numerischen Simulation (FEM) grundlegende Kenntnisse im Bereich Projektmanagement souveräner Umgang mit den gängigen MS Office-Programmen sowie LaTeX relevante Kenntnisse in Produktions- und Fertigungstechnik, CAD-CAM und im Bereich Topologieoptimierung wünschenswert Erfahrung in der Anwendung wissenschaftlicher Methoden Vergütung nach EG 13 TV-L vielseitiges Fort- und Weiterbildungsangebot für Ihre fachliche und persönliche Weiterentwicklung flexible Arbeitszeiten familienfreundliche Arbeitsbedingungen bei Bedarf ein vergünstigtes Jobticket für den Nahverkehr Möglichkeit zur zeitweisen Nutzung eines Telearbeitsplatzes (Homeoffice) Möglichkeit zur Teilnahme am Hochschulsport und an Gesundheitsförderprogrammen Einblicke in interdisziplinäre Forschungszusammenhänge und die Möglichkeit zur wissenschaftlichen Weiterentwicklung
Zum Stellenangebot

Business Developer (w/m/d) für den Bereich Speech Technologies

Do. 13.02.2020
Sankt Augustin
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTELLIGENTE ANALYSE- UND INFORMATIONSSYSTEME IAIS BUSINESS DEVELOPER (W/M/D) FÜR DEN BEREICH SPEECH TECHNOLOGIES Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Am Fraunhofer IAIS erforschen und entwickeln 300 Mitarbeitende individuelle Lösungen zur Integration und Analyse von Daten für unsere Fördergeber und unsere Kunden aus der Wirtschaft. Künstliche Intelligenz, Machine Learning, Big Data, Multimedia Content Analytics, Information Integration sowie Unternehmensmodellierung und -analyse sind die inhaltlichen Schwerpunkte unserer Arbeiten. Datengetriebene Geschäftsmodelle und Künstliche Intelligenz sind Ihre Themen? Sie möchten Spitzenforschung in die Anwendung bringen, innovative Technik und Produkte auf den Markt bringen und aktiv die digitale Zukunft mitgestalten? Bilden Sie mit uns in der Abteilung NetMedia die Brücke zwischen Forschung und Industrie. Wir arbeiten mit namhaften Unternehmen, Hidden Champions, SMEs und Start-ups zusammen, um gemeinsam innovative KI-Lösungen im Bereich Sprachtechnologien (Spracherkennung, Sprechererkennung, Audioklassifikation, Stimmdiagnostik, Sprachassistenzsysteme) zu fördern und in diversen Projekten anzuwenden. Wussten Sie schon? Unsere Erkennungstechnologien sind im öffentlich-rechtlichen Rundfunk (alle Rundfunkanstalten der ARD) im Einsatz und ermöglichen Journalist*innen die Recherche in den gesamten audiovisuellen Datenbeständen. Unser Live-Erkenner ermöglicht mehreren Landtagen, für Gehörlose einen barrierefreien Zugang zu Landtagsreden mittels automatischer Untertitelung zur Verfügung zu stellen. Außerdem entwickeln wir eine eigene Sprachassistenzplattform für den europäischen B2B-Bereich. Als Business Developer unterstützen Sie unsere Kunden in der Konzeption und Planung von Projekten zur Integration unserer Technologien in den jeweiligen Businesskontext bzw. zur Weiterentwicklung bestehender Technologien im Hinblick auf spezielle Kundenanforderungen. Hierbei vermitteln Sie zwischen den Anforderungen der Kunden und der technischen Expertise Ihrer Kolleg*innen und erstellen individuell Angebote für hochinnovative Projekte. Sie entwickeln unseren Kundenstamm sowie Kooperationen mit anderen Institutionen systematisch weiter. Konzeption, Planung sowie Durchführung von anspruchsvollen Industrieprojekten in enger Abstimmung mit Kunden und wissenschaftlichen Mitarbeitenden Identifikation von Kooperationspotenzialen sowie Auf- und Ausbau von strategischen Kooperationen Erstellung von Wirtschaftsangeboten (Produkte und Dienstleistungen) Akquisition neuer Projekte und aktive Pflege bestehender Kundenkontakte Unterstützung bei der Durchführung, Administration und dem Monitoring von Forschungs- und Industrieprojekten Unterstützung unserer Kunden bei der Identifikation und Ausgestaltung von datengetriebenen Geschäftsmodellen und innovativen Produktangeboten Gestaltung und Präsentation der Inhalte unserer Forschungs- und Industrieprojekte und unseres Instituts in der Außendarstellung Networking und Kommunikation mit nationalen und internationalen Partnern Organisation und Durchführung von Veranstaltungen Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master / Diplom) in Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder Informatik mit sehr gutem Abschluss. Sie sind bereit, praxisnahe Wirtschaftsprojekte engagiert und eigenverantwortlich im Team durchzuführen. Vorteilhaft ist Erfahrung in der Akquise, Konzeption und Durchführung von Wirtschaftsprojekten. Außerdem sind Kenntnisse rund um die technischen Grundlagen und Anwendungen im Bereich Künstlicher Intelligenz, Sprachtechnologien, Natural Language Processing sowie Machine Learning wünschenswert. Sie haben Erfahrung in der Moderation von Workshops, insb. Design Thinking Workshops, sowie Kenntnisse in der Erarbeitung von Business-Modellen, z. B. anhand eines Business Model Canvas. Sie denken in neue Richtungen und vereinen standardisierte mit innovativen Konzepten zu neuen leistungsfähigen Anwendungen mit erheblichem Mehrwert für unsere Kunden. Sie beherrschen Deutsch und Englisch verhandlungssicher in Wort und Schrift (beides C1). Sie arbeiten gerne im Team und sind in der Lage, Arbeitsergebnisse mündlich und schriftlich überzeugend zu präsentieren. Wir bieten Ihnen eine inspirierende Arbeitsatmosphäre und eine Arbeitsumgebung, die aktuelle Forschungsarbeiten mit wirtschaftlicher Relevanz in einmaliger Weise verbindet. Wir beraten namhafte Unternehmen sowie staatliche Einrichtungen (national und international) bei der Einführung neuer Technologien und Prozesse in den Betrieb. Wir entwickeln innovative Lösungen und konzipieren neuartige Produkte. Sie können die technologische Entwicklung aktiv mitgestalten. Sie erhalten umfangreiche Soft-Skill-Trainings und fachliche Weiterbildungsmöglichkeiten. Sie sind eingeladen, an den Data-Science-Schulungen des Fraunhofer IAIS teilzunehmen. In unserem Institut ist Diversity ein wichtiges strategisches Ziel: Wir setzen uns aktiv für Chancengleichheit und Vielfalt ein, beginnend mit einem Diversity-Training für alle Mitarbeitenden. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Zusätzlich bieten wir umfangreiche Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf: Eltern-Kind-Büro, Lebenslagencoaching, Ferienbetreuung sowie Beratungsleistungen im Bereich Home- und Eldercare. Wir unterstützen eine gute Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Teilzeitmodelle. Im Rahmen des Gleitzeitmodells bieten wir Ihnen außerdem die Möglichkeit zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet, mit der Möglichkeit der Verlängerung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Business Development Manager (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – als Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie übertragen wir seit mehr als 30 Jahren neuestes wissenschaftliches Know-How für unsere Kunden und Partner wie Daimler, BMW, Audi, Porsche, IBM und Samsung direkt in die praktische Anwendung. Unser Portfolio umfasst Leistungen an der Schnittstelle zwischen IT, Engineering und Consulting.  Unsere Mission: Aus neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen und mit aktuellen Technologien einen echten Mehrwert für unsere Kunden schaffen. Als Business Development Manager sind Sie in direkter Zusammenarbeit mit der Geschäftsleitung Botschafter unserer einzigartigen Wissensgesellschaft. Mit Begeisterung und technischem Verständnis hinterlassen Sie den TWT-Fingerabdruck in unserem strategischen Kundennetzwerk und gewinnen und überzeugen auch neue Kunden und Kooperationspartner. Innerhalb der TWT vertreten Sie die Interessen der Kunden, vernetzen sich Unit-übergreifend und treiben den technisch-wissenschaftlichen Transfer auf höchstem technologischem Niveau aktiv voran. Gemeinsam mit unseren Business Units betreiben Sie aktive Geschäftsentwicklung, zukunftsgerichtetes und innovatives Portfoliomanagement und konzipieren maßgeschneiderte Lösungen für die Branchen Automobil, Luft- und Raumfahrt, Big Data Medizin und Energie. Sie repräsentieren das Unternehmen bei Kundenterminen, Fachkonferenzen und Veranstaltungen mit innovativen Themen wie Digital Transformation, Connected Engineering, Big Data, Cyber Physical Systems und Deep Learning. Sehr gut abgeschlossenes MINT-Universitätsstudium, gerne mit Promotion oder MBA Idealerweise erste Berufserfahrung in einem technischen Umfeld Innovationsgeist, Eigeninitiative, ausgeprägtes analytisches und unternehmerisches Denken sowie eine gute Portion Humor  Ausgezeichnete Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit sowie ein gewinnendes Auftreten Ausgezeichnete Deutsch- sowie sehr gute technische Englischkenntnisse Freude an Interaktion und direktem Austausch im Kundenumfeld, gelebte Kundenorientierung, Durchsetzungsfähigkeit und Verantwortungsbewusstsein Komplexe Fragestellungen und neueste Technologien sind Ihr Antrieb: Dabei können Sie spielend zwischen betriebswirtschaftlicher und technischer Perspektive wechseln Wir setzen auf Ihre Kreativität: Identifizieren Sie gemeinsam mit uns die Themen der Zukunft und gestalten Sie die Lösungen von übermorgen! Innovative Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Neue Talente entdecken und den eigenen Karriereweg selbst gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Flexible Arbeitszeitgestaltung durch unser attraktives Gleitzeitmodell Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate, der für alle Fragen ein offenes Ohr hat Attraktive Benefits wie eine Gutscheinkarte zum Shoppen, eine Kooperation mit JobRad und corporatebenefits und natürlich der obligatorische Tischkicker sowie frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot

Business Developement Management - Spin-Off mobile Robotik, Cloud & Edge Computing und AI

Mi. 12.02.2020
Vaihingen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR PRODUKTIONSTECHNIK UND AUTOMATISIERUNG IPA WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BUSINESS DEVELOPMENT MANAGEMENT SPIN-OFF MOBILE ROBOTIK / CLOUD & EDGE COMPUTING / AI Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Mobile Roboter wie fahrerlose Transportfahrzeuge (FTF) bergen das Potenzial sich zur Standardlösung für die flexible Intralogistik der Fabrik der Zukunft zu etablieren. Die derzeitig am Markt vorhandenen Lösungen können jedoch nicht die dafür benötigten Anforderungen hinsichtlich Flexibilität, Autonomie und Wirtschaftlichkeit erfüllen. Das Fraunhofer IPA forscht seit mehreren Jahren an einem neuartigen Ansatz zur Orchestrierung und Navigation der mobilen Systeme unter Verwendung aktueller Konzepte aus dem Bereich Cloud und Edge Computing, Machine Learning und AI. Die überlegene Funktionalität sowie Industrietauglichkeit der entwickelten Softwarelösung konnte bereits in Labordemonstratoren sowie in ersten Pilotprojekten unter Beweis gestellt werden. Die Kommerzialisierung der entwickelten Technologie wird nun in Form eines Spin-offs angestrebt. Operative Entwicklung neuer und bestehender Geschäftsstrategien Durchführung von Marktanalysen und Identifikation von Marktzugangstrategien Verantwortung der Produktentwicklung aus Business-Sicht inkl. Pricing-Strategie (SaaS) Ausarbeitung einer Finanz- und Controlling-Strategie Hochschulstudium (Master, Diplom) der Fachrichtung BWL, technische Betriebswirtschaft mit sehr guten Leistungen oder ein überdurchschnittlicher Abschluss als Master of Business Administration (MBA) bzw. Wirtschaftsingenieurin / Wirtschaftsingenieur Idealerweise erste Berufspraxis im Business Development in der Industrie oder einem Start-up Ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten Professionelles Auftreten sowie verhandlungssicheres Deutsch und Englisch Motivation zum Durchstarten in einem Start-up Begeisterung für Hightech und Robotik Mitarbeit in agilem Spin-off-Team mit hoher technischer Expertise Innovatives Arbeitsumfeld im Hightech-Bereich der mobilen Robotik Aktives Mitgestalten und Aufbau eines Start-ups in gründerfreundlicher Umgebung Vollzeitanstellung bei Fraunhofer (befristet auf 2 Jahre) mit anschließender Möglichkeit, direkt ins Start-up zu wechseln Haben wir Ihr Interesse geweckt und wollen Sie uns einmal näher kennenlernen? Mit Ihrer Bewerbung haben Sie die Chance, bei unseren Auswahltagen alles über die Arbeit in unserer Abteilung zu erfahren und Ihr zukünftiges Team persönlich kennenzulernen. Nähere Informationen erhalten Sie hier. Zur Gewinnung und Entwicklung von Wissenschaftlerinnen bietet Fraunhofer das gezielte und ganzheitliche Förderprogramm „Fraunhofer TALENTA“. Mit den drei Ausprägungen „start“, „speed up“ und „excellence“ werden Wissenschaftlerinnen auf unterschiedlichen Ebenen der Karriereentwicklung unterstützt. Für weitere Infos sehen Sie bitte: https://www.fraunhofer.de/de/jobs-und-karriere/wissenschaftlerinnen/fraunhofer-talenta.html Die Vereinbarung von Beruf und Familie durch eine institutsnahe Kindertagesstätte, Kinderferienbetreuung und Unterstützungsangebote im Bereich Kindernotbetreuung und Homecare/Eldercare ist für uns selbstverständlich. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Medior Business Developer EMEA (m/f/d)

Mi. 12.02.2020
Hamburg, Berlin, München, Frankfurt am Main, Köln
Wachse mit uns!Starte Deine Karriere bei der IUBH!Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IUBH hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team!Strengthen our Team as soon as possible in full-time independent of location (e.g. Hamburg, Berlin, Munich, Frankfurt, Cologne).Market development and recruitment of EMEA students for IUBH University of Applied Sciences Campus StudiesDesign and implement the market development strategy in view of target reachIdentify, coordinate and participate in the key events and fairs in the main markets of the regionAnalyze sales and marketing data to adjust the future recruitment development plansDevelop and manage the agent & school channelsMonitor and optimize student conversionAchieve the set annual sales targetsYou combine a convincing personality with a corresponding sales talentCustomer and financial-driven mindset, being able to deal with targets and ROICompleted university studies in the relevant field or comparable qualification2 years of experience in student recruitment with proven track record of successKnowledge of the EMEA market would be a plusExisting network of international student recruitment agencies would be a plusFair team player, proactive, enthusiastic and with strong sense of responsibilityExperience with MS-Office, CRM, emailing systems and sales coordination tasksExcellent English language skills (written and spoken), Arabic and/or Spanish/Italian desirable versatile and responsible task in a collegial atmosphere at the pioneer of digital educationAttractive career prospects in a rapidly expanding entrepreneurial environmentInternal further education offers and development perspectives with great creative freedom for your ideas and your commitmentPossibility of a national and international job change within the group of companiesPerformance-related salary increases, employee discounts and cooperationsFlexible working hours
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin / Wissenschaftlicher Mitarbeiter im Business Development

Mi. 12.02.2020
Vaihingen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR BAUPHYSIK IBP SIE MÖCHTEN ZUKUNFTSRELEVANTE FORSCHUNGSTHEMEN ZUSAMMEN MIT PARTNERN AUS DER WIRTSCHAFT VORANTREIBEN? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB 1. APRIL 2020 EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS WISSENSCHAFTLICHE MITARBEITERIN / WISSENSCHAFTLICHER MITARBEITER – BUSINESS DEVELOPMENT Das Institut arbeitet anwendungsbezogen auf allen Gebieten der Bauphysik mit den Schwerpunkten Akustik, Energieeffizienz und Raumklima, Ganzheitliche Bilanzierung, Hygrothermik, Mineralische Werkstoffe und Baustoffrecycling sowie Umwelt, Hygiene und Sensorik. Darüber hinaus besteht eine enge, fachübergreifende Zusammenarbeit mit weiteren Fraunhofer-Instituten, Forschungsinstituten und Unternehmen im Rahmen kooperativer Innovations- und Transferformate (regionale Leistungs- bzw. Kompetenzzentren). Management und Ausbau des Leistungsportfolios des Fraunhofer-Instituts für Bauphysik, insbesondere im Kontext standortübergreifender Themen (derzeit v. a. im Rahmen des Leistungszentrums Mass Personalization sowie von weiteren Initiativen) in Zusammenarbeit mit Forschungs- und Industriepartnern Erhöhung der Sichtbarkeit der Fraunhofer-Leistungen in Zusammenarbeit mit dem Marketing Akquise von Projekt- und Entwicklungspartnern mit Fokus auf KMU in Zusammenarbeit mit den Geschäfts- und Fachbereichsleitern des Instituts Durchführung von Projekten und Workshops zur Ermittlung des Kundenbedarfs und zur Vermittlung passender Forschungs- und Entwicklungsleistungen Unterstützung und Beratung von interdisziplinären, anwendungsnahen Forschungsteams in der Verwertung der Forschungsergebnisse Sie verfügen über ein abgeschlossenes technisches, naturwissenschaftliches oder technisch-wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom / Master) und haben großes Interesse an der Verwertung technischer Lösungen zusammen mit Partnern aus der Wirtschaft. Weiterhin zeichnen Sie sich durch folgende Kenntnisse und Fähigkeiten aus: Kenntnisse in den Themenbereichen Bauphysik (Akustik, Lichttechnik, Hygrothermik) und/oder Immobilienwirtschaft, Nachhaltigkeit, Ökobilanz, Materialentwicklung schnelle Auffassungsgabe und eine sehr hohe Motivation, sich kontinuierlich in neue Forschungsthemen einzuarbeiten Erfahrung im direkten Kundenkontakt, insbesondere im Kontext von Akquise und Vertrieb Grundkenntnisse im Bereich Business Development sind von Vorteil. Erste Arbeitserfahrung in einem Industrieunternehmen und/oder einer anwendungsorientierten Forschungseinrichtung ist erwünscht. Sie sind offen für neue, innovative Lösungen der angewandten Forschung und können Menschen begeistern. Darüber hinaus beherrschen Sie die englische Sprache in Wort und Schrift. Wenn Sie zusätzlich flexibel, teamfähig und kreativ sind und Freude an selbstständiger, konzeptioneller Arbeit haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal