Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Einkauf | Wissenschaft & Forschung: 11 Jobs

Berufsfeld
  • Einkauf
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 10
  • Ohne Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Teilzeit 4
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 6
  • Feste Anstellung 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Einkauf
Wissenschaft & Forschung

Baueinkäufer*in (d/m/w) Kennziffer: 21.53-8200

Sa. 19.06.2021
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiter*innen zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben.Wir suchen für die Abteilung Einkauf und Materialwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*nBaueinkäufer*in (d/m/w)Kennziffer: 21.53-8200zur strategischen und operativen Erarbeitung und Bearbeitung von Ausschreibungen bis zur Vergabe von Bau- und Bauplanungsleistungen nach Maßgabe des öffentlichen Vergaberechts. Eigenverantwortliche Abwicklung und Steuerung aller Einkaufsvorgänge für unsere Bauprojekte Einkauf von Materialien, Investitionsgütern und Dienstleistungen für den Baubereich Analyse und Auswertung von Angeboten Erarbeitung und Weiterentwicklung der Beschaffungsstrategien gemeinsam mit der zuständigen Fachabteilung Ausschreibung, Verhandlung und Abschluss von rechtssicheren Verträgen mit Lieferant*innen und Dienstleistungsunternehmen unter Hinzuziehung interner rechtsberatender Abteilungen Optimierung von Beschaffungsprozessen Durchführung und Dokumentation eines Vergabeverfahrens analog der rechtlichen Vorgaben Eine enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der intern zuständigen Abteilungen Zusammenführung und Strukturierung der Vergabeunterlagen sowie einen professionellen Umgang mit Bieter*innen und Lieferant*innen. Sie sind eine kompetente externe und interne Ansprechperson zu allen beschaffungsrelevanten und vergaberechtlichen Themen. Einem Hochschulabschluss im Bereich eines baufachlichen Studiengangs (Architektur oder Bauingenieurwesen), eines kaufmännischen Studiums oder einer gleichwertigen Ausbildung (Betriebswirtschaft, Wirtschaftsingenieur*in Fachrichtung Bau oder Bau-Kaufmann*frau) mit jeweils entsprechender, einschlägiger Berufserfahrung Idealerweise Kenntnissen des öffentlichen Vergaberechts und des Vertragsrechts sowie Erfahrung bei öffentlichen Auftraggeber*innen Berufserfahrung im Umgang mit bau- und planungsbezogenen Ausschreibungen, insbesondere im Bereich von öffentlichen Auftraggeber*innen, sowie in Bezug auf öffentliches Vergaberecht Hohem kaufmännischen Verständnis SAP- und MS Office-Kenntnissen Sehr guten Deutschkenntnissen in Wort und Schrift, Englischkenntnisse sind von Vorteil. Sie passen sehr gut zu uns, wenn Sie ergebnisorientiert arbeiten und eigenmotiviert handeln. Sie verfügen über eine ausgeprägte teamorientierte Arbeitsweise und über ein gutes Gespür im Umgang mit Menschen. Verhandlungssicherheit sowie ein sicheres und authentisches Auftreten runden Ihr Profil ab.Bei entsprechender Eignung sehen wir auch für Berufs- oder Quereinsteiger*innen die Möglichkeit, sich in der herausfordernden und spannenden Welt der komplexen Beschaffungen zu bewähren.eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer international angesehenen Forschungseinrichtung und unterschiedlichen Bauprojekten. Diese erstrecken sich von Sanierungs- bis hin zu Neubaumaßnahmen, die aktiv der Campusentwicklung dienen. Wir leisten eine praxisnahe Einarbeitung und geben Ihnen jegliche Hilfestellungen bei der Ergänzung Ihres Fachwissens. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD (Bund).GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot

Einkäufer*in (d/m/w) Kennziffer: 21.58-8200

Sa. 19.06.2021
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiter*innen zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben.Wir suchen für die Abteilung Einkauf und Materialwirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*nEinkäufer*in (d/m/w)Kennziffer: 21.58-8200zur strategischen Erarbeitung und Bearbeitung von Ausschreibungen bis zur Vergabe von Dienst- und Lieferleistungen sowie der Beschaffung von technischen Anlagen und der Fertigung von Anlagenkomponenten im internationalen Umfeld nach Maßgabe des öffentlichen Vergaberechts. Die Tätigkeit beinhaltet somit die Betreuung der Beschaffung von der Planung über die Vertragsabwicklung und –beendigung bis hin zur Nachbetreuung des Vertrages. Erstellung von vergabe- und vertragsrechtlich anspruchsvollen Ausschreibungen in deutscher und englischer Sprache Bearbeitung eingehender Angebote Erstellung von Preisspiegeln, Kalkulationen und vergaberechtlichen Beurteilungen Verhandlung und Vergabe von Leistungen. Sie sind darüber hinaus der/die kompetente Ansprechpartner*in für die Fachseite in allen beschaffungsrelevanten Themen. Die Aufgaben erfordern eine enge Abstimmung und Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen der intern zuständigen Abteilungen, die Zusammenführung und Strukturierung technischer Sachverhalte und Spezifikationen und den professionellen Umgang mit Bieter*innen und Lieferant*innen. einem wirtschafts- oder ingenieurwissenschaftlichen (Fach-)Hochschulstudium oder auch einer anderen Fachrichtung, wenn Kenntnisse im Bereich Einkauf und/oder Vergaberecht vorliegen idealerweise Kenntnissen des internationalen und öffentlichen Vergabe- und Vertragsrechts sowie Erfahrung bei öffentlichen Auftraggeber*innen und im internationalen Umfeld SAP- und MS Office-Kenntnissen sehr guten Deutsch- und guten Englischkenntnissen in Wort und Schrift. Sie arbeiten außerdem mit einem Auge fürs Detail und verfügen über ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, ein sicheres Auftreten und Verhandlungsgeschick. Ein grundlegendes Verständnis der Zusammenhänge und Prozesse zur Erfüllung der Anforderungen großer Forschungsinfrastrukturen ist wünschenswert. Die Fähigkeit sich schnell in neue Themen einzuarbeiten sowie die Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung setzen wir voraus.eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer international angesehenen Forschungseinrichtung. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD (Bund).GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen.Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot

Einkäufer*in mit Schwerpunkt Gebäudetechnik / Infrastruktur

Do. 17.06.2021
Vaihingen
FRAUNHOFER-INSTITUTSZENTRUM STUTTGART IZS BESCHAFFUNG IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT AM STANDORT STUTTGART EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS EINKÄUFER*IN MIT SCHWERPUNKT GEBÄUDETECHNIK / INFRASTRUKTUR Die Region Stuttgart zählt zu den innovationsstärksten Metropolregionen Europas. Als Impulsstelle zwischen Wissenschaft und Wirtschaft spielt das Institutszentrum Stuttgart (IZS) dabei eine wichtige Rolle. Es umfasst fünf Institute (IAO, IBP, IGB, IPA und IRB) sowie die IZS-Campusdienste und ist mit einem Betriebshaushalt von über 117 Mio. Euro, mehr als 2.000 Mitarbeitenden und einer Fläche von ca. 65.000 m² das zweitgrößte Forschungszentrum der Fraunhofer-Gesellschaft. Sie möchten mit serviceorientiertem Verhandlungsgeschick die innovative Forschung unterstützen? Kein Problem. Bei uns handeln Sie verantwortungsvoll und wirtschaftlich mit großen Summen, stimmen diese mit den Instituts- oder Abteilungsleitungen ab und sind Ansprechpartner*in für den gesamten Waren- und Dienstleistungsbeschaffungsprozess. Prozesse, die zuvor in unserer Zentrale in München erledigt wurden, werden nun an unseren Standort nach Stuttgart verlegt. Daher erweitern wir unser Team und suchen für die IZS-Campusdienste engagierte Einkäufer*innen, die mit allen Organisationseinheiten eng vernetzt zusammenarbeiten und unsere Prozesse weiterentwickeln. Als Experte*in agieren Sie in Ihrem Bereich selbstständig und bilden die kommunikative Schnittstelle zu Technik, Forschung und Wissenschaft. Einkauf von Bauleistungen nach VOB sowie Liefer- und Dienstleistungen nach UVGO/VgV unter Anwendung der einschlägigen Vergaberichtlinien für öffentliche Auftraggeber Eigenständige Vorbereitung der ausschreibungsrelevanten Unterlagen sowie vergaberechtliche Prüfungen, Angebotseinholung und -auswertung, Verhandlungen mit Lieferanten, Vertragsgestaltung und Auftragserstellung unter Beachtung der haushalts-, zuwendungs- und vergaberechtlichen Regelungen Beratung und Unterstützung der dezentralen Einkaufsabteilungen der Institute als Dienstleister im Bereich Vergabevorschriften und -anwendungen Enge Zusammenarbeit mit den Bereichen Rechnungswesen und Anlagenbuchhaltung Zusammenarbeit mit Rahmenvertragsplanern und -fachplanern Mitwirkung bei Prozessgestaltungen und der bevorstehenden SAP-Einführung Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Wirtschafts- oder Ingenieurwissenschaften, erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit langjähriger Berufserfahrung im Einkauf oder eine vergleichbare Qualifikation Tiefgehende Kenntnisse im Beschaffungswesen, vorzugsweise im öffentlichen Vergaberecht oder im Forschungskontext Erfahrung in der Gerätewirtschaft und ein technisches Grundverständnis sind wünschenswert Verhandlungssichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift sowie gute Englischkenntnisse Routine im Umgang mit MS Office-, SAP- oder vergleichbaren ERP-Systemen Ein sicheres Auftreten, gutes Verhandlungsgeschick, Durchsetzungsvermögen, Belastbarkeit und Zielstrebigkeit Serviceorientierung, Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und Agilität runden Ihr Profil ab Langfristig angelegtes Arbeitsverhältnis mit Entwicklungsperspektiven Mitarbeit in einem engagierten Team mit kurzen Entscheidungswegen Berufliche und persönliche Weiterentwicklung durch Fortbildungsangebote in der hauseigenen Akademie Work-Life-Balance: flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Regelungen (im Rahmen der Erfordernisse an die Stelle und nach entsprechender Einarbeitung) Attraktive Arbeitgeberzuschüsse (Kinderbetreuungskosten, Altersvorsorge, Pflege von Angehörigen, Firmenticket für den ÖPNV, Gesundheitsförderung usw.) Betriebskantine, kostenloses Parken und 30 Tage Urlaub Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt bis zu 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Mi. 16.06.2021
Frankfurt am Main
BioSpring ist ein weltweit führender Hersteller von synthetischen Nukleinsäuren für den Einsatz in den Bereichen Therapie, Diagnostik sowie Forschung und Entwicklung. Wir sind ein mittelständisches Chemie-/Biotechunternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen strategischen Einkäufer (m/w/d). In Ihrer Funktion sind Sie zuständig für die Koordination und Suche nach neuen Lieferanten, deren Bewertung sowie Preisverhandlungen und der fortlaufenden Überprüfung des Lieferantenportfolios Sie optimieren Beschaffungsprozesse, Warenverfügbarkeiten und Bestandsreichweiten und halten engen Kontakt zu den Lieferanten zur Betreuung und Optimierung von Lieferzeiten und Qualität Dazu pflegen Sie u.a. Rohstoffspezifikationen in Absprache mit der Produktion für besonders kritische Waren Des Weiteren führen Sie Marktuntersuchungen durch und analysieren Beschaffungsmärkte Sie verhandeln Sonderkonditionen beim Einkauf von Großmengen, arbeiten bei Vertrags- und Konditionsdiskussionen mit und unterstützen im Rahmen der Lieferantenqualifizierung Sie haben erfolgreich eine kaufmännische Ausbildung oder ein wirtschaftliches Studium absolviert und bringen mind. zwei Jahre Berufserfahrung im Bereich Einkauf mit Dadurch konnten Sie sich sowohl betriebswirtschaftliches Knowhow als auch eine analytische und strukturierte Handlungsweise aneignen Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse und sind versiert im Umgang mit ERP Systemen sowie MS Office Durch Ihre ausgesprochen hohe Flexibilität und Begeisterungsfähigkeit sind Sie bereit sich schnell neue Prozesse anzueignen und sich im Team einzubringen Sie zeichnen sich durch eine äußerst strukturierte und eigenständige Arbeitsweise aus, arbeiten gerne im Team und überzeugen durch Ihre Durchsetzungsfähigkeit und als leidenschaftlicher Teamplayer Ein harmonisches und kollegiales Miteinander in einem multikulturellen Umfeld Anspruchsvolle Aufgaben in einem erfolgsorientierten Team Freiraum zur Mitgestaltung der Prozesse Neueste Innovationen, Technologien und Geräte sowie moderne und ansprechende Räumlichkeiten Spannende Herausforderungen im internationalen Biotechnologiebereich Leistungsabhängige Vergütung Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke und zahlreiche attraktive Pausen-Möglichkeiten Offene Feedback-Kultur Regelmäßige Firmen- und Teamevents Präventive Gesundheitsvorsorge und -maßnahmen Gute Verkehrsanbindung sowohl mit dem Auto als auch mit ÖPNV
Zum Stellenangebot

Werkstudentin (w/m/d) im Einkauf

Mi. 16.06.2021
Hamburg
Für den Standort Hamburg suchen wir: Werkstudentin (w/m/d) im Einkauf Entgeltgruppe 3 | Befristet: 6 Monate | Start: frühestmöglich | ID: VST002/2021 | Bewerbungsschluss: offen | Teilzeit Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY mit seinen 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Forschungszentren. Im Mittelpunkt der Forschung steht die Entschlüsselung der Struktur und Funktion von Materie, von den kleinsten Teilchen des Universums bis hin zu den Bausteinen des Lebens. Damit trägt DESY zur Lösung der großen Fragen und drängenden Herausforderungen von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei. Mit seiner hoch­modernen Forschungsinfrastruktur, seinen interdisziplinär angelegten Forschungs-Plattformen und seiner internationalen Vernetzung verfügt DESY über ein hochattraktives Arbeitsumfeld im wissenschaftlichen, technischen und administrativen Bereich sowie für die Ausbildung von hochqualifiziertem Nachwuchs. Die Abteilung Einkauf und Materialwirtschaft ist u. a. zuständig für die Beschaffung von Lieferungen und Leistungen aller Art mit einem jährlich projektabhängig schwankenden Einkaufsvolumen von ca. 120 Mio. Euro.Du bist Teil unseres Einkaufs-Teams und unterstützt unser Content Management im Bereich Einkauf und Materialwirtschaft bei folgenden Aufgaben: Selbstständige Betreuung unserer digitalen Beschaffungssysteme und Einkaufsplattformen Persönliche Bearbeitung von Nutzeranfragen und Unterstützung der Anwender*innen bei komplexen Fragestellungen im Rahmen der Bestellanforderungen (First-Level-Support) Grafische Erstellung und Dokumentation von Einkaufsprozessen und Beschaffungsabläufen Aktive Unterstützung bei Implementierungs­projekten und System-Rollouts Eigenverantwortliche Mitarbeit im Tagesgeschäft sowie Übernahme von Sonderaufgaben Du bist Student*in an einer Hochschule oder Fachhochschule und möchtest praktische Erfahrungen im Bereich Einkauf und Logistik sammeln Du verfügst über einen sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen, darüber hinaus sind erste Kenntnisse in SAP (MM, FI/CO), SRM oder Ariba von Vorteil, aber keine Voraussetzung Du besitzt eine schnelle Auffassungsgabe und zeichnest dich dabei durch eine selbstständige, service- und lösungsorientierte Arbeitsweise aus Du verfügst über sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Arbeitsumfeld auf unserem internationalen Forschungscampus. Wir legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander und das Wohlbefinden unserer DESYanerinnen und DESYaner. Sie profitieren von unserer familienfreundlichen und kollegialen Atmosphäre, unserem etablierten Gesundheitsmanagement sowie unserer betrieblichen Altersvorsorge. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und unterstützen Ihre individuelle Entwicklung mit unseren umfangreichen Aus- und Weiterbildungsangeboten. Die Vergütung erfolgt nach TV-AVH.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeitung (m/w/d) Einkauf

Di. 15.06.2021
Mönchengladbach
Das MVZ Dr. Stein + Kollegen GbR ist ein renommiertes, überregional tätiges medizinisches Auftragslabor der Maximalversorgung und führt für unterschiedlichste Einrichtungen des Gesundheitssystems labordiagnostische Untersuchungen durch. Zur Verstärkung unseres Teams am Hauptstandort in Mönchengladbach suchen wir für unsere Abteilung Warenwirtschaft/Logistik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Sachbearbeitung (m/w/d) Einkauf - Mönchengladbach befristet für ein Jahr in Vollzeitbeschäftigung (40 Stunden/Woche). Abwicklung von Bestellungen Überwachung der Liefertermine Buchen der Wareneingangsbelege Bearbeitung der Auftragsbestätigungen mit Kontrolle der Preise und Liefertermine Unterstützung bei Rechnungsreklamationen (Schriftverkehr mit Lieferanten) Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Erste Berufserfahrung in ähnlicher Funktion im Einkauf gewünscht Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise Kenntnisse im Umgang mit Warenwirtschaftssystemen Gute MS-Office-Kenntnisse (insb. Excel) Erfahrung mit SAP-Modulen von Vorteil Mitarbeit an der Weiterentwicklung eines leistungsfähigen Routine- und Speziallabors Fundierte Einarbeitung in einem engagierten Team mit kollegialer Arbeitsatmosphäre Attraktive Corporate Benefits, wie z. B. BAV, VWL, Sportangebot, Massage, JobRad Teilnahme an Mitarbeiter-Events (Sommerfest, Firmenlauf, Gesundheitstag etc.)
Zum Stellenangebot

Einkäufer*in für wissenschaftliche Geräte

Mo. 14.06.2021
München
EINKAUF IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS EINKÄUFER*IN WISSENSCHAFTLICHE GERÄTE Im Einkauf der Fraunhofer-Gesellschaft werden weltweit Güter und Dienstleistungen wirtschaftlich, zeitnah und vergaberechtskonform beschafft. Als öffentlicher Auftraggeber haben wir dabei die rechtlichen Grundlagen der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO), der Vergabeverordnung (VgV), des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkung (GWB) und des Haushaltsrechts (HGG) stets im Blick. Auf Grundlage des öffentlichen Vergaberechts beschaffen Sie Güter und Dienstleistungen – dank Ihnen sind unsere Institute optimal mit wissenschaftlichen Geräten versorgt. Mit Ihrer fachlichen Expertise beraten Sie die Fraunhofer-Institute zu allen Fragen rund um das Thema Einkauf. Darüber hinaus führen Sie fachkundig und strukturiert Marktanalysen zu unseren verschiedenen Produktgruppen durch. Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurwissenschaften oder der Betriebswirtschaft mit technischem Schwerpunkt Einschlägige Berufspraxis im technischen Einkauf Idealerweise Kenntnisse im öffentlichen Vergaberecht Sicheres Englisch in Wort und Schrift Eigeninitiative und souveränes Auftreten Freuen Sie sich auf eine spannende Herausforderung im wissenschaftlichen Umfeld, bei der Sie Ihr fachliches Know-how voll ausspielen können. Die Fraunhofer-Zentrale ist gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Sie erwartet ein modern ausgestatteter Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten, einer betrieblichen Altersversorgung (VBL) und vielfältigen Weiterbildungsmöglichkeiten. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Senior Buyer / Strategischer Einkäufer (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
München
Wachse mit uns- Starte Deine Karriere bei der IU!Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %Wenn auch Du zum Teil dieses Erfolgsteams werden willst, dann bewirb Dich jetzt und unterstütze unser Team ab sofort in Vollzeit an unserem Standort in München als Senior Buyer / Strategischer Einkäufer (m/w/d). Als Profi für Kostenanalyse, Vertragsgestaltung, Verhandlungstechnik und Projektmanagement hilfst Du vorhandene Abläufe & Prozesse im Einkauf weiter zu verbessern und hinterfragst ständig wieso die Dinge so gemacht werden wie sie gemacht werden Du analysierst unsere Dienstleister & Strukturen im Einkauf und erarbeitest Dir proaktiv die größten Kostensenkungsprojekte Du unterstützt beim Aufbau eines aktiven Lieferantencontrollings und somit zu einer besseren & schnelleren Bewertung unserer adressable spends (in zweistelliger Millionenhöhe) Du identifizierst und managest Schnittstellen & Synergien mit den internen Bedarfsträgern in den Fachabteilungen und leitest Maßnahmen zur Kostenoptimierung ab Darüber hinaus arbeitest Du weiterhin maßgeblich im operativen Tagesgeschäft mit und bist als Verhandlungsprofi bei verschiedensten Projekten im Lead für den kompletten Ausschreibung- & Verhandlungsprozess von Konditionen und Verträgen und kommst hier immer zu hervorragenden Verhandlungsergebnissen Da Du Bürokratie genauso wenig magst wie wir, sind Dir Schnelligkeit & effiziente Prozesse in einem agilen Umfeld, genauso wichtig wie uns Um das alles zu erreichen arbeitest Du eng mit Deinem Team und den relevanten Stakeholdern zusammen. Du konntest Deine Verhandlungsstärke im strategischen / indirekten Einkauf bereits mehrjährig erfolgreich in die Praxis umsetzen, gerne im Dienstleistungs- bzw. Digital-Umfeld einer stark wachsenden Organisation, die ihre Einkaufs-Prozesse kontinuierlich anpassen & verbessern musste. Alternativ kennst Du das Umfeld eines sehr gut wirtschaftenden Mittelständlers mit einer hoch professionellen Einkaufsabteilung Erfolg hast Du am liebsten im Team und Teamarbeit ist Dir genauso wichtig wie selbstständiges Arbeiten - hier freust Du Dich über jedes Feedback, um Dich jeden Tag noch etwas besser zu machen Dein ausgeprägtes Zahlen- & Rechenverständnis hilft Dir dabei direkt den Einspar- bzw. Business-Wert eines Projekts, Prozesses oder einer Entscheidung abschätzen zu können Du bist ein Organisationstalent mit ergebnisorientierter Arbeitsweise und hast auch in turbulenten Zeiten immer ein Blick für Details (in z. B. in Verträgen) Du bevorzugst ein Startup-ähnliches Umfeld ohne Politik im Unternehmen - um sich mehr auf das Wesentliche zu konzentrieren Deine betriebswirtschaftliche Kompetenz basiert idealerweise auf einem erfolgreich abgeschlossenem Studium der BWL/VWL/Wirtschaftswissenschaften- und fließende Englischkenntnisse helfen Dir, um auch mit internationalen Suppliern erfolgreich verhandeln zu können Wenn Du dann auch noch erste Erfahrungen mit einem ERP-System (wie z. B. Workday oder SAP) vorweisen kannst, sollten wir uns spätestens jetzt kennenlernen! Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe mit großem Gestaltungsfreiraum in kollegialer Atmosphäre Attraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld Möglichkeit eines nationalen und internationalen Arbeitsplatzwechsels innerhalb des Unternehmensverbunds Ein hoher Grad an zeitlicher Flexibilität, Homeoffice (während Corona auch 100% remote möglich), 30 Tage Urlaub Büro in zentraler Lage in der Münchner Innenstadt Leistungsgerechte Gehaltssteigerung, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Einkauf

Do. 10.06.2021
Heidelberg
BioMed X ist ein unabhängiges Forschungsinstitut im Campus-Umfeld des Technologieparks Heidelberg. Seit 2013 bieten wir wissenschaftlichen Toptalenten aus aller Welt die Chance zu herausragender biomedizinischer Forschung an der Schnittstelle zwischen Academia und Industrie. Alle unsere biomedizinischen präklinischen Forschungsprojekte in den Bereichen Biomedizin, Molekularbiologie, Zellbiologie und Diagnostik werden von internationalen Pharma-Partnern gesponsert. Für die Unterstützung unseres kleinen, aber wirkungsvollen Support Teams suchen wir Sie ab sofort als Mitarbeiter (m/w/d) Einkauf (Teilzeit, 20 h / Woche) Bestellwesen von Labor- und anderen Verbrauchsmaterialien Erschließung von Beschaffungsquellen Wareneingangs- und Bestandskontrolle für Verbrauchsmaterialien Pflege und Entwicklung der Lieferantenbeziehungen Aktive Mitwirkung an der Weiterentwicklung der Einkaufsprozesse Mitwirkung beim Einkaufscontrolling, bei Maßnahmen zur Kosteneinsparung und bei der Verhandlung von Rahmenverträgen Sie haben eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung und / oder Erfahrung im Einkauf (Labor / Forschung) Sie haben gutes Verhandlungsgeschick, starke Kommunikationsfähigkeit und ein sicheres Auftreten Da wir in unserem internationalen Arbeitsumfeld meistens auf Englisch kommunizieren, haben Sie ausgezeichnete Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift. Sie beherrschen die gängigen MS Office-Anwendungen Sie sind ein Teamplayer, zeichnen sich durch eine selbständige, sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise aus, verfügen über ein ausgeprägtes Organisationstalent, denken lösungsorientiert und können Prioritäten setzen. Ein angenehmes, kollegiales Arbeitsklima in einem motivierten, wertschätzenden und internationalen Team Ein verantwortungsvolles, vielseitiges und anspruchsvolles Aufgabengebiet in einem lebhaften und innovativen Arbeitsumfeld Flexible Arbeitszeiten Gute Weiterbildungsmöglichkeiten Jobticket, gesponserter Fitness-Vertrag, frisches Obst, Getränke und eine gut gefüllte Süßigkeiten-Schublade.
Zum Stellenangebot

Einkäufer (w/m/d)

Mi. 09.06.2021
Rostock
Die Universitätsmedizin Rostock ist der Maximalversorger für die Region Rostock – einer Wachstums­region mit großem Potenzial. Zur Verstärkung unseres Teams im Geschäftsbereich Zentraleinkauf und Logistik suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, möglichst in Vollzeitbeschäftigung (40 Std./Woche), befristet für 2 Jahre, mit der Option auf Entfristung und vergütet nach dem TV-L, einen: Einkäufer (w/m/d) Ausschreibung Nr. 134 N/2021 Selbstständiger und eigenverantwortlicher Einkauf für Verbrauchsmaterial, Geräte und Ausstattungen nach den Grundsätzen der UVgO mit Verantwortlichkeit für den Einkaufsprozess von Bestellanforderung bis Wareneingang innerhalb des Geschäfts­bereiches Vorbereitung und Durchführung von Aus­schrei­bungsverfahren auf der Grundlage der Unterschwellenvergabeordnung (UVgO) sowie gemäß EU-Richtlinie über die Koor­dinierung der Verfahren zur Vergabe öffent­licher Bauaufträge, Lieferaufträge und Dienst­leistungsaufträge in Zusammenarbeit mit der Vergabestelle Auftragserteilung im rechtsgeschäftlichen Verkehr inkl. Vertragskontrolle  Rechnungsfehlerbearbeitung Reklamationsbearbeitung Erschließung von Optimierungspotentialen im Rahmen des strategischen Einkaufs Erstellung von Analysen und deren Bewertung unter Berücksichtigung von Budget- und Planungsaufgaben Projektunterstützung Teamunterstützung im Rahmen eines Ausfallkonzeptes Einen Fachhochschulabschluss als Betriebswirt; alternativ eine kaufmännische Ausbildung Fachrichtung Management im Gesund­heits­wesen oder Sozialwesen, alternativ Kranken­pflege oder artverwandte Ausbildung wün­schens­wert Praxisangewandte Fachkenntnisse im An­wend­ungsbereich der Unter­schwellen­vergabe­ordnung (UVgO) wün­schens­wert EDV-Kenntnisse mit sicherer Anwendung von Microsoft Office (insbesondere Excel und Word) sind Voraussetzung für diese Position Kenntnisse in SAP MM sind wünschenswert Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen interessanten und vielseitigen Arbeitsplatz mit Gestaltungsspielraum Arbeit im Gleitzeitmodell  Betriebliches Gesundheitsmanagement Betriebliche Altersvorsorge in der VBL Nutzung eines Jobtickets  Firmenkonditionen in Rostocker Fitnessstudios, bei ausgewählten Veranstaltungen sowie in ausgewählten Apotheken  Zugang zum Universitätssport
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal