Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Elektrik | Wissenschaft & Forschung: 4 Jobs

Berufsfeld
  • Elektrik
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 3
  • Ausbildung, Studium 1
Elektrik
Wissenschaft & Forschung

Technikerin/Techniker der Fachrichtungen Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, Energie- und Gebäudetechnik, Elektrotechnik oder Mess-/Steuer-/ Regelungstechnik (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
München
Die Ludwig-Maximilians-Universität München ist eine der größten und renommiertesten Hochschulen Deutschlands mit vielfältigsten Aufgabenfeldern. Das Referat IV.7 – Betriebstechnik Großhadern/ Martinsried – der Zentralen Universitätsverwaltung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit eine/einen Technikerin/Techniker der Fachrichtungen Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, Energie- und Gebäudetechnik, Elektrotechnik oder Mess-/Steuer-/Regelungstechnik (m/w/d) Entgegennahme, Diagnose und Behebung von Störungen Kontrolle der Anlagen, inklusive Gebäudeleittechnik und Störungsbeseitigung Optimieren der Anlagen, inklusive Suche von Fehlerquellen an den TGA-Anlagen Überwachung/Prüfung/Optimierung der Gebäudeleittechnik Beauftragung und Überwachung von Fremdfirmen Abgeschlossene Berufsausbildung als Technikerin/Techniker, Meisterin/Meister, Industriemeisterin/Industriemeister der Fachrichtungen Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik, Energie- und Gebäudetechnik, Elektrotechnik, Mess-, Steuer- und Regelungstechnik oder vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung ist von Vorteil. Umgang mit Office-Programmen wie z. B. Word, Excel, Outlook. Die Schulung auf weitere vorhandene IT-Programme erfolgt vor Ort. Selbständige Arbeitsweise, Teamfähigkeit, Serviceorientierung und Flexibilität Wir bieten Ihnen einen unbefristeten, sicheren, interessanten und verantwortungsvollen Arbeitsplatz mit guten Weiterbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten in einem lebendigen und innovativen Umfeld. Ihr Arbeitsplatz befindet sich in München Großhadern/Martinsried und ist sehr gut mit öffentlichen Verkehrsmitteln zu erreichen. Die Eingruppierung erfolgt nach TV-L (E7 bis E9) entsprechend der Qualifikation und Berufserfahrung. Eine Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Schwerbehinderte Personen werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt. Die Bewerbung von Frauen wird ausdrücklich begrüßt.
Zum Stellenangebot

Auszubildende zum/zur Elektroniker/in für Geräte und Systeme (w/m/d)

Mo. 25.05.2020
Köln
Die Deutsche Sporthochschule Köln ist als Universität des Landes Nordrhein-Westfalen in ihrem Forschungsspektrum und mit rund 6.000 Studierenden in Deutschland einzigartig. Sie gehört auf ihrem Gebiet auch international zu den renommiertesten Universitäten. An der Deutschen Sporthochschule Köln sind im Institut für Biomechanik und Orthopädie zum 1. August 2020 zwei Stellen als Auszubildende zum/zur Elektroniker/in für Geräte und Systeme (w/m/d) zu besetzen. Die Ausbildungsdauer beträgt 3,5 Jahre. In der elektronischen Entwicklungswerkstatt der Deutschen Sporthochschule Köln beschäftigen sich die Auszubildenden zum/zur Elektroniker/in für Geräte und Systeme mit neuen, nicht kommerziell verfügbaren Komponenten für die Forschung. Geboten wird eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung mit Bezügen zur wissenschaftlichen Arbeit der verschiedenen Institute der Hochschule. Technische Auftragsanalyse Hard- und Softwareentwicklung Fertigung von Komponenten und Geräten Herstellung und Inbetriebnahme von Geräten und Systemen Technischer Service Mindestens ein überdurchschnittlicher Hauptschulabschluss oder ein guter Realschul­ab­schluss Gute Leistungen in den naturwissenschaftlichen Fächern Faszination für Elektronik und elektrische Geräte Handwerkliches Geschick und eine exakte Arbeitsweise für Feinarbeit Unser Angebot an Sie ist eine solide, hoch qualifizierte Ausbildung über 3,5 Jahre in einem kleinen engagierten Team. Alle geforderten Ausbildungsinhalte sowie zusätzliche spezielle Kenntnisse im Zusammenhang mit der Arbeit in der wissenschaftlichen Forschung werden in der elektronischen Entwicklungswerkstatt oder in Abteilungen der Deutschen Sporthochschule Köln vermittelt. Darüber hinaus bieten wir Ihnen ein breites Angebot an Möglichkeiten im Rahmen des Betriebssports sowie die Nutzung der flexiblen Arbeitszeit. Die Deutsche Sporthochschule Köln strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von qualifizierten Frauen sind daher ausdrücklich erwünscht. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung und ihnen Gleichgestellte sind willkommen. Sie werden im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Anlagenmechaniker HLK (w/m/d) im Schichtdienst

Do. 21.05.2020
Berlin
Wir forschen an komplexen Materialien, um Lösungen für Fragen der Energieumwandlung zu finden. Unsere Forschung umfasst Solarzellen, Solare Brennstoffe, Materialien für neue energie­effiziente Informationstechnologien sowie elektrochemische Energie­speicherung und Katalyse. An unserem Elektronen­speicherring BESSY II haben wir hierfür einzigartige Experimen­tier­möglichkeiten. Ebenso unterstützen wir eine internationale Nutzergemeinschaft mit unserer leistungsstarken Infrastruktur. SCIENCE + CAREER + DIVERSITY = HZB …ist die Erfolgsformel für unsere Personalpolitik. Wir bieten allen Beschäftigten umfassende interne und externe Weiterbildungs­möglichkeiten mit speziellen Programmen für den wissen­schaftlichen Nach­wuchs. Flexible Arbeits­zeiten, Homeoffice und Telearbeit sind nur einige unserer Instrumente zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Das HZB sieht in seiner Diversität eine Voraussetzung für erfolgreiche wissen­schaftliche Zusammenarbeit und einen Antrieb für Menschen mit unterschiedlichsten Hintergründen. Anlagenmechanikerin / Anlagenmechaniker HLK (w/m/d) im SchichtdienstMaterialien für eine nachhaltige Energieversorgung und der Betrieb des Elektronenspeicher­rings BESSY II – dies sind die Eckpfeiler für das HZB und seine Forschung. Beides ergänzt sich, denn Fragestellungen aus der Forschung forcieren die Weiterentwicklung der Experi­men­tierumgebung an BESSY II und umgekehrt; die Möglichkeiten, die BESSY II bietet, beschleunigen die Energieforschung enorm.Die Abteilung technische Nutzerunterstützung ist dafür da die Infrastruktur und den Betrieb für unsere internationalen Nutzer aufrecht zu erhalten. Sie ermöglicht es den Wissenschaftlern ihre Experimente in hervorragender technischer Umgebung durchzuführen. Hier hat man als Mitarbeiter die Möglichkeit die Wissenschaft zu unterstützen und arbeitet an herausragenden Projekten mit.Bereitstellung und Organisation der technischen Infrastruktur im 3-Schicht-SystemAufbau von Reinstgasanlagen, Druckluftanlagen und KühlwasserAusführen von Transporten mit Kran und FlurförderfahrzeugenDokumentation und Nachverfolgung von technischen Problemen und HavarienÜberwachung der Arbeitssicherheit in der Experimentierhalle und in den LaborenAusbildung zum Anlagenmechaniker für Heizung, Sanitär und Klimatechnik (w/m/d) oder vergleichbarer Abschluss Kommunikationsfähigkeit, Eigeninitiative, Teamfähigkeit und die Bereitschaft zum Arbeiten nach einem festen Schichtplan sind VoraussetzungGute Fachkenntnisse in Chemie und im Bereich ArbeitssicherheitEDV-Kenntnisse in Standardsoftware sowie gute EnglischkenntnisseAusgeprägtes Interesse an physikalischen Vorgängen
Zum Stellenangebot

Techniker*in Fachrichtung Mechatronik / Maschinentechnik / Elektrotechnik (m/w/d)

Mi. 20.05.2020
Kiel
Die Christian-Albrechts-Universität zu Kiel (CAU) ist das wissenschaftliche Zentrum Schleswig-Holsteins. Mehr als 2.000 Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler und rund 450 Professuren bilden ca. 27.000 Studierende aus. Insgesamt beschäftigt die CAU rund 3.500 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist eine der größten Arbeitgeberinnen der Region. Am Institut für Experimentelle und Angewandte Physik der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel ist in der Abteilung Festkörperphysik zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer*eines Technikers*in Fachrichtung Mechatronik / Maschinentechnik / Elektrotechnik (m/w/d) unbefristet zu besetzen. Die regelmäßige wöchentliche Arbeitszeit entspricht der einer*eines Vollbeschäftigten (zz. 38,7 Stunden). Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Gehen entsprechende Bewerbungen ein wird geprüft, ob den Teilzeitwünschen im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten entsprochen werden kann. Die Eingruppierung erfolgt bei Vorliegen der tarifrechtlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe E9b TV-L. Entwicklungs-, Wartungs- und Reparaturarbeiten an Hochvakuum- und Ultrahochvakuumsystemen Entwicklung und Konstruktion feinmechanischer Komponenten für wissenschaftliche Geräte Administration von Arbeitsplatz- und Steuerrechnern Allgemeine Verwaltungsaufgaben im technischen Bereich Erforderlich sind Abschluss als staatl. geprüfter Techniker der o. g. Vertiefungsrichtung Fundierte Fachkenntnisse in der Entwicklung und CAD-basierten Konstruktion feinmechanischer Komponenten Kenntnisse in PC-gestützter Steuerung und Messwerterfassung Gute Teamfähigkeit, Selbstorganisation und Belastbarkeit Fähigkeit zur Kommunikation in englischer Sprache Wünschenswert sind Erfahrungen im Bereich Hochvakuumtechnik Erfahrungen in der Administrierung von Windows oder LINUX Betriebssystemen Kenntnisse im Bereich Elektronik Ausdrücklich begrüßen wir es, wenn sich Menschen mit Migrationshintergrund bei uns bewerben. Die Hochschule setzt sich für die Beschäftigung schwerbehinderter Menschen ein. Daher werden schwerbehinderte Bewerber*innen bei entsprechender Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Landesregierung ist bestrebt, ein Gleichgewicht zwischen weiblichen und männlichen Beschäftigten in der Landesverwaltung zu erreichen. Sie bittet deshalb geeignete Frauen sich zu bewerben und weist darauf hin, dass Frauen bei gleichwertiger Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt werden.
Zum Stellenangebot


shopping-portal