Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Embedded Systems | Wissenschaft & Forschung: 3 Jobs

Berufsfeld
  • Embedded Systems
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 3
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
  • Befristeter Vertrag 1
Embedded Systems
Wissenschaft & Forschung

Entwicklungsingenieur Embedded Systems / Software (m/w/d) Automatisierung von Laborprozessen

So. 11.10.2020
Freiburg im Breisgau
Hahn-Schickard steht für industrienahe, anwendungs­orientierte Forschung, Entwicklung und Fertigung in der Mikro­system­technik. Über 260 Mitarbeiter entwickeln in Stuttgart, Villingen-Schwenningen und Freiburg Lösungen in der Mikro­system­technik – von der ersten Idee bis hin zur Produktion. Wir sind regional verwurzelt und zugleich global gefragter Partner. Für die Entwicklung kundenspezifischer, mikrofluidischer Systeme auf Basis von Liquid Handling Workstations oder autonomen Embedded Systemen suchen wir am Standort Freiburg zum nächstmöglichen Termin einen  Entwicklungsingenieur Embedded Systems / Software (m/w/d) Automatisierung von LaborprozessenSie arbeiten in einem interdisziplinären Team an der Entwicklung von Komplettlösungen für das automatisierte Liquid Handling.   Softwareentwicklung von Einzelkomponenten wie Dosierer, Greifer, Linearachsen oder Sensoren, sowie die Integration zu einem Gesamtsystem auf Basis von Liquid Handling Workstations Mitarbeit bei der Embedded Softwareentwicklung im Rahmen von Entwicklungsprojekten - von der Anforderungsdefinition über den Konzeptentwurf bis hin zur Realisierung und Qualifizierung Erstellung, Koordinierung und Verifizierung von Lasten- und Pflichtenheften, gemeinsam mit den Kunden oder Projektpartnern Planung und Durchführung erforderlicher Firmware-Tests verantwortliche Betreuung von Projekten, beginnend mit der Anforderung über die Konzepterstellung bis hin zum Prototyp Dokumentation und Präsentation der Ergebnisse ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium im Bereich Embedded Systems, Informatik, Elektrotechnik, Mechatronik, Mikroelektronik, Mikrosystemtechnik oder Vergleichbarem mit überdurchschnittlichem Erfolg absolviert solide Kenntnisse im Bereich Programmierung in den Sprachen C/C++ und/oder Python Spaß an der Programmierung von Microcontrollern und Embedded Linuxsystemen sowie GUIs und Web­frontends Kenntnisse in Bereich von Feldbussystemen CAN, EtherCAT, etc. Interesse an mikrofluidischen Fragestellungen und Spaß an Programmierung und Bau von Prototypen Grundkenntnisse in CAD-Konstruktion wünschenswert (SolidWorks) gute Kommunikationsfähigkeiten in Deutsch und Englisch und hohes Maß an interdisziplinärem Denken sowie schnelle Erfassung komplexer Anfor­derungen für die Erarbeitung von technischen Lösungen Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. einen attraktiven Arbeitsplatz in einem modernen, hervorragend ausgestatteten und industrienah agierenden Forschungsinstitut attraktive Weiterbildungsmöglichkeiten spannende und innovative Projekte, die sich in einem Wachstums­markt bewegen flexible Arbeitszeiten betriebliche Altersvorsorge Gesundheitsmaßnahmen u.a. Hansefit Fahrtkostenzuschuss bei Nutzung der Verkehrs­mittel des ÖPNV
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (all genders)

Mo. 05.10.2020
Berlin
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: P0142V069MBition, Mercedes–Benz is bringing the automotive industry into the future. How? We are building a new generation of infotainment platform that is reusable and hardware agnostic, as well as its implementation into our actual car lines. We are building the very interface that future drivers will engage with when they sit in their car, plan their journey or choose what music to listen to. We would like to extend our current team with enthusiastic, friendly and driven individuals to help build this state of the art software that pushes our innovation further. We are doing this in Berlin, the Silicon Valley of Europe, as a 100% subsidiary of Mercedes Benz AG that has been perfecting the art of moving people, products and services from point A to point B, for more than 120 years. With an international team of 200 Employees, we are looking to integrate people who value quality, creativity and teamwork as much as we do. Together we create passionate technology on exciting topics that include: navigation, infotainment systems, location-based services, user experience and user interaction. And we need YOU to help us, in shaping the future!      About the role As a DevOps engineer (m/w/x) you will be working on the large scale CI/CD environment for the whole Infotainment Platform and enable software developers to use latest and greatest engineering practices.   Profile Education: •      Degree in Computer Science, Information Technology, Communication Technology or a comparable qualification   Experience: •      Linux as a development platform and target •      Extensive experience with CI systems like Jenkins •      Extensive experience with Git •      Strong programming skills (Jave, Python, Groovy, and/or Go) •      Familiarity with the "infrastructure as a code" best practices using tools like Docker, Ansible, Vagrant etc. •      Experience with agile methodologies and a rapid development cycle •      Familiarity with simple concepts of Linux server networks   Nice to have: •      Yocto and its use in CI environments •      Embedded software development in C or C++ •      Experience with different testing frameworks and their implementation in CI system to include functional, regression, sanity/smoke, batch, system and other types of testing. •      GitLab/Bitbucket/GitHub/Gerrit •      Experience with in-vehicle infotainment systems •      Familiarity with ASPICE •      Familiarity with open source licenses and/or being a contributor to open source projects   Personal skills: •      Proficiency in problem solving and troubleshooting technical issues •      Excellent organizational, time management, prioritization and multi-tasking skills •      Ability to handle multiple competing priorities in a fast-paced environment •      Personal initiative, commitment, perseverance and resilience •      Well-developed communication and teamwork skills •      Aspiration to DevOps principles and engineering excellence   Language skills: Proficient in English. German is a plus  What we offer •      A chance to work on a new generation of Infotainment System, which will power millions of cars •      An international, interdisciplinary innovation lab, which is part of the Mercedes Benz AG •      Agile working methods and open feedback culture •      A brand new modern and fully accessible office facing the Spree •      Flexible working hours •      Transportation and health benefits, discounts on cars, free coffee and fruits and more   Interested? We look forward to receiving your complete application, including CV (in English) and relevant references with the following information: •      Job title and reference number •      Salary expectations •      Earliest start date   The activity is full time.
Zum Stellenangebot

Applikationsingenieur für die Bildverarbeitung in der Automobilbranche (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
München
ARRK Engineering ist Teil des internationalen ARRK Firmenverbundes und spezialisiert auf die Produktentwicklung. Innerhalb der ARRK-Firmengruppe setzen wir Produktentwicklungen von der virtuellen Entwicklung bis hin zum Prototypen und der Produktion in Kleinserien um. Absicherung und Weiterentwicklung von Bilderkennungssystemen (bspw. Gestik) im Fahrzeug Validierung und Optimierung des kameraspezifischen SiL-Betriebs im Fahrzeug bzw. Prüfung und Optimierung der applikativen Systemfunktionen Anforderungsabstimmung und -dokumentation der Systemschnittstellen mit den entsprechenden Fachabteilungen des Kunden und Lieferanten Beurteilung und Applikation der Software-Funktionen zum Funktionsumfang kamerabasierter Systeme im Fahrzeug und am Prüfstand Eigenständige Analyse von Funktionseinschränkungen und Erarbeitung von Optimierungsvorschlägen Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Fachrichtung Informationstechnik, Elektrotechnik oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse im Bereich der computergestützten Bildverarbeitung und Objekterkennung Kenntnisse im Bereich Maschinenlernen (z. B. Deep Learning) sind von Vorteil Hohe Problemlösungskompetenz sowie sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Flexible Zeiteinteilung Betriebliche Altersvorsorge Mitarbeiter-Events Jobticket Kostenloser Kaffee & Tee Bezuschusste Kantine
Zum Stellenangebot


shopping-portal