Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

entwicklung | wissenschaft-forschung: 42 Jobs

Berufsfeld
  • entwicklung
Branche
  • wissenschaft-forschung
Städte
  • Heidelberg 6
  • München 6
  • Hamburg 3
  • Ottobrunn 3
  • Stuttgart 3
  • Berlin 2
  • Ettlingen 2
  • Potsdam 2
  • Wolfsburg 2
  • Darmstadt 1
  • Bielefeld 1
  • Düsseldorf 1
  • Friedrichshafen 1
  • Göttingen 1
  • Hilden 1
  • Ingolstadt, Donau 1
  • Jena 1
  • Kaiserslautern 1
  • Karlsruhe (Baden) 1
  • Koblenz am Rhein 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 42
  • Ohne Berufserfahrung 29
Arbeitszeit
  • Vollzeit 42
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 11
entwicklung
wissenschaft-forschung

HR Businesspartner / Personalreferent für TOP - Medizindienstleister (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Ost
Deutschlands erste Adresse fürFach- und Führungskräfte. HR Businesspartner / Personalreferent für TOP-Medizindienstleister (m/w/d) Job-Nr. TOR/71481 Das Unternehmen HAPEKO ist der erste Ansprechpartner für Fach- und Führungskräfte in Deutschland. Schwerpunkt der Tätigkeit ist das Schaffen von Verbindungen zwischen Spezialisten und Führungskräften mit einem beruflichen Veränderungswunsch und passenden Unternehmen. HAPEKO (www.hapeko.de) ist deutschlandweit mit mehr als 20 Standorten vertreten.Unser Mandant ist einer der führende Anbieter im Bereich Medizinischer Dienstleistungen und bietet das höchste Maß an beruflicher Planbarkeit bezüglich Wettbewerbsfähigkeit, Standortsicherheit sowie der Absicherung gegenüber feindlichen Übernahmen. Für den weiteren Ausbau der Personalabteilung in München suchen wir, exklusiv und in unbefristeter Festanstellung, für diesen TOP-Arbeitgeber einen HR Businesspartner / Personalreferenten (m/w/d) für die Betretung der derzeit ca. 1.000 Mitarbeiter.Wenn Sie nach kontinuierlicher Entwicklung in einem zukunftssicheren Branchenumfeld suchen, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. (TOR/71481) Ihre Aufgaben Sie beraten als kompetenter Ansprechpartner die Führungskräfte und Mitarbeiter in allen personellen Angelegenheiten Sie sind haben Freude am Aufbau einer HR Abteilung und bringen sich hier wie ein Unternehmer im Unternehmen in die Weiterentwicklung des Bereiches ein Sie klären Fragestellungen unter Berücksichtigung von gesetzlichen, tarif- und arbeitsrechtlichen Regelungen Sie arbeiten eng und konstruktiv mit der Geschäftsführung, dem Betriebsrat sowie Juristen und Geschäftspartner zusammen Ihr Profil Ein relevantes Studium oder Berufsausbildung Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung in der Personalarbeit in vergleichbarer Position Sie könnten auf einer grünen Wiese eine Personalabteilung hochziehen und haben immer Ideen zur weiteren Optimierung Menschen sind Ihre Leidenschaft Ihre Vorteile Zukunftsorientierter, sicherer Arbeitsplatz mit Entwicklungsperspektive und hervorragender Bezahlung Hier arbeitet man im Team auf Augenhöhe und bekommt kurzfristig Entscheidungen Für Probleme gibt es Lösungen – Sie bekommen die Mittel und Möglichkeiten diese Themen zu lösen Eine über 30 jährige Unternehmenskultur mit hervorragendem Zusammenhalt und geringer Fluktuation Ihr Arbeitsplatz wird immer in München sein – keine Standortverlagerungen etc. Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten sind hier selbstverständlich Der Einsatzort München (Ost) Unser Kontakt Senden Sie bitte Ihre Bewerbung an den beim Hanseatischen Personalkontor zuständigen Personalberater über unser Bewerbungsformular. Weitere Informationen finden Sie auch bei Personalberatung München - HAPEKO. Mehr Karriere: Entern Sie www.hapeko.de Jetzt online bewerben
Zum Stellenangebot

Elektronikentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Kameras und Bildsensoren

Sa. 15.02.2020
Wedel
Die TRIOPTICS GmbH ist ein international ausgerichtetes Unternehmen mit seinem Stammsitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in China, Frankreich, Japan, Korea, Singapur, Taiwan und den USA. Händler vertreiben TRIOPTICS Produkte in Indien, Israel, Russland, Türkei, Vereinigtes Königreich und Vietnam. TRIOPTICS bietet weltweit das umfangreichste Portfolio an optischer Mess-, Prüf- und Fertigungstechnik für die Entwicklung, Qualitätssicherung und Produktion. Unsere Expertise reicht von der Prüfung einzelner Optikkomponenten bis zur Montage und Test komplexer Kamerasysteme. TRIOPTICS Produkte werden in allen Branchen eingesetzt, die sich mit der Herstellung, Prüfung und Anwendung optischer Baugruppen befassen. Dazu gehören insbesondere die Konsumgüterindustrie, der Automotive-Bereich, die Medizinoptik sowie die Luft- und Raumfahrt. Selbständige Entwicklung von Schaltungen und PCB-Layouts zur digitalen Signalverarbeitung für die Anbindung von Bildsensoren und Kamerasystemen Test, Inbetriebnahme und Systemintegration auf Firmware- bzw. Registerebene Verantwortung für Auswahl und Einsatz geeigneter mechanischer, elektrischer und elektronischer Komponenten Ansprechpartner für unsere Kunden, sowie internen und externen Entwicklungspartnern Erstellung der technischen Dokumentation (z.B. Schaltpläne, Pflichtenhefte, Stücklisten, etc.) Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro- oder Nachrichtentechnik/Elektronik, Physik, technische Informatik oder vergleichbare Qualifikation Theoretische Grundlagen und praktische Erfahrung in digitaler Signalverarbeitung Fundierte Kenntnisse im Schaltungsentwurf und Leiterplattenlayout für Hochfrequenzanwendungen Erfahrung in FPGA Entwicklung Erfahrung in der Durchführung technischer Entwicklungsprojekte Idealerweise bereits Erfahrung im Bereich Bildsensoren oder elektronischer Kameras und gängiger Schnittstellen und Protokolle Eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft für internationale Reisetätigkeit Hohes Maß an Kreativität, Flexibilität und Initiative Ein sicherer Arbeitsplatz und hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien Es erwartet Sie eine Ihrer Qualifikation entsprechende und erfolgsorientierte Vergütung und ein ausgezeichnetes Weiterbildungsangebot Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen Wir bieten Ihnen eine thematisch außergewöhnlich umfassende Herausforderung im Bereich modernster Spitzentechnologie in einem weltweit agierenden Unternehmen  Sie erhalten die Chance, zukunftsweisende Entwicklungen in der optischen Messtechnik auf höchstem Niveau und unter erstklassigen technischen Bedingungen mitzugestalten und sich dadurch stets auf dem neuesten Stand der Technik im Bereich der Optik zu bewegen
Zum Stellenangebot

DevOps Engineer (m/f/x) in Berlin

Sa. 15.02.2020
Berlin
The brand portfolio of Daimler incorporates Mercedes-Benz, Mercedes-AMG, Mercedes-Maybach, Mercedes me, smart, EQ, Freightliner, Western Star, BharatBenz, FUSO, Setra, Thomas Built Buses as well as Mercedes-Benz Bank, Mercedes-Benz Financial Service, Daimler Truck Financial, moovel, car2go and mytaxi.Job-ID: P0142V069MBition, Mercedes–Benz is bringing the automotive industry into the future. How? We are building a new generation of infotainment platform that is reusable and hardware agnostic, as well as its implementation into our actual car lines. We are building the very interface that future drivers will engage with when they sit in their car, plan their journey or choose what music to listen to. We would like to extend our current team with enthusiastic, friendly and driven individuals to help build this state of the art software that pushes our innovation further. We are doing this in Berlin, the Silicon Valley of Europe, as a 100% subsidiary of Mercedes Benz AG that has been perfecting the art of moving people, products and services from point A to point B, for more than 120 years. With an international team of 200 Employees, we are looking to integrate people who value quality, creativity and teamwork as much as we do. Together we create passionate technology on exciting topics that include: navigation, infotainment systems, location-based services, user experience and user interaction. And we need YOU to help us, in shaping the future!      About the role As a DevOps engineer (m/w/x) you will be working on the large scale CI/CD environment for the whole Infotainment Platform and enable software developers to use latest and greatest engineering practices.   Profile Education: •      Degree in Computer Science, Information Technology, Communication Technology or a comparable qualification   Experience: •      Linux as a development platform and target •      Extensive experience with CI systems like Jenkins •      Extensive experience with Git •      Strong programming skills (Jave, Python, Groovy, and/or Go) •      Familiarity with the "infrastructure as a code" best practices using tools like Docker, Ansible, Vagrant etc. •      Experience with agile methodologies and a rapid development cycle •      Familiarity with simple concepts of Linux server networks   Nice to have: •      Yocto and its use in CI environments •      Embedded software development in C or C++ •      Experience with different testing frameworks and their implementation in CI system to include functional, regression, sanity/smoke, batch, system and other types of testing. •      GitLab/Bitbucket/GitHub/Gerrit •      Experience with in-vehicle infotainment systems •      Familiarity with ASPICE •      Familiarity with open source licenses and/or being a contributor to open source projects   Personal skills: •      Proficiency in problem solving and troubleshooting technical issues •      Excellent organizational, time management, prioritization and multi-tasking skills •      Ability to handle multiple competing priorities in a fast-paced environment •      Personal initiative, commitment, perseverance and resilience •      Well-developed communication and teamwork skills •      Aspiration to DevOps principles and engineering excellence   Language skills: Proficient in English. German is a plus   What we offer •      A chance to work on a new generation of Infotainment System, which will power millions of cars •      An international, interdisciplinary innovation lab, which is part of the Mercedes Benz AG •      Agile working methods and open feedback culture •      A brand new modern and fully accessible office facing the Spree •      Flexible working hours •      Transportation and health benefits, discounts on cars, free coffee and fruits and more   Interested? We look forward to receiving your complete application, including CV (in English) and relevant references with the following information: •      Job title and reference number •      Salary expectations •      Earliest start date   The activity is full time.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/-in (m/w/d) Beratung / Organisation des Karriereservices

Fr. 14.02.2020
Landshut, Isar
Die Hochschule Landshut ist eine dynamische Hochschule für angewandte Wis­sen­schaften, die in den Studienfeldern Technik, Wirtschaft und Soziale Arbeit sowie in praxisorientierter Lehre und angewandter Forschung hervorragend posi­tioniert ist. Die Zentrale Studienberatung sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/-n Mitarbeiter/-in (m/w/d) für den Karriere­service. Das Arbeits­ver­hältnis ist auf zwei Jahre befristet. Koordination von internen und externen Info- und Karriereveranstaltungen Durchführung von individuellen Beratungen sowie Bewerbungs­mappen­checks Betreuung der hochschuleigenen Jobbörse und Unterstützung von Unter­neh­men beim Recruiting Förderung gemeinsamer Angebote und Veranstaltungen mit Unternehmen sowie Kooperationen mit der Hochschule Landshut Akquise und Betreuung von Förderern und Kooperationspartnern im dualen Studium Vertiefung und Koordination des Netzwerkes zwischen den Ehemaligen, den Studierenden und der Hochschule Landshut Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium aus den Bereichen So­zial­wesen, Geistes- oder Wirtschafts­wissenschaften Vertrautheit mit den Prozessen und der Organisation einer Hochschule Umfassende Kenntnisse der Studienstruktur und des Lehrbetriebs in Bachelor- und Masterstudiengängen Fähigkeit zu bereichsübergreifendem Denken Hohe Serviceorientierung und sehr gute Organisationskompetenzen Ausgeprägte soziale und kommunikative Stärken sowie Teamfähigkeit Strukturierter Umgang mit vielfältigen Informationen Selbstständige zielorientierte Arbeitsweise Moderationskenntnisse, Erfahrungen in Layout- und Websitebearbeitungs­programmen (Adobe Indesign und TYPO 3) sind wünschenswert Bereitschaft für zeitweises Arbeiten in den Abendstunden oder am Wochen­ende Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit an einem modern ausgestatteten Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten an einer familienfreundlichen Hochschule Sozialleistungen nach den Regelungen des öffentlichen Dienstes, insbesondere zusätzlicher Altersversorgung sowie eine Jahres­sonder­zah­lung nach den Vorgaben des TV-L Einen auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag in Vollzeit Bezahlung nach dem Tarifvertrag der Länder Da die Einstellung nach § 14 Abs. 2 des Teilzeit- und Befristungsgesetzes befristet ist, können Bewerberinnen und Bewerber (m/w/d), die bereits in einem Arbeitsverhältnis zum Freistaat Bayern gestanden haben bzw. derzeit stehen (betrifft auch SHK- und WHK-Verträge), nicht berücksichtigt werden.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Qualitytraining und -qualifizierung

Fr. 14.02.2020
Göttingen
Am Standort Göttingen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Mitarbeiter (m/w/d) Quality Standards mit dem Schwerpunkt Qualifizierung und Training. Diese Stelle entsteht in unserem Bereich Quality Standards und wird im Rahmen einer zweijährigen Elternzeitvertretung besetzt. In dieser Rolle verantworten Sie die Planung und Durchführung qualitätsrelevanter Trainings und unterstützen globale Projekte im GxP Umfeld. Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Industrie und Forschung. Bei einem Umsatz von mehr als 1,5 Milliarden Euro in 2018 stammen unsere Mitarbeiter in unseren 60 Vertriebs- und Produktionsstätten in 33 Ländern aus mehr als 75 Nationen. Wir suchen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind. Sie verantworten die Organisation, Administration und Durchführung von globalen qualitätsrelevanten Lehrgängen​ und Trainings Die Planung und Zusammenstellung der Trainingsinhalte in Abstimmung mit verschiedenen Fachbereichen liegt ebenso in Ihrer Verantwortung In globalen Qualitätsprojekten unterstützen Sie mit Ihrer Expertise bezüglich Training und Qualifikation von Mitarbeitern​ im GxP Umfeld Darüber hinaus gehört die stetige Verbesserung von Qualifizierungsprozessen zu Ihren Aufgaben Dabei entwickeln Sie aktiv den Aufbau und die Integration des Trainings- und Qualifizierungsprozesses innerhalb bestehender Organisationen unter Einbeziehung aller relevanten Stakeholder Unser externes Partnernetzwerk bauen Sie mit Blick auf die Qualität und interne Bedarfssituationen kontinuierlich und effizient aus Weiterhin koordinieren Sie externen Partner die uns bei der Qualifizierung unserer Mitarbeiter und in Trainings unterstützen Ihr Studium mit Schwerpunkt im Bereich Marketing oder Changemanagement oder eine vergleichbare Hochschulausbildung haben Sie erfolgreich abgeschlossen Alternativ verfügen Sie über eine tätigkeitsrelevante Berufsausbildung und nachweisbare mehrjährige Berufserfahrung im Trainings- und Qualifizierungsumfeld Sie haben sichere Kenntnisse im Qualitäts- und Veränderungsmanagement Eine Aus- oder Weiterbildung zum zertifizierten Trainer ist wünschenswert Erste Berührungspunkte im GxP Umfeld bringen Sie mit Auf Deutsch und Englisch kommunizieren Sie fließend in Wort und Schrift Vor größeren Gruppen treten Sie sicher auf und überzeugen durch einen positiven Kommunikationsstil, Anpassungsvermögen und interkulturelles Denken Wir setzen eine internationale Reisebereitschaft von ca. 10% voraus Wichtig ist die Identifikation mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude​ Attraktive Vergütung nach dem IG Metall Tarifvertrag Hohe Work-Life-Balance durch Gleitzeit und der Möglichkeite zum Arbeiten im Homeoffice Tarifliche Altersvorsorge Arbeiten in einem stark wachsenden, international agierendem Unternehmen
Zum Stellenangebot

ERP-Prozess- und Systemintegrator (m/w/d)

Fr. 14.02.2020
Jena
Die Friedrich-Schiller-Universität Jena verbindet: Menschen und Ideen, Wissenschaft und Wirtschaft, Hochschulen und außeruniversitäre Forschung. Verwurzelt im Herzen Deutschlands und vernetzt in alle Welt, prägt die Volluniversität mit ihren Partnern eine lebendige und produktive Wissenschafts- und Wirtschaftsregion. Im Universitätsrechenzentrum der Friedrich-Schiller-Universität Jena ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als ERP-Prozess- und Systemintegrator (m/w/d) für die Einführung und den Betrieb eines neuen ERP-Systems zu besetzen. Als unser IT-Teilprojektleiter vertreten Sie das Universitätsrechenzentrum im ERP-Einführungsprojekt und tragen mit Ihrer Arbeit maßgeblich zum Gelingen der Einführung bei. Nach erfolgreichem Projektabschluss übernehmen Sie als ERP-Prozess- und Systemintegrator die Verantwortung für die optimale Weiterentwicklung des ERP-Systems und dessen Integration in die Anwendungslandschaft der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Sie steuern und begleiten die Arbeitspakete Ihres Teilprojektteams (ca. 6 Mitarbeiter) Zusammen mit dem IT-Dienstleister stimmen Sie Implementierungspläne ab Sie entwerfen und gestalten mit Ihrem Projektteam eine komplexe ERP-Systemarchitektur Sie koordinieren das Customizing und steuern die Weiterentwicklung des ERP-Systems Sie entwerfen und gestalten Berechtigungskonzepte in den ERP-Modulen nach übergreifenden Standards und kümmern sich um die Umsetzung und Pflege der konzipierten Rollen im ERP-System Sie konzipieren und überwachen den Aufbau des Berechtigungsmanagements und der Berechtigungsrollen der ERP-Module nach übergreifenden Standards Sie verantworten das Lizenzmanagement, insbesondere die Überwachung der Lizenzen und die Unterstützung bei Lizenzvermessungen Sie führen einen optimierten Software-Release-Prozess ein und begleiten das technische Change-Management Sie erstellen Testkonzepte und koordinieren und steuern das Testgeschehen im Rahmen von Release-Aktivitäten Sie führen Workshops wie z. B. Anforderungsaufnahmen und Prozessanalysen sowie interne modulübergreifende Trainings- und Schulungsmaßnahmen durch Sie haben ein wissenschaftliches Hochschulstudium der (Wirtschafts-)Informatik erfolgreich abgeschlossen oder können mit gleichwertigen Fähigkeiten und Erfahrungen aufwarten Sie verfügen über mehrjährige Berufs- / Projekterfahrung in der Durchführung von Softwareimplementierungsprojekten Sie punkten mit übergreifenden IT-Kenntnissen in den Bereichen Anwendungsadministration, Basisbetrieb, Datenbanken und Webtechnologien Sie besitzen eine ausgezeichnete IT-technische Problemlösungskompetenz Ihre mehrjährige Erfahrung im Projekt- und Servicemanagement (ggfs. Zertifizierung, z. B. ITIL, PRINCE2) konnten Sie bereits erfolgreich unter Beweis stellen Sie besitzen ausgeprägte konzeptionelle und analytische Fähigkeiten sowie eine schnelle Auffassungsgabe und sind in der Lage, Inhalte professionell und überzeugend zu präsentieren Eigenverantwortliches Arbeiten mit Gestaltungsspielraum Individuelle Angebote zur fachlichen und persönlichen Qualifizierung Einen zentrumsnahen Arbeitsplatz mit sehr guter Verkehrsanbindung bzw. der grundsätzlichen Möglichkeit, kostengünstige Parkplätze zu nutzen Nebenleistungen wie z. B. Vermögenswirksame Leistungen, Job-Ticket und betriebliche Altersvorsorge (VBL) Eine Vergütung nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) entsprechend den persönlichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 inklusive einer tariflichen Jahressonderzahlung
Zum Stellenangebot

Hardwareentwicklerin (w/m/d) für Datenerfassungssysteme

Fr. 14.02.2020
Hamburg
Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie in der Beschleunigerphysik. An unseren beiden Standorten Hamburg und Zeuthen arbeiten mehr als 2400 Beschäftigte in Wissenschaft, Technik und Administration.Die Gruppe FEA entwickelt innovative elektronische Komponenten und Systeme für Forschungsprojekte an Beschleunigern und Detektoren. Schwerpunkte sind komplexe, digitale Datenerfassungssysteme für hohe Bandbreiten im Bereich 100 GBit/s.Klärung der Systemanforderungen und Spezifikationserstellung mit den AnwendernEntwicklung digitaler Schaltungen für Anwendungen mit hohem DatendurchsatzModellierung, Synthese, Verifikation und Implementierung von FPGA-DesignsTest, Inbetriebnahme und Dokumentation von Hardware und FirmwareAbgeschlossenes Hochschulstudium der Elektrotechnik, Nachrichtentechnik oder PhysikUmfangreiche Erfahrungen im Design digitaler Schaltungen mit modernen CAE ToolsFundierte Kenntnisse in der Programmierung komplexer FPGAs unter VHDLErfahrungen mit schnellen seriellen Bussystemen (z.B. PCle oder GigabitEthernet) sowie Kenntnisse in der Programmierung von embedded Systemen sind wünschenswertKenntnisse in der zugehörigen MesstechnikTeamfähigkeit, Flexibilität und Freude an interdisziplinären AufgabenDie Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeitszeitmodelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei DESY ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann.Vertragsart: Feste AnstellungAnstellungsart: Vollzeit
Zum Stellenangebot

Web-Entwickler / Web Developer (w/m/d)

Do. 13.02.2020
Karlsruhe (Baden)
Die Pädagogische Hochschule Karlsruhe ist eine bildungswissen­schaftliche Hochschule mit rund 3.700 Studierenden und einem breiten Angebotsprofil an Lehrerbildungsstudiengängen sowie Bachelor- und Masterstudiengängen zu außerschulischen Bil­dungs­bereichen. Zum 1. Mai 2020 ist im Projekt „Nachhaltige Integration von fachdidaktischen digitalen Lehr-Lern-Konzepten an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (InDiKo)“ eine Vollzeitstelle (flexible Arbeitszeiten / Telearbeit möglich) eines Web-Entwicklers / Web Developers (w/m/d)Kennziffer 3/2020 vorbehaltlich der Mittelzusage des BMBF zum geförderten Projekt „Nachhaltige Integration von fachdidaktischen digitalen Lehr-Lern-Konzepten an der Pädagogischen Hochschule Karlsruhe (InDiKo)“ zu besetzen. Die Stelle ist bis zum Projektende 31. Dezember 2023 befristet, die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 9 TV-L . Weiterentwicklung einer Web-basierten Lernplattform Technische Unterstützung des Projektteams Abstimmung mit der Projektkoordination und der akademischen Informatik-Stelle Erfolgreich abgeschlossene IT-orientierte Ausbildung / Studium (z. B. Bachelor Informatik) oder vergleichbare Kenntnisse Sehr gute Kenntnisse in PHP, MySQL, HTML, CSS und JavaScript Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit, Fähigkeit zu selbstständigem Arbeiten, Initiative, gute Arbeitsorganisation
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche Mitarbeiterin oder ein wissenschaftlicher Mitarbeiter für den Bereich Radarsystementwicklung am Institut für Mikroelektronik und Schaltungstechnik

Do. 13.02.2020
Neubiberg
Eine wissenschaftliche Mitarbeiterin oder ein wissenschaftlicher Mitarbeiter für den Bereich Radarsystementwicklung am Institut für Mikroelektronik und Schaltungstechnik Vergütung nach Entgeltgruppe E 13 TVöD wird am Institut für Mikroelektronik und Schaltungstechnik der Fakultät für Elektrotechnik und Informationstechnik ab sofort – befristet auf zwei Jahre – gesucht, um die Forschungsarbeiten im Bereich der Radar-System-Entwicklung zu verstärken. Die Professur für Elektronische Bauelemente und Integrierte Schaltungen beschäftigt sich mit dem Systemdesign und der Schaltungsentwicklung im Bereich der Kommunikations- und Sensorsysteme. Der Fokus liegt dabei in der Optimierung gemischt analog/digitaler Systeme und der Entwicklung von hochintegrierten mm-Wellen Transceivern. In diesem Projekt soll mithilfe von verfügbaren Radar-Sensor-Systemen der Fokus auf der Entwicklung fortschrittlicher Algorithmen zur Erkennung von Vitalfunktionen im Kraftfahrzeug liegen. Algorithmen-Entwicklung für mm-Wellen Radar-Systeme Implementierung der Algorithmen auf FPGA/uC Basis Projektdokumentation Unterstützung in der Lehre Sehr gut abgeschlossenes Master-/Diplomstudium in Elektrotechnik oder eines anderen für die Themenstellung geeigneten Studiengangs Erfahrung im Bereich FMCW Radar-Systeme und/oder Artificial Intelligence/Machine Learning Fundierte Kenntnisse im Bereich der Modellierung digitaler elektronischer Systeme Python Kenntnisse VHDL/Verilog Kenntnisse von Vorteil Weitere wünschenswerte Kompetenzen: Freude im Umgang mit Studenten Die Anfertigung einer Promotion ist bei entsprechenden Vorkenntnissen möglich Zusammenarbeit mit führenden Firmen und Einrichtungen aus dem Mikroelektronik-Bereich Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Anteils von Wissenschaftlerinnen und Arbeitnehmerinnen an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Informatiker - Java Entwicklung (m/w/d)

Mi. 12.02.2020
Stuttgart, München, Ingolstadt, Donau, Tübingen, Friedrichshafen
Sie haben Ihr Studium oder Ihre Promotion erfolgreich abgeschlossen und suchen neue Herausforderungen, vielfältige Projekte, interdisziplinäre Teams und flache Hierarchien? Dann werden Sie Teil der TWT GmbH Science & Innovation! TWT steht für Technisch-Wissenschaftlicher Transfer – als Schnittstelle zwischen Forschung und Industrie übertragen wir seit mehr als 30 Jahren neuestes wissenschaftliches Know-How für unsere Kunden und Partner wie Daimler, BMW, Audi, Porsche, IBM und Samsung direkt in die praktische Anwendung. Unser Portfolio umfasst Leistungen an der Schnittstelle zwischen IT, Engineering und Consulting.  Sie konzipieren und implementieren Java und Java EE - Applikationen in anspruchsvollen Kundenprojekten. Sie definieren und realisieren moderne objektorientierte Anwendungsarchitekturen für Rich Clients, Softwareschnittstellen und Webanwendungen. Sie erstellen innovative und benutzerfreundlicher Bedienkonzepte. Sie entwerfen und realisieren Datenbanklösungen. Sie unterstützen den Kunden bei der Planung und Durchführung der Deployments. Überzeugend abgeschlossenes Studium der Informatik, Computer Science oder Ähnliches Sehr gute Kenntnisse in Java, der Java Enterprise Edition und gute Kenntnisse in JavaScript Erfahrung in OOA, OOD und OOP sowie dem Design von ansprechenden Web Oberflächen mit JS-basierten Technologien wie Angular Idealerweise Erfahrung mit Datenbanken (z.B. MS SQL Server, Oracle, DB2), dem Hibernate Framework oder anderen JPA Implementierungen Innovationsgeist, Eigeninitiative sowie Freude am Lernen und Tüfteln Gute kommunikative Fähigkeiten, Spaß am stetigen Austausch im Team und eine gute Portion Humor Sehr gute Deutsch- sowie gute technische Englischkenntnisse Innovative Industrie- und Forschungsprojekte, interdisziplinäre Teams und hochqualifizierte Kollegen Flache Hierarchien, offene Türen und schnelle Übernahme von Verantwortung – mitbestimmen, mitgestalten, den eigenen Fingerabdruck hinterlassen Großartige Kollegen, mit denen die tägliche Arbeit gleich doppelt Spaß macht Neue Talente entdecken und den eigenen Karriereweg selbst gestalten: Werden Sie mit uns zum Fachexperten, Projektleiter oder Manager Flexible Arbeitszeitgestaltung durch unser attraktives Gleitzeitmodell Strukturierte Einarbeitung und ein persönlicher Pate, der für alle Fragen ein offenes Ohr hat Attraktive Benefits wie eine Gutscheinkarte zum Shoppen, eine Kooperation mit JobRad, natürlich der obligatorische Tischkicker sowie frisches Obst, Kaffee und Tee kostenlos
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal