Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Fertigung | Wissenschaft & Forschung: 14 Jobs

Berufsfeld
  • Fertigung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 12
  • Ohne Berufserfahrung 11
Arbeitszeit
  • Vollzeit 14
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 6
  • Feste Anstellung 6
  • Ausbildung, Studium 2
Fertigung
Wissenschaft & Forschung

Strahlenschutzfachkraft (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Geesthacht
Das Helmholtz-Zentrum Geesthacht (HZG) bei Hamburg und in Teltow bei Berlin betreibt Material- und Küsten­forschung.  Das HZG gehört zu den 19 nationalen Einrichtungen der Hermann von Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V. (HGF). Etwa 1.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter leisten Grundlagenforschung und Entwicklungs­arbeiten in enger Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Forschungseinrichtungen, forschungs­orientierten Kliniken, der Wirtschaft und öffentlichen Einrichtungen. Zentralabteilung Forschungsreaktor Die Forschungsreaktoranlage in Geesthacht wurde im Jahre 2010 endgültig abgeschaltet und ist frei von Brennelementen. Mit den produzierten Neutronen wurden zerstörungsfreie Untersuchungen an neuen Werkstoffen und Materialien durchgeführt.  Strahlenschutzfachkraft (m/w/d) Referenzcode: 50033336_2 – 2020/R 2 Beginn: zum nächstmöglichen Termin Arbeitsort: Geesthacht Für die Zentralabteilung Forschungsreaktor am Standort Geesthacht suchen wir für die Stilllegung des Forschungsreaktors und den Abbau der kerntechnischen Einrichtungen zum nächstmöglichen Zeitpunkt – unbefristet – einen qualifizierten Kollegen (m/w/d), der bereits über einschlägige Berufserfahrung auf diesem Gebiet verfügt. Durchführung von Strahlenschutzmessungen und Berechnungen (insbesondere Dosisleistung, Kontamination, Raumluftaktivität) im Rahmen der Arbeitsüberwachung und der Überwachung von Strahlenschutzbereichen Einrichtung, Ausstattung und Kennzeichnung von Kontroll- und Sperrbereichen (Aufbau von Kleider- und Schuhwechselzonen, Personenschleusen, Absperrungen, Arbeitszelten sowie ggf. Beschilderung dieser Bereiche) Durchführung von Strahlenschutz-Aktivitätsmessungen und Berechnungen (z. B. mittels Wischtestmessplatz oder Großflächenzähler) Probenahme an radioaktiven Reststoffen und Abfällen Aktivitätsmessung und Berechnung an radioaktiven Reststoffen und Abfällen (Gammaspektrometrie von Proben mittels Labormessplatz) Durchführung von Gebindetransporten innerhalb des Helmholtz-Zentrums Geesthacht Durchführung von Messungen nach §§ 35, 36 und 58 StrlSchV Prüfung und Wartung von Strahlenschutzmesstechnik Teilnahme an einer Rufbereitschaft für Strahlenschutztechniker (ca. eine Woche im Monat wobei eine Reaktionszeit von 60 min erforderlich ist) Teilnahme an der Umgebungsüberwachung und Durchführung von Störfallmessfahrten im Ereignisfall selbstständige Tätigkeiten im Bereich der Dosimetrie, z. B. Führen von Strahlenpässen, Pflege der Strahlenschutzkartei und des Dosimetriesystems Erstellen von Berichten und Archivierung von Dokumenten selbstständiges Erstellen von betrieblicher Dokumentation in den Bereichen allgemeiner Strahlenschutz, Messtechnik und Dosimetrie mit Hilfe von EDV-Programmen (MS Office) Strahlenschutzfachkraft IHK mindestens 3 Jahre Berufserfahrung in Strahlenschutzbereichen mit offenen radioaktiven Stoffen und im Umgang mit radioaktiven Reststoffen gute Kenntnisse im Bereich der Dosimetrie beruflich strahlenexponiert Kategorie A, keine gesundheitlichen Bedenken gegen den Umgang mit offenen radioaktiven Stoffen Atomrechtliche Zuverlässigkeitsüberprüfung Tauglichkeit zum Tragen von schwerem Atemschutz sowie Atemschutzgeräteträgerausbildung Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift Erfahrung in der Freimessung von Materialien aus Kontrollbereichen Erfahrung bei der Prüfung und Wartung von Strahlenschutzmesstechnik sicherer Umgang mit gängiger Office-Software Erfahrung in der Gammaspektrometrie mit Reinstgermaniumdetektoren spannende Aufgaben in einem Forschungszentrum mit mehr als 1.000 Beschäftigten aus rund 50 Nationen vielfältige Möglichkeiten, Ihre Kompetenzen weiterzuentwickeln gute Angebote, Arbeit und Privatleben gut miteinander zu vereinbaren hervorragende technische Infrastruktur und moderne Arbeitsplatzausstattung Vergütung nach TV-AVH inkl. Sozialleistungen Die Förderung der Gleich­berechtigung ist bei uns eine Selbst­verständ­lich­keit. Schwer­behinderte und diesen gleich­gestellte behinderte Menschen werden bei gleicher Eignung im Rahmen der gesetzlichen Bestimmungen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Scientist USP/DSP Bioproduction (m/w/d)

Sa. 19.09.2020
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Scientist USP/DSP Bioproduction (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00812 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG:  Production / Manufacturing BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, befristet Fachliche Anleitung von Produktionsmitarbeitern im USP und DSP Bereich Leitung von Entwicklungsprojekten inkl. Schnittstellenkoordination (Produktion, QA/QC, R&D etc.) Betreuung von Herstellungsprozessen rekombinanter Proteine in pro- und eukaryontischen Systemen Entwicklung von up-stream-Prozessen mittels Fermentation Erstellung von Herstellvorschriften und SOPs Organisation und Prüfung der Produktionsdokumentation Abgeschlossenes Hochschulstudium in Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder verwandter Disziplin Promotion oder alternativ mehrjährige Erfahrung im Bereich rekombinante Proteinexpression wünschenswert Erfahrung in der Herstellung von monoclonalen Antikörpern Erfahrung in der Fermentation von E.coli und Säugerzellen Idealerweise Erfahrungen mit Perfusionsprozessen GMP-Kenntnisse von Vorteil Projektmanagement und/oder industrielle Produktionserfahrung wären ein Plus Sachkundenachweis gemäß §15 GenTSV wäre ein Plus Persönliche Anforderungen Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit Soziale Kompetenz Hohes Maß an Selbstmanagement und Eigeninitiative Verantwortungsbewusstes und kunden orientiertes Arbeiten in einer Matrixstruktur Englisch fließend in Wort und Schrift Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Maschinenbediener (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Maschinenbediener (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00930 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Others BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, befristet Bedienung und Einrüstung von halb- und vollautomatischen Verpackungs- und Abfüllanlagen Betreuung der Anlagen in Zusammenarbeit mit dem Bereich Maintenance Pflege und Reinigung der Anlagen und des Arbeitsplatzes (arbeiten im Reinraum) Einhaltung von GMP-Richtlinien sowie Arbeitsschutzvorschriften Dokumentation der einzelnen Arbeits- und Messschritte Bedienung und Kalibrierung des Messequipments Abgeschlossene technische Ausbildung Erfahrung in der Bedienung automatischer Maschinen und Anlagen Sichere Deutschkenntnisse in Wort und Schrift PC-Grundkenntnisse (MS Office) Persönliche Anforderungen Bereitschaft zur 3-Schicht Bis auf weiteres Bereitschaft zur vollkontinuierlichen Arbeit (inkl. Samstag und Sonntag) Teamfähigkeit, schnelle Auffassungsgabe, hohes Qualitätsbewusstsein Erfahrungen in Produktionsbereichen unter GMP sind von Vorteil Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Foreman (m/w/d)

Fr. 18.09.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Foreman (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00914 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Others BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Verantwortet innerhalb einer manuellen Produktionslinie die fristgerechte Lieferung sowie hohe Qualitätsstandards Organisiert und betreut ein Produktionsteam und den Arbeitsablauf einer Produktionslinie Erster Ansprechpartner für die Fehlererkennung und -analyse Training neuer Mitarbeiter und Etablierung neuer Methoden sowie Prozesse Einhaltung der geltenden SOPs und Produktionsspezifikationen Durchführung und Kontrolle der Herstelldokumentation nach GMP Richtlinien Fachkenntnisse und/oder Fertigkeiten im Aufgabengebiet, die im Rahmen einer relevanten Berufsausbildung erworben worden sind bzw. üblicherweise erworben werden oder eine vergleichbare Qualifikation Bereitschaft zur Schichtarbeit Arbeiten unter erhöhten Sicherheitsbedingungen oder besonderer Belastungen Mehrjährige Berufserfahrung erforderlich Kenntnisse in SAP/R3 wünschenswert Persönliche Anforderungen Ergebnisverantwortung und Ausführungsbereitschaft Regelmäßige Aufnahmen und Anwendung für den eigenen Aufgabenbereich, sowohl selbständig als auch auf Anweisung Aktive Pflege des regelmäßigen Informationsaustausch und die zielführenden, strukturierte und effiziente Führung einfacher Gespräche und Verhandlungen Die Priorisierung der eigenen Aufgaben Das Erkennen, Ergründen und Weitergeben von Änderungsbedarfen Das Erkennen von Schwierigkeiten im eigenen Arbeitsablauf, die Anwendung alternativer Vorgehensweisen und die Weitergabe ggf. nicht gelöster Probleme Die Förderung zielorientierter Zusammenarbeit in einem oder mit mehreren Teams Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Technische*r Assistent*in (MTA / BTA / CTA) oder Biologielaborant*in

Fr. 18.09.2020
Leipzig
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ZELLTHERAPIE UND IMMUNOLOGIE IZI WIR VOM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR ZELLTHERAPIE UND IMMUNOLOGIE IZI IN LEIPZIG SUCHEN FÜR VERSCHIEDENE ENTWICKLUNGS- UND HERSTELLUNGSPROJEKTE FÜR ZELL- UND GENTHERAPEUTIKA BZW. ZELLBASIERTE ROHSTOFFE AB SOFORT EINE*N TECHNISCHE*N ASSISTENT*IN (MTA / BTA / CTA) ODER BIOLOGIELABORANT*IN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Die Tätigkeit beinhaltet im Bereich der Herstellung steriler zellbasierter Arzneimittel die praktische Herstellungstätigkeit im Reinraum unter Good-Manufacturing-Practice-Bedingungen (GMP). Im Rahmen der Qualitätskontrolle umfasst die Position die Testung der o. g. pharmazeutischen Produkte auf Identität, Reinheit, Wirksamkeit und Sicherheit unter Nutzung verschiedenster analytischer Methoden. Die Etablierung und Validierung neuer Herstellungsprozesse und analytischer Methoden, die Erstellung der notwendigen Dokumentation und weitere GMP-relevante Tätigkeiten (z. B. Qualifizierung von neuen Geräten) runden das Tätigkeitsfeld ab.Neben einer mit guten Noten abgeschlossenen Berufsausbildung zum*r technischen Assistent*in (MTA, BTA, CTA), Biologielaborant*in oder einer vergleichbaren Qualifikation sind praktische Kenntnisse im Umgang mit humanen Zellkulturen essenziell. Erste Erfahrung mit analytischen Methoden zur Charakterisierung von Zellen (z. B. Durchflusszytometrie, ELISA, Real-Time PCR, Bestimmung von Zellzahl- und Vitalität) ist vorteilhaft. Da im Rahmen der Herstellung und Qualitätskontrolle gemäß GMP ein hohes Maß an Genauigkeit, Reproduzierbarkeit und eine lückenlose und ordentliche Dokumentation gefordert ist, wird eine sehr verantwortungsvolle und gründliche Arbeitsweise vorausgesetzt. Darüber hinaus erfordert die Tätigkeit im Reinraumbereich ein erhöhtes Maß an Stressresistenz und körperlicher Belastbarkeit. Gute Kenntnisse in der englischen Sprache in Wort und Schrift (vorwiegend Verstehen und Schreiben) sind für die Dokumentation ebenfalls eine wichtige Voraussetzung. Wenn Sie außerdem hoch motiviert und belastbar sind, ein sehr gutes Organisationstalent besitzen und selbstständig in einer strukturierten Weise arbeiten, freuen wir uns darauf, Sie kennenzulernen.Wir bieten Ihnen vielfältige Entwicklungs- und Förderungsmöglichkeiten in einer der führenden Forschungsgesellschaften sowie die Möglichkeit, in einer hochmodern ausgerüsteten GMP-Herstellungsstätte zu arbeiten. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine projektabhängige Weiterbeschäftigung ist vorgesehen. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Produktionsmitarbeiter (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Produktionsmitarbeiter (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00885 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Production / Manufacturing BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Konfektionierung von Kits nach Vorgaben Dokumentation der einzelnen Arbeitsschritte Beachtung von GMP- und Arbeitsschutz-Richtlinien Reinigung und Desinfektion des eigenen Arbeitsbereichs Idealerweise abgeschlossene Berufsausbildung Sichere Deutsch-Kenntnisse in Wort und Schrift PC-Grundkenntnisse (MS Office) Bereitschaft zur 3-Schicht-/Wochenendarbeit Persönliche Voraussetzungen Hohes Maß an Teamfähigkeit Schnelle Auffassungsgabe Hohes Qualitätsbewusstsein und hohe Belastbarkeit Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Ausbildung als Gärtner/-in (Fachrichtung Zierpflanzenbau) (m/w/d)

Mi. 16.09.2020
Mainz
Deine Ausbildung als Gärtner/-in (Fachrichtung Zierpflanzenbau) (m/w/d) Die Johannes Gutenberg-Universität Mainz zählt mit rund 33.000 Studierenden aus über 130 Nationen zu den zehn größten Universitäten Deutschlands. Wir bilden im handwerklichen, gewerblich-industriellen, naturwissenschaftlichen sowie im Verwaltungs- und Dienstleistungsbereich aus. Mit rund 60 Auszubildenden in insgesamt 14 verschiedenen Berufsbildern zählt die Johannes Gutenberg-Universität Mainz zu den größten Ausbildungsbetrieben in Mainz und Rheinhessen. Die bestmögliche Erfüllung des Bildungsauftrages stellt dabei nicht nur einen wichtigen Bestandteil unserer Kultur dar, wir gehen dieser Aufgabe darüber hinaus mit großem Herz, viel Engagement und Leidenschaft nach. Jedes Jahr haben motivierte Nachwuchskräfte die Möglichkeit, sich einen der ca. 20 attraktiven Ausbildungsplätze zu sichern und Teil unserer Gemeinschaft zu werden. Anzucht, Vermehrung und Pflege von Topfpflanzen, Schnittblumen, Stauden und Gehölzen Aussaat, Vereinzeln, Eintopfen, Schneiden und Veredeln von Stecklingen Ernten von Blüten, Früchten und Samen Gießen, Düngen, Durchführung des biologischen und chemischen Pflanzenschutzes maschinelle und manuelle Bodenbearbeitung Arbeiten an Pflanzen im Gewächshaus und im Freiland Zierpflanzenkreuzung, Züchtung, Pflanzenbestimmung, Vorkommen von Schadbildern an Pflanzen Beobachten von Wachstumsabläufen Transportieren, Erfassen und Lagern pflanzlicher Produkte Bestimmen von Bodenbestandteilen und Bodenarten Anbau und Anzucht gartenbaulicher Erzeugnisse Theoretische Ausbildung: Berufsbildende Schule Agrarwirtschaft, Wormser Straße 111, 55276 Oppenheim Praktische Ausbildung: im Botanischen Garten der Universität, Praktika bei Gartenbaubetrieben, überbetriebliche Lehrgänge Haupt-, Realschulabschluss oder Abitur Ausbildungsbeginn: 01.08.2021 Ausbildungsdauer: 3 Jahre, kann für Abiturient(inn)en auf Antrag um ein Jahr verkürzt werden spannendes Arbeitsumfeld mit netten Kollegen zusätzliche Leistungen wie vermögenswirksame Leistungen, Büchergeld, Abschlussprämie und Jobticket umfangreiche Personalentwicklungsangebote
Zum Stellenangebot

Chemielaborant/in oder Chemisch-technische/n Assistentin/Assistent (m/w/d)

Do. 10.09.2020
Berlin
Die Institut Kirchhoff Berlin GmbH führt als akkreditiertes, unabhängiges Dienstleistungsunternehmen chemische, physikalische, mikrobiologische, biochemische, molekularbiologische und sensorische Untersuchungen auf nationaler und internationaler Ebene durch. Darüber hinaus bietet das Institut eine gleichbleibend kompetente und anerkannte Bewertung und Beurteilung von Lebensmitteln, Futtermitteln, Lebensmittelbedarfsgegenständen sowie Wasser unter Einbeziehung der aktuellen Rechtsnormen und nationalen wie internationalen wissenschaftlichen Standards an. Seit Mai 2019 gehört das Institut der weltweiten Unternehmensgruppe Merieux NutriSciences an. Zur Ergänzung und Verstärkung unseres Teams im Prüflaboratorium suchen wir eine/n Chemielaborant/in oder eine/n Chemisch-technische/n Assistentin/Assistent zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit. Allgemeine Tätigkeiten im Labor Probenvorbereitung, Messung und Auswertung verschiedener Parameter mit diversen qualifizierten Analysengeräten Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Chemisch-technische/r-Assistentin/Assistent oder Lebensmitteltechnischen/r Assistentin/Assistent Sie verfügen über eine selbstständige und lösungsorientierte Arbeitsweise, hohe Eigenverantwortlichkeit, Teamfähigkeit, Belastbarkeit, Begeisterungsfähigkeit und Flexibilität Gute EDV-Kenntnisse Gute Deutschkenntnisse Intensive Betreuung während der Einarbeitungsphase Vermögenswirksame Leistungen Betriebliche Altersvorsorge Fahrtkostenzuschuss Gute ÖPNV-Anbindung Eine vielseitige Tätigkeit in einem dynamischen und jungen Team
Zum Stellenangebot

Laboratory Technician (m/w/d) – MTA / BTA / MTLA

Do. 10.09.2020
Bonn
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen e. V. (DZNE) ist die einzige außeruniversitäre For­schungseinrichtung, die sich dem Thema Demenz und all seinen Facetten sowie weiteren neurodegenerativen Erkrankungen über das gesamte Spektrum der Grundlagenforschung über Humanstudien bis hin zu Pflege- / Versorgungsforschung widmet. Das DZNE steht dabei für Exzellenz in Forschung und Wissenschaftsmanagement, Translation von Forschungsergebnissen in die Anwendung, Interdisziplinarität und Internationalisierung. Es ist eine Einrichtung in der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Mit über 1.000 Beschäftigten aus 60 Nationen, auf 10 Standorte verteilt, zählt das DZNE national wie auch international zu einer der führenden For­schungs­einrichtungen auf seinem Forschungsgebiet. In der Rheinland Studie – einer über Jahrzehnte angelegten Gesundheitsstudie mit bis zu 30.000 Teilnehmern aus drei ausgewählten Regionen in und um Bonn – wird untersucht, wie Lebensgewohnheiten und Erbanlagen die Entwicklung von Gehirn und geistiger Leistungsfähigkeit beeinflussen. Ziel dieser epidemiologischen Studie ist die Erforschung von Präventionsmöglichkeiten und präklinischen Biomarkern neurodegenerativer und neuropsy­chia­trischer Erkrankungen sowie die Untersuchung normaler und pathologischer Gehirnstruktur und -funktion über den Lebensverlauf bei Erwachsenen. Für die Rheinland Studie ist am DZNE in Bonn ab sofort eine Position als Laboratory Technician (m/w/d) – MTA / BTA / MTLA Code: 1849/2020/8 in Vollzeit zu besetzen. Unter Anleitung der Laborleitung führen Sie die täglichen Laborarbeiten im Studienzentrum durch, z. B.: Manuelle (prä-analytische) und automatisierte Verarbeitung von Biomaterialien (z. B. Blut, Urin und Stuhl) mittels Robotiksystem nach standardisierten Protokollen (SOP) Analysen unter Verwendung verschiedener biochemischer und molekularbiologischer Methoden Nutzung des Labor-Informations- und Management-Systems (LIMS) zur Dokumentation der Arbeitsprotokolle und Pflege der lokalen Bioprobenlagerung Beteiligung an Maßnahmen zur Qualitätskontrolle und Dokumentation der Qualitätsprüfungen Abgeschlossene Berufsausbildung zur BTA / MTA / MTLA Erfahrung in der Hochdurchsatz-Laborarbeit nach SOPs sowie in der Nutzung von automatischen Plattformen Erfahrung im Umgang mit humanen Bioproben Erfahrung in der Durchführung von FACS-Analysen und ELISA-Tests ist von Vorteil Eine sehr sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Gute Englisch-Kenntnisse Organisationstalent und Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Teamfähigkeit Sichere EDV-Kenntnisse Flexibilität in Bezug auf die Arbeitszeiten, diese richten sich nach den Öffnungszeiten der Studienzentren Die Mitarbeit in der Rheinland Studie bietet einen attraktiven Arbeitsplatz in einem interdisziplinären, dynamischen Team und die Mitwirkung an einem spannenden Forschungsprojekt mit einer Langzeitperspektive Der Aufbau der Studie bietet breiten Raum für die persönliche Entwicklung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in (m/w/d) für Aufgaben in der Postlogistik

Mi. 09.09.2020
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Die Ruhr-Universität Bochum sucht für die Abteilung Infrastrukturelles Gebäudemanagement ab sofort eine/n Mitarbeiter/in (m/w/d) für Aufgaben in der Postlogistik, zunächst für 1 Jahr befristet, mit der Aussicht auf Verlängerung oder Entfristung in Vollzeit (zurzeit 39,83 Std./Wo.). Die Stelle richtet sich ausdrücklich auch an Interessierte für eine Halbtagstätigkeit (19,92 Stunden/Woche). Die Abteilung Infrastrukturelles Gebäudemanagement besteht aus über 100 MitarbeiterInnen. Die Kernaufgaben liegen in den Hausmeisterdiensten, einem Großteil der Reinigungsdienstleistungen auf dem Campus sowie Aufgaben rund um die Sicherheit aber auch Fragen von Parkraum- und Verkehrsverwaltung, der Logistik, des Fleet Managements, der Versorgung mit Druckdienstleistungen und der Bauunterhaltung. Dazu zählt auch das Sachgebiet Campuslogistik zu dem auch der Aufgabenbereich Postlogistik mit 15 MitarbeiterInnen gehört. Für die Abwicklung, Sortierung und Verteilung von Post- und Paketsendungen wird eine flexible und mit den Vorgängen einer Post- und Paketabwicklung vertraute Persönlichkeit gesucht. Entgegennahme  von Post- und Paketsendungen,  Abfertigung der KEP-Dienstleister und Sortierung in Fachanlagen oder Transportmittel nach Empfängern in verschiedenen  Gebäuden  der RUB, ggf. auch Zustellung in verschiedenen  Universitätsgebäuden Empfängersuche bei  nicht eindeutiger Adressierung Erfassung von Sendungsdaten und Durchführung von Versandtätigkeiten  aller Versandarten Servicetätigkeiten Bereich Post und Paket (z.B. Bearbeitung von Anfragen und Klärfällen, Kundenverkehr etc.) Abgeschlossene  Berufsausbildung (Ausbildung zur Fachkraft für KEP-Dienstleistungen oder Lagerlogistik ist von Vorteil, aber keine Einstellungsvoraussetzung) Nachweisbare Erfahrung von mindestens 2 Jahren in der Ausführung der operativen Post- und Paketabwickung sowie –zustellung Einschlägige  Kenntnisse  zu Versandvorgängen  von Post- und Paketsendungen aller Versandarten und angrenzenden Abläufen Einschlägige  Kenntnisse  in der Arbeit mit Scan-, Sendungsverfolgungs- und Versandsoftware Erfahrung in der Beratung von Kunden und Lösung von Klärfällen bzgl. Post- und Paketsendungen Gute Kommunikationsfähigkeit Fließende  Deutschkenntnisse  in Wort und Schrift sind zwingend erforderlich Führerschein  Klasse B (Führerschein Klasse  C1 ist von Vorteil, aber keine Einstellungsvoraussetzung) Zielgruppe: Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum. Abwechslungsreiche Aufgaben Weiterbildungsmöglichkeiten Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L in Abhängigkeit von Qualifikation und Vorbildung Faire Arbeitszeiten und familiengerechtes Arbeiten Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Vergütung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen gemäß den Tarifmerkmalen des TV-L.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal