Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Gehalt | Wissenschaft & Forschung: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Gehalt
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 4
  • Befristeter Vertrag 1
Gehalt
Wissenschaft & Forschung

Mitarbeiter (m/w/d) Lohn- und Gehaltsabrechnung

Fr. 30.04.2021
Dortmund
Die International School of Management (ISM) mit Studienstandorten in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Berlin ist eine der führenden Wirtschaftshochschulen Deutschlands und bildet seit 1990 in praxisorientierten Studiengängen Managementnachwuchs für die internationale Wirtschaft aus. Als erfolgreiches Unternehmen mit kurzen Entscheidungswegen nehmen wir die Herausforderungen eines sich dynamisch wandelnden Bildungsmarktes schnell und flexibel an. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort am Standort Dortmund in Vollzeit einen  Mitarbeiter (m/w/d) Lohn- und Gehaltsabrechnung  Erstellung von Lohn- und Gehaltsabrechnungen Ansprechpartner für Mitarbeiter in allen lohnsteuer- und sozialversicherungsrechtlichen Fragestellungen Korrespondenz mit Krankenkassen, Versicherungen, Ämtern und Behörden Melde- und Bescheinigungswesen Pflege der Personalstammdaten Erstellung von Personalstatistiken Urlaubs-/Abwesenheitsvertretung der Mitarbeiterin aus dem Bereich Personaladministration  Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Berufserfahrung im Bereich Entgeltabrechnung Erfahrung in der Arbeit mit DATEV LODAS Gute Kenntnisse im Lohnsteuer-, Arbeits- und Sozialversicherungsrecht Sehr hohe Zuverlässigkeit und Gewissenhaftigkeit Eigenverantwortliche Arbeitsweise und hohe Teamfähigkeit Eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem freundlichen Team Eine offene Unternehmenskultur mit flachen Hierarchien und direkten Kommunikationswegen bis zur Geschäftsleitung Abwechslungsreiche und anspruchsvolle Aufgaben Betriebliche Altersvorsorge Eine leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Entgeltabrechnung

Di. 27.04.2021
Potsdam
Das Hasso-Plattner-Institut (HPI) ist Deutschlands universitäres Exzellenz-Zentrum für Digital Engineering (www.hpi.de). Die gemeinsame Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam und des HPI bietet ein deutschlandweit einmaliges und besonders praxisnahes ingenieurwissenschaftliches Informatikstudium an. Das HPI betreibt weltweit beachtete universitäre Forschung. Schwerpunkt der HPI-Lehre und -Forschung sind die Grundlagen und Anwendungen großer, hochkomplexer und vernetzter IT-Systeme. Das Hasso-Plattner-Institut, akademisch verfasst als Digital-Engineering-Fakultät der Universität Potsdam, sucht im Zuge seines starken Wachstums zum nächstmöglichen Zeitpunkt am Standort Potsdam einen Personalsachbearbeiter (m/w/d) mit dem Schwerpunkt Entgeltabrechnung in Vollzeit und unbefristeter Anstellung. Vorbereiten und Durchführen der Gehaltsabrechnung der wissenschaftlichen Mitarbeiter Erstellen von Verträgen, Vertragsergänzungen und Bescheinigungen Führen der Personalakten Durchführung der Stipendienzahlungen einschließlich der Vertragsgestaltung Pflege und Betreuung des Zeitabrechnungssystems Bearbeiten des Melde- und Berichtswesens Unterstützung des Personalwesens im Tagesgeschäft und bei verschiedenen Projekten Zuarbeit für Abschlüsse und Prüfungen Abgeschlossene/s kaufmännische Ausbildung oder Studium der Betriebswirtschaftslehre Einschlägige Berufserfahrung in der Gehaltsabrechnung (idealerweise mit DATEV) Sicheren Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Fähigkeit zum lösungsorientierten und selbständigen Arbeiten Kommunikationsfähigkeit und große Zuverlässigkeit Einsatzbereitschaft, Engagement und Teamfähigkeit Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Einen facettenreichen Job, eingebettet in ein spannendes, internationales und dynamisches Arbeitsumfeld Einen sicheren Arbeitsplatz mit leistungsgerechter und attraktiver Vergütung Flache Hierarchien, ein motiviertes Team und ein unbürokratisches Miteinander Einen Arbeitsplatz am HPI-Campus in Potsdam-Babelsberg (S-Bhf. Griebnitzsee) mit schneller Verkehrsanbindung nach Berlin und einem bezuschussten BVG-Ticket
Zum Stellenangebot

Spezialist Entgeltabrechnung / Payroll Specialist (m/f/d)

Sa. 24.04.2021
Hamburg
MORE THAN A JOB - COME TO THE LABS OF EXCELLENCE! Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 50.000 Mitarbeiter in einem Netzwerk von mehr als 900 unabhängigen Unternehmen in über 50 Ländern mit mehr als 800 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2019 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 4,56 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa.Aufgaben, die unseren zukünftigen Spezialisten Entgeltabrechnung (m/f/d) erwarten Selbständige und eigenverantwortliche Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung für die jeweils zu betreuenden Firmen mit den dazugehörigen Abschlussarbeiten Ansprechpartner für die Führungskräfte und Mitarbeiter zu Fragen aus der Entgeltabrechnung Korrespondenz mit Krankenkassen, Versicherungen, Ämtern und Behörden Erstellung von Bescheinigungen, Auswertungen und Statistiken Monats- und Jahresabschlussarbeiten Konzeption und eigenverantwortliche Durchführung von Sonderprojekten Betreuung der betrieblichen Altersvorsorge Generierung und Aufbereitung von Personalkosten in Bezug auf Rückstellungen Skills, die unser zukünftiger Spezialist Entgeltabrechnung (m/f/d) mitbringt Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, Ausbildung zum/zur Steuerfachangestellten, ein einschlägiges Studium (z.B. BWL) oder eine vergleichbare Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung Fundierte Kenntnisse im Steuer- und Sozialversicherungsrecht Gute Kenntnisse in einem gängigen Abrechnungsprogramm Strukturierte, selbständige und sorgfältige Arbeitsweise Team- und Kommunikationsfähigkeit Ausgeprägte Serviceorientierung Wir bieten Dir Flexible Arbeitszeiten 30 Urlaubstage Kaffee und Getränke for free  Mitarbeiterkantine: Hier gibt’s alles vom Frühstück, übers Mittagessen bis hin zum Nachmittagssnack – und das alles für kleines Geld. Job-Rad: Wir bieten dir die Möglichkeit, ein Fahrrad über die Firma zu beziehen und dabei ordentlich zu sparen. Bus- und Bahnkarte: Wir bezuschussen dir ein HVV-ProfiTicket, welches du auch privat nutzen kannst. Es ermöglicht dir unbe­grenztes Fahren im Hamburger Stadtgebiet – am Wochenende sogar noch weiter. Weiterbildungsmöglichkeiten Corporate Benefits: Eurofins bietet dir viele Vergünstigungen bei Freizeitaktivitäten, in Onlineshops etc Firmenfitness: Über Eurofins bei QUALITRAIN Mitglied werden und Zugang zu 1500 Fitnessstudios, Sport- & Gesundheitseinrichtungen in ganz Deutschland erhalten. Wer hart arbeitet, darf auch feiern – regelmäßige Mitarbeiter- und Teamevents wie Weihnachtsfeier oder Sommerfest.
Zum Stellenangebot

HR-Manager*in / Personalsachbearbeiter*in Entgeltabrechnung Vollzeit oder Teilzeit (mindestens 30h/Woche)

Sa. 24.04.2021
Berlin
Die Mission des Berlin Institute of Health (BIH) ist die medizinische Translation: Erkenntnisse aus der biomedizinischen Forschung werden in neue Ansätze zur personalisierten Vorhersage, Prävention, Diagnostik und Therapie übertragen, umgekehrt führen Beobachtungen im klinischen Alltag zu neuen Forschungsideen. Ziel ist es, einen relevanten medizinischen Nutzen für Patient*innen und Bürger*innen zu erreichen. Dazu etabliert das BIH als Translationsforschungsbereich in der Charité ein umfassendes translationales Ökosystem, setzt auf ein organübergreifendes Verständnis von Gesundheit und Krankheit und fördert einen translationalen Kulturwandel in der biomedizinischen Forschung. Das BIH wurde 2013 gegründet und wird zu 90 Prozent vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und zu zehn Prozent vom Land Berlin gefördert. Die Gründungsinstitutionen Charité – Universitätsmedizin Berlin und Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) waren bis 2020 eigenständige Gliedkörperschaften im BIH. Seit 2021 ist das BIH als dritte Säule in die Charité integriert, als Translationsforschungsbereich der Charité; das MDC ist Privilegierter Partner des BIH.Für die Geschäftsstelle des BIH suchen wir schnellstmöglich – eine*nHR-Manager*in / Personalsachbearbeiter*in EntgeltabrechnungVollzeit oder Teilzeit (mindestens 30h/Woche)Im Team Personal sind Sie Ansprechpartner*in für alle Mitarbeiter*innen zu Fragen der Entgeltabrechnung. Zudem bilden Sie die Schnittstelle zu den Kolleg*innen in der Entgeltbetreuung der Charité. Weiterhin übernehmen Sie Tätigkeiten in der Personalwirtschaft und im operativen Personalmanagement. Verantwortung der Entgeltabrechnung für die Dienststelle BIH@Charité Zentrale Ansprechpartner*in für Mitarbeiter*innen bei Fragen im Bereich Entgeltabrechnung Ansprechpartner*in für Krankenkassen, SV-Träger und Behörden Unterstützung bei der Pflege des Organisationsmanagements für die Dienststelle BIH@Charité Eigenständige Bearbeitung von Personalangelegenheiten unter Beachtung der gesetzlichen und tariflichen Bestimmungen Erstanlage, Pflege und Kontrolle der Personalstammdaten im SAP HR Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung und einschlägige Weiterbildung im Personalbereich bzw. abgeschlossenes Studium der Wirtschaftswissenschaften, öffentlichen Verwaltung oder vgl. Fachrichtung Mindestens zweijährige Berufserfahrung in der Entgeltabrechnung, idealerweise im öffentlichen Dienst Fundierte Fachkenntnisse im Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Kenntnisse des Tarifrechts von Vorteil SAP-Kenntnisse wünschenswert Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse der MS-Office-Anwendungen Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ein sicheres Auftreten Spaß an der Arbeit im Team und ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsweisenden Forschungsinstitut Vergütung unter Berücksichtigung der persönlichen Voraussetzungen bis Entgeltgruppe 9c TVöD VKA-K Unbefristete Vollzeit- oder Teilzeitstelle (mindestens 30h/Woche) Flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Sehr gut erreichbarer Arbeitsort in Berlin-Mitte
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d) Lohn- & Gehaltsabrechnung

Fr. 23.04.2021
Düsseldorf
ZOTZ|KLIMAS ist ein inhabergeführter medizinischer Verbund mit Laboren und Praxen an 18 Standorten im Westen Deutschlands. Die Zentrale bildet das MVZ Düsseldorf-Centrum. Das Unternehmen bietet Patienten, niedergelassenen Ärzten, Kliniken und auch anderen Einrichtungen ein vollständiges labordiagnostisches Leistungsspektrum mit den Schwerpunkten Gerinnung, Genetik, Zytologie und Pathologie. Rund 650 Mitarbeiter stehen für ein modernes und stets wachsendes Unternehmen, das die persönliche und enge Zusammenarbeit mit Kunden und Mitarbeitern pflegt. Durch unser ausgeprägtes Dienstleistungsdenken arbeiten wir dynamisch, flexibel sowie kunden- und zukunftsorientiert. Kontinuierliche Weiterbildungen für unsere Mitarbeiter garantieren, dass diese stets am Puls der Zeit und zu höchsten Qualitätsstandards arbeiten können. Für unsere Personalabteilung am MVZ Düsseldorf-Centrum GbR suchen wir ab sofort, für einen zunächst befristeten Zeitraum von einem Jahr, einen Mitarbeiter (m/w/d) in Vollzeit oder in Teilzeit (ab 30 Stunden) als: Personalsachbearbeiter (m/w/d) Lohn- & Gehaltsabrechnung Unterstützung bei der Abwicklung der ordnungsgemäßen Entgeltabrechnungen für die gesamte Unternehmensgruppe Ansprechpartner für Krankenkassen und Behörden Mitarbeit bei Monats- und Jahresabschlussarbeiten (Kontenklärung, Rückstellungsberechnungen, Lohnsteueranmeldung, etc.) Anfertigung von Bescheinigungen und Formularen für Mitarbeiter, Ämter und Behörden Mitarbeit im operativen Tagesgeschäft Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung mit erster Berufserfahrung im Bereich der Lohn- und Gehaltsabrechnung Kenntnisse im aktuellen Arbeits-, Lohnsteuer- und Sozialversicherungsrecht Ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis sowie sicheres, kompetentes und freundliches Auftreten Eigenverantwortliche und strukturierte Arbeitsweise, Engagement und hohe Hands-on-Mentalität Vertrauter Umgang mit gängigen MS-Office Anwendungen und vorzugweise mit DATEV Lodas Einen spannenden Aufgabenbereich in einem innovativen Umfeld mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten Eine dynamische Abteilung die über den Tellerrand hinausschaut Eine offene Unternehmenskultur, in der es Spaß macht, Ideen einzubringen Gestaltungs- und Verantwortungsspielraum, der es Ihnen ermöglicht, mit uns zu wachsen
Zum Stellenangebot


shopping-portal