Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

klima | wissenschaft-forschung: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Klima
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Städte
  • Darmstadt 1
  • Ettlingen 1
  • Karlsruhe (Baden) 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 1
  • Befristeter Vertrag 1
Klima
Wissenschaft & Forschung

Haustechnikerin / Haustechniker

Fr. 14.02.2020
Karlsruhe (Baden), Ettlingen
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR OPTRONIK, SYSTEMTECHNIK UND BILDAUSWERTUNG IOSB DAS FRAUNHOFER IOSB ERFORSCHT UND ENTWICKELT BILDGEBENDE SENSORSYSTEME, DIE DEN MENSCHEN BEI DER WAHRNEHMUNG SEINER UMWELT UND DER INTERAKTION UNTERSTÜTZEN. VERSTÄRKEN SIE UNSER TEAM AN UNSEREN STANDORTEN IN KARLSRUHE UND ETTLINGEN ALS HAUSTECHNIKERIN / HAUSTECHNIKER Sie sind handwerklich geschickt und haben Spaß daran, selbst Hand anzulegen? Sie besitzen eine ausgeprägte Kundenorientierung? Sie interessieren sich für eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem 12-köpfigen Team? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Die Stelle ist im Hausmanagement angesiedelt, das sich als zentrale Dienstleistungseinheit u. a. um die Koordination von Bautätigkeiten und Fremdhandwerkern, die Haustechnik, den Fahrzeugpool, die Bewachung des Geländes, Veranstaltungsvorbereitungen sowie die Hausdienste kümmert. Sie verantworten unterschiedliche Tätigkeiten im Bereich Facility Management Sie beauftragen kleine Reparaturen, führen diese aus und unterstützen bei der Planung, Organisation und Durchführung von Bau-, Instandhaltungs- und Sanierungsmaßnahmen Sie sind für die Überwachung der Betriebsbereitschaft und -fähigkeit der technischen Anlagen mittels Gebäudeleittechnik sowie die Erstellung von Mess- und Prüfprotokollen und die Aktualisierung verantwortlich Sie weisen Firmen bei der Durchführung von Inspektions-, Wartungs- und Instandsetzungsarbeiten ein und kontrollieren ihre Ausführung Sie kümmern sich um die Instandhaltung und Pflege von Gebäuden, Räumlichkeiten und Außenanlagen Sie übernehmen zusätzliche Einsätze in der Rufbereitschaft Sie führen Wartungen, Inspektionen und Instandhaltungsarbeiten an Anlagen im Bereich Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär durch Passen Sie zu uns? Passen wir zu Ihnen? Machen Sie den Check. Sie sind Anlagenmechanikerin / Anlagenmechaniker für Heizung, Klima, Lüftung und Sanitär oder Zentralheizungs- und Lüftungsbauerin / Zentralheizungs- und Lüftungsbauer mit mehrjähriger Berufserfahrung Ein gutes technisches Verständnis ist Ihnen ebenso zu eigen wie gewerkeübergreifende Fachkenntnisse Sie zeichnen sich durch eine ausgeprägte Serviceorientierung, Zuverlässigkeit, Organisationsfähigkeit sowie Ihr Qualitäts- und Kostenbewusstsein aus Neben Ihrer Flexibilität überzeugen Sie uns auch durch Ihren Teamgeist und Ihr Durchsetzungsvermögen Gute Kenntnisse in MS Office sowie der Führerschein der Klasse B runden Ihr Profil ab Eine abwechslungsreiche, spannende Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Forschung und Anwendung, zwischen Gegenwart und Zukunft Ein motiviertes Team, das sich durch seine interdisziplinäre Zusammensetzung gegenseitig inspiriert Umfangreiche Fortbildungsmöglichkeiten Familienfreundliche Bedingungen (flexible Arbeitszeiten, Homeoffice-Regelungen im Rahmen der Erfordernisse der Stelle, Kita-Platz-Kontingent in Karlsruhe etc.) Gute Anbindung an den ÖPNV Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst befristet auf die Dauer von zwei Jahren. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Optronik, Systemtechnik und Bildauswertung IOSB ist mit rund 700 Mitarbeitenden an fünf Standorten eines der größten Fraunhofer-Institute. Unser Kompetenzspektrum reicht von der Physik über die Informatik bis zu Geo- und Ingenieurwissenschaften – in diesen Bereichen machen wir aus neuesten Erkenntnissen Innovationen. Wissenschaftliche und technologische Exzellenz gehören dabei ebenso zu unserer DNA wie Kundenorientierung und Verlässlichkeit gegenüber unseren Auftraggebern aus Wirtschaft und Behörden.
Zum Stellenangebot

Auszubildenden zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) Kennziffer 8120-19.131

Mo. 27.01.2020
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung betreibt eine große, weltweit einmalige Beschleunigeranlage für Ionen. Forscherinnen und Forscher aus aller Welt nutzen die Anlage für Experimente, um neue Erkenntnisse über den Aufbau der Materie und die Entwicklung des Universums zu gewinnen. Darüber hinaus werden neuartige Anwendungen in Medizin und Technik entwickelt. In den nächsten Jahren wird bei GSI das neue internationale Beschleunigerzentrum FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) entstehen, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. Für das Ausbildungsjahr 2020/2021 suchen wir zum 17.08.2020 einen Auszubildenden zum Elektroniker für Geräte und Systeme (m/w/d) Kennziffer 8120-19.131 (Ausbildungszeit beträgt 3 ½ Jahre) Unterstützung von Entwicklern der Informations- und Datentechnik bei der Realisierung von Aufträgen Herstellung von Mustern und Einzelstücken Auswahl und Anpassung mechanischer, elektrischer und elektronischer Komponenten Montage von Geräten und Systemen Installation und Konfiguration von Programmen und Betriebssystemen Erstellung von Geräte- und Systemdokumentationen Erstellung von Layouts und Fertigungsunterlagen Vergabe und Koordination von Aufträgen zur Beschaffung von Bauteilen, Hilfsstoffen und Betriebsmitteln Planung und Steuerung von Produktionsabläufen, Organisation von Gruppenarbeit, Teamarbeit Einrichtung, Programmierung, Optimierung und Wartung von Fertigungs- und Prüfmaschinen Mitwirkung bei der Analyse und Optimierung von Fertigungsprozessen Prüfung und Instandsetzung von Komponenten und Geräten Fähigkeit mit englischsprachigen Unterlagen zu arbeiten und in englischer Sprache zu kommunizieren Hauptschule, Mittlere Reife, Abitur oder Berufsfachschule Neigung zu technisch-handwerklichen Arbeiten (technische Anleitungen verstehen und umsetzen) Begabung für feinmotorische Arbeiten Konzentrationsfähigkeit und Ausdauer Sicherheit bei der Ausführung von umfangreichen Aufgaben Interesse und Spaß an Physik und Mathematik Interesse am Umgang mit technischen Geräten Neigung zum sauberen und sorgfältigen Planen und Arbeiten Neigung zum eigenständigen Arbeiten und Arbeiten im Team (Ausbildungszeit: 3 ½ Jahre, Verkürzung auf 2 ½ Jahre durch Abschluss der Berufsfachschule oder Abitur möglich. Bei guten Leistungen in Schule und Betrieb kann die Ausbildung auf 3 Jahre verkürzt werden) Ausbildungsort: Betrieb Elektrowerkstatt (ca. 8 Wochen) Mechanische Werkstatt/Beschleunigerelektronik-Labor (ca. 4 Wochen) Berufsschule GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot


shopping-portal