Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Notar- | Wissenschaft & Forschung: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Notar-
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1
  • Ohne Berufserfahrung 1
Arbeitszeit
  • Teilzeit 2
  • Home Office möglich 1
  • Vollzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Notar-
Wissenschaft & Forschung

Werkstudent in der Rechtsabteilung (m/w/d)

Do. 23.06.2022
Stuttgart
Das Zentrum für Sonnenenergie- und Wasserstoff-Forschung Baden-Württemberg (ZSW) ist eine gemeinnützige Stiftung des Landes Baden-Württemberg sowie verschiedener Institutionen und Unternehmen. Unsere Arbeitsschwerpunkte sind die wirtschaftsnahe Forschung und Entwicklung zu erneuerbaren Energien, Energiespeicherung und Energieeffizienz sowie Analysen von Energiesystemen. Als industrieorientiertes Forschungsinstitut ebnen wir gemeinsam mit unseren Partnern neuen Technologien den Weg in den Markt – dabei arbeiten wir von der Materialforschung über Systeme, Tests und Marktanalysen entlang der gesamten Wertschöpfungskette. Diese Expertise aus einer Hand ist für unsere Partner aus der Wirtschaft ein wesentlicher Erfolgsfaktor. Für den Zentralbereich Finanzen, IT, Personal & Recht (Z) am Standort Stuttgart suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Werkstudenten in der Rechtsabteilung (m/w/d) mindestens 8 Stunden pro Woche Unterstützung der Hausjustiziare Bearbeitung juristischer Fragestellungen auf dem Gebiet Handels- und Vertragsrecht, IP- und IT-Recht, Arbeitsrecht, Vergaberecht, Compliance Ausfertigung / Anpassung von Musterverträgen zur Zeichnung Sichtung von Vertragslandschaften und Erarbeitung von Übersichten in Excel Unterstützung von wissenschaftlichen Mitarbeitern in Beschaffungsprozessen nach umfassender Einarbeitung Ausarbeitung von PowerPoint-Folien zur internen Schulung der wissenschaftlichen Mitarbeiter zu generellen juristischen Anforderungen im Forschungsbetrieb Sie erhalten elektronische Arbeitsmittel (Lap-Top, Headset, digitale Telefonie) die es Ihnen gestattet, auch in gewissem Umfang nach der Einarbeitungsphase mobil zu arbeiten Studium der Rechtswissenschaften, Verwaltungswissenschaften oder Wirtschaftswissenschaften (Universität oder Hochschule) bzw. vergleichbare Qualifikation Gerne am Anfang der Ausbildung MS-Office-Kenntnisse und Englischkenntnisse Grundsätzliches Interesse am F&E Offenes Wesen für juristisches Arbeiten im naturwissenschaftlichen Umfeld Hands-on Mentalität Keine Berührungsängste mit digital basiertem Arbeiten Das ZSW bietet Ihnen eine kreative Atmosphäre, in der neues Wissen und nachhaltige Prozesse gefördert werden. Sie finden bei uns ein offenes Miteinander mit vielen Freiheiten, umfassendem Gestaltungsspielraum, flachen Hierarchien und der Möglichkeit zu selbstständigem Arbeiten. Möchten auch Sie die angewandte Energieforschung weiter voranbringen und sich spannende neue juristische Aufgabenfelder erarbeiten? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung!
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in im Vertragsbereich

Mi. 22.06.2022
München
Ort: München Sachbearbeiter*in im Vertragsbereich Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Im Rahmen der Hauptabteilung Forschungs- und Entwicklungsverträge, Lizenzen und Intellectual Property Rights berät und unterstützt unsere Abteilung „Zuwendungen und EU-Projekte“ die Institute bei der Vorbereitung und Durchführung von öffentlich finanzierten nationalen Projekten. Gleiches gilt für Projekte, die seitens der Europäischen Kommission über die Forschungsrahmenprogramme „Horizon 2020“ und „Horizon Europe“ finanziert werden, wobei der Abteilung hier zusätzlich die gesamte vertragsrechtliche Koordination obliegt.Als Sachbearbeiter*in im Vertragsbereich bringen Sie ein hohes Maß an Motivation mit und unterstützen Sie das engagierte Team Recht in allen administrativen Belangen juristischer Projektbearbeitung durch: Einholen und Aufbereiten projektbezogener rechtlich relevanter Informationen im Vorfeld von geplanten Forschungsvorhaben Erstellung vielseitiger juristischer Fachkorrespondenz Inhaltliche Bearbeitung von Verträgen nach Mustern in deutscher und englischer Sprache Selbstständiges Vertragsmanagement Umgang mit elektronischen Ausschreibungsportalen in deutscher und englischer Sprache Erstellung von Präsentationen und inhaltliche Pflege des abteilungseigenen Intranet-Auftritts sowie der Wissensplattform Ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Recht oder verwandter Gebiete, eine abgeschlossene Berufsausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten oder eine vergleichbare Qualifikation Idealerweise einschlägige Berufserfahrung im Bereich Vertragswesen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Sehr gute Kenntnisse in MS Office, SAP-Kenntnisse von Vorteil Selbstständige, durch Eigeninitiative geprägte präzise Arbeitsweise Hohe Kommunikations- und Teamfähigkeit Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: