Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Praxispersonal | Wissenschaft & Forschung: 19 Jobs

Berufsfeld
  • Praxispersonal
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 17
  • Ohne Berufserfahrung 17
Arbeitszeit
  • Vollzeit 18
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 14
  • Befristeter Vertrag 3
  • Ausbildung, Studium 2
Praxispersonal
Wissenschaft & Forschung

Medizinische/r Fachangestellte/r in der Stabsstelle Arbeitmedizin, TZ , unbefr.

Di. 31.03.2020
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Die Stabsstelle Arbeitsmedizinischer Dienst sucht zum frühestmöglichen Zeitpunkt einen Medizinischen Fachangestellten (w/m/d) unbefristet in Teilzeit (19,915 Std./Wo. = 50%). Organisation und Terminierung der betriebsärztlichen Sprechstunde Dokumentation und Aktenarchivierung Schreibarbeiten (Arbeitsmedizinische Vorsorgebescheinigungen) Durchführung apparativer Untersuchungen (EKG, Ergometrie, Lungenfunktion, Sehtest, Perimetrie, Hörtest) sowie Blutentnahmen (kapillär/venös) und Schutzimpfungen auf ärztliche Weisung Assistenz bei betriebsärztlichen Untersuchungen und Erste-Hilfe-Maßnahmen Hygienemaßnahmen in der Stabsstelle erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Medizinische/r Fachangestellte/r mit mehrjähriger Berufserfahrung, gern im Bereich der Arbeitsmedizin Sicherer Umgang mit MS-Office-Programmen oder Bereitschaft, sich einzuarbeiten sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Kommunikationsstärke und sozialer Kompetenz Freundliches und gepflegtes Auftreten Bereitschaft, auch in den frühen Nachmittagsstunden zu arbeiten Bezahlung und sonstige Sozialleistungen nach TV-L Eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem kleinen Team mit regelmäßigen und familienfreundlichen Arbeitszeiten gute Einarbeitung sowie Weiterbildungsmöglichkeiten (die Stelle ist auch für "Wiedereinsteiger/innen" nach einer Berufspause geeignet) Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 5 TV-L. Zielgruppe: Diese Ausschreibung richtet sich auch an befristet bzw. unbefristet beschäftigtes Personal (nach TV-L) der Ruhr-Universität Bochum. Vergütung EG 5
Zum Stellenangebot

Zahnmedizinische*r Fachangestellte*r

Sa. 28.03.2020
Berlin
Die Charité – Universitätsmedizin Berlin ist eine gemeinsame Einrichtung der Freien Universität Berlin und der Humboldt-Universität zu Berlin. Sie hat als eines der größten Universitätsklinika Europas mit bedeutender Geschichte eine führende Rolle in Forschung, Lehre und Krankenversorgung inne. Aber auch als modernes Unternehmen mit Zertifizierungen im medizinischen, klinischen und im Management-Bereich tritt die Charité hervor. EINSATZBEREICH: Charité Centrum 3 für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde CAMPUS: Charité Campus Benjamin Franklin Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir eine*n motivierte*n und engagierte*n Mitarbeiter*in mit Berufserfahrung, der*die Leidenschaft, Empathie und Fachwissen vereint und Freude und Interesse am Beruf mitbringt. Ein freundlicher und umsichtiger Umgang mit Patienten sollte für Sie selbstverständlich sein, genauso wie kollegiales Miteinander und gegenseitiger Respekt. Da wir das gesamte zahnmedizinische Behandlungsspektrum abdecken, erwartet Sie ein interessantes und vielseitiges Arbeitsumfeld. Assistenz bei der Behandlung von Patienten*innen Unterstützung der studentischen Ausbildung Terminvergabe Unterstützung der Zahnärztinnen und Zahnärzte bei der digitalen Dokumentation Teilnahme am Notdienst (nachts, Wochenende und Feiertage) Anfertigungen von Röntgenaufnahmen Erstellung von Provisorien und Abdrucknahme Erstellung von Heil- und Kostenplänen abgeschlossene Ausbildung als Zahnmedizinische*r Fachangestellte*r mit Interesse an der Zahnmedizin bei großem Engagement für die Einarbeitung in ein neues Fachgebiet Erfahrung in Professioneller Zahnreinigung, Fortbildung zur*zum Zahnmedizinische*n Prophylaxehelfer*in wünschenswert Wir bieten Ihnen eine Festanstellung mit geregelten Arbeitszeiten und verschiedene Fortbildungsmöglichkeiten für Ihre Weiterentwicklung. BEGINN: ab sofort BESCHÄFTIGUNGSDAUER: unbefristet ARBEITSZEIT: 39 Std./Woche VERGÜTUNG: Entgeltgruppe E5 gem. TVöD VKA – K unter Berücksichtigung von Qualifikation und persönlichen Voraussetzungen. Die Tarifverträge und Entgelttabellen finden Sie auf unserer Website (Link siehe unten).
Zum Stellenangebot

Biologisch-Technischen Assistenten - BTA - (m/w/d) / Chemisch-Technischen Assistenten - CTA - (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Hamburg
Neben der klinischen Facharztpraxis betreibt die Hämatologisch-Onkologische Praxis Altona (HOPA) ein zertifiziertes medizinisches Labor, das sowohl die eigene Diagnostik und Therapie unterstützt als auch von zahlreichen externen Einsendern mit der Durchführung ihrer Laboranalysen beauftragt wird.  Mit unserem engagierten Laborteam, bestehend aus 25 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, werden unter anderem die Fachbereiche klinische Chemie, Hämatologie, Durchflusszytometrie, Gerinnung, Spezialgerinnung, Serologie und Blutgruppenserologie abgedeckt. Für unser Labor suchen wir ab sofort einen Biologisch-Technischen Assistenten – BTA – (m/w/d) Chemisch-Technischen Assistenten – CTA – (m/w/d)   unbefristet und in Teil-/Vollzeit. Selbstständige Durchführung der Analysen in den verschiedenen Fachbereichen Durchführung anfallender Wartungs- und Prüfungsmaßnahmen Mitarbeit an einer kontinuierlichen Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems Abgeschlossene Ausbildung als BTA/CTA (m/w/d) Vorkenntnisse im Fachbereich klinische Chemie erwünscht, aber keine Voraussetzung Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Zuverlässige, selbständige und engagierte Arbeitsweise Gute EDV-Kenntnisse Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem engagierten Team Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienst Ausführliche Einarbeitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten Sicherer Arbeitsplatz in einem der größten ambulanten Versorgungszentren in Hamburg Gelegenheit zum Austausch mit klinisch tätigen Ärzten und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten MVZ Leistungsbezogene Bezahlung inkl. Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge und des ÖPNVs (HVV-Proficard) Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch Kitazuschüsse
Zum Stellenangebot

Medizinischen Fachangestellten - MFA - oder sonstige Fachkraft mit medizinischen Kenntnissen (m/w/d) für den administrativen Laborbereich/Probenannahme

Sa. 28.03.2020
Hamburg
Neben der klinischen Facharztpraxis betreibt die Hämatologisch-Onkologische Praxis Altona (HOPA) ein zertifiziertes medizinisches Labor, das sowohl die eigene Diagnostik und Therapie unterstützt als auch von zahlreichen externen Einsendern mit der Durchführung ihrer Laboranalysen beauftragt wird.  Mit unserem engagierten Laborteam, bestehend aus 25 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, werden unter anderem die Fachbereiche klinische Chemie, Hämatologie, Durchflusszytometrie, Gerinnung, Spezialgerinnung, Serologie und Blutgruppenserologie abgedeckt. Für unser Labor suchen wir ab sofort einen Medizinischen Fachangestellten – MFA – oder sonstige Fachkraft mit medizinischen Kenntnissen (m/w/d) für den administrativen Laborbereich/Probenannahme unbefristet und in Teil- / Vollzeit. Probenannahme und -vorbereitung Auftragsannahme, Auftragsverwaltung Befundeingabe, Befunddruck, Befundübermittlung Telefonannahme, Kundenbetreuung Abgeschlossene Ausbildung als MFA oder sonstige Fachkraft mit medizinischen Kenntnissen Vorkenntnisse im Labor erwünscht, aber keine Voraussetzung Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft, Flexibilität Zuverlässige, selbstständige und engagierte Arbeitsweise Gute EDV-Kenntnisse Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem engagierten Team Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienst Ausführliche Einarbeitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten Sicherer Arbeitsplatz in einem der größten ambulanten Versorgungszentren in Hamburg Gelegenheit zum Austausch mit klinisch tätigen Ärzten und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten MVZ Leistungsbezogene Bezahlung inkl. Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge und des ÖPNVs (HVV-Proficard) Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch Kitazuschüsse
Zum Stellenangebot

Medizinisch-Technischen Laboratoriumsassistenten - MTLA - (m/w/d)

Sa. 28.03.2020
Hamburg
Neben der klinischen Facharztpraxis betreibt die Hämatologisch-Onkologische Praxis Altona (HOPA) ein zertifiziertes medizinisches Labor, das sowohl die eigene Diagnostik und Therapie unterstützt als auch von zahlreichen externen Einsendern mit der Durchführung ihrer Laboranalysen beauftragt wird.  Mit unserem engagierten Laborteam, bestehend aus 25 Mitarbeitern und Mitarbeiterinnen, werden unter anderem die Fachbereiche klinische Chemie, Hämatologie, Durchflusszytometrie, Gerinnung, Spezialgerinnung, Serologie und Blutgruppenserologie abgedeckt. Für unser Labor suchen wir ab sofort einen Medizinisch-Technischen Laboratoriumsassistenten – MTLA – (m/w/d) unbefristet und in Teil-/Vollzeit. Selbstständige Durchführung der Analysen in den verschiedenen Fachbereichen Durchführung anfallender Wartungs- und Prüfungsmaßnahmen Mitarbeit an einer kontinuierlichen Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems Abgeschlossene Ausbildung als MTLA (m/w/d) Vorkenntnisse im Fachbereich klinische Chemie erwünscht, aber keine Voraussetzung Teamfähigkeit, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Zuverlässige, selbständige und engagierte Arbeitsweise Gute EDV-Kenntnisse Abwechslungsreiches und verantwortungsvolles Aufgabengebiet in einem engagierten Team Geregelte Arbeitszeiten ohne Nacht- und Wochenenddienst Ausführliche Einarbeitung und gute Weiterbildungsmöglichkeiten Sicherer Arbeitsplatz in einem der größten ambulanten Versorgungszentren in Hamburg Gelegenheit zum Austausch mit klinisch tätigen Ärzten und kurze Entscheidungswege in einem inhabergeführten MVZ Leistungsbezogene Bezahlung inkl. Förderung der Betrieblichen Altersvorsorge und des ÖPNVs (HVV-Proficard) Wir unterstützen die Vereinbarkeit von Beruf und Familie u.a. durch Kitazuschüsse
Zum Stellenangebot

Medizinischer Dokumentar / Medizinische Dokumentarin / Qualitätssicherungsfachkraft (w/m/d)

Fr. 27.03.2020
Tübingen
Das Universitätsklinikum Tübingen ist ein führendes Zentrum der deutschen Hochschulmedizin, in dem jährlich ca. 75.000 Patienten stationär und ca. 380.000 ambulant behandelt werden. Der Zentralbereich Medizin ist eine Stabsstelle des Klinikumsvorstands. Teamorientiert und in engster Zusammenarbeit mit dem Leitenden Ärztlichen Direktor werden hier Großprojekte zur innovativen Weiterentwicklung und kontinuierlichen Optimierung von medizinischen Strukturen und Prozessen gesteuert. Darüber hinaus werden in diesem Bereich sämtliche Aspekte der medizinischen Qualitätssicherung sowie die Weiterentwicklung des klinischen Risikomanagements koordiniert. Mitwirkung bei der externen Qualitätssicherung und Sicherstellung der QM-relevanten medizinischen Dokumentation Monitoring der QS-Dokumentation (zwischen IT-Systemen und medizinischer Dokumentation) Mitarbeit im Dokumenten- und Datenmanagement Organisation und Kommunikation Mitarbeit bei Projekten im Bereich des medizinischen Qualitäts- und Risikomanagements Abgeschlossenes Bachelorstudium in einem gesundheitsökonomischen Fach oder abgeschlossene medizinische oder medizinökonomische Ausbildung (z. B. Arzthelfer / Arzthelferin, Gesundheits- und Krankenpfleger / Krankenpflegerin, medizinischer Dokumentar / medizinische Dokumentarin) Idealerweise Berufserfahrung im Bereich des Qualitätsmanagements, der Kodierung und der medizinischen Dokumentation Sicherer Umgang mit gängigen Softwaresystemen (z. B. MS Office) Fundierte Kenntnisse im Gesundheitswesen und Erfahrungen in der Statistik Fähigkeit zu strukturellem und organisatorischem Denken sowie eine gute Auffassungsgabe und analytisches Denkvermögen Hohe Sozialkompetenz, Kontaktstärke, Kooperations- und Teamfähigkeit, selbstständiges Arbeiten und Flexibilität in der Lage der Arbeitszeit Ausgeprägte organisatorische und kommunikative Fähigkeiten zur Führung von interprofessionellen Teams sowie ein sicheres Auftreten und hohe Einsatzbereitschaft Es erwartet Sie ein attraktiver und vielseitiger Arbeitsplatz in einem interprofessionellen Team mit Förderung der beruflichen Weiterentwicklung und Berücksichtigung der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Sie erhalten bei uns die Möglichkeit zum eigenverantwortlichen Arbeiten an einem modernen Universitätsklinikum. Wir bieten Vergütung nach TV-UK (Tarifvertrag der Uniklinika Baden-Württemberg) sowie alle im öffentlichen Dienst üblichen Leistungen. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig berücksichtigt. Die Einstellung erfolgt über den Geschäftsbereich Personal. Vorstellungskosten können leider nicht übernommen werden.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für den Nachtdienst im Schlaflabor (m/w/d)

Fr. 27.03.2020
Berlin
Die Advanced Sleep Research GmbH (ASR) ist ein Auftragsforschungsunternehmen, das auf die Erforschung und therapeutische Beeinflussung von Phänomenen des Schlaf-Wach-Rhythmus spezialisiert ist. In unserem modernen Schlaflabor mit 8 nach internationalem Standard ausgestatteten Messplätzen erfolgt neben der Durchführung von klinischen Studien auch die Behandlung von Patienten. Die ASR befindet sich zentral in Berlin Mitte, in unmittelbarer Nähe der Charité. Betreuung und Überwachung von Patienten und Probanden im Schlaflabor Anlegen der Elektroden und Sensoren zur Durchführung der polysomnographischen Untersuchungen sowie die Bedienung der dazugehörigen medizinischen Technik Nächtliche Therapieeinleitung mit Beatmungsgeräten und Druckanpassung Selbständige Durchführung von Untersuchungen der Vitalfunktion wie Blutdruck, Puls, Körpertemperatur, EKG und Atemfrequenz… Selbständige Entnahme, Weiterverarbeitung und Versandvorbereitung von Laborproben Berufsausbildung als MTA oder Krankenschwester/-pfleger oder eine vergleichbare Qualifikation mit medizinischen Vorkenntnissen  oder Medizinstudium im fortgeschrittenen Semester gerne Erfahrungen im Schlaflabor ausgeprägte Kommunikationsstärke und Serviceorientierung präzise Arbeitsweise, Zuverlässigkeit sowie große Einsatzfreude hohes Maß an Teamfähigkeit und Flexibilität ein angenehmes Arbeitsklima abwechslungsreiche Aufgabenstellungen selbstständiges Arbeiten Angestelltenverhältnis: Möglichkeit auf Einstellung auf Minijobbasis gerne Festanstellung eine umfassende und intensive Einarbeitung durch hilfsbereite Kollegen regelmäßige Weiterbildungen und Schulungen
Zum Stellenangebot

Medizinische Schreibkraft (m/w/d)

Do. 26.03.2020
München
Das Institut für Pathologie der Technischen Universität München deckt diagnostisch den gesamten Bereich der Histopathologie, Zytopathologie, Molekularpathologie und Obduktionspathologie ab. Das Institut für allgemeine Pathologie der TU-München sucht ab sofort 2 Sekretär/-innen als medizinische Schreibkräfte (m/w/d) in Vollzeit und/oder Teilzeit. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schreiben von histologischen, zytologischen, molekularpathologischen  Befundberichten und Obduktionsbefunden nach Diktat Abrechnung medizinischer Leistungen Bearbeitung des Postverkehrs Ablage aller geschriebenen Befunde Telefonische Befundauskunft von Rückfragen seitens der Kliniker Mithilfe bei der Vorbereitung diverser Tumorkonferenzen Erledigung zusätzlich anfallender Korrespondenz und Bürotätigkeiten innerhalb des Administrationsbereiches.  Sehr gute und schnelle Schreibfähigkeiten setzen wir voraus. Kenntnisse der medizinischen Nomenklatur wären wünschenswert, aber nicht Voraussetzung. Wir suchen: Zuverlässige, flexible und motivierte Bewerber (m/w/d) mit Freude an der Teamarbeit. Wir bieten einen modern ausgestatteten  Arbeitsplatz sowie ein spannendes und vielseitiges Aufgabengebiet. Die Vergütung erfolgt nach TV-L.
Zum Stellenangebot

Medizinisch-technische*r Assistent*in Funktionsdiagnostik

Do. 26.03.2020
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TOXIKOLOGIE UND EXPERIMENTELLE MEDIZIN ITEM UNTERSUCHUNG UND BETREUUNG VON PATIENTEN SIND IHRE THEMEN? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH „KLINISCHE ATEMWEGSFORSCHUNG“ IN HANNOVER ALS MEDIZINISCH-TECHNISCHE*R ASSISTENT*IN FUNKTIONSDIAGNOSTIK Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 72 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio drei Geschäftsfelder: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik.Das Aufgabengebiet ist groß und interessant. Es umfasst das gesamte pneumologische und allergologische Spektrum an Untersuchungen, wie z. B. Spirometrie, Bodyplethysmographie, DLCO, Spiroergometrie, Rhinomanometrie, kapilläre Blutgasanalyse, Impulsoszillometrie, Metacholinprovokation, Hautpricktest, Blutentnahme, EKG, Vitalparameter. Die Überwachung und Anleitung von Patienten während des Aufenthalts im Pollen- und Ozonraum, die Dokumentation der Studiendaten und Ablage von Befunden und gegebenenfalls die Erstellung von studienspezifischen Formblättern sowie Qualitätssicherung und die Erstellung von Eichkurven gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben. Eine erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung als MTA-F oder eine vergleichbare Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung in der Lungenfunktionsdiagnostik und die Bereitschaft, sich tiefergehend in die entsprechenden Messmethoden sowie die Gerätetechnik einzuarbeiten und Verantwortung dafür zu übernehmen Viel Freude im Umgang mit Menschen Bereitschaft für exaktes Arbeiten nach Standardarbeitsanleitungen und internationalen Guidelines Interesse an klinischen Studien und elektronischer Datenverarbeitung Die Bereitschaft zu gelegentlichen Nacht- und Wochenenddiensten Die Bereitschaft zur Einarbeitung in neue pneumologische Methoden (z. B. Schlaflabor) Sie verfügen über Englisch- und EDV-Grundkenntnisse (MS Word, MS Excel) Eine strukturierte und intensive Einarbeitung Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet Die Arbeit in einem interdisziplinären, gemischten Team (Studienschwestern, Arzthelfer*innen, Dokumentar*innen, Ärzt*innen, Naturwissenschaftler*innen, Industriekunden u. a.) Die Mitarbeit an der Entwicklung neuer Methoden Moderne Räumlichkeiten, einen gut ausgestatteten Arbeitsplatz, Restaurantbetrieb 8.00 – 15.00 Uhr mit Mitarbeiterpreisen Gleitzeit und elektronische Arbeitszeiterfassung Gute Verkehrsanbindung, kostenfreie Mitarbeiterparkplätze, zahlreiche Fahrradstellplätze, Ladesäulen für Elektrofahrzeuge ab Mai 2020 Die Vergütung erfolgt bis TVöD EG 9a (je nach Qualifikation). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung.
Zum Stellenangebot

Veterinärmedizinisch-Technischer Assistent (m/w/d)

Mi. 25.03.2020
München
Das LMU Klinikum München ist eines der größten und leistungs­fähigsten Universitäts­klinika in Deutschland und Europa. 48 Fachkliniken, Abteilungen und Institute leisten exzellente Forschung und Lehre und ermöglichen eine inter­professionelle und inter­disziplinäre Patienten­versorgung auf höchstem Niveau. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter kommen aus mehr als 100 Ländern. Für die Arbeitsgruppe Liesz im Institut für Schlaganfall- und Demenzforschung am Campus Großhadern suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt, in Vollzeit, einen Veterinärmedizinisch-Technischen Assistenten (m/w/d) Versorgung und Betreuung von Versuchstieren (Mäuse) Durchführung tierexperimenteller Eingriffe und Medikamentenapplikationen Unterstützung der Wissenschaftler bei tierexperimentellen Studien Organisatorische Unterstütung bei der Zuchtadministration Unterstützung bei tierschutzrechtlichen Anträgen und Versuchsdokumentation Abgeschlossene Ausbildung als Veterinärmedizinisch Technischer Assistent (m/w/d). Engagement und Begeisterung für die wissenschaftliche Arbeit sowie hervorragende organisatorische Fähigkeiten werden erwartet. Aufgrund des internationalen Arbeitsumfelds ist die Beherrschung der englischen Sprache von Vorteil. Wir erwarten durch diese zu besetzende Stelle eine Verstärkung unseres Teams an der Schnittstelle zwischen forschenden Wissenschaftlern, dem Tierstallteam und tierschutzrechtlicher Administration.Wir sind ein international führendes Institut im Bereich der Schlaganfallforschung. Wir bieten ein stimulierendes, freundliches und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld in einem dynamischen und internationalen Forscherteam. Wir bieten die Aus- und Fortbildung in zahlreichen spezialisierten in vivo-Techniken (operative Eingriffe, Verhaltenstests) als auch administrativen Tätigkeiten an. Zudem bieten wir Fort- und Weiterbildungen, Betriebliche Altersvorsorge, Kinderbetreuungsangebote, Jobticket, Vergünstigungen und Personalwohnraum. Die Vergütung erfolgt nach TV-L mit allen Leistungen des Öffentlichen Dienstes. Die Einstellung erfolgt zunächst auf zwei Jahre befristet.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal