Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Sachbearbeitung | Wissenschaft & Forschung: 38 Jobs

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 37
  • Ohne Berufserfahrung 28
Arbeitszeit
  • Vollzeit 34
  • Teilzeit 18
  • Home Office 7
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 25
  • Befristeter Vertrag 11
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Sachbearbeitung
Wissenschaft & Forschung

Call Center Agent (m/w/d)

So. 05.04.2020
Berlin
Die IUBH Internationale Hochschule mit ihren Bereichen IUBH Campus Studies, IUBH Fernstudium, IUBH Duales Studium und IUBH Berufsbegleitendes Studium hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu einer der erfolgreichsten privaten Hochschulen in Deutschland entwickelt. Das Studienangebot umfasst deutsch- und englischsprachige Bachelor-, Master- und MBA-Programme mit über 30 Spezialisierungen für verschiedenste Branchen und Aufgabenbereiche. Das Angebot erstreckt sich dabei von Studiengängen wie Marketing oder BWL, über Gesundheitsmanagement und Wirtschaftsinformatik bis hin zu Wirtschaftsrecht. Alle Studiengänge sind akkreditiert, zertifiziert und haben zahlreiche Auszeichnungen erhalten, z.B. durch das CHE Hochschulranking, fernstudiumcheck.de oder die Premiumsiegel der FIBAA.Starte Deine Karriere bei der IUBH! Werde Teil unseres Studienberater Teams alsCall Center Agent (m/w/d)Du bist verantwortlich für den Sales- und Beratungsprozess unseres Fernstudiums und bist Ansprechpartner für unsere Studieninteressenten und StudienbewerberDabei ist dein Ziel, aktiv neue Studierende für die IUBH zu gewinnen und unser Fernstudiums-Angebot zu verkaufenDu telefonierst mit Studieninteressierten für das Fernstudium, die u.a. proaktiv um Rückruf gebeten haben (keine Kaltakquise)Du kommunizierst neben dem Telefon per E-Mail und ChatDu hast eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine gleichwertige QualifikationDu hast erste Berufserfahrung im telefonischen Vertrieb, idealerweise im B2C-UmfeldDu bist kommunikationsstark und talentiert im Erkennen von Kundeninteressen und WünschenDu motivierst dich in der Erreichung von Zielen und arbeitest ergebnisorientiertDu verfügst über gute Deutschkenntnisse (fließend in Wort und Schrift).Eine fundierte Einarbeitung im Rahmen eines umfassenden Onboarding-ProzessesEine sehr kollegiale Atmosphäre in einem tollen Team mit regelmäßigen TeameventsEin iPad und 30 Tage UrlaubMitarbeiterrabatte und Kooperationen, auch auf unser Fernstudiumangebot! Kostenlose Getränke (Wasser, Kaffee, Tee) und ObstDynamisches Umfeld mit modern ausgestatteten ArbeitsplätzenFestgehalt und zusätzlich attraktives Bonussystem sowie eine Gehaltsentwicklung nach Betriebszugehörigkeit 
Zum Stellenangebot

Studienberater Fernstudium (m/w/d) in Teilzeit (30h oder mehr)

So. 05.04.2020
Bad Reichenhall
Die Internationale Hochschule IUBH wurde 1998 gegründet und hat sich zu einer der erfolgreichsten privaten Hochschulen in Deutschland entwickelt. Mit ihren Bereichen IUBH Campus Studies, IUBH Duales Studium und insbesondere dem IUBH Fernstudium mit innovativer technologischer Unterstützung bietet die IUBH flexible Studienmodelle für moderne Bedürfnisse. Denn unsere Studierenden können ihr Studium jeden Tag beginnen, die Kurse in beliebiger Reihenfolge und in ihrem individuellen Tempo absolvieren und vor allem ihre Klausuren zu jeder Zeit an jedem Ort ablegen. Dafür wurden wir vielfach ausgezeichnet. Alle Studiengänge sind akkreditiert und zertifiziert.Unsere MISSION leben wir jeden Tag, indem wir unseren Studierenden das beste Studienergebnis durch maßgeschneiderte, individuelle Angebote und innovative technologische Unterstützung basierend auf dem aktuellen Stand von Forschung und Lehre ermöglichen.Unsere VISION ist, uns als Vorreiter in der Digitalisierung von berufsbezogenem Lernen und der Personalentwicklung nachhaltig zu verbessern.Verstärke unser Team ab sofort in Teilzeit (30 h/Woche oder mehr) (montags bis freitags von 8 Uhr bis 20 Uhr und /oder samstags von 10 Uhr bis 16 Uhr) an unserem Standort in Bad Reichenhall (bei Salzburg).Du rekrutierst und berätst Studieninteressenten und Studienbewerber des Online Studiums und zu unseren Studieninhalten per Telefon, E-Mail, Live-Chat sowie im persönlichen Gespräch über die einzelnen Beratungsschritte bis hin zum Abschluss eines StudierendenvertragsDu arbeitest an verschiedenen Projekten im Vertrieb mit und unterstützt die Kollegen im ProduktmanagementDu betreust einige Online-Infoveranstaltungen im JahrDu bist gerne in Kontakt mit anderen Menschen und dabei KommunikationsstarkBegeisterung an der telefonischen Kommunikation mit StudieninteressiertenAffinität zu innovativen und weiterführenden HochschulstudienangebotenHohe Sprach- und Kommunikationsfähigkeiteine gute schriftliche und mündliche AusdrucksfähigkeitWünschenswert erste Vertriebserfahrung oder erste Erfahrung aus dem Bereich Event- Hotel- und TourismusmanagementHohe Kunden- und Serviceorientierung und Dienstleistungsmentalität, überzeugende, verbindliche und vertrauenswürdige ArtSehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse sowie sichere MS-Office KenntnisseDu hast eine ergebnisorientierte und strukturierte ArbeitsweiseEine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden UnternehmensgruppeEin tolles und innovatives Produkt in einer interessanten BrancheViel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel DynamikEine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen TeamSehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Unternehmen30 Tage Urlaub, iPad, interne Weiterbildungsangebote, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Verkaufsmitarbeiter im Innendienst in Voll- oder Teilzeit (30h oder mehr) (m/w/d)

So. 05.04.2020
Bad Reichenhall
Wachse mit unsStarte Deine Karriere bei der IUBH!Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IUBH hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team!Du rekrutierst und berätst Studieninteressenten und Studienbewerber des Online Studiums und zu unseren Studieninhalten per Telefon, E-Mail, Live-Chat sowie im persönlichen Gespräch über die einzelnen Beratungsschritte bis hin zum Abschluss eines StudierendenvertragsDu arbeitest an verschiedenen Projekten im Vertrieb mit und unterstützt die Kollegen im ProduktmanagementDu betreust einige Online-Infoveranstaltungen im JahrDu bist gerne in Kontakt mit anderen Menschen und dabei KommunikationsstarkBegeisterung an der telefonischen Kommunikation mit StudieninteressiertenAffinität zu innovativen und weiterführenden HochschulstudienangebotenHohe Sprach- und Kommunikationsfähigkeiteine gute schriftliche und mündliche AusdrucksfähigkeitWünschenswert erste Vertriebserfahrung oder erste Erfahrung aus dem Bereich Event- Hotel- und TourismusmanagementHohe Kunden- und Serviceorientierung und Dienstleistungsmentalität, überzeugende, verbindliche und vertrauenswürdige ArtSehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse sowie sichere MS-Office KenntnisseDu hast eine ergebnisorientierte und strukturierte ArbeitsweiseEine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden UnternehmensgruppeEin tolles und innovatives Produkt in einer interessanten BrancheViel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel DynamikEine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen TeamSehr gute Entwicklungsmöglichkeiten in einem stark wachsenden Unternehmen30 Tage Urlaub, iPad, interne Weiterbildungsangebote, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter im Richtlinienmanagement für Immatrikulation und Anerkennung (m/w/d)

So. 05.04.2020
Berlin
Du bist bekannt für Deine originellen Ideen, Dein Organisationstalent und Deine Kommunikationsstärke? Dann unterstütze unser Team in der Verwaltung, im Prüfungsamt oder im Sekretariat. Mit Deinem positiven Auftreten und Deiner strukturierten Arbeitsweise sorgst Du für „good vibes“, funktionierende Workflows und hilfst Studierenden und Mitarbeitern dabei, sich optimal im Daily Business zu bewegen.Verstärke unser Team ab sofort/nach Absprache an unserem Standort in Berlin alsMitarbeiter im Richtlinienmanagement für Immatrikulation und AnerkennungBearbeitung und Prüfung von HochschulzugangsberechtigungenDurchführung von Verwaltungsprozessen und Verwaltungsvorgängen im RichtlinienmanagementAdministrative Unterstützung der TeamleitungAllgemeine Bürotätigkeiten (Korrespondenz, Sachbearbeitung, Terminierung Ablage, Dateneingabe, Datenpflege)Unterstützung bei verschiedenen ProjektenKommunikation mit Studiengangs Leitern, Studienberatern und externen Dienstleistern hPraktische Umsetzung und Durchführung teils standardisierter Verwaltungsvorgänge im FachbereichAbgeschlossene bürokaufmännische Ausbildung oder ein vergleichbares StudiumIdealerweise Erfahrungen im HochschulbereichOrganisations- und Koordinationstalent, ausgeprägte Kommunikationsfähigkeitsehr gute MS-Office KenntnisseKenntnisse in Datenmanagementsystemen, Ticketsystemen sowie grundsätzliche Affinität zu IT-ThemenEnglisch verhandlungssicher (weitere Fremdsprachen von Vorteil)Vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem stark expandierenden unternehmerischen UmfeldUmfangreiche EinarbeitungEin sympathisches Team und eine moderne ArbeitsumgebungAttraktive Entwicklungsperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein EngagementLeistungsgerechte Gehaltssteigerung, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter für die Digitalisierung von Archivakten (m/w/d) in Teilzeit

Sa. 04.04.2020
Essen, Ruhr
Das Gas- und Wärme-Institut Essen e.V. (GWI) ist ein anerkanntes und weit über Nordrhein-Westfalen hinaus etabliertes Forschungsinstitut der deutschen Gasbranche und wurde 1937 gegründet. Als Brancheninstitut werden praxis- und anwendungsorientierte Forschungs- und Entwicklungsarbeiten durchgeführt. Die Zulassung und Prüfung von Gasgeräten, Ausrüstungen, Armaturen und Qualitätsmanagement-Systemen sowie ein umfassendes Bildungswerk mit Seminaren und praktischen Schulungen zu vielen Themen aus den Bereichen Planung, Bau, Betrieb und Instandhaltung von Gasleitungen und Gasanlagen runden unser Arbeitsspektrum ab. Aktuelle Fragestellungen am GWI beschäftigen sich mit Themen rund um die Energiewende, darunter auch mit den steigenden Anforderungen an die Energieinfrastruktur (Strom-, Gas- und Wärmenetz). Die beiden dominierenden erneuerbaren Quellen sind die Solar- und Windenergie. Beide weisen ein hohes Maß an zeitlicher und witterungsbedingter Variabilität auf und schwanken nicht nur auf Stunden- oder Tagesbasis, sondern weisen auch große saisonale Unterschiede auf. Gleichzeitig ist eine geografische Entkopplung von Energiebedarf und Energieproduktion festzustellen. Mittel- bis langfristig ist ein zusätzlicher Bedarf an Energieausgleichs- und Speichertechnologien zu erwarten. Gerade im Hinblick auf den daraus resultierenden zunehmenden Regelungsbedarf und den vermehrten Einsatz intelligenter Steuerungen gewinnt die Digitalisierung mit voranschreitender Energiewende somit auch im Bereich der Energienetze immer mehr an Bedeutung. Unser Prüflabor beschäftigt sich neben dem Zulassungsgeschäft ebenso mit Themen die aus der Energiewende resultieren. Beispielhaft ist hier das Thema „Wasserstoffverträglichkeit“ von Geräten und Verteilnetze zu nennen. Wir beschäftigen uns momentan intern mit der Digitalisierung von Prüfakten um einen weiteren Schritt in die Zukunft zu machen. Zur Unterstützung bei der Aktendigitalisierung suchen wir ab sofort eine Teilzeitkraft für die Digitalisierung von Archivakten (m/w/d) Aufbau eines digital geführten Archives Digitalisierung von Prüf-/Auft ragsakten Verwaltung des vorhandenen Archives Unterstützung der Kollegen bei abgeschlossenen Prüfberichten Eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, ist jedoch keine Grundvoraussetzung Grundkenntnisse in MS-Windows-Anwendungen Selbständiges, sorgfältiges und vertrauliches Arbeiten
Zum Stellenangebot

Hörsaalmanager / Hörsaalmanagerin (m/w/d)

Sa. 04.04.2020
Stuttgart
Die Universität Hohenheim ist eine innovative und forschungsintensive Universität im Süden Stuttgarts mit Studierenden aus rund 100 Nationen. Moderne Lehre und Spitzenforschung verbinden sich in inno­va­tiven Fächern der Naturwissenschaften, Agrarwissenschaften sowie Wirtschafts- und Sozialwissenschaften. An der Universität Hohenheim ist in der Universitätsverwaltung, Abteilung Fläche und Bau, die Stelle eines/einer Hörsaalmanagers / Hörsaalmanagerin (m/w/d) in Vollzeit (100 %), ab 01.06.2020, unbefristet zu besetzen.In dieser Position übernehmen Sie das Hörsaalmanagement der Universität Hohenheim. Sie sind zuständig für das Belegungsmanagement des zentralen Hörsaalbestandes. Sie überprüfen regelmäßig die Hörsaalbelegung und erstellen zum Semesterende einen Hörsaalauslastungsbericht. Sie steuern die Hörsaalkapazitäten und organisieren und unterstützen die Kommission „Stundenplan und Hörsaalvergabe". Die Weiterentwicklung der Hörsäle auf Anforderungen an aktuelle Lehrformen unterstützen Sie im Dialog mit allen Lehrenden und den Fakultäten.Sie haben ein einschlägiges Hochschulstudium abgeschlossen und bereits Erfahrungen in einer Hochschulverwaltung gesammelt. Ihre Arbeitsweise ist gut strukturiert sowie dienstleistungs- und teamorientiert. Sie sind kontaktfreudig und verfügen über organisatorische Fähigkeiten.Wir bieten eine interessante, kommunikative und sehr vielseitige Aufgabe. Die Vergütung erfolgt in Abhängigkeit von Ihrer Qualifikation nach den Vorschriften des geltenden Tarifvertrages (Entgeltgruppe 11 TV-L). Bei gleicher Eignung werden Schwerbehinderte bevorzugt eingestellt. Frauen werden ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert.
Zum Stellenangebot

Academic Coordinator full- or part-time (m/f/d)

Fr. 03.04.2020
Berlin
CODE is a newly-founded private university of applied sciences that is embedded into the vibrant network of Berlin’s digital economy. At the core of our study programs is a self-directed project-based learning concept. Together with a network of partner organizations, our goal is to provide students with practical, real-world, and digitally-oriented education and the ability to face the technological and social changes and challenges of tomorrow. We have a strong commitment to our community, to supporting and learning from each other, to development, and to building a healthy work atmosphere. CODE values different perspectives and is committed to a respectful, inclusive and diverse work environment.As the Academic Coordinator, you report to the Head of Academic Coordination and will work closely and cross-functionally with other teams to support and develop the administrative structure and foundation for CODE teaching faculty. Your main responsibility is to support the administrative needs of the faculty to ensure regulatory compliance and allow them to focus their efforts on teaching. Understanding how the different aspects of the regulations affect the administrative functionality of the faculty, you will work closely with other teams such as HR, Office & Campus, and the Examination Office to plan and support the collaborative development of administrative processes and structures. In addition to supporting project planning and analysis, you will be a vital participant in the implementation and creation of these administrative elements. This could include: Preparation and follow-up of (academic) meetings, workshops and events. Recording meeting protocols. Planning and scheduling of each semester and the regular assessment and reassessment phases. Room planning. Observing and note-taking in assessments. Tracking the fulfillment of the teaching workload of faculty. Entering data into the CODE learning platform. Supporting Appointment Committees and ensuring that they follow Appointment Regulations. Ensuring CODE’s regulations are accurately translated from German into English. Work with the Google Suite of programs to complete daily administrative tasks. Have completed studies in administration/business/management or another relevant discipline. Have at least 2-3 years of administrative experience, preferably in higher education. Experience with Microsoft Excel and Google Suite. You are fluent in german. Ability to be flexible and adjust in an environment of change. Ability to work independently and in a team environment. Has the following personal characteristics: strong time-management and communication skills, organized, reliable, thorough and great attention to detail. Comfortable communicating in English; international experience is an asset CODE’s atmosphere is creative and dynamic with an international team in the heart of Berlin. We value your strengths and will support you with your professional development as well as a fair compensation and some fun additions. Most importantly, joining CODE means being a part of a passionate team who is shaping the future of higher education. CODE values different perspectives and is committed to a respectful and inclusive work environment and encourages people of all genders, backgrounds, and origins to apply.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter für die Probenerfassung/ Datenerfassung (m/w/d)

Fr. 03.04.2020
Hamburg
GALAB ist ein hochmodernes, international tätiges Lebensmittel- und Handelslaboratorium mit Sitz in Hamburg-Bergedorf. Seit 25 Jahren bieten wir unseren Kunden eine leistungsfähige Analytik, eine zuverlässige Qualität und einen kompetenten Service. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt: Sachbearbeiter für die Probenerfassung/ Datenerfassung (m/w/d) Klärung von unvollständigen Aufträgen oder Mängel an den Proben direkt mit dem Kunden per Telefon oder E-Mail Unterstützung bei der Auftrags- und Warendaten sowie die richtige Auswahl der Untersuchungsumfänge und Liefertermine der eingehenden Laborproben in unser Laborinformationssystem Sie besitzen eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder eine vergleichbare Berufsausbildung Sie verfügen über gute Kenntnisse in MS Office Sie haben erste Erfahrungen mit Warenwirtschaftssystemen gesammelt Sie arbeiten konzentriert und stets sehr sorgfältig Sie haben ein sympathisches Auftreten, sind hilfsbereit und verstehen sich gut mit den Kollegen Sie erwartet eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem sehr kollegialen und motivierten Team. Wir bieten Ihnen eine zusätzliche Altersversorgung, flexible Arbeitszeiten, eine bezuschusste HVV-Proficard und fördern die Vereinbarkeit von Beruf und Familie.
Zum Stellenangebot

kaufmännisch-technische/r Sachbearbeiter oder Sachbearbeiterin

Fr. 03.04.2020
Braunschweig
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemein­sam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­for­schung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Objektmanagement in Braunschweig suchen wir eine/n kaufmännisch-technische/r Sachbearbeiter oder Sachbearbeiterin o. ä. Administrative Zuarbeit der Regionalleitung ObjektmanagementDas Objektmanagement im DLR ist übergeordneter Ansprechpartner der Institute und Einrichtungen für alle Facilitymanagement-Themen am Standort. Sie unterstützen als Sachbearbeiter/in die Regionalleitung des Objektmanagements Mitte/Ost bei seinen Aufgaben. Dazu gehören insbesondere Fachaufgaben zur Sicherstellung der Versorgung aller Institute und Einrichtungen mit geeigneter Gebäudeinfrastruktur sowie die administrative Zuarbeit für die Regionalleitung. Sie planen und priorisieren die eingehenden Bedarfe in Abstimmung mit den beteiligten Organisationseinheiten (Objektbewirtschaftung, Service und der DLR-Sicherheit) vorbereitend für eine Entscheidungsgrundlage für den Regionalleiter. Sie unterstützen durch Informationsaufbereitung bei Flächen- sowie Anlagenmanagement und verwalten selbstständig Anlagen-, Einrichtungs- und Systemdaten. Das Einholen und Beurteilen von Angeboten externer Dienstleister sowie die Koordination und Überwachung von Fremdleistungen gehören ebenso zu Ihren Aufgaben. Sie organisieren selbstständig in- und ausländische Dienstreisen und erstellen Präsentationen, Vermerke, Protokolle und Briefe. abgeschlossene Berufsausbildung in einem anerkannten mindestens 3-jährigen kaufmännischen oder verwaltenden Ausbildungsberuf langjährige Berufserfahrung, möglichst im gebäudetechnischen Umfeld, sowie ausgeprägter technischer Sachverstand Erfahrung in der Projektassistenz vertiefte Kenntnisse im Umgang mit administrativen DV-Instrumenten (SAP, MS Office) Erfahrung bei der Pflege von Datenbanken Erfahrung im Umgang mit der VOL und VOB Erfahrung in der Kostenkontrolle, idealerweise aus dem Gebäude- und Gebäudeservice-Bereich Kenntnisse der einschlägigen technischen Normen und Vorschriften (z. B. DIN, VDE, ArbSchG) und deren Anwendung Grundkenntnisse TVÖD, Bundesreisekostengesetz Englischkenntnisse in Wort und Schrift Koordinations- und Verhandlungsgeschick erwünscht Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Referent*innen (m/w/d) für Berufungsverfahren

Fr. 03.04.2020
Bielefeld
Als forschungsstarke Universität mit internationaler Ausstrahlung und innovativen Lehrkonzepten leistet die Universität Bielefeld einen wichtigen Beitrag zu einer fortschrittlichen und partizipativen Wissensgesellschaft. Sie ist ein attraktiver, familiengerechter Arbeits- und Studienort, der sich durch eine offene Kommunikations­kultur, gelebte Interdisziplinarität, Vielfalt und die Freiheit zur persönlichen Entfaltung auszeichnet. Die Universität Bielefeld wurde im Jahr 1969 mit explizitem Forschungsauftrag und hohem Anspruch an die Qualität einer forschungsorientierten Lehre gegründet. Für rund 25.000 Studierende umfasst sie heute 13 Fakultäten, die ein differenziertes Fächerspektrum in den Geistes-, Natur-, Sozial- und Technik­wissenschaften abdecken. Darüber hinaus befindet sich eine Medizinische Fakultät in Gründung – ein entscheidender Schritt für die Universität Bielefeld auf dem Weg zur Volluniversität. Für die Medizinische Fakultät OWL suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit bis zu zwei Referent*innen (m/w/d) für Berufungsverfahren (E13 TV-L, befristet)An der Universität Bielefeld haben Sie die Chance, den Aufbau einer modernen Humanmedizinischen Fakultät mitzugestalten. Der Lehr-und Forschungsbetrieb der Medizinischen Fakultät sowie des in Errichtung begriffenen Universitätsklinikums Ostwestfalen-Lippe der Universität Bielefeld soll im Wintersemester 2021/22 aufgenommen werden. Hierfür sucht die Medizinische Fakultät zum nächstmöglichen Zeitpunkt bis zu zwei Referent*innen in Vollzeit zur Unterstützung der laufenden und anstehenden Berufungsverfahren. In enger Abstimmung mit der Dekanats- und Referatsleitung sowie der Projektleitung zum Aufbau der Professuren ermöglicht Ihnen diese Stelle die zentrale Mitwirkung im Aufbauprojekt der Medizinischen Fakultät sowie die Gewinnung umfassender Erfahrungen im Bereich professoraler Personalgewinnung. An der Medizinischen Fakultät erwartet Sie eine herausfordernde und spannende Tätigkeit in einem interdisziplinären Team mit kurzen Abstimmungswegen und offener, wertschätzender Gesprächskultur. Die Aufgaben liegen in der inhaltlichen Begleitung der Berufungsverfahren in der Medizinischen Fakultät und umfassen im Einzelnen: Begleitung der Berufungsverfahren, insbesondere durch inhaltliche Zuarbeit für den Kommissionsvorsitz. Dies umfasst die inhaltliche Vorbereitung von Terminen sowie die zielgerichtete Aufbereitung entscheidungs­relevanter Informationen, Daten und Materialien, inklusive Protokollführung (70 %) Konzeptentwicklung für die strukturierte Erstellung von Scoutinglisten zur Erhöhung des Professorinnen-Anteils (20 %) Recherche und inhaltliche Analysen im Vorfeld von Ausschreibungen (10 %) Das erwarten wir abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium, vorzugsweise in Medizin, Gesundheits­wissenschaften oder Lebens- und Naturwissenschaften einschlägige Erfahrungen im Wissenschaftsmanagement Fähigkeit zum eigenverantwortlichen, strukturierten und prozessorientierten Arbeiten hohes Maß an Teamfähigkeit, Planungs- und Organisationsfähigkeit und Bereitschaft zur innovativen Problemlösung Eigeninitiative und Interesse an der Neugestaltung der Medizinischen Fakultät ausgeprägte kommunikative Fähigkeiten, stilsichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift fundierte EDV-Kenntnisse Gender- und Diversitykompetenz Das wünschen wir uns Promotion in Medizin, Gesundheitswissenschaften oder Lebens- und Naturwissenschaften Erfahrungen im Kontext universitärer Berufungsverfahren bzw. Personalgewinnung Die Vergütung erfolgt nach der Entgeltgruppe 13 des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L). Die Stellen sind gemäß § 14 Absatz 1 Nummer 1 TzBfG bis zum 31. Dezember 2023 befristet. Es handelt sich um bis zu zwei Vollzeitstellen. Auf Wunsch ist grundsätzlich auch eine Stellenbesetzung in Teilzeit möglich, soweit nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen. Die Universität Bielefeld legt Wert auf Chancengleichheit und die Entwicklung ihrer Mitarbeiter*innen. Sie bietet attraktive interne und externe Fortbildungen und Weiterbildungsmaßnahmen. Zudem können Sie eine Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten nutzen. Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie hat einen hohen Stellenwert.
Zum Stellenangebot
1234


shopping-portal