Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Screen- | Wissenschaft & Forschung: 6 Jobs

Berufsfeld
  • Screen-
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 2
  • Befristeter Vertrag 2
  • Feste Anstellung 2
Screen-
Wissenschaft & Forschung

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Verbundprojekt "DigikoS – Digitalbaukasten für kompetenz­orientiertes Selbststudium"

Do. 05.08.2021
Bielefeld
Die Fachhochschule (FH) Bielefeld ist mit mehr als 10.000 Studierenden die größte Fachhochschule in Ostwestfalen-Lippe (OWL). Mit Standorten in Bielefeld, Minden und Gütersloh ist sie in der Region, bundesweit und international durch vielfältige Kontakte, Partnerschaften und Kooperationen in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur hervorragend vernetzt. Hohe Qualität in Lehre und Forschung ist das Anliegen der Fachbereiche Gestaltung, Campus Minden, Ingenieurwissenschaften und Mathematik, Sozialwesen, Wirtschaft und Gesundheit. In der Hochschulbibliothek sind zum nächstmöglichen Zeitpunkt vorbehaltlich der endgültigen Förderzusage zwei Stellen als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) im Verbundprojekt „DigikoS – Digitalbaukasten für kompetenz­orientiertes Selbststudium“ zu besetzen. Die Vollzeitstellen sind bis zum 31.07.2024 befristet. Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen und übertragenen Aufgaben bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Dienstort ist Bielefeld. Die Fachhochschule baut ihre Angebote zur Unterstützung digitalen Lehrens und Lernens derzeit weiter aus. Dafür arbeitet die Hochschulbibliothek im Rahmen des Serviceverbunds Medien- und Informationsdienste (MIND) eng mit der zentralen IT wie auch mit den Fachbereichen und weiteren beteiligten Akteur*innen und Einrichtungen zusammen. Im Rahmen des Verbundprojektes DigikoS werden an der FH Bielefeld ausgehend von dem übergeordneten Ziel der Entwicklung von Selbstlernkompetenz Digital Skills zur Kooperation, Reflexion und zum Einsatz digitaler Medien durch die Etablierung von Peer-Learning-Formaten im Studium adressiert. Stelleninhalt ist die Umsetzung des Teilprojekts „Methodenkoffer für DigitalScouts“. Der Methodenkoffer wird für die Ausbildung studentischer DigitalScouts entwickelt, die Studierende in allen Phasen des Studienverlaufs beim Aufbau von Selbstlernkompetenz und Digital Skills unterstützen sowie Lehrende bei Entwicklung und Einsatz digitaler Medien in der Lehre begleiten. Durch die Einnahme beider Perspektiven – die der Lehrenden und Studierenden – fungieren die DigitalScouts als Brückenbauer*innen zwischen Lehren und Lernen. Recherche und Analyse bestehender Konzepte zum Aufbau von Digital Skills und Selbstlernkompetenz Entwicklung eines Methodenkoffers für studentische DigitalScouts zur Unterstützung und Begleitung individueller und kooperativer Lernprozesse in digitalen Kontexten Erstellung und Umsetzung eines wissenschaftlich fundierten Ausbildungs- und Einsatzkonzepts für DigitalScouts sowie Koordinierung des Einsatzes Begleitung und Coaching Lehrender und Studierender zum Aufbau digitaler und für kooperative Lernformen relevanter sozialer Kompetenzen Entwicklung und Umsetzung zielführender Ansätze zur Unterstützung der virtuellen Zusammenarbeit von Lerngruppen Integration und Umsetzung des durch Projektverbundpartner*innen entwickelten Unterstützungskonzepts für Lehrende Evaluation, Dokumentation und Präsentation der Projektergebnisse im Sinne eines kontinuierlichen Verbesserungsprozesses Aktive, engagierte Zusammenarbeit und Kommunikation mit Anwender*innengruppen, beteiligten Teams und Einrichtungen der FH sowie mit externen Kooperationspartner*innen, Netzwerken und Communities erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) sowie umfassende Kenntnisse in Medienpädagogik, Medieninformatik, Instructional Design oder vergleichbaren Fachrichtungen mit IT- oder Medienbezug hervorragende Kenntnisse im Umgang mit einschlägigen Tools, Plattformen, Learning-Management- und Prüfungssystemen ausgeprägte Kompetenzen und Erfahrungen in der mediendidaktisch und -technisch ausgerichteten E-Learning- und Multimedia-Beratung sowie in der Erstellung bedarfs- und zielgruppengerechter Lernmedien umfassendes Methodenwissen, Verständnis grundlegender Modelle des Lernens und vertiefte Erfahrungen in der inhaltlichen Konzeption, der didaktischen Analyse und der technischen Umsetzung digitaler Lehr-Lernszenarien Interesse und fundierte Kenntnisse bezüglich aktueller Initiativen, Hochschulstrategien und Netzwerke mit Fokus auf die Digitalisierung von Studium und Lehre vertiefte Kenntnisse und Erfahrungen in der Qualitätssicherung von Studium und Lehre (Evaluationen, Befragungen, Bedarfserhebungen, Begleitforschung etc.) sehr gute analytische und konzeptionelle Fähigkeiten, Verantwortungsbewusstsein sowie Kreativität hochentwickelte Teamfähigkeit und Flexibilität, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, äußerst service- und ergebnisorientiertes Aufgabenverständnis sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Wir wünschen uns: Kenntnisse und Erfahrungen im Projektmanagement Wir suchen eine engagierte und motivierte Persönlichkeit, die unsere Einrichtung kompetent, kundenfreundlich und sympathisch repräsentiert und ein ausgeprägtes Interesse am Bereich wissenschaftsnaher digitaler Dienstleistungen hat. Wenn Sie sowohl Freude an einer abwechslungsreichen und eigenverantwortlichen Tätigkeit als auch die Bereitschaft mitbringen, team- und zielorientiert zu arbeiten, freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Spannende Aufgaben, aktive Studierende und engagierte Kolleginnen und Kollegen warten auf Sie! Modernes, familiengerechtes Arbeitsumfeld Vergütung nach TV-L betriebliche Zusatzversorgung interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten betriebseigene Kita „EffHa“ gute Verkehrsanbindung vergünstigstes Job-Ticket für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) Mensa des Studierendenwerkes Teilnahme am Hochschulsportprogramm Die Fachhochschule Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausgezeichnet und zugleich als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie freut sich über Bewerbungen von Frauen. Dies gilt in besonderem Maße im wissenschaftlichen Bereich sowie in Technik, IT und Handwerk. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Auch Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen sind erwünscht. Bei gleicher Eignung werden schwerbehinderte Menschen bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Mediengestalter Druck (m/w/d)

Do. 29.07.2021
Berlin
Die BIOCOM AG bietet als unabhängiges, mittelständisches Medien- und Kommunikationsunternehmen ein breites Informations-Spektrum rund um Biotechnologie und Life Sciences. Fachzeitschriften, Online-Plattformen, Bücher, Veranstaltungen, Videos, Studien, Ausstellungen und vieles mehr. Schon seit 1986 – inhaltsgetrieben und ergebnisorientiert. Immer professionell, niemals langweilig. Für unser Team in Berlin suchen wir zum schnellstmöglichen Eintritt in Vollzeit einen Mediengestalter Druck (m/w/d) externe Dateien prüfen und optimieren vorbereiten von und arbeiten in internen und externen CDs (Layout) Bildbearbeitung, Retusche, Gestaltung von Tabellen und Grafiken Druckvorstufe für Zeitschriften, Bücher, Broschüren, Infografiken etc.  Kommunikation mit Druckereien und Produzenten bis zur Freigabe Aufarbeitung von Fotos und Grafiken für die Online-Nutzung ständige Weiterbildung zur Aktualisierung unserer Herstellung gute Kenntnisse und Erfahrungen vor allem in der Druckvorstufe eine Ausbildung zum Mediengestalter Digital und Print oder ähnliches die Fähigkeit, Ihre Projekte strukturiert zu planen, pragmatisch abzuwickeln und ausreichend zu dokumentieren Eigeninitiative und Kommunikationsfreude mit Kunden und Kollegen Flexibilität und Zuverlässigkeit eine sehr abwechslungsreiche Tätigkeit mit langfristiger Perspektive, selbständiges Arbeiten in einem lockeren, freundlichen Team, einen außergewöhnlichen Arbeitsplatz, attraktive Sozialleistungen sowie eine flexible Urlaubsregelung,
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) für den Bereich Immersive Medien

Mi. 21.07.2021
Lübeck
Die Technische Hochschule Lübeck ist eine zukunftsorientierte Hochschule, gute Lehre und Forschung sind unser Fundament. Hier studieren, lehren und forschen ca. 5000 Studierende und 130 Professor*innen und in vier Fachbereichen, unterstützt von rund 330 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern. Das Profil der TH Lübeck – Technik, Ressourcen, Lebenswelten – beruht auf den fachlichen Schwerpunkten in den Bereichen Technik, Naturwissenschaften, Architektur und Wirtschaft. Mit unserer Expertise und unseren Erfahrungen sind wir in digitaler Lehre, mit internationalen Studienangeboten sowie in Forschung und Transfer außerordentlich erfolgreich und überregional anerkannt. Hochwertige, praxisorientierte Lehre und anwendungsorientierte Forschung bereiten unsere Studierende bestmöglich auf den Arbeitsmarkt vor. Wenn Sie die Technische Hochschule Lübeck gemeinsam mit uns weiterentwickeln möchten, kommen Sie an den Campus Lübeck, in eine Stadt mit ausgesprochen hoher Lebensqualität! An der Technischen Hochschule Lübeck ist am Fachbereich Elektrotechnik und Informatik zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) (für den Bereich Immersive Medien) – Kennziffer 8.329 – befristet bis 31.12.2024 zu besetzen. Die Eingruppierung erfolgt bei Erfüllung der tariflichen Voraussetzungen bis zur Entgeltgruppe 13 Entgeltordnung TV-L. Die Arbeitszeit beträgt 50% einer Vollzeitbeschäftigung (derzeit 19,35 Stunden / Woche). Die Einstellung erfolgt im Rahmen des Sonderforschungsbereichs 1461 „Neurotronics: Bio-inspired Information Pathways“ der DFG. Die Stelle ist in das Science Outreach Project (SOP) integriert. Das SOP, mit dem Titel: „Design and evaluation of immersive media environments addressing barriers and opportunities of a biologically inspired artificial intelligence“, zielt darauf ab, die Forschungsfragen, wissenschaftlichen Methoden und technologischen Entwicklungen für die Gestaltung von effektiven Outreach-Formaten und -Umgebungen zu rekonstruieren. Das Projekt richtet sich an verschiedene Gruppen von Nicht-Experten, hauptsächlich an die allgemeine Öffentlichkeit und Schüler als zukünftige Bürger und Wissenschaftler, aber auch an (Nachwuchs-)Forscher innerhalb des SFB. Mit dem Fokus auf die Gestaltung immersiver Medien verknüpft die SOP Forschung aus der Emotionsforschung und der wissenschaftlichen Bildung einerseits und der SFB-Forschung andererseits. Die prototypische Entwicklung von Outreach-Tools in diesem SOP wird begleitet von empirischen Studien zu den bisherigen (Fehl-)Vorstellungen des Publikums (über künstliche Intelligenz, natürliche und künstliche neuronale Netze etc.) und den emotionalen Reaktionen der Nutzer in einer immersiven Medienumgebung; diese Studien werden helfen, die Effektivität der entwickelten Medien­prototypen zu messen. Innerhalb dieses Gebietes ist eine individuelle Vertiefung und Themenfindung in diesem Bereich gewünscht. Bei wissenschaftlicher Eignung besteht die Möglichkeit der Promotion über kooperierende Universitäten. Design und Modellierung von 3D Assets Erstellung immersiver virtueller Umgebungen (IVE) Programmierung von Interaktionen Wissenschaftliche Tests bezüglich der Wirkung der entwickelten immersiven Formate (Planung, Durch­führung und Analyse der Ergebnisse) Teilnahme an wissenschaftlichen Konferenzen und Workshops Verfassung von wissenschaftlichen Publikationen Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) oder eine abgeschlossene Promotion in Medieninformatik, Informatik oder Medien Erfahrungen in der Medienforschung und -entwicklung Sehr gute Kenntnisse im Bereich der 3D-Modellierung und Programmierung in C# Gute Kenntnisse in Unity3D Erfahrungen im Bereich der Virtual Reality Sie verfügen über eine hohe Motivation, sich in eine interdisziplinäre Forschungsthematik einzuarbeiten Gute Kommunikationsfähigkeiten für eine zielführende Arbeit im Team Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine hochinteressante und abwechslungsreiche Tätigkeit mit viel Eigenverantwortung in einem enga­gierten Team Selbstständiges Arbeiten mit Gestaltungsspielraum im eigenen Verantwortungsbereich Vielfältige Möglichkeiten der Arbeitszeitgestaltung zur besseren Work-Life-Balance Familienfreundlichkeit und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Die Anstellung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) Förderung Ihrer fachlichen und persönlichen Weiterbildung und umfangreiche innerbetriebliche Angebote Möglichkeit der Altersvorsorge (VBL)
Zum Stellenangebot

UX / UI Designer (m/f/d)

Di. 20.07.2021
Berlin
Maybe you've never thought about applying to a university when looking for a new challenge. You might have thought that, in order to work for a university, you must be very admin-focused and – excuse the pun – by-the-book. Well, we are a university that is anything but boring, and we are currently hiring. We are the School of Management and Innovation – a university that has been around for 20 years but is constantly reinventing itself to keep up with the times, technology and teaching methods. Even before the pandemic, we started to promote the internationalization and digitalization of our university – we began marketing our degree programmes worldwide as "online-only" or hybrid programs last year. As well as this, we recently acquired the leading business school for top creatives, Berlin School of Creative Leadership, and founded a mobile-first ed-tech start-up. We are rethinking higher education. We see ourselves more as an edu-start up that helps people and companies through further development and life-long learning than an "old-school" university that awards academic degrees and titles. We want to be entrepreneurially successful and at the same time positively impact change in individual careers, our economy and society.   The eduBITES team is seeking a talented and collaborative UX/UI Designer (m/f/d) Full-time and preferably at the Berlin location  who loves working with and learning from a multidisciplinary team and creates exceptional experiences. Our team designs, develops and deploys e-learning solutions (Mobile, Web and beyond) for B2B and B2C. We are focused on developing innovative solutions that support lifetime learning and different learner needs. Has experience in creating smart, effective, engaging and visually appealing user experiences Will act as the design lead on multidisciplinary teams of learning designers, technologists and engagement team members and work closely with stakeholders Is passionate, results-oriented and a strong conceptual thinker Can create as well as translate schematic wireframes to high fidelity mockups and work with developers and animators to create stunning prototypes Is skilled at communicating tactical and strategic design choices and recommendations Bachelor’s degree in Graphic Design, UX Design, Industrial or Product Design A minimum of 2 years’ experience in the field Experience communicating and interacting with clients, stakeholders, and frontend developers. Proficient in Photoshop, Illustrator, Creative Cloud apps, Figma , Sketch, Keynote, InVision, and other prototyping software Ideally, you’ll also have: Ability to multitask and work in a fast-paced, collaborative team environment. Excellent written and oral communication skills Experience working with developers on the implementation of UI designs in React.js and Tailwind. Experience in developing user flows for learners / e-learning solutions A new professional home with great colleagues and plenty of room for your ideas. Teamwork, motivation, collegial exchange and mutual support. Space for flexibility and individuality! You can work from home or in our Charlottenburg office. Subsidy for public transport or childcare, corporate discounts and capital-forming benefits. Bonuses and other participation programs. All our events, the study programme and special events are open to you. Job-specific training is a natural part of our work. You have full access to our network.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Mediendesign (B.A.) - DIMARCON GmbH

Do. 08.07.2021
Mainz
Die DIMARCON GmbH hat Ihren Hauptsitz in Wiesbaden. Wir unterstützen seit 30 Jahren Unternehmen im Maschinen- und Anlagenbau, Zulieferindustrie und verarbeitendem Gewerbe in der systematischen und nachhaltigen Neukundengewinnung - über alle Kanäle (Online, postalisch, Telefon). Vom Konzept bis zur Umsetzung decken wir alle Leistungen inhouse ab. Dabei verstehen wir uns als B2B Marketing- & Vertriebsagentur für den Mittelstand. Werde auch Du Teil unseres Teams und starte zum 01. Oktober 2021 bei uns. Du konzeptionierst übergreifende Kommunikationskampagnen für Online & Offline Du setzt effizient und eigenverantwortlich alltägliche Grafikdesign-Aufgaben für unsere Kunden um (Photoshop, Indesign, Illustrator) Du gestaltest und programmierst individuelle Webseiten und Landingpages für Kundenprojekte (WordPress) Du bertreust gestalterisch und technisch die Weiterentwicklung der eigenen Website (WordPress) Du designst (Online-)Werbemittel gemäß des Corporate Design Du unterstützt des Marketing-Team im Tagesgeschäft Karriereaussichten: Bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung besteht die Möglichkeit auf Übernahme mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten. Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber*in ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker*in oder Betriebswirt*in Du kannst vorab ein Praktikum bei uns absolvieren, um die Agentur besser kennenzulernen Du bringst gestalterisches Verständnis und einen stilsicheren Umgang mit Layouts, Farben und Schriften mit Du hast erste Erfahrungen als Webdesigner bzw. bei der Gestaltung von Webdesign- und Online-Medien (Portfolio erwünscht) Bei der IU - Campus Mainz: Ein staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen Inhalten Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt zu Deinem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten Studiums Du lernst in kleinen Gruppen und Deine Dozenten sind auch außerhalb der Vorlesungen für Dich da Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Auf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir für Dich! Du hast spannende Kundenprojekte mit hohen Freiheitsgraden auf Top Management-Ebene des Kunden Du bist in einem auf Wachstum ausgerichteten Umfeld mit attraktiven Entwicklungsmöglichkeiten Du profitierst von kurzen Entscheidungswegen sowie der Möglichkeit, rasch mehr Verantwortung zu übernehmen Du arbeitest in modernen Büroräumen in einer alten Ziegelei mit Loft- und Start-Up-Atmosphäre Du kannst an gemeinsamen Teamevents teilnehmen Du hast Zugriff auf Kaffee & Snacks in unserer Relax- & Off-Work-Zone
Zum Stellenangebot

Duales Studium Mediendesign (B.A.) - Ogilvy GmbH

Mi. 07.07.2021
Düsseldorf
Wir gehören zu Deutschlands erfolgreichsten Kreativagenturen im Bereich Marketing und Kommunikation.  Wichtig zu wissen: Wir sind keine reine Werbeagentur, nicht nur. Denn wir bieten viel, viel mehr als das: Unter der Vision "Make Brands Matter" kreieren wir für einige der aufregendsten deutschen Marken verführerische Markenkonzepte. Das haben wir immer getan und tun es auch weiterhin. Wir bieten unseren Kunden geschäftsorientierte, kundenbesessene, dateninspirierte, technologisch kluge und gesellschaftsbewusste Inputs. Keine Marke ist wie die andere und damit ist bei uns auch keine Kampagne wie die andere.  Was sind wir also? Wir sind keine Werbeagentur, sondern ein vollständig integriertes Kreativ-Netzwerk aus erfinderischen Träumern, spitzfindigen Daten-Nerds und smarten Strategen, die sich zusammentun, um gemeinsam das Bestmögliche für unsere Kunden zu erschaffen.  Werde auch Du Teil unseres Mediendesign-Teams und starte zum 01. Oktober 2021 bei uns. Du gestaltest knackige Pitch-Präsentationen im Business Development Du bringst als strategische Inspirationsquelle eigenständige Ideen für den Creative Planning Bereich ein Du übernimmst das Projektmanagement für Social-Media-Kampagnen Du unterstützt bei aufregenden Kundenprojekten Karriereaussichten: Wenn Du uns magst und wir Dich mögen, dann können wir gemeinsam alles schaffen! Wir haben einige langjährige MitarbeiterInnen, die bereits jahrelang auf unseren Karriereleitern hochklettern, oder aber sie halten es als "Boomerangs" nicht allzu lange ohne uns aus und kehren schnell wieder zurück ins Paradies.  Du wirst von Anfang an Deinen eigenen Verantwortungsbereich erhalten und eine eigenständige Arbeitsweise erlernen. Darüber hinaus legst Du regelmäßig feste Karrierepläne mit Deinem Vorgesetzten fest, um gemeinsam die großen eigenen Ziele im Blick zu behalten.  Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Du musst vor allem Lust haben - Lust auf Ogilvy, Lust auf die Schnelllebigkeit und Diversität der Agenturwelt, Lust auf unseren Anspruch, das Beste für unsere Kunden herauszuholen Du bist dynamisch, zuverlässig und hast eine Hands-On-Mentalität Du legst eine eigenständige Arbeitsweise an den Tag Du arbeitest stark zielorientiert, bist performance getrieben und bringst neue Ideen ins Unternehmen Bei der IU - Campus Düsseldorf: Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Kleine Lerngruppen und moderne Vorlesungsräume Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du kannst das NRW-Semesterticket in Anspruch nehmen Du befindest Dich mitten im Herzen Düsseldorfs mit erstklassiger Anbindung und dem direkten Anschluss an das Szeneviertel Düsseldorf Friedrichstadt Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir für Dich! Auf Dich warten super-sympathische Kollegen und ein großes internationales Netzwerk Du erhältst Vergünstigungen auf Yoga-Kurse und Massagen Wir schenken Dir zwei Extra-Urlaubstage auf Rosenmontag und zwischen den Jahren Du kannst Dich auf unsere Sommer- und Winterparty freuen sowie auf unsere wöchentlichen Friday After-Work Drinks
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: