Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Steuern | Wissenschaft & Forschung: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Steuern
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Home Office möglich 3
  • Teilzeit 3
  • Vollzeit 3
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Steuern
Wissenschaft & Forschung

Steuerfachangestellte/r (m/w/d

Fr. 24.06.2022
München
Die Technische Universität München (TUM) zählt zu den besten Universitäten Europas. Spitzenleistungen in Forschung und Lehre, Interdisziplinarität und Talentförderung zeichnen uns aus. Dazu kommen starke Allianzen mit Unternehmen und wissenschaftlichen Einrichtungen auf der ganzen Welt. Mit über 40.000 Studierenden und fast 10.000 Beschäftigten arbeiten wir im Spannungsfeld zwischen staatlicher Einrichtung und unternehmerischer Universität. Die Zentrale Verwaltung bildet als Dienstleistungs- und Serviceeinrichtung für alle Hochschulmitglieder ein tragendes Element der Universität. Die Zentralabteilung 3 – Finanzen ist die zentrale Anlaufstelle innerhalb der Universität für alle finanziellen Fragen. Zur Verstärkung der Zentralen Hochschulverwaltung/Zentralabteilung 3 – Finanzen, Referat 36 - Steuern suchen wir am Standort München zum nächstmöglichen Zeitpunkt mehrere motivierte und engagierte Steuerfachangestellte (m/w/d) idealerweise in Vollzeit. Vorbereitung von Steuererklärungen (KSt, GewSt, Gem, USt) Unterstützung der Referatsleitung bei Betriebsprüfungen Recherchen zu steuerrechtlichen Anfragen Überprüfung von Rechnungen Steuerliche Prüfung von Sachverhalten Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung als Steuerfachangestellte/r oder Finanzwirt/in (2. QE) Berufserfahrung an einer Hochschule, bei einer gemeinnützigen Organisation, einer Körperschaft des öffentlichen Rechts oder einer staatlichen Einrichtung im Bereich Steuern ist von Vorteil EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Office sowie idealerweise SAP ECC 6.0 Fähigkeit zum selbständigen Arbeiten Kommunikations- sowie Teamfähigkeit Sorgfältigkeit Durchsetzungsvermögen Fremdsprachenkenntnisse, insbesondere Englisch in Wort und Schrift. ein vielseitiger Arbeitsplatz im öffentlichen Dienst mit interessanten und abwechslungsreichen Tätigkeiten im Bereich des Steuerreferats in angenehmer Arbeitsatmosphäre. Sie arbeiten im innovativen Umfeld einer internationalen Spitzenuniversität mit entsprechenden Freiräumen und kurzen Entscheidungswegen im Herzen Münchens, zentral und schnell mit dem ÖPNV zu erreichen. Die Ausgestaltung des Arbeitsverhältnisses richtet sich nach den Bestimmungen des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) mit attraktiven Sozialleistungen wie z. B. betriebliche Altersvorsorge, vergünstigtes Job-Ticket für den öffentlichen Nahverkehr sowie campuseigene Kita. Mit unseren flexiblen Arbeitszeitmodellen (flexible Gleitzeit, Teilzeit, Telearbeit/Homeoffice) leisten wir einen wichtigen Beitrag zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie für unsere Beschäftigten. Umfassende Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten – auch im Rahmen der Einarbeitung – werden angeboten. Die unbefristete Beschäftigung erfolgt mit einer Vergütung bis zur Eingruppierung in EGr. E8 TV-L. Schwerbehinderte werden bei ansonsten im Wesentlichen gleicher Eignung und Qualifikation bevorzugt. Die Hochschule strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an; qualifizierte Frauen werden daher nachdrücklich aufgefordert, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

HR-Specialist - Entgeltabrechnung (m/w/d)

Fr. 24.06.2022
Langenselbold, Frankfurt am Main, Hanau, Gelnhausen, Aschaffenburg
Wir forschen für die menschlichen Grundbedürfnisse und sichern Lebensqualität mit unseren komplexen Analysatoren in den Bereichen Wasser, Nahrung, Bildung, Gesundheit, Umwelt, Klima, Energie und Produktqualität.Nachhaltigkeit und finanzielle Unabhängigkeit zeichnen uns ebenso aus wie Innovation und Qualität. Als internationales und eigenständiges Familienunternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern sichere und erfüllende Arbeit. Ambitionierte und realistische Ziele sichern unseren Erfolg langfristig.Für unser Headquarter in Langenselbold (bei Frankfurt a.M.) suchen wir einenHR-Specialist - Entgeltabrechnung (m/w/d) in Teilzeit (20 - 30 Std.)Zahlen und Beträge sind genau Ihr Ding, sodass wir bei Entgeltabrechnung und allen SV relevanten Fragestellung immer auf Sie zählen können   Egal ob es um Abstimmung und Verbuchung der Gehälter oder um die Reisekostenabrechnung geht, Sie kümmern sich verantwortungsvoll und zuverlässigIn Sachen Versicherungen haben Sie stets den Überblick und arbeiten eng mit unserem Makler zusammenMit Sorgfalt pflegen Sie die Personaldaten in der digitalen Akte und erstellen Bescheinigungen. Die wichtigen Termine unserer Mitarbeitenden haben Sie immer Blick und stellvertretend kümmern Sie sich ebenfalls um das Zeiterfassungssystem und die allgemeine PersonaladministrationUnd auch wenn im Bereich der Finanzbuchhaltung mal „Not an Mann oder Frau ist“ unterstützen Sie gerneAls HR-Specialist in der Entgeltabrechnung haben Sie Ihr Fachwissen durch eine kaufmännische Ausbildung + Weiterbildung im Bereich Entgeltabrechnung oder eine Steuerfach-Ausbildung   erlangt oder auch durch mehrjährige Berufserfahrung in vergleichbaren Positionen sammeln können. Ein sicheres Fachwissen im SV-Recht und hohe IT-Affinität ergänzt Ihr Profil. Sie sind vertraut z.B. mit Datev Lodas, Atoss, Concur und Microsoft 365. Ihre Arbeitsweise ist dabei strukturiert und pragmatisch, aber auch verantwortungsvoll und selbstständig. Die Balance zwischen Diskretion und einer dienstleistungsorientierten Kommunikation beherrschen Sie fließend, dass gerne auch auf Englisch.   Attraktives Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen, einer langfristigen Perspektive sowie viel Spielraum für eigene Ideen in einem wachsenden, internationalen Familienunternehmen Chance in einem offenen und dynamischen Team zu arbeiten, mit flachen Hierarchien und kurzen AbstimmungswegenLeckeres und vielfältiges Frühstücks- und Mittagsangebot in unserer Kantine, im Sommer auch im GrünenSelbstgestaltbare Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen Gleitzeitmodells mit Möglichkeit zum mobilen ArbeitenAttraktives Gehaltspaket
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter/in (m/w/d; E 9b TV-L) in der Steuerabteilung

Mo. 20.06.2022
Tübingen
Die Eberhard Karls Universität Tübingen ist eine internationale Forschungsuniversität mit allen Fächern einer Volluniversität. Sie gehört zu den ältesten Universitäten Europas. Hier wurde während mehrerer Jahrhunderte Geistes- und Wissenschaftsgeschichte geschrieben. An der Universität Tübingen studieren rund 27.600 Studierende aus dem In- und Ausland. An den sieben Fakultäten der Universität lehren und forschen rund 450 ProfessorInnen und mehr als 4.900 WissenschaftlerInnen. Die jüngste Etappe in der Entwicklung der Universität ist bestimmt durch den wiederholten Erfolg im Exzellenzwettbewerb. Die Universität Tübingen konnte sich mit drei Exzellenzclustern sowie ihrer ExzellenzStrategie durchsetzen und gehört damit zu den elf deutschen Universitäten, die als exzellent ausgezeichnet wurden. In der Steuerabteilung der Zentralen Verwaltung der Universität Tübingen ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiter/in (m/w/d; E 9b TV-L) im Umfang von 50 % - 80 % unbefristet zur Verstärkung unseres Teams zu besetzen. Ermittlung von Betriebsergebnissen für die Betriebe gewerblicher Art Erstellung von Steuererklärungen Kommunikation mit der operativen Ebene der Betriebe und der Finanzbuchhaltung Mitarbeit im Projekt § 2b UStG Abgeschlossenes Studium Public Management, Steuerverwaltung, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation z.B. Steuerfachwirt/in oder Bilanzbuchhalter/in mit einschlägigen Berufskenntnissen Steuerrechtliche Kenntnisse Gute EDV-Kenntnisse mit Microsoft-Office-Produkten (SAP-Kenntnisse sind von Vorteil) Hohe Einsatzbereitschaft und die Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten im Team sowie ein freundliches und serviceorientiertes Auftreten. flexible und familienfreundliche Arbeitszeiten ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem kollegialen Team ein betriebliches Gesundheitsmanagement ein Jobticket zur Unterstützung Ihrer Mobilität Die Universität Tübingen verfügt über ein breit aufgestelltes Fortbildungsprogramm. Eine Einarbeitungszeit in die fachlichen Inhalte sehen wir als selbstverständlich an. Die Stelle eignet sich auch für Berufsanfänger/innen nach Abschluss des Studiums. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Steuerfachangestellte*r/Mitarbeiter*in (m/w/d) Buchhaltung

Mi. 15.06.2022
Düsseldorf
Die HSD ist eine praxisorientierte, internationale Hochschule mit einem breiten Spektrum an Fachbereichen im Herzen der Landeshauptstadt Düsseldorf. Wir bilden in den Fachbereichen Architektur, Design, Elektro- und Informationstechnik, Maschinenbau und Verfahrenstechnik, Medien, Sozial- und Kulturwissenschaften und Wirtschaftswissenschaften mehr als 10.000 Studierende aus und bieten fünf verschiedene kaufmännische und technische Berufsausbildungen an. Wir sind kompetenter Forschungs- und Entwicklungspartner für weltweite Kooperationen und mit Unternehmen und Institutionen vielfältig vernetzt. Steuerfachangestellte*r/Mitarbeiter*in (m/w/d) Buchhaltung Kennziffer 34N22V | Beginn schnellstmöglich | unbefristet | Vollzeit | EG 8 TV-L Die Hochschule Düsseldorf sucht Sie zur Unterstützung in der Buchhaltung im Dezernat Finanzmanagement. Das Team Buchhaltung und Steuern befasst sich mit allen Themen rund um den Jahresabschluss, die Streuerklärungen und ist für die Bearbeitung alle buchhalterischen Vorgänge zuständig. Wenn Sie Steuerfachangestellte (m/w/d) sind oder über eine vergleichbare abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein Studium verfügen und Freude an kaufmännischen sachbearbeitenden Tätigkeiten haben, freuen wir uns auf Ihre Bewerbung! Rechnungsbearbeitung inkl. Prüfung, Kontierung, Umbuchung und Stornierung von Eingangsrechnungen Überprüfung von Mahnungen und Irrläufern Clearing von Eingangsrechnungen inkl. Sortierung, Vorbereitung und Rechnungsprüfung Fortschreibung von Leitfäden im Bereich der Finanzbuchhaltung und Partnererfassung Beratung von Hochschulbeschäftigten zu grundlegenden Regelungen und Formularen der Buchhaltung Erfassung und Korrektur der Anlagenstammdaten inkl. Aussonderung von Anlagen Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung als Steuerfachangestellter (m/w/d) oder Industriekaufmann (m/w/d) oder vergleichbar Nachweisliche Kenntnisse und erste Berufserfahrung im Bereich der Buchhaltung und Anlagenbuchhaltung auf Basis des HGB, idealerweise der HWFVO einschlägige Berufserfahrung im Hochschulumfeld ist von Vorteil Kenntnisse im MS-Office-Paket sowie in der Finanzbuchhaltungssoftware MACH und DMS d3 Gute Kommunikationsfähigkeit, Organisationskompetenz und Zuverlässigkeit Wir bieten Ihnen eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe an einer der großen Hochschulen des Landes. Es erwarten Sie die Sozialleistungen des öffentlichen Dienstes und unsere attraktiven Qualifikationsmöglichkeiten begleiten Sie auf Ihrem Karriereweg. Abhängig vom jeweiligen Arbeitsplatz bieten wir Ihnen darüber hinaus als familiengerechte Hochschule flexible Arbeitszeiten, Telearbeit und Homeoffice an. Arbeiten an der HSD Wir ermöglichen unseren etwa 700 Beschäftigten vielfältige Qualifizierungsmöglichkeiten. Da uns eine gute und gesunde Arbeitskultur wichtig ist, gibt es an der HSD zahlreiche Angebote zur Gestaltung von Zusammenarbeit und Führung sowie im Gesundheitsmanagement. Darüber hinaus unterstützen wir als familiengerechte Hochschule die Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Unser zentral gelegener Campus ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln und einem Firmenticket bestens zu erreichen. Als Einrichtung des öffentlichen Dienstes bieten wir zudem ein transparentes Vergütungssystem.
Zum Stellenangebot

(Senior) Manager Direct Tax Compliance and Processes (m/w/d)

Di. 14.06.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen.Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen.Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie.Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA03056 Ihre Aufgaben Als (Senior) Manager Direct Tax Compliance and Processes leisten Sie einen wesentlichen Beitrag zur Effizienz und Effektivität unserer Tax-Compliance-, Accounting- und Reporting-Funktionen. Sie arbeiten maßgeblich an der Weiterentwicklung und Verbesserung unserer Prozess- und Kontrolllandschaft mit, gestalten die zukünftige Tax-Compliance Sourcing Strategie mit und spielen eine wesentliche Rolle für unsere Tax-Quality- und Change-Management-Strategie. Insbesondere sind Sie für folgende Tätigkeiten zuständig:   Sie sind wesentlich an der Erweiterung und Verbesserung unseres Tax Compliance Management Systems beteiligt. Sie arbeiten proaktiv an der Verbesserung unserer Tax Governance, Quality und Change Management Strukturen Sie unterstützen die jährliche Berichterstattung auf Gesellschafts- und Konzern-ebene, insbesondere die Berechnung von Steuerpositionen und die Darstellung von Anhangpositionen) nach US GAAP und Local GAAP in der DACH-Region Sie sind für das Management der Steuererklärungs- und Compliance-Prozesse in der DACH-Region verantwortlich und arbeiten hierbei aktiv mit unseren steuerlichen Beratern zusammen Sie sind für das Management sonstiger Compliance Pflichten in der DACH-Region und die Pflege unserer Compliance Kalender verantwortlich Sie sind verantwortlich für unsere In- und Outbound Quellensteuerpositionen sowie der Erstellung der Quellensteuermeldungen und -erklärungen in der DACH-Region. Sie überwachen die Quellensteuerprozesse und stellen die Identifizierung und Umsetzung von Effizienz- und Verbesserungspotentialen sicher Sie agieren als Ansprechpartner für andere Abteilungen und Teams, zum Beispiel Accounting, Treasury, Recht, Operations Sie begleiten alle Phasen der Betriebsprüfung und leisten Beiträge zu Steuerplanungs- und Steuerrestrukturierungsprojekten Abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschatfswissenschaften, jeweils mit Schwerpunkt Tax und/oder Accounting, Finanzwirt oder vergleichbare Qualifikation Mindestens 3 – 5 Jahre Berufserfahrung in einer internationalen Beratungsgesellschaft (z. B. BIG4) oder in einer Steuerabteilung eines multinationalen Unternehmens Ein hohes Maß an Selbständigkeit, Sorgfalt und Qualitätsbewusstsein Fundierte Kenntnisse in Microsoft Office-Anwendungen, Steuertools wie Datev und SAP Professionelle Englischkenntnisse und Kommunikationsfähigkeiten Sie arbeiten als Teamplayer und sind durchsetzungsstark Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: