Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Supply-Chain-Management | Wissenschaft & Forschung: 2 Jobs

Berufsfeld
  • Supply-Chain-Management
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 2
  • Home Office 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 2
Supply-Chain-Management
Wissenschaft & Forschung

IBP & Demand Planning Analyst (m|f|d)

Mo. 25.01.2021
Göttingen
Sartorius is a leading international partner of biopharmaceutical research and the industry. In fiscal 2019, the company earned sales revenue of some 1.83 billion euros. At the end of 2019, more than 9,000 people were employed at the Group's approximately 60 manufacturing and sales sites, serving customers around the globe. Sartorius is a dynamic organization suited to people who want to showcase skills, be recognized for expertise, while thriving in a vibrant and innovative environment We are currently seeking an IBP & Demand Planning Analyst (m|f|d) for our Operations business based at our headquarters in Goettingen, Germany (Sartorius Lab Instruments GmbH & Co. KG). In this position, you are responsible for demand & supply analytics, business intelligence and reporting to support the IBP process. Prepare, collect and verify forecast data in close collaboration with Sales and Marketing Create demand forecast baselines at multiple levels of aggregation for multiple time horizons Review historical sales trends, identify demand drivers, apply statistical forecast models and evaluate forecast results Apply a forecast metric and monitor demand plan performance Run monthly cross-functional, in-market forecast calls Identify and communicate major issues and opportunities around forecast, demand and supply Propose and implement solutions to improve demand forecast accuracy Collaborate closely with Sales, Marketing, Finance and Supply Planning Actively support forecasting and planning innovation (e.g. web services, data mining) What will convince us A Bachelor's degree or equivalent in mathematics, economics, supply chain management, operations or related field Proven years' experience in supply chain management with a focus on analytics & demand planning Hands-on user experience in SAP applications (ECC, BW, IBP) as well as for Excel and PowerPoint Project experience and the analytical ability to review large/complex data. You enjoy analyzing data or trends Well organized, quality driven and excellent time management skills Curiosity, willingness to explore new topics, out-of-the-box thinking and independently working style Communicating and collaborating across cultural and functional borders Very good spoken and written English; German a benefit Identification with our core values: Sustainability, Openness, Enjoyment Sartorius' ambition is to simplify progress in the bio-pharmaceutical industry to help translate scientific findings into new therapeutics faster and more efficiently. Nearly 10,000 employees at more than 60 sites are working together on achieving our goal: Better health for more people. And together, we have grown strongly over the past years. Enjoy the advantages of working with a global player: Opportunity for international career development: a global network offering seminars and training sessions, expert and manager career paths Open and highly collaborative culture: mutual support within teams and working as equals, team spirit and international collaboration Work-life balance: Working from home at many sites Intelligent working environment: working in smart buildings with the latest technology and equipment Ambitious goals: Sartorius plans to double its sales revenue approximately every five years and expects to grow its global team to approximately 15,000 people in 2025
Zum Stellenangebot

Procurement Engineer (m|w|d)

Sa. 16.01.2021
Guxhagen
Sartorius ist ein international führender Partner der biopharmazeutischen Forschung und Industrie. Im Geschäftsjahr 2019 erzielte das Unternehmen einen Umsatz von rund 1,83 Milliarden Euro. Zum Jahresende 2019 waren mehr als 9.000 Mitarbeiter an den rund 60 Produktions- und Vertriebsstandorten des Konzerns für Kunden rund um den Globus tätig. Wir suchen MitarbeiterInnen, die gerne ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen, mit Fachwissen überzeugen und in einer schnell wachsenden, innovativen Umgebung erfolgreich sind.Für die Sartorius Stedim Systems GmbH am Standort Guxhagen (Nähe Kassel) suchen wir einen Procurment Engineer (m|w|d). In dieser Rolle verantworten Sie den gesamten Beschaffungsprozess Projekte im Bereich Product Development. Sie agieren als Schnittstelle zum Product Development, Category und Quality Management sowie zu den relevanten Supply Chain Funktionen. So stellen Sie alle technischen und logistischen Anforderungen sicher und bringen diese mit einer effizienten Einkaufsstrategie in Einklang. Auswahl geeigneter Lieferanten in NPI-Projekte für die spätere Serienproduktion, entsprechend der Anforderungen aus PD|SCM|Quality Erstellung, Abstimmung und Umsetzung von Make-or-Buy Entscheidungen gemäß dem Industrie- und Produktionsfootprint der Bioprocess Solutions Sparte Durchführung von RFI-, RFP-, RFQ-Prozessen mit dem Fokus optimal BOM Kosten bei hoher Materialqualität und Verfügbarkeit unter Berücksichtigung der Bedarfsstandorte (TCO) Übernahme des Projektmanagements aller beschaffungsbezogenen Aktivitäten für NPI-Projekte in der Bioprocess Solutions Sparte Erstellung von Projektbeschaffungsplänen und Sicherstellung der Beschaffungsanforderungen Koordination des Vertragsmanagements für den Projektbereich unter Einbeziehung des Head of Procurement und Pflege der Lieferantenbeziehungen zusammen mit dem Category Management Kostenüberwachung der Projekte (TCO) für die gesamten Herstellkosten des Produkte Durchführung des Risikomanagements für alle Beschaffungsaktivitäten in NPI und LCM Projekten Unterstützung bei PPAP-Prozessen Abgeschlossenes technisches Studium (BSc oder MSc) Einschlägige, mehrjährige Berufserfahrung im Procurement, Category Management oder Supply Chain Management Sichere Kenntnisse im Projektmanagement Erfahrung im Produktentwicklungsumfeld | NPI Zahlenaffinität und sehr gutes Verhandlungsgeschick Sicheres Auftreten und starke Kommunikationsfähigkeit sowie ein sehr gutes technisches Verständnis Verhandlungssichere Englischkenntnisse und eine globale Reisebereitschaft (ca. 25%) Identifikation mit unseren Unternehmenswerten: Nachhaltigkeit, Offenheit, Freude Sartorius will Fortschritte in der biopharmazeutischen Industrie vereinfachen. Wissenschaftliche Erkenntnisse können so schneller in neue Therapien überführt werden. Nahezu 10.000 Mitarbeiter an mehr als 60 Standorten arbeiten auf unser Ziel hin: Bessere Gesundheit für mehr Menschen. Gemeinsam sind wir in den letzten Jahren stark gewachsen. Ihre Vorteile eines Global Players: Internationale Karrieremöglichkeiten: Ein globales Netzwerk mit Seminarangeboten und Trainings Zur Einarbeitung steht Ihnen ein Pate zur Seite Work-Life-Balance: Gleitzeit, Homeoffice, Betriebskindergarten Großzügiges Restaurant sowie italienisches Bistro Gesundheitsmanagement: Vorsorgeuntersuchungen, Sportgruppen, Rückenschule, höhenverstellbare Schreibtische Smartes Arbeitsumfeld: Offene Büros und neueste Ausstattung, grüner Campus, Dachterrassen
Zum Stellenangebot


shopping-portal