Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

teamleitung | wissenschaft-forschung: 67 Jobs

Berufsfeld
  • Teamleitung
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Städte
  • Hamburg 6
  • Berlin 6
  • Köln 3
  • Ottobrunn 3
  • Potsdam 2
  • Dresden 2
  • Düsseldorf 2
  • Frankfurt am Main 2
  • Karlsruhe (Baden) 2
  • Mannheim 2
  • Bergisch Gladbach 2
  • München 2
  • Ansbach, Mittelfranken 1
  • Bruchsal 1
  • Chemnitz 1
  • Cottbus 1
  • Denkendorf 1
  • Dreieich 1
  • Eching am Ammersee 1
  • Erlangen 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 67
  • Mit Personalverantwortung 56
  • Ohne Berufserfahrung 4
Arbeitszeit
  • Vollzeit 66
  • Teilzeit 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 55
  • Befristeter Vertrag 12
Teamleitung
Wissenschaft & Forschung

Teamleiter Verwaltung (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
Sinsheim
Die Klimastiftung für Bürger wurde 2014 durch die Dietmar Hopp Stiftung ins Leben gerufen. Unser Auftrag ist es, möglichst vielen Menschen den Klimawandel und ein nachhaltiges Leben und Wirtschaften näher zu bringen und zum Mitmachen zu bewegen. Im Oktober 2019 haben wir dazu ein Erlebniszentrum, die Klima Arena in Sinsheim eröffnet. Die Klima Arena bietet eine interaktive Ausstellung, die sowohl die Grundlagen zum Klimawandel vermittelt als auch Anstöße für ein persönliches Handeln in den Bereichen Wohnen und Energie, Mobilität, Lebensstil und Konsum und den Umgang mit der Natur gibt. Neben Familien sind Schulklassen unsere Hauptzielgruppe, für die wir Programme für verschiedene Altersstufen anbieten. Wir suchen ab sofort einen Teamleiter Verwaltung (m/w/d) in Vollzeit für die Klima Arena in Sinsheim. Sie sorgen dafür, dass der Betrieb unserer Klima Arena sowohl nach den Prinzipien der Wirtschaftlichkeit als auch nach den höchsten Nachhaltigkeitsstandards arbeitet Sie koordinieren das Zusammenspiel der Bereiche Organisation, Gebäudemanagement, Sicherheit, Technik, Reinigung, Kasse, Besucherbetreuung Einführung sowie permanente Optimierung eines Nachhaltigkeitsmanagements Überwachung und Optimierung der Betriebsprozesse und Steuerung der Lieferanten und Dienstleister Verantwortlich für die Einführung eines Betriebs-Controllings und Berichtswesens Abgeschlossenes Hochschulstudium in Betriebswirtschaft oder Unternehmensführung Erste Berufserfahrung in den einschlägigen Bereichen, idealerweise aus dem Bereich Ausstellungs- oder Museumsbetrieb Erfahrung im Nachhaltigkeitsmanagement und der stetige Wille, die Klima Arena als Vorbild für ein nachhaltiges Unternehmen permanent weiterzuentwickeln, zeichnet Sie aus Echtes Interesse am Klimaschutz und den permanenten Drang zur Optimierung des Klima Arena Betriebs bzgl. Nachhaltigkeit Die Besucher stehen für Sie im Mittelpunkt und Sie betrachten sich als serviceorientiert Eine hohe Belastbarkeit, Kommunikationsfähigkeit, Pragmatismus, ein gutes Planungs- und Organisationstalent sowie Teamfähigkeit Mitarbeit in einem hoch motivierten und hilfsbereiten Team Flache Hierarchien und ein hohes Maß an eigenverantwortlichem Arbeiten Moderne Arbeitsumgebung in der neuen Klima Arena in Sinsheim (S-Bahn Anschluss vorhanden)
Zum Stellenangebot

Leiter Strategisches Marketing

Mi. 26.02.2020
Langenselbold
Wir forschen für die menschlichen Grundbedürfnisse und sichern Lebensqualität mit unseren komplexen Analysatoren in den Bereichen Wasser, Nahrung, Bildung, Gesundheit, Umwelt, Klima, Energie und Produktqualität. Nachhaltigkeit und finanzielle Unabhängigkeit zeichnen uns ebenso aus wie Innovation und Qualität. Als internationales und eigenständiges Familienunternehmen bieten wir unseren Mitarbeitern sichere und erfüllende Arbeit. Ambitionierte und realistische Ziele sichern unseren Erfolg langfristig. Für unser Headquarter in Langenselbold (bei Frankfurt a.M.) suchen wir eine: Leitung Strategisches Marketing/ Head of Strategic Marketing (m/w/d) Als Head of Strategic Marketing führen und managen Sie die Teams Kommunikation und Produktmanagement und richten sie auf die Zukunft aus. Als Führungskraft inspirieren Sie Ihre Teams und unterstützen die Mitarbeiter dabei, ihre Visionen Realität werden zu lassen Sie sind ein Leader im Change, formen und entwickeln eine ganzheitliche und internationale Marketingstrategie für die Elementar-Gruppe, die Kunden, Märkte und Industrien auf unterschiedlichen Ebenen anspricht Als enger Partner des Vertriebs generieren Sie systematisch hochwertige Leads und tragen mit einer großen Portion Engagement zum Erfolg der Opportunities bei Basierend auf Markt- und Wettbewerbsanalysen kreieren und realisieren Sie mit Ihren Teams multichannel Kampagnen, die digitale Power haben und begeistern   Auf der Suche nach neuen Applikationsmöglichkeiten und den entsprechenden Marketingstrategien arbeiten Sie lokal und weltweit vernetzt Dabei sind Sie budget- und ergebnisverantwortlich und berichten direkt an die Geschäftsführung Als erfolgreicher und erfahrener Marketing-Profi, gerne auch aus dem Agenturumfeld, liegt Ihre Leidenschaft in der konstanten Optimierung des Marketings von erklärungsbedürftigen Investitionsgütern. Mit Ihrer Begeisterung reißen Sie Ihre Mitarbeiter mit - auf nationaler und internationaler Ebene. Gleichzeitig liegt Ihr Augenmerk auch auf unseren Kunden und Sie wissen, Ihr Kommunikationstalent und Ihre aufgeschlossene Persönlichkeit erfolgreich einzusetzen. Für die Position Head of Strategic Marketing gehen Sie ebenso mit Strategie und Konzept an neue Aufgaben heran. Ihr Profil ist abgerundet durch sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse und kulturelle Kompetenzen. Attraktives Arbeitsumfeld mit spannenden Herausforderungen, einer langfristigen Perspektive sowie viel Spielraum für eigene Ideen in einem wachsenden, internationalen Familienunternehmen  Chance in einem offenen und dynamischen Team zu arbeiten, mit flachen Hierarchien und kurzen Abstimmungswegen Leckeres und vielfältiges Frühstücks- und Mittagsangebot in unserer Kantine, im Sommer auch im Grünen Selbstgestaltbare Arbeitszeit im Rahmen eines flexiblen Gleitzeitmodells Attraktives Gehaltspaket inklusive Mobilitätspaket 
Zum Stellenangebot

Teamleitung Vertrieb/Studienberatung (m/w/d)

Mi. 26.02.2020
München
Wachse mit uns!Starte Deine Karriere bei der IUBH!Kreativköpfe und Querdenker aufgepasst! Du brennst für das Thema Bildung, bist Führungskraft mit Kopf und Herz sowie eine starke Persönlichkeit, die geniale Ideen auch in die Realität umsetzt? Dann komm an Bord der IUBH als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen und begleite uns auf dem Weg, Marktführer in innovativer und digitaler Bildung zu werden. Verstärke unser Führungsteam ab sofort als Teamleitung Vertrieb/Studienberatung (m/w/d) in Vollzeit an unserem Standort in München. Du übernimmst die fachliche Führung eines Teams aus Vertriebsmitarbeiter/innen und Studienberater/innen am Standort MünchenDu akquirierst und betreust Praxisunternehmen und Studienbewerber für unsere dualen StudiengängeDie Steuerung des Vertriebs in Zusammenarbeit mit der Standortleitung ist eine zentrale Aufgabe des täglichen GeschäftsDu übernimmst die Optimierung bestehender Vertriebsprozesse und hast Freude unsere Studienberater/innen entsprechend zu coachenDu planst, koordinierst und führst Kommunikations- und Marketingaktivitäten (z.B. Infotage, Messebesuche etc.) durchDu übernimmst als Projektmanager die Verantwortung für wichtige Schlüsselkunden am StandortDeine oberste Priorität ist die Optimierung des operativen Matching-Prozesses zur Vermittlung unserer Studienbewerber an die PraxisunternehmenDu interagierst mit Teamkollegen aus anderen Standorten und treibst das Cross-Selling innerhalb der Unternehmensgruppe voranDu bringst nachweisbare Erfolge im Vertrieb von Dienstleistungen an vorrangig mittelständische Unternehmen mit und hast bereits Führungs- oder Projektleitungserfahrung gesammeltNeben einem erfolgreich abgeschlossenen Hochschulstudium, verfügst du über mindestens 5 Jahre BerufserfahrungDu verfügst über gute Kenntnisse in der Vertriebssteuerung und in der Organisation von Prozessen und den täglichen Abläufen eines FilialbetriebsDu hast idealerweise Erfahrung aus der Bildungsbranche wie z.B. Hochschulen, Akademien, Personaldienstleistungen, Erwachsenenbildung, Sprachen oder TrainingDu bist empathisch und gehst individuell auf Deine Kollegen und Mitarbeiter ein, kannst aktiv zuhören und erfasst Abläufe und Problemstellungen schnell und lösungsorientiertDein Arbeits- und Führungsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein sowie eine offene, dienstleistungsorientierte als auch wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt ergebnisorientiert zu arbeitenDeine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität sowie hoher interkultureller KompetenzDu bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen und kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und EnglischEine sehr vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in einem stark expandierenden internationalen, unternehmerischen UmfeldEin hoch motiviertes, sehr kollegiales Team in einem sehr interessanten und zukunftsweisenden Themengebiet  Attraktive Entwicklungsperspektiven mit großen Gestaltungsfreiräumen für Deine Ideen und Dein EngagementEine attraktive und leistungsgerechte Vergütung sowie spannende Kooperationen30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Project Lead (m/w/d) – Digital Projects & Processes

Mi. 26.02.2020
München
Wachse mit uns!Starte Deine Karriere bei der IUBH!Kreativköpfe und Querdenker aufgepasst! Du brennst für das Thema Bildung, bist Führungskraft mit Kopf und Herz sowie eine starke Persönlichkeit, die geniale Ideen auch in die Realität umsetzt? Dann komm an Bord der IUBH als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen und begleite uns auf dem Weg, Marktführer in innovativer und digitaler Bildung zu werden.Unterstützung bei der Führung des Unit-übergreifenden Prüfungsamtes mit aktuell 40 Mitarbeitern & dem kontinuierlichen Ausbau der Abteilung und des Serviceangebotes für unsere StudierendenDurch das starke Wachstum unserer Hochschule & somit auch unseres Prüfungsamtes arbeitest Du schwerpunktmäßig an Projekten zur Strukturierung & Optimierung der Prozesse und hilfst dabei, die Teams weiter zu skalierenHierfür analysierst & optimierst Du bestehende Abläufe und hilfst uns im Hinblick auf Effizienz, Pragmatismus und Qualität kontinuierlich zu verbessern und hinterfragst ständig, wieso die Dinge so gemacht werden, wie sie gemacht werdenDa Du unnötige Bürokratie genauso wenig magst wie wir, sind Dir Schnelligkeit & effiziente Prozesse in einem agilen Projektumfeld genauso wichtig wie unsSomit bist Du für die Konzeption, Koordination und Management von Projekten zur Standardisierung sämtlicher prüfungsamtsrelevanter Prozesse und zur Sicherstellung der einheitlich hohen Service-Qualität verantwortlichPrüfung & Gestaltung von hochschulinternen Dokumenten (Guidelines, Handbücher, Richtlinien) ergänzen operativ Deine TätigkeitUm das alles zu erreichen, arbeitest Du eng und auf Augenhöhe mit der akademischen Geschäftsleitung und den relevanten Stakeholdern (Bereichsleitung Prüfungswesen, Rektorat etc.) zusammen.Du verfügst über ein sehr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium – sehr gerne auch mit zusätzlicher PromotionDu konntest als Führungskraft nachweislich Deine Umsetzungsstärke beweisen, idealerweise in der Leitung von Serviceteams im Digital- oder BeratungsumfeldDu verfügst über Managementerfahrung und kannst vertiefte Berufserfahrung im Projektmanagement bzw. der Optimierung & Automatisierung von digitalen Prozessen im Business- oder Servicebereich vorweisen (z. B. Business Process Modelling)Als Führungskraft siehst Du Dich als Coach Deiner Mitarbeiter und gehst immer mit gutem Beispiel voran – Change ist für Dich absolut positiv besetzt & Du triffst als Changemanager immer den richtigen Ton gegenüber Deinen Mitarbeitern bei der Kommunikation von organisatorischen VeränderungenDigital-Affinität und ein gutes Verständnis für die Umsetzung von Anforderungen in IT-Lösungen zeichnen Dich aus. Du hast zusätzlich erste Kenntnisse in der Implementierung von (cloudbasierten) Softwarelösungen gesammelt? Perfekt!Darüber hinaus verfügst Du über eine sehr schnelle & analytische Auffassungsgabe und kannst direkt den Business Wert eines Projekts, Prozesses oder einer Entscheidung abschätzen. Zusätzlich zeichnen Dich auch kreative „out-of-the-box“ Lösungen aus(Hochschul-)Rechtliche Prozesse und Verfahrensweisen an einer Hochschule bzw. im Bildungswesen interessieren Dich sehr, aber Vorerfahrungen benötigst Du ausdrücklich nicht – hilf uns lieber, aus anderen Branchen zu lernenDu bist absolut sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen & hast Erfahrung in der Anwendung verschiedenster Projektmanagement-Software. Die Bereitschaft zu mindestens zwei Tagen Anwesenheit pro Woche an unserem Standort in Bad Reichenhall und sehr gute Englischkenntnisse runden Dein Profil ab Eine vielseitige und verantwortungsvolle Aufgabe in kollegialer Atmosphäreinterne Weiterbildungsangebote im Rahmen des IUBH-Fernstudiums30 Tage Urlaub, Flexible ArbeitszeitenEine umfangreiche EinarbeitungLeistungsgerechte Gehaltssteigerung, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen 
Zum Stellenangebot

Leitung des Referats Bauprojektmanagement

Di. 25.02.2020
Hamburg
Die Universität Hamburg (UHH) ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der "Flagship University" in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. In der Abteilung Liegenschaftsmanagment (Abteilung 8) ist in dem Referat Bauprojekt­management (Referat 85) schnellstmöglich die Stelle einer bzw. eines Tarifbeschäftigten als LEITUNG DES REFERATS BAUPROJEKTMANAGEMENT – EGR. 14 TV-L – unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist auch teilzeitgeeignet.Sie leiten das Referat Bauprojektmanagement mit bis zu fünfzehn Mitarbeitenden. Ihr Aufgabenspektrum umfasst im Wesentlichen: strategische Planung der Umsetzung von Bau- und Sanierungsvorhaben; Weiterentwicklung eines wissenschaftsadäquaten und nutzungsorientierten Bauprojektmanagements Durchführung von Bauverantwortlichen- und Projektsteuerungsaufgaben Erstellen der jährlichen Budgetplanungen für die universitären Baumaßnahmen und das Referat (Jahresbudget derzeit ca. 25 Mio. Euro) Bearbeitung herausgehobener Fragestellungen und Grundsatzangelegenheiten, insbesondere in den Phasen der Bauplanung und Baudurchführung Weiterentwicklung des Baucontrollings und des Risikomanagementsystems für das Baumanagement Umsetzung eines revisionssicheren Dokumentationskonzeptes für die Verwaltung baurechtlicher Unterlagen, Zeichnungen und anderer Unterlagen (Weiter-)Entwicklung von Qualitätsstandards und Prozessmanagementstrukturen zu den vorgenannten Schwerpunktaufgaben Verantwortung für den baulichen Brandschutz Sie arbeiten eng mit der Abteilungsleitung des Liegenschaftsmanagements sowie den zugehörigen Referatsleitungen, den beteiligten Fakultäten, Behörden, Sachverständigen und externen Planungsbüros zusammen.Sie verfügen über ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master oder vergleichbarer Abschluss) in den Fachrichtungen Architektur, Bauingenieurwesen oder einer mit Hochbau verwandten Fachrichtung sowie über eine qualifizierte und mind. dreijährige einschlägige Berufspraxis in vergleichbarer Position. Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten: Sie besitzen fundierte Kenntnisse und Erfahrungen im Planungs- und Baurecht inklusive der Anwendung von VOB, VOL, VOF und HOAI im Bauprojektmanagement, inkl. der Anwendung der AHO in der Baukonstruktion sowie im Bestandsbau einschließlich technisch komplexer Ausbauten und der technischen Gebäudeausrüstung in der Gebäudesanierung und im Bereich des Brandschutzes rund um das barrierefreie Bauen im Vertragsmanagement komplexer Bauvorhaben im Prozess- und Qualitätsmanagement Des Weiteren verfügen Sie über Verwaltungserfahrung und Erfahrung im öffentlichen Bauwesen ausgeprägte Führungsqualitäten aufgabenbezogene IT-Anwendungskenntnisse, Erfahrungen im Umgang mit CAD, Projektmanagementsoftware und SAP Englischkenntnisse überdurchschnittliches Engagement und Interesse an interdisziplinärer Zusammenarbeit hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität ausgeprägtes Kommunikations- und Kooperationsvermögen ausgeprägte Dienstleistungsorientierung sicheres und verbindliches Auftreten souveräne und zielgerichtete Verhandlungsführung ökologisches Denken im Sinne einer nachhaltigen Universitätsentwicklung Auf Grund der vielfältigen und komplexen Aufgaben erwarten wir von Ihnen ein hohes Maß an sozialen und kommunikativen Kompetenzen, eine selbständige, präzise Arbeitsweise, Durchsetzungsvermögen und die Fähigkeit zur Teamarbeit.Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Frauen in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Frauen daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Laboringenieurin bzw. Laboringenieur für Verbundwerkstoffe

Di. 25.02.2020
Neubiberg
An der Universität der Bundeswehr München ist an der Fakultät für Maschinenbau am Standort Ludwig Bölkow Campus in Taufkirchen/Ottobrunn zum nächstmöglichen Zeitpunkt mit Entgeltgruppe E 11/12 bewertete Stelle einer/eines Laboringenieurin bzw. Laboringenieur für Verbundwerkstoffe in Vollzeit mit 39 Wochenarbeitsstunden zunächst befristet auf 2 Jahre zu besetzten. Die Universität der Bundeswehr München bietet ein Forschungsumfeld auf dem neuesten Stand der Technik, das deutschlandweit in verschiedenen Disziplinen führend ist. Wir sind ein Team, welches sich im Aufbau befindet und sich der wissenschaftlichen Forschung und Entwicklung auf dem Gebiet der Leichtbaukonstruktion von Faser-Kunststoff-Verbunden (FKV) widmet. Das umfasst sowohl die analytische und numerische Auslegung von strukturellen Faserverbundbauteilen, als auch den Bau von Proben und Prototypen mit anschließender Prüfung und Validierung. Der Professur „Verbundwerkstoffe und Technische Mechanik“ am Institut Aeronautical Engineering steht dazu ein umfangreiches, neu eingerichtetes Faserverbundlabor unter anderem mit einem Autoklav, einer RTM-Infusionsanlage und Einrichtungen der zerstörungsfreien Prüfung zur Verfügung.Die Laboringenieurin / der Laboringenieur soll die Lehre und Forschung am Institut maßgeblich unterstützen. Dazu gehört: Leitung des Labors Verbundwerkstoffe und fachliche Unterstützung des wissenschaftlichen Personals Betrieb und Weiterentwicklung der vorhandenen Laboreinrichtungen, Aufbau zusätzlich benötigter Laboreinrichtungsgegenstände und Erhalt der Einsatzbereitschaft Bau von Proben und Prototypen aus FKV (Handlaminat, Vakuumaufbauten, etc.) Analyse (Faservolumenanteilbestimmung, DSC, Materialkennwertermittlung, etc.) Aufbau sowie wissenschaftliche Betreuung und Durchführung von Versuchen Mitarbeit in der Lehre des Lehrstuhls (Lehrveranstaltung, Betreuung von Übungen oder studentischen Arbeiten und Praktika/Seminare) Unterstützung des Lehrstuhlinhabers bei der Akquisition neuer Forschungsvorhaben (sowohl öffentlich gefördert als auch mit Industriepartnern) Aufbereitung, Interpretation und Dokumentation von Versuchsergebnissen Abgeschlossenes ingenieurwissenschaftliches Hochschulstudium (z. B. Maschinenbau, Kunststofftechnik oder Luft-&Raumfahrttechnik) wird vorausgesetzt Sehr gute und fundierte Fachkenntnisse aus dem Leichtbau mit Faser-Kunststoff-Verbunden Kenntnisse vom Bau von wissenschaftlich verwertbaren Test- und Probekörpern, deren Prüfung, Analyse und Auswertung sowie der Bau von höchstbelastbaren Prototypen zur Konstruktionsforschung Idealerweise verfügen Sie bereits über erste Erfahrungen als Laboringenieur/in im wissenschaftlichen Bereich Wünschenswert sind Kenntnisse über die gängigen FKV-Herstellungsverfahren, darunter sind Kenntnisse des Autoklav-, des Wickel- und des RTM-Verfahrens sowie des Handlaminierens Vorteilhaft sind Kenntnisse über die Kennwertermittlung von FKV zur konstruktiven Auslegung Ferner erwarten wir ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Eigeninitiative, Einsatzfreude und Gender- und Gleichstellungskompetenz. Da sich das Labor auf dem Ludwig Bölkow Campus in Taufkirchen/Ottobrunn befindet, ist ein Führerschein der Klasse B Voraussetzung.Wir bieten ein angenehmes Arbeitsumfeld in einem sympathischen und engagierten neu entstehenden Team mit moderner Laborausstattung mit selbständiger Bearbeitung interessanter und vielfältiger Aufgaben im Lehr- und Forschungsumfeld mit Bezug zur Luftfahrt. Eine Eingruppierung bis in die Entgeltgruppe E12 erfolgt unter Beachtung des § 12 TVöD im Hinblick auf die tatsächlich auszuübenden Tätigkeiten und der Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Anforderungen. Als Campusuniversität mit sehr guter Grundausstattung, eigener KiTa und hervorragenden Sportangeboten bietet sie beste Voraussetzungen für effiziente Forschung und körperlichen Ausgleich. Die Universität der Bundeswehr München strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an, Bewerbungen von Frauen werden ausdrücklich begrüßt. Personen mit Handicap werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Head of Medical Affairs Rare Diseases (w/m/d) /// Pharma / Medical Advisor & MSL führen / Portfolio: bestehende Produkte & Pre-Launch

Di. 25.02.2020
Hamburg
Familienunternehmen ● international ● WachstumZentral in HamburgWir sind Spezialist für Atemwegserkrankungen, Neonatologie, Rare Diseases sowie Transplantation und arbeiten sehr forschungsorientiert. Als nicht börsennotiertes, international agierendes Familienunternehmen haben wir die Möglichkeit, unser Handeln an langfristigen und nachhaltigen Zielen auszurichten. Das Unter­nehmen ergänzt sein Portfolio regelmäßig und wächst signifikant. Gestalten Sie mit und übernehmen Sie Verantwortung für das neue medizinische Team Rare Diseases.Aufbauen ● Gestalten ● coachendes FührenMedizinische Strategie für Produktportfolio ● crossfunktionale Zusammenarbeit ● agile MindsetSie übernehmen die Leitung des kleinen, noch wachsenden deutschen Teams Medical Affairs Rare Diseases mit entsprechender Portfolioverantwortung auch in der Leitung crossfunktionaler Projekte. In dieser Funktion berichten sowohl die Medical Advisor als auch die MSL für seltene Erkrankungen an Sie. Außerdem agieren Sie als Repräsentant des medizinischen Bereiches und sind auch für ausgewählte Meinungsbildner wichtiger Ansprechpartner. Dabei finden Sie das richtige Maß an eigenem engem Kontakt zu Top-KOL sowie Delegation an Ihr Team, welches Sie kompetent und engagiert entwickeln. Auf Grundlage Ihrer Erfahrung setzen Sie schnell Akzente – mit strategischer Weitsicht, operativer Exzellenz und in Partnerschaft mit den übrigen Funktionen wie Marketing & Sales. Auch die internationale Zusammenarbeit wird einen wichtigen Baustein für den Erfolg in der Rolle einnehmen. In dieser Position berichten Sie direkt an den Direktor der Medizin, sind aber gleichzeitig sehr eng mit dem Head of Rare Disease CEE im Austausch. Beide sind Mitglied der Geschäftsleitung.Sind Sie Naturwissenschaftler, Mediziner oder Pharmazeut? Idealerweise mit Promotion? Konnten Sie fundierte Erfahrungen im medizinischen Bereich der Pharmaindustrie sammeln? Auch als Führungskraft? Idealerweise sind Sie im Bereich der seltenen Erkrankungen / Orphan Drugs „zu Hause“ – sonst im Special Care-Umfeld. Verstehen Sie sich eher als coachende Führungskraft und sind besonders stark darin, ein Team auch über Bereichsgrenzen hinaus zu stärken? Überzeugen Sie konzeptionell ebenso wie als versierter Projektleiter und Hands-on-Manager? Finden Sie leicht Zugang zu Meinungsbildnern und Entscheidern, intern wie extern? Auf Deutsch und auf Englisch? Erlaubt Ihre Lebenssituation eine regelmäßige Reisetätigkeit, auch mit Übernachtungen? Dann sollten wir sprechen!
Zum Stellenangebot

Leitung (m/w/d) der Abteilung Studienangelegenheiten

Di. 25.02.2020
Kaiserslautern
Die Technische Universität Kaiserslautern (TUK) steht für Forschungsstärke, gute Lehre und ein weltoffenes und familiäres Miteinander. Mit flachen Hierarchien, moderner Infrastruktur und familienfreundlichen Leistungen ist die einzige Technische Universität in Rheinland-Pfalz ein attraktiver Arbeitgeber, der seinen Beschäftigten zukunftssichere Perspektiven bietet. Hier forscht und lehrt man vor allem in den Bereichen der Natur- und Ingenieurswissenschaften, außerdem in den Sozial-, Wirtschafts- und Planungswissen­schaften sowie der Architektur. Über 100 Studiengänge werden an 12 Fachbereichen sowie dem Fern­studien­zentrum DISC angeboten und rund 14.500 Studierende und 2.500 Mitarbeiter/innen beleben tagtäglich den naturnahen, grünen Campus. Das Betriebliche Gesundheitsmanagement, der Unisport sowie CampusKultur sorgen für vielfältige Angebote rund um Sport, Gesundheit und Freizeit. In der Hauptabteilung für Studentische und Internationale Angelegenheiten, Abteilung „Studienangelegenheiten“ der Zentralen Verwaltung der TUK ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Leitung der Abteilung Studienangelegenheiten Kennziffer: L 11 17 02 20Leitung der Abteilung für Studienangelegenheiten und Sicherstellung des ordnungsgemäßen Bewerbungs- und Einschreibeverfahrens. Es wird auf eine serviceorientierte Betreuung und Beratung der Studieninteressierten und Studierenden, teils auch in englischer Sprache Wert gelegt; des Weiteren eine hohe Vernetzungs- und Kooperationsbereitschaft innerhalb der Universität. Daraus ergeben sich folgende Tätigkeiten: Leitung der Abteilung und verantwortliche Steuerung und Organisation der Arbeitsinhalte und Arbeitsabläufe Bearbeitung von Grundsatzangelegenheiten bei den Prozessen der Bewerbung, Immatrikulation, Rückmeldung, Exmatrikulation, Archivierung, Statistik Durchführung des Vergabeverfahrens für die zulassungsbeschränkten Studiengänge, auch im Zusammenwirken mit der Stiftung für Hochschulzulassung Beachtung des Datenschutzes und Unterstützung in den Durchführungsprozessen Kontinuierliche und serviceorientierte Weiterentwicklung der administrativen Prozesse Konzeption und verantwortliches Projektmanagement von Veränderungsprozessen innerhalb der betrieblichen Abläufe, z.B. Einführung neuer Software-Programme, Entwicklung von Ideen zur Verwaltungsmodernisierung und Verbesserung der Kommunikationsstrukturen Bereitschaft zur vertieften Einarbeitung in die Funktionalitäten des Campus Management Systems Beratung und Unterstützung von Wissenschaftlern und Studierenden Administration der studien- und prüfungsrelevanten Daten mit einem Campus Management System Abgeschlossenes Hochschulstudium, Abschluss der Berufsakademie oder ein Bachelorabschluss mit Schwerpunkt in den Bereichen Verwaltungsrecht, Verwaltungswissenschaften, Betriebswirtschaftslehre, Verwaltungsinformatik bzw. einer vergleichbaren Fachrichtung. Es können sich auch Interessierte mit dem Abschluss „Bachelor of Arts“ bzw. „Dipl.-Verwaltungswirt/in“ in den Studiengängen Verwaltung oder Verwaltungsbetriebswirtschaft bewerben. Das Studium sollte mindestens mit der Note „befriedigend“ abgeschlossen sein. Berufliche Erfahrungen im Hochschul-/ Wissenschaftssystem wird erwartet Praktische Führungserfahrung wäre wünschenswert Fundierte Fachkenntnisse im allgemeinen Verwaltungsrecht, mit einem Schwerpunkt im Hochschulzulassungs- und Prüfungsrecht Erfahrungen in der Anwendung von Campusmanagementsystemen bzw. modernen Informationssystemen Ausgeprägten Gestaltungs- und Entscheidungswillen in Bezug auf die serviceorientierte Ausrichtung von Arbeitsabläufen und Geschäftsprozessen Hohes Maß an kommunikativen Fähigkeiten und Bereitschaft zur Arbeit im Team, an Einsatzbereitschaft und Eigeninitiative Belastbare Erfahrungen im Konfliktmanagement, ausgeprägte Kommunikationsstärke sowie interkulturelle Kompetenz Erfahrung und Belastbarkeit im beratenden, serviceorientierten Kundenkontakt Gute Auffassungsgabe und Zuverlässigkeit, Einsatzfreude und Flexibilität. Organisationsgeschick und Fähigkeit zum selbständigen und strukturierten Arbeiten. Gute Englischkenntnisse mindestens entsprechend Niveau B1 (gemäß Gemeinsamen europäischen Referenzrahmen für Sprachen (GER)). Gründliche Kenntnisse im Umgang mit Office-Software. Bezahlung nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (bis E 12 TV-L). Bei Vorliegen der beamtenrechtlichen Voraussetzungen ist eine Besoldung nach A 12 LBesG möglich. Zusätzliche Altersversorgung (VBL) Vergünstigte Fahrkarte für öffentliche Verkehrsmittel (Jobticket) Betriebliches Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Kaufmännische Geschäftsführung/CFO (m/w/d)

Mo. 24.02.2020
Mannheim
Das Mannheimer Zentrum für Evaluation und Entwicklungsforschung ist eine gemeinnützige karitative Organisation, die erforscht, welche Programme und Politiken in der Entwicklungszusammenarbeit für wen, wann, warum und unter welchen Bedingungen wirken. Unser Fokus liegt dabei auf Afrika, Asien und Lateinamerika. Mit derzeit ca. 60 Mitarbeitern forschen wir in Bereichen wie Schulbildung, Gesundheitswesen, Arbeitsmärkte, Mikrofinanzierung, Soziale Sicherung und ländliche Entwicklung. Zu unseren Partnern gehören z.B. UNICEF, ILO, Weltbank, KfW und GIZ. Kaufmännische Geschäftsführung / CFO (m/w/d) (J1912GF) Zur Unterstützung der Geschäftsführer Professor Dr. Markus Frölich und Dr. Markus Olapade suchen wir am Standort Mannheim eine Führungskraft, die engagiert die wertschätzende und philanthropische Unternehmensphilosophie mitträgt, insbesondere in den Bereichen Finanzen, globales Management und globale Personalführung. Geschäftsführung der internationalen Unternehmensgruppe Inhaltliche und disziplinäre Leitung der Bereiche Finanzen, Steuern (auch international), Recht und Vertragswesen, Controlling und Kostenrechnung, Buchhaltung, Inkasso und Personal Verantwortung über Budget, Finanzplanung, Jahresabschlüsse und laufende Berichterstattung (intern und extern) Proaktive Gestaltung im Bereich Prozess- und Projektmanagement Kontinuierliche Optimierung der Kernprozesse Strategische Planung, Sicherung des Unternehmenswachstums Langjährige Berufserfahrung in den Bereichen Controlling/Finanz- und Rechnungswesen Langjährige Erfahrung in der Bereichsleitung- oder Geschäftsführung Fundierte Kenntnisse und Erfahrung zu Steuern, Recht und Vertragswesen Erfahrungen in Unternehmensorganisation und Prozessoptimierung Analytische Denkweise Führungs-, Kommunikations- und soziale Kompetenz in einem internationalen Umfeld Hohe Leistungsbereitschaft und Arbeitseffektivität Ausgeprägtes unternehmerisches Denken, proaktive Lösungsorientierung Entscheidungsfreude und Umsetzungsfähigkeit Gewinnende Persönlichkeit, zielstrebiges Auftreten sowie Aufgeschlossenheit gegenüber einem komplexen und dynamischen Umfeld Sehr gute MS-Office- und Englischkenntnisse, weitere Fremdsprachen von Vorteil Wir bieten eine sinnstiftende Tätigkeit in einem der größten deutschen Forschungszentren für Entwicklungszusammenarbeit und Wirkungsforschung nach experimentellen Ansätzen. Es freut uns daher besonders, dass für diese Art der Forschung jüngst der Wirtschaftsnobelpreis 2019 verliehen wurde und dass einer der drei Preisträger zu unseren Forschungspartnern zählt. Unser Standort in Mannheim liegt zentral und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln sehr gut erreichbar. Unser internationales Team teilt die globale Vision einer nachhaltigen und ökologischen Entwicklung im globalen Süden ohne Armut und Hunger. Wenn Sie uns mit Enthusiasmus und Leidenschaft unterstützen möchten, laden wir Sie herzlich ein, sich zu bewerben.
Zum Stellenangebot

Leiter m/w/d labormedizinisches Service-Center

Mo. 24.02.2020
Ingelheim am Rhein
Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. Beim Umgang mit Laboruntersuchungen entstehen viele Fragen, die für einen korrekten Laborbefund und damit für eine optimale Versorgung der Patienten wichtig sind. Qualifizierte Mitarbeiter m/w/d unseres Service-Centers stehen daher für eine kompetente Betreuung und Beratung der Einsender zur Verfügung. Am Standort Ingelheim suchen wir einen engagierten und erfahrenen Leiter m/w/d labormedizinisches Service-CenterOperative Steuerung des Service-Center-Teams einschließlich fachlicher und disziplinarischer Führungsverantwortung Organisation der Servicebereiche Empfang, Blutentnahme, Kundenbetreuung und Beschwerdemanagement Sicherstellung der kompetenten Abwicklung von klärungsbedürftigen Anfragen einschließlich systematischer Erfassung und Auswertung Aktives Schnittstellenmanagement zu den einzelnen Fachabteilungen Überwachung der Arbeitsabläufe und Prozesse zur Sicherstellung definierter Servicestandards Verantwortung für Schulungs- und Qualifizierungsmaßnahmen sowie die Einarbeitung von Mitarbeitern m/w/d Verwaltung der Panic-Value-Listen Abgeschlossenes medizinisches, tiermedizinisches oder naturwissenschaftliches Studium mit Erfahrung in medizinischer Diagnostika Kompetenz und Erfahrung in Personalführung Ausgeprägter Dienstleistungs- und Qualitätsanspruch Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie sind eine organisations- und kommunikationsstarke Persönlichkeit, überzeugen durch Ihren verantwortungsbewussten, teamorientierten Arbeitsstil und punkten darüber hinaus durch Ihr hohes Maß an Eigeninitiative sowie Ihre Souveränität, auch in turbulenten Situationen.Ein spannendes und verantwortungsvolles Tätigkeitsspektrum in einem dynamischen Arbeitsumfeld Sehr gute Rahmenbedingungen inkl. einer attraktiven Vergütung Vielfältige berufliche Weiterbildungsmöglichkeiten Gute Arbeitsatmosphäre mit kurzen Entscheidungswegen
Zum Stellenangebot


shopping-portal