Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Transportlogistik | Wissenschaft & Forschung: 5 Jobs

Berufsfeld
  • Transportlogistik
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Ohne Berufserfahrung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 5
  • Home Office möglich 2
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
Transportlogistik
Wissenschaft & Forschung

Sachbearbeitung Zoll und Exportkontrolle

Di. 24.05.2022
Hamburg
Die Universität Hamburg ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. Sachbearbeitung Zoll und Exportkontrolle Einrichtung: Abteilung Finanz- und Rechnungswesen, Referat Einkauf und Dienstreisen Wertigkeit: EGR. 9A TV-L Arbeitsbeginn: schnellstmöglich, unbefristet Bewerbungsschluss: 09.06.2022 Arbeitsumfang: teilzeitgeeignete Vollzeitstelle In der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen sind Sie in der neu aufgebauten Stabsstelle Zoll- und Exportkontrolle Teil des Referates Einkauf und Dienstreisen, in dem sich die Kolleginnen und Kollegen u. a. in den vier Dienstleistungszentren Einkauf hochmotiviert um alle Fragen rund um die Beschaffung von Waren, Dienstleistungen und Bauleistungen kümmern. Das gemeinsame Ziel ist es, alle Beschäftigten der Universität Hamburg professionell zu betreuen und alle Aufgabenstellungen schnell, rechtssicher und dennoch möglichst unbürokratisch zu bearbeiten. zentrale Ansprechperson in Fragen des Zollrechts für alle internen Bereiche der Universität Hamburg (u. a. Fakultäten, Institute, Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler) und externe Dienstleistende selbstständige Export- und Import-Zollabwicklung unter Beachtung des aktuellen Zoll- und Außenwirtschaftsrechts zollrechtliche Ein- und Ausfuhrpapiere erstellen, Rückwarenlieferungen und andere Zollverfahren (z. B. Veredelungsverkehre, Carnets) anmelden sowie Aus- und Einfuhr-Genehmigungen beantragen außertarifliche Zollbefreiungen und Abgabenbefreiungen zentral bearbeiten und die Verwendung entsprechend der Auflagen überwachen; zentrale Dokumentation zollbefreiter Güter vornehmen bei der konzeptionellen Weiterentwicklung eines innerbetrieblichen Compliance-Programms (ICP) für Zoll mitwirken und bei der Durchführung von Schulungen unterstützen abgeschlossene Ausbildung in einem kaufmännischen oder verwaltenden Beruf Vorteilhafte Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten einschlägige Berufserfahrung im Bereich des Zoll-, Außenwirtschafts- und Exportkontrollrechts (DE/EU/US) gründliche und vielseitige rechtliche Kenntnisse im Bereich des Zoll- und Außenwirtschaftsrechts sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift umfangreiche Kenntnisse der zollrelevanten IT-Tools und Methoden (ATLAS, EZT-Online) ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit, hohes Engagement und Teamfähigkeit und Begeisterung am weiteren Aufbau und der Ausgestaltung des Aufgabengebietes Sichere Vergütung nach Tarif Weiterbildungs­möglichkeiten Betriebliche Altersvorsorge Attraktive Lage Flexible Arbeitszeiten Möglichkeiten zur Vereinbarkeit von Beruf und Familie HVV-ProfiTicket und vieles mehr Gesundheits­management Beschäftigten-Laptop Mobiles Arbeiten Bildungsurlaub 30 Tage Urlaub/Jahr Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. Wir fordern Männer gem. § 7 Abs. 1 des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG) daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte behinderte Menschen haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten bewerbenden Personen gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Auftragsabwicklung (m/w/d)

Mo. 23.05.2022
Leipzig
Bruker ermöglicht es Wissenschaftlern bahnbrechende Entdeckungen zu machen und neue Anwendungen zu entwickeln, die die Lebensqualität des Menschen verbessern. Als eines der weltweit führenden Unternehmen für analytische Instrumente entwickelt Bruker leistungsstarke wissenschaftliche Instrumente und hochwertige analytische und diagnostische Lösungen, die es Wissenschaftlern ermöglichen, Leben und Materialien auf molekularer, zellulärer und mikroskopischer Ebene zu erforschen. Seit 60 Jahren treiben wir Innovationen in der analytischen Instrumentierung voran und heute baut Bruker weiterhin auf sein umfangreiches Produkt- und Lösungsangebot, seine breite Basis installierter Systeme und einen guten Ruf bei seinen Kunden auf. Weltweit arbeiten mehr als 7.200 Mitarbeiter an über 70 Standorten auf allen Kontinenten an dieser permanenten Herausforderung. Die Bruker Optics GmbH & Co. KG gehört zur Bruker Corporation und ist einer der weltweit führenden Hersteller von FT-IR-, FT-NIR-, GC-MS-, IMS- und Raman-Spektrometersystemen für eine Vielzahl von Industrien und Anwendungen. Zur Verstärkung unserer Business Area Gas Raman Trace Detection suchen wir am Standort Leipzig zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Sachbearbeiter Auftragsabwicklung (m/w/d) Auftragsabwicklung (Bestellungen, Lieferungen, Versand, Rechnungslegungen etc.) für hochtechnologische Produkte am internationalen Markt Zeitnahe Erstellung von Auftragsbestätigungen zur Sicherstellung einer qualitativen Kundenkommunikation Auftragsnachverfolgung und proaktive Information an Kunden im Falle eventueller Änderungen sowie die Bearbeitung von Kundenreklamationen Zusammenarbeit mit den Einheiten Finanzen, Produktion, Service und Exportkontrolle Kommunikation mit unseren internationalen Niederlassungen Koordination von Lieferungen ab dem Werk Ettlingen oder Leipzig unter Einhaltung der Kundenwünsche Unterstützung der Key Account Manager im Bereich Bestellungen und Service Abgeschlossene Ausbildung zum/zur Groß- und Außenhandelskaufmann / -frau (m/w/d) oder Industriekaufmann / -frau (m/w/d) Sicherer Umgang mit SAP Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Kundenorientierung und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Bei uns erwartet Sie ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld in einem expandierenden Unternehmen. Sie werden Teil eines hochqualifizierten, engagierten Teams.
Zum Stellenangebot

Ingenieur:in / Techniker:in Schwerpunkt Exportlogistik für Fracht und Gefahrgut

Di. 17.05.2022
Mainz
Das Max-Planck-Institut für Chemie ist eines der beiden traditions­reichsten Institute der Max-Planck-Gesellschaft. Das 1912 gegründete Institut beschäftigt derzeit etwa 300 Mitarbeiter in den vier Abteilungen Atmo­sphärenchemie, Klima­geochemie, Multiphasenchemie, Partikelchemie und weiteren Forschungs­gruppen. Als international anerkanntes Forschungsinstitut betreiben wir Grundlagen­forschung in chemisch-physikalischen Bereichen. Um diesen Forschungsapparat zu unterstützen, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine unbefristete Stelle als Ingenieur:in / Techniker:in Schwerpunkt Exportlogistik für Fracht und Gefahrgut in Vollzeit zu besetzen. logistische Planung, Organisation und Durchführung von internationalen Forschungs­kampagnen / Expeditionen zentrale Ansprechperson zum Thema Logistik und Fracht (national und international) Überwachung und Beratung zur Einhaltung der Transport-, Zoll- und Exportvorschriften unter Berücksichtigung exportkontrollrelevanter Anforderungen beauftragte Person für Gefahrgut Betreuung und Überwachung interner Schulungsmaßnahmen im Bereich Fracht / Gefahrgut (z.B. Ladungs­sicherung) Erfahrungen in der internationalen Ausfuhrabwicklung, im Exportrecht, in den Zollbestimmungen und Logistik Erfahrung bei der Durchführung von wissenschaftlichen Feldkampagnen / Expeditionen Fachkenntnisse im Bereich: Packen von Frachtgut für Straße, See und Luftfracht ADR, IMO und IATA Containerpacken nach CTU Gefahrguttransport und Ladungssicherung sicherer Umgang mit Zollbehörden und Gesetzestexten technisches Verständnis und/oder wissenschaftlicher Hintergrund sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie internationale Reisebereitschaft analytische Fähigkeiten, Organisationstalent und sehr gute Kommunikationsfähigkeit sehr gut im Umgang mit Datenbanken, dem MS-Office-Paket, SAP einem interessanten und abwechslungsreichen Aufgabengebiet an einem angenehmen und freundlichen internationalen Arbeitsumfeld einem kontinuierlichen Fort- und Weiterbildungsangebot flexiblen und mobilen Arbeitszeitmodellen an einer betrieblichen Altersvorsorge durch die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) an unserem Familienservice (Vereinbarkeit von Beruf und Familie) unserem betrieblichen Gesundheitsmanagement (z.B. Sportangebot, Betriebsarzt) einer guten Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel bzw. kostenlosen Parkplätzen auf dem Institutsgelände Die Vergütung erfolgt entsprechend der Qualifikation nach dem TVöD. Die Sozialleistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Max-Planck-Gesellschaft strebt nach Geschlechtergerechtigkeit und Vielfalt. Wir begrüßen Bewerbungen jeden Hintergrunds. Die Max-Planck-Gesellschaft hat sich zum Ziel gesetzt, mehr schwerbehinderte Menschen zu beschäftigen. Bewerbungen Schwer­behinderter sind ausdrücklich erwünscht.
Zum Stellenangebot

Zolldeklarant (m/w/d)

Do. 12.05.2022
Hamburg
altona Diagnostics ist ein medizinisches Diagnostikunternehmen, das In-vitro-Diagnostiktests zum PCR-basierten Nachweis von Krankheitserregern wie Viren, Bakterien oder Parasiten entwickelt und herstellt. altona Diagnostics ist inhabergeführt, hat seinen Hauptsitz in Hamburg-Altona und beschäftigt weltweit mehr als 350 Mitarbeiter. Das Unternehmen ist seit über 20 Jahren im Bereich der Molekulardiagnostik tätig und nach ISO 13485 zertifiziert. Unser Geschäftsmodell ist einfach und direkt: gute Leute, die gute Produkte machen und guten Service bieten. Kommen Sie zu uns, wenn Sie dieselbe Philosophie teilen! Zur Verstärkung unseres Logistics-Teams in Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen hoch motivierten und engagierten   Zolldeklarant (m/w/d) Laufende Überprüfung der Zolltarife Pflege und Kontrolle der zollbezogenen Materialdaten in unserem ERP-System Tarifierung neuer Produkte Überprüfung der Export Codes, ggf. in Abstimmung mit der Exportkontrolle Erstellung und Überwachung von Carnets, inkl. Betreuung vorübergehender Ausfuhren Unterstützung bei den täglichen Zollanmeldungen Aktives Auftragsmonitoring und Ableitung von Maßnahmen bei Abweichungen, z.B. bei der Rückweisung durch die Zollbehörden Komptenter Ansprechpartner für die Zollbehörde und die Außenwirtschaftsprüfer Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise internationale Speditionslogistik Berufserfahrung im Zollwesen Sichere Kenntnisse in der Tarifierung von Produkten Fließende Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Freude an der Kommunikation mit unterschiedlichen Ansprechpartnern und dem Einsatz Ihres diplomatischen Geschicks Interesse an Medizinprodukten und der Mitwirkung in einem wachsenden Unternehmen Strukturierte und präzise Arbeitsweise Profitieren Sie von den vielfältigen Möglichkeiten eines expandierenden internationalen Unternehmens. Arbeiten Sie in einem hoch motivierten, offenen und freundlichen Umfeld sowohl eigenständig als auch im Team. Familiengerechte Arbeitszeiten sowie ein angenehmes und familiäres Betriebsklima warten auf Sie.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter [m/w/d] Auftragsabwicklung / Import / Export / Zoll

So. 01.05.2022
Mörfelden-Walldorf
Sie suchen eine neue Herausforderung - im Vertrieb? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Associates of Cape Cod Europe GmbH ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Tochterunternehmen von Associates of Cape Cod, Inc. (USA), einer der weltgrößten Hersteller von Produkten für den Nachweis von Bakterien-Endotoxinen und Glukanen. Unsere Reagenzien werden weltweit in der Qualitätskontrolle führender Pharma-, Biotech-, und Medizinprodukte Unternehmen eingesetzt. Zur Unterstützung unseres kleinen, hoch motivierten Teams, welches mit interessanten und herausfordernden Tätigkeiten auf Sie wartet, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeitstellung einen qualifizierten, flexiblen undmotivierten Mitarbeiter [m/w/d] Auftragsabwicklung / Import / Export / Zoll Als globales Unternehmen mit internationalem Kundenstamm suchen wir für diese Position einen zuverlässigen, gewissenhaften und verantwortungsbewussten Mitarbeiter mit sehr guten Englischkenntnissen. Eigenständige Auftragsabwicklung und Auftragssachbearbeitung Zollabwicklung (ATLAS) sowie Export- und Import-Abwicklung Warenbestandspflege inklusive Kundenreservierungen und Inventuren Rechnungsprüfung im Bereich Versand und Import Monats- und Jahresabschluss innerhalb der Auftragsabwicklung Stammdatenpflege, Stammdatenverwaltung und Pflege der Kundendatei Eigenständige Übernahme administrativer Aufgabeno Unterstützung im Berichtsweseno Erstellung von Übersichten und Reports in Excelo Erstellung und Auswertung von Verkaufsabfragen Eigenständige Übernahme der Lager- und Versandtätigkeit im Vertretungsfallo Verpackung und Versand der Wareo Waren-Eingango Inventur Reklamationserfassung und -bearbeitung Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung(Schwerpunkt Industriekaufmann/-frau, Speditionskaufmann/-frau, Groß- und Außenhandelskaufmann/-frau ) Erfahrung in der Auftragssachbearbeitung, inklusive Export / Import und Zollabwicklung Sicherer Umgang mit gängigen MS Office Programmen, im Besonderen mit Excel Sorgfältige, strukturierte, termingerechte und sehr gewissenhafte Arbeitsweise Professionelles, selbstsicheres Auftreten im Umgang mit unseren Kunden Freude an der Arbeit in einem kleinen kunden- und serviceorientierten Team Bereitschaft andere Mitarbeiter/-innen in ihren Tätigkeiten zu unterstützen bzw. zu vertreten Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit sowie Verlässlichkeit und Diskretion sind für Sie selbstverständlich. Eine anspruchsvolle, abwechslungsreiche und funktionsübergreifende Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team Ein leistungsgerechtes Einkommen Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: