Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 9 Jobs in Bielefeld

Berufsfeld
  • Abteilungsleitung 1
  • Architektur 1
  • Assistenz 1
  • Bereichsleitung 1
  • Biologie 1
  • Elektronik 1
  • Elektrotechnik 1
  • Journalismus 1
  • Marketing-Manager 1
  • Marketingreferent 1
  • Redaktion 1
  • Reiseverkehr 1
  • Sekretariat 1
  • Strategisches Marketing 1
  • Touristik 1
  • Weitere: Bildung und Soziales 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 6
  • Mit Berufserfahrung 5
  • Mit Personalverantwortung 1
Arbeitszeit
  • Vollzeit 8
  • Home Office möglich 4
  • Teilzeit 2
Anstellungsart
  • Ausbildung, Studium 3
  • Feste Anstellung 3
  • Befristeter Vertrag 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wissenschaft & Forschung

Referent*in (m/w/d) der Vizepräsident*innen

Sa. 02.07.2022
Bielefeld
Die Fachhochschule (FH) Bielefeld ist mit mehr als 10.000 Studierenden die größte Fachhochschule in Ostwestfalen-Lippe (OWL). Mit Standorten in Bielefeld, Minden und Gütersloh ist sie in der Region, bundesweit und international durch vielfältige Kontakte, Partnerschaften und Kooperationen in Wissenschaft, Wirtschaft, Politik und Kultur hervorragend vernetzt. Hohe Qualität in Lehre und Forschung ist das Anliegen der Fachbereiche Gestaltung, Campus Minden, Ingenieurwissenschaften und Mathematik, Sozialwesen, Wirtschaft und Gesundheit. An der Fachhochschule Bielefeld ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle für eine*n Referent*in (m/w/d) der Vizepräsident*innen befristet für zwei Jahre in Vollzeit (100 %) zu besetzen. Die Vergütung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Qualifikation und der übertragenen Aufgaben bis zur Entgeltgruppe 13 TV-L. Der Arbeitseinsatz erfolgt am Campus Bielefeld. umfassende Unterstützung der Vizepräsidentin für Studium und Lehre sowie des Vizepräsidenten für Internationales und Digitalisierung bei der Wahrnehmung ihrer Aufgaben inhaltliche Vor- und Nachbereitung der Termine und Dienstreisen sowie Beschaffung und Aufbereitung von relevanten Hintergrundinformationen kontinuierliche Begleitung wichtiger Vorhaben und Projekte Entwurf von Korrespondenz, Grußworten, Reden, Präsentationen, Berichten und Stellungnahmen der Vizepräsident*innen Unterstützung bei der Erarbeitung und Darstellung von Dokumenten zur strategischen Entwicklungs- und Personalplanung wissenschaftliche Vorbereitung von Leitungsentscheidungen selbständige analytische Arbeit für das Präsidium und andere hochschulweite Gremien Zusammenarbeit mit den Stabsstellen, zentralen Einrichtungen und Dezernaten der Hochschule, dem Vorzimmer des Präsidiums sowie mit den Geschäftsstellen des Präsidiums, des Senats und des Hochschulrates abgeschlossenes Masterstudium oder vergleichbaren Hochschulabschluss eine dem Aufgabengebiet entsprechende Berufserfahrung, idealerweise in einer Wissenschaftseinrichtung sehr gutes schriftliches und mündliches Ausdrucksvermögen sehr gutes Englisch in Wort und Schrift Kenntnisse und praktische Erfahrungen in der Hochschulverwaltung Kenntnisse im Bereich der Digitalisierung betrieblicher Prozesse und des Prozessmanagements Interesse an hochschulpolitischen Fragestellungen Umfangreiche Kenntnisse und Erfahrungen mit MS Office-Produkten hohe Belastbarkeit, Entscheidungsfähigkeit, Organisations- und Verhandlungsgeschick, Teamorientierung und Loyalität Modernes, familiengerechtes Arbeitsumfeld Vergütung nach TV-L betriebliche Zusatzversorgung interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten betriebseigene Kita „EffHa“ gute Verkehrsanbindung vergünstigtes Job-Ticket für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) Mensa des Studierendenwerkes die Möglichkeit zur Teilnahme am Hochschulsportprogramm betriebliche Gesundheitsförderung. Die Fachhochschule Bielefeld ist für ihre Erfolge in der Gleichstellung mehrfach ausge­zeichnet und zugleich als familiengerechte Hochschule zertifiziert. Sie freut sich daher über Bewerbungen von Frauen. Das gilt in besonderem Maße im wissenschaftlichen Bereich sowie in Technik, IT und Handwerk. Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Auch Bewerbungen von Menschen mit Behinderungen sind erwünscht. Bei gleicher Eignung werden sie bevorzugt eingestellt. Einstellungsvoraussetzung ist ferner, dass bisher noch kein Arbeitsverhältnis mit der FH Bielefeld bestanden hat.
Zum Stellenangebot

Ingenieur*in (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik bzw. staatlich geprüfte*r Techniker*in (m/w/d)

Fr. 01.07.2022
Bielefeld
Im Dezernat Facility Management, Abteilung FM.2 - TFM Elektrotechnik, ist die folgende Position zu besetzen: Ingenieur*in (m/w/d) Fachrichtung Elektrotechnik bzw. staatlich geprüfte*r Techniker*in (m/w/d) Kennziffer: Tech22465 Start: nächstmöglich Vollzeit Vergütung bis zu E12 TV-L unbefristet Das Dezernat Facility Management der Universität Bielefeld ist verantwortlich für den Betrieb einer mittelgroßen Hochschule mit ca. 25.000 Studierenden. Es gliedert sich in die Bereiche Maschinen- und Versorgungstechnik und Elektrotechnik, den Bereich Planen und Bauen, eine kaufmännische Abteilung und die Abteilung infrastrukturelles Facility Management sowie den Bereich Projektmanagement und Digitalisierung (PMD). Im Dezernat sind ca. 130 Mitarbeiter*innen beschäftigt. Der Aufgabenumfang umfasst neben der Wahrnehmung der Betreiberverantwortung für alle technischen Anlagen, die klassischen infrastrukturellen Gebäudemanagementaufgaben sowie die begleitende Planung von Bauprojekten des Bau- und Liegenschaftsbetriebes des Landes NRW (BLB) wie auch die eigenständige Durchführung von Instandhaltungs- und Neubauprojekten. Die Universität Bielefeld steht für Chancengleichheit und eine geschlechtergerechte Universitätskultur. Die Universität Bielefeld strebt eine Erhöhung des Anteils von Frauen in Handwerk, Technik und IT an und freut sich insbesondere über Bewerbungen von Frauen. Die Ausübung der Tätigkeit in Teilzeit ist möglich, soweit dem keine dienstlichen Belange entgegenstehen. Wahrnehmung von Leitungsaufgaben im Bereich Elektrotechnik "Netzersatz- und Mittelspannungsanlagen" für den gesamten Bereich der Universität Bielefeld Anlagen- und Schaltverantwortung für elektr. Energieversorgungs- und verteilungsanlagen Leitung und Beteiligung an Projekten im elektrotechnischen Umfeld Überwachung prüfpflichtiger elektr. Anlagen und Pflege elektrotechnischer Dokumente/Richtlinien Planung, Koordinierung und Mängelverfolgung im Bereich elektr. Energieversorgung und -verteilung bei Bedarf Teilnahme an der Rufbereitschaft und Vertretungseinsatz in der zentralen Leitwarte Das erwarten wir abgeschlossenes, einschlägiges (Fach-)Hoch­schulstudium (Bachelor oder Diplom FH) im Bereich Elektrotechnik oder vergleichbar geeignete Qualifikation (z. B. auch staatlich geprüfte*r Techniker*in im Bereich Elektrotechnik mit vergleichbaren Fähigkeiten, Kenntnissen und Erfahrungen) gute PC- und EDV-Kenntnisse (MS Office, Programme für elektrotechnische Anwendungen/Ausschreibungen) ausgeprägtes Verständnis von elektrotechnischen Anlagen und Normen Führungskompetenz Teamfähigkeit, Durchsetzungsvermögen und Eigenverantwortung hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gender- und Diversitykompetenz Das wünschen wir uns abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Elektro (Elektroniker*in für Betriebstechnik oder vergleichbare Ausbildung) Erfahrungen im Bereich der Planung von Energieversorgungsanlagen (Kostengruppen 440) Erfahrungen im Umgang mit Mittelspannungs-, Niederspannungs- und NEA-Anlagen Schaltberechtigung für MS-Anlagen Kenntnisse der VOB und HOAI Kenntnisse der VDE 0100 und 0105 SAP-Kenntnisse Erfahrungen im Bereich PV-Anlagen Erfahrung mit der Erstellung von Leistungsverzeichnissen (z. B. orca) Kenntnisse der PrüfVO NRW Vergütung bis zu E12 TV-L unbefristet Vollzeit interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten Vereinbarkeit von Familie und Beruf fester Dienstort (Bielefeld) ohne Reisetätigkeit flexible Arbeitszeiten FlexWork: grundsätzliche Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (Umfang abhängig vom konkreten Aufgabenfeld) Möglichkeit eines Job-Tickets für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) betriebliche Zusatzversorgung (VBL) kollegiale Zusammenarbeit offene und angenehme Arbeitsatmosphäre spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
Zum Stellenangebot

Wissenschaftsredakteur*in (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Bielefeld
Im Referat für Kommunikation ist die folgende Position zu besetzen: Wissenschaftsredakteur*in (m/w/d) Kennziffer: Tech22503 Start: nächstmöglich Teilzeit 50 % Vergütung nach E11 TV-L befristet Das Referat für Kommunikation plant als Stabsstelle des Rektorats die externe und interne Kommunikation der Universität Bielefeld und setzt diese über verschiedene Kanäle (Print, Online, Veranstaltungen) um. Die Abteilung Medien & News im Referat für Kommunikation ist Anlaufstelle für Presse- und Medienvertreter*innen. Ganz im Sinne einer klassischen Pressestelle erhalten Journalist*innen hier fundierte Auskünfte über die Universität. Innerhalb der Universität schafft die Abteilung Akzeptanz für Aufgaben und Anliegen von Medien und ihren gesellschaftlichen Auftrag. Als Redaktion ist die Abteilung für die offiziellen Medienkanäle der Universität Bielefeld zuständig – mit Nachrichten und Geschichten aus der Universität: sei es im Forschungsmagazin, in den Social-Media-Kanälen oder im eigenen Blog. Presse- und Medienarbeit zu wissenschaftlichen Themen der Universität (Recherche, Verfassen von Presse­mit­tei­lungen, Online-Nachrichten und Social-Media-Beiträgen, Redigieren und Abstimmen von Artikeln, nationale und internationale Veröffentlichung) (60 %) redaktionelle Unterstützung von BI.research, Forschungs­magazin der Universität Bielefeld (Koordination von Texten, Übersetzungen, Abstimmung der Gestaltung, Verfassen von eigenen Artikeln) (20 %) Ausbau von fachspezifischen, internationalen Medien­verteilern (10 %) Mitarbeit bei tagesaktuellen Aufgaben der Abteilung Medien & News, u. a. Vermittlung von Expert*innen, Auf­bau und Pflege von Kontakten zu Wissenschaftler*innen, Verwaltungseinheiten und Medien (10 %) Das erwarten wir Hochschulabschluss (mindestens Bachelor oder ver­gleich­bar) im Bereich Journalismus oder in einem für den Aufgabenbereich relevanten Fachbereich mindestens ein Jahr Berufserfahrung als Journalist*in bei einem Print-/Online/Hörfunkmedium oder einer Kommuni­kations­abteilung bzw. entsprechende freie Tätigkeit (bitte Nachweise/Arbeitsproben beifügen) Erfahrung bei der Umsetzung von komplexen Themen (beispielsweise Forschungsthemen) in journalistische Artikel sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucks­ver­mögen hohes Maß an Eigeninitiative und Organisationstalent Das wünschen wir uns Volontariat bei einem Print-, Online- oder Hörfunkmedium oder einer wissenschaftlichen Einrichtung/Hochschule wissenschaftsjournalistische Erfahrung berufliche oder studienbedingte Auslandserfahrung Erfahrung im Fotografieren Vergütung nach E11 TV-L befristet bis zum 29.02.2024 (§ 14 Abs. 1 Nr. 1 TzBfG) Teilzeit 50 % interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventions­angeboten Vereinbarkeit von Familie und Beruf fester Dienstort (Bielefeld) ohne Reisetätigkeit flexible Arbeitszeiten FlexWork: grundsätzliche Möglichkeit zum mobilen Arbeiten (Umfang abhängig vom konkreten Aufgabenfeld) Möglichkeit eines Job-Tickets für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) betriebliche Zusatzversorgung (VBL) kollegiale Zusammenarbeit offene und angenehme Arbeitsatmosphäre spannende und abwechslungsreiche Tätigkeiten
Zum Stellenangebot

Duales Studium Tourismusmanagement (B.A.)

So. 26.06.2022
Aachen, Augsburg, Berlin, Bielefeld, Bochum, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg
Du bist reiselustig und träumst davon, in der Tourismusbranche zu arbeiten? Verwirkliche Deine beruflichen Ziele mit einem dualen Studium Tourismusmanagement. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:HotelmanagementEventmanagementReiseanbieter- und ReisevertriebsmanagementSystemgastronomieDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du durchläufst alle Bereiche des Hotels und bist als Allrounder überall flexibel einsetzbarDu bist Ansprechpartner für nationale und internationale GästeDu planst, organisierst und setzt Veranstaltungen zu Werbezwecken oder auf Kundenwunsch umDu unterstützt in den Bereichen Tourismusmarketing und DestinationsmanagementDu entwickelst Reisekonzepte und unterstützt z. B. bei dem Abschluss mit neuen nationalen oder internationalen HotelpartnerschaftenDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber:in ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:inDu verfügst über eine ökonomische Denkweise und bist kommunikativDu interessierst Dich für fremde Kulturen und hast ggf. bereits AuslandserfahrungFlexibilität, Teamfähigkeit, Sorgfalt, Aufgeschlossenheit und organisatorische Fähigkeiten zeichnen Dich ausDu kannst Dich sprachlich gut ausdrücken, auf Deutsch, Englisch und gern auch in einer weiteren FremdspracheDu hast ein sympathisches und ein offenes AuftretenEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Hotelmanager:inEventmanager:inTravel Sales Manager:inund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Biobankleiter*in (m/w/d)

Mi. 22.06.2022
Bielefeld
In der Medizinischen Fakultät OWL ist die folgende Position zu besetzen: Biobankleiter*in (m/w/d) Kennziffer: Wiss22414 Start: nächstmöglich Vollzeit Vergütung nach E15 TV-L unbefristet An der Universität Bielefeld erhalten Sie die einmalige Gelegenheit, an dem Aufbau eines neuen universitätsmedizinischen Forschungs­standorts mitzuwirken. In den nächsten Jahren soll im Kontext des Aufbaus der Medizinischen Fakultät OWL zur Unterstützung der Forschung eine universitäre, zentralisierte Forschungsbiobank aufgebaut werden. Mit unterschied­lichen Bioproben sollen innovative Forschungsprojekte mit den beteiligten Kliniken und Fakultäten, sowie nationalen und internationalen Forschungspartner*innen durchgeführt werden. Zunächst ist die Realisierung einer Interimsbiobank in einem im Bau befindlichen Gebäude geplant. Im Zeithorizont von acht bis zehn Jahren soll eine umfangreiche Forschungs­biobank in einem neu zu errichtenden Gebäude entstehen. Es erwartet Sie eine spannende, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in der Konzeptionierung und dem Aufbau dieser Forschungsbiobank, für die Sie die Gesamtleitung übernehmen. Gesamtleitung und Management der Forschungsbiobank (75 %), insbesondere: Konzeptionierung und Begleitung des Aufbaus der uni­versi­tären Forschungsbiobank sowie inhaltliche Be­glei­tung der entsprechenden Baumaßnahmen hinsichtlich der für die Forschungsbiobank erforderlichen Infrastruktur Verantwortung für den Aufbau und Betrieb der Teil­bereiche Labor, Qualitäts- und Projektmanagement sowie IT (inkl. BIMS) Entwicklung und Umsetzung einer Qualitäts­sicherungs­strategie Teilnahme an Netzwerken mit nationalen und inter­nationalen Biobanken und Biobank-Organisationen (Weiter-)Entwicklung der inhaltlichen Schwerpunkt­setzung der Biobank Personalverantwortung für die Mitarbeiter*innen der Biobank Möglichkeit eigenständiger Forschungstätigkeit im Umfang von 25 % Das erwarten wir abgeschlossenes Hochschulstudium der Natur-, Lebenswissenschaften oder Medizin abgeschlossene Promotion in einem einschlägigen Fachgebiet (z. B. Molekularbiologie, Zellbiologie, Molekulare Epidemiologie, Pathologie, Biochemie, Klinische Chemie, Laboratoriumsmedizin, Klinische Pharmakologie) umfangreiche theoretische und praktische Labor­kenntnisse im Bereich präanalytischer Verfahren und molekularbiologischer Techniken einschlägige Erfahrung im Umgang mit Bioproben Erfahrung mit der Planung und Durchführung von probenbezogenen Forschungsprojekten einschlägige internationale wissenschaftliche Publikationen (peer-reviewed) sehr gute kommunikative Fähigkeiten Führungskompetenz, insbesondere Fähigkeit zur Mitarbeiter*innenmotivation, konstruktiven Teambildung und kooperativen interdisziplinären Zusammenarbeit verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift EDV-Kenntnisse (fundierte MS Office-Kenntnisse, forschungs­relevante EDV-Programme, Proben­management Software) Gender- und Diversitykompetenz Das wünschen wir uns mehrjährige Biobank-bezogene Berufserfahrung, idealerweise in einer (Teilbereichs-)Leitungsposition Erfahrung in der Nutzer*innenberatung Vernetzung mit nationalen und internationalen Biobank-Initiativen Auditkenntnisse Normkenntnisse DIN EN ISO 9001:2015, ISO 20387 Tätigkeit in (inter-)nationalen Kooperationsprojekten Erfahrungen in der Antragsstellung für Forschungs­projekte fundierte Kenntnisse unterschiedlicher Probenlagerungs­systeme (-80°C, Flüssigstickstoff) und dazugehörige LIMS sowie EDV-Kenntnisse Erfahrungen im Bereich der Qualitätskontrolle bio­logischer Proben und deren Dokumentation umfangreiche Kenntnisse mit den internationalen Qualitätsstandards (z. B. ICH, GCLP) Vergütung nach E15 TV-L unbefristet Vollzeit interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Vielzahl von Gesundheits-, Beratungs- und Präventionsangeboten Vereinbarkeit von Familie und Beruf fester Dienstort (Bielefeld) flexible Arbeitszeiten und Arbeitszeitmodelle und Möglichkeit für mobiles Arbeiten (FlexWork) Möglichkeit eines Job-Tickets für den ÖPNV (regionaler Verkehrsverbund) betriebliche Zusatzversorgung (VBL) kollegiale Zusammenarbeit verantwortungsvolle, spannende, bedeutsame und abwechslungsreiche Tätigkeiten Möglichkeit beim Aufbau einer neuen medizinischen Fakultät und bei der Gestaltung Ihres eigenen Arbeitsfeldes mitzuwirken
Zum Stellenangebot

Duales Studium Architektur (B.A.)

Di. 21.06.2022
Augsburg, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Dresden, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt
Du begeisterst Dich für Bauwerke, hast ein gutes räumliches Vorstellungsvermögen und interessierst Dich für Technik? Dann ist das duale Studium Architektur genau das Richtige für Dich. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:Building Information Modeling (BIM)Nachhaltiges BauenBauen mit BestandImmobilienmanagementDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du unterstützt die Planung von architektonisch anspruchsvollen Bauvorhaben im Auftrag von privaten Bauherren, Firmen oder öffentlichen StellenDu hilfst mit bei der Planung und Entwurfsleistung von Objekten unter gestalterischen, künstlerischen und soziologischen AspektenDu unterstützt bei der Erstellung von Bauvorlagen sowie bei der Werk- und DetailplanungDu koordinierst und überwachst die ausführenden Baufirmen und achtest auf die Qualität, die laufenden Kosten und die Einhaltung von TerminenAußerdem dokumentierst Du den BauverlaufDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in  Du begeisterst Dich für den Entstehungsprozess von BauwerkenDu interessierst Dich für städtebauliche, landschaftsplanerische, ökonomische und politische Fragestellungen in Bezug auf bauliche GestaltungDu verfügst über ausgeprägte mathematische Kenntnisse und über ein räumliches DenkvermögenDu bist künstlerisch veranlagt, kannst Dich gestalterisch gut ausdrücken und bist handwerklich geschicktEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten*:Projektleiter:inMitarbeiter:in in einem ArchitekturbüroAngestellte:r im öffentlichen Dienstund weitere spannende Beruf
Zum Stellenangebot

Duales Studium Marketingmanagement (B.A.)

Di. 21.06.2022
Augsburg, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Ruhr
Wie begeistert man Kund:innen für ein Produkt? Wie bindet man sie langfristig an eine Marke? Genau das möchtest du wissen? Dann leg gleich los und starte Dein duales Studium Marketingmanagement an der IU.   An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest. Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der drei Spezialgebiete zu vertiefen:Online-MarketingSales & DistributionDigital BusinessDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Du bist für die inhaltliche, kreative und visuelle Konzeption sowie für die Umsetzung von Marketingstrategien verantwortlichDu bist an der Weiterentwicklung und Neukonzeption innovativer Marketing-/Vertriebskonzepte (u. a. Brand/Category Management) beteiligtDu entwickelst, planst und setzt Verkaufs- und Kommunikationsstrategien inkl. aller B2C-Maßnahmen umDu erstellst und analysierst Reports zur ErfolgsmessungDu übernimmst die Analyse und die Optimierung des Sortiments, u.a. Sortimentsgespräche, die Aufbereitung von neuen Produkten sowie die Auslistungen und Beratung beim Merchandising und bei TrainingsDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in  Du interessierst Dich für Werbung, Marketing und VertriebDu verfügst über eine ökonomische Denkweise und hast gute organisatorische FähigkeitenDu bist kommunikativ, hast Spaß an Teamwork und arbeitest gerne kreativDu hast gute bis sehr gute EnglischkenntnisseKenntnisse in z. B. CMS-Systemen, HTML, Photoshop, Google AdWords, Typo3, Illustrator wären für Dich von VorteilEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Social Media Manager:inOnline Marketing Manager:inBrand Manager:inund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot

Leitung Personal & Finanzen (m/w/d)

So. 19.06.2022
Bielefeld
Kennziffer AG186.02 | Branche Laboranalytik | Region Bielefeld Unser Auftraggeber ist ein chemisch-technologisches Laboratorium mit Sitz in der Region Bielefeld. Das Unternehmen unterstützt namenhafte Kunden und Großkunden zum Beispiel aus der Textilindustrie oder der Möbel- und Farbmittelindustrie bei der Qualitätsüberprüfung ihrer Produkte. Das Labor ist nach internationalem Standard akkreditiert. Einhergehend mit weiterem Wachstum und sich erweiternden Betätigungsfeldern ergeben sich immer neue Arbeitsaufgaben und Herausforderungen, die es umzusetzen gilt. Aus diesem Grund suchen wir Sie als engagierte Verstärkung mit Hands-on-Mentalität und freuen und auf Ihre Bewerbung als Leitung Personal & Finanzen (m/w/d) Für Gestalter*innen mit dem Gespür für Menschen und Zahlen Unterstützung der Geschäftsführung in allen unternehmensrelevanten Fragestellungen und im Tagesgeschäft Mitwirkung bei der operativen Unternehmensplanung, Erstellung von Investitions-, Personal- und Finanzplanung Ansprechpartner*in für die wesentlichen kaufmännischen Belange Überprüfung und Weiterentwicklung der betrieblichen Prozesse und Abläufe des Personalwesens Rekrutierung von neuen Mitarbeiter*innen und Bewerbungsmanagement Bestandskundenpflege und aktive Gewinnung neuer Kund*innen Projektmanagement Reporting an die Geschäftsführung Als engagierte und durchsetzungsstarke Teamplayer*in unterstützen Sie die Geschäftsführung in den kaufmännischen und betrieblichen Belangen. Dabei sind Sie in unterschiedliche Projekte zur weiteren Entwicklung des Unternehmens ebenso involviert wie in Finanz- und Investitionsthemen. Mit Ihrem kooperativen Führungsstil widmen Sie sich den Aufgaben und Herausforderungen rund um das Personalwesen. Sie sind die Ansprechpartner*in für die Mitarbeiter*innen in allen personal- und abrechnungsrelevanten Fragen und vertreten nach entsprechender Einarbeitungszeit die Geschäftsführung während ihrer Abwesenheit. Im Bereich Finanzen haben Sie die Zahlen im Blick und kommunizieren dazu sowohl im Innen- als auch im Außenverhältnis. Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Zusatzqualifikation im Personalwesen oder betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Personal oder vergleichbar Berufs- und Führungserfahrung in einer vergleichbaren Position Berufserfahrung im chemisch/chemisch-technologischen Umfeld, idealerweise in einem zertifizierten Labor/Textiltechnologie/Lebensmitteltechnologie oder im Bereich der Textil- und Bekleidungstechnik von Vorteil Sehr gute MS-Office-Kenntnisse sowie generell hohe IT-Affinität Sprachkenntnisse Deutsch C2 (CEF) in Wort und Schrift Sprachkenntnisse Englisch B2 (CEF) Wenn Sie eine Möglichkeit suchen, aktiv die Zukunft mitzugestalten und diesem erfolgreichen, innovativen Prüflabor tätig zu werden – dann ist dieses Jobangebot das richtige für Sie! Es erwartet Sie eine herausfordernde Aufgabe mit einer hervorragenden Vergütung in einem kollegialen Umfeld sowie eine langfristige Perspektive mit hervorragenden Weiterentwicklungsmöglichkeiten. Die Möglichkeit der Nutzung eines Dienstfahrzeuges auch zu privaten Zwecken runden das Paket ab.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Campus Office & Verwaltung (m/w/d)

Do. 09.06.2022
Bielefeld
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU! Du bist bekannt für Deine originellen Ideen, Dein Organisationstalent und Deine Kommunikationsstärke? Dann unterstütze unser Team in der Verwaltung, im Prüfungsamt oder im Sekretariat. Mit Deinem positiven Auftreten und Deiner strukturierten Arbeitsweise sorgst Du für „good vibes", funktionierende Workflows und hilfst Studierenden und Mitarbeitenden dabei, sich optimal im Daily Business zu bewegen. Verstärke unser Team zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit (30h) optional mit Möglichkeit zum Master-Fernstudium an unserem Studienort in Bielefeld als Mitarbeiter Campus Office & Verwaltung (m/w/d) für die Business Unit Duales Studium Du betreust unsere Studierenden am Studienort aktiv per Mail, Telefon oder im persönlichen Gespräch bzgl. aller studienrelevanten Fragen sowie Fragen zu Anträgen auf Anerkennungen von Vorleistungen, Beurlaubungen, Prüfungsunfähigkeit etc. Du übernimmst die Verwaltung studienrelevanter Daten, einschließlich Fristenüberwachung, Antragsprüfung und -bearbeitung sowie administrative Aufgaben und hilfst in der Optimierung des Office Managements mit Du kümmerst Dich um das Kursmanagement inkl. der Dozenteneinsatzplanung und stellst einen reibungslosen Ablauf des Lehrbetriebs sicher Du reagierst zeitnah auf Anfragen von Studierenden und stehst konstruktiven Feedback offen gegenüber Du erstellst Zeugnisse, Urkunden und Bescheinigungen und kümmerst Dich um deren Versand an Studierende Du berichtest direkt an die Teamleitung des administrativen Bereichs/Niederlassungsleitung und arbeitest eng mit dem gesamten Team des Studienortes zusammen Du kannst ein abgeschlossenes Studium oder Ausbildung im Verwaltungsbereich vorweisen Du hast idealerweise Kenntnisse aus der Bildungsbranche oder Erfahrung im Kundenservice Du bietest eine hohe Arbeitsqualität, bist schnell im Verstehen und Umsetzen, bist belastbar und zuverlässig und erfasst die Anfragen der Studierenden schnell und lösungsorientiert Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität Dein Arbeitsstil ist geprägt durch Genauigkeit, eine offene, serviceorientierte und wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt ergebnisorientiert zu arbeiten Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln  Attraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld Große Gestaltungsfreiräume für Deine Ideen und Dein Engagement  Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team und regelmäßigen Teamevents Ein tolles und innovatives Produkt in dem inspirierenden Umfeld einer Bildungseinrichtung   Flexible Home-Office Möglichkeiten Interne Weiterbildungsangebote und Mitarbeiterkurse 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen und zahlreiche Mitarbeiterrabatte und Kooperationen
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: