Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 126 Jobs in Buchheim

Berufsfeld
  • Forschung 9
  • Labor 9
  • Sachbearbeitung 8
  • Projektmanagement 7
  • Fachhochschule 6
  • Universität 6
  • Biologie 5
  • Leitung 5
  • Teamleitung 5
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 5
  • Abteilungsleitung 4
  • Assistenz 4
  • Assistenzberufe 4
  • Bereichsleitung 4
  • Chemie 4
  • Controlling 4
  • Personalmarketing 4
  • Praxispersonal 4
  • Recruiting 4
  • Weitere: It 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 111
  • Ohne Berufserfahrung 81
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 115
  • Teilzeit 47
  • Home Office 16
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 60
  • Befristeter Vertrag 49
  • Promotion/Habilitation 7
  • Ausbildung, Studium 3
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Praktikum 2
Wissenschaft & Forschung

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) Bewerberservice

Sa. 19.06.2021
Köln
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 17.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren acht Standorten in Deutschland, sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Köln ist folgende Stelle ab sofort in Vollzeit und zunächst befristet zu besetzen: Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) Bewerberservice Betreuung des Bewerbermanagements der Hochschule Fresenius Erstellung von Vertragsangeboten für Studien- und Ausbildungsinteressenten Eingabe und Pflege der Interessenten-, Bewerber- und Teilnehmerdaten im CRM-System Kommunikation (telefonisch und schriftlich) mit Interessenten, Bewerbern und Teilnehmern, u.a. Bearbeitung eingehender Anfragen rund um den Bewerbungsprozess Dokumentation und Weiterentwicklung der Abteilungsprozesse Allgemeine Büro- und Verwaltungsaufgaben Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder ein vergleichbarer Abschluss Sicherer und sehr guter Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen Hohe Serviceorientierung und kommunikative Stärke, selbstständige und strukturierte Arbeitsweise Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift, sehr gute Rechtschreibkenntnisse Ausgeprägte Teamfähigkeit und Organisationsvermögen, Lern- und Einsatzbereitschaft Idealerweise Erfahrungen mit dem CRM-System Salesforce Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing oder Jobticket Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge,  vermögenswirksame Leistungen und corporate benefits
Zum Stellenangebot

(Bio) Statistiker

Sa. 19.06.2021
Köln
Unser Auftragsinstitut für klinische Forschung und Statistik mit Hauptsitz in Köln und einer Niederlassung in Berlin gehört zu den führenden Dienstleistungsunternehmen in der Branche. Mit unserem Schwerpunkt in der statistischen Beratung und Auswertung sowie Berichterstellung klinischer Studien sind wir mit unseren Kunden eng vernetzt und arbeiten gerne auch in integrierten Projektgruppen. Wir sind ein expandierendes Unternehmen und setzen auf gegenseitige Loyalität und Zuverlässigkeit. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir zur Verstärkung unseres Teams einen motivierten (Bio) Statistiker  (Stellen-ID: ST011104) Planung/Auswertung/Review und Berichtserstellung von klinischen Studien  Erstellen/Review des statistischen Analyseplans und Erstellen/Review der Mock-ups Review/Validierung von Ergebnissen/TLFs Mitarbeit in internationalen Teams bestehend aus Datenmanagern, Programmierern, Statistikern, Medizinern und Naturwissenschaftlern  Koordinierung/Organisation von statistischen Prozessen in klinischen Studien Kommunikation und Präsentation von Ergebnissen  ein abgeschlossenes Hochschulstudium in Statistik, Data Science, Epidemiologie, Mathematik oder ein vergleichbares Studium Sehr gute Kenntnisse in der statistischen Methodik und deren Anwendung in der klinischen Forschung Berufserfahrung und gute Kenntnisse in der statistischen Planung und Auswertung klinischer Studien. Berufsanfänger für den Standort Köln werden bei Erfüllung der anderen Kriterien in Erwägung gezogen Erfahrung mit SAS-Programmierung Sehr gute schriftliche und mündliche Deutsch- und Englischkenntnisse Eigeninitiative, Engagement, Loyalität, Zuverlässigkeit, analytisches Denken, strukturiertes und selbständiges Arbeiten, dienstleistungsorientierte Einstellung Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie hohes Qualitätsbewusstsein Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis Flexible Arbeitszeiten Leistungs- und verantwortungsbezogene Vergütung  Interessante internationale und vielseitige Aufgaben mit einem hohen Maß an Eigeninitiative  Wissenschaftliches Arbeiten und regelmäßige berufliche Weiterbildung
Zum Stellenangebot

Biologe/ Biochemiker als GMP-Spezialist (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Biologe/ Biochemiker als GMP-Spezialist (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01987 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Others BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, befristet Diese Position ist zunächst für 18 Monate befristet. Innerhalb unseres GMP-Teams qualifizieren und validieren Sie Herstellungs- und Aufreinigungsprozesse von Enzymen im biologischen Produktionsbereich Sie erstellen und überarbeiten Risikoanalysen und SOPs (unter Einhaltung von Change Control) Sie bereiten Audits vor, begleiten diese und sichern die Qualitätsstandards Sie erarbeiten neue Konzepte zu den Themen Hygiene und Reinigungsverfahren  Sie sind zentraler Ansprechpartner für Fragen rund um GMP und Design Control Processes Sie haben ein abgeschlossenes naturwissenschaftliches Studium in Biologie, Biochemie, Biotechnologie oder Chemie Idealerweise bringen Sie erste Berufserfahrung im regulierten Umfeld mit (IvD, Medizinprodukte, pharmazeutische Industrie) und kennen die Qualitätsstandards für Medizinprodukte (ISO 13485, ISO18385, 21 CFR 820) Sie verfügen über exzellente EDV-Kenntnisse; Erfahrung mit SAP und CRM ist von Vorteil Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich, sowie im Team und lieben es zu organisieren und koordinieren. Ihr Arbeitsstil ist geprägt von einem hohen Qualitätsanspruch und Ihrer Fähigkeit Probleme zu lösen Sie kommunizieren kompetent und zielgruppenorientiert auf Deutsch und Englisch in Wort und Schrift Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Biologe/Chemiker/Ingenieur in der Laborautomatisation (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Biologe/Chemiker/Ingenieur in der Laborautomatisation (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01962 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Research & Development BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Innerhalb unseres Teams am Standort in Hilden (bei Düsseldorf) übernehmen Sie Aufgaben im Bereich der Entwicklung und Validierung von (automatisierten) Workflows im Bereich Sample Preparation und RealTime PCR im regulierten Umfeld Sie unterstützen unsere Entwicklungsprojekten mit internen/externen Partnern für automatisierte Lösungen von QIAGEN-Geräten oder Instrumenten von Drittanbieten und arbeiten dabei global in internationalen und interdisziplinären Teams Kontinuierlichen Verbesserung von Workflow-Prozessen unter anderem auch die Unterstützung von bereits im Markt befindlichen Lösungen ist ebenfalls Teil Ihres Aufgabenfeldes In Ihrer Verantwortung liegt zudem die Erstellung von Entwicklungs- und Testplänen für Labormitarbeiter, IvD-konforme Dokumentation der Ergebnisse und effizientes Reporting an das Management Sie besitzen eine abgeschlossene Promotion in einer naturwissenschaftlichen oder technischen Disziplin; alternativ einen Masterabschluss mit Berufserfahrung im Bereich der Laborautomatisation Sie bringen ausgewiesene Kenntnisse und praktische Erfahrung im Bereich Nukleinsäureaufreinigung und -amplifikationstechnologien wie PCR, Real-time PCR und NGS mit Idealerweise konnten Sie bereits erste Erfahrungen in der Entwicklung von IvD-Produkten unter GMP-Bedingungen sammeln Ihre Affinität zur Automation und Instrumenten ermöglicht es Ihnen Prozesse zu optimieren und zielführend mit interdisziplinären Schnittstellen zu kommunizieren Sehr gute Kommunikationsfähigkeit in Englisch und gute Deutschkenntnisse sowie ein hohes Maß an analytischem Denkvermögen runden Ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Leitende Studienassistenz / Zentrumsmanager (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Bonn
Das Deutsche Zentrum für Neurodegenerative Erkrankungen (DZNE) ist ein weltweit führendes, inter­national ausgerichtetes Forschungs­zentrum, das sich der Entdeckung neuer Ansätze zur Prävention und Behandlung neurodegenerativer Erkrankungen ver­schrieben hat. Zu diesem Zweck ver­folgen Forscherinnen und Forscher an zehn DZNE-Standorten in ganz Deutsch­land eine translationale und inter­disziplinäre Strategie, die fünf miteinander ver­bundene Bereiche umfasst: Grundlagen­forschung, Klinische Forschung, Versorgungs­forschung, Populations­forschung und Systemmedizin (www.dzne.de) In Bonn wird die Rheinland Studie durchgeführt, eine großangelegte, bevölkerungs­basierte Langzeit­studie, rheinland-studie.de. Ziel dieser epidemiologischen Studie ist die Erforschung von Präventions­möglichkeiten und präklinischen Bio­markern neuro­degenerativer und neuro­psychiatrischer Erkrankungen sowie die Unter­suchung normaler und pathologischer Gehirn­struktur und -funktion über den Lebens­verlauf bei Erwachsenen. Die Infra­struktur dieser einzigartigen Studie umfasst zwei Rekrutierungs­zentren, jedes mit modernster Ausstattung für umfassende Gesundheits­untersuchungen ein­schließlich Magnet­resonanz­tomographen (MRT), dem Zugang zu einer modernen Biomaterial­bank sowie zu großen Daten­speichern und Rechen­kapazitäten. Die Studie wird in Zusammen­arbeit mit nationalen und inter­nationalen akademischen und anderen wissen­schaftlichen Partnern geführt. Für die Rheinland Studie am DZNE in Bonn ist ab sofort eine Position als Leitende Studienassistenz / Zentrumsmanager (m/w/d) Code 1944/2021/4 in Vollzeit zu besetzen.Als Leitende Studien­assistenz und Zentrums­manager (m/w/d) sind Sie für die administrative und organi­satorische Leitung zweier Untersuchungs­zentren der Rheinland Studie verant­wortlich. Dies inkludiert: Organi­sation, Koor­dination und Sicher­stellung der Abläufe im Untersuchungs­zentrum Erstellung von Dienst­plänen, Personal- und Urlaubs­planung sowie Unter­stützung bei der Workflow­planung Planung und Organisation von Trainings­maßnahmen und Zerti­fizierungen der Studien­assistenzen Supervision der Studienassistenzen Durch­führung von Jahres­gesprächen und Unter­stützung in der Erstellung von Arbeits­zeugnissen Durch­führung von Bewerbungs­gesprächen Unter­stützende Tätig­keiten im Bestellwesen Allgemeine Qualitäts­sicherung der Rheinland Studie und des Untersuchungs­zentrums Ansprech­partner (m/w/d) im Untersuchungs­zentrum für die Wissen­schaftler und das Management-Team der Rheinland Studie Aufklärung von Probanden Gegebenenfalls unter­stützende Durch­führung verschiedener physiologischer und medizinischer Unter­suchungen an Probanden nach standardisierten Protokollen Abgeschlossene Berufs­ausbildung im bio­medizinischen Bereich (medizinischer Fach­angestellter, Study Nurse, medi­zinisch-technischer Assistent, biologisch-technischer Assistent [m/w/d]) oder Studium im bio­medizinischen Bereich (B.Sc. Gesundheits­management, B.Sc. Medizinische Biologie / Molekulare Biomedizin, B.Sc. Biologie) Ein­schlägige Erfahrung in der Führung eines großen Teams im Gesundheits­wesen (bspw. Unter­suchungs­zentren, Stations­leitung etc.) Herausragende Sozial­kompetenz und ausgeprägte Teamfähig­keit Probanden- und Dienst­leistungs­orientierung auch bei hoher Arbeits­belastung Sehr gute Organi­sations- und Kommu­nikations­fähigkeit Flexibilität und hohes Maß an Eigen­initiative und Verant­wortungs­bewusstsein Analytisches und konzeptionelles Denk­vermögen sowie selbst­ständige, ziel­orientierte und strukturierte Arbeits­weise auf höchstem Qualitäts­standard Gute Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift werden vorausgesetzt Sichere EDV-Kenntnisse, insbesondere Excel und andere MS-Office-Anwendungen Flexibilität in Bezug auf die Arbeits­zeiten; diese richten sich nach den Öffnungs­zeiten der Untersuchungs­zentren Als Mitarbeiter (m/w/d) in der Rheinland Studie bieten wir Ihnen einen attraktiven Arbeits­platz in einem inter­disziplinären und dynamischen Team sowie die Möglich­keit, an einem spannenden Forschungs­projekt mit Langzeit­perspektive mitzuwirken Darüber hinaus bieten wir die Möglichkeit zu regelmäßigen Fortbildungen im Rahmen Ihrer Funktion als Leitende Studien­assistenz / Zentrums­manager (m/w/d) Anstellung, Vergütung und Sozial­leistungen richten sich nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund) Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet. Eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeits­verhältnis ist aber möglich
Zum Stellenangebot

Studentische Aushilfe / Werkstudent HR (m/w/d)

Sa. 19.06.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Für unsere Personalabteilung in Hilden suchen wir aktuell zur weiteren Verstärkung eine Studentische Aushilfe / Werkstudent HR (m/w/d) – max. 20 Std/Woche STELLEN ID:  EMEA_00054 STANDORT:  Hilden (near Duesseldorf) ABTEILUNG: Human Resources BESCHÄFTIGUNGSART:  Fixed Term Contract / Part Time Unterstützung des HR-Bereiches durch Mitarbeit im Tagesgeschäft Erledigung anfallender Back-Office-Tätigkeiten bspw. Datenpflege und Archivierung Zeugnis- und Vertragserstellung in Zusammenarbeit mit der HR Assistenz Mitwirken bei laufenden HR-Projekten Fortgeschrittenes Studium der Betriebswirtschaftslehre, Wirtschaftspsychologie oder Sozial-/ Wirtschaftswissenschaften idealerweise mit Schwerpunkt Personal Erfahrung in dem Umgang mit den MS-Office Produkten Word, Excel, PowerPoint sowie Outlook Idealerweise SAP-Kenntnisse Gute Englischkenntnisse Persönliche Anforderungen Selbstständige, serviceorientierte und zuverlässige Arbeitsweise Sehr gute Kommunikationsfähigkeit und Sozialkompetenz Teamfähigkeit Hohes Qualitätsbewusstsein, Sorgfalt und Genauigkeit Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Jurist (w/m/d) im Vertragsmanagement

Sa. 19.06.2021
Köln
Forschung für eine Gesell­schaft im Wandel: Das ist unser Antrieb im For­schungs­zen­trum Jülich. Als Mitglied der Helmholtz-Gemein­schaft stellen wir uns großen gesell­schaft­lichen Heraus­forde­rungen unserer Zeit und erfor­schen Optionen für die digi­tali­sierte Gesell­schaft, ein klima­schonendes Energie­system und res­sour­cen­schüt­zendes Wirt­schaften. Arbeiten Sie gemein­sam mit rund 6.800 Kolle­ginnen und Kolle­gen in einem der größten For­schungs­zen­tren Europas und gestalten Sie den Wandel mit uns! Sie möchten mit Ihrer juristischen Expertise einen Beitrag zur Lösung der großen gesell­schaft­lichen Heraus­forderungen leisten und Teil einer inter­nationalen Forschungs­gemeinschaft sein? Dann sind Sie im Fach­bereich Vertrags­management genau richtig! Für die viel­fältigen Forschungs- und Entwicklungs­projekte, die über Dritt­mittel finanziert werden, steht der Geschäfts­bereich Drittmittel­management unter­stützend und beratend zur Verfügung. Für unser Experten­team im Vertrags­management aus hoch­spezialisierten Juristen mit inter­nationaler Ausrichtung bedeuten diese Projekte immer wieder neue und abwechslungs­reiche Aufgaben, die von Geheim­haltungs­verein­barungen bis hin zu inter­nationalen Kooperations­verträgen mit renommierten Forschungs­einrichtungen und namhaften Industrie­partnern reichen. Verstärken Sie den Fachbereich Vertragsmanagement als Jurist (w/m/d) im Vertragsmanagement Sie beraten unsere Wissen­schaftlerinnen und Wissen­schaftler in Vertrags­angelegen­heiten bei Forschungs- und Entwicklungs­vorhaben in einem inno­vativen, inter­nationalen Umfeld Eigenständig prüfen und erstellen Sie Forschungs- und Entwicklungs­verträge zu hoch­aktuellen Themen in der Energie- und Klima­forschung, der Künstlichen Intelligenz und den Lebens­wissen­schaften; diese Verträge verhandeln Sie eigen­ständig mit nationalen und inter­nationalen Partnern und Unter­nehmen unter Berück­sichtigung des euro­päischen Wettbewerbs- und Kartell­rechts Sie verfolgen aktuelle Entwicklungen in der Vertrags­gestaltung der verschiedenen Förder­instrumente, insbesondere auf europäischer Ebene, und bringen diese aktiv in die Vertrags­gestaltung ein Ihr Studium der Rechts­wissen­schaften haben Sie erfolgreich mit dem Zweiten Staats­examen abgeschlossen, alternativ haben Sie den Master of Laws (LL.M.) Sie konnten sich im Zuge dessen sehr gute Kennt­nisse im Vertrags- und Zivil­recht aneignen Sie besitzen zusätzlich Kennt­nisse in Bezug auf gewerb­liche Schutz­rechte, Urheber­rechte und geistiges Eigentum sowie im europäischen Recht Ihre systematische Arbeits­weise und Ihre Fähig­keit, komplexe Sach­verhalte anschaulich und stilsicher darzustellen, helfen Ihnen bei der Kommunikation mit unseren Forschenden; in der Verhandlung inter­nationaler Verträge können Sie Ihre sehr guten Englisch­kenntnisse einsetzen Dank Ihres ausgeprägten Verhandlungs­geschicks fällt es Ihnen leicht, andere zu über­zeugen Sie zeichnen sich zudem durch Kommunikations­stärke, Ausdrucks­vermögen, Team- und Service­orientierung, ein sicheres und gewandtes Auftreten sowie ein hohes Verant­wortungs­bewusstsein aus Außerdem können Sie sich für wirtschaft­liche und technisch-natur­wissen­schaftliche Zusammen­hänge begeistern Wir arbeiten an hoch­aktuellen gesell­schaftlich relevanten Themen und bieten Ihnen die Möglich­keit, den Wandel aktiv mitzu­gestalten! Wir unter­stützen Sie in Ihrer Arbeit durch: Einen großen Forschungs­campus im Grünen, der beste Möglich­keiten zur Vernetzung mit Kolleginnen und Kollegen sowie zum sport­lichen Ausgleich neben der Arbeit bietet Umfassende Trainings­angebote und individuelle Möglich­keiten zur persön­lichen und fach­lichen Weiter­entwicklung Ein umfangreiches betrieb­liches Gesundheits­management Optimale Voraus­setzungen zur Verein­barkeit von Beruf und Privat­leben sowie eine familien­bewusste Unternehmens­politik Flexible Arbeitszeitmodelle, die Möglichkeit zur vollzeitnahen Teilzeit sowie 30 Urlaubs­tage im Jahr Wir bieten Ihnen eine zunächst auf zwei Jahre befristete Stelle mit der Möglich­keit einer länger­fristigen Perspektive. Vergütung und Sozial­leistungen erfolgen nach dem Tarif­vertrag für den öffent­lichen Dienst (TVöD-Bund); in Abhängigkeit von den vorhandenen Qualifikationen und je nach Aufgaben­übertragung eine Eingruppierung im Bereich der Entgelt­gruppe 13 TVöD-Bund.
Zum Stellenangebot

Study Nurse/ Administrative Studienassistenz (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Köln
Das LVR-Institut für Forschung und Bildung sucht zum 1.9.2021 eine Study Nurse/ Administrative Studienassistenz (m/w/d) für die Sparte LVR-Institut für Versorgungsforschung (LVR-IVF). Stelleninformationen Standort: Köln Befristung: befristet auf 24 Monate Arbeitszeit: Teilzeit (30 Wochenstunden) Vergütung: EG 9a TVöD-VKA Der Landschaftsverband Rheinland (LVR) arbeitet als Kommunalverband mit rund 20.000 Beschäftigten für die 9,7 Millionen Menschen im Rheinland. Mit seinen 41 Schulen, zehn Kliniken, 20 Museen und Kultureinrichtungen, vier Jugendhilfeeinrichtungen, dem Landesjugendamt sowie dem Verbund Heilpädagogischer Hilfen erfüllt er Aufgaben, die rheinlandweit wahrgenommen werden. Der LVR ist Deutschlands größter Leistungsträger für Menschen mit Behinderungen und engagiert sich für Inklusion in allen Lebensbereichen. „Qualität für Menschen“ ist sein Leitgedanke. Die 13 kreisfreien Städte und die zwölf Kreise im Rheinland sowie die StädteRegion Aachen sind die Mitgliedskörperschaften des LVR. In der Landschaftsversammlung Rheinland gestalten gewählte Mitglieder aus den rheinischen Kommunen die Arbeit des Verbandes. Das LVR-Institut für Versorgungsforschung (LVR-IVF) wurde 2014 als wissenschaftliches Institut des Klinikverbundes des Landschaftsverbands Rheinland (LVR) gegründet und bildet seit 2021 gemeinsam mit der LVR-Akademie für Seelische Gesundheit das LVR-Institut für Forschung und Bildung (LVR-IFuB). Das LVR-IVF versteht sich als Dach der institutionellen Vernetzung der an der Versorgungsforschung interessierten Forschungsgruppen im LVR-Klinikverbund. Es initiiert eigene Forschungsprojekte und akquiriert Drittmittel über Forschungsaufträge im Bereich der Versorgungsforschung bei psychischen Störungen. Die neun psychiatrischen Kliniken des LVR sind zuständig für die psychiatrisch-psychotherapeutische Krankenhausbehandlung von ca. 4 Millionen Menschen im Rheinland.Administrative Unterstützung bei der Dokumentation und Qualitätssicherung einer klinischen Implementierungsstudie (Projekt: I-REACH) mit dem Schwerpunkt der Verbesserung der psychischen Gesundheit geflüchteter Menschen nach den Regeln der „Guten klinischen Praxis“ (GCP), insbesondere: Unterstützung bei der Sicherstellung der protokollgerechten Studiendokumentation Dokumentation, Kontrolle und Archivierung studienspezifischer Daten gemäß Studienprotokoll Vorbereitung, Begleitung und Dokumentation von Monitoringvisiten in den beteiligten Studienzentren und Erstellung monatlicher Statusberichte Kommunikation mit verschiedenen Berufsgruppen (z.B. Ärzten und Ärztinnen, Psychologen und Psychologinnen, Wissenschaftlern und Wissenschaftlerinnen) Voraussetzung für die Besetzung: Abgeschlossene Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Assistentin/ zum Medizinischen-Assistenten (MTA), Krankenpfleger/Krankenpflegerin, medizinischen Fachangestellten oder ein vergleichbarer Abschluss im Gesundheitsbereich Wünschenswert sind: Idealerweise relevante Erfahrung in der Durchführung von klinischen Studien (inkl. GCP-Kurs-Zertifikat) und Weiterbildung zum/zur Studienassistenz/ -Study Nurse (mindestens 120 Stunden) Berufserfahrung im Bereich der Versorgungsforschung sowie in der administrativen Unterstützung im Rahmen von klinischen Studien (AMG-Studien, MPG-Studien) Kenntnisse hinsichtlich klinischer Abläufe in der vollstationären- sowie teilstationären psychiatrischen Behandlung Gute Kenntnisse im Umgang mit MS-Office, gängigen EDV-Programmen und elektronischen Datenbanken Gute Deutsch- sowie Englischkenntnisse in Wort und Schrift Selbstständige, verantwortungsbewusste und flexible Arbeitsweise Sorgfältige und strukturierte Arbeitsweise Fähigkeit zur selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeit Flexibilität und Organisationsgeschick Sicheres Auftreten, gute kommunikative Fähigkeiten (insbesondere auch mit verschiedenen Berufsgruppen), Belastbarkeit, Teamfähigkeit Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in Wort und Schrift Bereitschaft zur Reisetätigkeit im Rheinland Eine abwechslungsreiche Tätigkeit mit umfassenden Gestaltungsmöglichkeiten Ein vielfältiges und chancengerechtes Arbeitsumfeld Mitarbeit in einem multidisziplinär ausgerichteten Forschungsteam Ein umfangreiches Fortbildungsangebot Flexible Gestaltung der Arbeitszeit                                          Moderne, attraktive und familienfreundliche Arbeitsbedingungen zur Vereinbarkeit von Familie, Pflege und Beruf Die üblichen Sozialleistungen für den öffentlichen Dienst                                                        Betriebliche Zusatzversorgung zur Alterssicherung im Tarifbereich                  Freier Eintritt in die LVR-Museen                                                 Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot

Inside Sales Consultant (m/w/d) mit Homeoffice Anteil

Fr. 18.06.2021
Köln
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU Internationale Hochschule! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IU Internationale Hochschule hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Inside Sales Consultant (m/w/d) mit bis zu 100 % Homeoffice für unsere Studienberatung im Fernstudium in Vollzeit für den Standort Köln oder remote. Du berätst vertriebsorientiert unsere Studieninteressierten via Telefon hinsichtlich eines Online Studiums bei uns und überzeugst sie von uns als Hochschule Du gehst aktiv auf unsere Studieninteressierten zu (nur warme Leads) und bringst diese bis zum Abschluss eines Studienvertrags Du wirkst mit an standort- und abteilungsübergreifenden Projekten für Weiterentwicklung und Wachstum deines Tätigkeitsbereichs Du arbeitest eng mit KollegInnen und Teams anderer Abteilungen wie den Vertriebsteams deutschlandweit, Marketing, Produktmanagement, Studierendensekretariat, Study Coaches usw. Du hast BWL, Wirtschaftspsychologie, Marketing oder eine andere spannende Richtung studiert oder deine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Du hast Freude an einer zielorientierten Arbeit im Vertrieb innovativer und weiterführender Hochschulstudienangebote und Weiterbildung allgemein Du hast bereits Erfahrung im Austausch mit KundInnen - Erfahrung im telefonischen B2C-Vertrieb ist ein Plus, jedoch ist deine Lernbereitschaft und Lernfähigkeit wichtiger Du hast eine freundliche Stimme, bringst Kontakt- und Kommunikationsfreude mit und begeisterst dich für eine Tätigkeit überwiegend am Telefon Eine hohe Service- und Dienstleistungsmentalität zeichnen dich aus, mit deiner überzeugenden und vertrauenswürdigen Art begeisterst du KundInnen Deine Deutschkenntnisse sind auf mindestens C1-Niveau 30 Tage Urlaub, interne Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Eine tolle, durchstrukturierte Einarbeitung - inklusive Buddysystem Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr flexible Homeoffice-Regelungen (bis zu 100%) Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Die Möglichkeit, jährlich bis zu 4 Module (20 ECTS) aus dem Programm des IU Fernstudiums kostenfrei auszuwählen
Zum Stellenangebot

(Associate) Director - Trade Compliance Management (m/f/d)

Fr. 18.06.2021
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day (Associate) Director – Trade Compliance Management (m/f/d) JOB ID: EMEA01301 LOCATION:  Hilden (near Duesseldorf) DEPARTMENT:   Supply Chain / Planning / Customer Care EMPLOYMENT TYPE: Regular Full-Time Lead and manage the QIAGEN global trade compliance and the import and export compliance programs and operations for all regions Ensure full compliance with regulatory requirements and internal policies and procedures, including embargo trading restrictions, in efficient and effective manner, ensuring on-time delivery to meet business needs Provide overall guidance and training to the QIAGEN business, and ensure the team meets regulatory requirements in the execution of business as well as oversee and communicate regulatory changes with the development of best practices Monitor, track and report compliance metrics (including duties and all related trade spent) and issues, leading improvement actions and drive cost savings, especially in customs duty savings from FTAs, duty incentive and other programs Manage 3rd party trade companies with the establishment of the process of ensuring quality and professional services and continuously improve processes by working with suppliers and internal customers Remain first point of contact at local level for solving operation disputes, identify root causes and set up action plan by working with external suppliers and internal customers You have a strong knowledge of local and international trading, as well as import and export regulations Ideally, you are looking back to 5-10 years of experience in import and export in a production environment You are a leader who cherishes team work and high ethical standards as well as the ongoing development of your team You are known for your excellent interpersonal and communication skills in different cultural settings You have outstanding presentation skills for training and influencing others At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN.
Zum Stellenangebot


shopping-portal