Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 20 Jobs in Dresden

Berufsfeld
  • Consulting 2
  • Engineering 2
  • Gruppenleitung 2
  • Innendienst 2
  • Leitung 2
  • Marketing-Manager 2
  • Marketingreferent 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Teamleitung 2
  • Biologie 1
  • Assistenz 1
  • Chemie 1
  • Entwicklung 1
  • Forschung 1
  • Gesundheits- und Krankenpflege 1
  • Innere Medizin 1
  • Konstruktion 1
  • Labor 1
  • Maschinenbau 1
  • Netzwerkadministration 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 18
  • Ohne Berufserfahrung 14
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 19
  • Teilzeit 7
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 11
  • Befristeter Vertrag 7
  • Ausbildung, Studium 2
Wissenschaft & Forschung

Wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter / Konstrukteur (m/w/d)

Fr. 11.06.2021
Dresden
Am Institut für Luft- und Kältetechnik gemeinnützige Gesellschaft mbH, ist im Hauptbereich „Kryotechnik und Tieftemperaturphysik“ eine Stelle zu besetzen als Wissenschaftlich-technischer Mitarbeiter / Konstrukteur (m/w/d) Das ILK Dresden ist kompetenter Ansprechpartner für Forschungs- und Entwicklungsfragen auf den Fachgebieten der Luft- und Kältetechnik und ihren Anwendungsbereichen. Wir betreiben Forschung, Entwicklung und Technologietransfer zum direkten Nutzen von Unternehmen und der Gesellschaft. Unser wissenschaftlicher Fokus liegt zum einen in der Entwicklung innovativer Komponenten für Kälteanlagen und kryotechnische Systeme, sowie im Anlagenbau für industrielle Anwendungen und (Groß-)Forschungsein­richtungen. Zur Mitwirkung an der fachlichen Untersetzung der genannten Themen suchen wir Verstärkung für unser Team. Eigenverantwortliche Lösung von komplexen Konstruktionsaufgaben und weiteren wissenschaftlich-technischen Aufgaben Auswahl und Beschaffung der Materialien und Komponenten sowie Organisation der zeitgerechten zur Verfügungstellung Begleitung und Kontrolle von Konstruktionsprojekten während der Fertigung Qualitätsüberwachung der Montage Akquisition und Bearbeitung von Industrieforschungsaufträgen Beantragung und Durchführung öffentlich geförderter Forschungsprojekte Konzeption, Durchführung und Auswertung von experimentellen Arbeiten Dokumentation, Präsentation und Vermarktung von Forschungsergebnissen Abgeschlossenes Studium im Bereich Maschinenbau, Schwerpunkt Allgemeiner und Konstruktiver Maschinenbau oder gleichwertig Idealerweise Kenntnisse und Berufserfahrungen im Bereich der Kryotechnik Auslegung und Dimensionierung von Behälter und Rohrleitungen Konstruktion von Gestellen und Versuchsaufbauten Mehrjährige Erfahrungen in Konstruktion und Projektleitung Sicherer Umgang mit Konstruktionssoftware, vorzugsweise SOLIDWORKS Kenntnisse in Thermodynamik und/oder Strömungsmechanik sind wünschenswert Sichere englische Sprachkenntnisse und Bereitschaft zu Dienstreisen im In- und Ausland Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Eigeninitiative, selbständige und strukturierte Arbeitsweise, Verantwortungsbewusstsein Wir bieten eine abwechslungsreiche, herausfordernde Tätigkeit an der Spitze der technischen Entwicklung, verbunden mit der Möglichkeit Verantwortung zu übernehmen und eigene Ideen einzu­brin­gen sowie eine leistungsorientierte Vergütung und variable Arbeitszeiten.  
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemisch-technischer Assistent (m/w/d) als Laborant im Probenvorbereitung

Fr. 11.06.2021
Dresden
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 89.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie führen die Probenvorbereitung (Extraktion, Abtrennung, Aufreinigung, Anreicherung) von Materialproben für die quantitative Bestimmung von organischen Schadstoffen termingerecht durch. Sie stellen Blindwertkontrollproben, Kalibrier- und Kontrollstandards mit Referenzsubstanzen her. Sie dokumentieren die Arbeitsabläufe zur Gewährleistung der Nachvollziehbarkeit (z.B. Führen von Laborprotokollen). Sie führen die notwendigen Kalibrierungs- und Wartungsarbeiten an den von Ihnen genutzten Prüfmitteln (z.B. Waagen, Pipetten) durch. Sie sorgen für Ordnung und Sauberkeit am Laborarbeitsplatz. Sie übernehmen Tätigkeiten im Rahmen der laborinternen Probenlogistik. Sie verfügen über eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zum Chemielaboranten, Chemisch-technischen Assistenten oder eine vergleichbare Qualifikation. Sie haben Freude an praktischen Tätigkeiten in einem analytisch-chemischen Laboratorium. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift, beherrschen die Grundlagen der englischen Sprache und sind vertraut im Umgang mit MS Office. IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Fachärztin / Facharzt der Inneren Medizin (w/m/d) mit Interesse an der Zusatzweiterbildung Geriatrie

Fr. 11.06.2021
Dresden
Jobs mit Aussicht!Innovativ – Kompetent – Teamfähig Das UniversitätsCentrum für Orthopädie, Unfall- und Plastische Chirurgie (OUPC) am Universitätsklinikum Carl Gustav Carus Dresden deckt in Patientenversorgung, Forschung und Lehre das gesamte Spektrum des Faches Orthopädie, Unfall- und Plastische Chirurgie ab. Ein innovatives Strukturmodell wurde geschaffen, in dem ein "Überregionales Traumazentrum" und ein "Endoprothetikzentrum der Maximalversorgung" durch subspezialisierte Sektionen miteinander vernetzt sind. In diesen Sektionen (Wirbelsäule, Obere Extremität, Becken/Hüfte, Knie, Fuß/OSG) erfolgt die gemeinsame Behandlung von Patienten mit muskuloskelettalen Erkrankungen und Verletzungen. Zusätzlich wurde die Abteilung Plastische, Hand- und ästhetische Chirurgie im OUPC etabliert, die vorhandene Leistungsbereiche der Akutversorgung (mit chirurgischer Notaufnahme und Intensivstation), Kinderorthopädie, Rheumaorthopädie, Tumororthopädie und Sportmedizin (mit Betreuung des Olympiastützpunktes) ergänzt. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Fachärztin / Facharzt der Inneren Medizin (m/w/d) mit Interesse an der Zusatzweiterbildung Geriatrie in Vollzeitbeschäftigung unbefristet zu besetzen.Im Rahmen Ihrer Tätigkeit erstellen, koordinieren und überwachen Sie die Behandlungsstrategien und Therapiepläne der geriatrischen Patient*innen unseres Centrums. Vorrangige Beachtung sollte die interdisziplinäre Versorgung der alterstraumatologischen Patient*innen im Rahmen der GBA-Richtlinie zur Versorgung hüftgelenknaher Femurfrakturen finden. Die abgeschlossene Zusatz-Weiterbildung Geriatrie ist erwünscht, jedoch keine Einstellungsvoraussetzung. Es erfolgt eine enge inhaltliche Zusammenarbeit mit dem UniversitätsCentrum für Gesundes Altern (UCGA), was u.a. den Erwerb der Zusatzweiterbildung Geriatrie ermöglicht. Die Weiterbildungsermächtigung umfasst den vollen Umfang von 18 Monaten. Bei Interesse ist die Einbindung in wissenschaftliche Aktivitäten des Themenbereichs geriatrische Orthopädie und Unfallchirurgie/Alterstraumatologie möglich. Die Tätigkeit erfolgt im Regeldienst. Eine Teilnahme am Schichtsystem ist nicht vorgesehen. abgeschlossene Facharztweiterbildung im Fachbereich Innere Medizin hohes Maß an fachlicher Kompetenz in der multimodalen, interdisziplinären und interprofessionellen Betreuung älterer Patient*innen Interesse an der Weiterentwicklung und Koordination der Betreuung geriatrischer Patient*innen sowohl im elektiv- als auch akutchirurgischen Bereich Beratung und Ausbildung der ärztlichen und pflegerischen Kolleg*innen am OUPC möglicherweise Managementerfahrung (Projektmanagement) im Kontext der Planung und Durchführung von Projekten mit Einbindung der entsprechenden Mitarbeiter*innen sowie Kooperationspartner Teamfähigkeit und Interesse an wissenschaftlichen Fragestellungen und Freude an der universitären Lehre Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hochspezialisierten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblich unterstützten Altersvorsorge berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in der Fachrichtung Public Health, Medical Process Management, Soziologie oder Psychologie

Fr. 11.06.2021
Dresden
Jobs mit Aussicht Modern – Kompetent – Innovativ Die Digitalisierung in der Medizin bietet ein enormes Potenzial, die medizinische Forschung und die Patientenversorgung zu verbessern. Um dieses Potenzial mit innovativen IT-Infrastrukturen und Anwendungen zu nutzen, hat die Dresdner Hochschulmedizin ein Zentrum für Medizinische Informatik (ZMI) in Kooperation mit der Professur für Medizinische Informatik errichtet. Um die zukünftige Nutzung der im Projekt entwickelten Lösungen sicherzustellen, sollen begleitende Maßnahmen die Akzeptanz und die Nützlichkeit erhöhen und evaluieren. Darüber hinaus sollen die digitalen Kompetenzen von medizinischem Personal, Forscher*innen und Patient*innen gestärkt werden. Die Aufgaben werden fachlich durch die BMBF-Nachwuchsforschergruppe CDS2USE geleitet, der die Stelle angegliedert wird. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist eine Stelle als Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in der Fachrichtung Public Health, Medical Process Management, Soziologie oder Psychologie in Vollzeitbeschäftigung, zunächst befristet bis 31.01.2024 mit Option auf Verlängerung zu besetzen. Die Vergütung erfolgt nach den Eingruppierungsvorschriften des Tarifvertrages für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) und ist bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen in die Entgeltgruppe E13 TV-L möglich.Im Projekt „Digitaler Fortschrittshub Gesundheit: MiHUBx (Medical Informatics Hub in Saxony)“, welches vom Bundes­mini­sterium für Bildung und Forschung (BMBF) gefördert und vom ZMI koordiniert wird, soll die regionale Vernetzung der Akteure im Gesundheitswesen vorangetrieben werden. Zu Ihren Aufgaben gehört die Entwicklung zielgruppenspezifischer Instrumente zur Erhebung von Akzeptanzfaktoren, die Durchführung und Auswertung von Akzeptanzanalysen, die Konzeptionierung von Kursen und Veranstaltungen für Studierende, Forschende und Patient*innen zur Stärkung digitaler Kompetenzen sowie die Entwicklung von zielgruppenspezifischen Informations- und Schulungsmaterialien. Weiterhin zählen die Konzeptionierung von Befragungsinstrumenten (Fragebögen, Interviews) für die Evaluierung von Öffentlichkeitsaktivitäten, die Durchführung und Auswertung der Befragungen, die Publikation von Fachartikeln (insbesondere auch in englischer Sprache) und die Vorstellung von Forschungsergebnissen auf (inter-)nationalen Fachtagungen zum Aufgabenspektrum. erfolgreich abgeschlossenes Hochschul- oder Universitätsstudium der Gesundheitswissenschaften/Public Health, Medical Process Management, Soziologie, Psychologie oder eines verwandten Fachs Interesse an den Themen Technologieakzeptanz, digitale Kompetenzen sowie eHealth Literacy Fachkenntnisse im Bereich der Entwicklung von (Online-)Befragungsinstrumenten und der Konzeptionierung von (Online-)Befragungen fundierte Statistikkenntnisse für die Auswertung von (Online-)Befragungen und sicherer Umgang mit Statistik- und Analysesoftware (z. B. SPSS, R) sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift eine eigenständige Arbeitsweise, hohes Engagement, kommunikative und interdisziplinäre Kompetenz Bereitschaft sich auf die verschiedenen Beteiligten und Interessensgruppen einzulassen Tätigkeit in der medizinisch führenden Forschung, Lehre und Krankenversorgung verbunden mit einem hochspezialisierten Arbeitsumfeld Umsetzung von eigenen Ideen und der Arbeit in einem innovativen interdisziplinären Team Vereinbarung von flexiblen Arbeitszeiten, um die Verbindung von Familie und Beruf in die Realität umzusetzen Betreuung Ihrer Kinder durch Partnerschaften mit Kindereinrichtungen in der Nähe des Universitätsklinikums Nutzung von betrieblichen Präventionsangeboten, Kursen und Fitness in unserem Gesundheitszentrum Carus Vital Vorsorge für die Zeit nach der aktiven Berufstätigkeit in Form einer betrieblichen Altersvorsorge berufsorientierten Fort- und Weiterbildung mit individueller Planung Ihrer beruflichen Karriere
Zum Stellenangebot

SAP FI/CO/PS Anwendungsbetreuer (w/m/d)

Do. 10.06.2021
Dresden
Das Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) ist eine Forschungseinrichtung mit ca. 1.400 Mitarbeitenden und Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren. Seine fachübergreifenden wissenschaftlichen Schwerpunkte liegen in den Forschungsbereichen Energie, Gesundheit und Materie. Die Zentralabteilung Informationsdienste und Computing ist Dienstleistungs-, Kompetenz- und Koordinierungszentrum für die gesamte Informatik-Infrastruktur für die Standorte des HZDR und unterstützt in dieser Eigenschaft alle Institute, Zentralabteilungen sowie auch externe Nutzer. In der Abteilung Application Services der Zentralabteilung Informationsdienste und Computing ist ab 01.08.2021 eine Stelle als SAP FI/CO/PS AN­WEN­DUNGS­BETREUER (W/M/D) zu besetzen. Der Arbeitsort ist Dresden-Rossendorf. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Überführung des SAP ERP Systems nach SAP S/4 HANA in den Modulen FI und CO inkl. Anforderungsmanagement, Konzeptionierung, Customizing, und Produktivsetzung in enger Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und den SAP Anwendungsbetreuern (FI/CO/PSM/MM/SD) Integration des SAP Projektsystems in benachbarte Module sowie Einführung einer digitalen Projektakte Unterstützung im operativen Tagesgeschäft (2nd Level Support) sowie Projekttätigkeiten im SAP FI/CO Umfeld im Rahmen der strategischen Ausrichtung des kaufm. Geschäftsbereichs Guter Studienabschluss in Wirtschaftsinformatik oder einen vergleichbaren Abschluss (im IT-Umfeld oder Wirtschaftswissenschaften) sowie berufliche Erfahrung im SAP‑Umfeld Sehr gutes Verständnis der SAP Architektur und ein umfassendes Prozessverständnis im SAP Finanzwesen, Controlling und Projektsystem Mindestens 3 Jahre praxiserprobte Kenntnisse im Customizing und der Entwicklung in mindestens zwei der aufgeführten SAP Module FI, CO und PS, Kenntnisse im PSM von Vorteil SAP S/4 HANA Kenntnisse und ABAP KnowHow von Vorteil Bereitschaft, sich in neue Themengebiete einzuarbeiten Gute analytische, strukturierte und selbstständige Arbeitsweise mit schneller Auffassungsgabe Gute Kommunikationsfähigkeit, Teamfähigkeit und eine ausgeprägte Serviceorientierung Spannendes Arbeitsumfeld auf einem attraktiven Forschungscampus Hohe wissenschaftliche Vernetzung und wissenschaftliche Exzellenz Unbefristete Stelle mit einer Probezeit von sechs Monaten Vergütung und Sozialleistungen nach dem Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes (TVöD-Bund) 30 Urlaubstage pro Jahr Betriebliche Altersvorsorge (VBL) Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf unterstützen wir mit: Möglichkeit zur Teilzeitbeschäftigung flexiblen Arbeitszeiten betrieblichem Gesundheitsmanagement
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung

Mi. 09.06.2021
Dresden
Die TUD ist eine der größten Technischen Universitäten in Deutschland und eine der führenden und dynamischsten Hochschulen in Deutschland. Mit 17 Fakultäten in fünf Bereichen offeriert sie ein weitgefächertes Angebot aus 124 Studiengängen und deckt ein breites Forschungs-Spektrum ab. Ihre Schwerpunkte Biomedizin und Bioengineering, Materialwissenschaften, Informationstechnik und Mikroelektronik, Energie und Umwelt sowie Kultur und gesellschaftlicher Wandel gelten bundes- und europaweit als vorbildlich. Am Zentrum für Informationsdienste und Hochleistungsrechnen (ZIH) ist für das Projekt „Campus Navigator“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Fachinformatiker/in Anwendungsentwicklung (bei Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen E 9a TV-L) zu besetzen. Der Campus Navigator dient der Orientierung und Information im gesamten Campusgebiet der TU Dresden. Er umfasst die Darstellung der Campuskarten, die Anzeige von Etagenplänen und Raumbelegungen sowie Informationen für mobilitätseingeschränkte Besucher/innen. Die Hauptaufgaben des Campus Navigators sind die Entwicklung, Pflege und Anpassung des vorhandenen Systems sowie eines Nachfolgesystems. Dazu gehören auch die Fehlerbehebung durch den Einsatz von Experten- und Diagnosesystemen sowie Tests und Dokumentationen. Durch die Mitarbeit in einer agilen Entwicklungsumgebung gehören regelmäßige Absprachen mit Kolleg/innen zum Arbeitsalltag. Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Fachinformatiker/in für Anwendungsentwicklung mit mehrjähriger Berufserfahrung, über breites IT-Basiswissen sowie über ein hohes Maß an Selbstständigkeit, Engagement und Fähigkeiten zur konstruktiven und zielführenden Kommunikation. Sie haben einen ausgeprägten Teamgeist sowie sehr gute Deutschkenntnisse. Sie entwickeln gern nutzungsorientierte Oberflächen und sind mit den Grundlagen der IT-Sicherheit vertraut. Fachspezifische Kenntnisse in Java, JavaServer, JavaScript, HTML5/Canvas, XML, AJAX, OpenStreetMap, Graphhopper, Apache, DXF, Autocad, Objektorientierter Programmierung, Responsivem Webdesign und Postgresql und Englischkenntnisse sind von Vorteil.Eine Mitarbeit bei uns eröffnet Ihnen die Zusammenarbeit in einem engagierten Team mit einer offenen, modernen und vielfältigen Arbeitskultur. Wir fördern aktiv die Weiterbildung unsere Mitarbeiter/innen. Frauen sind ausdrücklich zur Bewerbung aufgefordert. Selbiges gilt auch für Menschen mit Behinderungen.
Zum Stellenangebot

Study Nurse / Studienassistent (m/w/d)

Di. 08.06.2021
Dresden
Das Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedizinische Forschungs­zentrum Deutsch­lands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten be­treiben wir ein umfang­reiches wissen­schaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebs­forschung. Gemeinsam mit dem Universitäts­klinikum Carl Gustav Carus Dresden, der Medizinischen Fakultät der TU Dresden und dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf ist das DKFZ Gründer und Träger des Nationalen Centrums für Tumorer­krankungen (NCT) Dresden. Das NCT mit den Standorten Heidel­berg und Dresden ist das führende onkologische Zentrum in Deutschland und soll zu einem internationalen Spitzen­zentrum der patienten­nahen, indivi­dualisierten Krebsmedizin ausgebaut werden.Das Deutsche Krebsforschungszentrum sucht zum nächst­möglichen Zeit­punkt für das Klinische Studien­zentrum für Radio­onkologie am Partner­standort Dresden des Nationalen Centrums für Tumor­erkrankungen (NCT) eine/n Study Nurse / Studienassistenten (m/w/d).(Kennziffer 2021-0160)Unterstützung bei administrativen und organisatorischen Abläufen in klinischen StudienBetreuung von Studien­patient:innen gemäß Studien­protokollErfassung von studien­spezifischen Daten aus Patienten­akten, Befund­dokumentationen und Untersuchungs­protokollenDokumentation der Daten sowohl auf Papier-CRF`s als auch in e-CRF`sVorbereitung und Unter­stützung von Monitor-Besuchen, insbesondere Bereithalten der notwendigen Dokumentation für die Einhaltung des Studien­planes und der Über­wachung der gewonnenen DatenDer Arbeitsplatz ist im Klinischen Studienzentrum für Radio­onkologie am Universitäts­klinikum Dresden, Klinik für Strahlen­therapie und Radio­onkologie angesiedelt.Ausbildung zur:zum Medizinische:n Fachangestellte:n, zur:zum Gesundheits- und Kranken­pfleger:in oder ähnliche QualifikationWeiter­bildung als Study Nurse (m/w/d) sowie Vor­kenntnisse in (radio-)­onkologischen Studien sind wünschens­wert, aber keine Voraus­setzungGute Englisch­kenntnisse in Wort und SchriftKenntnisse der üblichen Daten­verarbeitungs­programme (Microsoft Office)Selbst­ständige Arbeits­weise, Zuverlässigkeit und FlexibilitätTeam­fähigkeit, Kontakt­freudigkeit und Einfühlungs­vermögen für Tumor­kranke Interessanten, vielseitigen Arbeits­platz Internationales, attraktives Arbeits­umfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglichkeiten zur Teilzeit­arbeit Flexible Arbeits­zeiten Sehr gute Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten
Zum Stellenangebot

Study Nurse (m/w/d)

Di. 08.06.2021
Dresden
Das Deutsche Krebs­forschungs­zentrum ist das größte biomedizinische Forschungs­zentrum Deutsch­lands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten be­treiben wir ein umfang­reiches wissen­schaft­liches Programm auf dem Gebiet der Krebs­forschung. Gemeinsam mit dem Universitäts­klinikum Carl Gustav Carus Dresden, der Medizinischen Fakultät der TU Dresden und dem Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf ist das DKFZ Gründer und Träger des Nationalen Centrums für Tumorer­krankungen (NCT) Dresden. Das NCT mit den Standorten Heidel­berg und Dresden ist das führende onkologische Zentrum in Deutschland und soll zu einem internationalen Spitzen­zentrum der patienten­nahen, indivi­dualisierten Krebsmedizin ausgebaut werden.Das Clinical Trial Center (CTC) ist verantwortlich für die Realisierung klinischer Studien im Bereich der Onkologie / Hämatologie am NCT Dresden.Das Deutsche Krebsforschungszentrum sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt für das Clinical Trial Center (CTC) am Partner­standort Dresden des Nationalen Centrums für Tumor­erkrankungen (NCT) eine Study Nurse (m/w/d).(Kennziffer 2021-0159) Vorbereitung und Durch­führung neuer klinischer Studien Koordination und organisatorische Vorbereitung von Monitor­besuchen, Audits und Behörden­inspektionen Organisation und Vorbereitung der Studien­visiten Praktische Umsetzung von klinischen Studien nach Prüf­plan Behandlung und Schulung von Patient:innen im Rahmen von klinischen Studien unter ärztlicher Anleitung Entnahme und Aufarbeitung von biologischen Proben inklusive Assistenz bei Gewebe­entnahmen sowie komplexe Aufarbeitungs­techniken Versand von Proben / Auswertungen im Rahmen der Studien Abgeschlossene Ausbildung als Kranken- und Gesundheits­pfleger:in, Medizinische:r Fach­angestellte:r oder vergleich­barer Berufs­abschluss Idealer­weise Vorerfahrungen im Bereich von klinischen Studien Dokumentierte Kenntnisse im Bereich GCP Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse Erfahrung mit elektronischer Daten­eingabe Kenntnisse der üblichen Daten­verarbeitungs­programme (Microsoft Office) Selbst­ständige Arbeits­weise, Zuverlässigkeit und Flexibilität Team­fähigkeit, Kontakt­freudigkeit und Einfühlungs­vermögen für Tumor­kranke Interessanten, viel­seitigen Arbeits­platz Inter­nationales, attraktives Arbeits­umfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglichkeiten zur Teilzeit­arbeit Flexible Arbeits­zeiten Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglichkeiten
Zum Stellenangebot

Inhouse Technical Product Specialist (m/w/d) Schwerpunkt Chemie, Angebotsabteilung

Mo. 07.06.2021
Darmstadt, Dresden, Ismaning, Hannover
Avantor®, ein Fortune 500 Unternehmen, ist führender, globaler Produzent und Anbieter innovativer Produkte, hochreiner Materialien und kundenspezifischer Services für die Branchen Biopharma, Healthcare, Universitäten & Öffentliche Einrichtungen, sowie Advanced Technologies & Forschungsindustrien. Unser Portfolio wird in nahezu jeder Phase der wichtigsten Forschungs-, Entwicklungs- und Produktionsanwendungen der Branchen, in denen wir tätig sind, eingesetzt. Unsere strategisch platzierte, globale Infrastruktur ist eine unserer größten Stärken, um die Bedürfnisse unserer Kunden zu erfüllen. Unsere globale Präsenz ermöglicht uns die Versorgung von mehr als 225.000 Kundenstandorten weltweit, und bietet uns umfassenden Zugang zu Forschungslaboren und Wissenschaftlern in über 180 Ländern. We set science in motion to create a better world. Sie möchten Ihren Teil zum nachhaltigen Erfolg von avantor beitragen? Dann starten Sie bei uns Ihren Karriereweg am Standort Darmstadt, oder einem anderen unserer Standorte.Eigenverantwortliche und proaktive Betreuung unserer Kunden, Bearbeitung von Kundenanfragen sowie Umsetzung von verkaufsfördernden MaßnahmenSchwerpunkt liegt auf der Bearbeitung von Kundenanfragen und Verkauf von erklärungsbedürftigen Produkten aus dem Bereich ChemieSie stehen unseren Kunden bei der technischen Beratung, vorwiegend telefonisch, aber auch mithilfe anderer Tools wie Chatfunktionalitäten etc., als Problemlöser und Ideengeber bei sämtlichen Fragestellungen zum Thema Chemie zur VerfügungSelbstständige Ausarbeitung und Erstellung von Angeboten, sowie deren aktive NachverfolgungDatenerfassung im SAP R/3 sowie in unserem CRM-SystemEnge Zusammenarbeit mit dem Außendienst und den FachbereichenNaturwissenschaftliche Ausbildung, idealerweise Berufserfahrung im Laborbereich oder im Umgang mit erklärungsbedürftigen chemischen Produktengute Kenntnisse in den gängigen MS Office AnwendungenKommunikations- und Präsentationsstärke sowie dynamisches und sicheres Auftreten am TelefonOrganisationstalent sowie ausgeprägte Service- und DienstleistungsorientierungEngagement und Begeisterungsfähigkeit spiegeln sich in Ihrer zuverlässigen und zielorientierten Arbeitsweise widerGute Englischkenntnisse in Wort und SchriftTeamorientiertes Kollegennetzwerk in einem modernen ArbeitsumfeldEine attraktive und leistungsorientierte Vergütung mit nationalen und internationalen AufstiegsmöglichkeitenInteressante, abwechslungsreiche und eigenverantwortliche TätigkeitProfessionelle Einarbeitung in unsere vertriebsorientierte Organisation
Zum Stellenangebot

Duales Studium Marketingmanagement (B.A.) - Starke Möbel GmbH

Mo. 07.06.2021
Dresden
Wir, die Starke Möbel GmbH, sind eine familiengeführte Unternehmensgruppe mit 100 Mitarbeitern. Im Laufe von über 100 Jahren haben wir uns zu einem der führenden Möbelhäuser in der Oberlausitz und mit sieben XXL KÜCHEN ASS Fachmärkten zu einem der größten Küchenspezialisten in Sachsen entwickelt. Bei uns kommen hoher Anspruch und Spaß an der Teamarbeit zu einem erstklassigen Betriebsklima zusammen. Du kannst bei uns Deine Talente entfalten, findest eine abwechslungsreiche und interessante Tätigkeit sowie einen sicheren, attraktiven Arbeitsplatz. Gemeinsam setzen wir die Erfolgsgeschichte unseres Unternehmens weiter fort. Werde auch Du Teil unseres Marketing-Teams und starte zum 01. Oktober 2021 bei uns. Du erstellst einen Online-Mediaplan und entwickelst eigenständig die Online Marketing-Kanäle weiter Du pflegst und optimierst die Online-Auftritte von Möbel STARKE und XXL KÜCHEN ASS Du analysierst Webseiten mit Google Analytics und führst Social Media- und Google AdWords-Kampagnen durch Du erstellst keywordoptimierte Content-Beiträge für die Webseiten und kümmerst Dich um unsere/n Newsletter-Erstellung/Versand Du bist die Schnittstelle zu externen Dienstleistern/Agenturen Du kümmerst Dich um die Auftragserfassung (z. B. Kaufverträge, Auftragsbestätigungen, Eingangsrechnungen) In Dein Aufgabenbereich fällt ebenfalls die Kreditoren- und Debitorenbuchhaltung Karriereaussichten: Auf Dich wartet ein moderner Ausbildungsplatz, an dem Du Deinen Wissensdurst stillen und Deine Fähigkeiten im Umgang mit einem PC/Laptop ausleben kannst. Nach bestandener Abschlussprüfung nehmen wir Dich selbstverständlich gern als festes Mitglied in unserem Team auf. Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber*in ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker*in oder Betriebswirt*in Du besitzt großes Interesse sowie ein sehr gutes Gespür für aktuelle Trends Du bist eine engagierte Person mit hoher Sozialkompetenz Du arbeitest selbstständig, strukturiert und detailgenau Du bringst ein gutes Text- und Bildverständnis mit Du besitzt ein sehr gutes Sprachgefühl und einen sicheren Umgang mit der deutschen Sprache Bei der IU - Campus Dresden: Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Kleine Lerngruppen und moderne Vorlesungsräume Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir für Dich! Du hast flexible Arbeitszeiten Du kannst gratis Getränke am Arbeitsplatz zu Dir nehmen Damit Du fit und gesund bleibst, steuern wir gern einen Zuschuss für das Fitnesstudio bei Wir unterstützen Dich gern bei Schulungsmaßnahmen, wenn du Dich in Deinem Bereich weiterentwickeln möchtest
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal