Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 727 Jobs

Berufsfeld
  • Teamleitung 52
  • Leitung 49
  • Fachhochschule 47
  • Universität 47
  • Labor 41
  • Forschung 41
  • Sachbearbeitung 40
  • Assistenz 33
  • Netzwerkadministration 33
  • Systemadministration 33
  • Projektmanagement 28
  • Gruppenleitung 28
  • Sekretariat 27
  • Abteilungsleitung 26
  • Bereichsleitung 26
  • Elektronik 22
  • Elektrotechnik 22
  • Chemie 19
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 18
  • Biologie 16
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 703
  • Ohne Berufserfahrung 416
  • Mit Personalverantwortung 49
Arbeitszeit
  • Vollzeit 647
  • Teilzeit 233
  • Home Office 51
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 472
  • Befristeter Vertrag 229
  • Promotion/Habilitation 14
  • Berufseinstieg/Trainee 6
  • Studentenjobs, Werkstudent 5
  • Ausbildung, Studium 4
  • Praktikum 4
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Wissenschaft & Forschung

(Senior) Project Manager cPCR polymerase chain reaction (m/f/d)

So. 31.05.2020
Düsseldorf
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day (Senior) Project Manager cPCR (m/f/d) JOB ID: EMEA00400 LOCATION: Hilden (near Düsseldorf) DEPARTMENT: Marketing / Product Management EMPLOYMENT TYPE: Regular Full-Time This role will be a project management role working with cross-functional teams, leading system development projects for automated molecular biology applications. Responsible to manage assigned projects within time, budget and scope. Establish cross-functional project plans and control implementation. Chair technical design reviews, business reviews and project risk analysis. Ensure project is compliant to requirements of QIAGENs product development process and in accordance with applicable regulations and company policies and procedures. Responsible for all project decisions within scope and objectives, including the decision to escalate. Proven experience in leading and managing complex system development projects, encompassing hardware, software and application development from idea to market introduction. Background in molecular biology or engineering. Ideally familiar with product development for regulated market environments. Certification in project management is beneficial. Personal requirements Ability to work flexibly, under pressure and tight timelines. Team player with enthusiasm, leadership skills, pragmatism and resilience. Concern for regulation and quality. Excellent organizational, communication and interpersonal skills, fluent in English language. At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN.
Zum Stellenangebot

Betriebswirt / Verwaltungswirt (d/m/w) im zentralen Fördermittelmanagement

So. 31.05.2020
Berlin
Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Inno­vation und Technik geht. Unsere Mitarbei­terinnen und Mitarbe­iter arbeiten in interdiszi­plinären Teams als Exper­tinnen und Experten aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschafts­wissen­schaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Markt­situationen, bei der Förde­rung mit Forschungs­programmen aus Bund, Ländern und EU und organi­sieren Geschäfts­stellen oder Kontakt­büros für For­schung und Wirtschaft. Im Bereich Administratives Projektmanagement übernehmen die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die Bearbeitung von Förderanträgen und Nachweisen zur Mittelverwendung und begleiten die Vorhaben in verschiedenen Förderprogrammen aus betriebswirtschaftlicher und verwaltungs­wissenschaftlicher Perspektive. Dabei arbeiten wir eng mit den jeweiligen Bundesministerien und den Fachbereichen des Hauses zusammen. Gehen Sie mit uns am Standort Berlin gemeinsam den Weg alsBetriebswirt / Verwaltungswirt (d/m/w) im zentralen FördermittelmanagementAdministrative Bearbeitung von Förderanträgen für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) Begleitung von Fördervorhaben nach zuwendungs-, haushalts- und verwaltungsrechtlichen Vorgaben Prüfung von Zahlungsanforderungen und Zwischennachweisen Administrative Abwicklung und Prüfung von Verwendungsnachweisen von Förderprojekten des BMBF Beratung von und Kommunikation mit Zuwendungsempfängern Abgeschlossenes Hochschulstudium der Wirtschaftswissenschaften, vorzugsweise der Betriebswirtschaft oder einer vergleichbaren Studienrichtung Erfahrung in der administrativen und fachlichen Abwicklung von Förderprojekten sowie Erfahrungen mit (Förder-)Datenbanken wünschenswert Einsatzbereitschaft und Dienstleistungsorientierung Sicher im Umgang mit den gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere Word und Excel Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache Arbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit Bei uns arbeiten Sie 38,5 Stunden pro Woche bei einer Vollzeitbeschäftigung, dazu bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Sollten Überstunden anfallen, können Sie diese über Ihr Gleitzeit­konto ausgleichen. Im Bedarfsfall und wenn Ihre Position es zulässt, können Sie nach Abstimmung auch mobil von zu Hause arbeiten. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen ist oft nicht so einfach. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass dies gelingt. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung direkt an, ob Sie in Teilzeit arbeiten möchten.  Entwicklungsmöglichkeiten Sie haben bei uns die Möglichkeit direkt Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen einzu­bringen und neue Impulse zu geben. Ob bei der Akquisition neuer Projekte, als Experte oder bei der Verbesserung interner Abläufe – Ihre Ideen sind gern gesehen! Im Einführungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen für Ihren erfolgreichen Start. Ihre persönlichen und fachlichen Entwicklungsziele halten Sie zudem jährlich gemeinsam mit Ihrem Vorgesetzten fest.  Attraktive Konditionen Sie profitieren von einer attraktiven Vergütung einschließlich Weihnachts-, Urlaubsgeld, vermögens­wirksamen Leistungen und einer betrieblichen Altersvorsorge. Außerdem übernehmen wir die ÖPNV-Fahrtkosten im Stadtgebiet.  Diese Position ist zunächst für zwei Jahre befristet. Im Anschluss daran streben wir eine dauerhafte Zusammenarbeit in einem unbefristeten Arbeitsverhältnis an.
Zum Stellenangebot

First Level IT Support / Administrator (m/w/d)

So. 31.05.2020
Freiburg im Breisgau
iOMEDICO ist ein unabhängiges klinisches Forschungsinstitut und Clinical Research Organisation. Wir sind Experte auf den Fachgebieten Onkologie und Hämatologie und setzen klinische Fragestellungen in praxisnahe Studienkonzepte um. Als Clinical Research Organisation bieten wir alle Leistungen der klinischen Forschung: Studien der klinischen Phasen I bis IV, nicht-interventionelle Studien, Tumorregister und Registerplattformen. Unser multidisziplinäres Team besteht aus hochqualifizierten Fachkräften, die mit viel Erfahrung, Kreativität und neuen Ideen an der Weiterentwicklung der onkologischen Forschung arbeiten. Mit Engagement und Leidenschaft setzen wir uns dafür ein, die Tumorbehandlung, Lebensqualität und onkologische Versorgung von Krebspatienten zu verbessern. Improve Oncology! Sie sind erster Ansprechpartner für unsere Mitarbeiter bei IT-Themen. Sie bearbeiten telefonische Anfragen sowie Anforderungen aus dem Ticket-System und unterstützen die internen Mitarbeiter im Hause und ggf. durch Remote-Zugriff. Sie sind für die Hardware-Betreuung und die Installation von PC-Arbeitsplätzen verantwortlich. In Kooperation mit unserem Systemhaus administrieren Sie die Applikationen und Systeme vor Ort. Dazu gehören unter anderem Microsoft Exchange, Active Directory, Linux und Windows Server, Telefonanlage, sowie die Maintenance unserer Igel Thin Clients. Bei Bedarf nutzen Sie die Unterstützung durch unseren IT Outsourcing Partner. Eine breit gefächerte Softwarearchitektur bietet Ihnen die Möglichkeiten, Vertrautes zu finden sowie Neues kennenzulernen. Abgeschlossene IT-Ausbildung Erste Erfahrung mit First und Second Level Support Gute Kenntnisse in Microsoft Exchange, Citrix Umgebung, Integrierter Haustechnik Kenntnisse von Schnittstellen und Applikationen mit Datenbankanbindungen (z.B. ODBC, MySQL, Postgres) Sorgfältige und selbstständige Arbeitsweise, Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein Freude am Umgang mit Menschen Eine moderne und offene Arbeitsatmosphäre in unserem neu erbauten Bürogebäude Attraktive Gleitzeitregelungen Betriebliche Altersvorsorge Getränke und Obst in unserem Work Café-Bereich Einen zentrumsnahen Arbeitsplatz mit guter Anbindung an das öffentliche Verkehrsnetz
Zum Stellenangebot

Junior Product Manager (m/w/d) OEM Instrumente im Bereich Point-of-Need

Sa. 30.05.2020
Stockach (Baden)
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Junior Product Manager (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00383 STANDORT: Stockach ABTEILUNG: Sales / Business Development BESCHÄFTIGUNGSART: unbefristete Vollzeitbeschäftigung Marktbeobachtung und Analyse von Wettbewerbern Planung und Durchführung von Performancestudien Erkennen und Bewerten von Nutzeranforderungen und deren Übersetzung in Produktfeatures Repräsentation des Produktmanagements in Entwicklungsprojekten Gestaltung der Produktroadmap in Abstimmung mit Marketing- und Salesteams Erstellung und Pflege von Produktdokumentationen / Handbüchern / Werbematerial Naturwissenschaftliches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium an einer Hochschule Technisches Verständnis für Geräte / Affinität für Softwarelösungen und IT Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse im regulierten Umfeld Persönliche Voraussetzungen Macher, Gestalter & Teamplayer Gute Auffassungsgabe und gutes (auch schriftliches) Kommunikationsvermögen Sorgfältige Dokumentation von Ergebnissen und Berichten Gelegentliche Messe- und Kundenbesuche Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Laborassistent (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Luckenwalde
Meridian Lifescience / Bioline entwickelt, produziert und vermarktet ein großes Portfolio von Lösungen für die molekularbiologische Forschung. Der erfolgreiche Kandidat arbeitet als Teil des Konfektionierungsteams und ist verantwortlich für die tägliche Organisation und Durchführung der Aliquotier- und Assemblierungs-Prozesse.  Die Position beinhaltet sowohl Arbeit im Labor als auch das Arbeiten mit Computern und Databanken, sowie die Dokumentation der Prozesse. Beziehungen: Kollaborationspartner Der Stelleninhaber wird mit der Produktion, Fertigung, Planung und QA / RA in Deutschland und England zusammenarbeiten. Direkte Vorgesetzte Der Stelleninhaber berichtet an den Stock Manager Organisation und Durchführung der Assemblierung unserer Produkte. Vorbereitung und Unterstützung der täglichen Abfüllprozesse. Abfüllen unserer Produkte in Labor und Reinraum. Schreiben und Kontrolle von Produktionsdokumenten in unserem Dokumentenkontrollsystem. Erstellen und Kontrolle von Etiketten in Datenbanken Unterstützung bei der Organisation des täglichen internationalen Produkt-Versands. Gute Grundlagen und Erfahrung mit Laborarbeit im biologischen / biochemischen Bereich Guter Umgang mit Computern (Excel, Word etc.) Teamfähigkeit Fähigkeit zur Selbstorganisation Englisch Grundkenntnisse in Wort und Schrift. Ausbildung und Erfahrung: Laborausbildung jeglicher Art (MTA, BTA, Laborant oder äquivalent) 2-3 Jahre Erfahrung im Labor Erfahrung in Organisation und Büroarbeit wäre von Vorteil
Zum Stellenangebot

Team-Assistenz - Lehrstuhl - Universität Duisburg-Essen

Sa. 30.05.2020
Duisburg
Wir sind eine der jüngsten Universitäten Deutschlands und denken in Möglichkeiten statt in Grenzen. Mitten in der Ruhrmetropole entwickeln wir an 11 Fakultäten Ideen mit Zukunft. Wir sind stark in Forschung und Lehre, leben Vielfalt, fördern Potenziale und engagieren uns für eine Bildungsgerechtigkeit, die diesen Namen verdient. Die Universität Duisburg-Essen sucht am Campus Duisburg in der Fakultät für Chemie, im Fachbereich Technische Chemie I (AK Stephan Barcikowski) eine/n Team-Assistent/in (w/m/d) zur Vertretung (Entgeltgruppe 9b TV-L) Besetzungszeitpunkt: zum nächstmöglichen Zeitpunkt Vertragsdauer: zunächst bis 30.09.2022 Arbeitszeit: 50 Prozent Bewerbungsfrist: innerhalb von 30 Tagen nach Veröffentlichung Assistenz der Lehrstuhlleitung (u.a. Verfassen und Aktualisieren von Prozessbeschreibungen im Rahmen der Projektabwicklung, Erarbeitung von Standardprozedur-Richtlinien für Vorgänge im Verwaltungs- und Projektmanagement, Disposition von Projektarbeiten) Wissenschaftsassistenz (u.a. Koordinierung der Projektabwicklung und des Projektmanagements von Forschungsprojekten mit der Industrie und internationalen Zuwendungstätigkeiten, Mitarbeit bei der Erstellung von Veröffentlichungen, Organisation und Koordination von überwiegend internationalen Workshops und Tagungen Mittelbewirtschaftung (u.a. Verwaltung von Haushalts- und Drittmitteln, Unterstützung bei der Drittmittelakquise, Kalkulation von Personal- und Sachausgaben und Unterbreitung von Finanzierungsvorschlägen, Prognose der erforderlichen Mittel für zukünftige Zeitpunkte Beschaffung (u.a. Beschaffung im Rahmen der freihändigen Vergabe unter Berücksichtigung der bestehenden Rahmenverträge, Ausfüllen der Bestellformulare, Prüfen der Lieferscheine usw.) Sitzungsvorbereitung, -betreuung und -nachverfolgung (u.a. Vor- und Nachbereitung von Sitzungen, Priorisierung von Tagesordnungspunkten für die Sitzungen, Erstellung von Einladungen für die Sitzungen, Beschlusskontrolle und Terminüberwachung der Gremien Sekretariatsarbeit (u.a. Bearbeitung der E-Mails, Terminplanung und -vereinbarung, Raumplanung mittels LSF, Planung und Koordination der Reiseaktivitäten der Lehrstuhlleitung, Abgeschlossenes Bachelor-Studium (z.B. BWL) ODER abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung als Kaufmann/-frau für Bürokommunikation, Verwaltungsfachangestellter mit langjähriger und einschlägiger Berufserfahrung im angegebenen Aufgabengebiet Berufungserfahrung in der Büroorganisation Kenntnisse der ERP-Software SAP wünschenswert Kenntnisse der Standardsoftware für Textverarbeitung, Tabellenkalkulation und Termin- und Adressverwaltung (Microsoft Office) Aufgeschlossene, serviceorientierte Persönlichkeit mit organisatorischem Geschick und ausgeprägter Kommunikations- und Teamfähigkeit Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, hohe Motivation, Flexibilität, Eigeninitiative und Zuverlässigkeit Gute bis sehr gute Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Anwendungsbereite Kenntnisse der englischen Sprache erwünscht Freundliche Arbeitsatmosphäre Ein abwechslungsreiches, vielseitiges Aufgabengebiet Möglichkeiten zur Weiterbildung (u.a. 5 Tage Bildungsurlaub pro Jahr) Einarbeitung in die verschiedenen Arbeitspakete Einen modern ausgestatteten Arbeitsplatz 30 Tage Jahresurlaub bei einer 5-Tage-Woche Gleitzeitmodell Bei uns erwartet Sie ein nettes und motiviertes Team mit gemeinsamen Unternehmungen.
Zum Stellenangebot

Betriebswirtinnen/wirte – Administratives Management von Drittmittelprojekten

Sa. 30.05.2020
Braunschweig, Berlin, Köln, Stuttgart
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemein­sam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grund­lagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­for­schung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unsere Hauptabteilung Projektadministration und -controlling in Braunschweig, Berlin, Köln und Stuttgart suchen wir mehrere Betriebswirtinnen/wirte Administratives Management von DrittmittelprojektenErgänzen Sie unser Team im Auftragsmanagement in einer der größten und bedeutendsten Forschungseinrichtung Deutschlands und unterstützen Sie die Projektleiterinnen und Projektleiter in allen betriebswirtschaftlichen, finanztechnischen und juristischen Belangen ihrer Forschungsprojekte und tragen eigenverantwortlich zum Erfolg dieser Projekte bei. Hierbei sind Sie eng in die Institutsabläufe und Projekte von Projektbeginn bis zum Projektabschluss eingebunden. Dies umfasst, z. B. Antrags-/Angebotserstellung und -abgabe, die Prüfung und Verhandlung von Verträgen, Beachtung steuerlicher Aspekte und Risikomanagement, Projektcontrolling, Projektabrechnung sowie Jahresabschlusstätigkeiten etc. Als administrative/r Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner agieren Sie gegenüber unseren öffentlichen und industriellen Geld- und Auftraggebern, die zum Großteil im internationalen Umfeld angesiedelt sind. Bei diesen umfangreichen und abwechslungsreichen Tätigkeiten werden Sie fachlich von unserem Expertenteam unterstützt, mit dem Sie sich regelmäßig austauschen und zur Weiterentwicklung unserer Verfahren und Abläufe beitragen. In einem eigenen Schulungsprogramm werden Sie zum Start sechs bis neun Monate begleitet und erhalten ein DLR-internes-Zertifikat als Institutskauffrau oder -kaufmann. Auch danach profitieren Sie vom umfangreichen Weiterbildungsangebot des DLR und von vielfältigen Karrierechancen. abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Betriebswirtschaftslehre (Diplom [FH] / Bachelor) oder ein vergleichbarer Studiengang mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre nachweisliche einschlägige Fachkenntnisse wie z. B. Steuerlehre, Kosten- und Leistungsrechnung, Investitionsrechnung nachgewiesene einschlägige Berufserfahrung in der Angebotserstellung für Projektförderungen öffentlicher Auftraggeber (z. B. Bund, Bundesländer, EU) und/oder in der finanztechnischen und betriebswirtschaftlichen Verfolgung öffentlich geförderter Projekte (wie z. B. Antragsprüfung, Bearbeitung von Verwendungsnachweisen) Kenntnisse im Projektmanagement sehr gute englische Sprachkenntnisse sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen und zum standortübergreifenden Einsatz Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Vertretungsprofessur (w/m/d) für Therapie- und Pflegewissenschaften

Sa. 30.05.2020
Hamburg
Die staatlich anerkannte und gemeinnützige HFH · Hamburger Fern-Hochschule ist mit rund 11.000 Studierenden eine der größten privaten Hochschulen Deutschlands. Sie verfolgt das bildungspolitische Ziel, Berufstätigen, Auszubildenden und Personen mit familiären Verpflichtun­gen den Weg zu einem akademischen Abschluss zu eröffnen. Dabei kommen flexible Studien­konzepte zum Einsatz, die den individuellen Bedürfnissen der Studie­renden Rechnung tragen. An mehr als 50 regionalen Studienzentren in Deutschland, Österreich und der Schweiz bietet die Hochschule ihren Studierenden eine wohnortnahe und persönliche Betreuung. Angeboten werden zahlreiche Bachelor- und Masterstudiengänge sowie Weiterbildungen in den Fachbe­reichen Gesundheit und Pflege, Technik sowie Wirtschaft und Recht. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist an unserer Hochschule eine Stelle als Vertretungsprofessur (w/m/d) für Therapie- und Pflegewissenschaften im Fachbereich Gesundheit und Pflege zu besetzen. Es gelten die Einstellungsvoraussetzungen gemäß § 15 des Hamburgischen Hochschulgesetzes. Verantwortung für die Leitung des Bachelorstudiengangs Therapie- und Pflegewissenschaften Weiterentwicklung des Studiengangs Entwicklung von Fachcurricula und Studienmaterial Betreuung und Beratung kooperierender Einrichtungen des Gesundheitswesens einschließlich Schnittstellenmanagement Durchführung von Projekten der Begleitforschung Promotion sowie ein abgeschlossenes Studium im Themenfeld der Pflegewissenschaften, Therapiewissenschaften, Gesundheitswissenschaften und/oder Pädagogik 5 Jahre Berufserfahrung, davon 3 Jahre außerhalb der Hochschule Ausbildung und möglichst Berufserfahrung in einem der vier Gesundheitsberufe (Pflege, Physiotherapie, Ergotherapie bzw. Logopädie) Pädagogische Eignung und Erfahrungen in der Forschung & Lehre Bereitschaft zur Einbindung von Online-Komponenten in die Lehre Vertrautheit mit Strukturen und Prozessabläufen an den Schulen des Gesundheitswesens Besondere Fähigkeit zu interdisziplinärer Kooperation Wünschenswert: Erfahrungen im Bereich des Fernstudiums sowie im Bereich Online- und Distance-Learning Eine interessante, abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in einer qualitätsorientierten, gemeinnützi­gen Hochschule mit attraktiven Arbeitsbedingungen, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie sowie vielfältige Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Sa. 30.05.2020
Berlin
Wir sind ein junges, wachsendes Unternehmen im Südosten Berlins und arbeiten mit internationalen Kunden in den Bereichen Vertrieb, Entwicklung, Labor und Produktion. In unserem Labor bearbeiten wir hauptsächlich Auftragsanalysen für die Pharmaindustrie und Auto­mo­bilzulieferer. Unsere Dienstleistungen umfassen bspw. chemische Partikelanalysen, Methodenent­wicklungen und Ursachenforschung, um Kontaminationsquellen zu erkennen. Die Analysen werden mit verschiedenen spektroskopischen Verfahren (FT-IR- und Raman Spektroskopie) durchgeführt. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort und in Vollzeit einen Assistenten (m/w/d) Persönliche Assistenz der Geschäftsführung   Unterstützung im Vertrieb bei allen administrativen und organisatorischen Aufgaben Termin- und Aufgabenplanung sowie deren konsequente Nachverfolgung Interne und externe Korrespondenz mit Kunden, Herstellern und Lieferanten Organisation von Veranstaltungen und Mitwirkung im Messebetrieb Aufbereitung von Zahlung und Statistiken sowie Erstellung von Präsentationen Stammdatenpflege sowie vorbereitende Buchhaltung Verantwortung für das gesamte Office-Management, inkl. Büromaterialbestellungen, Empfang, Bewirtung von Gästen, Postbearbeitung Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung Versiert im Umgang mit den gängigen MS-Office-Produkten Organisationstalent mit sehr guten Team- und Kommunikationsfähigkeiten Präzise, sorgfältige sowie selbständige und zuverlässige Arbeitsweise Spaß an praktischen Tätigkeiten und neuen Herausforderungen runden Ihr Profil ab Ein hoch motiviertes Umfeld und die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen Eigenverantwortliches Arbeiten in einem vielfältigen und abwechslungsreichen Aufgabenfeld Eine anspruchsvolle Tätigkeit in einem zukunftsorientierten und stark expandierenden Unternehmen Eine systematische Einarbeitungsphase Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot

Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für unsere operative Intensivstation

Sa. 30.05.2020
Gießen, Lahn
INNOVATIV, FAMILIENFREUNDLICH, NAH AM PATIENTEN: Das Universitätsklinikum Gießen und Marburg (UKGM) stellt mit rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den beiden Standorten in Gießen und Marburg die Versorgung unserer jährlich 500.000 Patientinnen und Patienten auf höchstem medizinischen und pflegerischen Niveau sicher. „Komm und werde WIR!“ Für die Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie sowie die Klinik für Herz-, Kinderherz- und Gefäßchirurgie am Standort Gießen suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Gesundheits- und Krankenpfleger (m/w/d) für unsere operative Intensivstation für eine unbefristete Einstellung in Voll- oder Teilzeit. Die operative Intensivstation mit 32 Intensivbetten behandelt und pflegt Patientinnen und Patienten aus allen operativen Fachbereichen inklusive Herzchirurgie. Die Station verfügt über modernste Behandlungs­standards und Überwachungstechnologien einschließlich Spezialverfahren wie ECMO-Therapien und Leber-Ersatzverfahren. Wir bieten einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz in einem motivierten Team. Versorgung von schwerstkranken und beatmeten Patienten nach entsprechender Einarbeitung Vorbereitung, Assistenz und Nachbereitung diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen Einleitung und Durchführung von Notfallmaßnahmen Bedienung und Prüfung aller eingesetzten medizinischen Geräte Führen der elektronischen Pflegedokumentation Umsetzung der aktuellen Pflege- und Hygienestandards Teilnahme an Mitarbeiterbesprechungen Teilnahme an Fort- und Weiterbildungen Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung als Gesundheits- und Krankenpfleger Ferner bringen Sie ein hohes Maß an Teamfähigkeit, Sozialkompetenz und Integrität mit Persönlich überzeugen Sie uns, wenn Sie ein offener, kommunikativer Mensch sind, der mit Enga­ge­ment, Gewissenhaftigkeit und Kreativität an neue Aufgaben herangeht und sich flexibel auf sich ändernde Situationen einstellen kann Eine Ihrem Ausbildungsstand angepasste Einarbeitungszeit nach einem Einarbeitungskonzept für die Intensivpflege Theoretische Grundlagenvermittlung der Intensivpflege und des Monitorings Berufliche Entwicklung in einem motivierten Team Das UKGM hat ein betriebliches Gesundheitsmanagement für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter und ist als familienfreundlicher Arbeitgeber zertifiziert. Am Klinikum besteht eine Kindertagesstätte. Die Vergütung erfolgt leistungsbezogen nach den Tarifverträgen für das UKGM.
Zum Stellenangebot


shopping-portal