Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 59 Jobs in Frankfurt am Main

Berufsfeld
  • Leitung 7
  • Teamleitung 7
  • Entwicklung 6
  • Forschung 6
  • Labor 6
  • Gruppenleitung 5
  • Sachbearbeitung 3
  • Training 3
  • Weiterbildung 3
  • Administration 2
  • Abteilungsleitung 2
  • Assistenz 2
  • Außendienst 2
  • Bereichsleitung 2
  • Biologie 2
  • Business Intelligence 2
  • Data Warehouse 2
  • Datenbankentwicklung 2
  • Pharmazie 2
  • Projektmanagement 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 58
  • Ohne Berufserfahrung 28
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 54
  • Teilzeit 14
  • Home Office 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 41
  • Befristeter Vertrag 17
  • Ausbildung, Studium 1
Wissenschaft & Forschung

Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter – Zentrales Forderungsmanagement

Fr. 23.10.2020
Frankfurt am Main
„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Altbewährtes weiter. Das Universitätsklinikum Frankfurt besteht seit 1914 und unsere rund 6.800 Beschäftigte bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 32 Fachkliniken, klinisch theoretischen Instituten und in den Verwaltungsbereichen ein. Die enge Verbindung von Krankenversorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Internationalität und berufsgruppenübergreifender Zusammenarbeit zeichnen das Universitätsklinikum aus. Sachbearbeiterin / Sachbearbeiter – Zentrales Forderungsmanagement (wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts)Teilzeit (30 h /Woche) | unbefristet | Ausschreibungsnummer:399-2020 Die Position ist im Dezernat 1 - Finanzen und Patientenwesen zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen. Ihre Aufgaben sind die Kontierung, Prüfung und Buchung von Abrechnungsunterlagen und Zahlungsvorgängen im Bereich dezentrale Abrechnungsangelegenheiten /Sonstige Debitoren. Sie verstärken das Kassenteam und sind verantwortlich für alle Zahlungsvorgänge und Kassentätigkeiten in Bezug auf Barzahlung mittels eines geschlossenen Bargeldmanagementsystems mit SAP-Anbindung sowie Kartenzahlung und die Buchungserfassung für die Kassengeschäfte. Sie sind zuständig für komplizierte Zahlungsvorgänge, die Verwaltung der Handkassen und Geldannahmestellen sowie Kartenzahlgeräte im dezentralen Einsatz. Sie übernehmen die Kontenpflege und -abstimmung für die Hauptbuchkonten im Zuständigkeitsbereich der Hauptkasse. Sie vertreten die Sekretärin der Dezernentin und erledigen die anfallenden organisatorischen und administrativen Aufgaben sowie die Korrespondenz. Sie haben eine abgeschlossene Ausbildung als Kauffrau/ Kaufmann im Gesundheitswesen oder haben einen vergleichbaren Abschluss und sehr gute Fachkenntnisse im Bereich Buchhaltung sowie eine mindestens zweijährige Berufserfahrung im Rechnungswesen, idealerweise im Krankenhausbereich. Sie sind vertraut mit SAP (Finanzwesen) und den MS-Office Anwendungen Sie zeichnen sich durch eine initiative, selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie ausgeprägtes Organisationstalent aus und behalten auch bei herausfordernden Situationen Ihr souveränes Auftreten. Sie passen gut zu uns, wenn Sie ein Teamplayer sind, über eine gute Auffassungsgabe verfügen und ausgeprägtes Kommunikationsvermögen mitbringen. Verlässlichkeit und Diskretion sind für Sie eine Selbstverständlichkeit. Wegen der Kundenorientierung unserer Abteilung legen wir besonderen Wert auf freundliche und zuvorkommende Mitarbeitende. Gute Englischkenntnisse sind von Vorteil. Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masernschutzimpfung notwendig. Tarifvertrag: Neben einem attraktiven Gehalt nach Tarifvertrag mit Jahressonderzahlung profitieren Sie von einer langfristigen Absicherung durch betriebliche Altersvorsorge Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthaltsmöglichkeiten im Grünen. Ein Spaziergang am Mainufer bietet Entspannung in Pausenzeiten. Work-Life-Balance: Teilzeitbeschäftigung ist möglich, Kinderbetreuung in unserer Kita, Ferienbetreuung sowie viele attraktive Angebote zur Gesundheitsförderung Weiterentwicklung: Interne und externe Fortbildung für Ihre berufliche Entwicklung Schwerbehinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Qualitätsmanagement [m/w/d] Biologie Labor

Fr. 23.10.2020
Mörfelden-Walldorf
Sie suchen eine neue Herausforderung? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Associates of Cape Cod Europe GmbH ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Tochterunternehmen von Associates of Cape Cod, Inc. (USA), einer der weltgrößten Hersteller von Produkten für den Nachweis von Bakterien-Endotoxinen und Glukanen. Unsere Reagenzien werden weltweit in der Qualitätskontrolle führender Pharma-, Biotech-, und Medizinprodukte Unternehmen eingesetzt. Wir sind ein kleines, hoch motiviertes Team, welches für die Weiterentwicklung und Pflege unseres langjährigen gut etablierten Qualitätsmanagements Unterstützung benötigt. Daher suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeitstellung einen qualifizierten, flexiblen und motivierten Mitarbeiter Qualitätsmanagement [m/w/d]   Erstellung, Pflege, Lenkung und Archivierung QM-relevanter Dokumentation (Arbeits- und Verfahrens-anweisungen, Prozessbeschreibungen und Formblätter) Federführung bei Reklamationserfassung und -bearbeitung Bearbeitung und Nachverfolgung von Abweichungen (CAPA’s) Überprüfen von Prozessen und Bewerten von Risiken Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von internen Audits Unterstützung bei der Erstellung von Management-Reviews Interner Ansprechpartner für qualitätsbezogene Themen unserer Kunden (Lieferanten-Fragebögen, Qualitätssicherungsvereinbarungen etc.) und Mitarbeiter Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Sie haben ein naturwissenschaftliches Studium absolviert (Bachelor, Master, Diplom) Idealerweise verfügen Sie bereits über mehrjährige Berufserfahrung im Qualitätsmanagement vorzugsweise im Bereich der Biotechnologie, pharmazeutischen Industrie oder klinischen Diagnostik Sie verfügen über umfassende Kenntnisse der aktuellen Qualitätsmanagement-Normen Kenntnisse der IVD-Verordnung und GMP sind von Vorteil Gute analytische Fähigkeiten und eine schnelle Auffassungsgabe Eine serviceorientierte und organisierte Arbeitsweise sowie ein freundliches und kommunikatives Auftreten runden Ihr Profil ab. Fundierte MS-Office-Kenntnisse sowie sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift setzen wir voraus. Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit sind für Sie selbstverständlich.  Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten Team Ein leistungsgerechtes Einkommen Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Finanzmanager [m/w/d]

Fr. 23.10.2020
Mörfelden-Walldorf
Sie sind auf der Suche nach einer langfristigen Beschäftigung mit Zukunftsperspektive? Dann werden Sie Teil unseres Teams! Die Associates of Cape Cod Europe GmbH ist ein mittelständisches, international ausgerichtetes Tochterunternehmen von Associates of Cape Cod, Inc. (USA), einer der weltgrößten Hersteller von Produkten für den Nachweis von Bakterien-Endotoxinen und Glukanen. Unsere Reagenzien werden weltweit in der Qualitätskontrolle führender Pharma-, Biotech-, und Medizinprodukte Unternehmen eingesetzt. Wir sind ein kleines, hoch motiviertes Team, welches mit interessanten und herausfordernden Tätig­kei­ten auf Sie wartet. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeitstellung einen qualifizierten, flexiblen und motivierten Finanzmanager [m/w/d] Als erfahrener Allrounder sind Sie nicht nur für die gesamte Finanzverwaltung unseres Unter­nehmens verantwortlich, sondern auch für die Wahrnehmung und Umsetzung sämtlicher rechtlicher und betriebswirtschaftlicher Sachverhalte. Sie fungieren als Ansprechpartner für Steuerberater, Abschlussprüfer und Finanzbehörden und übernehmen die Verantwortung für die Berichterstattung nach handelsrechtlichen Regelungen. Sie sind direkt dem Geschäftsführer in Deutschland unterstellt und arbeiten eng mit dem Finanzleiter des Mutterkonzerns in Übersee zusammen.   Kontrolle der Buchhaltungstätigkeiten des Standortes Übernahme des gesamten Steuer- und Liquiditätsmanagements Erstellung der MIS-Reportings, sowie Verantwortung über die gesamte Berichterstattung gegenüber dem Mutterkonzern, dem lokalen Management und der Finanzbehörden Aufstellung der Umsätze und der operativen Aufwendungen für die EMEA-Region Verwaltung des Versicherungsportfolios, des Risikomanagements und weiteren vertraglichen Verpflichtungen Durchführung der Budgetplanung Leitung der Umstellung auf ein neues ERP-System Mitarbeit bei abteilungsübergreifenden Projekten Abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt in Accounting / Finance Mindestens 8-10 Jahre Berufserfahrung in der Finanzbuchhaltung und im Rechnungswesen Idealerweise haben Sie bereits Berufserfahrung als Finanzleiter oder Controller mit Personalverantwortung Kenntnisse im MIS- und Fiskalreporting Sehr gute Kenntnisse im Handelsrecht und der Handelsfinanzierung Kenntnisse HS-ERP-Systems oder in anderen ERP-Systemen Fähigkeit zu priorisieren, Daten und Berichte zu analysieren Fähigkeit zu organisieren und selbstständig - unter Einhaltung von Fristen - zu arbeiten Bereitschaft sich langfristig an unser Unternehmen zu binden Ein hohes Maß an Einsatzbereitschaft, Eigeninitiative und Belastbarkeit sowie Verlässlichkeit und Diskretion sind für Sie selbstverständlich. Ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift sowie fundierte MS-Office-Kenntnisse setzen wir voraus. Eine verantwortungsvolle und herausfordernde Position Eine anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit Einen sicheren Arbeitsplatz in einem engagierten und familiären Team Eine fundierte Einarbeitung durch den derzeitigen Stelleninhaber Ein leistungsgerechtes Einkommen Flache Hierarchien
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d) Medizinische Versorgungszentren

Do. 22.10.2020
Bad Homburg vor der Höhe
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.Über FreseniusMehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Die Abteilung Financial Performance Management unterstützt und berät im Schwer­punkt das regionale Management und die Medizinischen Versorgungs­zentren (Nephrocare) mit großer Nähe zu allen operativen Bereichen der Nephrocare.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir für diese spannende Aufgabe einen Controller (m/w/d), der unsere Medizinischen Versorgungszentren in allen Controllingbelangen unterstützt.Betriebswirtschaftliche Beratung und Unterstützung für die Steuerung der Medizinischen Versorgungszentren (MVZs)Erarbeitung und Vereinbarung von Zielen und Maßnahmen mit dem regionalen Management und der Zentrumsleitung zur Verbesserung der wirtschaftlichen Entwicklung der DialysezentrenAnalyse von Abweichungen und Präsentation der Ergebnisse sowie Aufzeigen möglicher OptimierungspotenzialeErstellung von Wirtschaftlichkeitsrechnungen für neue InvestitionsprojekteNachhalten der Soll-Ist-Abweichung für Akquise-Projekte im Rahmen des Acquisition TrackingsWeiterentwicklung von Kennzahlen und Steuerungsinstrumenten in der GruppeMitarbeit bei der jährlichen Budgetplanung und der Erstellung des Monats­abschlussesGemeinsame Abstimmung im Rahmen des Personalcontrollings mit dem Nephrocare Controlling und dem HR-BereichSie haben ihr betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Finance erfolgreich absolviert oder verfügen über eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender BerufserfahrungDarüber hinaus verfügen Sie über erste einschlägige Berufserfahrung im Controlling innerhalb des Gesundheitswesens oder zumindest innerhalb des DienstleistungssektorsIhre Arbeitsweise ist durch starke Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie hohe Eigeninitiative geprägtSchnelle Auffassungsgabe, ein sicherer Umgang mit Zahlen und analytisches Denkvermögen zeichnet Sie ausIhr Profil wird durch sehr gute MS-Office-Anwendungskenntnisse (insbesondere Excel) und idealerweise Erfahrung mit SAP (CO, BI) sowie Reisebereitschaft innerhalb Deutschlands abgerundetEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter (m/w/d) Offer Management

Do. 22.10.2020
Bad Homburg
Fresenius Medical Care – Zukunft lebenswert gestalten. Für Patienten. Weltweit. Jeden Tag. Mehr als vier Jahrzehnte Erfahrung in der Dialyse, zukunfts­weisende Forschung, Weltmarkt­führer bei Dialyse­therapien und Dialyse­produkten – dafür steht Fresenius Medical Care.Über FreseniusMehr als 290.000 Menschen auf allen Kontinenten arbeiten bei Fresenius daran, immer bessere Medizin für immer mehr Menschen anzubieten. Unsere eigenständigen Unternehmens­bereiche Fresenius Medical Care, Fresenius Kabi, Fresenius Helios und Fresenius Vamed bieten ein breites Spektrum an Produkten und Dienst­leistungen im Gesundheits­sektor. Bei uns haben Sie die Chance, mit Ihrer Karriere einen Unterschied zu machen – und Teil unserer beeindruckenden Wachstums­geschichte zu werden.Als Sachbearbeiter (m/w/d) Offer Management betreuen Sie im Angebots­wesen alle Vertriebs- und Produktlinien im deutschen MarktHierbei sind Sie verantwortlich für die Abwicklung sämtlicher Prozesse im Rahmen des Angebotswesens:Eigenständige Bearbeitung von Angeboten, Preisbestätigungen und Verträgen gem. Anforderungen von Vertrieb und VerkaufsleitungEinhaltung von rechtlichen RichtlinienAbwicklung des Angebotswesens (u. a. Erstellung der Angebote, Herstellen der Rechtsverbindlichkeit, Dokumentation)Betreuung des Dokumentenverwaltungssystems (DVS)Pflege der VertragsdatenbankAblage und Abrechnung von Instandhaltungsverträgen im SAP-SystemSie haben Ihre kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossenDarüber hinaus verfügen Sie über (erste) Berufserfahrung im Bereich Customer Sales Support; idealerweise im Bereich Medizintechnik oder einer verwandten BrancheIhre Arbeit ist durch eine herausragende Kundenorientierung sowie eine strukturierte Vorgehensweise geprägt und Sie arbeiten gerne im TeamFließende Deutschkenntnisse (in Wort und Schrift) sowie gute IT-Kenntnisse (MS Office, SAP) runden Ihr Profil abEine Unternehmens­kultur für "Unternehmer im Unter­nehmen", in der Sie sehr schnell Verantwortung übernehmen können.Unsere Leistungen:Gewinnorientierte Erfolgs­beteiligung, Langzeit­konten für Ihre Zukunfts­pläne und weitere Leistungen, die den individuellen Bedürfnissen gerecht werden.
Zum Stellenangebot

Softwareentwickler RPG / Programmierer (m/w/d) in Vollzeit

Do. 22.10.2020
Darmstadt
Rund 200 Mitarbeitende an 7 Standorten, die für unsere Kunden etwas bewegen Als größter Partner der NÜRNBERGER Versicherung sind wir die Spezialisten im Familienschutz und gehören zu den erfolgreichsten Generalagenturen Deutschlands. Unsere Kunden und Partner kommen aus den unterschiedlichsten Marktpositionen und Branchen und profitieren von unseren langjährigen Erfahrungen in den Bereichen Versicherung, Finanzen und Energie. Wir sind inhabergeführt, arbeiten bundesweit und überzeugen seit über 70 Jahren durch Tradition und Innovation. Weiterentwicklung, Optimierung und Anpassung unserer eigenentwickelten Anwendung auf IBM iSeries im Team Mitarbeit bei der Modernisierung unserer Software Aufnahme von Anforderungen und darauf aufbauende Konzeption, Entwicklung und Umsetzung von entsprechenden Lösungen Bearbeitung täglicher Support-Anfragen Abgeschlossene IT-Berufsausbildung oder vergleichbare abgeschlossene Ausbildung Erfahrungen in der Entwicklung komplexer Softwarelösungen mit dem Fokus auf IBM iSeries Idealerweise haben Sie zusätzlich eine kaufmännische Ausbildung und/oder Kenntnisse in der Finanz- und Versicherungsbranche Umfangreiche Berufserfahrung und Kenntnisse in [Free]RPGIV, Db2 for i, SQL, RDi, ACS, CL, XML und JSON Kenntnisse in ILE-Konzepte und SQL-Programmierung sind wünschenswert, aber nicht Voraussetzung Ausgeprägtes analytisches und lösungsorientiertes Denkvermögen Gute Deutschkenntnisse (B2 Niveau) Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Offenheit, sich in neue Technologien einzuarbeiten Teamfähigkeit Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben Attraktive Vergütung Die Arbeit mit stetig neuen Technologien Individuelle Fort- und Weiterbildung, sowohl intern als auch extern Attraktiver Standort in Darmstadt, mit exzellenter Verkehrs- und ÖPNV-Anbindung Familiäre Arbeitsatmosphäre, flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und ein flexibles Arbeitszeitmodell
Zum Stellenangebot

Application Manager (m/w/d) für MS Navision

Do. 22.10.2020
Frankfurt am Main
BioSpring ist ein weltweit führender Hersteller von synthetischen Nukleinsäuren für den Einsatz in den Bereichen Therapie, Diagnostik sowie Forschung und Entwicklung. Wir sind ein mittelständisches Chemie-/Biotechunternehmen mit Hauptsitz in Frankfurt am Main und suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Application Manager (m/w/d) für MS Navision Sie sind für die Integration, Betreuung, Anpassung und Weiterentwicklung unseres ERP-Systems MS Dynamics NAV- verantwortlich Sie beraten Fachabteilungen und die Geschäftsleitung hinsichtlich des Aufbaus einer effizienten IT-Struktur und der optimalen Abbildung der Geschäftsprozesse Nach erfolgreicher Prozessanalyse unterstützen Sie bei der Implementierung und koordinieren externe Dienstleister Durch regelmäßige Optimierungen, Anpassungen und Wartungen stellen Sie den reibungslosen Ablauf zahlreicher Arbeitsprozesse sicher Sie nehmen fachspezifische Modifikationen und Programmierungen der Standardberichte für das Tagesgeschäft vor Zudem schulen Sie die Anwender auf die korrekte Bedienung und stehen als Ansprechpartner zur Verfügung Sie können ein erfolgreich abgeschlossenes Studium oder eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung im Bereich Informatik oder eine entsprechende Berufserfahrung vorweisen Dabei konnten Sie sich erste Kenntnisse in der Implementierung und Betreuung von ERP-Systemen, idealerweise in MS Dynamics NAV, aneignen Sie verfügen über ein äußerst hohes Verständnis für ganzheit­liche Prozesse sowie über stark ausgeprägte analy­tische und metho­dische Fähigkeiten Sie sind selbst­ständig, ver­antwortungs­bewusst sowie struk­turiert in Ihrer Arbeits­weise und arbeiten sich gerne in neue Themengebiete ein Ein hohes Maß an Flexibilität und Eigeninitiative runden Ihr Profil ab Ein harmonisches und kollegiales Miteinander in einem multikulturellen Umfeld Anspruchsvolle Aufgaben in einem erfolgsorientierten Team Freiraum zur Mitgestaltung der Prozesse Neueste Innovationen, Technologien und Geräte sowie moderne und ansprechende Räumlichkeiten Spannende Herausforderungen im internationalen Biotechnologiebereich Leistungsabhängige Vergütung Weiterentwicklungsmöglichkeiten sowie ein sicherer Arbeitsplatz in einem wachstumsorientierten Unternehmen Flexible Arbeitszeiten Kostenlose Getränke und zahlreiche attraktive Pausen-Möglichkeiten Offene Feedback-Kultur Regelmäßige Firmen- und Teamevents Präventive Gesundheitsvorsorge und -maßnahmen Gute Verkehrsanbindung sowohl mit dem Auto als auch mit ÖPNV
Zum Stellenangebot

Bibliotheks- und Informationswissenschaftler / Dokumentar (m/w/d)

Do. 22.10.2020
Frankfurt am Main, Leipzig
Bibliotheks- und Informationswissenschaftler / Dokumentar (m/w/d) Wir suchen vorbehaltlich der Mittelzusage von der Deutschen Forschungsgesellschaft (DFG) am Standort Leipzig oder Frankfurt am Main zum nächstmöglichen Zeitpunkt befristet bis Juli 2023 für das DFG-Projekt "GND4C" einen wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) mit Schwerpunkt für Organisation und Community-Arbeit. Die Deutsche Nationalbibliothek sammelt, verzeichnet und archiviert alles, was in Deutschland in gedruckter und digitaler Form und im Ausland über Deutschland und in deutscher Sprache seit 1913 publiziert oder verbreitet wurde und wird. Dazu gehören auch alle in Deutschland veröffentlichten Notenausgaben und Musikressourcen. Sie bietet ihre Bestände und Dienstleistungen in den Lesesälen in Leipzig und Frankfurt am Main und, soweit rechtlich möglich, über das World Wide Web in digitaler Form an.Das von der DFG geförderte Projekt "GND4C" für Kulturdaten soll die entsprechenden organisatorischen und technischen Voraussetzungen schaffen, um das bisher auf eine bibliothekarische Nutzung ausgerichtete Angebot der Gemeinsamen Normdatei (GND) in ein spartenübergreifendes Produkt zu überführen. Nach einer Phase der konzeptionellen Vorarbeit gilt es nun, die Erweiterung der GND-Community Schritt für Schritt in die Tat umzusetzen. Sie leiten die Projektarbeiten zum Aufbau einer spartenübergreifenen Organisation der GND und der damit verbundenen kooperativen Gremienarbeit. Sie unterstützen die neuen GND-Agenturen bei ihrer Community-Arbeit und in der Zusammenarbeit mit der bestehenden GND-Kooperative und ihrer Gremien Sie überführen Fachkonzepte aus dem Projekt schrittweise in die Praxis der Normdatenarbeit und gestalten hierbei unter anderem neue Vermittlungsangebote. abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master) in Information Science bzw. Bibliotheks- und Informationswissenschaften oder in vergleichbaren Studiengängen Kenntnisse und Erfahrungen in folgenden Bereichen:- in der Projektarbeit und im Projektmanagement- im Bereich der Wissensorganisation oder Erschließung und in der Arbeit mit Informationssystemen- in der Ausarbeitung von Organisationsmodellen, Workflows und Datenflüssen ausgeprägtes Organisations- und Kommunikationsvermögen, Teamfähigkeit Englischkenntnisse, die mindestens dem Niveau B2 des europäischen Referenzrahmens für Sprachen entsprechen Erwünscht sind: Kenntnisse und Erfahrungen in der Erschließung von Kulturgut und in der Redaktion von Normdaten (vorzugsweise der GND) oder kontrollierten Vokabularen Erfahrungen in der Öffentlichkeits- und Communityarbeit Erfahrungen im Verfassen von wissenschaftlichen Artikeln und Halten von Vorträgen eine befristete Einstellung basierend auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Beschäftigung kann sowohl dauerhaft in Leipzig oder in Frankfurt am  Main ausgeübt werden. eine Eingruppierung in die Entgeltgruppe 13 TVöD sowie die Gewährung von variablen Entgeltbestandteilen bei Vorliegen spezieller Qualifikationen und / oder einschlägiger Berufserfahrung Für mehr Zukunft: betriebliche Altersvorsorge und Gesundheitsförderung ein fachbezogenes und individuelles Fortbildungsangebot Für mehr Familie: ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten Arbeitszeit: 39 Stunden (Tarifbeschäftigte) mit der einfachen Möglichkeit zum Arbeitszeitausgleich (Gleitzeit), grundsätzliche Möglichkeiten der Teilzeitbeschäftigung Für mehr Attraktivität: ein kollegiales und angenehmes Arbeitsumfeld innenstadtnah, hervorragende Anbindung an den öffentlichen Nah- und Fernverkehr Jobticket am Standort Leipzig kostenlose Parkplätze für Mitarbeitende eigenes Betriebsrestaurant
Zum Stellenangebot

Physiklaborant*in / Physikalisch-technische*r Assistent*in Morphologie und Dynamik von Kunststoffen

Do. 22.10.2020
Darmstadt
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR BETRIEBSFESTIGKEIT UND SYSTEMZUVERLÄSSIGKEIT LBF PHYSIKLABORANT*IN / PHYSIKALISCH-TECHNISCHE*R ASSISTENT*IN Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege. Das Fraunhofer-Institut für Betriebsfestigkeit und Systemzuverlässigkeit LBF in Darmstadt arbeitet mit Industrie und Forschung auf nationaler und internationaler Ebene an führender Stelle. Die Forschungsaufgaben des Instituts orientieren sich an konkreten Frage­stellungen im Bereich der Betriebsfestigkeit, Systemzuverlässigkeit, Adaptronik und Kunststoffe. Die Gruppe Morphologie und Dynamik in der Abteilung Rezepturentwicklung und Dauerhaftigkeit beschäftigt sich mit der physika­lischen Charakterisierung von Polymermaterialien sowie der Entwicklung von Messverfahren und Materialmodellen. Morpho­logie, Relaxationsverhalten, Strukturbildung und physikalische Eigenschaften von Polymersystemen werden mit einem breiten Spektrum physikalischer und physikalisch-chemischer Methoden erfasst. Die Ergebnisse fließen in Modelle und Simulationen ein und helfen bei Materialauswahl, Werkstoff-, Rezeptur- und Produktentwicklung. Repräsentative Forschungsthemen der Gruppe umfassen Alterungs- und Versagensmechanismen, die Medieneinwirkung, Strukturbildungsvorgänge und die elektrischen Eigenschaften von Kunststoffen. Zum 1. Januar 2021 ist in der Gruppe Morphologie und Dynamik im Bereich Kunststoffe folgende Stelle zu besetzen: Physiklaborant*in / Physikalisch-technische*r Assistent*in Durchführung physikalischer und physikalisch-chemischer Experimente Erfassung, Auswertung und Beurteilung von Messdaten sowie deren Dokumentation Anwendung von laborspezifischer Software sowie von Textverarbeitungs- und Grafikprogrammen Probenpräparation und Probenmanagement Selbstständige Betreuung und Wartung von Mess- und Versuchseinrichtungen Mitarbeit am Aufbau von neuen Messaufbauten Abgeschlossene Ausbildung zur/zum Physiklaborant*in / Physikalisch-technische*n Assistent*in Sehr gute physikalisch-technische Kenntnisse und Grundkenntnisse in Chemie Know-how in der Durchführung und Dokumentation von anspruchsvollen Versuchen Handwerkliches Geschick Sicherheit in der Erfassung komplexer technischer Sachverhalte Gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Einsatzbereitschaft und Zuverlässigkeit Vielseitige packende Projekte mit hohem Praxisbezug Gestaltungsfreiraum in der Forschung und individuelle Entwicklung durch Weiterqualifizierung (u. a. Karriereprogramme, Fortbildungen und Trainings) Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahmen sowie Sportangebote Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine Verlängerung ist angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Bewerbungen von Frauen werden besonders begrüßt. Bitte bewerben Sie sich mit Ihren vollständigen und aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen ausschließlich online über den Button „Bewerben“. Im besten Fall lernen wir uns bald persönlich kennen!
Zum Stellenangebot

Volljuristin*Volljuristen (m/w/d) - Drittmittelabteilung Fachbereich Medizin

Do. 22.10.2020
Frankfurt am Main
Die Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit rund 46.000 Studierenden und rund 4.600 Beschäftigten die größte hessische Universität und ein international renommierter und wichtiger regionaler Arbeitgeber. Die Goethe-Uni­versität verfügt über etablierte und aufstrebende Forschungsschwerpunkte, die eine Vielzahl von Forschungs­projekten auf nationaler wie internationaler Ebene involviert sind. Um das in den letzten Jahren stark gewachsene Aufgabenfeld optimal zu unterstützen, suchen wir zur Verstärkung unseres Teams in der Drittmittelabteilung Fachbereich Medizin, Research Service Center, am Campus Niederrad zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*einen Volljuristin*Volljuristen (m/w/d) (E13 TV-G-U) befristet auf zwei Jahre als Mutterschutz- und Elternzeitvertretung. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U). Schwerpunktmäßig erfasst Ihr Tätigkeitsbereich die Prüfung, Beratung und Gestaltung von Verträgen verschiedener Drittmittelgeber, einschließlich der Bewertung (umsatz-) steuerrechtlicher Fragestellungen. Thematisch sind Sie unter anderem auch mit der Aufgabe befasst, die Voraussetzungen des Unionsrahmens für staatliche Beihilfen der EU-Kommission zu prüfen und das hierfür erforderliche zu veranlassen. Sie sind Ansprechpartner*in der verantwortlichen Einrichtungs- und Projektleitungen sowie der Vertragspartner. Sie unterstützen darüber hinaus die Abteilungsleitung bei der Konzeption und Realisierung von Projektarbeiten, die der laufenden Optimierung von Geschäftsprozessen dienen. Dazu gehört auch die Erstellung von Leitfäden und Übersichten zu Verfahrensabläufen zur Unterstützung der Wissenschaftler im Rahmen der rechtlichen Prüfung. Wir erwarten von Ihnen ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Rechtswissenschaften mit zweitem Staatsexamen und fundierte, überdurchschnittliche Rechtskenntnisse, insbesondere im Vertragsrecht. Sie verfügen über gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, Eigeninitiative, Durchsetzungsvermögen, Kooperations­bereitschaft, sicheres Auftreten und Teamfähigkeit. Sie sind belastbar, kommunikationsstark und können sich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten, zielorientiert argumentieren und entscheiden. Ein verantwortungsvolles und abwechslungsreiches Aufgabengebiet an einer modernen und familienfreundlichen Universität. Die Goethe-Universität tritt für Gleichberechtigung ein und fordert deshalb nachdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot


shopping-portal