Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 75 Jobs in Frillendorf

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 8
  • Elektronik 7
  • Elektrotechnik 7
  • Wirtschaftsinformatik 7
  • Assistenz 5
  • Leitung 5
  • Projektmanagement 5
  • Softwareentwicklung 5
  • Teamleitung 5
  • Sekretariat 4
  • Energie und Umwelttechnik 3
  • Fachhochschule 3
  • Gruppenleitung 3
  • Netzwerkadministration 3
  • Systemadministration 3
  • Universität 3
  • Forschung 2
  • Geschäftsführung 2
  • Labor 2
  • Pr 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 64
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 66
  • Teilzeit 26
  • Home Office 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 39
  • Befristeter Vertrag 25
  • Ausbildung, Studium 4
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Praktikum 2
  • Promotion/Habilitation 2
  • Berufseinstieg/Trainee 1
Wissenschaft & Forschung

Mitarbeiter (m/w/d) für das Studierendensekretariat

Mo. 27.09.2021
Dortmund
Die International School of Management (ISM) ist eine staatlich anerkannte Hochschule und zählt zu den führenden privaten Hochschulen in Deutschland. An Standorten in Dortmund, Frankfurt/Main, München, Hamburg, Köln, Stuttgart und Berlin wird in kompakten und anwendungsbezogenen Studiengängen der Führungsnachwuchs für international orientierte Wirtschaftsunternehmen ausgebildet. Zum Studienangebot gehören Vollzeit-Programme, berufsbegleitende und duale Studiengänge sowie ab Herbst 2021 das Fernstudium. In Hochschulrankings schafft es die ISM mit hoher Lehrqualität, Internationalität und Praxisbezug regelmäßig auf die vordersten Plätze.   Für unseren Standort in Dortmund suchen wir ab sofort in Vollzeit einen   Mitarbeiter (m/w/d) für das Studierendensekretariat   Empfang und Betreuung der Studierenden in allen studentischen Fragen von der Bewerbung bis zum Abschluss und erster Ansprechpartner (m/w/d) für Dozenten Organisation von Präsenz- und Online-Aufnahmeprüfungen Aufnahmeprüfungen, Studieninformationstagen und weiteren Veranstaltungen Erstellung von nationalen Studienverträgen für alle Vollzeit- und Teilzeitprogramme Erstellung von Bescheinigungen und Übernahme der Korrespondenz mit Krankenkassen und Behörden Erstellung des Schriftverkehrs in Deutsch und Englisch Administrative Unterstützung der Standortleitung Übernahme weiterer Sekretariatsaufgaben Abgeschlossenes Hochschulstudium oder kaufmännische Berufsausbildung Relevante Berufserfahrung in den genannten Aufgabenbereichen wünschenswert Kommunikationssichere Sprachkenntnisse in Englisch (mindestens B1) Gute Anwenderkenntnisse in MS Office (insbesondere sicherer Umgang mit Excel) Gute Kenntnisse bei der Erstellung von Serienbriefen Sorgfältiger Arbeitsstil und Fähigkeit zur eigenverantwortlichen Tätigkeit Guter schriftlicher und mündlicher Ausdruck Freundlicher Kommunikationsstil Organisationstalent und Einsatzbereitschaft Einen sicheren Arbeitsplatz in einer angenehmen kollegialen Arbeitsatmosphäre Flache Hierarchien und ein gelebtes Prinzip der offenen Tür Sonderkonditionen in den Fortbildungsprogrammen der ISM (z.B. berufsbegleitende Studiengänge) Möglichkeit zum Home Office und 30 Tage Urlaub
Zum Stellenangebot

Software Engineer .Net Public Sector (m/w/d)

Sa. 25.09.2021
Frankfurt (Oder), Berlin, Braunschweig, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg, Hannover, Köln
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können Sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung Sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.500 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in abwechslungsreichen Projekten Durchführung von Analyse, Konzeption, Programmierung, Test und Einführung von Software-Systemen im .Net Umfeld Enge Zusammenarbeit mit dem gesamten Scrum-Team an Themen aus Frontend- und Backend-Entwicklung, Design und Architektur Implementierung von Applikationen in C# / .NET auf Client- und Serverseite inkl. Erstellung von Unit-Tests zur Qualitätssicherung Mitgestaltung von Fach- und IT-Architekturen von Software-Systemen „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, BWL, Mathematik, Naturwissenschaften) mit guten bis sehr guten Noten oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in der Software-Entwicklung (Methoden, Datenbanken, Frameworks, Tools, Patterns) sowie ein gutes Verständnis von IT-Vorgehensmodellen ( V-Modell XT, RUP, Scrum o. ä.) (Mehrjährige) Erfahrung in der Softwareentwicklung in C# mit Visual Studio und dem ASP.NET Framework Interesse an aktuellen Webtechnologien wie bspw. HTML5, CSS, REST und gängigen JavaScript Frameworks Sie haben Spaß an kreativer Arbeit im Team und die Bereitschaft zur MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter (m/w/d) Drittmittelprojekte / Forschungsförderung

Fr. 24.09.2021
Essen, Ruhr
Mit über 57.000 Studierenden ist die FOM, Deutschlands Hochschule für Berufstätige, eine der größten Hochschulen Europas. Sie ist eine Initiative der gemeinnützigen Stiftung BildungsCentrum der Wirtschaft mit Sitz in Essen. Die FOM bietet Berufstätigen die Möglichkeit, im digitalen Live-Studium oder in Präsenz zu studieren, ohne ihre Erwerbstätigkeit dafür unterbrechen oder aufgeben zu müssen. Das Angebot umfasst mehr als 40 praxisorientierte Studiengänge aus den Hochschulbereichen Wirtschaft & Management, Wirtschaft & Psychologie, Wirtschaft & Recht, Gesundheit & Soziales, IT-Management sowie Ingenieurwesen. Die Lehrveranstaltungen finden in unterschiedlichen Studienzeitmodellen entweder an einem der 35 Hochschulzentren in Deutschland sowie in Wien statt. Zum Wintersemester 2021 erweitert sie zudem ihr Studienangebot um das digitale Live-Studium, bei dem Vorlesungen online aus multifunktionalen FOM Studios gesendet werden. Dieses setzt neue Standards in der Hochschullehre. Praxisnähe wird an der FOM großgeschrieben: Die Hochschule steht in engem Kontakt zu über 1.000 Kooperationsunternehmen, darunter Konzerne wie Bertelsmann, IBM, Siemens und die Telekom und viele Mittelständler.Sie unterstützen bei der Erstellung von Mittelabrufen, Zwischen- und Endverwendungsnachweisen: Mitwirkung bei der fristgerechten Erstellung und Einreichung der Beleglisten Berechnung von Projektpersonalkosten Prüfung von Stundennachweisen Stammdatenpflege Vorbereitung von Budgetprüfungen Erstellung von Mittelumwidmungen Aufbereitung der Projektdaten für den Unternehmensjahresabschluss Vorbereitung von Projektaußenprüfungen Versendung von Projektverträgen und Überwachung der Rückläufe Sie wirken bei Jahresabschlussarbeiten mit: Erstellung von projektübergreifenden Listen Bewertung nach Vorgaben Plausibilitätsprüfungen Die genannten Aufgaben wecken Ihr Interesse und Sie fühlen sich dem Tätigkeitsfeld gewachsen Sie bringen eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder eine adäquate Qualifikation und Berufserfahrung mit, gerne mit Zusatzqualifikation im Personal- oder Zuwendungsrecht Sie beherrschen die gängigen MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel Sie sind belastbar, verantwortungsbewusst und arbeiten strukturiert sowie lösungsorientiert Sie sind eine ergebnisorientierte, engagierte und freundliche Persönlichkeit mit einem souveränen Auftreten Es erwartet Sie eine inhaltlich herausfordernde Aufgabe im anspruchsvollen Umfeld der Weiterbildung Sie treffen ein faires und dynamisches Betriebs- und Arbeitsklima in einem engagierten Team an Neue Mitarbeiter lernen im Rahmen einer mehrtägigen Einführung sowohl ihr eigenes Tätigkeitsfeld als auch die übrigen Bereiche der Hochschule kennen Im Fachbereich erwartet Sie eine intensive Einarbeitung und Begleitung im Arbeitsalltag Die FOM eröffnet ihren Mitarbeitern verschiedene Möglichkeiten der beruflichen und persönlichen Entwicklung
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) - Regelungstechnik und Systemtheorie

Fr. 24.09.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Angesiedelt an der Universitätsbibliothek (UB) Bochum versteht sich das Digital Humanities Center (DHC) als Service-Einrichtung für die geisteswissenschaftlichen Fakultäten an der Ruhr-Universität Bochum zur Unterstützung und Begleitung von DH-Forschungsvorhaben. Am Lehrstuhl für Regelungstechnik und Systemtheorie der Ruhr-Universität Bochum ist ab sofort die Stelle eines wissenschaftlichen Mitarbeiters (m/w/d) zu besetzen.Im zu bearbeitenden Projekt sollen modellbasierte prädiktive Regelungsverfahren mit datenbasierten Methoden so kombiniert werden, dass sie für den Einsatz in der Energieversorgung in Gebäuden genutzt werden können. Die zu entwickelnden Methoden sollen in modernen Nichtwohngebäuden zum Einsatz kommen, in denen eine Vielzahl von Energiequellen (z.B. Photovoltaikanlagen, Windenergieanlagen, Wärmepumpen, Brennstoffzellen) und eine Vielzahl von Verbrauchern (z.B. Heizungen und Klimageräte, elektrische Antriebe) unter Nutzung von Energiespeichern (Batterien, Wärmespeicher, Wasserstoffspeicher) optimal betrieben werden müssen. Die Entwicklungen setzen Vorarbeiten des Lehrstuhls fort und werden voraussichtlich mit mehreren Industriepartnern unter Nutzung von Methoden des Cloud- und Edge-Computing umgesetzt. Die Arbeiten umfassen anspruchsvolle methodische Aufgaben (z.B. die Kombination prädiktiver Regler mit maschinellem Lernen), die zu internationalen Veröffentlichungen führen werden.Ideale Kandidaten (m/w/d) haben mit überdurchschnittlichem Erfolg ein Master-Studium des Maschinenbaus, der Elektrotechnik, der technischen Informatik oder eines vergleichbaren Fachs absolviert, fundiertes Wissen über Regelungstechnik und dynamische Systeme, z.B. aus einer regelungstechnischen oder systemtheoretischen Vertiefung im Studium, Interesse an methodischer Forschung und am Publizieren - auch in englischer Sprache, Programmierkenntnisse, die über Grundkenntnisse aus Programmierkursen hinausgehen, sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse. Vorkenntnisse im Bereich des maschinellen Lernens sind von Vorteil aber keine Voraussetzung. Interesse an der Mitarbeit in der Lehre, z.B. bei der Betreuung von studentischen Arbeiten, sowie an allgemeinen Lehrstuhlaufgaben, z.B. der Organisation von Projekttreffen, wird vorausgesetzt.Die Stelle ist auf 3 Jahre befristet. Die Vergütung erfolgt in der Entgeltgruppe E12/13 TV-L. Die Stelle soll für die ersten 6 Monate mit 19,91 Wochenstunden in Teilzeit besetzt und spätestens ab dem 7. Monat auf 39,83 Wochenstunden Vollzeit aufgestockt werden. Es besteht die Möglichkeit zur Promotion. Der Umfang der Lehrverpflichtung richtet sich nach §3 der Lehrverpflichtungsverordnung NRW. Vergütung: TV-L E12/13 19,91 Wochenstunden für ein halbes Jahr, danach 39,83 Wochenstunden
Zum Stellenangebot

Trainee Student Services (m/w/d) inkl. Master-Fernstudium

Fr. 24.09.2021
Essen, Ruhr
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Du bist auf der Suche nach einem spannenden Traineeprogramm mit Gestaltungsspielraum? Dann komm in unser Team! Bei der IU trägst Du als Trainee aktiv dazu bei, unser Angebot kontinuierlich zu verbessern. Als private Hochschule, die auf Innovation und digitale Bildung setzt, sind wir motiviert, uns mit Dir gemeinsam weiterzuentwickeln. Innerhalb von 24 Monaten lernst Du eines unserer Studienangebote kennen und sammelst als Experte in Deinem Themenbereich Praxiserfahrung. Wir freuen uns auf Dich! Stellst Du Dir auch momentan diese eine Frage: Studium oder doch der direkte Berufseinstieg? Bei uns musst Du Dich nicht entscheiden, denn wir bieten Dir beides! Verstärke unser Team ab 01.01.2022 in Teilzeit (ca. 30h/ Woche) als Trainee in der Studienberatung (m/w/d) für die Business Unit Duales Studium an unserem Standort in Essen und absolviere gleichzeitig ein Master-Fernstudium an der IU. Du rekrutierst und berätst Interessenten und Studienbewerber zu unserem dualen Studienmodell und den Studieninhalten Du gleichst Anforderungsprofile mit den Talenten unserer Bewerber ab und bringst die zukünftigen Studierenden mit den richtigen Praxispartnern zusammen Du pflegst und baust die Geschäftsbeziehungen zu unseren Unternehmenskunden aus, mit dem Ziel der Neukundengewinnung sowie nachhaltiger Kundenbindung Du führst Bewerbertrainings durch und machst junge Menschen fit für den Berufseinstieg Du stehst den Studierenden als Ansprechpartner zur Verfügung und begleitest diese von der ersten Kontaktaufnahme über die Immatrikulation bis zum Abschluss des Studiums Du übernimmst administrative Abläufe, erstellst Unterlagen und Studienverträge Du wirkst bei der Planung, Koordination und Durchführung von Kommunikations- und Marketingaktivitäten (z.B. Infotage, Messebesuche, Kontakte zu Schulen) mit Du verfügst über ein abgeschlossenes Erststudium an einer (Fach-)Hochschule oder Universität Du bringst idealerweise erste Kenntnisse in der Rekrutierung von Berufseinsteigern und/oder im Vertrieb mit Du besitzt eine hohe Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit sowie ein überzeugendes und empathisches Auftreten Dein Arbeitsstil ist geprägt durch Genauigkeit, eine offene, serviceorientierte und wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt ergebnisorientiert zu arbeiten Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse Eine optimale Kombination zwischen Berufseinstieg und einem finanzierten Fernstudium inkl. monatlicher Vergütung Spannende neue Aufgaben und nette Kollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln Attraktive Entwicklungs- und Karriereperspektiven, auch über das Trainee Programm hinaus Gestaltungsfreiräume für Deine Ideen und Dein Engagement Ein tolles und innovatives Produkt in dem inspirierenden Umfeld einer Bildungseinrichtung Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team und regelmäßigen Teamevents 30 Tage Urlaub flexible Home-Office Möglichkeiten, Vermögenwirksame Leistungen und zahlreiche Mitarbeiterrabatte sowie interne Weiterbildungsangebote
Zum Stellenangebot

Verwaltungsbeschäftigte/r (w/m/d) im Dezernat Hochschulservice, Bereich Hochschuldruckerei

Fr. 24.09.2021
Gelsenkirchen
Mit dieser Leitlinie setzen wir an der Westfälischen Hochschule seit über 25 Jahren regional und international Zeichen: von gezielter Talentförderung hinein in die praxisnahe Ausbildung von Fach- und Führungskräften. An unseren drei Standorten machen sich rund 9.000 Studierende in knapp 60, vor allem technisch-ökonomisch ausgerichteten Studiengängen fit für den Fortschritt. Gemeinsam mit über 700 Beschäftigten werden mit anwendungsorientierter Forschung Impulse für Verfahren, Produkte und Dienstleistungen von morgen gegeben. Verwaltungsbeschäftigte/r (w/m/d)im Dezernat Hochschulservice, Bereich Hochschuldruckerei Zum nächstmöglichen Zeitpunkt · Teilzeit (50 %) · unbefristet · EG 7 TV-L · Campus Gelsenkirchen In der Hochschulverwaltung ist im Dezernat Hochschulservice am Standort Gelsenkirchen zum frühestmöglichen Zeitpunkt die o. g. Stelle unbefristet mit 50 % der regelmäßigen Arbeitszeit (zurzeit 19 Std. 55 Min./Woche) zu besetzen. die Fertigung von Abschlussarbeiten die Fertigung von Plakaten, Postern etc. der Druck von Flyern, Handzetteln, Klausuren etc. aushilfsweise Vertretung in der Poststelle ein tolles Team und ein vielseitiges Aufgabenspektrum eine kaufmännische, idealerweise grafische oder vergleichbare Berufsausbildung grafisches Verständnis und fundierte Erfahrungen in der Arbeit mit Adobe (InDesign, Photoshop etc.) sehr gute Kenntnisse in den MS Office-Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint) Führerschein Klasse 3 idealerweise bringen Sie Vorerfahrungen im Druck- und Vervielfältigungsbereich mit
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche:r Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich Unternehmensgründung und Innovationsmanagement

Fr. 24.09.2021
Mülheim an der Ruhr, Bottrop
Die Hochschule Ruhr West wurde im Mai 2009 als staatliche Hochschule gegründet. An unseren Standorten Mülheim an der Ruhr und Bottrop bieten wir Studiengänge aus Technik und Wirtschaft an. Wir suchen ab sofort für das Wirtschaftsinstitut eine:n motivierte:n Wissenschaftliche:n Mitarbeiter:in (m/w/d) im Bereich Unternehmensgründung und Innovationsmanagement Kennziffer 117-2021, Teilzeit 50%, Vergütung bis TV-L E 12 In einem Forschungsprojekt im Bereich Künstliche Intelligenz soll ein Chatbot erstellt werden, der den Selbstlernprozess von gründungsinteressierten Personen bei der Entwicklung von neuen Geschäftsmodellen unterstützt. Das interdisziplinäre Projekt wird in einer Kooperation zwischen dem Wirtschaftsinstitut und dem Institut für Naturwissenschaften durchgeführt. Bei Interesse wird die Vorbereitungsphase für ein eigenes Gründungsvorhaben auf Basis des zu entwickelnden Chatbots begrüßt und unterstützt. Beim Vorliegen eines Bachelor-Abschlusses wird die berufsbegleitende Durchführung eines Masterstudiums ebenfalls unterstützt. Ihre Aufgaben: Konzeption und Entwicklung eines Chatbots (regelbasiert, NLP-gesteuert) Austausch mit gründungsinteressierten Personen zur Weiterentwicklung des Chatbots Zusammenarbeit mit Unternehmen im Bereich des softwareunterstützten Innovationsmanagements Mitarbeit bei der Etablierung eines entrepreneurial mind-sets an der Hochschule Ihr Profil: Ein mindestens mit „gut“ abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Wirtschaftsinformatik oder eines vergleichbaren Studiengangs Sehr gute Programmierkenntnisse Studienschwerpunkte im Bereich UX/UI Design sind wünschenswert Fähigkeiten in MS Word, Excel und PowerPoint werden vorausgesetzt Verständnis der zugrundeliegenden wirtschaftswissenschaftlichen Grundlagen in den Bereichen Unternehmensgründung und Innovationsmanagement sind hilfreich Interesse an der Zusammenarbeit in einem interdisziplinären Team. Wir bieten: Arbeit auf einem neuen und modernen Campus Eine interessante, abwechslungsreiche und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team Ein gestaltbares Arbeitsfeld, in das Sie sich aktiv einbringenkönnen Work-Life-Balance dank flexibler Arbeitszeiten und 30 Urlaubstagen zu Ihrer persönlichen Erholung BetrieblicheAltersvorsorge Ein umfangreichesWeiterbildungsprogramm • Und was immer Sie brauchen, um sich neuen Herausforderungen zu stellen Die Stelle ist zunächst auf 16 Monate befristet. Wir sind eine weltoffene Hochschule und freuen uns über Bewerbungen aus allen Kulturkreisen. Wir fördern die Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Bewerber und Bewerberinnen mit Kindern sind willkommen. Falls Sie hierzu Fragen haben, können Sie gern mit der Gleichstellungsbeauftragten Liane Trzebiatowski (E-Mail: liane.trzebiatowski@hs-ruhrwest.de) Kontakt aufnehmen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Wir freuen uns auf Ihre aussagekräftige Online-Bewerbung (in einer PDF-Datei) unter Angabe der Kennziffer 117-2021 bis zum 05.10.2021 an karriere@hs-ruhrwest.de. Bei fachlichen Fragen: Prof. Dr. Christian Müller-Roterberg Forschungsgebiete Entrepreneurship und Innovationsmanagement Telefon: 0208 882 54-362 E-Mail: christian.müller-roterberg@hs-ruhrwest.de Bei allgemeinen Fragen zur Bewerbung und Beschäftigung: Johanna Peters Personalservice Telefon: 0208 882 54-230 E-Mail: johanna.peters@hs-ruhrwest.de
Zum Stellenangebot

Wissenschaftsmanager*in (w/m/d)

Do. 23.09.2021
Bochum
Die Hochschule für Gesundheit (HS Gesundheit) bietet unterschiedliche Studiengänge in Gesundheitsberufen an. Hierzu gehören klassische Gesundheitsfachberufe ebenso wie innovative Berufsfelder, die an der HS Gesundheit entwickelt werden. Absolventen/-innen der HS Gesundheit werden darauf vorbereitet, den aktuellen und zukünftigen Herausforderungen im deutschen Gesundheitswesen wirksam und professionell zu begegnen. Daher steht wissen­schaft­lich begründetes Handeln sowie interprofessionelle Zusammenarbeit an der staatlichen Hochschule für an­ge­wandte Wissenschaften im Vordergrund. Die Hochschule sucht engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die die Weiterentwicklung der Hochschule im Zukunftssektor Gesundheit mitgestalten möchten – interdisziplinär, innovativ und offen für neue Perspektiven. WISSENSCHAFTSMANAGER*IN (W/M/D) Für den Ausbau des Kompetenzbereichs Hebammenwissenschaft Die Projektstelle ist zunächst befristet für vier Jahre zum nächstmöglichen Zeitpunkt zu besetzen und grundsätzlich auch teilzeitgeeignet. Die Vergütung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraus­setzun&gen bis Entgeltgruppe 13 TV-L. Die Stelle ist aufgrund ihrer strategischen Bedeutung für den Aufbau beim Präsidenten zugeordnet. Strategische Weiterentwicklung und langfristige Meilensteinplanung des Kompetenzbereichs in Kooperation mit den Professorinnen und Professoren aus dem Bereich Hebammenwissenschaften Schaffung bzw. Weiterentwicklung von Strukturen und Prozessen in sämtlichen Aufgabenbereichen des Kom­pe­tenz­bereichs Hebammenwissenschaften (Prozessmanagement) Übergeordnete Organisation und Systematisierung des Lehrbetriebs und der zukünftig weitgehend digitalen Semesterplanung in Zusammenarbeit mit den Koordinatorinnen der einzelnen Studiengänge Koordination und Beratung der Lehrenden und des wissenschaftlichen Personals bei administrativen und orga­ni­sa­torischen Fragen sowie teilweise Übernahme der Tätigkeiten Koordination der Zusammenarbeit mit dem Dekanat und der Verwaltung (hochschulinternes Schnitt­stellen­mana­gement) Unterstützung im Ressourcenmanagement; Mitarbeit bei der Abstimmung der strategischen Raum- und Personal­planung zwischen dem Dekan und dem Präsidium Mitarbeit bei der Budgetsteuerung im Rahmen des Budgetrahmens des Kompetenzbereichs Hebammen­wissen­schaft Mitarbeit Konzeptualisierung von Marketingmaßnahmen in enger Zusammenarbeit mit der Stabsstelle Marketing, Kommunikation und Presse Sie haben einen wissenschaftlichen Hochschulabschluss in Hochschul-/Wissenschaftsmanagement oder einem analogen Fachgebiet Sie verfügen über einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Hochschulorganisation Eine analytische, strategische und lösungsorientierte Denkweise sowie ein hohes Maß an Eigenmotivation und Eigeninitiative zeichnet Sie aus Sie sind kommunikationsstark, flexibel und teamfähig Der Umgang mit (neuen) Medien und Technologien ist für Sie selbstverständlich Sie haben Kenntnisse im Umgang mit Anwendungen zur Lehr- und Veranstaltungsplanung Wünschenswert ist das Beherrschen der englischen Sprache in Wort und Schrift Einen attraktiven Arbeitsplatz mit vielseitigen und herausfordernden Tätigkeiten an einer modernen und jungen Hochschule Leistungen des öffentlichen Dienstes wie z. B. Jahressonderzahlung, Betriebliche Altersvorsorge (LBV) und vermögenswirksame Leistungen Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf u. a. durch flexible Arbeits-/Teilzeitmodelle, Telearbeit sowie ein Eltern-Kind-Büro im Bedarfsfall Vielfältige interne und externe Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten sowie diverse Sportangebote Bewerbungen von Menschen mit Schwerbehinderung werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt. Ziel der Hochschule ist es, den Anteil von Frauen in Bereichen, in denen Frauen unterrepräsentiert sind, zu erhöhen und deren Karrieren besonders zu fördern. Sie fordert deshalb einschlägig qualifizierte Frauen nachdrücklich zur Bewerbung auf.
Zum Stellenangebot

Referent für Öffentlichkeitsarbeit (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Bochum
Die Ruhr-Universität Bochum (RUB) ist eine der führenden Forschungsuniversitäten in Deutschland. Als reformorientierte Campusuniversität vereint sie in einzigartiger Weise die gesamte Spannbreite der großen Wissenschaftsbereiche an einem Ort. Das dynamische Miteinander von Fächern und Fächerkulturen bietet den Forschenden wie den Studierenden gleichermaßen besondere Chancen zur interdisziplinären Zusammenarbeit. Das Klinikum der Ruhr-Universität Bochum (UK-RUB) wird gebildet aus qualifizierten Krankenhäusern und Medizinischen Spezialeinrichtungen im Raum Bochum, Herne und Ostwestfalen-Lippe, die mit der Ruhr-Universität kooperieren. Das UK-RUB steht für Krankenversorgung auf höchstem Niveau und exzellente Forschung und Lehre in der Hochschulmedizin. Das Dekanat der Medizinischen Fakultät sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Referent für Öffentlichkeitsarbeit (TV-L-E13, 100%) (m/w/d) zum nächst möglichen Zeitpunkt befristet für 2 Jahre. Ausbau und Optimierung interner und externer Informationsangebote der Fakultät (Homepage, Social Media, Newsletter, Pressemitteilungen etc.) Entwicklung zielgruppenspezifischer Marketingstrategien zur Erhöhung der nationalen wie auch internationalen Sichtbarkeit in Forschung und Lehre Konzeptionierung und Gestaltung eines neuen, bilingualen Webauftritts (deutsch und englisch) Aufbau und Pflege der neuen Homepage der Medizinischen Fakultät unter Verwendung eines Content-Management-Systems Gestaltung von Print- und Onlinematerialien Koordination von Pressemitteilungen Organisation von Informations- und Netzwerkveranstaltungen, insbesondere für (Nachwuchs)wissenschaftler/innen Aufbau und Pflege eines geeigneten Kontaktnetzwerkes Voraussetzung ist ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium in einem für die Aufgabenbereiche relevanten Fach Einschlägige Berufserfahrung im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit wird vorausgesetzt fundierte sehr gute PC-Anwenderkenntnisse und professioneller Umgang mit gängigen EDV-Programmen (Word, Excel, PowerPoint sowie Grafikprogrammen wie z. B. Photoshop, Corel Draw und InDesign) sind unbedingt notwendig Bereitschaft und Fähigkeit mit, sich schnell in neue Softwaresysteme einzuarbeiten Ausgeprägte organisatorische und planerische Kompetenzen sowie Eigeninitiative Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeit in deutscher und englischer Sprache zeichnet sie aus (visuell, mündlich, schriftlich) Starker Teamgeist, Flexibilität und Freude an eigenverantwortlichem Arbeiten runden Ihr Profil ab Ein sinnhaftes, interessantes Aufgabengebiet mit großer Eigenverantwortung Eine Kooperation mit einer der größten und leistungsstärksten Kliniken in Deutschland Ein freundliches und motiviertes Team Eine ausgeglichene Work-Life-Balance Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L). Die Eingruppierung erfolgt je nach Erfüllung der persönlichen bzw. tariflichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe E13 TV-L. Diese Ausschreibung richtet sich ausschließlich an Personen, die bisher nicht in einem Beschäftigungsverhältnis zur Ruhr-Universität Bochum stehen oder standen. Eine Beschäftigung als Auszubildende(r) ist davon ausgenommen. Unsere Stärken - Ihre Vorteile an der RUB: Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter können von einer Vielzahl an Angeboten profitieren: Firmenticket für den öffentlichen Nahverkehr | Hochschulsport | Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten | betriebliche Altersvorsorge des öffentlichen Dienstes | Innerbetriebliche Kinderbetreuung | attraktive Mitarbeiterrabatte und vieles mehr. Sie suchen eine interessante und abwechslungsreiche Aufgabe? Sie freuen sich darauf, eng mit Forschern und Klinikern in einem hochmotivierten und agilen Team zusammen zu arbeiten? Dann sind Sie bei uns genau richtig – Bewerben Sie sich!
Zum Stellenangebot

Assistenz der Geschäftsführung (m/w/d)

Do. 23.09.2021
Dortmund
Sie sind auf der Suche nach einem abwechslungsreichen Job? Dann werden Sie jetzt Teil unseres jungen und dynamischen Unternehmens und unterstützen uns bei den täglichen Aufgaben. Wir suchen eine Assistenz der Geschäftsführung mindestens im Rahmen einer Halbtagsstelle. Den zeitlichen Umfang können wir gerne in einem persönlichen Gespräch festlegen.▪ Unterstützung der Geschäftsführung bei inhaltlichen und organisatorischen Aufgaben ▪ Interne Buchhaltung und Schnittstelle zum Steuerberater Organisatorische Begleitung von Projekten inkl. Dokumentenhaltung Bedienung der digitalen Schnittstelle „Unternehmen Online“ Kommunikation mit der externen Buchhaltung bzw. dem Steuerberater Durchführung des Zahlungsverkehrs Von der Erstellung und Pflege von Projektdatenblättern, Übersichtlisten, Erfassung von Eingangsrechnungen bis hin zur Rechnungsstellung Unterstützung des internen Controllings von Industrie- und Forschungsprojekten ▪ Unterstützung des gesamten Teams Erstellung und Pflege von Vorlagen Organisation von Besprechungen, Videokonferenzen inkl. Protokollführung Einbringen eigener Ideen zur Verbesserung interner Prozesse Abgeschlossene Ausbildung zur Steuerfachangestellten oder zur/zum Bürokauffrau/Bürokaufmann oder Vergleichbares Erfahrungen im oben beschriebenen Aufgabengebiet Erfahrungen im Bereich der Buchhaltung wünschenswert Zuverlässigkeit und Kommunikationsstärke Schnelle Auffassungsgabe Eigene Ideen für Verbesserungen von internen Prozessen aktiv einbringen Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Word, Excel, PowerPoint, Teams Ein Umfeld in dem neue Ideen gefördert und umgesetzt werden können Arbeit in einem jungen Team aus Ingenieuren und Ökonomen Flexible Wocheneinteilung/Arbeitszeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: