Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 1.396 Jobs

Berufsfeld
  • Forschung 109
  • Labor 109
  • Sachbearbeitung 98
  • Teamleitung 89
  • Leitung 76
  • Assistenz 71
  • Projektmanagement 64
  • Gruppenleitung 62
  • Sekretariat 58
  • Fachhochschule 56
  • Universität 56
  • Elektronik 54
  • Elektrotechnik 54
  • Netzwerkadministration 52
  • Systemadministration 52
  • Softwareentwicklung 44
  • Chemie 43
  • Biologie 38
  • Weitere: Bildung und Soziales 37
  • Abteilungsleitung 35
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 1275
  • Ohne Berufserfahrung 829
  • Mit Personalverantwortung 100
Arbeitszeit
  • Vollzeit 1244
  • Teilzeit 468
  • Home Office möglich 317
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 868
  • Befristeter Vertrag 397
  • Ausbildung, Studium 51
  • Studentenjobs, Werkstudent 40
  • Berufseinstieg/Trainee 25
  • Promotion/Habilitation 20
  • Praktikum 10
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
  • Referendariat 1
Wissenschaft & Forschung

Sachbearbeiter*in Programm und Projekte (w/m/d)

Sa. 23.10.2021
Berlin
Mit dem Humboldt Forum ist ein neuer Ort des Erlebens, der Begegnung und des Lernens in der Mitte Berlins entstanden. Im Humboldt Forum werden herausragende Sammlungen und bedeutende Exponate mit einem multidisziplinären Veranstaltungsprogramm zusammengeführt. Die Stiftung Humboldt Forum im Berliner Schloss, eine rechtsfähige Stiftung des bürgerlichen Rechts mit Sitz in Berlin, ist Bauherrin und Betreiberin des Humboldt Forums. Die Abteilung Programm und Projekte umfasst die drei Fachbereiche Geschichte des Ortes, Ausstellungen sowie Programm und Veranstaltungen. Damit betreut sie nicht nur einen sehr hohen Anteil an der gesamten Ausstellungfläche im Humboldt Forum, sondern ist auch für die meisten nationalen und internationalen Programmaktivitäten zuständig. Für die Abteilung Programm und Projekte suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Sachbearbeiter*in Programm und Projekte in Vollzeit, befristet als Abwesenheitsvertretung bis voraussichtlich 31.01.2023. Mitwirkung in allen Belangen der Konzeption, Planung, Vorbereitung und des weiteren Aufbaus des kulturellen Betriebs der Abteilung Recherchetätigkeiten und Erarbeitung von Unterlagen für übergreifende Projekte und Themen Vorbereitung von Reden, Presseartikeln und Interviews Verfassen von Projektbeschreibungen und vorbereitende Erarbeitung von Projektanträgen für Drittmittel Erstellung von Berichten Bearbeitung von Fachfragen (z.B. Aufbereitung - mündlich oder schriftlich - von Sachverhalten, Erarbeitung von Lösungsvorschlägen, Abstimmung von Arbeitsabläufen und Verantwortlichkeiten intern und auch mit externen Akteuren; Koordinierung interner und externer Beiträge) Abteilungsbezogene Haushaltssachbearbeitung Durchführung von Vergaben Vor- und Nachbereitung von Sitzungen und Besprechungen Terminmanagement Dienstreisen-Management Pflege der Adressdatenbank Bearbeitung und Steuerung von Posteingang und -ausgang, Büroorganisation, unterschriftsreife Verfassung der Korrespondenz mit Geschäftspartner*innen und Gästen, auch in englischer Sprache Betreuung von (auch internationalen) Gästen der GF Abgeschlossenes Hochschulstudium (FH) Verwaltungswissenschaften, Kulturmanagement, ähnliche Studienrichtungen oder vergleichbare Kenntnisse und Erfahrungen mindestens 2-jährige Berufserfahrung als Sachbearbeiter*in bzw. wissenschaftliche Assistenz perfekte Kenntnisse der deutschen Sprache in Wort und Schrift Fremdsprachenkenntnisse, sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift, gute Kenntnisse einer weiteren Fremdsprache (z.B. Französisch, Spanisch, Italienisch) Wort- und Redegewandtheit mit gutem Wortschatz und Fachbegriffen, Kommunikationsfreude Erfahrung im Umgang mit Datenbanken zielführendes, termingebundenes Arbeiten Kreativität, Organisationsgeschick, Selbstständigkeit, Teamfähigkeit stilsicheres Auftreten Die Vergütung erfolgt unter Anwendung des TVöD- Bund für die Entgeltgruppe 9 b. Die Besetzung der Stelle erfolgt in Vollzeit befristet in Abwesenheitsvertretung bis voraussichtlich 31.01.2023.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*in Prüfungsamt

Sa. 23.10.2021
Wiesbaden
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 17.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren acht Standorten in Deutschland, sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Wiesbaden ist folgende Stelle ab dem nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit und zunächst befristet auf ein Jahr zu besetzen: Mitarbeiter*in Prüfungsamt Ansprechpartner:in für alle prüfungsrelevanten Themen Ausstellung von Bescheinigungen prüfungsrelevanter Art Vorbereitung von Unterlagen zur Beschlussfassung in den zuständigen Prüfungsausschüssen Vorbereitung und Erstellung von Zeugnissen Archivierung von Prüfungsleistungen Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Hochschulstudium (Bachelor) Berufserfahrungen im Assistenz-/Sachbearbeitungsbereich Selbstsichere und sympathische Persönlichkeit gegenüber Studierenden und Kollegen (m/w/d) Organisationsgeschick und Teamfähigkeit sowie schnelle Auffassungsgabe und Belastbarkeit Kommunikationssicherheit mit verschiedenen Zielgruppen Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Service Techniker im Innendienst (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Service Techniker im Innendienst (m/w/d) STELLEN ID: EMEA01949 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Filed Service / Technical Support BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet An unserem Standort in Hilden (nahe Düsseldorf) sind sie verantwortlich für die Reparatur, Fehlersuche und Wartung von Laborgeräten für unsere QIAGEN Kunden, sowie unsere Partnerkunden der PEAK Service Sie verfolgen die Service Ziele und Schlüsselindikatoren zur Aufrechterhaltung höchster Kundenzufriedenheit Das Arbeiten unter Einhaltung interner Qualtitätsmanagement-Richtlinien und des Berichtswesens, sowie der kundenspezifischen Arbeitsanweisungen zählt ebenso zu Ihren Tätigkeiten Sie wickeln den kompletten Reparaturfluss vom Wareneingang bis zum Warenausgang ab Sie sind mitverantwortlich für die Datenpflege und die Reporterstellung in unseren internen Datensystemen, z.B SalesForce Bei Bedarf unterstützen Sie auch unser Ersatzteilmanagement Sie besitzen eine abgeschlossene Ausbildung im technischen Bereich: z.B. Medizintechnik, Kommunikationselektronik, Elektrotechnik, Maschinenbau oder Ähnliches Sie haben mindestens 3 Jahre Erfahrung im Service Support / After Sales Service, idealerweise in der Wartung und Reparatur von medizinischen Geräten Sie konnten bereits Erfahrungen in Microsoft Office Anwendungen sammeln Sie zeichnen sich durch eine sorgfältige, verantwortungsbewusste und selbstständige Arbeitsweise aus Die Bereitschaft zur ständigen Weiterbildung und Interesse an neuen Technologien, sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift runden ihr Profil ab Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d) - Immatrikulation mit flexibler Homeoffice Regelung

Sa. 23.10.2021
Berlin
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50%. Verstärke unser Team ab sofort in Vollzeit oder Teilzeit (ab 30 Stunden/Woche) an unserem Standort in Berlin als Mitarbeiter in der Verwaltung (m/w/d) im Bereich Immatrikulation mit flexibler Home-Office Regelung Deine Aufgaben: Du prüfst die zur Immatrikulation notwendigen Dokumente der nationalen und internationalen Bewerber und immatrikulierst diese, sofern die Dokumente vollständig sind Du dokumentierst und verwaltest die Daten in unserem Campus Management System und forderst die fehlenden Unterlagen an, Du bleibst up-to-date hinsichtlich unseres Studienangebotes und dazugehörigen Marketing- und Rabattaktionen Du pflegst die Daten der Studierenden in unseren IT-Systemen Du unterstützt die Bewerber beim Einschreibeprozess und beantwortest Anfragen per E-Mail und Telefon Du hilfst bei der Optimierung unseres Kundenservices und der bestehenden Prozesse Du arbeitest eng mit anderen Abteilungen zusammen (z.B. Studienberatung und Studierendensekretariat) Dein Profil: Du besitzt eine kaufmännische Ausbildung, einen Bachelorabschluss oder eine vergleichbare Qualifikation Du arbeitest zielorientiert und zuverlässig, bist offen für Prozessverbesserungen und hast Lust auf ein dynamisches und wachsendes Umfeld Du behältst auch in Peakzeiten und bei einem hohem Arbeitspensum einen klaren Kopf und deine genaue Arbeitsweise Du bist Teamplayer, trotzdem arbeitest Du auch gerne selbstständig und eigenverantwortlich Du hast das Talent, die Bedürfnisse der Studierenden schnell zu erfassen um eine schnelle und kompetente Lösung anbieten zu können Du bringst gute Kenntnisse im Umgang mit den gängigen MS Office Produkten mit und findest dich schnell in neuen IT-Systemen zurecht Du besitzt sehr gute mündliche und schriftliche Kommunikationsfähigkeiten, sowie eine ausgeprägte Servicementalität Wir bieten: Ein tolles und innovatives Produkt in einer interessanten Branche Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden Unternehmensgruppe Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr flexible Arbeitszeit- und Home-Office Regelungen Interne Weiterbildungsangebote, Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Du findest Dich in diesem Profil wieder und suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Deine aussagekräftige Bewerbung über unser Karriereportal. Bei Rückfragen (keine Bewerbungen) steht Dir Ronja Kaiser per Email: ronja.kaiser@iu.org gerne zur Verfügung. Weitere Informationen findest Du unter www.iubh.de oder www.iubh-karriere.de.
Zum Stellenangebot

E-Learning Manager w/m/d

Sa. 23.10.2021
Riedlingen (Württemberg)
Die SRH Fernhochschule – The Mobile University mit 7.000 Studierenden ist Qualitätsführer im Fernstudienmarkt für orts- und zeitunabhängiges Studieren. Durch ihren herausragenden Service und ihr flexibles Fernstudienmodell ermöglicht die staatlich anerkannte Hochschule seit über 25 Jahren Studium und Weiterbildung parallel zu Beruf, Ausbildung, Leistungssport oder Familie. Studierende lernen an den SRH Hochschulen zielorientiert und eigenverantwortlich nach dem eigens entwickelten Studienmodell CORE (Competence Oriented Research and Education). Aktivierende Lehre sowie kompetenzorientierte Prüfungen qualifizieren in kompakten Themenblöcken wissenschafts- und praxisbasiert optimal für das Berufsleben. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen E-Learning Manager w/m/d, unbefristet in Vollzeit. Betreuung und Weiterentwicklung des Learn-Management-Systems (Moodle) Erstellung und Pflege von Dokumenten mit Adobe LifeCycle Designer Aufbau und Analyse von E-Learning Modulen in Zusammenarbeit mit verschiedenen Stakeholdern Koordination und Zusammenarbeit mit Dienstleistern sowie Kooperationspartnern zur Weiterentwicklung des LMS Erfolgreich abgeschlossenes Studium und/oder abgeschlossene Ausbildung mit Berufserfahrung in ähnlicher Position Erste Erfahrung in der Betreuung von LMS (idealerweise Moodle) oder CMS Systemen Hohe Medienaffinität, Grundkenntnisse in HTML, CSS oder XML Schnelle Auffassungsgabe und Einarbeitung in neue Themenbereiche und Technologien Freude daran, eigene Ideen einzubringen und diese weiterzuentwickeln eine spannende und abwechslungsreiche Tätigkeit mit Eigenverantwortung in einem dynamischen Umfeld einer zukunftsorientierten Privathochschule und auf die Chance, die weitere Entwicklung der Hochschule mitzugestalten. Erleben Sie unsere teamorientierte Unternehmenskultur, welche durch flache Hierarchien, vertrauensvolle Zusammenarbeit und offene Kommunikation geprägt ist und durch Teamevents gefördert wird. Bei uns wird Weiterbildung großgeschrieben – Ihnen stehen vielfältige Weiterbildungsangebote zur Verfügung. Profitieren Sie von einer hohen Flexibilität durch Gleitzeit- und Mobile Office-Möglichkeiten. Ein moderner Arbeitsplatz mit attraktiven Sozialleistungen: Betriebliche Altersvorsorge, Wertkonten zur Ansparung von Freistellungsphasen sowie Bike-Leasing runden das Paket ab. Wir fördern Chancengleichheit und die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Wir betonen, dass bei uns alle Menschen unabhängig von Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter (w/m/d) Projektadministration und -finanzen

Sa. 23.10.2021
Lemgo
Die Technische Hochschule Ostwestfalen-Lippe gehört zu den forschungs­starken Hochschulen für angewandte Wissenschaften in Deutschland. Mit mehr als 6.700 Studierenden und 750 Beschäftigten in Lemgo, Detmold und Höxter ist sie ein wichtiger Bestandteil der dynamischen Wissenschafts- und Wirt­schafts­region Ostwestfalen-Lippe. Ihre einzigartigen Studien- und Forschungs­ausrichtungen machen sie zu einem Forschungs- und Studienort von höchster Qualität. Exzellent in Lehre und Forschung 107121 An der Technischen Hochschule Ostwestfalen-Lippe ist im Forschungs- und Transferzentrum am Standort Lemgo zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle als Sachbearbeiterin bzw. Sachbearbeiter (w/m/d) Projektadministration und -finanzen unbefristet zu besetzen. Sie unterstützen die Projektleitungen in allen zuwendungsrechtlichen und finanziellen Belangen bei der Umsetzung von nationalen und internationalen Projekten. Dazu gehören insbesondere: Beratung der Projektleitungen in administrativen und rechtlichen Fragen Finanzcontrolling inkl. Budgetkalkulation, Mittelbewirtschaftung und -überwachung Erstellung von Mittelanforderungen, Änderungsanträgen und Verwendungsnachweisen Kommunikation und Abstimmung mit nationalen und internationalen Zuwendungsgebern Vorbereitung und Begleitung von externen Projektprüfungen Hochschulstudium mit kaufmännischer, betriebswirtschaftlicher bzw. verwaltungswirtschaftlicher Ausrichtung oder eine erfolgreich abgeschlossene verwaltungs-/kaufmännische Ausbildung mit mehrjähriger Berufserfahrung im v. g. Aufgabenbereich Hohes Maß an Serviceorientierung, Selbstständigkeit und Teamfähigkeit Sicherheit im Umgang mit Zahlen und Kalkulationen Fundierte EDV-Kenntnisse, insbesondere MS Excel Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein modernes, familiengerechtes Arbeitsumfeld Eine Vergütung – je nach Ausbildungs- und Kenntnisstand – bis zur Entgelt­gruppe 9b TV-L Eine betriebliche Zusatzversorgung Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Die TH OWL ist Partnerin des JobTickets der Kommunalen Verkehrs­gemeinschaft Lippe. Sie haben die Möglichkeit, mit dem besonderen Ticket bequem, günstig und klimafreundlich mit Bus und Bahn zu Ihrem Arbeitsplatz in Detmold, Lemgo oder Höxter zu pendeln Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Besetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich, sofern der Arbeitsplatz in Vollzeit insgesamt besetzt werden kann. Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen. Schwerbehinderte Personen werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Wir sind gerne bereit, Sie im Hinblick auf die Vereinbarkeit von Beruf und Ihrer persönlichen Lebenssituation zu unterstützen.
Zum Stellenangebot

Medizinisches / pflegerisches Personal für die klinische Forschung (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Hamburg
Das CTC North (Clinical Trial Center North) am Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE) bietet seit dem Jahr 2006 professionelle Dienstleistungen in allen Bereichen klinischer Prüfungen nach AMG und MPG an. Die enge Verzahnung von medizinischen Disziplinen mit methodischer Expertise in unmittelbarer Anbindung an ein universitäres Umfeld ermöglicht zum einen die Unterstützung von Wissenschaft und Forschung im Rahmen sogenannter Investigator-initiierten Prüfungen und zum anderen die qualitätsgerechte Planung und Durchführung klinischer Prüfungen sämtlicher Phasen und medizinischer Indikationen im Auftrag industrieller Partner. Wir suchen zur Verstärkung unseres TeamsMedizinisches / pflegerisches Personal für die klinische Forschung (m/w/d)in Voll- oder Teilzeit (auf Wunsch auch ausschließlich Wochenenddienste möglich)Sie sind an der Organisation und Durchführung klinischer Prüfungen beteiligt. Nach einer individuellen Einarbeitung obliegt Ihnen das Vor- und Nachbereiten von Studienvisiten.die Betreuung unserer Prüfungsteilnehmer während und nach der Behandlung.die Durchführung und Dokumentation von Blutentnahmen, Blutdruckmessungen, EKGs und Urintests.Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung / Berufserfahrung in einem medizinischen / pflegerischen Beruf.Sie verfügen über grundlegende Englischkenntnisse und der Umgang mit MS Office ist Ihnen vertraut.Detail- und ergebnisorientiertes Arbeiten macht Ihnen Spaß.Sie übernehmen gern Verantwortung.Ein hohes Maß an Engagement und Kundenorientierung runden Ihr Profil ab.Ein kollegiales und motiviertes Team.Eine individuelle Einarbeitung.Arbeiten in einer spannenden Branche.Abwechslungsreiche und vielfältige Projekte.Innerbetriebliche Fortbildungsangebote.HVV ProfiTicket und weitere Vergünstigungen.Gesundheits-, Arbeits- und Umweltschutz sind wichtige Bestandteile unserer Unternehmensphilosophie.
Zum Stellenangebot

Netzwerk/Informatik-Ingenieur*in (B.Sc./M.Sc./Diplom) (d/m/w) Kennziffer: 21.120-1910

Sa. 23.10.2021
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiter*innen zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Für die Abteilung „IT“ (CIT) suchen wir eine / einen Netzwerk/Informatik-Ingenieur*in (B.Sc./M.Sc./Diplom) (d/m/w)oder vergleichbarKennz.: 21.120-1910 für die Konzeption und Administration unserer Netzwerkinfrastruktur. Konzeption, Planung, Inbetriebnahme und Betreuung der GSI-Netzwerkinfrastuktur Betreuung der bestehenden Netzwerkinfrastruktur des Campus, Planung, Konzeption für Campus-Erweiterungen Betreuung und Verwaltung einer IP-basierenden Switch-Fabric im Rechenzentren Betreuung zentraler Netzwerkdienste (RADIUS, etc.) Monitoring, Überwachung und Analyse der Systeme Beratung und Support der Entwickler*innen und Nutzer*innen rund um das Thema Netzwerke, Prüfung und Umsetzung von Nutzer*innenanforderungen Erstellen von Systemdokumentation Abgeschlossenes Studium (TU/FH) oder vergleichbare Ausbildung bzw. vergleichbarer Abschluss im Informatikumfeld Ideal sind einige Jahre die o.g. Aufgaben betreffende Berufserfahrung Fundierte Kenntnisse im Bereich OSI Layer2/Layer3, Netzwerk-Infrastruktur, Administration und Sicherheit komplexer IT-Netzwerke und der Installation und Konfiguration von Switchen Gute Kenntnisse in Netzwerkprotokollen und -Basisdiensten (TCP/IP, IPv6, LAN, DNS, DHCP, etc.) sowie Spanning-Tree, Switching und Routing Gute Kenntnisse bezüglich Authentifizierungsmethoden (IEEE 802.1X) und Sicherheitskonzepten Gute Linux-Kenntnisse Wünschenswert ist Erfahrung in der Skriptprogrammierung zu administrativen Zwecken Eigenständiges, strukturiertes Handeln bei gleichzeitiger guter Team- und Kommunikationsfähigkeit, ausgeprägtes Dienstleistungsverständnis Bereitschaft zur Teilnahme an einer Rufbereitschaft Gute Kenntnisse der deutschen und englischen Sprache Die Stelle ist unbefristet. Das Gehalt richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund).   GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot

Laborfachkraft GC-MS Anlage (BTA, CTA) (m/w/d)

Sa. 23.10.2021
Wittbek bei Husum
Die IGL Labor GmbH ist weltweit das einzige und führende Fachlaboratorium, das sich mit den prädiktiv toxikologischen und daraus resultierenden epigenetischen Fragestellungen befasst und darüber hinaus eigene Forschungsfragen aufwirft und bearbeitet. Zur weiteren Unterstützung unseres Teams suchen wir ab sofort und in Vollzeit (40 Std. Woche) am Standort Wittbek eine: Laborfachkraft GC-MS Anlage (BTA, CTA) (m/w/d) Betreuung der GC-MS Anlage Messung von Fettsäuren Auswertung, Probenvorbereitung sowie Erstellung von Standardkurven Erstellung von internen und externen Standard- & Kontrollproben fundierte Berufserfahrung in der GC-MS Analytik Methodenentwicklung gute Englischkenntnisse Teamfähigkeit selbständiges Arbeiten und Engagement eine unbefristete Arbeitsstelle in Vollzeit (40 Std.) 30 Tage Urlaub betriebliche Altersvorsorge ein aufgeschlossenes, sympathisches Team, welches zu Ihrer Einarbeitung beiträgt Neubau-Atmosphäre und moderne Büro- und Laborausstattung kostenlos Getränke, Obst und Gebäck
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Schwerpunkt: Wissenschaftskommunikation

Sa. 23.10.2021
Tübingen
Am Hector-Institut für Empirische Bildungsforschung, einem inneruniversitären Forschungsinstitut der Universität Tübingen, ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in (m/w/d) Schwerpunkt: Wissenschaftskommunikation (E 13 TV-L, 50%, befristet bis 31.03.2027) Die Stelle ist angesiedelt in einem groß angelegten wissenschaftlichen Projekt für (angehende) Führungskräfte im Schul- und Bildungsbereich in Kooperation mit der Akademie für Innovative Bildung und Management Heilbronn (aim). Das Projekt umfasst einen neuen berufsbegleitenden Masterstudiengang („Schulmanagement und Leadership“), ein begleitendes modulares Kursangebot und eine Online-Plattform mit einer wissenschaftlichen Online-Zeitschrift („Schulmanagement“). Die erfolgreiche Bewerberin/der erfolgreiche Bewerber verantwortet am Tübinger Standort federführend die Wissenschaftskommunikation des Projekts. In enger Zusammenarbeit mit der Leitung des Online-Wissenschafts-Magazins und des Studiengangs sollen wissenschaftlich relevante Erkenntnisse aufbereitet und für das Zielpublikum angemessen dargestellt werden. Zum Aufgabenbereich gehört auch die wissenschaftliche Analyse der Projektarbeit. Konzeptionelle Entwicklung und selbständige Betreuung der Wissenschaftskommunikation im Hinblick auf das Projekt Redaktionelle Arbeit im Team des Online-Wissenschafts-Magazins mit wissenschaftlichem Sprachjargon Inhaltliche Betreuung der Online-Plattform mit Anregung und Steuerung von wissenschaftlichen Diskussionsbeiträgen Analytische Recherchen von relevanten Themen und wissenschaftlichen Artikeln im Bereich der Schul- und Bildungsforschung und Aufbereitung für ein breites Publikum Erstellung von Beiträgen (Interviews, Videos, Artikel, Blogbeiträge) für das Online-Wissenschafts-Magazin Beteiligung an allgemeinen Aktivitäten im Bereich der Wissenschaftskommunikation am Hector-Institut für Bildungsforschung Beteiligung an der wissenschaftlichen Evaluation des Projekts (Online-Plattform und Online-Wissenschafts-Magazin) sehr guter wissenschaftlicher Hochschulabschluss wissenschaftliche Kenntnisse/Erfahrungen im Bereich der Bildungsforschung bzw. angrenzender Disziplinen einschlägige Erfahrungen im Bereich Journalismus/Redaktion hohe Einsatzbereitschaft und Fähigkeit zu selbständigem und eigenverantwortlichem Arbeiten umfassende Koordinations- und Organisationskompetenz ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie diplomatisches Geschick im Umgang mit verschiedenen Statusgruppen eine spannende Tätigkeit in einem einzigartigen Wissenschaft-Praxis-Projekt Mitgestaltung und Weiterentwicklung eines neuen wissenschaftlichen Online-Magazins interessante und vielfältige Aufgaben im Bereich der Schul- und Bildungsforschung Gestaltungsmöglichkeiten in einem lebendigen wissenschaftlichen Umfeld Einbindung in ein dynamisches Team vielfältige Fortbildungsmöglichkeiten
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: