Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 115 Jobs in Groß-Gerau

Berufsfeld
  • Teamleitung 8
  • Leitung 8
  • Forschung 7
  • Labor 7
  • Sachbearbeitung 6
  • Gruppenleitung 6
  • Systemadministration 5
  • Biologie 5
  • Marketing-Manager 5
  • Marketingreferent 5
  • Netzwerkadministration 5
  • Softwareentwicklung 5
  • Projektmanagement 5
  • Abteilungsleitung 4
  • Assistenz 4
  • Bereichsleitung 4
  • Sekretariat 4
  • Weitere: Administration und Sekretariat 4
  • Bilanzbuchhaltung 3
  • Controlling 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 106
  • Ohne Berufserfahrung 57
  • Mit Personalverantwortung 8
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Teilzeit 39
  • Home Office 17
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 63
  • Befristeter Vertrag 45
  • Ausbildung, Studium 7
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Wissenschaft & Forschung

Commercial Project Manager (m/f/d) OEM and Commercial Supply

Di. 21.09.2021
Darmstadt, Frankfurt am Main
Thermo Fisher Scientific Inc. is the world leader in serving science, with annual revenue exceeding $30 billion. Our Mission is to enable our customers to make the world healthier, cleaner and safer. Whether our customers are accelerating life sciences research, solving complex analytical challenges, improving patient diagnostics and therapies or increasing productivity in their laboratories, we are here to support them. Our global team of more than 80,000 colleagues delivers an unrivaled combination of innovative technologies, purchasing convenience and pharmaceutical services through our industry-leading brands, including Thermo Scientific, Applied Biosystems, Invitrogen, Fisher Scientific, Unity Lab Services and Patheon. We are currently recruiting for a Project Manager (m/f/d) OEM and Commercial Supply Location: Darmstadt, Frankfurt am Main or Remote Germany Our mission is to promote Thermo Fisher Scientific’s, and especially the Biosciences Division’s, extensive technology and product portfolio outside the core R&D markets to extend the company’s reach and accelerate our growth and profitability.We do this by establishing high-level relationships with a range of companies in the diagnostics and applied markets (Pharmaceutical and Biotech) through offering our products and capabilities for their use in their products and services.We supply components and critical raw materials for commercial use in diagnostics, life science, therapeutic, and applied products.This position will have responsibility for driving growth through new customers and existing customers. This will include representation of all product categories within Biosciences, including molecular-, protein- and cell biology, all for commercial use. Key Responsibilities: Develop and execute a territory plan for OEM and commercial supply for accounts in designated territory, that aligns to the business unit’s strategies as well as local markets focus areas Identify and evaluate new business opportunities within geographical territory to supply the Biosciences divisions products and capabilities to other companies for use by them on a commercial basis and/or license the Company’s intellectual property to third parties Develop productive client relationships in multiple functions (e.g. R&D, production, procurement, marketing, QA/QC, regulatory affairs, technical operations etc.) and at multiple levels (e.g. scientist, project manager and procurement) as may be necessary Maintain relationships, agreements, forecasting, and pipeline activities for a certain set of accounts within the geographical territory Align, assist and on occasions coordinate cross-functional teams to execute on prioritized business opportunities that includes sales, manufacturing, legal, licensing, marketing, R&D, etc in EMEA and the US. Coordinate effective customer visits by colleagues who are specialists in technologies and project execution from global production and R&D sites Collaborate with senior field-based colleagues as well as business unit partners to develop business/partnership frameworks for long term mutually beneficial customer partnerships Assist and on occasions negotiate business terms and conditions of commercial supply agreements, pricing of customized products in long term and sophisticated contracts to achieve both profitability goals and customer satisfaction Coordinate technical support to fulfill customer needs, respond to inquiries, and resolve problems in a timely manner, investigating product issues and ensuring satisfactory resolution of customer complaints Advanced scientific degree and/or MBA, min. Bachelor’s degree in any life science field, or equivalent combination of education and experience Several years of relevant commercial experience, including identification, validation and execution of strategic business opportunities Proven knowledge of Molecular-, Protein- and Cell Biology, and ideally of Biosciences product offering within this space Excellent communication in English and German - strong writing, articulating, listening, and negotiations skills in both languages are required Understanding of biotech and diagnostics segments market trends are preferred Additional Information: Infrequent travel is required for this role (up to 20%), operating from a Thermo Fisher Scientific office Employment with an innovative, future-oriented organization Outstanding career and development prospects Company pension scheme and other fringe benefits Competitive salary, plus annual incentive bonus Employee Assistance Program Being part of a phenomenal and highly motivated Central Europe team Exciting company culture which stands for integrity, intensity, involvement and innovation
Zum Stellenangebot

IT-Systemelektroniker/-in (m/w/d)

Di. 21.09.2021
Frankfurt am Main
Einen tollen Beruf mit Zukunft lernen, mit Spaß bei der Arbeit sein und einen guten Einstieg ins Berufsleben finden – sind Sie dabei? „Chancen durch Bildung“ ist das gelebte Motto der Frankfurt University of Applied Sciences (Frankfurt UAS). Internationalität, Diversität und gesellschaftliche Verantwortung sind ihre Werte. Sie versteht sich als Institution des Lebenslangen Lernens sowie als innovative Entwicklungspartnerin der Region. Unsere über 15.500 Studierenden und 970 Mitarbeitenden in Lehre, Forschung und zentralen Serviceeinheiten sind ihre Gestalter/-innen. Die Frankfurt UAS bietet zum 01. September 2022 zwei Ausbildungsplätze an als IT-Systemelektroniker/-in (m/w/d)Kennziffer 129/2021Ein spannender und vielseitiger Ausbildungsberuf mit besten Zukunftschancen! Sie lernen bei uns von Anfang an für die Praxis: Komplexe IT-Systeme und IT-Netzwerke entwerfen, Hard- und Softwarekomponenten installieren, konfigurieren und vernetzen, IT-Systeme regelmäßig warten und instand halten sowie komplizierte Systemstörungen mit professionellen Experten- und Diagnosewerkzeugen beheben, umfangreiche Systemlösungen erarbeiten und präsentieren, das Wissen, wie Sie Kunden umfassend beraten, schulen und betreuen. Sie verfügen oder erwerben noch bis Ausbildungsbeginn einen guten Realschulabschluss (Mittlere Reife) und haben noch keinen beruflichen oder schulischen Berufsabschluss, Noten „1“ oder „2“ in den Fächern: Deutsch und Physik, Note „2“ in den Fächern: Mathematik und Englisch, gute schriftliche und mündliche Ausdrucksfähigkeit, hohes Engagement und Motivation für Ihre Ausbildung, Eigeninitiative, hohes Transfervermögen, Zuverlässigkeit und Zielstrebigkeit, ein ausgeprägtes Interesse an IT.Beschäftigung, Entgelt und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für Auszubildende des öffentlichen Dienstes des Landes Hessen (TVA-H BBiG). Freifahrtticket des Landes Hessen – freie Fahrt im öffentlichen Personennahverkehr in ganz Hessen! Mit dem LandesTicket können alle Regionalzüge, S-Bahnen, Straßenbahnen, U-Bahnen und Busse sowie Anruf-Sammel-Taxen in Hessen genutzt werden.* *vorbehaltlich der tariflichen Änderungen Die Hochschule tritt für die Erhöhung des Beschäftigungsanteils von Frauen ein und fordert daher nachdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt. Als Trägerin des Zertifikats „Familiengerechte Hochschule“ berücksichtigt die Hochschule Ihre individuelle familiäre Situation bei der Gestaltung Ihrer Arbeitszeit.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Tourismusmanagement (B.A.) – b'mine hotel Frankfurt

Mo. 20.09.2021
Frankfurt am Main
Abheben mit dem Auto: Das geht ab Oktober 2021 in Frankfurt, wenn das weltweit zweite b’mine hotel in Gateway Gardens, dem jüngsten Frankfurter Stadtteil in unmittelbarer Nähe zum Flughafen, eröffnet. Das innovative Lifestyle-Hotel bereichert mit der patentierten CarLift Technologie und zugehörigen CarLoft Zimmern den Standort um eine einmalige Location. Trendige Gastronomie- und Eventbereiche mit eindrucksvollen Rooftop-Terrassen und direktem Blick auf das Rollfeld in den beiden obersten der insgesamt zwölf Etagen werden als Hotspot zum neuen Anziehungspunkt für Gäste und Locals gleichermaßen. Werde auch Du Teil unseres Teams und starte bei uns zum 01. Oktober 2021. Du wirst lernen ein 3-Gänge-Menü zu zaubern Du bist im F&B Service tätig und erfüllst schnellstmöglich die Wünsche unserer Gäste Du kannst mit hochwertigen Zutaten arbeiten Du planst Events und unterstützt uns Du bekommst Einblicke in die Rezeption Karriereaussichten: Bei uns hast Du die Möglichkeit mit der Hotelgruppe zu wachsen, während und vor allem auch nach dem Studium flexibel an anderen Hotelstandorten zu arbeiten und Dich stetig weiterzuentwickeln. Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber:in ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in Du verfügst über eine außergewöhnliche Persönlichkeit Dir bringt es Freude kreative Ideen und neue kulinarische Trends auszuprobieren Du magst frische und hochwertige Lebensmittel sowie deren Verarbeitung Du gehst gerne auf Menschen zu und begeisterst sie für die b'mine Hotels Du bringst mitreißende Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild und professionelle Umgangsformen mit Du kannst auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen Bei der IU - Campus Frankfurt am Main: Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Kleine Lerngruppen und moderne Vorlesungsräume Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du bekommst ein Semesterticket für das gesamte RMV Gebiet Du kannst von speziellen Konditionen unserer Unternehmenspartner, wie beispielsweise einem Fitnessstudio, profitieren Dich erwartet in Frankfurt ein moderner Campus inklusiver eigener, voll ausgestatteter Küche Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir von b'mine hotel Frankfurt für Dich! Du hast die Möglichkeit Deine Kreativität und Ideen in unserem Hotel einzubringen Du bist Teil eines familiären und motiviertes Teams mit dem Willen etwas ganz Besonderes zu entwickeln Du bekommst die einmalige Chance, Teil eines großartigen Hotelprojekts zu werden und mit diesem zu wachsen Du erhältst regelmäßige Trainingsangebote im Rahmen Deiner Ausbildung Du profitierst durch elektronische Zeiterfassung, damit Dir keine Überstunden verloren gehen Du nimmst an regelmäßigen Team-Events wie z.B. unsere legendäre Hotel Kick-Off-Party teil Du kannst Mitarbeiter-Konditionen in allen b'mine hotels und deren Tochtergesellschaften nutzen
Zum Stellenangebot

Industry Research Analyst (w/m/d)

Mo. 20.09.2021
Frankfurt am Main
Wir sind der weltweit größte Anbieter von Brancheninformationen. Seit 1971 versorgen wir Unternehmen und Sachverständige in den Bereichen Finanz- und Rechnungswesen, Consulting und Produktion mit unserem Expertenwissen. IBISWorld ist mit Niederlassungen in London, New York, Los Angeles, Melbourne und Peking global aufgestellt und seit 2017 mit einem Office in Frankfurt am Main auch auf dem deutschen Markt tätig. Wir erstellen Berichte für Märkte und Branchen in Großbritannien, den USA, Australien, Kanada, China sowie Deutschland und verschaffen unseren Kunden damit maßgebliche Vorteile bei wichtigen Geschäftsentscheidungen. Die Expansion auf dem deutschen Markt ist das nächste Kapitel in unserer Erfolgsgeschichte und ein weiterer Schritt, um die wichtigsten Märkte der Welt bestmöglich abzudecken. Industry Research Analyst (w/m/d) Einstiegsposition, geeignet für Hochschulabsolvent*innen Eine Vollzeitstelle ab Oktober 2021 zu besetzen Für unser Office in Frankfurt am Main suchen wir einen engagierten und fachlich kompetenten Industry Research Analyst (w/m/d). In dieser Einstiegsposition bieten wir Ihnen die Gelegenheit, Ihre analytischen Fähigkeiten, Fachkenntnisse im wirtschaftlichen Bereich und Schreibkompetenzen einzusetzen, um in einem schnell wachsenden Unternehmen Ihren beruflichen Werdegang erfolgreich zu gestalten. Ihre Hauptaufgabe wird sein, Recherchen über verschiedene Branchen durchzuführen sowie Daten zu sammeln und analytisch aufzuarbeiten, um branchenspezifische Reporte über die deutsche Wirtschaft zu verfassen und zu aktualisieren. Verfassen und Aktualisieren von Branchenreporten in deutscher Sprache unter Einhaltung interner Redaktions- und Qualitätsstandards innerhalb vorgegebener Abgabefristen Sammeln und Analysieren von makroökonomischen, demografischen und branchenspezifischen Daten aus verschiedenen Quellen für unterschiedliche Wirtschaftszweige Recherche und Vermittlung wichtiger Geschäftstrends innerhalb einer Branche für unsere Kunden  Erstellen grundlegender Tabellenkalkulationsmodelle und -auswertungen Je nach Bedarf Übernahme von Ad-hoc-Aufgaben wie zum Beispiel das Verfassen von kurzen Artikeln zu aktuellen Wirtschaftsthemen Je nach Bedarf Mitarbeit bei abteilungsinternen oder -übergreifenden Projekten Abgeschlossenes betriebs- oder wirtschaftswissenschaftliches Studium oder ein vergleichbarer Abschluss Exzellente Kommunikations- und Ausdrucksfähigkeiten in Wort und Schrift Vorzugsweise Erfahrung im Schreiben von Artikeln und Berichten oder anderen Schriftstücken für verschiedene Adressaten Analytische Kompetenzen und die Fähigkeit, wirtschaftliche Daten zu prognostizieren Darstellung komplexer Sachverhalte in prägnanter und verständlicher Sprache Erfahrung in der Durchführung von Recherchen und im Schreiben von Texten mit festen Abgabeterminen  Sehr gute Wirtschaftskenntnisse und versierter Umgang mit Finanzterminologie Gedankliche Flexibilität, um sich schnell mit unterschiedlichen Wirtschaftsbereichen und deren Entwicklungen vertraut zu machen Hohe Arbeitsmoral sowie Aufgeschlossenheit gegenüber konstruktivem Feedback Geübter Umgang mit dem MS-Office-Paket, vor allem Word, Excel und Teams Gute Englischkenntnisse Großes Interesse an aktuellen Wirtschaftstrends und am aktuellen Zeitgeschehen Gute Kommunikationsfähigkeit Ein motiviertes und jederzeit hilfsbereites Team von Analyst*innen und Redakteur*innen mit einer kollegialen Betriebskultur Ein spannendes Arbeitsumfeld in einem schnell wachsenden Unternehmen und eine attraktive Vergütung Professionelle Einarbeitung durch unsere erfahrenen Analyst*innen Möglichkeiten zur beruflichen Fortbildung und zum regelmäßigen fachlichen Austausch mit Kolleg*innen und Teamleiter*innen Regelmäßiges konstruktives Feedback durch Teamleitung und Manager Office in einer Top-Location mitten in Frankfurt Möglichkeit zur überwiegenden Arbeit im Homeoffice nach der Einarbeitungsphase
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter*in (m/w/d) Justitiariat

Mo. 20.09.2021
Frankfurt am Main
Die Johann Wolfgang Goethe-Universität Frankfurt am Main ist mit etwa 48.000 Studierenden und rund 5.000 Beschäftigten eine der größten Hochschulen in Deutschland. 1914 von Frankfurter Bürgern gegründet und seit 2008 wieder in der Rechtsform einer Stiftung besitzt die Goethe-Universität ein hohes Maß an Eigenständigkeit, Modernität und fachlicher Vielfalt. Als Volluniversität bietet die Goethe-Universität Frankfurt auf fünf Campus in insgesamt 16 Fachbereichen über 100 Studiengänge an und besitzt gleichzeitig eine herausragende Forschungsstärke. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist im Bereich Justitiariat der Goethe-Universität die Stelle für eine*n Sachbearbeiter*in (m/w/d)(E9b TV-G-U) unbefristet zu besetzen. Die Eingruppierung richtet sich nach den Tätigkeitsmerkmalen des für die Goethe-Universität geltenden Tarifvertrags (TV-G-U). umfasst schwerpunktmäßig: die Organisation und Abwicklung der Büroorganisation des Bereichs Justitiariat sowie die Unterstützung der Bereichsleitung die interne und externe Kommunikation sowie das Führen des Schriftverkehrs die eigenständige Sachverhaltsaufklärung und Aktenführung in Strafverfahren und selbständige Erstattung von Strafanzeigen die eigenständige Sachbearbeitung der Mahn- und Insolvenzverfahren der Goethe-Universität inkl. der Einleitung und Betreuung gerichtlicher Mahnverfahren die Sachbearbeitung in Vertragsangelegenheiten Aufgaben des Vertrags- und sonstigen datenbankgestützten Dokumentationsmanagements die Erstellung von Schriftsätzen gegenüber Behörden und Gerichten zur Unterstützung der Mitarbeiter*innen des Bereichs Recht Die Änderung des Aufgabenbereichs bleibt innerhalb der Eingruppierung vorbehalten. Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fachhochschulstudium oder Bachelorstudium in Verwaltungsrecht / Öffentlicher Verwaltung, eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung zur/zum Rechtsanwaltsfachangestellten mit einschlägiger Berufserfahrung oder vergleichbare Kenntnisse und Fähigkeiten. Idealerweise verfügen Sie bereits über Erfahrung im Assistenz- / Sekretariatsbereich. Sie sind gut organisiert, kommunikativ, verantwortungsbewusst und haben ein freundliches und verbindliches Auftreten. Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift sind zwingend erforderlich. Die Bereitschaft zum serviceorientierten Arbeiten und soziale Kompetenz sollten ebenso vorhanden sein wie gute Kenntnisse in den gängigen Microsoft Office-Produkten. Wir bieten Ihnen eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem aufgeschlossenen und hoch qualifizierten Team sowie interessante Fortbildungsmöglichkeiten im Rahmen unserer Personalentwicklung. Als Beschäftigte*r der Universität kommen Sie außerdem derzeit in den Genuss des „LandesTicket Hessen“ zur kostenfreien Nutzung des öffentlichen Personennahverkehrs (ÖPNV). Die Universität tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert deshalb nachdrücklich Frauen zur Bewerbung auf. Menschen mit Behinderungen werden bei gleicher Qualifikation vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Culinarymanagement (B.A.) – b'mine hotel Frankfurt

Mo. 20.09.2021
Frankfurt am Main
Abheben mit dem Auto: Das geht ab Oktober 2021 in Frankfurt, wenn das weltweit zweite b’mine hotel in Gateway Gardens, dem jüngsten Frankfurter Stadtteil in unmittelbarer Nähe zum Flughafen, eröffnet. Das innovative Lifestyle-Hotel bereichert mit der patentierten CarLift Technologie und zugehörigen CarLoft Zimmern den Standort um eine einmalige Location. Trendige Gastronomie- und Eventbereiche mit eindrucksvollen Rooftop-Terrassen und direktem Blick auf das Rollfeld in den beiden obersten der insgesamt zwölf Etagen werden als Hotspot zum neuen Anziehungspunkt für Gäste und Locals gleichermaßen. Werde auch Du Teil unseres Teams und starte bei uns zum 01. Oktober 2021. Du wirst lernen ein 3-Gänge-Menü zu zaubern Du bist im F&B Service tätig und erfüllst schnellstmöglich die Wünsche unserer Gäste Du kannst mit hochwertigen Zutaten arbeiten Du planst Events und unterstützt uns Du bekommst Einblicke in die Rezeption Karriereaussichten: Bei uns hast Du die Möglichkeit mit der Hotelgruppe zu wachsen, während und vor allem auch nach dem Studium flexibel an anderen Hotelstandorten zu arbeiten und Dich stetig weiterzuentwickeln. Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber:in ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in Du verfügst über eine außergewöhnliche Persönlichkeit Dir bringt es Freude kreative Ideen und neue kulinarische Trends auszuprobieren Du magst frische und hochwertige Lebensmittel sowie deren Verarbeitung Du gehst gerne auf Menschen zu und begeisterst sie für die b'mine Hotels Du bringst mitreißende Kommunikations- und Teamfähigkeit sowie ein gepflegtes Erscheinungsbild und professionelle Umgangsformen mit Du kannst auf sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse zurückgreifen Bei der IU - Campus Frankfurt am Main: Die Studienberatung der IU berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Kleine Lerngruppen und moderne Vorlesungsräume Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IU Du bekommst ein Semesterticket für das gesamte RMV Gebiet Du kannst von speziellen Konditionen unserer Unternehmenspartner, wie beispielsweise einem Fitnessstudio, profitieren Dich erwartet in Frankfurt ein moderner Campus inklusiver eigener, voll ausgestatteter Küche Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir von b'mine hotel Frankfurt für Dich! Du hast die Möglichkeit Deine Kreativität und Ideen in unserem Hotel einzubringen Du bist Teil eines familiären und motiviertes Teams mit dem Willen etwas ganz Besonderes zu entwickeln Du bekommst die einmalige Chance, Teil eines großartigen Hotelprojekts zu werden und mit diesem zu wachsen Du erhältst regelmäßige Trainingsangebote im Rahmen Deiner Ausbildung Du profitierst durch elektronische Zeiterfassung, damit Dir keine Überstunden verloren gehen Du nimmst an regelmäßigen Team-Events wie z.B. unsere legendäre Hotel Kick-Off-Party teil Du kannst Mitarbeiter-Konditionen in allen b'mine hotels und deren Tochtergesellschaften nutzen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter/in Empfang (m/w/d)

So. 19.09.2021
Wiesbaden
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Menschen, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren deutschlandweiten Standorten bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Dabei sind das Wissen, das Können und die Erfahrung unserer Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung, um den Anspruch an die hohe Qualität und Aktualität unserer Lehrinhalte zu verwirklichen. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Wiesbaden ist folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit (20 Stunden) zu besetzen: Mitarbeiter (m/w/d) am Empfang Übernahme des Nachmittagsdienstes (bis 17:30 Uhr) an vereinbarten Tagen Betreuung des zentralen Empfanges / Service Desk Empfang und Betreuung externer Gäste Bedienung der zentralen Telefon- und Schrankenanlage Ansprechpartner für Lehrbeauftrage (Ausgabe von Technik, Lehrutensilien, Raumauskünfte etc.) Ansprechpartner für Erstauskünfte an Studierende (Rauminformation, Entgegennahme von Anträgen, Information über Ansprechpartner etc.) Ansprechpartnerin für MitarbeiterInnen Pflege und Aktualisierung der Inhalte für das Digitale Schwarze Brett / Informationsdisplays am Standort Administrative Verwaltungs-/Sekretariatsaufgaben Entgegennahme und Bearbeitung der Ein- und Ausgangspost Abgeschlossene Ausbildung, idealerweise im kaufmännischen Bereich Berufserfahrung im Bereich Büroverwaltung und Kommunikation Hohes Maß an Serviceorientierung, Organisationsgeschick und Kommunikationsfähigkeit Gute MS-Office Kenntnisse Gutes Zeit- und Prioritätenmanagement Selbstständige Arbeitsweise Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Kreditorenbuchhaltung (m/w/d) in Vollzeit / Teilzeit

So. 19.09.2021
Frankfurt am Main
Das Georg-Speyer-Haus in Frankfurt am Main ist eine private Stiftung mit großer Tradition in der deutschen biomedizin­ischen Wissenschaft. Es befasst sich mit Krebsforschung. Es ist dem Gelände der Universitäts­kliniken der Goethe-Universität benachbart und mit der Universität durch Kooperationen eng verbunden.Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir eine Verstärkung für unsereKreditorenbuchhaltung (m/w/d)in Vollzeit / TeilzeitBearbeitung / Verbuchung aller Kredi­toren­geschäftsfälle mit allen dazu gehörenden Abstimmungs­arbeiten mit der Buchhaltungs­software SAGEKlärung von Unklarheiten / Konten­klär­ungen inkl. dazugehörigem Schrift­verkehrDurchführung des Zahlungsverkehrs In- und AuslandErmittlung, Eingabe und Überwachung von Arbeits­gruppenbudgetsBetreuung von Projektförderungen (z. B. durch Stiftungen), Erstellung von Mittel­anforderungen und Verwendungs­nach­weisenBerufsausbildung im kaufmännischen Bereich oder als Verwaltungs­fach­angestellte bzw. vergleichbare Verwal­tungs­ausbildung und Berufs­erfahrungSicherer Umgang mit Informations­technik, insbe­sondere mit MS Office und der Buchhaltungs­software SAGEKommunikationssichere Deutsch- / Englisch­kennt­nisseEin verbindliches und kompetentes Auf­treten sowie eine offene und freund­liche Umgangsart und Freude an der Zu­samm­en­arbeit mit Wissen­schaftler*innen als auch mit Kolleg*innen in der Verwal­tungIm Rahmen der Work-Life-Balance bieten wir Ihnen viel­fältige Möglichkeiten, wie z. B. flexible Gestaltung der Arbeitszeit und Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Die Vergütung erfolgt nach TV-H mit allen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes. Die Stelle ist zunächst  befristet. Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Stelle ist teilbar und Bewerbungen für ein Teilzeittätigkeit sehr willkommen.
Zum Stellenangebot

Social Media Manager_in (w/m/d) - 60%

Sa. 18.09.2021
Darmstadt
Mit über 25.000 Studierenden zählen wir zu den führenden Technischen Universitäten in Deutschland mit hoher internationaler Sichtbarkeit und Reputation. Hierbei bildet ein breit gefächertes Spektrum an Ingenieur- und Naturwissenschaften den Schwerpunkt, die eng mit prägnanten Geistes- und Sozialwissenschaften kooperieren. Durch herausragende Leistungen in Forschung, Lehre und Transfer erschließen wir wichtige wissenschaftliche Zukunftsfelder und eröffnen kontinuierlich neue Chancen der gesellschaftlichen Gestaltung. Unser Erfolg stützt sich auf über 4.900 Beschäftigte, die in einem attraktiven Umfeld arbeiten, forschen und lehren und ihr Know-how und ihre Kompetenzen in die jeweiligen Aufgabenbereiche individuell einbringen und sich gezielt weiterentwickeln können. Die TU Darmstadt hat zum 01.07.2021 den neuen Geschäftsbereich „Strategische Wissenschaftskommunikation und Markenführung“ eingerichtet. Im Rahmen der Weiterentwicklung von Kommunikation und Marketing soll auch die digitale Live-Kommunikation ausgebaut werden, um den Austausch mit unseren Anspruchsgruppen zu fördern. Wir suchen schnellstmöglich eine_n Social Media Manager_in (w/m/d) – 60% Die Stelle ist unbefristet zu besetzen. Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts für hochschulübergreifende crossmediale Digitalkampagnen (paid und owned media) Social-Media-Kommunikation und -Marketing auf den reichweitenstarken Plattformen (Produktion und Ausspielen von Inhalten) Community-Ausbau und -Betreuung, aktuelles Monitoring der Plattformen Services für zentrale und dezentrale Bereiche der Universität Beobachtung und Einschätzung relevanter Trends Sie arbeiten in agilen Redaktionsteams an Schnittstellen zu Wissenschaftskommunikation, Event- und Studierendenmarketing und berichten an den Leiter der Stabstelle Kommunikation und Medien und den Chief Communication Officer der TU Darmstadt Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Online-PR, Digital Marketing, Journalistik, Kommunikations-/Medienwissenschaften oder vergleichbar) Erste einschlägige Berufserfahrung im Social-Media-Management (Kreation, Distribution, Marketing- und Community-Management) Nachweisbare Praxiserfahrung in Video- und Audioproduktion sowie im Texten Hohe fachliche, analytische und konzeptionelle Kompetenz Hohes Maß an Kreativität, Teamfähigkeit, Kooperationsfreude, Serviceorientierung Talent für die Darstellung anspruchsvoller wissenschaftlicher Inhalte Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Die Technische Universität Darmstadt strebt eine Erhöhung des Anteils der Frauen am Personal an und fordert deshalb besonders Frauen auf, sich zu bewerben. Bewerber_innen mit einem Grad der Behinderung von mindestens 50 oder diesen Gleichgestellte werden bei gleicher Eignung bevorzugt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für die Technische Universität Darmstadt (TV - TU Darmstadt).
Zum Stellenangebot

Controller*in (d/m/w) Kennziffer: 21.101-9520

Sa. 18.09.2021
Darmstadt
Das GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung in Darmstadt betreibt eine der führenden Teilchenbeschleunigeranlagen für die Wissenschaft. In den nächsten Jahren wird in internationaler Zusammenarbeit die neue Anlage FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research) gebaut, eines der größten Forschungsvorhaben weltweit. GSI und FAIR bieten die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld mit einem Team von Mitarbeiter*innen zusammenzuarbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Wir suchen für die Abteilung Controlling zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Controller*in (d/m/w) Kennziffer: 21.101-9520 GSI bereitet aktuell den Wechsel von stellenbasierter hin zu budgetorientierter Personalbewirtschaftung vor. Hierzu wurde ein accessbasiertes Simulationstool entwickelt, um eine möglichst präzise Kostenprognose erstellen zu können. In diesem Zusammenhang wird die bestehende Position im Personalkosten-Controlling angepasst und ausgeschrieben. Die technische und inhaltliche Betreuung des accessbasierten Simulationstools Die Entwicklung und Umsetzung eines budgetorientierten HR-Controlling-Systems inkl. Reporting-Strukturen und Steuerungsprozessen Die Übernahme des operativen HR-Controllings inkl. der Erstellung von Szenario-Betrachtungen sowie die Präsentation und Diskussion der Ergebnisse mit der Leitung Controlling sowie der Geschäftsführung Die Organisation der Schnittstellen zu vorgelagerten Prozessen der Personalabteilung sowie die Betreuung interner Kund*innen des Tools. Neben diesen Aufgaben umfasst die Position noch folgenden, weiteren Schwerpunkt: GSI hat bereits vor fünf Jahren die BI-Suite Qlik Sense erfolgreich etabliert. In diesem Zusammenhang soll die gesuchte Person die bestehenden Reporting-Strukturen (front-end und back-end) kennenlernen, um mittelfristig als Backup für die BI-Systemadministration handeln zu können. Nach unseren Erfahrungen setzt die technische Betreuung ein spezifisches Controlling-Wissen voraus. Dieses soll im Rahmen einer Einarbeitung mit vermittelt werden. Das Aufgabengebiet umfasst dabei folgendes: Betrieb der BI Software Weiterentwicklung und Anpassung an geänderte Anforderungen Durchführung von Benutzerschulungen Sonderanalysen. einem Hochschulabschluss, vorzugsweise der Betriebswirtschaft, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsingenieurswesen großer IT-Affinität sehr sicheren EDV-Kenntnissen, insbesondere in VBA-Programmierung von MS Access, sowie Excel und Powerpoint idealerweise Kenntnissen der Business Intelligence - Software Qlik Sense oder SQL Berufserfahrung in öffentlichen Einrichtungen, idealerweise im Umfeld von Forschungsinstitutionen oder Hochschulen Erfahrung in SAP-CO, idealerweise auch sehr guten Kenntnissen in SAP-PS, SAP-FI und SAP-PSM sehr guter Ausdrucksfähigkeit in Deutsch und Englisch in Wort und Schrift ausgeprägter Kommunikationsstärke, Teamfähigkeit, Organisationsgeschick und strukturierter Arbeitsweise. eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einer international angesehenen Forschungseinrichtung. Die Stelle ist unbefristet. Das Gehalt richtet sich nach dem Tarifvertrag TVöD (Bund).GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: