Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 132 Jobs in Hamburg

Berufsfeld
  • Labor 15
  • Forschung 15
  • Softwareentwicklung 9
  • Universität 7
  • Assistenzberufe 7
  • Praxispersonal 7
  • Fachhochschule 7
  • Chemie 6
  • Sekretariat 5
  • Administration 5
  • Assistenz 5
  • Sachbearbeitung 5
  • Office-Management 5
  • Netzwerkadministration 4
  • Systemadministration 4
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 4
  • Biologie 3
  • Einkauf 3
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 120
  • Ohne Berufserfahrung 94
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 116
  • Teilzeit 75
  • Home Office möglich 51
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 86
  • Befristeter Vertrag 33
  • Ausbildung, Studium 7
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Studentenjobs, Werkstudent 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Referendariat 1
Wissenschaft & Forschung

Performance Team Lead (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Wiesbaden, Köln, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg, Frankfurt (Oder)
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 18.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren neun Standorten in Deutschland sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams an einem unserer Hochschulstandorte Wiesbaden, Köln, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg, Idstein oder Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit folgende Stelle: Performance Team Lead (m/w/d) Fachliche Führung sowie Aufbau und Weiterentwicklung des Performance Teams Konzeption von zielgruppenspezifischen Omnichannel-Marketingkonzepten und Inhalten analog der Customer Journey Planung, Steuerung und Überwachung des Performance Marketing sowohl von der Budget-, als auch von der Maßnahmenseite über alle Medienkanäle hinweg Ableitung von Handlungsempfehlungen unter Berücksichtigung der aktuellen Trends im Online-Marketing Performance-Analysen und Erfolgscontrolling, Definition und Nachhalten von KPIs sowie Budget-Controlling Betreuung, Steuerung und Koordination der externen Dienstleistenden Abgeschlossenes Hochschulstudium und mehrjährige relevante Erfahrung im Bereich Online- und Performance Marketing, idealerweise in einem datengetriebenen Umfeld Analytische Fähigkeiten zur Sicherstellung des Marketing Controllings Fachspezifische Kenntnisse im Online-Marketing mit dem Schwerpunkt: SEA und SMA Expertise in der Messung und Verbesserung des ROI von Marketinginvestitionen Gutes Verständnis für technische Zusammenhänge, das Userverhalten auf der Website und in den Onlinekanälen sowie die zielgerichtete Interpretation der Daten Das Angebot sich kostenlos berufsbegleitend innerhalb der Gruppe weiterzubilden, wie z.B. durch ein Bachelor- oder Masterstudium Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits Mobile Working Möglichkeit
Zum Stellenangebot

Digital & Business Analyst (m/w/d)

Do. 30.06.2022
Wiesbaden, Köln, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg, Frankfurt (Oder)
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 18.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren neun Standorten in Deutschland sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams an einem unserer Hochschulstandorte Wiesbaden, Köln, Düsseldorf, Berlin, München, Hamburg, Idstein oder Frankfurt am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit folgende Stelle: Digital & Business Analyst (m/w/d) Impulsgeber für die Visualisierung von Performance-Kennzahlen für unterschiedliche Fachbereiche und das Management Business Intelligence / Analytics in Datenvisualisierungs-Projekten Konzeption und Umsetzung von interaktiven Data Dashboards und Reports, sowie Durchführung von explorativen Datenanalysen mit Tableau und/oder Big Query Initiierung und Durchführung eigenständiger Projekte zur Verbesserung unserer Kennzahl getriebenen Vertriebs- und Marketingaktivitäten Durchführung von Workshops und Anwenderschulungen für die Nutzung von Tableau sowie deren inhaltliche Definition von Kennzahlen Erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften/-informatik/-mathematik oder eine vergleichbare Qualifikation Berufserfahrung in der datengetriebenen Analyse und Visualisierung von Marketing & Sales Daten Erfahrung und Spaß im Umgang mit Datenbanken, idealerweise SQL Server und mit einem gängigen Business Intelligence Tool, idealerweise Tableau und/oder Salesforce Fundierten Skills in konzeptioneller Datenmodellierung und bei der Visualisierung von Systemlandschaften und Datenströmen Idealerweise Kenntnisse in Google Analytics, BigQuery (o.Ä.) sowie grundlegende Programmierkenntnisse in R, Phyton, SQL Das Angebot sich kostenlos berufsbegleitend innerhalb der Gruppe weiterzubilden, wie z.B. durch ein Bachelor- oder Masterstudium Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits Mobile Working Möglichkeit
Zum Stellenangebot

Software Engineer / Software Developer (m/f/d)

Do. 30.06.2022
Hamburg
As one of the world’s leading analytical instrumentation companies, Bruker covers a broad spectrum of advanced solutions in all fields of research and development. All our systems and instruments are designed to improve safety of products, accelerate time-to-market and support industries in successfully enhancing quality of life. We’ve been driving innovation in analytical instrumentation for 60 years now. Today, worldwide more than 7,200 employees are working on this permanent challenge, at over 70 locations on all continents. The job holder has the responsibility to develop and maintain the Control Software that is used to collect data from our surface plasmon resonance (SPR) devices. The software processes images from an optical detector and communicates to several additional hardware components. It also allows to create and run batch jobs on those devices. You will work relatively independently in a small team that is located partially in Hamburg and partially in Santiago de Compostela. In Hamburg we are looking for a Software Engineer / Software Developer (m/f/d) Maintenance and further development of the Control Software that is used to run our instruments Integrating a new device platform into our existing code base Developing a web client application to execute basic funcionalities of the Control Software using an API Supporting our technical service team Specifying software subcomponents and implementing them Writing unit tests Documenting your work Supporting customers and our technical service team in case of urgent problems University degree or PhD (informatics, engineering disciplines, or natural science) Experience with hardware-related programming Some years experience in an object-oriented programming language. We mainly develop in C# using WPF and Windows Forms for the front end Nice to have: experience with any kind of web development You are enthusiastic not only about coding but also technology in general Logical and scientific thinking and a deep understanding of the idea of object oriented programming Interest in natural science. It is important to get a comprehensive understanding about what our instruments are used for in pharmaceutical research Good English skills since you will also work with colleagues in other countries We offer a diversified job in an interdisciplinary project team with flat hierarchies and short decision processes, and a secure, unlimited employment relationship in an international group with flexible working hours and a wide range of benefits.
Zum Stellenangebot

Professur für das Lehrgebiet digitaler Entwurf intelligenter Kabinensysteme (Ingenieurwissenschaften)

Do. 30.06.2022
Hamburg
Wir bieten eine  PROFESSUR FÜR DAS LEHRGEBIET „DIGITALER ENTWURF INTELLIGENTER KABINENSYSTEME“ BES.-GR. W 2, KENNZIFFER 008/21-4 Es handelt sich um eine unbefristete Vollzeitstelle. Die Besetzung ist frühestens ab dem 01.03.2023 möglich. Nachhaltige Lösungen für die gesellschaftlichen Herausforderungen von Gegenwart und Zukunft entwickeln: Das ist das Ziel der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg – Norddeutschlands führende Hochschule, wenn es um reflektierte Praxis geht. Im Mittelpunkt steht die exzellente Qualität von Studium und Lehre. Zugleich entwickelt die HAW Hamburg ihr Profil als forschende Hochschule weiter. Menschen aus mehr als 100 Nationen gestalten die HAW Hamburg mit. Ihre Vielfalt ist ihre besondere Stärke.Sie vertreten das Fachgebiet Digitaler Entwurf intelligenter Kabinensysteme am Department Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau. Ihr Lehrangebot umfasst Grundlagen- und Vertiefungsfächer in den Bachelor- und Masterstudiengängen des Departments Fahrzeugtechnik und Flugzeugbau. Hierzu zählen u.a. die Themen Datenverarbeitung, mechatronische Kabinensysteme, Tätigkeiten Labor Kabine und Kabinensysteme, Vertiefung mechatronischer Kabinensysteme, Maintenence Upgrade and Retrofit, Programmiertechniken, modellbasiertes Systems und Software Engineering. Weiterhin betreuen Sie Studienarbeiten, Exkursionen, Praktika sowie Bachelor- und Masterarbeiten. Im Bedarfsfall Lehrveranstaltungen zu den ingenieurwissenschaftlichen Grundlagen abzuhalten, ist für Sie genauso selbstverständlich, wie die Bereitschaft, auch in englischer Sprache zu lehren. Sie entwickeln das Fachgebiet mit besonderem Bezug zur Digitalisierung von Systemarchitekturen in der Flugzeugkabine strategisch weiter und erarbeiten neue Lehr- und Forschungsinhalte, die der industriellen Entwicklung im Zuge des digitalen Strukturwandels Rechnung tragen. Mit Ihrem Lehr- und Forschungsengagement stärken Sie das Profil von Department und Fakultät und sind zur interdisziplinären Zusammenarbeit mit anderen Fachgebieten und Departments der Hochschule bereit. Darüber hinaus unterstützen Sie aktiv den Austausch im internationalen Netzwerk der Partnerhochschulen (bspw. Virgina Tech (USA), Hamburg-Shanghai-College, University of South Wales (GB) und Universitat Politècnica de Valencia (ESP). Sie engagieren sich aktiv, um Drittmittel einzuwerben, Forschungsergebnisse in Fachzeitschriften zu publizieren und kooperative Promotionsverfahren mit Partnerhochschulen durchzuführen. Ihre Bereitschaft zur aktiven Mitarbeit in einem der vier Forschungs- und Transferzentren der Fakultät Technik und Informatik wird erwartet. Ihre Bereitschaft zur Übernahme von Verantwortung in der Selbstverwaltung der Hochschule setzen wir ebenso wie die Bereitschaft zur hochschuldidaktischen Weiterbildung voraus.Sie haben ein Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften (oder ähnlicher Gebiete) und eine Promotion erfolgreich abgeschlossen. Sie besitzen mehrjährige Berufserfahrung im Bereich der Flugzeugsystemtechnik, die Sie vorzugsweise im Umfeld der Kabine und Kabinensysteme gesammelt haben. Sie verfügen über umfangreiche Erfahrungen im digitalen Entwurf der Systemarchitekturen in Flugzeugkabinen und in der praktischen Einführung und Anwendung digitaler Werkzeuge und Methoden – idealerweise des maschinellen Lernens und deren Anwendungen in der Flugzeugkabine. Sie verfügen über eine Führungserfahrung, die Sie durch Leitung nationaler und möglichst auch internationaler Projekte in Forschung und Entwicklung erworben haben und die das eigenverantwortliche Anbahnen und die Durchführung von Projekten sowie das Führen von interdisziplinären Teams einschließt. Am Einsatz von Methoden der modernen Hochschuldidaktik sind Sie in besonderer Weise interessiert. Sie orientieren eigenes Denken und Handeln an den langfristigen Zielen der Hochschule und besitzen die Fähigkeit, Lösungen im Team zuverlässig zu erarbeiten. HINWEISE Für die Einstellung als Professor*in gelten neben den allgemeinen dienstrechtlichen Voraussetzungen die Einstellungsvoraussetzungen nach § 15 Abs. 1-6 des Hamburgischen Hochschulgesetzes (HmbHG), nachzulesen auf unserer Internetseite. Dies beinhaltet unter anderem die Bereitschaft zur Mitarbeit in den Selbstverwaltungsgremien der Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg sowie eine hochschulnahe Wahl des Wohnsitzes. Die Denomination der ausgeschriebenen Stelle steht nach § 12 Abs. 7 HmbHG unter dem Vorbehalt einer Überprüfung in angemessenen Abständen. Neben dem Grundgehalt der Besoldungsgruppe W2 sowie Grundleistungsbezügen ist eine Gewährung von Berufungs-Leistungsbezügen möglich, die mit dem Präsidenten ausgehandelt werden können. Weiterhin besteht die Möglichkeit der Gewährung einer Zulage über Drittmitteleinwerbungen. In das Beamtenverhältnis kann berufen werden, wer das 50. Lebensjahr zum Zeitpunkt der Berufung noch nicht vollendet hat, ansonsten erfolgt die Beschäftigung im Angestelltenverhältnis. Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg trifft Personalentscheidungen nach Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Menschen haben Vorrang vor gesetzlich nicht bevorrechtigten Bewerberinnen und Bewerbern gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung. Insbesondere fordern wir Wissenschaftlerinnen bzw. Expertinnen auf, sich auf diese Professur zu bewerben. Das unterrepräsentierte Geschlecht ist nach § 14 Abs. 3 HmbHG bei gleichwertiger Qualifikation bevorzugt zu berücksichtigen.Wir bieten Ihnen eine anspruchsvolle Tätigkeit in einer weltoffenen, zukunftsorientierten Hochschule. Sie werden in ein Team eingebunden, das sich über Ihre Mitarbeit freut und Ihnen bei der Einarbeitung gern zur Seite steht. Ihr Arbeitsplatz ist zentral gelegen und mit öffentlichen Verkehrsmitteln optimal zu erreichen. Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg hat sich eine geschlechtergerechte, diskriminierungsbewusste sowie diversitysensible Hochschulkultur zum Ziel gesetzt und will ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis erreichen. Für Rückfragen wenden Sie sich bitte an die Gleichstellungsbeauftragte der HAW Hamburg. Wir unterstützen unsere Beschäftigten und Studierenden bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Unsere Führungskräfte werden befähigt, Teams mit unterschiedlichen Arbeitszeit- und Work-Life-Balance-Modellen sowie gemischten Altersstrukturen zu leiten. Wir begrüßen die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Die Hochschule für Angewandte Wissenschaften Hamburg ist am Diversity-Audit des Stifterverbandes beteiligt und wurde mehrfach als familiengerechte Hochschule ausgezeichnet.
Zum Stellenangebot

MTRA / Medizinisch-Technische Radiologieassistenz (w/m/d) in Voll- oder Teilzeit

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Der Soundtrack deiner Karriere. Wir sind das Universitätsklinikum Hamburg-Eppendorf (UKE). Die pulsierende Gesundheitsstadt inmitten von Hamburg. Rund 14.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter mit sehr unterschiedlichen Aufgaben eint hier das gleiche Ziel: das Wohl unserer Patientinnen und Patienten.Wir entwickeln dich zum/zur Expert:in! – Unsere Klinik ist voll digitalisiert und führt über 120.000 Untersuchungen an modernen radiologischen Modalitäten durch. Die MTRA werden an allen Arbeitsplätzen im Rotationsverfahren eingewiesen und haben die Möglichkeit der Spezialisierung. Lerne dein Team kennen Auf UKE jukebox - MTRA bekommst du einen ersten Eindruck von den Teams der verschiedenen Bereiche. Unsere folgenden Bereiche freuen sich auf dich: Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Nuklearmedizin Neuroradiologie Kinderradiologie Das erwartet dich: Konventionelles Röntgen, inkl. Mammographie, urologische und pädiatrische Radiologie Assistenz in der diagnostischen und interventionellen Angiographie oder Neuroangiographie Untersuchungen und Interventionen in der Computertomographie, einschließlich neuroradiologischer Fragen Bedienung der Kernspintomographen Dabei arbeitest du mit unterschiedlichen Berufsgruppen auf Augenhöhe zusammen, denn wir setzen auf das Miteinander. Wir freuen uns auf neue Teamplayer mit abgeschlossener Ausbildung zur Medizinisch-Technischen Radiologieassistenz und aktueller Fachkunde – mit und ohne Berufserfahrung. Attraktiver Arbeitgeber: Bei uns findest du einen sicheren Arbeitsplatz, kannst dich entwickeln und über dich hinauswachsen Exzellenz: Das UKE zählt zu den modernsten Kliniken Europas, in der sich Spitzenmedizin, Forschung und Lehre vernetzen; bei neuen Untersuchungs- und Therapieverfahren bist du stets am Puls der Zeit Spannender Arbeitsalltag, in dem du Wertschätzung und Unterstützung erfährst und dich voll einbringen kannst Faire Bezahlung analog zum Tarifvertrag des Öffentlichen Dienstes; weitere Vergütungsbestandteile; 30 Tage Urlaub im Jahr Betriebliche Altersversorgung Familienfreundlichkeit: Das UKE ist preisgekrönt für die Vereinbarkeit von Familie, Beruf und Freizeit (kostenlose Ferienbetreuung, UKE-eigene KiTa mit schicht-kompatiblen Betreuungszeiten) Zahlreiche Gesundheits- und Präventionsangebote wie Akupunktur, Outdoor-Training, Segeln, Yoga etc. Zuschuss zum HVV-ProfiTicket, Dr. Bike Fahrradservice und Fahrradleasing-Angebote Unterstützung bei der Wohnungssuche Umzugspauschale: bis zu 2.000 Euro für die anfallenden Kosten, wenn ein Umzug (von außerhalb des HVV-Gesamtbereichs) nach Hamburg erforderlich ist. Sprich dieses Thema am besten gleich beim Bewerbungsgespräch an Individuelle & intensive Einarbeitung Akademie für Bildung & Karriere (ABK) bietet dir zudem vielfältige Möglichkeiten der Fort- und Weiterbildung.
Zum Stellenangebot

Digital Learning Manager (gn)

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Zur Unterstützung unseres Digital Learning Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine offene und kommunikative Persönlichkeit. Die Stelle ist als Teilzeitstelle (20 Std./Woche) ausgeschrieben und zunächst auf zwei Jahre befristet. Didaktische und technische Beratung sowie Unterstützung der Dozierenden bei der Umsetzung und Evaluation von digitalgestützten Lehrkonzepten,  Aufbau einer E-Assessment-Infrastruktur in Abstimmung mit allen Beteiligten Konzeption und Implementierung zielgruppenspezifischer elektronischer Übungs- und Überprüfungsformate (diagnostisch, summativ und formativ), Entwicklung, Organisation und Durchführung von Schulungen/Workshops zur digitalen Lehre und zur Produktion multimedialer Lerninhalte, Eigenverantwortliche Entwicklung und Erstellung von Selbstlernmaterialien und digitalen Kurzformaten, Planung und Koordinierung der medientechnischen Ausstattung von Lehrräumen in Zusammenarbeit mit internen und externen Projektpartnern und Dienstleistern, Beratung und Unterstützung von Moodle-Anwendern Vernetzung mit internen und externen Partnern Bachelor-Abschluss in einem Fach aus den Bereichen Mediendidaktik, Pädagogik, Kommunikation, IT oder einem verwandten Bereich usw. Erfahrungen in der mediendidaktischen Konzeption und Umsetzung von digitalen Learning-Angeboten Kenntnisse im Umgang mit Lernmanagementsystemen (z.B. Moodle), Autorentools sowie Kenntnisse in der Anwendung gängiger Ton-, Grafik- und Videotechnik Idealerweise Erfahrungen mit digitalen Prüfungstools Bereitschaft sich in neue Lernmethoden und Technologien einzuarbeiten Hohes Interesse an eLearning- und EdTech Trends Ausgeprägte Kommunikationskompetenz, hohes Maß an Einsatzbereitschaft, selbstständige und ergebnisorientierte Arbeitsweise  Interkulturelle Kompetenz sowie fließende Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift (internationales Arbeitsumfeld) Erfahrung im akademischen Umfeld und Kenntnisse über universitärere Abläufe wünschenswert Bei der KLU arbeiten Sie mit aufgeschlossenen und ambitionierten Kollegen in einer internationalen, multikulturellen Atmosphäre am attraktiven Standort HafenCity. Der Campus bietet nicht nur atemberaubende Ausblicke auf die Elbphilharmonie, die Containerterminals und die neu entstehenden Quartiere in der Hamburger HafenCity, sondern auch moderne Arbeitsplätze.  Unsere Mitarbeiter profitieren von familienfreundlichen Arbeitszeiten, Homeoffice, betrieblicher Altersvorsorge, Sportmöglichkeiten und einem Zuschuss zum Jobticket für den öffentlichen Nahverkehr. 
Zum Stellenangebot

HR-Assistent / Teamassistenz (m/w/d) im Bereich Personal

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Bei GALAB haben wir eine wichtige Mission: Sicherstellen, dass die Produkte unserer Kunden unbedenklich sind, um die Endverbraucher:innen zu schützen. Täglich verzehren Menschen Bio-Äpfel aus der Region oder Kokosnussprodukte vom anderen Ende der Welt. Die Kleinsten werden mit Babynahrung, -windeln und Spielzeug versorgt. Egal worum es sich handelt, wir vergewissern uns, dass sich Menschen auf die Sicherheit und Qualität dieser Produkte verlassen können.   Während unser Analytiklabor 1992 noch in Geesthacht gegründet wurde, ist der heutige Hauptsitz in Hamburg. Als unabhängiges und inhabergeführtes Handelslaboratorium stehen wir für die externe Qualitätskontrolle im nationalen sowie internationalen Raum. Dazu zählen die GALAB-Standorte in China, Peru, Singapur und der Türkei sowie die Repräsentant:innen in den Niederlanden, auf den Philippinen und in der Ukraine. Das Produktportfolio erstreckt sich über die Analyse von Lebensmitteln, Lebensmittelverpackungen, Sanitärprodukten, Industrieprodukten, biopharmazeutischen Produkten bis hin zu Umweltanalysen bezüglich Substanzen und Kontaminanten. Mit rund 30 Jahren Marktdasein, jährlich mehr als 1.000.000 Analysen und über 1.000 verschiedenen Analysemethoden gehört GALAB zu den größten Dienstleistungslaboren für die Qualitätskontrolle in ganz Europa. Dieser großen Herausforderung begegnet GALAB als starkes Kollektiv aus knapp 250 hervorragenden Mitarbeiter:innen. Von der Probenannahme, den Laboren und der Messtechnik bis hin zu unserem Kundendienst und der Verwaltung sind die Menschen von GALAB der Motor für Innovation, Weiterentwicklung und schließlich unseren Erfolg.  Aktuell suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine:n HR-Assistent / Teamassistenz (m/w/d) im Bereich Personal Human Resources | Unbefristet | Vollzeit/Teilzeit Unterstützung bei administrativen und operativen Aufgaben im Tagesgeschäft (z.B. Zeiterfassung und Stammdatenpflege) Mitwirkung am Bearbeitungs- und Erstellungsprozess von personalrelevanten Dokumenten Unterstützung im Bewerbermanagement, insb. Bewerberkorrespondenz und Terminkoordination Pflege und Schaltung unserer Stellenanzeigen Ansprechpartner:in für unsere Mitarbeiter:innen bei personalrelevanten Fragestellungen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung im Personalwesen o.ä. Erste Erfahrungen im Bereich Personal bzw. Human Resources wünschenswert Sicherer Umgang mit gängigen PC-Programmen, insb. MS Office (Word, Excel, Outlook) Empathie, Offenheit für Neues und die Freude an der Arbeit mit Menschen Selbstverständnis als interner Dienstleister in der Personalbetreuung Ausgeprägte Organisationsfähigkeit sowie eine selbstständige Arbeitsweise runden Ihr Profil ab Arbeitswelt: Ein Ort mit flachen Hierarchien, kurzen Entscheidungswegen und einer kollegialen Arbeitsatmosphäre. Dazu gemeinsam mit einem hochmotivierten, offenherzigen und interdisziplinären Team arbeiten, welches Sie direkt abholt.  Nachhaltige Mobilität: Zuschuss für die HVV-Proficard, Lade-Stationen für E-Autos und eine sehr gute Verkehrsanbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel.  Ausgewogene Work-Life-Balance: Durch flexible Arbeitszeiten, mobiles Arbeiten, Co-Working-Spaces in der Europa-Passage und keine Schichtarbeit.  Get-togethers & Events: Das berühmte „Honig-Frühstück“, unsere Sommer- und Weihnachtsfeste, Team-Lunchs, und After Works.   Verpflegung: Kostenloser Kaffee, Tee, Wasserspender, frisches Obst, Snack-Box und einer gut ausgestatteten Küchen-Lounge.  Attraktive Extras: Mit vermögenswirksame Leistungen, betriebliche Altersvorsorge und die Möglichkeit 10% der Arbeitszeit in ein innovatives Herzensprojekt zu investieren. 
Zum Stellenangebot

EMEA Contract Manager (w/m/d)

Mi. 29.06.2022
Nahe
Freudenberg ist ein globales Technologieunternehmen, das seine Kunden und die Gesellschaft durch wegweisende Innovationen nachhaltig stärkt. Gemeinsam mit Partnern, Kunden und der Wissenschaft entwickeln wir seit Jahren technisch führende Produkte, exzellente Lösungen und Services für rund 40 Marktsegmente. Die Freudenberg Gruppe beschäftigt weltweit rund 50.000 Mitarbeitende in 60 Ländern und erzielt einen Jahresumsatz von nahezu 9 Milliarden Euro.EagleBurgmann ist ein international führender Spezialist für industrielle Dichtungstechnik. Wir kombinieren innovative Technologien, digitale Lösungen und unsere Leidenschaft zu anspruchsvollen Dichtungssystemen. Unsere Produkte helfen dabei, ganze Industriezweige sicherer und nachhaltiger zu machen. Rund 5.000 Mitarbeitende schaffen mit ihrer Begeisterung und Kompetenz weltweit Mehrwert für unsere Kunden. EagleBurgmann ist ein Joint Venture der deutschen Freudenberg Gruppe und der japanischen Eagle Industry Gruppe.Sie unterstützen unser Team alsEMEA Contract Manager (w/m/d)Prüfung und Bearbeitung (z. B. Überarbeitung, Verhandlung und Bearbeitung) aller schriftlichen und unterzeichneten Handelsverträge der BA in der gesamten Lieferkette (z. B. Einkauf, Verkauf, Rahmenverträge, Qualitätsmanagement, Sendungen, Lager, Vertrieb, Verkaufsvertretungen, F&E, Vertraulichkeit)Prüfung der rechtliche Rahmen für Geschäfte, die nicht durch schriftliche und unterzeichnete Verträge geregelt sind (z. B. der Prozess der Lieferung oder des Kaufs von Produkten durch Bestellung und Auftragsbestätigung, elektronischer Datenaustausch, auf elektronischen Marktplätzen oder andere Arten von Transaktionen)Prüfung und Bearbeitung alle vertragsbezogenen Vorlagen, Formate und sonstigen Dokumente der BA, z. B. Vorlagen für häufig verwendete Verträge der BA, allgemeine Verkaufs- und / oder Einkaufsbedingungen, Bestellungen und sonstige Einkaufs- und Verkaufsvorlagen)Überwachung der Vertragsrisiken der BAIdentifizierung von Verbesserungspotenzialen und entsprechende VorschlägeZusammenarbeit mit den anderen BAs und der Zentrale zur Entwicklung oder Verbesserung von Vertragsstandards oder -prozessenWirtschaftsjurist oder vergleichbarer Hintergrund in Rechtswissenschaften oder WirtschaftsrechtErfahrung im Vertragsmanagement, vorzugsweise in einem IndustrieunternehmenKommunikatives und selbstbewusstes Auftreten mit einer pragmatischen Art, Aufgaben zu lösenAusgeprägter Dienstleistungsgedanke in der Rechtsberatung ist wichtigPraxisnahes Verständnis für rechtliche ProblemstellungenStrukturierte, sorgfältige ArbeitsweiseVerhandlungssicheres Englisch in Wort und SchriftBetriebliche AltersvorsorgeMit Hilfe des Unternehmens für den Ruhestand vorsorgen.Cafeteria/KantineVor Ort werden frische, warme und kalte Speisen angeboten.Leistungsbezogener BonusWenn Sie etwas bewegen, profitieren Sie vom Erfolg.MitarbeiterrabatteVergünstigte Angebote auf Produkte und Dienstleistungen.Nachhaltigkeit / Soziales EngagementMit Engagement, Nachhaltigkeit und sozialem Engagement etwas bewirken.
Zum Stellenangebot

Physikerin / Chemikerin im Wissenschaftsmanagement (w/m/d) – Schwerpunkt Großgeräte

Mi. 29.06.2022
Hamburg
Für den Standort Hamburg suchen wir: Physikerin / Chemikerin im Wissenschaftsmanagement (w/m/d) – Schwerpunkt Großgeräte Befristet: 2 Jahre | Start: frühestmöglich | ID: VMA011/2022 | Bewerbungsschluss: 28.07.2022 | Vollzeit/Teilzeit Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY mit seinen mehr als 2700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern an den Standorten Hamburg und Zeuthen zählt zu den weltweit führenden Forschungszentren. Im Mittelpunkt der Forschung steht die Entschlüsselung der Struktur und Funktion von Materie, von den kleinsten Teilchen des Universums bis hin zu den Bausteinen des Lebens. Damit trägt DESY zur Lösung der großen Fragen und drängenden Herausforderungen von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft bei. Mit seiner hoch­modernen Forschungsinfrastruktur, seinen interdisziplinär angelegten Forschungs-Plattformen und seiner internationalen Vernetzung verfügt DESY über ein hochattraktives Arbeitsumfeld im wissenschaftlichen, technischen und administrativen Bereich sowie für die Ausbildung von hochqualifiziertem Nachwuchs. Sie suchen eine interessante Aufgabe an der Schnittstelle von Politik und Spitzenforschung? Sie begeistern sich für Naturwissenschaften, von Teilchen- bis Astrophysik? Als Dienstleister im Wissenschaftsmanagement für das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) gestaltet der Projektträger DESY die deutsche Forschungslandschaft aktiv mit. Unser Leistungsspektrum ist dabei so vielfältig wie unsere Aufgaben und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Wir gestalten Fördermaßnahmen und setzen diese kompetent und effizient um. Wir vertreten deutsche Interessen im internationalen Forschungsraum. Wir entwickeln neue Strategien und kommunizieren Wissenschaft modern und verständlich in die Mitte der Gesellschaft. Was uns täglich antreibt? Unsere Leidenschaft für die Wissenschaft. Werden Sie Teil von PT.DESY und bewerben Sie sich jetzt! Zukünftige Ausrichtung der naturwissen­schaftlichen Grundlagenforschung mitgestalten Neue Impulse für die Forschungspolitik entwickeln Förderprogramme strategisch weiterentwickeln und umsetzen Geförderte Forschungsprojekte verantwortlich betreuen Internationale Forschung im Themengebiet Teilchen im Kontext von ErUM – dem BMBF-Rahmenprogramm zur Erforschung von Universum und Materie – beobachten Naturwissenschaftliche und forschungs­politische Inhalte prägnant kommunizieren Maßnahmen zur Kommunikation mit der Gesellschaft anregen Abgeschlossene wissenschaftliche Hoch­schulbildung in Physik oder Chemie oder gleichwertige Fachkenntnisse, Fähigkeiten und Erfahrungen; Promotion erwünscht Erfahrungen mit naturwissenschaftlicher Grundlagenforschung an FIS, wie z. B. CERN, FAIR, IceCube, VLT Gute wissenschaftliche Fachkenntnisse in einem der ErUM-Themengebiete Teilchen (Elementar­teilchenphysik, Hadronen- und Kernphysik) oder Universum (Astro- und Astroteilchenphysik) Gute Fachkenntnisse des nationalen Wissenschaftssystems und der Förderlandschaft Kenntnisse über bundespolitische Strategien und Trends der Forschungspolitik Strategische Denkweise und Verständnis von forschungspolitischen Zusammenhängen Sicheres und kompetentes Auftreten, insbe­sondere gegenüber Vertretern aus Forschung und Politik Verhandlungssichere Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Freuen Sie sich auf ein einzigartiges Arbeitsumfeld auf unserem internationalen Forschungscampus. Wir legen großen Wert auf ein wertschätzendes Miteinander und das Wohlbefinden unserer DESYanerinnen und DESYaner. Die Gleichstellung aller Menschen ist uns ein wichtiges Anliegen. Für eine bessere Vereinbarkeit von beruflichem und privatem Leben bietet DESY flexible Arbeitszeiten, variable Teilzeit und Job-Sharing-Modelle. Sie profitieren von unserer familienfreundlichen und kollegialen Atmosphäre, unserem etablierten Gesundheits­management sowie unserer betrieb­lichen Altersvorsorge. Als öffentlicher Arbeitgeber bieten wir Ihnen einen sicheren Arbeitsplatz und unterstützen Ihre individuelle Entwicklung mit unseren umfangreichen Aus- und Weiterbildungs­angeboten. Die Vergütung erfolgt nach den Regelungen des TV-AVH. DESY bietet seinen Beschäftigten an beiden Standorten einen Zuschuss zum Jobticket.
Zum Stellenangebot

Post-doctoral Fellow at Dynamics Beamline P01

Mi. 29.06.2022
Hamburg
For our location in Hamburg we are seeking: Post-doctoral Fellow at Dynamics Beamline P01 Limited: 2 years | Starting date: earliest possible | ID: FSMA037/2022 | Deadline: 30.06.2022 | Full-time/Part-time DESY, with more than 2700 employees at its two locations in Hamburg and Zeuthen, is one of the world's leading research centres. Its research focuses on decoding the structure and function of matter, from the smallest particles of the universe to the building blocks of life. In this way, DESY contributes to solving the major questions and urgent challenges facing science, society and industry. With its ultramodern research infrastructure, its interdisciplinary research platforms and its international networks, DESY offers a highly attractive working environment in the fields of science, technology and administration as well as for the education of highly qualified young scientists. For high-end synchrotron radiation applications, the 3rd generation source PETRA III is available since 2009 as one of the most brilliant hard X-ray sources worldwide currently operating 23 undulator beamlines for experiments utilizing the extreme source brilliance. The beamline P01-DYNAMICS hosts an end station for Nuclear Resonant Scattering (NRS) which profits from a highly intense x-ray beam, which in combination with micro focusing allows for a new generation of experiments. We are looking for a highly motivated post-doctoral scientist to support the   user programme, to contribute to our in-house research programme by own research projects and the commissioning of the NRS technique at the beamline. Work in a team-oriented environment in close collaboration with the user community Support users at P01 Development and pursuit of an own in-house research programme Participation in the instrumental development and data analysis of the NRS programme PhD or comparable qualification in physics, chemistry or material science Profound knowledge in instrumentation for 3rd generation synchrotron beamlines Knowledge and experience in experimental physics in the field of x-ray scattering Written and oral communication skills in English Experience in Nuclear Resonant Scattering experiments and/ or profound knowledge of x-ray optics are favourable Look forward to a unique working environment on our international research campus. We attach particular importance to appreciative cooperation and the well-being of our DESY employees. Gender equality is an important aspect for us. To support work-life balance we offer flexible working hours, variable part-time and job-sharing. You will benefit from our family-friendly and collegial atmosphere, our established health management and occupational pension provision. As a publicly funded employer, we offer you a secure workplace and facilitate your individual career with our compre­hensive training and development opportunities. Remuneration is according to the regulations of the TV-AVH. DESY offers its employees a financial supplement for a job ticket at both locations.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: