Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 58 Jobs in Hanau

Berufsfeld
  • Teamleitung 6
  • Forschung 5
  • Gruppenleitung 5
  • Labor 5
  • Leitung 4
  • Chemie 4
  • Sachbearbeitung 4
  • Biologie 4
  • Universität 3
  • Fachhochschule 3
  • Netzwerkadministration 3
  • Systemadministration 3
  • Pharmazie 3
  • Assistenz 2
  • Biotechnologie 2
  • Elektronik 2
  • Elektrotechnik 2
  • Sekretariat 2
  • Verfahrenstechnik 2
  • Weitere: Finanzen 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 57
  • Ohne Berufserfahrung 34
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 55
  • Teilzeit 17
  • Home Office 9
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 31
  • Befristeter Vertrag 26
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wissenschaft & Forschung

Application Manager (w/m/d) – Process & Data Quality

So. 11.04.2021
Frankfurt am Main
Die Universal-Investment-Labs GmbH ist eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Universal-Beteiligungsgesellschaft mbH und bedient die Finanzindustrie als eigenständiges Unternehmen mit spezialisierten Softwareprodukten. Der Schwerpunkt liegt besonders im Bereich Data Management und Reporting, sowie auf der integrierten Front-Office-Lösung SimCorp Dimension nach dem Modell Software-as-a-Service. Aufgrund steigender regulatorischer Anforderungen an die Finanzindustrie und dem starken Wachstum unserer Kundenplattform suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Application Manager (w/m/d) in Vollzeit für unsere Abteilung Application Management Service (AMS) mit dem Schwerpunkt Prozess- und Datenqualitätssicherung. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n): Application Manager (w/m/d) – Process & Data Quality Sie überwachen die Front Office – SaaS Infrastruktur mit PRTG Sie überwachen alle kundenrelevanten Geschäftsprozesse innerhalb der SaaS Infrastruktur Sie implementieren neue Prüfkriterien und Überwachungsfunktionen Sie unterstützen/erstellen Datenqualitätsprüfungen Sie unterstützen Onboarding-Projekte neuer Kunden Sie unterstützen bei der Planung/Konzeption und Installation neuer Systeme Sie führen regelmäßig Releasewechsel durch Sie pflegen und dokumentieren Abläufe unter Berücksichtigung des BSI-Standards Fachinformatiker oder Informatikstudium Fundierte Kenntnisse im Bereich Microsoft und Netzwerke Erste Erfahrungen mit SimCorp Dimension wünschenswert Die Begriffe MS SQL / Powershell / ITIL sind Ihnen nicht unbekannt Relevante Berufserfahrung möglichst im Umfeld von Banken oder Finanzdienstleistern Sie besitzen eine hohe Serviceorientierung in Kombination mit einem hohen Verständnis für Kundenbedürfnisse Sie arbeiten gerne eigenverantwortlich Sie haben eine hohe Einsatzbereitschaft und können sich schnell in komplexe Sachverhalte einarbeiten Fließendes Deutsch und gute Englischkenntnisse Jobticket Kostenloses Frühstück und Getränke Flexible Arbeitszeiten Weiterbildungen sowie Konferenzbesuche Spannendes Umfeld Geregeltes Home Office Leistungsstarke Hardware Neueste Technologien
Zum Stellenangebot

Teamleitung (m/w/d) Aseptische Abfüllung Kleinflasche & Gefriertrocknung

Sa. 10.04.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellen von pharmazeutischen Endprodukten unter teils aseptischen Bedingungen und unter Beachtung aller dafür geltenden Bestimmungen (GMP, interne Vorgaben, Gesetze, Unterweisungen) Planung, Durchführung und Überwachung von Produktionsabläufen, ggf. Initiierung von Notfallmaßnahmen Sicherstellung der korrekten Dokumentation der Produktion und Unterstützung der GMP-Compliance-Manager Erstellung von Abweichungsmeldungen sowie Mithilfe bei der Ursachenanalyse Verantwortlich für das zeitgerechte Bereitstellen der erforderlichen Roh- und Hilfsstoffe sowie Buchungen aller Materialbewegungen in SAP Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im zuständigen Bereich Erstellen / Umsetzen von Produktionsplänen und Produktionsstatistiken (SPC) Kontrollieren, Einhalten und Durchführen von Hygiene- und Desinfektionsmaßnahmen (Geräte, Räume, Personal) Unterstützung bei der Durchführung von Reparaturen sowie Wartungs-, Kalibrierungs-, Validierungs- und Qualifizierungsarbeiten inkl. der entsprechenden Berichte Mitarbeit bei der Einführung / Optimierung von Produktionsverfahren und Produktionsanlagen Abgeschlossene Ausbildung zum Chemikant (m/w/d) oder Pharmakant (m/w/d); Weiterbildung zum Industriemeister (m/w/d) Chemie / Pharmazie wünschenswert Mehrjährige Berufserfahrung in der pharmazeutischen Herstellung, Erfahrungen bei Lyophilisationsprozessen wünschenswert Erfahrung in der Bedienung von SPS gesteuerten Maschinen bzw. Prozessleitsystemen Erfahrung in der fachlichen und disziplinarischen Führung von Mitarbeitern Sehr gute GMP Kenntnisse Bereitschaft zur Schichtarbeit
Zum Stellenangebot

Assistent (m/w/d) der stv. Dezernatsleitung Personal

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
„Aus Wissen wird Gesundheit“ – wir füllen dieses Motto tagtäglich mit Leben, entwickeln neue Ideen und Alt­bewährtes weiter. Das Universitäts­klinikum Frank­furt besteht seit 1914 und unsere rund 7.400 Beschäftigten bringen sich mit ihrem Können und Wissen an den 33 Fach­kliniken, klinisch-theoretischen Instituten und in den Verwaltungs­bereichen ein. Die enge Verbindung von Kranken­ver­sorgung mit Forschung und Lehre sowie ein Klima der Kollegialität, Inter­nationalität und berufs­gruppen­übergreifenden Zusammen­arbeit zeichnen das Uni­versitäts­klinikum aus. Assistentin / Assistent der stv. Dezernatsleitung Personal (Wir richten uns mit dieser Ausschreibung an Bewerbende jeden Geschlechts.) Teilzeit mit 30 Stunden / Woche | unbefristet | Ausschreibungsnummer: 147-2021 Wir suchen Sie zur Verstärkung unserer Abteilung HR-Systeme und Personalcontrolling im Dezernat Personal zum nächstmöglichen Zeitpunkt. Office-Management Planung, Organisation und Nachbereitung von Terminen und internen Veranstaltungen Erstellung von Schriftverkehr, Berichten und Präsentationen sowie Dokumentation von Geschäftsprozessen Recherchen und Aufbereitung von Informationen Nachverfolgung von Maßnahmen und Fristen sowie selbstständige Bearbeitung von Arbeitspaketen im Rahmen von HR-Projekten Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit Berufserfahrung im Assistenzbereich Sehr gute MS-Office-Kenntnisse (Word, Excel, PowerPoint) und eine ausgeprägte IT-Affinität Erfahrung im Bereich Projektmanagement – idealerweise im HR-Umfeld Organisationstalent, Belastbarkeit und Freude an Aufgaben in einem dynamischen Umfeld Aufgrund gesetzlicher Bestimmungen ist ein gültiger Nachweis der Masernimmunität / Masern­schutzimpfung notwendig Tarifvertrag: Neben einem attraktiven Gehalt nach Tarif­vertrag mit Jahres­sonder­zahlung, einer 38,5-Stunden-Woche und 30 Tagen Urlaub profitieren Sie von einer lang­fristigen Absicherung durch betriebliche Alters­vorsorge Mobilität: Kostenloses Landesticket Hessen Campus: Unser Uniklinik-Campus bietet eine moderne Mensa, verschiedene Cafés und Aufenthalts­möglich­keiten im Grünen; ein Spazier­gang am Mainufer bietet Entspannung in Pausen­zeiten Work-Life-Balance: Möglichkeit der Teilzeit­beschäftigung, Kinderbetreuung in unserer Kita, Ferien­betreuung sowie viele attraktive Angebote zur Gesundheits­förderung Weiter­entwicklung: Interne und externe Fort­bildung für Ihre berufliche Entwicklung Frauen sind in diesen Positionen am Universitäts­klinikum Frankfurt unter­repräsentiert. Daher sind Bewerbungen von Frauen besonders will­kommen. Schwer­behinderte Bewerbende werden bei gleicher persönlicher und fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

E-Learning Coordinator (f/m/x)

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
Frankfurt School of Finance & Management (FS) is one of the leading business schools in Germany. An impressive portfolio of services – ranging from degree courses to Executive Education programmes, from research projects to consultancy – means that Frankfurt School acts as adviser, catalyst and educational partner to companies and organisations, to individuals embarking on new careers, and to experienced executives. We, at the Frankfurt School Development Finance (FSDF) e-Campus are currently looking for an E-Learning Coordinator (f/m/x) with excellent knowledge of French supporting the e-Campus team initially for a period of 24 months. support the design, development, and implementation of new green & inclusive finance trainings (online, blended & classroom); communication with prospective and enrolled participants from all over the world (generally via email and phone); coordination of final exams worldwide; maintenance of the e-Campus Platform (Materials, Information, Forum, Updates); marketing activities (brochures, social media, website, newsletter); possibly support inclusive finance & green advisory projects all over the world. Bachelor/Master degree in a subject related to social sciences, education, economics, business, communication etc.; first international experience through professional assignments or internships; proficiency in English and French is mandatory. German or other additional languages can be an asset; proficient in MS Office (Word, PowerPoint, Excel). Experience in content management systems would be an asset; first work experience in education, finance or related to donor projects can be an asset ; organisational, good communication and administrative skills; quick adjustment to a new environment and ready to work independently; ability to adjust priorities quickly and according to demand. Cover letter, mentioning your motivation, availability, and qualification; Curriculum vitae; Certificates and letter of references (of employments, internships, scholarships, former studies, etc.); For non-EU citizens: copy of residence and work permit. Only complete applications will be considered!
Zum Stellenangebot

Gruppenleitung (m/w/d) Produktion (Pufferherstellung)

Sa. 10.04.2021
Dreieich
So international wie ein Konzern, so persönlich wie ein Mittelständler, das ist die Kultur bei Biotest. Als weltweiter Spezialist für Immunologie und Hämatologie heißt unsere Mission „Leben retten“. Mit innovativen Produkten und richtungsweisender Forschung geben wir chronisch Kranken neue Perspektiven. Motivierte Mitarbeiter sind da ein Muss. Individuelle Förderung und Entwicklungsperspektiven gehören darum zu unserem Alltag. Werden Sie Teil einer 1.600 Mitarbeiter starken Idee. Sie sind bei Ihrer Arbeit gut strukturiert, eigenständig und verlässlich? Sie suchen eine Aufgabe, bei der Sie nicht bloß verwalten, sondern aktiv mitgestalten können? Dann sollten wir uns kennenlernen. Herstellung von pharmazeutischen Vor-, Zwischen- und Endprodukten Verantwortung für die ordnungsgemäße Dokumentation während der Herstellung und für die Aktualität aller GMP Dokumente Mitwirkung im Projekt Biotest Next Level (Inbetriebnahme und Validierung von neuen Produktionsanlagen und Prozessen) Fachliche und disziplinarische Führung der Mitarbeiter im zuständigen Bereich Erstellung von Qualifizierungs- und Validierungsmaßnahmen sowie Produktionsstatistiken Verantwortung für die kontinuierliche Verbesserung von Produktionsabläufen und Qualitätsstandards Verantwortung für die relevanten Schulungen sowie Arbeitssicherheit der Mitarbeiter Mitarbeit bei der Qualifizierung und Validierung neuer/bestehender Prozessanlagen und Prozessschritte Unterstützung bei der Erstellung und Bearbeitung von Abweichungsmeldungen Mitgestaltung der Investitionsplanung unter Berücksichtigung des Budgets Chemikant / Pharmakant (m/w/d) oder vergleichbare Ausbildung, ergänzt durch eine Fortbildung zum Industriemeister Fachrichtung Chemie (m/w/d) oder zum Techniker (m/w/d) o. ä. Langjährige Erfahrung im GMP-Umfeld der pharmazeutischen Industrie Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung in einer ähnlichen Position Fundierte Erfahrung in der Qualifizierung von Anlagen Erfahrung in der Mitarbeiterführung Gute Englischkenntnisse
Zum Stellenangebot

Fachinformatiker (m/w/d)

Sa. 10.04.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unser Referat „Informationstechnik“ einen Fachinformatiker (m/w/d) Im Referat Z5 „Informationstechnik“ unterstützen wir die Abteilungen des Instituts durch die Bereitstellung und Weiterentwicklung der IT-Infrastruktur in den Bereichen Administration, Regulation und Forschung. Ein kleines, motiviertes Team wird Sie bei der Einarbeitung unterstützen und freut sich auf die Zusammenarbeit mit Ihnen. Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Tätigkeit in interdisziplinären Projektteams. Installation, Betrieb, Anpassung, Überwachung, Wartung und Optimierung der internen EDV (Server und Netzwerk) und Telekommunikation  Unterstützung beim Ausbau der bestehenden Infrastruktur - Durchführung von Rollouts  Administration, Konfiguration und Optimierung der Systemlandschaften (Windows 2012/2016/2019, Update-/Patch-Management, Exchange, AD, DFS, DHCP. DNS, SQL, Oracle, Hyper V, CITRIX)  Betreuung und Optimierung der bestehenden Storage und Backup Umgebung Anwenderbetreuung und 2nd/Last-Level Support Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen bei der Ermittlung maßgeschneiderter IT-Lösungen  Diagnose und Behebung komplexer System- und Anwendungsprobleme​​​​​​​ Abgeschlossene Berufsausbildung zum Fachinformatiker (m/w/d) für Systemintegration, Bachelor Informatik oder Wirtschaftsinformatik oder eine vergleichbare einschlägige Berufsausbildung im IT-Bereich Eine mehrjährige Berufserfahrung in oben genannten Aufgabengebieten Fundierte Kenntnisse im Microsoft Systemumfeld und Administration von aktuellen Microsoft-Systemen: u. a. Active Directory, DNS/DHCP, Windows Servern 2012/2016/2019, Exchange, Microsoft SQL Server Gute Kenntnisse in IT-Netzwerken und aktiven Netzwerkkomponenten (Routing, VLAN, SAN/NAS Storage etc.)  Erfahrung mit Backup Lösungen sowie HSM - Erfahrungen mit professionellen Netzwerktools (Überwachung, Konfiguration, Dokumentation) wünschenswert  Gute Kenntnisse im Hyper V-Umfeld sowie von Arbeitsplatzumgebungen (u. a. Client-Betriebssysteme, Office365 und Peripheriegeräte) wünschenswert Prozessorientiertes Handeln, eigenständige und sorgfältige Arbeitsweise Sehr gute Deutschkenntnisse (mindestens C1 Niveau), gute Kenntnisse in Englisch (mindestens B1 Niveau) wünschenswert ist ein sicherer, vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen. Das Beschäftigungsverhältnis ist auf drei Jahre befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 10 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

E-Learning / Digitalisation Coordinator (f/m/x)

Sa. 10.04.2021
Frankfurt am Main
Frankfurt School of Finance & Management (FS) is one of the leading business schools in Germany. An impressive portfolio of services – ranging from degree courses to Executive Education programmes, from research projects to consultancy – means that Frankfurt School acts as adviser, catalyst and educational partner to companies and organisations, to individuals embarking on new careers, and to experienced executives. We, at the Frankfurt School Development Finance (FSDF) e-Campus are currently looking for an E-Learning / Digitalisation Coordinator (f/m/x) with excellent knowledge of French supporting the e-Campus team initially for a period of 24 months. support further digitalisation and process optimization at the e-Campus team support in the selection, introduction, and implementation of new digital education solutions administrative support on development and implementation of new training products (online, blended & classroom) communication with prospective and enrolled participants from all over the world (generally via email and phone); maintenance of the e-Campus Platform (materials, information, forum, updates) marketing activities (brochures, social media, website, newsletter); possibly support green & inclusive finance advisory projects all over the world Bachelor / Master degree in a subject related to education, IT, economics, business, communication, social sciences, etc. Any link to sustainability topics can be an asset First work experience related to education, digitalisation/IT, or Development cooperation can be an asset First international experience through professional internships or assignments Proficiency in English is mandatory. Additional languages can be an asset (esp. DE, FR, ES, RU, AR, or TR) Proficient in MS Office (Word, PowerPoint, Excel) Experience in content management systems would be an asset. Organisational, good communication and administrative skills Quick adjustment to a new environment and ready to work independently Ability to adjust priorities quickly and according to demand Cover letter, mentioning your motivation, availability, and qualification; Curriculum vitae; Certificates and letter of references (of employments, internships, scholarships, former studies, etc.); For non-EU citizens: copy of residence and work permit. Only complete applications will be considered!
Zum Stellenangebot

Biologe/in, Biomediziner/in, Naturwissenschaftler/in (m/w/d) als Patient Care Assistant

Fr. 09.04.2021
Offenbach am Main
Stammzellen sind die Grundbausteine Ihres Körpers. Sie besitzen ein grenzenloses therapeutisches Potenzial für viele Krankheiten. Deshalb ist die Stammzellforschung ein aufsteigender Stern unter den medizinischen Forschungsgebieten. Noch haben sich die erfolgsversprechenden Therapiemöglichkeiten aus der Stammzellmedizin nicht in die gängige Medizin integriert. Die Zusammenarbeit von etablierten und neuen Methoden ist jedoch notwendig, um gemeinsam die Behandlungsmöglichkeiten von vielen Krankheiten revolutionieren und deutlich verbessern zu können. Das ANOVA Institute for Regenerative Medicine schließt diese Lücke, da es mit dem Hauptaugenmerk auf exzellente translationale Medizin gegründet wurde. Wir sind ein deutsches medizinisches Unternehmen, das individuelle Behandlungen im Bereich der regenerativen Medizin für Patienten anbietet. Wir verwenden sichere und innovative stammzellbasierte Methoden und arbeiten mit den höchstmöglichen medizinischen und Laborqualitätsstandards. Zur Verstärkung unseres Teams für Stammzell-basierte neuartige Therapien in Offenbach am Main suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Rahmen einer Vollzeitbeschäftigung eine/n Biologe/in, Biomediziner/in, Naturwissenschaftler/in (m/w/d) als Patient Care Assistant Koordination der Kommunikation mit Patienten Beantworten von Initialanfragen der Patienten Terminplanung / Terminabsprachen mit dem Team Anlegen, Vervollständigen und Kontrollieren der Patientenakten Führung und Betreuung der Patienten vor Ort Teilnahme an QM Meetings Zusammenarbeit mit unserem Ärzteteam und Patient Care Managern Mitarbeit im QM-System GFP / GMP Deutsch, Englisch fließend Flexibilität, Belastbarkeit und hohe Einsatzbereitschaft Sales- oder Marketingerfahrung Medizinisches Interesse und Verständnis Organisationstalent Empathie und Dienstleitungsbewusstsein Sympathisches, gepflegtes Auftreten, sehr gute Kommunikations- sowie Teamfähigkeiten und eigenständiges Arbeiten Multidisziplinäres Team mit außergewöhnlichem Teamgeist und Motivation für Fortschritt Aufstiegsmöglichkeiten interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit eigenverantwortliches Handeln kurze Entscheidungswege
Zum Stellenangebot

Personalsachbearbeiter (m/w/d)

Fr. 09.04.2021
Frankfurt am Main
Das Max-Planck-Institut für empirische Ästhetik in Frankfurt am Main erforscht die kognitiven, affektiven, neuronalen und soziokulturellen Grundlagen ästhetischer Wahrnehmungen und Urteile.  Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt im Umfang von zwei Vollzeitkräften Personalsachbearbeiter (m/w/d) zur Verstärkung unseres Verwaltungsteams.  Die Stellen können in Voll- bzw. Teilzeit besetzt werden und sind vorerst auf zwei Jahre befristet. Bearbeitung der gesamten Personaladministration (einschließlich Erstellung von Tätigkeitsdarstellungen und -bewertungen), Betreuung und Beratung aller Mitarbeiter*innen Erstellen von Statistiken, Meldungen und Bescheinigungen  Erfassen von Mitarbeiterdaten in SAP-HR und selbstständige Durchführung der monatlichen Entgeltabrechnung unter Berücksichtigung von steuer- und sozialversicherungsrechtlichen Bestimmungen  Korrespondenz und Kommunikation mit Behörden, Krankenkassen und Sozialversicherungsträgern Fehlzeiten- und Zeiterfassungsmanagement Mitwirkung bei der Optimierung von Personalprozessen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit Zusatzqualifikation zum/zur Personalfachkaufmann/-frau oder vergleichbarer Qualifikation Mehrjährige Berufserfahrung in der Personalsachbearbeitung und Entgeltabrechnung Fundierte Kenntnisse im Arbeits-, Steuer- und Sozialversicherungsrecht sowie gute Kenntnisse im Tarifrecht des öffentlichen Dienstes (TVöD) Kenntnisse im Wissenschaftszeitvertragsgesetz (WissZeitVG) sind von Vorteil  Kenntnisse in der Erstellung von Tätigkeitsdarstellungen und -bewertungen Sicherheit im Umgang mit MS-Office (insbesondere Word, Excel, etc.) und möglichst in SAP-HR  Gute Englischkenntnisse in Word und Schrift Service-orientiertes Handeln, interkulturelle Kompetenz, Engagement, Teamfähigkeit und selbständige, ergebnisorientierte Arbeitsweise  Berufserfahrung im akademischen oder internationalen Umfeld von Vorteil Anstellung mit allen Vorteilen des öffentlichen Dienstes in einem freundlichen und dynamischen Arbeitsumfeld mit geregelten Arbeitszeiten Eine hochgradig interaktive Arbeitsatmosphäre in einem internationalen, interdisziplinären Institut Work-Life-Balance bzw. Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch hohe Flexibilität   Gute Entwicklungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten  Betriebliche Altersvorsorge Moderner Arbeitsplatz in attraktiver Umgebung mit hervorragender Infrastruktur und ÖPNV-Anbindung im Frankfurter Westend 
Zum Stellenangebot

Technician / BTA / MTA / CTA (m/f/div)

Fr. 09.04.2021
Frankfurt am Main
The Max Planck Institute for Brain Research (MPI for Brain Research) in Frankfurt/Main is a vibrant research institution in the field of basic biological and medical research, with a focus on understanding the functions of the brain’s circuits. Our institute has approx. 300 employees in three research departments and four research groups, as well as several service units. The Research Group “Memory and Navigation Circuits” led by Dr. Hiroshi Ito investigates neural circuits that are necessary for animals to navigate to a desired location in their environment. We are looking for a Technician / BTA / MTA / CTA (m/f/div) to join our group with a fixed-term contract until 31st March 2023. The candidate will work in close collaboration with our international researchers. The main tasks will be histology, including brain sectioning and immunohistochemistry, construction of multi-electrode microdrives, virus injection in the animal’s brain, as well as experimental support of our researchers. Professional training as BTA, MTA, CTA or equivalent Prior experience in handling of rodents as well as knowledge in neuroscience desirable Good communication skills in English required Basic German conversational skills desirable Energetic, motivated and independent personality Willingness to participate in animal experiments A fixed-term contract until 31st March 2023 Position with payment according to German TVöD (Collective Wage Agreement for Government Service Workers -Federal Government) with all benefits of the public service A highly interactive atmosphere and support within an international and collaborative researcher team A corporate pension plan A state-of-the-art technical infrastructure Education and training Family service (in house baby and kids room, on-campus child day care center) In house Cafeteria and Bistro Corporate Health Management (e.g. sport courses) Free parking on the institute’s premises The Max Planck Society is committed to increase the number of individuals with disabilities in its workforce and therefore encourages applications from such qualified individuals. Furthermore, the Max Planck Society seeks to increase the number of women in those fields where they are underrepresented and therefore explicitly encourages women to apply.
Zum Stellenangebot


shopping-portal