Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 84 Jobs in Hechtsheim

Berufsfeld
  • Elektronik 7
  • Elektrotechnik 7
  • Sachbearbeitung 7
  • Bilanzbuchhaltung 5
  • Finanzbuchhaltung 5
  • Gruppenleitung 5
  • Netzwerkadministration 5
  • Systemadministration 5
  • Teamleitung 5
  • Chemie 4
  • Biologie 4
  • Forschung 4
  • Labor 4
  • Projektmanagement 4
  • Referent 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Assistenz 3
  • Mechaniker 3
  • Pharmaberater 3
  • Pharmareferent 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 77
  • Ohne Berufserfahrung 43
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 78
  • Teilzeit 39
  • Home Office 15
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 50
  • Befristeter Vertrag 27
  • Ausbildung, Studium 7
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Promotion/Habilitation 1
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wissenschaft & Forschung

Technische*n Mitarbeiter*in (d/m/w) für die Abteilung Sicherheit und Strahlenschutz Kennziffer: 21.72-9200

Sa. 31.07.2021
Darmstadt
Das internationale Beschleunigerzentrum FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research), eines der größten Forschungsvorhaben weltweit, entsteht zurzeit in Darmstadt. FAIR wird am bestehenden Forschungszentrum GSI Helmholtzzentrum für Schwerionenforschung gebaut. Mit FAIR wird Materie im Labor erzeugt und erforscht werden, wie sie sonst nur im Universum vorkommt, um neue Erkenntnisse über die Entwicklung des Universums und den Aufbau der Materie zu erlangen. FAIR bietet die Gelegenheit, in diesem internationalen Umfeld in einem Team zu arbeiten, das sich täglich dafür einsetzt, Wissenschaft auf Weltniveau zu betreiben. Für die Abteilung Sicherheit und Strahlenschutz, Gruppe Beschleunigerstrahlenschutz, suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Technische*n Mitarbeiter*in (d/m/w) in Teilzeit (20%, 8,1 Std./Wo.)Kennziffer: 21.72-9200 insbesondere für die Unterstützung der fristgerechten Abarbeitung von monatlich wiederkehrenden Aufgaben in der Personendosimetrie (Strahlenschutz). Die Beschäftigung kann auch im Rahmen einer studentischen Aushilfstätigkeit erfolgen. Austausch von Personendosimetern, Bearbeitung der Anträge auf Personendosimeter sowie Ausgabe von Personendosimetern an neue GSI/FAIR-Mitarbeiter*innen und Gastwissenschaftler*innen Eintragung und Verwaltung von personenbezogenen Daten, ärztlichen Bescheinigungen und Unter weisungs­zertifikaten sowohl von GSI/FAIR-Mitarbeitern*innen als auch Gastwissenschaftler*innen mit Zugang zu Kontrollbereichen und ab­geschlossenen elektrischen Betriebsstätten in verschiedenen IT-Systemen Vorbereitung von Dosisbescheinigungen, Eintragung von Dosiswerten in Datenbanken sowie in Strahlenpässe. Informationsaustausch mit GSI-Abteilungen, Zusammenarbeit mit Strahlenschutz­beauftragten. abgeschlossene technische Ausbildung oder Student*in einer technischen Fachrichtung Hohes Maß an Flexibilität bei Ihren Arbeitszeiten Bereitschaft zur Einarbeitung in Strahlenschutz-Themen Beherrschung der deutschen Sprache in Wort und Schrift, gute Kenntnis der englischen Sprache Gute PC-Kenntnisse Zuverlässigkeit und Eigeninitiative sowie Kontaktfreudigkeit. Für diese Position bieten wir eine auf ein Jahr befristete Anstellung, das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem bei GSI geltenden Tarifvertrag TVöD (Bund) und ggf. nach den Entlohnungsgrundsätzen für studentische Hilfskräfte. GSI fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und begrüßt es, wenn sich Frauen durch die Ausschreibung besonders angesprochen fühlen. Schwerbehinderte erhalten bei gleicher Qualifikation den Vorzug.
Zum Stellenangebot

Außendienstmitarbeiter (m/w/i*) als Probenehmer für Umweltproben

Sa. 31.07.2021
Taunusstein
WELTWEITES NETZWERK. GRENZENLOSE MÖGLICHKEITEN. 100 % SGS.Performance, Innovation, Leidenschaft: Die SGS gibt immer 100 %. Deshalb sind wir das weltweit führende Unternehmen für Qualitätsdienstleistungen. Unser Ziel: 100 % Erfolg für unsere Kunden. Dafür brauchen wir engagierte und motivierte Mitarbeiter, die wir nachhaltig fördern. Die SGS ist mit mehr als 94.000 Mitarbeitern und einem internationalen Netzwerk von über 2.600 Niederlassungen und Laboratorien das weltweit führende Unternehmen beim Prüfen, Testen, Verifizieren und Zertifizieren. In Deutschland ist die SGS-Gruppe seit 1920 aktiv und bundesweit an rund 40 Standorten präsent.Die SGS Institut Fresenius GmbH ist Teil der SGS-Gruppe Deutschland. Als einer der bedeutendsten Anbieter für chemische Laboranalytik genießt SGS Institut Fresenius vor allem bei der Sicherheit und Qualität von Lebensmitteln, Getränken und Verbraucherprodukten einen ausgezeichneten Ruf bei Produzenten, Konsumenten und Handel. Mit dem Qualitätssiegel von SGS Institut Fresenius werden besonders geprüfte Lebensmittel und Gebrauchsgüter ausgezeichnet. Sie entnehmen im Schwerpunkt Proben aus dem Bereich  Abwasser und Grundwässer, daneben auch aus weiteren Umweltkompartimenten wie Boden, Abfall und Trinkwasser Als  Probenehmer sind Sie für die fach- und termingerechte Durchführung und Koordination  der Probenahmen und Inspektionen verantwortlich Die Probenahmen  führen Sie unter anderem auf Basis vorgegebener Untersuchungsnormen und technischer Richtlinien  durch Sie sind für die Einhaltung von qualitäts- und sicherheitsrelevanten Vorgaben verantwortlich Sie verfügen über eine  Ausbildung aus den Bereichen Abwasser- oder Umwelttechnik oder eine chemisch / technische Ausbildung  (z.B. CTA, BTA, Laborant, Ver-  und Entsorger) oder umfangreiche Erfahrungen entsprechender Probenentnahmen Sie haben Freude am Umgang mit Kunden und Ihre Arbeit zeichnet sich durch Entscheidungsfähigkeit, Planungs- und Organisationstalent aus Sie behalten stets den Überblick, arbeiten selbständig, absolut zuverlässig und sind in hohem Maße verantwortungsbewusst Englischkenntnisse sowie der Besitz eines Führerscheins der Klasse B runden Ihr Profil ab IHRE VORTEILE Wir bieten Ihnen eine offene Unternehmenskultur, flache Hierarchien und ein dynamisches Arbeitsumfeld im internationalen Netzwerk. Höchste professionelle Standards und unser Nachhaltigkeitsansatz garantieren Ihnen ein zukunftsorientiertes Arbeitsumfeld. Wir möchten Sie langfristig binden und fördern Ihre persönliche Entwicklung in unserem Unternehmen. Ihre fachliche und außerfachliche Qualifizierung stärken wir mit unseren Weiterbildungsangeboten. Der SGS Campus bietet Seminare sowie Webinare, Blended- und E-Learnings auf hohem Niveau. Mit der SGS-Systemrente und vermögenswirksamen Leistungen unterstützen wir Ihre Absicherung für das Rentenalter. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung. Ihre Unterlagen sollten neben Anschreiben, Lebenslauf und Zeugnissen auch Ihre Gehaltsvorstellung und den möglichen Eintrittstermin enthalten.
Zum Stellenangebot

Dozent (m/w/d) organische Chemie

Fr. 30.07.2021
Idstein
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 17.000 Studierenden gehören wir zu den größten, ältesten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren acht Standorten in Deutschland, sowie in New York und im Fernstudium bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz und Kreativität mit. Zur Verstärkung unseres Teams am Hochschulstandort Idstein ist folgende Stelle ab sofort in Vollzeit und unbefristet zu besetzen: Dozent (m/w/d) Organische Chemie Betreuung von Praktika im Bereich Organische Chemie (Bachelor und Berufsfachschule) Unterricht und Vorlesung im Bereich Organische Chemie, Spektroskopie, Biochemie in der Berufsfachschule und Hochschule Abgeschlossene Fortbildung als Chemietechniker (m/w/d) oder Hochschulabschluss in Chemie oder Chemieingenieurwesen Idealerweise mehrjährige Berufserfahrung Fundierte Erfahrungen und Affinität zu Lehre und Wissensvermittlung Nachgewiesene didaktische Kompetenzen bei der Vermittlung komplexer Sachverhalte Strukturierte und selbständige Arbeitsweise Ausgeprägte Kundenorientierung und Dienstleistungsmentalität Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter Rechnungswesen / Coordinator Accounting w/m/d

Fr. 30.07.2021
Wiesbaden
Die EBS Universität für Wirtschaft und Recht ist eine der führenden privaten Wirtschaftsuniversitäten mit Standorten in Oestrich-Winkel und Wiesbaden. Aktuell lernen und forschen dort 2.200 Studierende und Doktoranden an der EBS Business School, der EBS Law School und der EBS Executive School. Ziel der EBS und ihrer mehr als 300 Mitarbeiter ist es, die Studierenden zu verantwortungsbewussten Entscheidern auszubilden und sie in ihrer individuellen Persönlichkeitsentwicklung zu unterstützen. Die EBS steht für Exzellenz in Forschung und Lehre, ein starkes Netzwerk und Internationalität. Mit ihrem Weiterbildungsangebot unterstützt die EBS Fach- und Führungskräfte aus der Wirtschaft. Wir gehören zur SRH – einem führenden Anbieter von Bildungs- und Gesundheitsdienstleistungen mit 16.000 Mitarbeitern. Die SRH betreibt private Hochschulen, Bildungszentren, Schulen und Krankenhäuser. Für unseren Bereich Rechnungswesen & Controlling suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Sachbearbeiter Rechnungswesen / Coordinator Accounting w/m/d. Generalistische Tätigkeiten im Rechnungswesen, insbesondere die Mitwirkung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen Durchführung von Geschäftsvorfällen im Bereich der Debitorenbuchhaltung Mitwirkung Forderungsmanagement (inkl. Mahnwesen, OP-Klärung) Erstellung und Aufbereitung von Auswertungen sowie Unterlagen für Prüfungen Übernahme allgemeiner administrativer Tätigkeiten und Unterstützung im Bereich Controlling Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder Hochschulstudium mit mehrjähriger relevanter Berufserfahrung im generalistischen Rechnungswesen Gute Kenntnisse in SAP und sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere MS Excel Verhandlungssichere Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohes Maß an Engagement und Eigenverantwortung verbunden mit einer selbstständigen und strukturierten Arbeitsweise eine spannende und herausfordernde Tätigkeit in einem dynamischen, internationalen und zukunftsorientierten Umfeld mit einer kooperativen Unternehmenskultur und dem hervorragenden aktiven Unternehmensnetzwerk unserer Universität. Wir betonen ausdrücklich , dass bei uns alle Menschen – unabhängig von Geschlecht , Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion/Weltanschauung, Behinderung, Alter sowie sexueller Orientierung – gleichermaßen willkommen sind.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin (m/w/d) im Beschaffungswesen

Fr. 30.07.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Das Referat „Beschaffung und Logistik“ begleitet als zentrale Dienstleistungseinheit einen Großteil der Informationsflüsse im Paul-Ehrlich-Institut: vom Eingang über die Registrierung, die Weiterverarbeitung und Verteilung an interne Empfänger bis hin zur Ausgangsbearbeitung, der Veröffentlichung (z. B. Bundesanzeiger, nationales Arzneimittelinformationssystem) und die Archivierung. Wir suchen für unser Referat „Beschaffung und Logistik“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Mitarbeiterin (m/w/d) im Beschaffungswesen Selbstständige Sachbearbeitung im Bereich Beschaffungswesen unter Berücksichtigung der relevanten gesetzlichen Bestimmungen im nationalen sowie europaweiten Bereich Prüfung aller eingehenden Beschaffungsanträge und Dokumentation des gesamten Beschaffungsvorgangs Mitwirkung bei der Überprüfung, Vorbereitung und Erstellung von Vergabeunterlagen, Vertragsentwürfen und dem damit verbundenen Schriftverkehr  Bearbeitung und Bedarfsermittlung von täglichen Anforderungen unter Berücksichtigung der bestehenden Ausschreibungen, Rahmenvereinbarungen und sonstigen rechtlichen Vorgaben Überprüfung, Überwachung und Dokumentation von Auftragsbestätigungen, Lieferungen und Verträgen Abgeschlossene Berufsausbildung als Kaufmann für Büromanagement (m/w/d) oder vergleichbare kaufmännische Ausbildung im Verwaltungsbereich Mehrjährige relevante Berufserfahrung wünschenswert Gute IT-Anwendungskenntnisse (MS Office, Datenbanken, Dokumentenmanagement- und Vorgangsbearbeitungssysteme) sowie die Bereitschaft sich in verschiedene Softwarelösungen einzuarbeiten (MACH, AI Vergabemanager, Fabasoft eGov-Suite) Kenntnisse der gesetzlichen Anforderungen im Beschaffungswesen des öffentlichen Dienstes wünschenswert Sehr gute Arbeitsorganisation, Gewissenhaftigkeit sowie hohe Leistungsbereitschaft Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist auf 3 Jahre befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E9a TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Specialist* Fixed Assets

Fr. 30.07.2021
Mainz
Als Teil unseres Teams von mehr als 2.000 Pionieren wirst Du eine Schlüsselrolle bei der Entwicklung von Lösungen für einige der wichtigsten wissenschaftlichen Herausforderungen unserer Zeit spielen. Innerhalb von weniger als einem Jahr konnten wir unseren COVID-19 mRNA-Impfstoff nach hochwissenschaftlichen und ethischen Standards entwickeln. Darüber hinaus sind wir Pioniere in der Entwicklung von individualisierten Krebstherapien und im Kampf gegen andere Krankheiten. Unser Ziel ist es, lebensverändernde Erfolge für Patienten zu erzielen, indem wir innovativ, leidenschaftlich und vereint sind. Setze Dich mit uns in Verbindung, wenn Du ein Teil der Hoffnung auf eine gesunde Zukunft im Leben vieler Menschen sein willst. Specialist* Fixed AssetsSchon bald unterstützt du unsere Finanzabteilung bei der Sicherstellung einer lückenlosen, zeitlich und sachlich geordneten Aufzeichnung aller Geschäftsvorgänge der BioNTech-Gruppe im Bereich der Anlagenbuchhaltung auf Basis von rechtlichen und konzerninternen Vorgaben gemäß IFRS und HGB. Darüber hinaus optimierst du Prozessabläufe, etablierst neue Verfahren und setzt Projekte erfolgreich um. Deine Aufgaben im Einzelnen sind: Eigenverantwortliche Erfassung von Aktivierungen, Fördermitteln, Anzahlungen, Sicherheitseinbehalten, Anlageabgängen, -transfers, und -stilllegungen Prüfung und Kontierung von Bedarfsanforderungen Stammdatenanlage und -pflege im Anlagevermögen sowie Planung, Steuerung und Durchführung von Inventuren Überwachung und Aktivierung von Anlagen im Bau Unterstützung bei der Erstellung von Monats-, Quartals- und Jahresabschlüssen im Rahmen der selbstständigen Dokumentation nach den internen IKS-Richtlinien Abgeschlossene Ausbildung im kaufmännischen Bereich sowie mehrjährige Berufserfahrung in der Anlagenbuchhaltung oder ein abgeschlossenes Studium, idealerweise mit IFRS Bezug Erfahrung in der Anlagenbuchhaltung eines Unternehmens, idealerweise mit Bezug zu den International Financial Reporting Standards (IFRS) Sicherer Umgang mit MS Office und ERP-Standardsoftware, idealerweise MS Dynamics Navision und SAP Selbstständige und sorgfältige Arbeitsweise, Einsatzfreude sowie Teamgeist Verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse Betriebliche Altersvorsorge Kinderbetreuung Jobticket Company Bike Urlaubskonto Fitnesskurse Mobile Office Sonderurlaub ...und noch vieles mehr.
Zum Stellenangebot

Facharzt m/w/d Gynäkologie oder Innere Medizin/Endokrinologie

Fr. 30.07.2021
Ingelheim am Rhein
Unser international arbeitendes Institut für Laboruntersuchungen gehört zu den führenden Einrichtungen auf dem Gebiet der medizinischen Labordiagnostik. BIOSCIENTIA ist seit mehr als 50 Jahren tätig für Krankenhäuser im In- und Ausland, für niedergelassene Ärzte aller Fachrichtungen, öffentliche Auftraggeber, wissenschaftliche Institute, betriebsärztliche Dienste aller Industriezweige und für die pharmazeutische Industrie. Seit 2007 ist BIOSCIENTIA als Mitglied der Sonic Healthcare Gruppe Teil eines weltweiten Zusammenschlusses herausragender labordiagnostischer Unternehmen. Im Zuge der Realisierung unserer anspruchsvollen Ziele suchen wir engagierte Mitarbeiter m/w/d mit hoher fachlicher Kompetenz, innovativen Ideen und Begeisterung. Sind Sie auf der Suche nach einer zeitlich flexiblen Tätigkeit in Teilzeit (ca. 10-20 Std. / Woche, Mo.-Fr.), die gut mit Ihrer Familie oder Ruhestandsplanung vereinbar ist? Dann könnte das Ihre neue Aufgabe sein. An unserem Standort Ingelheim bieten wir unseren Kunden als Vollanbieter der Diagnostik alles aus einer Hand – vom Routinelabor bis hin zur Spezialdiagnostik. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir einen kompetenten und verantwortungsbewussten Facharzt m/w/d Gynäkologie oder Innere Medizin / EndokrinologieGynäkologische Interpretation von Laborbefunden mit Parametern der weiblichen und männlichen Sexualhormone sowie internistischen, endokrinologischen Parametern Korrelationsbetrachtung der Hormonprofile mit klinischen Angaben und diagnostische Einordnung der Befundkonstellationen Erarbeitung von Vorschlägen zur Therapie und weiteren Diagnostik Bei Bedarf telefonische Beratung der Einsender bei Rückfragen Erfolgreich abgeschlossene Weiterbildung zum Facharzt m/w/d für Frauenheilkunde und Geburtshilfe bzw. für Innere Medizin Idealerweise Erfahrung in gynäkologischer Endokrinologie Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Hohe Eigeninitiative, Selbstständigkeit und Flexibilität bei wechselnden Anforderungen Teamgeist, Kommunikationsstärke sowie eine lösungsorientierte und präzise Arbeitsweise Eine attraktive Tätigkeit in Teilzeit (ca. 10-20 Stunden / Woche) ohne Wochenenddienste Individuelle Gestaltung der Arbeitszeit (mobiles Arbeiten) nach Vereinbarung des Stundenumfangs
Zum Stellenangebot

IT-Medientechnik Administrator:in (m/w/d)

Fr. 30.07.2021
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen. Im IT- und Medienzentrum ist im Sachgebiet "Service-Management" folgende Stelle zu besetzen: IT-Medientechnik Administrator:in (m/w/d) Umfang: 100 % Befristung: unbefristet Vergütung: EG 12 TV-H Kenn­ziffer: ITMZ-M-78/21 Ein­tritt: frühestmöglich Be­wer­bungs­frist: 20.08.2021 Kontakt: Herr Michael Schön, Michael.Schoen(at)hs-rm.de Konzeptionierung und Planung der medientechnischen Ausstattung für Hybride- und Präsenz-Lehrveranstaltungen Entwicklung, Konzeptionierung und Erstellung von Nutzungskonzepten der Medientechnik für die Lehrenden sowie Entwicklung neuer Anwendungsszenarien der Medientechnik für Lehrende und Studierende Eigenständige Entwicklung und Programmierung von grafischen Benutzeroberflächen für die Bedienung der medientechnischen Geräte Marktsondierung und Erstellung von Leistungsverzeichnissen für die Ausschreibungsunterlagen sowie die Durchführung von Ausschreibungen von der Auswahl des Auftragnehmers bis zur Abnahme Konzeptionierung und Anbindung einer Video-Content-Management-Plattform an die medientechnische Ausstattung der Seminarräume Entwicklung und Erstellung von Nutzungsszenarien für die Verwendung der Plattform für Lehrende Selbstständige Programmierung von grafischen Benutzeroberflächen und Einbindung von Streaming-Server-Lösungen der Medientechnik an die Panopto-Plattform First-Level-Support für medientechnische Störungen und Bereitstellung von Schulungsangeboten Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischem Schwerpunkt, vorzugsweise der Medientechnik bzw. Veranstaltungstechnik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Mehrjährige Berufserfahrung im Aufgabengebiet Umfangreiche und tiefgehende Kenntnisse der aktuellen Medientechnik-Komponenten und deren Funktionsumfang Vertiefte Kenntnisse im öffentlichen Vergabeverfahren Vertiefte Kenntnisse über die Konfigurations- und Einsatzmöglichkeiten der Medientechnik, speziell von der Firma Extron  Gute Kenntnisse bezüglich fachgerechter Installation der Medientechnik in Räumen und Gebäuden der verschiedenen Schnittstellen und deren Ansteuerung und Programmierung in der Medientechnik im Bereich Konzeptionierung, Planung und Anbindung einer Video-Content-Management-Plattform (Panopto) von Stream-Server-Lösungen in der Medientechnik und deren Anbindung an die Panopto-Plattform Kenntnisse der Programmiersprache Python und Kenntnisse im Incident-Management Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse, ein hohes Maß an Selbstständigkeit, ein ausgeprägtes Dienstleistungsbewusstsein sowie Präsentations- und Kommunikationsfähigkeit Einen unbefristeten Arbeitsvertrag im öffentlichen Dienst Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Der Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot

IT Spezialist / Fachinformatiker (m/w/d) Systemadministration – Remote möglich

Fr. 30.07.2021
Köln, Idstein, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf, Heidelberg
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Mensch, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren Standorten in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hamburg, Heidelberg, Idstein, Köln, München und Wiesbaden bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit. Zur Verstärkung unseres Teams an den Standorten Köln, Idstein, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf, Heidelberg oder deutschlandweit (remote) ist folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit im IT Infrastruktur Team in unserer Holding (COGNOS AG) zu besetzten: IT Spezialist / Fachinformatiker (m/w/d) Systemadministration – Remote möglich Planung, Betrieb und Weiterentwicklung der zentralen IT-Infrastruktur Unterstützung und Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der IT-Strategie und IT-Infrastruktur Zusammenarbeit innerhalb der IT Abteilung im Team von ca. 45 Mitarbeiter*innen System- und Netz-Security aktiv mit gestalten Die Chance eine große Bandbreite von IT-Technologien und Systemen kennen zu lernen, wir haben u.a. Hyper-V-Cluster, Terminalserver, MS SQL, MY SQL, Exchange, M365, Postfix/Dovecot, Active Directory, Windows Server, Linux Server, Azure Einschlägige Berufserfahrung im IT-Umfeld, eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik oder vergleichbare Qualifikation Idealerweise erste Erfahrungen in der Administration von Servern, Netzwerken oder anderen Infrastrukturbereichen Verständnis für Cybersecurity und die Motivation sie in den Arbeitsalltag zu integrieren Übernahme der Automatisierung von Prozessen Die Motivation sich und das verantwortete Themengebiet kontinuierlich weiter zu entwickeln Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot

Systemadministrator (m/w/d) Netzwerk / Firewall – Remote möglich

Fr. 30.07.2021
Köln, Idstein, Frankfurt am Main, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf, Heidelberg
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Menschen, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren deutschlandweiten Standorten bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Dabei sind das Wissen, das Können und die Erfahrung unserer Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung, um den Anspruch an die hohe Qualität und Aktualität unserer Lehrinhalte zu verwirklichen. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit. Zur Verstärkung unseres Teams an den Standorten Köln, Idstein, Frankfurt, Hamburg, München, Berlin, Düsseldorf, Heidelberg oder deutschlandweit (remote) ist folgende Stelle zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Voll- oder Teilzeit im IT Infrastruktur Team in unserer Holding (COGNOS AG) zu besetzten: Systemadministrator (m/w/d) Netzwerk / Firewall – Remote möglich Betrieb und Weiterentwicklung von Firewall-Infrastrukturen und WAN-Anbindungen via Site-to-Site VPN und der dazugehörigen Regelwerke (50 Standorte) Betreuung der WLAN Infrastruktur (>350 AP’s) Debugging von Netzwerkinfrastrukturen (physisch/logisch) Aufbau und Pflege einer Betriebsdokumentation Administration von aktiven und passiven Netzkomponenten (> 250 managed Switche) Zusammenarbeit innerhalb der IT Abteilung im Team von ca. 45 Mitarbeiter*innen Einschlägige Berufserfahrung im IT-Umfeld, eine abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Informatik oder vergleichbare Qualifikation Erfahrung im Netzwerk- und Firewallumfeld Die Motivation sich und das verantwortete Themengebiet stetig weiter zu entwickeln Eigenständige und strukturierte Arbeitsorganisation Idealerweise einschlägige Zertifizierungen wie z.B. ITIL, CCNA, CCNP oder ähnliche Von Vorteil sind Erfahrungen mit den Themen: RADIUS-Authentifizierung, Network Access Control (802.1x), L4 – L7 Loadbalancern, Einsatz dynamischer Routingprotokolle wie BGP oder OSPF und dem Betrieb von WLAN-Infrastrukturen und Site Survey-Tools Sehr gute Deutschkenntnisse Ein abwechslungsreiches und anspruchsvolles Aufgabengebiet mit Gestaltungspotenzial in einem sinnstiftenden Umfeld Kollegiale Unterstützungskultur und Förderung des Teamzusammenhalts z.B. durch Mitarbeiterevents   Nachhaltiger leben – wie z.B. mit unserem Bike-Leasing Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben, u. a. durch einen Familienservice und 30 Tage Urlaub Betriebliche Gesundheitsförderung, z. B. Kooperationen mit Fitnesskooperationspartnern Unterstützung und Förderung von individuellen Entwicklungsmöglichkeiten Vergünstigte Angebote sowie vielfältige Zusatzleistungen, z. B. betriebliche Altersvorsorge, vermögenswirksame Leistungen und Corporate Benefits
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: