Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 24 Jobs in Laatzen bei Hannover

Berufsfeld
  • Sachbearbeitung 3
  • Assistenzberufe 2
  • Leitung 2
  • Netzwerkadministration 2
  • Praxispersonal 2
  • Projektmanagement 2
  • Systemadministration 2
  • Teamleitung 2
  • Bilanzbuchhaltung 1
  • Bereichsleitung 1
  • Abteilungsleitung 1
  • Biologie 1
  • Einkauf 1
  • Energie und Umwelttechnik 1
  • Finanzbuchhaltung 1
  • Forschung 1
  • Gruppenleitung 1
  • Innendienst 1
  • Labor 1
  • Marketing-Manager 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 23
  • Ohne Berufserfahrung 17
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 21
  • Home Office 8
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 16
  • Befristeter Vertrag 7
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wissenschaft & Forschung

Vertriebsmitarbeiter in der Studienberatung Nord (m/w/d) Business Unit Duales Studium

Sa. 15.05.2021
Hamburg, Hannover, Bremen, Lübeck, Braunschweig
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IUBH hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team! Verstärke unser Team nach Absprache  in  Vollzeit  an einem unserer Standorte in Hamburg, Hannover, Bremen, Lübeck und Braunschweig als Vertriebsmitarbeiter in der Studienberatung (m/w/d)   Du akquirierst neue Unternehmenskunden und stellst in professionellen Beratungsgesprächen die Vorteile einer Zusammenarbeit mit der IU heraus Darüber hinaus, betreust Du aktiv die bestehenden Kooperationen und festigst eine langfristige Zusammenarbeit Du berätst Interessenten und Bewerber zu unserem dualen Studienmodell und den Studieninhalten Im Rahmen von Bewerbertrainings machst Du junge Menschen fit für den Berufseinstieg Du gleichst Anforderungsprofile mit den Talenten unserer Bewerber ab und bringst die zukünftigen Studierenden mit den richtigen Praxispartnern zusammen Du stehst den Studierenden als Ansprechpartner zur Verfügung und begleitest diese von der ersten Kontaktaufnahme über die Immatrikulation bis zum Abschluss des Studiums Du übernimmst administrative Abläufe, erstellst Unterlagen und Studienverträge Du bist mitverantwortlich für die Planung, Koordination und Durchführung von Kommunikations- und Marketingaktivitäten (z.B. Infotage, Messebesuche, Kontakte zu Schulen) Du kannst ein abgeschlossenes Studium oder kaufmännische Ausbildung vorweisen  Du bist vertriebsstark und hast Erfahrung in der erfolgreichen Gewinnung von Unternehmenskunden  Du bringst idealerweise Kenntnisse aus der Dienstleitungsbranche wie z.B. Hochschulen, Akademien, Personaldienstleistungen und Erwachsenenbildung mit Du hast Freude an einer zielorientierten Tätigkeit im Vertrieb innovativer und weiterführender Hochschulstudienangebote und erfasst Abläufe und Problemstellungen Deiner Kunden schnell und lösungsorientiert  Dein Arbeitsstil ist geprägt durch ein gelebtes Wertebewusstsein, eine offene, kundenorientierte, wertschätzende Feedbackkultur und Du bist es gewohnt, abschlussorientiert und nach Zielvorgaben zu arbeiten  Deine Persönlichkeit zeichnet sich durch Gewissenhaftigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit aus und Du bist ein Organisationstalent mit Hands-On Mentalität und Verhandlungsgeschick  Du bist sicher im Umgang mit den gängigen MS-Office Programmen, Frontoffice- oder CRM Systemen, kommunizierst verhandlungssicher in Deutsch und bringst gute Englischkenntnisse mit  Spannende neue Aufgaben und nette dynamische Teamkollegen, die Dich dabei unterstützen, Dich persönlich und fachlich weiterzuentwickeln  Attraktive Karriereperspektiven in einem stark expandierenden unternehmerischen Umfeld Große Gestaltungsfreiräume für Deine Ideen und Dein Engagement  Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team und regelmäßigen Teamevents Ein tolles und innovatives Produkt in dem inspirierenden Umfeld einer Bildungseinrichtung   flexible Home-Office Möglichkeiten Interne Weiterbildungsangebote und Mitarbeiterkurse 30 Tage Urlaub, eine betriebliche Altersvorsorge, Vermögenwirksame Leistungen und zahlreiche Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Du findest Dich in diesem Profil wieder und suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann bewirb Dich jetzt online.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter Simulationsverfahren / Kontinuumsmechanik (m/w/d) Master of Science

Sa. 15.05.2021
Hannover
Das Deutsche Institut für Kautschuktechnologie e. V. ist eine außeruniversitäre, wirtschaftsnahe Forschungseinrichtung. Den Schwerpunkt der Institutsarbeit bilden grundlegende Untersuchungen zur Entwicklung und Charakterisierung elastomerer Hochleistungswerkstoffe. Das DIK fungiert weltweit als führendes strategisches Kompetenzzentrum für die Kautschuk- und Gummiindustrie. Wir suchen baldmöglichst für unsere Abteilung Simulationsverfahren und Kontinuumsmechanik eine/n Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) Master of Science Die Stelle ist zunächst für zwei Jahre befristet. Bearbeitung eines Forschungsprojektes im Themengebiet „Simulation von Elastomeren“ zum Thema „Beschreibung des Kompressionsverhaltens technischer Elastomere – Finite-Elemente-Modellierung und Temperaturbetrachtung“. Experimentelle Charakterisierung von physikalischen und mechanischen Eigenschaften von Elastomeren (Mathematische und kontinuumsmechanische) Modellierung der Eigenschaften von Elastomeren Umsetzung und Implementierung der Modellierung in kommerzielle Finite-Element-Softwareprogrammen Ein erfolgreich abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften, Maschinenbau, Techno-Mathematik, oder Physik (Master oder vergleichbare Qualifikation) Gute Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift (Endbericht wird in deutscher Sprache erwartet) Flexibilität, Einsatzbereitschaft und eine eigenverantwortliche strukturierte Arbeitsweise Erfahrungen in der Materialcharakterisierung und im Umgang mit FE-Software (z.B. Abaqus oder MSC.Marc), sowie vertiefte Kenntnisse in der Kontinuumsmechanik und in der Programmierung mit Fortran/Python/MATLAB sind wünschenswert. Die Möglichkeit zur Promotion Eine Vergütung in Anlehnung an den Tarifvertrag-Land (TV-L) Niedersachsen Flexible Arbeitszeit Ein professionelles, interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit sehr guten Kontakten in die Industrie
Zum Stellenangebot

Deputy Head of Administration / Research Coordinator (m/f/d)

Fr. 14.05.2021
Hannover
The Max Planck Institute for Gravitational Physics (Albert Einstein Institute) is the world's largest research institution on general relativity and topics beyond. The institute has locations in Potsdam and in Hannover. For our location in Hannover, we are looking for a permanent position of a Deputy Head of Administration / Research Coordinator (m/f/d) The position includes the coordination of administrative duties and research coordination at the Hannover site. Supporting the Directors and the Head of Administration (HoA) in the management of the institute, regularly at the Hanover site and, if necessary, also at the Potsdam site; act as Deputy HoA for both sites, if necessary Coordination and development of the administration at the Hanover site Supporting the coordination of the administration department between the two sites Responsible for overseeing the institute's budget in Hannover Ensuring a good communication flow between the administration and the scientific departments, independent research groups and other service departments at the Hannover site Representative for export control and risk management at the Hannover site Supporting the optimization of administrative cooperation with Leibniz Universität Hannover Your duties as Research Coordinator: Communication with the general administration of the MPG regarding grants, appointments and university contracts Coordination of major procurement and construction projects at the Hannover site Identifying funding opportunities and informing Directors and Research Group Leaders at the Hannover site about current and possible future funding programs Supporting the Directors and Research Group Leaders at the Hannover site in other matters of scientific relevance, e.g., negotiating consortium agreements and organizing scientific conferences Completed university studies - preferably in the natural sciences - and several years of relevant professional experience, ideally in a responsible position at the interface between research and administration Knowledge of administrative, labor, procurement and funding law Excellent leadership, personnel management and coaching skills Excellent project management, planning, and problem-solving skills Excellent communication and interpersonal skills Very good German and English language skills, both written and spoken Your personal profile: You contribute to the professional work of our institute through precise, efficient working methods, a cooperative and solution-oriented attitude, and a high sense of responsibility. We expect a friendly and professional demeanor, an interest in the research activities of the institute and a strong understanding of its concerns.We offer you a responsible and multifaceted job in an international working environment, extensive opportunities for further education, and an excellent working atmosphere in a friendly, committed team. Flexible working hours and the compatibility of career and family with the institute's own childcare facilities are a matter of course for us. Remuneration and social benefits are based on the public service collective agreement (TVöD), according to qualifications up to pay group 14. We value diversity and therefore welcome all applications - regardless of gender, nationality, skin color, origin, religion and ideology, disability, age, sexual orientation and identity.
Zum Stellenangebot

Referent*in für Stellenplanung und Berechtigungsmanagement mit SAP

Fr. 14.05.2021
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TOXIKOLOGIE UND EXPERIMENTELLE MEDIZIN ITEM PERSONALPLANUNG UND BERECHTIGUNGEN IM SAP-UMFELD SIND IHRE THEMEN? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB DEM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT AN UNSEREM STANDORT IN HANNOVER ALS REFERENT*IN STELLENPLANUNG / BERECHTIGUNGSMANAGEMENT SAP Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 75 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio drei Geschäftsbereiche: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik.In Ihrer Funktion unterstützen Sie als Stabsstelle der Verwaltungsdirektorin diese direkt am Standort Hannover im Bereich Berechtigungsmanagement und Personalstellenplanung mit SAP für die 5 Institutskostenstellen und übernehmen hierbei die Rolle des „Administrativen ORG-Managers“. Im Bereich Berechtigungsmanagement umfassen Ihre Aufgaben: Zuordnung und Verwaltung der Business-Rollen für das ITEM unter Beachtung der Fraunhofer- und ITEM-spezifischen Regelungen Kenntnis der Zusammensetzung der Business-Rollen aus den einzelnen Systemrollen (inkl. laufender Änderungen), Teilnahme an entsprechenden Fraunhofer-Veranstaltungen bzw. -Austauschkreisen Zentrale Ansprechperson für die SAP-Endanwender*innen des ITEM bei Berechtigungsproblemen sowie Problemanalyse und -lösung Pflege der Kostenstellen/Profitcenter für das ITEM in Abstimmung mit dem Controlling; Einrichtung, Änderungen und technische Qualifikation der Positionsstruktur (in Success Factors) Beratung der Verwaltungsdirektorin hinsichtlich der Interaktion von Berechtigungskonzept, Prozessen und innerhalb der Fraunhofer-Gesellschaft geltenden Compliance- und Unterschriftsregelungen Klärung und Monitoring von Schnittstellen (im System sowie zwischen beteiligten Einheiten) Beim Thema Stellenplanung sind Sie verantwortlich für die: Personalstellenplanung / Personalkostenplanung mit SAP (HCM) sowie die Sicherstellung der Schnittstellen zum Finanzcontrolling sowie zur Personalabteilung Mitwirkung bei den unterjährigen Forecast-Prozessen sowie bei der Budgeterstellung des Folgejahres für den Bereich Personal- und Stellenplanung für die gesamte ITEM-Gruppe Erfolgreich abgeschlossenes Studium (FH) der Betriebswirtschaft mit Schwerpunkt Personal, Controlling, Organisationslehre oder ein vergleichbarer Studiengang bzw. eine vergleichbare Qualifikation Verständnis für Organisationsstrukturen und Geschäftsprozesse sowie die Fähigkeit zur Umsetzung organisatorischer Tätigkeitsmodelle in technische Prozesse und Rollensysteme Erste Erfahrung im Bereich Personalplanung / Stellenplanung sowie im Finanzcontrolling oder Personalcontrolling von Vorteil Verständnis für den bzw. Interesse am Tarifvertrag des öffentlichen Dienstes sowie der zugehörigen Entgeltordnung Kenntnisse und Erfahrungen im Umgang mit SAP – speziell HCM, Success Factors und IDM – sowie in der Berechtigungsverwaltung von SAP-Anwendungen von Vorteil Sehr gute MS Office-Kenntnisse (insb. Excel, PowerPoint) Sehr strukturierte, gewissenhafte und zuverlässige Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe und Belastbarkeit Absolute Diskretion, sehr gute Kommunikationsfähigkeiten, professionelles und sicheres Auftreten sowie starke Team- und Dienstleistungsorientierung Analytische und konzeptionelle Stärke Sehr gute Deutschkenntnisse, gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ein abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit Gestaltungsfreiräumen Eine teamorientierte Arbeitsatmosphäre Interessante Weiterbildungsmöglichkeiten Die Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit, teilweise mobil von zu Hause aus zu arbeiten Ein Betriebsrestaurant mit Preisen für Mitarbeitende Eine gute Verkehrsanbindung mit kostenfreien Parkplätzen, Fahrradstellplätzen und Ladesäulen für Elektrofahrzeuge sowie ein vergünstigtes Jobticket für den ÖPNV 30 Tage Urlaub sowie Sozialleistungen Die Vergütung erfolgt bis TVöD EG12 (je nach Qualifikation). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Technische*r Assistent*in (MTA, VMTA) in der Klinischen Chemie / Hämatologie

Fr. 14.05.2021
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TOXIKOLOGIE UND EXPERIMENTELLE MEDIZIN ITEM KLINISCHE CHEMIE UND HÄMATOLOGIE SIND IHRE THEMEN? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN AB DEM 01.08.2021 EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IM BEREICH PRÄKLINISCHE PHARMAKOLOGIE UND TOXIKOLOGIE AN UNSEREM STANDORT IN HANNOVER ALS TECHNISCHE*R ASSISTENT*IN (MTA / VMTA) KLINISCHE CHEMIE / HÄMATOLOGIE Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 74 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft, der größten Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio drei Geschäftsfelder: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik. Analytik von Blut-, Urin- und Lavageproben im Rahmen von präklinischen Tierstudien im Labor Klinische Pathologie Untersuchungen nach den Richtlinien der Good Laboratory Practice (GLP) Vorbereitung der Analysesysteme Durchführung von klinisch-chemischen und hämatologischen Messungen Färben und Beurteilen von Differenzialblutbildern Datenauswertung und Berichterstellung Entwicklung neuer biochemischer Methoden Abgeschlossene Ausbildung zur*m Medizinisch-technische*n Assistent*in (MTA), zur*m Veterinärmedizinisch-technische*n Assistent*in (VMTA) oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung (beispielsweise zur*m BTA oder Biologielaborant*in) Erfahrung in der Bearbeitung klinisch-chemischer Proben, wie Elektrolyte, Enzyme, Substrate und Proteine, sowie Kenntnisse in der Hämatologie, Immunhämatologie und Zytologie Erfahrung in biochemischen Labormethoden, wie beispielsweise der Serumelektrophorese, Western Blot, ELISA, ist von Vorteil. Ein gutes technisches Verständnis im Umgang mit Mess- und Analysegeräten Erfahrung in computergestütztem Arbeiten und bei der Datenauswertung Eine strukturierte, flexible Arbeitsweise und Organisationstalent – auch in zeitkritischen Situationen Gute Englischkenntnisse Eine verantwortungsvolle Tätigkeit in einem interdisziplinären Team mit geregelten Arbeitszeiten und der Möglichkeit zur Weiterbildung und persönlichen Entwicklung. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Die Vergütung erfolgt bis TVöD EG 8 (je nach Qualifikation). Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Eine längerfristige Beschäftigung wird angestrebt. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Studentische Hilfskraft* im Bereich Einkauf

Fr. 14.05.2021
Hannover
FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR TOXIKOLOGIE UND EXPERIMENTELLE MEDIZIN ITEM EINKAUF IST IHR THEMA? WIR BEI FRAUNHOFER BIETEN IHNEN ZUM NÄCHSTMÖGLICHEN ZEITPUNKT AN UNSEREM STANDORT IN HANNOVER EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT ALS STUDENTISCHE HILFSKRAFT* IM BEREICH EINKAUF Das Fraunhofer-Institut für Toxikologie und Experimentelle Medizin ITEM ist eines von rund 72 Instituten der Fraunhofer-Gesellschaft. Ziele der Auftragsforschung am Fraunhofer ITEM sind es, den Menschen in unserer industrialisierten Welt vor gesundheitlicher Gefährdung zu schützen und an der Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze mitzuwirken. Mit Schwerpunkt auf der Atemwegsforschung umfasst das FuE-Portfolio drei Geschäftsfelder: die Arzneimittelentwicklung, die Chemikaliensicherheit sowie die translationale Medizintechnik.In dieser Position unterstützen Sie die Kolleg*innen des Einkaufs durch administrative und organisatorische Zuarbeit. Zu Ihrem Aufgabenfeld gehören u. a.: Unterstützung bei der Aufbereitung und Überprüfung von Verträgen, inklusive der Datenanpassung und Vertragsverlängerung Unterstützung bei der jährlichen Inventur Unterstützung bei der Migration, Datenbereinigung etc. im Rahmen der SAP-Systemeinführung Unterstützung bei der allgemeinen Einkaufssachbearbeitung, beispielsweise Aktenablage und Recherche Immatrikulierte*r Student*in im Bereich Betriebswirtschaft, Wirtschaftswissenschaft oder in einem ähnlichen Studiengang, bevorzugt mit dem Schwerpunkt Einkauf Interesse, das Tagesgeschäft einer Forschungsorganisation kennenzulernen und an einer SAP-Systemeinführung mitzuwirken Sicherer Umgang mit MS Office-Programmen Zuverlässigkeit, eine strukturierte Arbeitsweise und Kommunikationsstärke Die Vergütung richtet sich nach der Gesamtbetriebsvereinbarung zur Beschäftigung der Hilfskräfte. Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt max. 20 Stunden Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Software Engineer .Net Public Sector (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Frankfurt (Oder), Berlin, Braunschweig, Düsseldorf, Essen, Ruhr, Frankfurt (Oder), Görlitz, Neiße, Hamburg, Hannover, Köln
Sie suchen Aufgaben mit gesellschaftlicher Relevanz? Sie möchten moderne und sichere Systeme für Millionen von Menschen erschaffen? Sie möchten mit uns die deutschen Verwaltungen in die digitale Zukunft führen? In unserer Brancheneinheit Public Sector können Sie in einem multidisziplinären Team Maßstäbe setzen. Abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgaben warten auf Sie – in einer Zukunftsbranche, die so schnell wächst wie kaum eine andere. Gute Zusammenarbeit als Team ist uns genauso wichtig wie ein individuelles persönliches Entwicklungskonzept, dessen Gestaltung Sie steuern können.msg ist eine unabhängige Unternehmensgruppe mit weltweit mehr als 8.000 Mitarbeitenden. Unseren ausgezeichneten Ruf verdanken wir unserem ganzheitlichen Leistungsspektrum aus einfallsreicher strategischer Beratung und intelligenten, nachhaltig wertschöpfenden IT-Lösungen für eine Vielzahl von Branchen.Mitarbeit bei der Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung in abwechslungsreichen Projekten Durchführung von Analyse, Konzeption, Programmierung, Test und Einführung von Software-Systemen im .Net Umfeld Enge Zusammenarbeit mit dem gesamten Scrum-Team an Themen aus Frontend- und Backend-Entwicklung, Design und Architektur Implementierung von Applikationen in C# / .NET auf Client- und Serverseite inkl. Erstellung von Unit-Tests zur Qualitätssicherung Mitgestaltung von Fach- und IT-Architekturen von Software-Systemen „Grow Your Talent“: Methodisch fundierte Angebote zur Förderung persönlicher Stärken, zum zielgerichteten Ausbau der fachlichen Kompetenz und zur Entwicklung einer fokussierten ArbeitsweiseAbgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium (Informatik, Wirtschaftsinformatik, BWL, Mathematik, Naturwissenschaften) mit guten bis sehr guten Noten oder eine vergleichbare Qualifikation Fundierte Kenntnisse in der Software-Entwicklung (Methoden, Datenbanken, Frameworks, Tools, Patterns) sowie ein gutes Verständnis von IT-Vorgehensmodellen ( V-Modell XT, RUP, Scrum o. ä.) (Mehrjährige) Erfahrung in der Softwareentwicklung in C# mit Visual Studio und dem ASP.NET Framework Interesse an aktuellen Webtechnologien wie bspw. HTML5, CSS, REST und gängigen JavaScript Frameworks Sie haben Spaß an kreativer Arbeit im Team und die Bereitschaft zur MobilitätSuchen Sie Abwechslung statt Alltagsroutine? Teamspirit statt starrer Hierarchien? Dann sind Sie bei uns richtig. Wir bieten Ihnen spannende verantwortungsvolle Aufgaben, attraktive Karrierechancen und internationale Perspektiven. Mehr noch: Bei uns finden Sie ein flexibles Arbeitszeitmodell, großzügige Sozialleistungen und ein professionelles, kollegiales Arbeitsklima in einem hochmotivierten Team.Sie sind neugierig geworden? Was msg als Arbeitgeber ausmacht und wie wir mit der Corona-Pandemie umgehen, erfahren Sie auf der msg Karriereseite.
Zum Stellenangebot

Vertriebsingenieure (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Köln, Düsseldorf, Dortmund, Hannover, Hamburg
Die Berghof Firmengruppe (berghof.com) ist als Anbieter technisch anspruchsvoller, nutzenorientierter Industrieprodukte und Dienstleistungen weltweit anerkannt. Seit über 50 Jahren entwickelt und produziert die Berghof Automation GmbH (berghof-automation.com) wegweisende Steuerungslösungen, Prüftechnologien und Prüfanlagen für unsere internationalen Kunden aus den Bereichen Automotive, Energiemanagement sowie Forschung und Entwicklung. Ob „Industrie 4.0“ oder „Internet of Things im Industriebereich“ – durch pfiffige Softwarelösungen und intelligent vernetzte Automationssysteme sind diese Zukunftsthemen bei uns schon seit Jahren Realität. Zur Verstärkung unseres Vertriebs-Teams suchen wir für mehrere PLZ-Gebiete in Deutschland Vertriebsingenieure (m/w/d) Sie können diese Position gerne vom Home Office ausüben. Vertrieb für Steuerungs- und Automationslösungen Beratung bei Lösung von technischen Applikationen Betreuung und Potentialausweitung bestehender Kunden Interessenten- und Kundenanalyse zur systematischen Neukundengewinnung mit langfristiger Kundenbindung Ermitteln des Kundenbedarfs mit fachlicher und kaufmännischer Beratung Erstellen von Preiskalkulationen, Nachverfolgen der Angebote und Verkaufsabschlüsse im Rahmen der Vorgaben Beobachten und Analysieren des Marktes und der Wettbewerbssituation Mitarbeit beim Vorbereiten und Durchführen von Messen, Ausstellungen, Veranstaltungen etc. Entwicklung und Umsetzung von Ideen für eine innovative, kundenorientierte Weiterentwicklung und Verbesserung des Produktprogramms Erstellen von regelmäßigen Vertriebsberichten und Kennzahlen, Pflege der Kunden- und Händlerdatei Erfolgreich abgeschlossenes Studium der Elektro- oder Automationstechnik oder vergleichbare Qualifikation Einschlägige Berufserfahrung Fundierte Vertriebs- und Marketingkenntnisse Verhandlungs- und Abschlussstärke Kundenorientiertes, unternehmerisches und wirtschaftliches Denken und Handeln Verhandlungssichere Englischkenntnisse Eine abwechslungsreiche Aufgabe, in der Sie mitgestalten und eigene Ideen einbringen können. Flache Hierarchien, kurze Entscheidungswege und damit vielfältige Entwicklungsmöglichkeiten. Arbeiten in einem engagiertem Team mit offener Kommunikation in einer modernen und motivierenden Arbeitsumgebung. Eine leistungsgerechte Vergütung und vorbildliche Sozialleistungen Flexible Arbeitszeiten zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf Gesundheitsförderungsprogramme Mitarbeitervorteile und Mitarbeiterrabatte bekannter Marken und Anbieter.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter Prüfungsamt (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Salzburg
Wachse mit uns - Starte Deine Karriere bei der IU Internationale Hochschule! Die IU Internationale Hochschule hat sich seit ihrer Gründung 1998 zu der größten privaten Hochschule für Online- und Duale Studiengänge in Europa entwickelt. Wir bieten in verschiedenen Fachrichtungen mehr als 80 karriereorientierte Bachelor- & Masterstudiengänge an. Diese englisch- und deutschsprachigen Programme sind alle akkreditiert und staatlich anerkannt. Als Vorreiter in Sachen digitaler Bildung verbessern wir mit Hilfe innovativer Technologien kontinuierlich das Lernerlebnis unserer Studierenden und fokussieren uns konsequent auf deren Zufriedenheit. Aber nur durch unser großartiges Team aus unternehmerisch denkenden & handelnden Mitarbeitern erreichen wir unsere ambitionierten Ziele und schaffen ein konstant hohes Wachstum von mehr als 50 %. Verstärke unser Team ab sofort in Vollzeit an unserem Standort in Bad Reichenhall (bei Salzburg) als: Mitarbeiter im Prüfungsamt (m/w/d) Mitwirkung an einem Projekt zur Bereitstellung weiterer Inhalte zur Prüfungsvorbereitung für unsere Studierenden Abstimmung mit den Lehrenden bei der Zusammenstellung der Inhalte Kommunikation via Telefon und Email mit den Lehrenden Technische Qualitätskontrolle der Prüfungsinhalte Terminkoordination und Kontrolle der Terminfristen Du hast eine erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Microsoft Office (insbesondere Outlook und Word) Freude an der Einarbeitung in neue Softwareprogramme Organisationstalent und sicherer Umgang bei der Terminkoordination Durchsetzungsfähigkeit Zuverlässiges und eigenständiges Arbeiten Sehr gute Deutschkenntnisse Höfliche Umgangsformen Eine herausfordernde und verantwortungsvolle Aufgabe in einer stark wachsenden Unternehmensgruppe Ein wertegeführtes Unternehmen mit Du-Kultur Viel Gestaltungsspielraum auf Grund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem harmonischen Team Sehr gute interne Weiterbildungs- und Karrieremöglichkeiten Mobiles Arbeiten und Flexible Arbeitszeiten an einem modernen Arbeitsplatz Betriebliche Altersvorsorge 30 Tage Urlaub, interne Weiterbildungsangebote, Mitarbeiterrabatte und vielfältige Kooperationen
Zum Stellenangebot

Projektleiter Regulatorisches (m/w/d)

Mi. 12.05.2021
Hannover
Der VEA ist mit 4.500 Mitgliedsunternehmen der bedeutendste Energiedienstleister für die ener­gieintensive, mittelständische Wirtschaft. Seit über 70 Jahren stehen wir unseren Kunden in allen Fragen der Energiekostenreduzierung zur Seite. Die VEA Beratungs-GmbH ist 1980 als Tochter­unternehmen des Bundesverbandes der Energie-Abnehmer e. V. in Hannover gegründet worden. Unsere Berater und Projektleiter sind persönliche Ansprechpartner für die individuellen Frage­stellungen der VEA-Mitglieder. Markttransparenz, Energiebeschaffung, Controlling und Energie­effizienz sowie die Betreuung von Managementsystemen sind dabei unsere Kernaufgaben. Zur Verstärkung unseres Teams in Hannover suchen wir einen Projektleiter für den Bereich Regulatorisches (m/w/d). Plausibilisierung der Daten und Aufbereitung von Unterlagen für die Kunden zur Erfüllung gesetzlicher Meldepflichten und der Erstellung von Entlastungsanträgen Durchführung der relevanten Meldungen im staatlich regulierten Bereich der Energie­wirtschaft im Auftrag unserer Kunden (insb. im Bereich Umlagen) Sicherstellung von wirtschaftlichen Vorteilen für unsere Kunden (z. B. Inanspruchnahme von Privilegien) im Bereich der Umlagen beim Strombezug sowie Einsatz von Energie­erzeugnissen Durchführung von unternehmensindividuellen Workshops Engagement bei der Weiterentwicklung unseres Dienstleistungsangebots Abgeschlossenes kaufmännisches oder ingenieurwissenschaftliches Studium ge­wünscht, aber nicht Bedingung. Alternativ eine entsprechende Ausbildung mit Zusatz­qualifikationen Auch Bewerbungen von Berufseinsteigern und Absolventen sind ausdrücklich erwünscht Sehr gute energiewirtschaftliche Kenntnisse Vorkenntnisse in Bezug auf energiewirtschaftliche Gesetze und Verordnungen er­wünscht Fundierte Kenntnisse MS-Office (insbesondere Excel) erforderlich Stark kundenorientierter und selbständiger Arbeitsstil Gute kommunikative sowie analytische Fähigkeiten Hohes Maß an Eigenverantwortung sowie Selbstorganisation zur Anwendung in einem interdisziplinären Team Gründliche und intensive Einarbeitung Entwicklungsmöglichkeiten in einem dynamischen Tätigkeitsfeld Möglichkeit zur fortlaufenden Weiterbildung Attraktive Vergütung und Nebenleistungen (z. B. betriebliche Altersvorsorge, Fahrt­kostenzuschüsse, mobiles Arbeiten)
Zum Stellenangebot
123


shopping-portal