Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 47 Jobs in Mainz

Berufsfeld
  • Assistenz 5
  • Pharmazie 5
  • Teamleitung 5
  • Leitung 4
  • Abteilungsleitung 3
  • Bereichsleitung 3
  • Sekretariat 3
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 3
  • Chemie 2
  • Biologie 2
  • Bilanzbuchhaltung 2
  • Fachhochschule 2
  • Finanzbuchhaltung 2
  • Forschung 2
  • Gruppenleitung 2
  • Labor 2
  • Sachbearbeitung 2
  • Softwareentwicklung 2
  • Universität 2
  • Weitere: Recht 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 44
  • Ohne Berufserfahrung 25
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 39
  • Teilzeit 22
  • Home Office 12
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 24
  • Befristeter Vertrag 19
  • Ausbildung, Studium 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Promotion/Habilitation 1
Wissenschaft & Forschung

Applikationsadministrator:in - Studierenden- und Prüfungsverwaltungssysteme – EXA-Einführung Schwerpunkt Abbildung der Prüfungsordnungen (m/w/d)

Fr. 18.06.2021
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen. Im IT- und Medienzentrum (ITMZ) ist im Sachgebiet Hochschuldienste und Campusmanagement folgende Stelle zu besetzen: Applikationsadministrator:in (m/w/d) - Studierenden- und Prüfungsverwaltungssysteme – EXA-Einführung Schwerpunkt Abbildung der Prüfungsordnungen Umfang: 100 % Befristung: befristet auf 5 Jahre Vergütung: bis EG 11 TV-H Kenn­ziffer: ITMZ-M-44/21 Ein­tritt: frühestmöglich Be­wer­bungs­frist: 22.06.2021 Kontakt: Herr Simon Krüger Technische Konzeption, Umsetzung, Pflege, Abbildung und Dokumentation von neuen Prüfungsordnungen Anpassung vorhandener Prüfungsordnungen an neue Gegebenheiten Bereitstellung von Berichtsmasken und Statistiken in den Hochschulverwaltungssystemen Technische Beratung der Zielgruppen (v. a. SQE, Prüfungsausschussvorsitzende, Prüfungs- und Studierendensekretariate) sowie der Leitung des IT- und Medienzentrums und der Hochschulleitung der Hochschule beim Einsatz der Studierenden- und Prüfungsverwaltung und bei der Entwicklung neuer und Änderung bestehender Prüfungsordnungen sowie die Umsetzung der Allgemeinen Bestimmungen für Prüfungsordnungen (ABPO) Migration von bereits bestehenden Prüfungsordnungen nach HISinOne mit anschließenden Plausibilitätstests und Dokumentation Administration, Konfiguration und Weiterentwicklung der Campus-Management-Systeme Bearbeitung von Supportanfragen (EUS – End User Support), technische Beratung und Schulungen für die Nutzer:innen der Campus-Management-Systeme Abgeschlossenes Hochschulstudium mit technischem Schwerpunkt, vorzugsweise der Informatik oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Sie können sich auch bewerben, wenn Sie zwar die vorgenannten formalen Voraussetzungen nicht erfüllen, aber die erforderlichen Fachkenntnisse besitzen, um die Tätigkeiten des Arbeitsplatzes ausüben zu können. Ihre Eingruppierung erfolgt dann in die EG 10 TV-H Erfahrungen bei der Implementierung und Betreuung von Verwaltungssoftware oder IT-Dienstleistungen Kenntnisse eines Hochschulinformations- bzw. Campus-Management-Systems  (z. B. HISinOne bzw. HIS-GX) inkl. der Verwaltungsabläufe im Bereich der Studierenden- und Prüfungsverwaltung einer Hochschule oder der IT-Abbildung von Prozessen Gute Kenntnisse in relationalen Datenbanken (z. B. Informix, PostgreSQL) der Entwicklung datenbankgestützter Anwendungen, sowie Server-Betriebssystemen (Linux/Unix, Windows-Terminalserver) Erfahrung in Projektkonzeption, -planung und -durchführung Erfahrung in den Prozessen des IT-Service-Managements Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Der Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot

Postdoctoral Researcher (all genders) position in Hadron Structure Reference number: 21.70-4311

Fr. 18.06.2021
Mainz
The Helmholtz Institute Mainz (HIM) is an institutional cooperation of the Johannes Gutenberg Universität Mainz and the GSI Helmholtz Centre for Heavy Ion Research GmbH in Darmstadt. It links the academic world of a university with the scientific possibilities of an internationally renowned unique large-scale accelerator center for ions. In the coming years the new international accelerator facility FAIR (Facility for Antiproton and Ion Research), one of the largest research projects worldwide, will be built at Darmstadt. The HIM research section Electromagnetic Processes (EMP) invites outstanding candidates to apply for a Postdoctoral Researcher (all genders) position in Hadron StructureReference number: 21.70-4311 for a three-year contract starting at the earliest possible date. The position will be located in Mainz. The position is embedded in the hadron structure work of the EMP Section in the Helmholtz Institute Mainz and the PANDA-Experiment at the future FAIR-facility. The project aims at the Measurement of the Pion transition form factor, which serves as an important input for the hadronic quantum corrections of the muon g-2-Experiment.The successful candidate is expected to contribute to several of these tasks construction of the backward endcap (BWEC) of the PANDA-Calorimeter development and commissioning of the readout electronics of the BWEC including FPGA programming commissioning test experiments at MAMI measurement of the Pion transition form factor in Primakoff-kinematics in electroproduction software development for experiment control, data acquisition and data analysis supervision of Bachelor-, Master- and Doctoral students We expect a PhD in experimental hadron or particle physics sound experience with the hardware of particle detectors, their control systems, read-out electronics and associated modern DAQ-Systems sound programming experience (C/C++ and/or Python) for software related to particle detectors good communication skills in English (both verbal and written) Beneficial would be                 experience in FPGA programming experience in analogue electronics experience in electromagnetic calorimetry a fixed-term 3-year postdoc position with the salary and benefits based on the Collective Agreement for the German Public Service (TVöD-Bund), effective at GSI. GSI and HIM encourage the professional development of women and welcome women to feel particularly addressed by the call for applications. Severely disabled persons are given preference when equally qualified.
Zum Stellenangebot

Assistenz (m/w/d) zur Unterstützung der Fachgruppe Rechnungswesen, Controlling und Finanzen

Do. 17.06.2021
Mainz
Praxisbezug, Internationalität und ein individuelles, projektorientiertes Studium in Kleingruppen sind die profilprägenden Schwerpunkte der Hochschule Mainz, an der rund 5.000 junge Menschen studieren und forschen. Auf dem Gebiet der angewandten Wissenschaft leisten wir in vielen Bereichen international anerkannte Spitzenarbeit. Durch die enge Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen und Forschungs- und Kulturinstitutionen sind wir in der Region Rhein-Main bestens vernetzt. Als traditionsreiche Wissenschaftsstadt mit einer hohen Dichte an Bildungseinrichtungen gehört Mainz zu den sehr gut positionierten Hochschulstandorten in Deutschland. An der Hochschule Mainz ist im Fachbereich Wirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen als Assistenz (m/w/d) zur Unterstützung der Fachgruppe Rechnungswesen, Controlling und Finanzen (Stichwort „Assistenz Rewes“) Teilzeitbeschäftigung von 50 % (zzt. 19,50 h/Woche); Vergütung Entgeltgruppe 10 TV-L Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine mehrjährige befristete Verlängerung zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation ist möglich. Vorbereitung und Durchführung von Lehrveranstaltungen im Fachgebiet Rechnungswesen Betreuung von Studierenden bei den vielfältigen Fragen des Studien- und Prüfungsalltags Fachgruppenunterstützende Organisations- und Verwaltungsarbeiten Beisitz in Prüfungen und Kolloquien Durchführung von Klausuraufsichten Betreuung von Studierenden bei der Anfertigung von Projekt- und Hausarbeiten Entwicklung digitaler Vorlesungsformate Darüber hinaus zählt die Mitarbeit in den Selbstverwaltungsgremien und Ausschüssen des Fachbereichs Wirtschaft zu Ihren Aufgaben.Wir suchen für diese Stelle eine Absolventin / einen Absolventen mit einem wirtschaftswissenschaftlichen Hochschulabschluss. Es besteht eine Lehrverpflichtung von 3 Semesterwochenstunden. Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind erforderlich. Wir erwarten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit sowie Engagement, Konfliktfähigkeit, Flexibilität und Serviceorientierung.Wir bieten eine interessante Tätigkeit mit hoher fachlicher Verantwortung in einem sich stetig wandelnden Umfeld einer Hochschule in einem dynamischen Team. Neben der Anstellung im öffentlichen Dienst bieten wir Ihnen umfängliche zusätzliche Leistungen wie zum Beispiel: Zahlung einer Jahressonderzahlung Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge im öffentlichen Dienst (VBL) Umfangreiche Personalentwicklungsangebote Die Hochschule Mainz tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Hochschule Mainz ist als familiengerechte Dienststelle zertifiziert. Das Land Rheinland-Pfalz und die Hochschule Mainz vertreten ein Betreuungskonzept, bei dem eine hohe Präsenz der Lehrenden am Hochschulort erwartet wird.
Zum Stellenangebot

Servicetechniker (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Mörfelden-Walldorf
Promega zählt zu den fünf großen weltweit tätigen Life Science Research-Unternehmen. Das 1978 in Madison, WI, USA gegründete, konzernunabhängige Unternehmen stellt Produkte und Systemlösungen für die Gen-, Protein- und Zellanalyse her. Jeden Schritt, vom Einkauf der Rohstoffe bis zur Lieferung der Produkte ins Labor, kontrolliert und dokumentiert Promega als ISO-zertifiziertes Unternehmen. Alle Promega Produkte sind von konstant hoher Qualität; dafür arbeiten weltweit ca. 1.500 Mitarbeiter, davon in Deutschland rund 130 Mitarbeiter.Als Servicetechniker (w/m/d) sind Sie bei uns verantwortlich für die Installation, Wartung und Reparatur der Promega Laborgeräte. Sie arbeiten eigenständig in unserem Geräteservicecenter in Walldorf und unterstützen Ihr Team in der Betreuung unserer Kunden innerhalb Deutschlands und Europas. Dieses Team besteht dann mit Ihnen aus insgesamt 5 Kollegen, zwei davon in Deutschland, einer in Frankreich und ein weiterer im Vereinigten Königreich. Sie alle arbeiten sehr eng mit den europäischen Vertriebs- und Kundenserviceteams zusammen, um unsere Kunden bestmöglich versorgen zu können.   Ihre Aufgaben: Sie halten den ausgezeichneten Standard unseres Geräteservicecenters in Walldorf aufrecht, in seltenen Ausnahmen eventuell auch einmal durch einen Einsatz direkt beim Kunden vor Ort Sie sind Bindeglied zwischen unseren Kunden und den verschiedenen beteiligten Abteilungen in der Promega (wie Technische Kundenberatung, Qualitätsmanagement und Produktentwicklung) Die Ersatzteilbevorratung und -verfügbarkeit fällt in Ihre Zuständigkeit Sie führen Trainings für unsere externen Servicepartner durch und stellen damit den Wissenstransfer sicher Sie nehmen an Meetings und Seminaren teil   Sie haben einen qualifizierten Abschluss im Bereich Elektronik, Elektrotechnik oder einem anderen elektro-technischen Bereich Sie haben bereits fundierte Erfahrung im elektrotechnischen Bereich und der Umgang mit Kunden macht Ihnen Spaß Sie können hervorragend sowohl schriftlich als auch mündlich auf Deutsch kommunizieren und überzeugen uns auch von Ihren zwischenmenschlichen Fähigkeiten   Sie können gut auf Englisch kommunizieren und sind bereit, Ihre Englischkenntnisse in unseren Sprachkursen zu verbessern Darüber hinaus beherrschen Sie die normalen Office-Anwendungen und haben idealerweise bereits mit einem gängigen CRM- und ERP-System gearbeitet Wir nehmen Bedürfnisse und Interessen aller unserer Mitarbeiter ernst und wir achten aufeinander Die persönliche Entwicklung als auch der Teamerfolg spielen für uns eine große Rolle und hier investieren wir viel Wir entlohnen Sie leistungsgerecht und sichern Sie zusätzlich durch Altersversorgung/ Direktversicherung, Unfallversicherung und vermögenswirksame Leistungen ab  Wir bieten Ihnen eine große Auswahl unterschiedlicher Trainingsmöglichkeiten  Offene und transparente Kommunikation sind für uns sehr wichtig Sie werden unbefristet in Vollzeit angestellt
Zum Stellenangebot

Projektmanager (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Zur Gründung eines Pandemiebereitschaftsteams unter Federführung der Abteilungsleitung 1 mit dem Ziel des Aufbaus nachhaltiger Infrastruktur sowie der konzeptionellen Vorbereitung zukünftiger pandemischer Ereignisse suchen wir zum nächstmöglichen Termin einen Projektmanager (m/w/d) Projektorganisation und -management Insbesondere Projektcontrolling, Qualitäts- und Risikomanagement Unterstützung der Projektmitarbeiter bei Planungs-, Erfassungs- und Informationsaufgaben Koordination der Projektaktivitäten einschließlich IT-Entwicklungen Monitoring der Projektziele, Meilensteine und Leistungsindikatoren Wissens- und Ressourcenmanagement Sicherstellung der projektinternen Kommunikation und des Berichtswesens Koordination der Information und der Aktivitäten des Projekt-Lenkungsausschusses Abgeschlossenes Hochschulstudium Promotion oder äquivalente Berufserfahrung in der Betriebswirtschaft wünschenswert Nachgewiesene praktische Erfahrung im Projektmanagement und/oder öffentlich-privaten Partnerschaften Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit zur Problemlösung und -bewältigung Hervorragende organisatorische Kompetenzen Selbstständiger Arbeitsstil, effizientes Selbstmanagement Hohe Leistungsmotivation und Flexibilität Ausgeprägte Teamfähigkeit und Soziabilität ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung. Das Beschäftigungsverhältnis ist bis 31.12.2025 befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot

Studiengangsreferent / Studiengangsreferentin (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Wiesbaden
Die Hochschule RheinMain als Hochschule für angewandte Wissenschaften mit ihren Studienorten Wiesbaden und Rüsselsheim versteht sich als weltoffene, vielfältige Hochschule. Sie ist anerkannt für ihre wissenschaftlich fundierte und berufsqualifizierende Lehre sowie für ihre anwendungsbezogene Forschung, die eng mit der Lehre verzahnt ist. Insgesamt studieren an der Hochschule RheinMain rund 14.000 Studierende. Die Hochschule RheinMain beschäftigt rund 970 Mitarbeiter:innen, davon ca. 250 Professor:innen. Im Fachbereich Design Informatik Medien ist im Studiengang International Media Management folgende Stelle zu besetzen: Studiengangsreferent / Studiengangsreferentin (m/w/d) Umfang: 50% Befristung: bis 14.08.2023 Vergütung: EG 11 TV-Hessen Kenn­ziffer: DCSM-M-45/21 Ein­tritt: frühestmöglich Be­wer­bungs­frist: 29.06.2021 Kontakt: Prof. Dr. Böhm Das Arbeitsverhältnis ist sachgrundlos auf 2 Jahre i. S. d. § 14 Abs. 2 TzBfG befristet (Hinweis: Eine Befristung ist notwendig wegen der 3-jährigen Erprobungsphase des neuen Studienangebots. Erst danach wird entschieden, ob das Studienangebot fortgesetzt wird und somit auch die Stelle weiter benötigt wird. Somit könnte voraussichtlich auch nach zwei Jahren bereits abgesehen werden, ob eine Weiterbeschäftigung erfolgen kann/soll). Studiengangsmanagement und -entwicklung in Zusammenarbeit mit Studiengangsleitung, Prüfungsausschuss, Auslandsbeauftragten (u. a. bei Learning Agreements), Dozent:innen des Studiengangs sowie der zentralen Verwaltung Koordination der Auslandsbeziehungen des Studiengangs. Mitwirkung beim Auf- und Ausbau von internationalen Kooperationen mit Partnerhochschulen im Ausland. Betreuung von internationalen Gaststudierenden und -dozent:innen Kompetente:r Ansprechpartner:in in allen Fragen zum Studiengang und Semesterverlauf sowie Organisation und Koordination der Stunden-, Ressourcen- und Raumplanung sowie die Betreuung der Lehrbeauftragt:innen und studentischen Hilfskräfte Studiengangscontrolling: Dazu gehören u. a. die selbständige Bearbeitung von Haushaltsangelegenheiten, Überwachung der Budgets, Beschaffungen, Berichterstattung in Zusammenarbeit mit der zuständigen Abteilung der Hochschule Allgemeine Tätigkeiten: Diese umfassen z. B. die Vorbereitung und Protokollierung von Sitzungen, die Veranstaltungs- und Sitzungsorganisation, die Mitwirkung beim Prüfungsmanagement, die Abwicklung interner Verwaltungsvorgänge sowie die Öffentlichkeitsarbeit Vorausgesetzt wird ein abgeschlossenes Hochschulstudium, vorzugsweise in den Bereichen Medien(wirtschaft), Verwaltung oder Management Mehrjährige Berufserfahrung Sehr gute Englisch-Kenntnisse in Wort und Schrift werden aufgrund des Einsatzes in einem internationalen Studiengang vorausgesetzt Sehr gute Kenntnisse von Office-Anwendungen sowie grundlegende Kenntnisse in verwaltungsseitigen Aufgaben u. a. Buchhaltungskenntnisse, Kennnisse im Prüfungsrecht Es wird großer Wert auf eine selbstständige und eigeninitiative Erledigung von Aufgaben gelegt. Auch komplexe Aufgaben sollen in Absprache eigenverantwortlich durchgeführt werden. Hierzu werden Kommunikationsfähigkeit, Flexibilität, eine hohe Motivation und Teamfähigkeit gefordert Da die Stelle als Studiengangsreferentin / Studiengangsreferent ein wichtiger Anlaufpunkt für den Studiengang ist, wird ein kompetentes, freundliches und serviceorientiertes Auftreten erwartet. Organisationsgeschick und Belastbarkeit sehen wir als selbstverständlich an Erfahrungen in der Hochschulverwaltung und -organisation wären von Vorteil Herausforderndes und abwechslungsreiches Arbeitsumfeld mit internationalen Kontakten Motivierendes und dynamisches Umfeld mit Bezug zur Medienbranche Flexible, familienfreundliche Arbeitszeitregelungen Kinderzulage Landesticket Hessen zur kostenfreien Nutzung des ÖPNV Umfangreiche und vielseitige Aus- und Fortbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement und ein vielfältiges Hochschulsportangebot Externe Mitarbeiter:innen-Beratung (Employee Assistance Program - EAP), auch für Angehörige Eine betriebliche Altersvorsorge im Rahmen der VBL Wertschätzende Umgangskultur in einem aufgeschlossenen und leistungsbereiten Team Der Dienstort ist Wiesbaden. Die Bereitschaft zum Einsatz an allen Standorten der Hochschule wird erwartet.
Zum Stellenangebot

Assistenz im Dekanat (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Mainz
Praxisbezug, Internationalität und ein individuelles, projektorientiertes Studium in Kleingruppen sind die profilprägenden Schwerpunkte der Hochschule Mainz, an der rund 5.000 junge Menschen studieren und forschen. Auf dem Gebiet der angewandten Wissenschaft leisten wir in vielen Bereichen international anerkannte Spitzenarbeit. Durch die enge Kooperation mit Wirtschaftsunternehmen und Forschungs- und Kulturinstitutionen sind wir in der Region Rhein-Main bestens vernetzt. Als traditionsreiche Wissenschaftsstadt mit einer hohen Dichte an Bildungseinrichtungen gehört Mainz zu den sehr gut positionierten Hochschulstandorten in Deutschland. An der Hochschule Mainz ist im Fachbereich Wirtschaft zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine Stelle zu besetzen als Assistenz im Dekanat (m/w/d)  (Stichwort „Assistenz Dekanat“) (27,3 Std./Woche, bis zu Entgeltgruppe 13 TV-L abhängig vom höchsten Studienabschluss) Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet. Eine mehrjährige befristete Verlängerung zur wissenschaftlichen Weiterqualifikation, beispielsweise im Rahmen eines Masterabschlusses oder einer kooperativen Promotion in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik oder Wirtschaftsrecht ist möglich. Unterstützung bei Projekten zur Weiterentwicklung des Fachbereichs Mitarbeit bei Maßnahmen zur Profilbildung und Qualitätssicherung Mitarbeit bei der Entwicklung und Umsetzung neuer Lehrkonzepte Mitarbeit in den Selbstverwaltungsgremien und Ausschüssen Unterstützung der Akkreditierungsverfahren von Studiengängen Darüber hinaus zählt die Mitarbeit in den Selbstverwaltungsgremien und Ausschüssen des Fachbereichs Wirtschaft zu Ihren Aufgaben. Es besteht eine Lehrverpflichtung von 4,2 Semesterwochenstunden.Wir suchen für diese Stelle eine Absolventin bzw. einen Absolventen (m/w/d) mit Bachelor- oder Masterabschluss in den Wirtschaftswissenschaften, der Wirtschaftsinformatik oder des Wirtschaftsrechts. Gute Kenntnisse der englischen Sprache sind erforderlich. Wir erwarten ein hohes Maß an Zuverlässigkeit, Eigeninitiative und Belastbarkeit sowie Engagement, Konfliktfähigkeit, Flexibilität und Serviceorientierung.Wir bieten eine interessante Tätigkeit mit hoher fachlicher Verantwortung in einem sich stetig wandelnden Umfeld einer Hochschule in einem dynamischen Team. Neben der Anstellung im öffentlichen Dienst bieten wir Ihnen umfängliche zusätzliche Leistungen wie zum Beispiel: Zahlung einer Jahressonderzahlung Möglichkeit zum Erwerb eines Jobtickets Teilnahme an der zusätzlichen Altersvorsorge im öffentlichen Dienst (VBL) Umfangreiche Personalentwicklungsangebote Die Hochschule Mainz tritt für die Gleichberechtigung von Frauen und Männern ein und fordert daher Frauen ausdrücklich zur Bewerbung auf. Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt eingestellt. Die Hochschule Mainz ist als familiengerechte Dienststelle zertifiziert. Das Land Rheinland-Pfalz und die Hochschule Mainz vertreten ein Betreuungskonzept, bei dem eine hohe Präsenz der Lehrenden am Hochschulort erwartet wird.
Zum Stellenangebot

Scientist (m/f/d) for our German Innovation Center

Do. 17.06.2021
Kronberg im Taunus
SCIENTIST (M/F/D) FOR OUR GERMAN INNOVATION CENTER WITH BACKGROUND IN ENGINEERING OR MECHANICAL DESIGN Braun & Oral-B electric devices are globally well-known for breakthrough technologies, superior quality as well as for outstanding, distinctive design. Emerging brands like, Optè Precision Skin Care, Airia Smart Scent or technologies such as OralB iO were three of the innovations features at CES 2019. We are looking for a graduate Engineer and Scientist, Master or PhD for the German Innovation Center in Kronberg/Ts, a lean environment with start-up mentality. Are you keen on electronic/devices and in the electronic/mechanical technology behind? Your drive is not a given task but your curiosity? You are a problem solver and you embrace new technology in your private and professional life? You want to be valued, challenged, heard, and supported in your personal development and be part of a truly diverse organization? Then we might have the right role for you! Our open roles are as diverse as our employees. We talk about a role within Product Design, Electronics, embedded Software and App development, Data Science Process Development where we work hand in hand to bring innovations to life. Building a superior consumer experience with our products is the fundamental mentality and driver for R&D, leading to product improvements and new opportunities. This enables us to develop new electronic-mechanical devices and platforms based on leading-edge sensors, data transformation and response creation – from prototype to full scale production around the globe.Key elements of our open position are: Identification and assessment of new technologies and product concepts, including mechanical designs; Develop electronic module design, electronic circuit design or embedded software design; PCB layout and qualification of modules; Build-up prototypes for consumer tests and decision-making process; Design new user interface concepts for IoT devices or electronics backbone for an IoT infrastructure; Set-up of the necessary documentation for series production. You can explore R&D at P&G in detail via our R&D homepage.Qualifications You are a motivated graduate from University, Technical University and University of Applied Science in the following fields: Engineering fields: Embedded SW Development in C++, Mechanical-, Electrical-, Industrial-, Precision-, Biomedical  Engineering, Mechatronics, Micro-electro-mechanical systems (MEMS), Packaging or equivalent. Physical Sciences: Physics, Materials Technology and Science and Mathematical Modelling & Simulation. Data Sciences: Applied AI and Cloud Computing, Information System Technology, Technical Mathematics, or equivalent. You fit perfectly to us (for different focus areas) if you: Have an analytical and problem-solving spirit. Have a keen interest in developing our newest smart platform technologies. Have great team spirit and joy working in an international team. Have good academic results coupled with social engagement. Have robust communication skills in English. Are resident within Europe. What you can expect from us: Significant and exciting work from day 1 in truly international and multi-functional teams. Training-on-the-job and a large portfolio of personal development opportunities and career perspectives. Competitive salary and social benefits e.g. company pension plan, stock purchasing programs, flexible working times, vacation and Christmas bonus, company shop, gym, etc. Interested? Get in touch with us and apply now. APPLICATION TIPS To optimally prepare for our online assessments & interviews, make sure you fully understand our application process Please upload directly all documents mentioned below in the "CV/Resume" field. To make your application stand out, ensure your letter of motivation is unique for the position you apply for. If you can replace the company name and/or position with any other, it is not unique. REQUIRED DOCUMENTS CV as a separate document Cover letter for the specific role you are applying Copy of A-level (Baccalaureate) grades as well as a Copy of Bachelor and Master (if applicable) diploma and transcript Copy of relevant work, internship and volunteering certificates or reference letters. Please upload directly all documents in the "CV/Resume" field. Incomplete applications may lead to delays in the recruitment process. For more information on our hiring process please visit: http://pgcareers.com/apply/our-hiring-process/. Whatever your passion is, we want to ignite your potential to become your very best self. We hold true to our purpose, values and principles as we seek to make a difference in the world around us. We are an equal opportunity employer and value diversity at our company. We do not discriminate based on race, religion, color, national origin, gender, sexual orientation, age, marital status or disability status. To ensure that everybody who is interested in joining our team has equal opportunity and ability to start that journey, we have made sure our hiring process is flexible and accessible. From the application to interviews, our team will adapt to your needs and what works best to help you show us your best. 
Zum Stellenangebot

Chemical Laboratory Assistant, Lab Assistant, CTA, (m/w/d)

Do. 17.06.2021
Schwalbach am Taunus
CHEMICAL LABORATORY ASSISTANT, LAB ASSISTANT, CTA, BTA, PTA – RESEARCH & DEVELOPMENT NEAR FRANKFURT M. (M/F/D) For our Research & Development centers in Schwalbach and Kronberg we are looking for: LABORATORY ASSISTANTS  The Background needed is a completed vocational training/apprenticeship as a chemical laboratory assistant, physics laboratory assistant, chemical-technical assistant or comparable. This position is no management position and does not require any university degree.WE OFFER Diverse, challenging work in a very innovative and international working environment. Individualized coaching by experienced colleagues. Permanent employment with opportunities for further personal training and development. Highly attractive remuneration in the chemical industry collective agreement and social benefits such as company pension plans, Christmas and vacation bonus superior to the collectively agreed rates. Outstanding other benefits such as fitness center, flexible working hours, etc. Have we raised your interest? We look forward to receiving your application - directly via our online platform. Please attach your curriculum vitae in tabular form (without photo) and copies of your final school certificate (“Mittlere Reife/Abitur”), vocational training/apprenticeships’ and employments’ certificates from previous employers (if available) - max. 5 documents. Your work with us offers the chance to touch people's lives and to make a real difference in everyday life with our products. We are an equal opportunity employer and value diversity in our company. We do not discriminate on the basis of race, religion, color, national origin, gender, sexual orientation, age, marital status or disability status.YOUR TASK AREAS may include: Implementation and optimization of analytical methods Processing and optimization of test sequences Construction, support, adaptation and validation of laboratory equipment and complex test apparatuses Implementation of chemical conversions or production of prototypes of new products Quality control of market products and research prototypes Presentation, evaluation, documentation and initial assessment of measurement results Implementation of the guidelines for occupational safety and quality assurance Documentation of protocols Qualifications Completed training/apprenticeship as chemical laboratory assistant, physics laboratory assistant, chemical-technical assistant or comparable. Ability to implement technical regulations accurately, detailed understanding of technical data. Enthusiasm for solving technical problems. Interest in continuous learning via training-on-the-job as well as in internal education. Good knowledge of spoken and written English and German. Strong communication skills, self-motivation, organization and good team skills. WE OFFER Diverse, challenging work in a very innovative and international working environment. Individualized coaching by experienced colleagues. Permanent employment with opportunities for further personal training and development. Highly attractive remuneration in the chemical industry collective agreement and social benefits such as company pension plans, Christmas and vacation bonus superior to the collectively agreed rates. Outstanding other benefits such as fitness center, flexible working hours, etc. Have we raised your interest? We look forward to receiving your application - directly via our online platform. Please attach your curriculum vitae in tabular form (without photo) and copies of your final school certificate (“Mittlere Reife/Abitur”), vocational training/apprenticeships’ and employments’ certificates from previous employers (if available) - max. 5 documents. Your work with us offers the chance to touch people's lives and to make a real difference in everyday life with our products. We are an equal opportunity employer and value diversity in our company. We do not discriminate on the basis of race, religion, color, national origin, gender, sexual orientation, age, marital status or disability status.
Zum Stellenangebot

GCP-Inspektor (m/w/d)

Di. 15.06.2021
Langen (Hessen)
Wir, das Paul-Ehrlich-Institut, sind eine wissenschaftliche Einrichtung des Bundes, die für die Prüfung und Zulassung von Impfstoffen und biomedizinischen Arzneimitteln zuständig ist und im Bereich der Life Sciences Forschung betreibt. Die Vernetzung mit nationalen und internationalen Akteuren macht uns zu einem kompetenten Ansprechpartner für die Öffentlichkeit, Wissenschaft, Medizin, Politik und Wirtschaft. Wir suchen für unser Fachgebiet 1/1 „Inspektionen biomedizinische Arzneimittel“ zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen GCP-Inspektor (m/w/d) Im Fachgebiet „Inspektionen biomedizinische Arzneimittel“ übernehmen wir die Federführung von nationalen und internationalen/EMA-Inspektionen (GCP, PhV, PMF), vertreten das Paul-Ehrlich-Institut in nationalen und internationalen Fachgremien (z. B. PIC/S, Expertenfachgruppen der Länder, Inspectors Working Groups der EMA zu GCP, GMP und PhV etc.), begleiten nationale und Drittland-Inspektionen der Landesüberwachungsbehörden als Sachverständige, koordinieren und organisieren die Zusammenarbeit des Paul-Ehrlich-Instituts mit anderen Überwachungsbehörden (national und international) und schulen unsere Kollegen (m/w/d) im Bereich Inspektionen. Durchführung von Inspektionen zur Guten Klinischen Praxis (GCP) im Rahmen von Genehmigungsverfahren klinischer Prüfungen sowie Zulassungsverfahren von Arzneimitteln, z. B. bei Sponsoren, Prüfärzten, CROs und Laboren Beteiligung an der Überwachung laufender klinischer Prüfungen durch die Landesbehörden Beantwortung inspektionsrelevanter GCP-Fragen und Beratung von Stakeholdern bei GCP-relevanten Fragestellungen Zuarbeit zu den Vertretern der „GCP Inspectors Working Group“ der europäischen Arzneimittelagentur EMA Zusammenarbeit und Informationsaustausch mit anderen Behörden und Einrichtungen Enge fachliche Zusammenarbeit mit den anderen Abteilungen des Instituts Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder vergleichbar) der Pharmazie, Human- oder Veterinärmedizin oder Naturwissenschaften Abgeschlossene Promotion wünschenswert Erfahrungen in der Durchführung von GCP-Inspektionen oder GCP-Audits und/oder in der Durchführung von klinischen Arzneimittelprüfungen am Menschen und/oder im Monitoring von klinischen Prüfungen Kenntnisse im deutschen und europäischen Arzneimittelrecht sowie der einschlägigen ethischen und wissenschaftlichen Standards für die Arzneimittelprüfungen am Menschen Verhandlungssicheres Deutsch und Englisch in Sprache und Schrift Bereitschaft zu umfangreicher Reisetätigkeit, auch mehrwöchig und weltweit Hohe Einsatzbereitschaft, Belastbarkeit und Flexibilität Kommunikations- und Durchsetzungsvermögen Entscheidungsfreude, zielorientiertes und pragmatisches Handeln Verantwortungsbewusstsein und Sorgfalt Fähigkeit komplexe wissenschaftliche Zusammenhänge zu erkennen und präzise zu formulieren Selbstständiger Arbeitsstil und gute Arbeitsorganisation Bitte beachten Sie, dass bei Vertragsabschluss eine Declaration of Interests gegenüber der EMA sowie eine Erklärung gemäß § 77a AMG abgegeben werden müssen.ist ein vielseitiger und anspruchsvoller Arbeitsplatz zentral im Rhein-Main-Gebiet mit guten Anschlüssen an das öffentliche Verkehrsnetz (Autobahn, Flughafen, S-Bahn). Als Arbeitgeber des öffentlichen Dienstes bieten wir die hierfür üblichen Sozialleistungen wie Jahressonderzahlung, Betriebsrente und vermögenswirksame Leistung.   Das Beschäftigungsverhältnis ist auf 1 Jahr befristet. Teilzeitbeschäftigung ist grundsätzlich möglich. Der Dienstposten ist nach E 14 TVöD Bund bewertet. Die Zuordnung zu den Stufen erfolgt unter Berücksichtigung der persönlichen einschlägigen Erfahrungen. Schwerbehinderte Bewerber (m/w/d) werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Das Paul-Ehrlich-Institut fördert die Gleichstellung von Menschen sowie die Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Hierfür bieten wir u. a. sehr flexible Arbeitszeiten (Teilzeitmodelle, Homeoffice, keine Kernarbeitszeiten), Kindergartenplätze und zahlreiche Fortbildungsmöglichkeiten.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal