Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 15 Jobs in Mörsch

Berufsfeld
  • Netzwerkadministration 3
  • Systemadministration 3
  • Assistenz 2
  • Gruppenleitung 2
  • Leitung 2
  • Teamleitung 2
  • Biotechnologie 1
  • Assistenzberufe 1
  • Architektur 1
  • Debitorenbuchhaltung 1
  • Forschung 1
  • Labor 1
  • Online-Marketing 1
  • Praxispersonal 1
  • Qualitätsmanagement 1
  • Sekretariat 1
  • Sicherheit 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 14
  • Ohne Berufserfahrung 9
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 13
  • Teilzeit 8
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 9
  • Befristeter Vertrag 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 1
Wissenschaft & Forschung

Systemadministrator (m/w/d)

Mi. 03.06.2020
Worms
Die Hochschule Worms ist mit ihren drei Fachbereichen Informatik, Touristik/Verkehrswesen und Wirtschafts­wissen­schaften eine international ausgerichtete stark branchenorientierte Campushochschule. Ausge­zeichnete Betreuungs­relationen, konsequenter Praxisbezug und eine günstige Lage zwischen der Metropolregion Rhein-Neckar und dem Rhein-Main-Gebiet machen die Hochschule Worms zu einem attraktiven Lern- und Lehrort. An der Hochschule Worms ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Systemadministrator (m/w/d) - Kennziffer 2020-15-RZ - Vollzeit (39 Std./Woche) – unbefristet Systemadministration diverser Systeme und Dienste in der Verwaltungs-DV (z.B. alle HIS-Module im Ressourcen­management, Zutritts- und Zeiterfassungssystem Intrakey C3, Schnittstellenprogrammierung zu weiteren Systemen auf dem Campus) Administration des Authentifizierungsdienstes shibboleth Administration der HIS-Module im Studierendenlifecycle, sofern lokal gehostet Administration des HIS-Raum- und Stundenplanungsmodul technische Migration der HIS-GX-Systeme im Studierendenlifecycle nach HISinOne Migration der bestehenden Schnittstellen zum HIS-System nach HISinOne Unterstützung der Kolleginnen und Kollegen im First- bis Third-Level-Support technische Unterstützung des Sachgebietes 2 - Studentische Angelegenheiten abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare Qualifikation fundierte Programmierkenntnisse fundierte Kenntnisse in der Administration von Betriebs- und Datenbanksystemen sehr gute Kenntnisse in der Administration der HIS-Produktpalette sind von Vorteil gute Kenntnisse in der Administration von shibboleth sind von Vorteil gute Kenntnisse in IDM-Systemen wie OpenLDAP und AD sind von Vorteil Kenntnisse im Umgang mit Ticket-Systemen sind wünschenswert selbstständige und dennoch teamorientierte Arbeitsweise analytisches, vorausschauendes und ergebnisorientiertes Denk­vermögen Wir bieten eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team mit einer modernen Hochschul­verwaltung, die sich durch ein hohes Dienstleistungsbewusstsein auszeichnet. Das Beschäftigungs­verhältnis richtet sich nach dem TV-L. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Die Hochschule Worms tritt für Chancengleichheit ein. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellten Menschen werden bei ent­sprechender Eignung bevorzugt eingestellt. Vollzeitstellen sind grund­sätzlich teilbar.
Zum Stellenangebot

Architekt (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Heidelberg
Das Deutsche Krebsfor­schungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaftliches Pro­gramm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Die Abteilung Bau sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Architekten (m/w/d) (Kennziffer 2020-0134).Das DKFZ expandiert und plant die Errichtung mehrerer Labor- und Forschungs­gebäude als Neu­bauten auf dem Campus "Im Neuen­heimer Feld" in Heidelberg. Für die Planung und Aus­führung dieser Projekte über­nehmen Sie die Bau­herren­vertretung und die Planungs- und Projekt­koordination sowie das Projekt­controlling. Diese ver­ant­wortungs­volle Tätigkeit umfasst die Projekt­entwicklung, die Durch­führung von VgV Verfahren zur Aus­wahl der Architektur- und Fach­planungs­büros, die Koordination der Planungs­prozesse über alle Leistungs­phasen und die Steuerung der externen Architekten und Fach­ingenieure, die Zusammen­stellung der zuwendungs­rechtlichen und bau­rechtlichen Verfahrens­unter­lagen und die Durch­führung der Vergabe­verfahren nach VOB. Außer­dem über­nehmen Sie die Koordination des Ausführungs­prozesses bis hin zur Über­gabe an die Nutzer mit der abschließenden Mängel­verfolgung, die Rechnungs­frei­gabe und die Kosten­verfolgung. Sie erarbeiten prüfungs­sichere Dokumentationen, Nach­träge und Entscheidungs­vorlagen für den Vorstand des DKFZ. Sie arbeiten in der Bau­abteilung des DKFZ in einem Team mit anderen Architekten und Fach­ingenieuren. Erfolg­reich abge­schlossenes Studium der Architektur (Bachelor / Master / Diplom) oder des Bau­ingenieur­wesens Erste praktische Erfahrungen in der Planung und Umsetzung von Bau­maß­nahmen sind wünschens­wert Kenntnisse und Erfahrungen im Bereich Labor­bau sind von Vor­teil Kenntnisse der Anforderungen und rechtlichen Grund­lagen des öffentlichen Hoch­baus (VgV, VOB, Vertrags­recht, Vergabe­hand­buch des Bundes und der RBBau) Hohe Belast­bar­keit, über­durch­schnitt­liches Engagement und strukturiertes Arbeiten Sehr gute Kommunikations­fähig­keit, Verhandlungs­geschick, Team­fähig­keit und Bereit­schaft zur Weiter­bildung Sicherer Umgang mit DV-Programmen (MS-Office-Kennt­nisse, CAD, AVA) Interessanten, viel­seitigen Arbeits­platz Inter­nationales, attraktives Arbeits­umfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglich­keiten zur Teil­zeit­arbeit Flexible Arbeits­zeiten Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

Bereichsassistenz (w/m/d)

Fr. 29.05.2020
Mannheim
Das ZEW — Leibniz-Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung GmbH in Mannheim ist eines der führenden Wirtschaftsforschungsinstitute in Europa. Wir arbeiten auf dem Gebiet der anwendungs­bezogenen empirischen Wirtschaftsforschung und suchen ab sofort eine/n Bereichsassistenz (w/m/d)Sie möchten in einem wissenschaftlichen Bereich die Leitung und unsere Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler durch Ihre engagierte Mitarbeit unterstützen? Zu Ihren Aufgaben gehört neben allgemeinen Assistenzaufgaben die selbstständige Erledigung der Korrespondenz auch in englischer Sprache. Sie erstellen Präsentationen, Übersichten und andere Dokumente, betreuen Gäste, sind Ansprechperson für studentische Hilfskräfte und übernehmen das Termin- und Reisemanagement, sowie die Reisekostenabrechnung. eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung sehr gute englische und deutsche Sprachkenntnisse in Wort und Schrift sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten eigenverantwortliche, lösungs- und serviceorientierte Arbeitsweise Wir bieten Ihnen eine interessante und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem führenden Wirtschaftsforschungsinstitut, ein modernes Arbeitsumfeld mit umfangreichen Weiterbil­dungs­möglich­keiten, ein Entgelt nach TV-L EG 8 und die damit verbundenen Sozialleistungen des Öffentlichen Dienstes. Die Besetzung dieser Position ist sowohl in Vollzeit als auch in Teilzeit möglich und ist zunächst befristet für eine Dauer von zwei Jahren.
Zum Stellenangebot

Commercial Director (m/f/d) DACH

Fr. 29.05.2020
Mannheim
Freudenberg Home and Cleaning Solutions is a business group of the Freudenberg Group, a global technology company with about 49.000 employees in about 60 countries, which develops leading-edge technologies, excellent products, solutions and services for more than 40 market segments. Freudenberg Home and Cleaning Solutions is the leading name for branded mechanical household products for private as well as professional customers. The company’s portfolio includes Vileda®, Vileda Professional®, Gimi®, Marigold®, O'Cedar®, Wettex® and Gala®. Our company culture is innovative and multicultural, built and based on trust and integrity, openness and mutual respect. In all areas, we count on highly talented, motivated and results-oriented employees, to continuously secure and expand our Vileda brand as the leader in the international markets. To strengthen our Vileda Professional team in Weinheim (Germany) we are looking for you as Commercial Director (m/f/d) DACH Vileda Professional Lead and develop the local sales & marketing organisation, including shared back office Develop and execute the local countries business strategies and initiatives, aiming to drive profitable growth Responsible for the achievement of the local financial and non-financial targets Responsible for national key customers including annual contract negotiations Initiate and lead projects to further develop and drive operational excellence (e.g. using Lean methodology, digital competences etc.) Participates in international projects Master of Business Administration or equivalent university degree Minimum 10 years professional experience in Sales/ Marketing/ Country Management with proven track record, preferably in B2B Minimum 5 years of profound leadership experience, ideally in a multinational company Leads and drives change to significantly improve business to higher level Strong skillset in communication, drive & execution and problem solving Ability to learn on the fly, building effective teams, developing self and others Fluent in German and English Besides a position in a successful company with world-famous brands, we offer a profound onboarding program, exciting challenges and scope for individual work structure. Moreover, you can expect an adequate compensation package and social contribution. In our internal academy, you benefit from numerous individual training programs, based on your individual targets and career plans. Benefit from interdisciplinary and motivated teams in an international work environment and experience a long-term perspective and career opportunities in our global technology group. Have we awakened your interest? Then apply directly online, indicating the earliest starting date and your desired salary.
Zum Stellenangebot

Linux System Engineer (DevOps) (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Heidelberg
Molecular Health wurde 2004 mit der Vision gegründet, einen grundlegenden Wandel in der Gesundheitsversorgung voranzutreiben. Heute sind wir eines der führenden Unternehmen bei der Entwicklung und Anwendung von Informationstechnologien, die das Verständnis, die Analyse und die Behandlung von Krankheiten verändern können. Die personalisierte Medizin steht vor der Herausforderung, die molekularen und klinischen Informationen eines Patienten mit dem gesamten relevanten medizinischen Wissen abzugleichen. Dafür sind neue Technologien notwendig. Molecular Health ist Teil dieses Paradigmenwechsels. Durch die Zusammenführung von Informationstechnologien, Forschung und klinischer Anwendung schaffen wir bahnbrechende Lösungen, die die Prävention und Behandlung von Krankheiten wie Krebs wesentlich unterstützen. Wir suchen für unser Unternehmen mit Hauptsitz in Heidelberg zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Linux System Engineer (DevOps) (m/w/d) Unterstützung des Teams IT Operations bei der Auslieferung, dem Betrieb und Support unserer SaaS Produkte Betrieb und Erweiterung unserer hochmodernen Infrastruktur im eigenen Rechenzentrum Du bist ein Querdenker und Problemlöser, der die Zusammenarbeit liebt, um die bestmöglichen technischen Lösungen zu finden und du liebst Linux. Wir haben sehr komplexe Produkte und Du hast den Anspruch diese besser zu verstehen als wir. Sehr gute Linux- und Netzwerkkenntnisse; versiert im Umgang mit der Kommandozeile Programmiererfahrung in mindestens einer Skriptsprache, idealerweise Bash oder Python Tiefgehende Kenntnisse in Jenkins, Git, Ansible, Docker oder Postgres Erfahrung mit Monitoring, Switches, Routern, Firewalls und Loadbalancern Ein innovatives und spannendes internationales Unternehmen mit revolutionären Ideen für Mitarbeiter, die ein ausgeprägtes „outside-the-box“-Denken mitbringen und den Wunsch haben, mit ihrer Arbeit etwas zu bewegen und neue Wege zu gehen Ein interkulturelles Team mit offener und vertrauensvoller Unternehmenskultur Attraktive Firmen-Events Persönliche Entwicklungschancen in einem international aufgestellten Unternehmen Leistungsorientierte und attraktive Vergütung und Sozialleistungen Flexible und familienfreundliche Arbeitszeitmodelle Ein modernes Arbeitsumfeld in neuem Bürogebäude mit (technischer) Ausstattung auf höchstem Niveau Flache Hierarchien und offene Kommunikation Attraktive Umgebung im Zentrum von Heidelberg und sehr gute Verkehrsanbindung auch im ÖPNV
Zum Stellenangebot

Sachbearbeiter in der Debitorenbuchhaltung (m/w/d)

Do. 28.05.2020
Heidelberg
Die MVZ Labor Dr. Limbach & Kollegen GbR ist Teil einer unabhängigen mittelständischen und inhabergeführten Laborgruppe, die bereits in mehreren europäischen Ländern vertreten ist. Wir unterstützen unsere Kunden rund um die Uhr im Bereich medizinisch-diagnostischer Laborleistungen. Unsere Experten forschen und entwickeln zukunftsweisende Untersuchungsmethoden. Unser Erfolgsgeheimnis: Hoch motivierte Mitarbeiter mit absoluter Kundenorientierung, Zuverlässigkeit als Partner und Spaß an Herausforderungen Das Ergebnis: Höchster Kundenservice bei maximaler Qualität Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unseren Standort Heidelberg: Sachbearbeiter in der Debitorenbuchhaltung (m/w/d) Prüfung, Kontierung und Buchung der Zahlungseingänge Durchführung des Mahnwesens Abstimmung und Klärung der Konten und der offenen Postenliste Bearbeitung von telefonischen und schriftlichen Anfragen im Rahmen des Debitorenmanagements Unterstützung bei der Erstellung von Quartalsabschlüssen Erfolgreich abgeschlossene kaufmännische Ausbildung Mehrjährige Berufserfahrung im Rechnungswesen Fundierte praktische Anwendungserfahrung in dem SAP-Modul FI; DATEV-Kenntnisse wünschenswert Versierter Umgang mit den MS-Office-Anwendungen Gute Englischkenntnisse für die Korrespondenz mit ausländischen Geschäftspartnern Loyalität, Zuverlässigkeit sowie eine eigenständige und strukturierte Arbeitsweise Schnelle Auffassungsgabe, Teamfähigkeit und Engagement Projekterfahrung von Vorteil Sicherer Arbeitsplatz in einem modern eingerichteten Labor und dynamisch wachsenden Unternehmen Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung Eine umfangreiche und strukturierte Einarbeitung durch die Teamkollegen Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre Attraktive Sozialleistungen (z. B. Job-Rad, Kinderbetreuungszuschuss u. v. m.) Kostenlose Parkplätze Hospitationen in den Laborbereichen Regelmäßige Feedbackgespräche Ein hohes Maß an Selbständigkeit Ein wertschätzendes, kollegiales Umfeld in einer flachen Hierarchiestruktur
Zum Stellenangebot

Werkstudent (m/w/d) im Probeneingang zur Unterstützung in der Coronakrise

Do. 28.05.2020
Heidelberg
Die MVZ Labor Dr. Limbach & Kollegen GbR ist Teil einer unabhängigen mittelständischen und inhabergeführten Laborgruppe, die bereits in mehreren europäischen Ländern vertreten ist. Wir unterstützen unsere Kunden rund um die Uhr im Bereich medizinisch-diagnostischer Laborleistungen. Unsere Experten forschen und entwickeln zukunftsweisende Untersuchungsmethoden. Unser Erfolgsgeheimnis: Hoch motivierte Mitarbeiter mit absoluter Kundenorientierung, Zuverlässigkeit als Partner und Spaß an Herausforderungen Das Ergebnis: Höchster Kundenservice bei maximaler Qualität Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Teilzeit) für unseren Standort Heidelberg: Werkstudent (m/w/d) im Probeneingang zur Unterstützung in der Coronakrise Unterstützung unseres Teams „Auftragserfassung“ im Spätdienst Erfassung einsender- und patientenspezifischer Daten sowie von Untersuchungsparametern Fehlerkontrolle und Erfassung abrechnungsrelevanter Daten Unterstützung unseres Teams „Probenerfassung“ im Spätdienst Annahme und systematische Erfassung eingehender Probengüter Präanalytische Probenbearbeitung und -verteilung Immatrikulierter Student (m/w/d), bevorzugt aus den Fachbereichen Medizin oder Biowissenschaften Erste Berufserfahrung in einem medizinischen Labor von Vorteil Zuverlässige, ordentliche und selbständige Arbeitsweise Freude an der Arbeit im Team Sicherer Arbeitsplatz in einem modern eingerichteten Labor und dynamisch wachsenden Unternehmen Betriebliches Gesundheitsmanagement und Gesundheitsförderung Eine umfangreiche Einarbeitung durch die Teamkollegen Möglichkeit zur persönlichen und fachlichen Weiterentwicklung Eine gute und partnerschaftliche Arbeitsatmosphäre Attraktive Sozialleistungen (z. B. Job-Rad, Kinderbetreuungszuschuss u. v. m.) Kostenlose Parkplätze Möglichkeit zur Teilzeitarbeit
Zum Stellenangebot

Meister / Techniker (m/w/d) der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik

Do. 28.05.2020
Heidelberg
Das Deutsche Krebsfor­schungs­zentrum ist das größte biomedi­zinische Forschungs­zentrum Deutschlands. Mit über 3.000 Beschäf­tigten betrei­ben wir ein umfang­reiches wissen­schaftliches Pro­gramm auf dem Gebiet der Krebs­forschung.Die Abteilung Technische Infrastruktur sucht zum nächst­möglichen Zeitpunkt einen Meister / Techniker (m/w/d) der Heizungs-, Lüftungs- und Klimatechnik (Kennziffer 2020-0132). Leitung der Fach­werk­statt Metall- und Anlagen­technik mit Schwer­punkt Lüftungs- und Klima­technik Betreiben von Lüftungs- und Klima­anlagen, Druck­luft­erzeugungs- und Aufbereitungs­anlagen sowie Not­strom­diesel­aggregaten Organisation und Über­wachung von Instand­haltungs­arbeiten an verschiedenen Anlagen der technischen Gebäude­ausrüstung sowie an Brand- und Rauch­schutz­türen Organisation und Abwicklung von Aufträgen im Fach­bereich Metall­technik Teil­nahme an der Ruf­bereit­schaft der Fach­gruppe Ab­schluss als Meister oder staatlich geprüfter Techniker in der Heizungs-, Lüftungs- und Klima­technik Mehrjährige Berufs­erfahrung im Lüftungs­bau Erfahrung in Personal­führung Hohe Sozial­kompetenz und Team­fähig­keit Führer­schein Klasse B Selbst­ständige, ergebnis- und lösungs­orientierte Arbeits­weise Interessanten, viel­seitigen Arbeits­platz Inter­nationales, attraktives Arbeits­umfeld Campus mit modernster State-of-the-art-Infra­struktur Vergütung nach TV-L mit den üblichen Sozial­leistungen Möglichkeiten zur Teil­zeit­arbeit Flexible Arbeits­zeiten Sehr gute Fort- und Weiter­bildungs­möglich­keiten
Zum Stellenangebot

Technische Assistenz in der Prozessentwicklung (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Heidelberg
AGC Biologics, eine hundertprozentige Tochtergesellschaft der Asahi Glass Company (AGC), ist einer der branchenweit führenden CDMOs in Bezug auf Zuverlässigkeit, technische Exzellenz und Qualität – „Right. On Time“. AGC ist ein japanisches Unternehmen mit Sitz in Tokio, das über 50.000 Mitarbeiter in 30 Ländern beschäftigt, mit einem gehandelten Wert von 12 Milliarden Dollar. Mit Einrichtungen in den USA, Japan, Dänemark und Deutschland bietet AGC Biologics voll integrierte biopharmazeutische Entwicklungs- und Herstellungslösungen für Kunden weltweit. Das Unternehmen verfügt über ausgewiesene Expertise bei der Bereitstellung von kundenspezifischen Lösungen für das Scale-up und die cGMP-Herstellung von proteinbasierten Therapeutika für die präklinische, klinische und kommerzielle Produktion. AGC Biologics verzeichnet ein Wachstum bei Kunden und Einnahmen, erweitert das Personal, die Entwicklungs- und Herstellungskapazität und differenziert sich auf dem Markt mit einzigartigen Technologieangeboten für Kunden. AGC Biologics GmbH in Heidelberg sucht derzeit Verstärkung im Team der Prozessentwicklung für die Fermentationsentwicklung (up-stream development). Die Bewerber sollten eine fundierte Erfahrung im Bereich der mikrobiellen Kultivierung, Hochzelldichtefermentation in Bioreaktoren unterschiedlicher Skalierung, sowie in der Mikro- und Molekularbiologie vorweisen können.  Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Prozessen im Bereich der Fermentationsprozessentwicklung (USP, up-stream development) Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation von Technologietransfer- oder Testläufen und den damit im Zusammenhang stehenden Arbeiten und Versuchen im Bereich des USP Mikrobiologische und molekularbiologische Arbeiten (u.a. Herstellung kompetenter Zellen, Transformation, Kultivierung von gentechnisch veränderten Mikroorganismen) sowie ggf. deren Dokumentation nach GenTG Analytische Methoden (photometrische Methoden, HPLC, SDS-PAGE, Coomassie-/ Silberfärbung, Western-Blot, UV-Vis, Bradford, BCA, Endotoxin-Assay, Produkt-spezifische Assays, Agarose-Gelelektrophorese) Vorbereitung, Inbetriebnahme und Bedienung von vorhandenen Anlagen, Geräten und Einrichtungen für die biotechnologische Produktion (z.B. Fermenter, Homogenisator) inklusive Reinigungstätigkeiten Unterstützung bei der Installation neuer Geräte, Anlagen und Einrichtungen Durchführung und Unterstützung von Kalibrierungstätigkeiten Allgemeine und präparative Arbeiten (u.a. Herstellung von Puffern und Lösungen, Laborvorräte, Laborordnung, S1-Laborabfälle) Dokumentation aller entwicklungsrelevanter Arbeitsschritte und Ergebnisse Erstellen von F&E-relevanten SOPs bzw. Prozessprotokollen Aufbau und Verwaltung von internen Datenbanken Unterstützung bei der Planung von Verbesserungsmaßnahmen (in Zusammenarbeit mit den betreffenden Bereichsleitern und der Qualitätssicherung) nach Selbstinspektionen sowie Unterstützung bei der Organisation der Umsetzung der Verbesserungsmaßnahmen Abschluss/Ausbildung als BTA, PTA, Biologielaborant oder vergleichbar Fundierte Kenntnisse im Bereich der mikrobiellen Kultivierung von Bakterien und Hefen Fundierte Kenntnisse in der Handhabung von Fermentationsanlagen und aller USP relevanter Prozessschritte Umfangreiche Kenntnisse im Bereich relevanter Analysemethoden Teamfähigkeit, Verantwortungs- und Qualitätsbewusstsein werden vorausgesetzt Sehr gute Deutschkenntnisse und gute Englischkenntnisse sind erforderlich ArbeitserlaubnisBei uns arbeiten Sie im Team an spannenden und herausfordernden Themen in einem hochmodernen, innovativen und kreativen Umfeld. Eine intensive Einarbeitung am Arbeitsplatz mit fachkundigen Kollegen garantiert, dass Sie sich schnell in Ihre Aufgaben einarbeiten und diese selbständig ausführen. Eine leistungsgerechte Vergütung und die Möglichkeit zur persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung sind selbstverständlich. Außerdem bieten wir: Ein modernes Arbeitsumfeld mit spannenden Aufgaben in einer zukunftsorientierten Branche Teamarbeit mit einem interkulturellen und internationalem Kollegium mit kurzen Kommunikationswegen über Landesgrenzen hinweg Eine Unternehmenskultur geprägt durch Offenheit und Wertschätzung Regelmäßige Firmenevents, Vermögenswirksame Leistungen, Jobticket, Arbeitgeberzulagen zum Mittagessen, ein modernes Zeiterfassungssystem mit Gleitzeitkonto
Zum Stellenangebot

Projektmitarbeit duale Studiengänge / Digitalisierung (m/w/d)

Mi. 27.05.2020
Worms
Die Hochschule Worms ist mit ihren drei Fachbereichen Informatik, Touristik / Verkehrswesen und Wirt­schafts­wissen­schaften eine international ausgerichtete stark branchenorientierte Campushochschule. Ausgezeichnete Betreuungs­relationen, konsequenter Praxisbezug und eine günstige Lage zwischen der Metropolregion Rhein-Neckar und dem Rhein-Main-Gebiet machen die Hochschule Worms zu einem attraktiven Lern- und Lehrort. In der Studienrichtung Steuern des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften sollen sowohl die dualen Angebote weiter­ent­wickelt werden als auch die Digitalisierung der Studienangebote ausgebaut werden. Daher ist zum nächstmöglichen Zeit­punkt folgende Stelle zu besetzen: Projektmitarbeit „duale Studiengänge / Digitalisierung“ (m/w/d) − Kennziffer 2020-16-Steuern − Teilzeit (19,5 Std./Woche) – befristet bis zum 31.12.2023 Assistenz für das Projekt „Entwicklung eines Marketing- und Betreuungskonzeptes für die dualen Steuer-Studiengänge an der Hochschule Worms und Modifizierung der Modulinhalte unter Berücksichtigung der Digitalisierung in der Steuer­beratung“ Analyse der relevanten studentischen Zielgruppen sowie der Angebote von Mitwettbewerbern Akquisition neuer Praxispartner sowie Pflege der bestehenden Kontakte Eigenverantwortliche Erstellung eines Maßnahmenkatalogs sowie einer internen und externen Kommunikationsstrategie im Hinblick auf die dualen Studiengänge Betreuung von DATEV-Veranstaltungen Eigenverantwortliche Erstellung und Verwaltung einer Datenbank für DATEV-basierte Lernangebote der steuerlichen Studien­gänge Assistenz in der Lehre, z. B. Betreuung der Praxisphasen, Koordination des Lerntagebuchs, Beisitz und Aufsicht bei Prüfungen, Mitarbeit in Ausschüssen Allgemeine Organisationsaufgaben wie Koordination der Bewerbungen, Vertragsverhandlungen mit den Praxispartnern, Betreuung von moodle-Kursen, Organisation von Veranstaltungen Abgeschlossene Hochschulausbildung (Bachelor oder Master) im Bereich der Wirtschaftswissenschaften Konzeptionelle und kommunikative Fähigkeiten auch bei Vertragsverhandlungen mit Praxispartnern Präsentationserfahrung Sichererer Umgang mit der Anwendersoftware MS Office, überblicksartige Kenntnisse der aktuellen DATEV-Programm-Angebote für die Steuerberatung, Wirtschaftsprüfung und Unternehmensberatung Wir bieten eine interessante und herausfordernde Tätigkeit in einem motivierten Team mit einer modernen Hoch­schul­ver­wal­tung, die sich durch ein hohes Dienstleistungsbewusstsein auszeichnet. Das Beschäftigungsverhältnis richtet sich nach dem TV-L. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 10 TV-L. Die Hochschule Worms tritt für Chancengleichheit ein. Schwerbehinderte sowie Schwerbehinderten gleichgestellten Menschen werden bei entsprechender Eignung bevorzugt eingestellt.
Zum Stellenangebot
12


shopping-portal