Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 9 Jobs in Neindorf bei Helmstedt

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 2
  • Medien- 1
  • Fachhochschule 1
  • Fertigung 1
  • Gastronomie 1
  • Hotellerie 1
  • Innendienst 1
  • Event-Marketing 1
  • Produktion 1
  • Sachbearbeitung 1
  • Screen- 1
  • Universität 1
  • Webdesign 1
  • Weitere: Finanzen 1
  • Wirtschaftsinformatik 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Ohne Berufserfahrung 7
  • Mit Berufserfahrung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 9
  • Home Office möglich 1
  • Teilzeit 1
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 5
  • Ausbildung, Studium 3
  • Befristeter Vertrag 1
Wissenschaft & Forschung

Betriebswirtin oder Betriebswirt o. ä. (w/m/d) Administratives Management von Drittmittelprojekten

Mo. 16.05.2022
Braunschweig
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagen­forschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für die Hauptabteilung Projektadministration und -controlling, Auftragsadministration in Braunschweig suchen wir eine/n Betriebswirtin oder Betriebswirt o. ä. (w/m/d) Administratives Management von DrittmittelprojektenSie suchen abwechslungsreiche Projekte, die nicht nur wissenschaftlich, sondern auch kaufmännisch höchst anspruchsvoll sind? Sie möchten eigenverantwortlich und in flachen Hierarchien zum Erfolg unserer Projekte beitragen? Sie arbeiten gerne in interdisziplinären Projektteams? Dann ergänzen Sie unser Team des Prozesses „Aufträge managen“ als Betriebswirtin oder Betriebswirt im Auftragsmanagement, in einer der bedeutendsten Forschungseinrichtungen Deutschlands. Unser Team des Prozesses „Aufträge managen“ unterstützt die Projektleiterinnen und Projektleiter in allen betriebswirtschaftlichen und juristischen Belangen ihrer Forschungsprojekte. Sie betreuen gemeinsam mit Ihren Kolleginnen und Kollegen alle Drittmittelprojekte ausgewählter DLR Forschungsinstitute. Dabei sind Sie vor Ort eng in die Institutsabläufe und Projekte von Beginn bis zum Projektabschluss eingebunden. Sie vertreten administrativ die Projekte gegenüber unseren öffentlichen sowie industriellen Geld- und Auftraggebern, zum Großteil im internationalen Umfeld. Bei Ihrer Aufgabe unterstützt Sie ein Team aus Spezialisten aus unserem Back Office, mit dem Sie sich regelmäßig austauschen und so zur Weiterentwicklung unserer Verfahren und Abläufe beitragen. Ihre Aufgaben: Vorbereitung und rechtsverbindliche Angebots-/Antragserstellung für Aufträge/Förderungen z. B. an öffentliche Auftraggeber, die Industrie, die EU, nationale Projektträger, die ESA und/ oder in der finanztechnischen und betriebswirtschaftlichen Verfolgung öffentlich geförderter Projekte (wie Antragsprüfung, Bearbeitung von Verwendungsnachweisen) Unterstützung unserer Institute in allen finanztechnischen und betriebswirtschaftlichen Fragestellungen hinsichtlich Drittmittelprojekte Festlegung der Angebots-/Antragstrategie für unsere Institute sowie inhaltliche (kaufmännische und juristische) Gestaltung aller Drittmittelvorhaben und deren administrativer Abwicklung administrative Kontrolle und Begleitung der Projekte inkl. Bewertung, Rechnungsstellung, Risikomanagement und Berichterstellung gemäß der Ordnung für Vertriebsunterstützungsleistungen (OVL) Prüfung und Verhandlung von Verträgen in Bezug auf die im DLR gültigen Vertragsstandards Funktion als administrative/r Ansprechpartner/in für sowohl interne als auch externe Prüforgane abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Betriebswirtschaftslehre (Diplom [FH] / Bachelor) oder ein vergleichbarer Studiengang mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre nachweisliche einschlägige Fachkenntnisse in den Fachbereichen Steuerlehre, Kosten- und Leistungsrechnung, Investitionsrechnung nachgewiesene einschlägige Berufserfahrung in der Angebots-/ Antragserstellung für Aufträge und Förderungen industrieller, öffentlicher, nationaler und internationaler Auftrag/-Zuschussgeber und/ oder in der finanztechnischen und betriebswirtschaftlichen Verfolgung öffentlich geförderter Projekte Kenntnisse im Projektmanagement sehr gute Englischkenntnisse sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen und zum standortübergreifenden Einsatz Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungs­möglich­keiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungs­frei­räume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personal­politik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Kaufmännischer Mitarbeiter – Auftragsabwicklung und Kundenbetreuung (m/w/d)

Fr. 13.05.2022
Braunschweig
BIOLAB Umweltanalysen GmbH ist ein überregional tätiges Labor in Braunschweig. Wir untersuchen Boden, Wasser, Luft, Abwasser und Bauschutt auf Schadstoffe und Asbest. Wir sind für die Untersuchung nach Trinkwasserverordnung zugelassen und nach DIN EN ISO/IEC 17025 bei der DAkkS akkreditiert. Kaufmännischer Mitarbeiter – Auftragsabwicklung und Kundenbetreuung (m/w/d) > Hauptverwaltung Braunschweig> Stellen-Nr.: 82546 Als echtes Vertriebstalent betreuen und beraten Sie unsere Bestands- und Neukunden Darüber hinaus sind Sie direkter Ansprechpartner für die Labormitarbeiter Zu Ihrem Arbeitsalltag gehört außerdem die Proben­annahme ausgewählter Matrices sowie die Eingangs­kontrolle und Datenaufbereitung Nicht zuletzt unterstützen Sie in puncto Auftragsan­lage und Auftragsnachverfolgung sowie in der Sicherstellung der ordnungsgemäßen und terminge­rechten Auftragsabwicklung Ihre Berufsausbildung im technischen oder chemischen Bereich (CTA, Chemielaborant, Chemiefacharbeiter, BTA, Umweltschutztechniker ect.) haben Sie erfolgreich abge­schlossen Darüber hinaus konnten Sie bereits Berufserfahrung in der Umweltbranche oder in einem nach DIN EN ISO/IEC 17025 akkreditierten Prüflabor sammeln Ein sicherer Umgang mit MS-Office und ggf. Erfahrung mit dem Laborinformationsmanagementsystem (LIMS) sind für Sie ebenso selbstverständlich wie sorgfältiges, gewissen­haftes und strukturiertes Arbeiten Persönlich punkten Sie mit Einsatzbereitschaft, Zuver­lässigkeit, Flexibilität und Spaß an der Teamarbeit, wie z. B. Bereitschaft die Arbeitszeit während der Öffnungszeiten zwischen 8:00-18:00 Uhr abwechselnd mit dem Team ab­zudecken Ein sicheres Auftreten vor Kunden ist für Sie kein Problem Steigen Sie bei uns ein und profitieren Sie von den Stärken, die REMONDIS als Unternehmensgruppe mit sich bringt. Unser Blick ist auf die Zukunft gerichtet. Deshalb fördern wir Ihre Kompetenzen und bieten Ihnen unter anderem sichere Perspektiven sowie ansprechende Benefits: Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis in Vollzeit (40 Std./Wo.) Eine umfassende Unterstützung in der Einarbeitung Ein sehr spannendes Aufgabengebiet mit jeder Menge Abwechslung in einem etablierten, krisensicheren Unternehmen innerhalb der REMONDIS-Gruppe Ein sehr aufgeschlossenes Team, das sich gegenseitig hilft und unterstützt Die Chance, sich zu beweisen und in einem spannenden Aufgabengebiet mit zu wachsen Die Stelle bietet außerdem nach persönlicher Qualifikation Entwicklungspotenzial zur späteren Erweiterung des Aufgabenspektrums
Zum Stellenangebot

Textilmaschinenführer*in im Bereich »Webtechnik«

Fr. 13.05.2022
Braunschweig
Ort: Braunschweig Textilmaschinenführer*in im Bereich »Webtechnik« Die Fraunhofer-Gesellschaft betreibt in Deutschland derzeit 76 Institute und Forschungseinrichtungen und ist die weltweit führende Organisation für anwendungsorientierte Forschung. Rund 30.000 Mitarbeitende erarbeiten das jährliche Forschungsvolumen von 2,9 Milliarden Euro. Das Fraunhofer-Institut für Holzforschung, Wilhelm-Klauditz-Institut WKI, in Braunschweig sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt für das Anwendungszentrum HOFZET in Hannover und Braunschweig eine*n Textilmaschinenführer*in im Bereich »Webtechnik«.Das Fraunhofer Anwendungszentrum HOFZET in Hannover forscht überwiegend im Bereich des Einsatzes von nachhaltigen Materialien in technisch anspruchsvollen Anwendungsbereichen. Dabei spielen webtechnisch hergestellte textile Halbzeuge eine tragende Rolle. Die zu betreuende Webmaschine ist elementarer Bestandteil unserer Forschungs- und Entwicklungstätigkeiten in den Bereichen der polymeren Verbundwerkstoffe und Anwendungen aus dem Baubereich. Im Vordergrund stehen funktionalisierte und überwiegend aus nachwachsenden Rohstoffen bestehende Gewebe in diversen Ausführungen. Dabei kommt auch die Herstellung von Mehrlagen- und Abstands- sowie Drehergeweben zum Einsatz. Der Arbeitsort ist überwiegend Braunschweig, beinhaltet jedoch durchschnittlich einen Tag pro Woche die Anwesenheit im HOFZET in Hannover. Einrichten, Umrüsten, Anweben und Bedienen einer Doppelgreiferwebmaschine mit Jacquardaufsatz inklusive des Spulengatters Überwachung des Webprozesses sowie Überprüfung und Durchführung von vorbeugenden Wartungen der Anlage (Nachfüllen von Ölen, Kühl- und Schmierstoffen) und kleinerer Reparaturen Entwicklung und Umsetzung verschiedener Gewebekonstruktionen wie z. B. Mehrlagen- und Abstands- sowie Drehergewebe inklusive Bindungstechnik Bedienung der Software der Webmaschine sowie Umsetzung der entwickelten Gewebestrukturen direkt an der Anlage Umrüstung des Harnisches und der gesamten Anlage nach Bedarf Einbindung in neue und laufende Projekte als Fachkraft Dokumentation aller Vorgänge Abgeschlossene Ausbildung zum*r Textilmaschinenführer*in Weberei oder eine vergleichbare Ausbildung Zusätzliche Berufserfahrung in den oben genannten Aufgabenbereichen Fähigkeit zum Durchführen kleinerer Reparaturen und Anpassungen an technischen Anlagen Wünschenswert ist Erfahrung im Bereich der Faserverbundwerkstoffe Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten und dem Denken „über den Tellerrand hinaus“ Englischkenntnisse in Wort und Schrift Höchst interessante Aufgabenstellungen Ein junges hoch motiviertes Team Sehr gute Arbeitsbedingungen Eine Vielzahl an Weiterbildungsmöglichkeiten Betriebliches Gesundheitsmanagement, betriebliche Zusatzleistungen, individuelle Entwicklungsmaßnahmen und vieles mehr... Wir bieten Ihnen Work-Life-Balance durch flexible Arbeitszeiten und Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Familie und Beruf. Weiterhin unterstützen wir Doppelkarrierepaare und sind Mitglied des Dual Career Netzwerkes SüdOstNiedersachsen. Wir wertschätzen und fördern die Vielfalt der Kompetenzen unserer Mitarbeitenden und begrüßen daher alle Bewerbungen – unabhängig von Alter, Geschlecht, Nationalität, ethnischer und sozialer Herkunft, Religion, Weltanschauung, Behinderung sowie sexueller Orientierung und Identität. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet, eine längerfristige Beschäftigung streben wir an.Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 39 Stunden. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden.Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen richten sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Mit ihrer Fokussierung auf zukunftsrelevante Schlüsseltechnologien sowie auf die Verwertung der Ergebnisse in Wirtschaft und Industrie spielt die Fraunhofer-Gesellschaft eine zentrale Rolle im Innovationsprozess. Als Wegweiser und Impulsgeber für innovative Entwicklungen und wissenschaftliche Exzellenz wirkt sie mit an der Gestaltung unserer Gesellschaft und unserer Zukunft.
Zum Stellenangebot

Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen insbesondere für Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsrecht

Mo. 09.05.2022
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Mit zwölf Fakultäten, rund 12.000 Studierenden und 1.000 Beschäftigten zählt die Ostfalia zu den größten Fachhochschulen in Niedersachsen. In über 90 Studiengängen an den Standorten Salzgitter, Suderburg, Wolfsburg und Wolfenbüttel werden unsere Studierenden fundiert und interdisziplinär ausgebildet und individuell betreut. Unseren Beschäftigten bieten wir vielseitige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten sowie ein leistungs- förderndes und familienfreundliches Arbeitsumfeld. Für unsere Fakultät Elektrotechnik am Campus Wolfenbüttel suchen wir spätestens zum 01.09.2022 eine Lehrkraft für besondere Aufgaben (m/w/d) im Bereich Wirtschaftsingenieurwesen insbesondere für Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsrecht selbstständige Vorbereitung, Durchführung und Weiterentwicklung von Lehrveranstaltungen aus dem Bereich der Wirtschaftsingenieurstudiengänge der Fakultät Elektrotechnik insbesondere mit Themenschwerpunkten in den Bereichen Wirtschaftswissenschaften und Wirtschaftsrecht (Präsenz- oder Online-Lehrveranstaltungen) zu den Kernaufgaben zählen folgende Lehrveranstaltungen: BWL, VWL, Finanzen, Controlling, Rechnungswesen, Kosten- und Erlösrechnung, Investition, Projektmanagement, Qualitätsmanagement, Wirtschaftsrecht, Vertrags- und Gesellschaftsrecht Mitwirkung bei der Lehradministration insbesondere für Online- Lehrveranstaltungen sowie die Mitwirkung an allgemeinen Aufgaben der Fakultät z. B. bei der Durchführung von Prüfungen oder im Bereich der Öffentlichkeitsarbeit zu den zu übernehmenden Aufgaben Übernahme von Lehrveranstaltungen aus dem Grundlagenbereich des Ingenieurstudiums, wie z. B. Ingenieurmathematik oder Informatik wäre wünschenswert überdurchschnittlich erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium mit Masterabschluss oder Universitätsdiplom oder eine mindestens gleichwertige Qualifikation, die den Zugang zum höheren Dienst eröffnet, in einem für das zu übernehmende Lehrgebiet einschlägigem Studienschwerpunkt ausdrücklich erwünscht sind berufspraktische Erfahrungen in den genannten Schwerpunkten, vorzugsweise in einem technischen Umfeld sowie erste Erfahrungen in der Lehre Wenn Sie über sehr gute didaktische Fähigkeiten, die Kompetenz zum weitgehend selbstständigen und eigenverantwortlichen Arbeiten sowie die Bereitschaft zur Kooperation mit anderen Lehrenden und zum Engagement bei der Weiterentwicklung der Lehrinhalte verfügen, sehen wir Ihrer Bewerbung mit Freude entgegen. Sofern Sie über einen ausländischen Hochschulabschluss verfügen, weisen wir auf das Erfordernis einer Zeugnisbewertung in Langfassung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen hin: kmk.org/zeugnisbewertung1Es gelten folgende allgemeine Hinweise: Die Arbeitszeit beträgt 39,8 Stunden/Woche (100%) und beinhaltet eine Lehrverpflichtung von 20 SWS. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 13 TV-L. Auf Grundlage des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) arbeitet die Ostfalia daran, in allen Entgeltgruppen ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis zu erreichen. Männer sind in dieser Entgeltgruppe an unserer Hochschule unterrepräsentiert, daher sind Bewerbungen von Männern für diese Stelle besonders erwünscht. Wir bieten eine flexible und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem innovativen Umfeld und die Integration in ein dynamisches, kooperatives Team. Bei gleicher Eignung stellen wir schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt ein. Um dies zu gewährleisten, ist ein Hinweis auf die Schwerbehinderung oder Gleichstellung im Bewerbungsanschreiben oder Lebenslauf unerlässlich.
Zum Stellenangebot

Informatiker*in (B.Sc.) (m/w/d) Softwareentwicklung Identitätsmanagement

Fr. 06.05.2022
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Mit zwölf Fakultäten, rund 13.000 Studierenden und 1.000 Beschäftigten zählt die Ostfalia zu den größten Fachhochschulen in Niedersachsen. In über 90 Studiengängen an den Standorten Salzgitter, Suderburg, Wolfsburg und Wolfenbüttel werden unsere Studierenden fundiert und interdisziplinär ausgebildet und individuell betreut. Unseren Beschäftigten bieten wir vielseitige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten sowie ein leistungs- förderndes und familienfreundliches Arbeitsumfeld. Für unser Rechenzentrum am Campus Wolfenbüttel suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n Informatiker*in (B.Sc.) (m/w/d) für die Softwareentwicklung und Betreuung des Identitätsmanagements der Hochschule Konzeptionierung, Programmierung und Pflege von Java Anwendungen (JNDI / LDAP, JDBC, REST) mit modernen Werkzeugen Mitarbeit im Team für das Identity Management Entwicklung von Anwendungen zur Unterstützung hochschulinterner Prozesse und Anwendungen, insbesondere für den Einsatz in Lehre und Forschung Mitwirkung und von verschiedenen Projekten des Rechenzentrums insbesondere im Bereich der webbasierten IT-Anwendungen Beratung, Betreuung und Schulung der Endanwender*innen, Second Level Support, Erstellen von Fehleranalysen, Behebung von Störungen organisatorische Aufgaben im Rechenzentrum abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (mindestens Bachelor- Abschluss vorzugsweise in Informatik) Berufserfahrungen im Bereich der Anwendungsentwicklung und Projektarbeit, sind von Vorteil entsprechende Erfahrungen und Kenntnisse moderner UNIX / Linux Architekturen (Software wie Hardware) Programmierkenntnisse im Bereich Java sind erforderlich entsprechende Erfahrungen mit Identitätsmanagementsystemen, LDAP, Datenbanken, JDBC, JPA, Microservices, REST sind wünschenswert soziale Kompetenzen, insbesondere kommunikative Stärke verbunden mit einem hohen Maß an Kreativität, Flexibilität, Teamfähigkeit und konzeptionelle, organisatorische Fähigkeiten deutsche Sprachkenntnisse mindestens nach Level B1 englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil Sofern Sie über einen ausländischen Hochschulabschluss verfügen, weisen wir auf das Erfordernis einer Zeugnisbewertung in Langfassung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen hin: kmk.org/zeugnisbewertung1Es gelten folgende allgemeine Hinweise: Die Arbeitszeit beträgt 39,8 Stunden / Woche. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Auf Grundlage des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) arbeitet die Ostfalia daran, in allen Entgeltgruppen ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis zu erreichen. Frauen sind in dieser Entgeltgruppe an unserer Hochschule unterrepräsentiert, daher sind Bewerbungen von Frauen für diese Stelle besonders erwünscht. Bei gleicher Eignung stellen wir schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt ein. Um dies zu gewährleisten, ist ein Hinweis auf die Schwerbehinderung oder Gleichstellung im Bewerbungsanschreiben oder Lebenslauf unerlässlich.
Zum Stellenangebot

Informatiker*in (B.Sc.) (m/w/d) Softwareentwicklung Campusmanagement

Fr. 06.05.2022
Wolfenbüttel, Niedersachsen
Mit zwölf Fakultäten, rund 13.000 Studierenden und 1.000 Beschäftigten zählt die Ostfalia zu den größten Fachhochschulen in Niedersachsen. In über 90 Studiengängen an den Standorten Salzgitter, Suderburg, Wolfsburg und Wolfenbüttel werden unsere Studierenden fundiert und interdisziplinär ausgebildet und individuell betreut. Unseren Beschäftigten bieten wir vielseitige Aufgaben und Gestaltungsmöglichkeiten sowie ein leistungs- förderndes und familienfreundliches Arbeitsumfeld. Für unser Rechenzentrum am Campus Wolfenbüttel suchen wir zum nächstmöglichen Termin eine*n Informatiker*in (B.Sc.) (m/w/d) für die Softwareentwicklung und Betreuung von Schnittstellen zum Campusmanagement System HISinOne selbstständige Entwicklung von Softwareschnittstellen für das Campusmanagement mit HISinOne sowie Installation, Betreuung und Koordination des laufenden Betriebes Entwicklung von Anwendungen zur Unterstützung hochschulinterner Prozesse und Anwendungen, insbesondere für den Einsatz in Lehre und Forschung Mitwirkung in verschiedenen Projekten des Rechenzentrums insbesondere im Bereich der webbasierten IT-Anwendungen Beratung, Betreuung und Schulung der Endanwender*innen, Second Level Support, Erstellen von Fehleranalysen, Behebung von Störungen organisatorische Aufgaben im Rechenzentrum abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium (mindestens Bachelor- Abschluss vorzugsweise in Informatik) Berufserfahrungen im Bereich der Anwendungsentwicklung und Projektarbeit, sind von Vorteil entsprechende Erfahrungen und Kenntnisse moderner Architekturen (Software wie Hardware) Programmierkenntnisse im Bereich Java sind erforderlich entsprechende Erfahrung mit Datenbanken, JDBC, JPA, Microservices, M2M, REST und SOAP sind wünschenswert soziale Kompetenzen, insbesondere kommunikative Stärke verbunden mit einem hohen Maß an Kreativität, Flexibilität, Teamfähigkeit und konzeptionelle, organisatorische Fähigkeiten deutsche Sprachkenntnisse mindestens nach Level B1 englische Sprachkenntnisse sind von Vorteil Sofern Sie über einen ausländischen Hochschulabschluss verfügen, weisen wir auf das Erfordernis einer Zeugnisbewertung in Langfassung der Zentralstelle für ausländisches Bildungswesen hin: kmk.org/zeugnisbewertung1Es gelten folgende allgemeine Hinweise: Die Arbeitszeit beträgt 39,8 Stunden / Woche. Die Vergütung erfolgt nach Entgeltgruppe 11 TV-L. Auf Grundlage des Niedersächsischen Gleichberechtigungsgesetzes (NGG) arbeitet die Ostfalia daran, in allen Entgeltgruppen ein ausgeglichenes Geschlechterverhältnis zu erreichen. Frauen sind in dieser Entgeltgruppe an unserer Hochschule unterrepräsentiert, daher sind Bewerbungen von Frauen für diese Stelle besonders erwünscht. Bei gleicher Eignung stellen wir schwerbehinderte und diesen gleichgestellte Menschen bevorzugt ein. Um dies zu gewährleisten, ist ein Hinweis auf die Schwerbehinderung oder Gleichstellung im Bewerbungsanschreiben oder Lebenslauf unerlässlich.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Tourismusmanagement (B.A.) - Sol Melia Deutschland GmbH // INNSIDE Wolfsburg

Do. 05.05.2022
Wolfsburg
Du möchtest im Tourismusbereich durchstarten? Beginne Dein duales Studium beim passenden Praxispartner. Bei Meliá Hotels & Resorts setzen wir unsere Seele und unsere Leidenschaft in alles ein, was wir tun, damit unsere Gäste ein einzigartiges Erlebnis erleben können, voll von der Wärme und Gastfreundschaft, die für unsere spanische Herkunft so typisch sind. Wenn Du ein Auge fürs Detail hast und dich jeden Tag in einem Umfeld verbessern willst, das sich durch seinen persönlichen Kundenservice auszeichnet, wenn Du gerne für eine stilvolle Stadt- oder Freizeithotel-Marke arbeiten, wenn Du Teil eines Teams von Menschen sein willst, die sich leidenschaftlich für das, was sie tun, einsetzen.... Dann gehörst Du zu Meliá!Werde auch Du Teil unseres Teams und starte bei uns zum 1. Oktober 2022.Du arbeitest an der Rezeption mit, inklusive Check-In, Check-Out, Kassenführung, telefonische und schriftliche Annahme und Bearbeitung von ReservierungenDu beschäftigst Dich mit der Rechnungserstellung und -kontrolleDu unterstützt bei der Gästebetreuung sowie der allgemeinen Korrespondenz mit GästenDu lernst das aktive Beschwerdemanagement kennenDu unterstützt bei der Koordination mit Haustechnik und HousekeepingDu hast die Möglichkeit zum Einsatz in den Bereichen Human Resources, Buchhaltung, Sales & MarketingKarriereaussichten:Bei erfolgreichem Studienabschluss besteht für Dich die Möglichkeit auf eine Übernahme in unserem Hotel oder einem Hotel unsere Kette.Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber:in ohne Abitur: Deinen Meister oder einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung Du bist freundlich und höflich und Service ist für Dich kein FremdwortDu bist motiviert, verantwortungsbewusst, kannst selbständig und auch unter Stress arbeitenDu bist im Umgang mit dem Computer sicher – insbesondere in Microsoft EXCEL, WORD, OUTLOOKDeutsch und Englisch kannst Du in Wort und Schrift (weitere Fremdsprachen wünschenswert aber nicht Bedingung)Bei der IU - Campus Braunschweig:Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.)Die Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenKleine Lerngruppen und moderne VorlesungsräumeDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte LehreDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUBeim Praxispartner:Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir von Sol Melia Deutschland GmbH // INNSIDE Wolfsburg für Dich!Du profitierst von VergünstigungenDu arbeitest mit motivierten und kompetenten Kolleg:innenDu kannst an unseren Team-Events teilnehmen
Zum Stellenangebot

Duales Studium (Wirtschafts-) Informatik (w/m/d)

Do. 05.05.2022
Braunschweig, Düsseldorf, Neu-Isenburg
Wir suchen für unsere Standorte Düsseldorf, Braunschweig und Frankfurt (Neu-Isenburg) duale Studierende für das Wintersemester 2022 An einer (Fach-)Hochschule im Umkreis von Düsseldorf oder Braunschweig bzw. an der Hochschule Darmstadt studierst Du Informatik oder einen verwandten Studiengang mit Schwerpunkt Softwareentwicklung, um die Theorie zu erlernen.In den Praxisphasen wirst Du in unsere Teams eingebunden, um Dein Erlerntes gleich in die Praxis umzusetzen.Dadurch erhältst Du Einblick in aktuellste Technologien und sammelst erstepraktische Erfahrung. Nach erfolgreichem Abschluss des Studiums streben wir eine Übernahme in eine unbefristete Festanstellung als Junior IT-Consultant an. Zusammenarbeit mit den Stakeholdern im Projekt Anforderungsaufnahme und Anforderungsklärung Konzeption von Mobilitätsdiensten Begleiten der Anforderungsumsetzung und Backlog-Pflege Fachliche Zusammenarbeit mit den agilen Valtech-Teams Abgeschlossenes Studium der Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik (o.ä.) Kenntnisse im Requirements-Engineering Technisches Verständnis sowie Interesse an Car-IT und Connectivity Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten Gutes Verständnis von agilen Methoden Strukturiertes Vorgehen und analytische Fähigkeiten Reisebereitschaft Fließendes Deutsch und sehr gute Englischkenntnisse Gewinnbeteiligung Yup, richtig gelesen. Wenn wir erfolgreich sind, sind Sie es auch. Kleiner Tipp: lohnt sich. Homeoffice Sie entscheiden, wo Sie arbeiten. Solange es projektbedingt nicht erforderlich ist, gibt es keinen Grund sich rechtfertigen zu müssen, warum man von zuhause arbeiten möchte. Präsenzpflicht war gestern. Innovative Projekte Mindset eines Start-Ups, Impact eines Weltkonzerns – wir entwickeln mit der Speerspitze der Automobilindustrie die Mobilitätsdienste der Zukunft. Jobrad-Leasing Gerade in Großstädten gibt es kaum eine angenehmere Art sich fortzubewegen. Ob Rennrad, E-Bike oder S-Pedelec: Wir leasen für Sie. Flexible Arbeitszeiten Ob Eule oder früher Vogel – wann Sie den Wurm fangen, überlassen wir Ihnen. Fangen müssen Sie ihn aber schon. Weiterbildung Extrem wichtiges Thema für uns. Softskill-Training, Rhetorikkurse, agile Methodik und eine Myriade anderer Angebote stehen Ihnen vertraglich zu. In pittoresker Umgebung, versteht sich. Latest Generation Hardware Wir möchten, dass Sie das bekommen, was Sie brauchen um vorne dran zu bleiben – ergo: State-of-the-Art in puncto Soft- und Hardware, Firmenhandy und überhaupt. Selbstorganisierte Teams Klar, von flachen Hierarchien reden alle. Wir vertrauen unseren Leuten wirklich. Und Ihren Teamlead wählen Sie selbst.
Zum Stellenangebot

Duales Studium Mediendesign (B.A.)

Mo. 25.04.2022
Augsburg, Berlin, Bielefeld, Braunschweig, Bremen, Dortmund, Duisburg, Düsseldorf, Erfurt, Essen, Ruhr
Du bist kreativ und hast ein Auge fürs Detail? Dann gestalte Deine berufliche Zukunft mit einem dualen Studium Mediendesign. An vielen Standorten hast Du die Wahl, ob Du ab dem Sommer- oder dem Wintersemester studieren möchtest.Zusätzlich bieten wir die Möglichkeit, Dein Know-how in einem der vier Spezialgebiete zu vertiefen:Digitale MedienproduktionKommunikation und Public RelationsUser ExperienceOnline- und Social Media- MarkenmanagementDu wechselst regelmäßig zwischen Theorie und PraxisDank 3,5 Jahren Berufserfahrung hast Du beste KarrierechancenDu findest gemeinsam mit uns Deinen PraxispartnerDein Praxispartner übernimmt Deine StudiengebührenWir verzichten bewusst auf einen Numerus ClaususDeine Aufgaben (je nach Vertiefung und Praxispartner):Die Erstellung von Grafiken, Bildern, Videos, Online-Flyern und Webseiten gehört zu Deinen regelmäßigen AufgabenDu bist zuständig für die Auswahl und Erstellung von Layouts und Konzepten nach Vorstellung des AuftraggebersDu erstellst Gestaltungsentwürfe von MedienproduktenDu unterstützt das Marketing mit passenden Bildern, Videos, Flyern und anderen medialen DarstellungenDu hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker:in oder Betriebswirt:in  Du bist flexibel, teamfähig und kontaktfreudigDu bist kreativ, engagiert und möchtest neue Ideen gestalterisch umsetzenDu hast Lust, einzigartige Designs und Kampagnen im Team zu entwickelnDich interessieren ganz unterschiedliche Designformen wie z. B. Print, Webdesign, Mobile Design oder Cross MediendesignEin staatlich anerkanntes Bachelorstudium mit praxisnahen InhaltenDie Studienberatung unterstützt Dich bei Deiner Bewerbung und der Suche nach einem passenden PraxispartnerWährend dem Studium begleiten Dich Study Guides bei all Deinen AnliegenDu lernst in kleinen Gruppen und kannst Dich mit Deinen Lehrenden persönlich austauschenDein Praxispartner übernimmt Deine Studiengebühren. Abhängig vom Unternehmen bekommst Du sogar zusätzlich eine VergütungDu erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUDu hast die Möglichkeit BAföG zu beantragenAuf Dich warten ideale Karriereperspektiven durch praxisorientierte Lehre: 2 von 3 Absolvent:innen werden von ihrem Praxispartner übernommenKarrieremöglichkeiten:Mediengestalter:inUX-Designer:inArt Directorund weitere spannende Berufe
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: