Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 43 Jobs in Nürnberg

Berufsfeld
  • Softwareentwicklung 8
  • Sachbearbeitung 6
  • Embedded Systems 4
  • Firmware-Entwicklung 4
  • Außendienst 3
  • Leitung 3
  • Teamleitung 3
  • Weitere: It 3
  • Gruppenleitung 2
  • Materialwissenschaft 2
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 2
  • Abteilungsleitung 1
  • Arbeitssicherheit 1
  • Assistenz 1
  • Automatisierungstechnik 1
  • Bereichsleitung 1
  • Biologie 1
  • Business Development 1
  • Business Intelligence 1
  • Chemie 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 38
  • Ohne Berufserfahrung 33
  • Mit Personalverantwortung 2
Arbeitszeit
  • Vollzeit 41
  • Teilzeit 15
  • Home Office 5
Anstellungsart
  • Befristeter Vertrag 19
  • Feste Anstellung 19
  • Promotion/Habilitation 3
  • Ausbildung, Studium 2
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Wissenschaft & Forschung

Beamter (m/w/d) als Sachbearbeiter (m/w/d) für Bauangelegenheiten im Referat G4 – Bau- und Flächenmanagement

Fr. 18.06.2021
Erlangen
Die 1743 gegründete Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) gehört mit rund 38.800 Studierenden, 265 Studiengängen, ca. 6.400 Beschäftigten im wissenschaftlichen und nicht­wissenschaftlichen Bereich und mit mehr als 500 Partnerschaften mit Universitäten in aller Welt zu den großen, forschungs­starken und inter­national aus­gerichteten Universitäten in Deutschland. Zahlreiche Spitzen­platzierungen bei nationalen und inter­nationalen Rankings wie auch in den Förder­statistiken der DFG belegen die Leistungs­fähigkeit der FAU. Die Zentrale Universitäts­verwaltung sucht für die Abteilung G – Gebäude­management zum nächst­möglichen Zeit­punkt unbefristet einen Beamten (m/w/d) als Sachbearbeiter (m/w/d) für Bau­angelegen­heiten im Referat G4 – Bau- und Flächenmanagement (Besoldungsgruppe A 9 mit Perspektive der Beförderung nach A 10, Vollzeit) Aufstellung von Bauanträgen unter Zugrundelegung verschiedener Flächen­parameter (RLBau und HIS-Gutachten) Bauunterhalt, kleine Baumaß­nahmen, Hochbau­maßnahmen kaufmännische und vertrags­technische Abwicklung der Bestands­anmietungen (haus­halts­recht­liche Anmeldung, Erstellen von Kassen­anordnungen und Verpflichtungs­ermächtigungen) Flächenmeldungen für die Bewirt­schaftung inklusive Abstimmung mit der CAFM-Software FAMOS Erstellung von Über­sichten für die Universitäts­leitung / das Staats­ministerium hochschulseitige Abwicklung und Betreuung von baulichen Anpassungen der Miet­objekte Realisierung von Anmietungen bzw. Koordination bei Grund­erwerb sowie haushalts­rechtliche Abwicklung Mängelverfolgung und Koordination von Baumaß­nahmen zum Erhalt der Immobilie Flächenbedarfs­berechnung und Flächen­controlling Ermittlung und Controlling des Raum­bedarfs der FAU im Zuständig­keits­bereich Laufbahnbefähigung für die dritte Qualifikations­ebene der Fach­laufbahn Verwaltung und Finanzen, Schwer­punkt nicht­technischer Verwaltungs­dienst fundierte Kenntnisse in MS Office idealerweise erste Erfahrungen im Umgang mit dem öffent­lichen Vergabe­recht sowie der Bayerischen Haushalts­ordnung teamfähiges sowie eigen­initiatives und strukturiertes Arbeiten Organisations- / Verhandlungs­geschick, Durch­setzungs­vermögen und sehr gute Kommunikations­fähigkeiten Führerschein der Klasse B eine spannende und abwechslungs­reiche Aufgaben­stellung in einem motivierten Team entspannte Arbeits­atmosphäre mit freund­lichen Kollegen (m/w/d) flexible Arbeits­zeiten und familien­freundliche Arbeits­zeit­modelle Vereinbarkeit von Beruf und Familie durch Angebote unseres Familien­service (u.a. Kinder-, Ferien­betreuung) regelmäßige Weiter­bildungs- und Fort­bildungs­angebote sowie Gesundheits­angebote während der Arbeitszeit einen verkehrs­günstig gelegenen Arbeits­platz im Zentrum von Erlangen eine Jahres­sonder­zahlung sowie eine betrieb­liche Alters­versorgung (VBL)
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für Neuronale Netze auf eingebetteten Systemen

Mi. 16.06.2021
Erlangen
FÜR UNSERE ABTEILUNG BREITBAND UND RUNDFUNK AM STANDORT ERLANGEN SUCHEN WIR EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN NEURONALE NETZE AUF EINGEBETTETEN SYSTEMEN Unsere Abteilung Breitband und Rundfunk treibt u. a. die Entwicklung neuer Technologien für „AI an der Edge“ und Kommunikationssysteme voran. Wir fokussieren uns dabei auf energieeffiziente Implementierungen Neuronaler Netze, sowohl auf State-of-the-Art Hardware als auch auf hochspezialisierten Beschleuniger-Architekturen (Neuromorphe Hardware). Neben unseren aktuell laufenden Forschungsaktivitäten möchten wir auch den Kontakt zur Industrie weiter ausbauen und dadurch unsere Konzepte in relevante Anwendungen bringen.Sie erforschen die Optimierung und Abbildung von neuronalen Netzen auf energieeffizienten, eingebetteten Systemen (Low-Power-Microcontroller, FPGAs bzw. am Fraunhofer IIS entwickelte KI-Spezialhardware / Neuromorphe Hardware). Hierzu haben Sie stets die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft im Blick. Für das Hardware-Aware-Training von Neuronalen Netzen entwickeln und optimieren Sie Methoden und Automatisierungstools. Sie wirken an der Entwicklung und Validierung von Architekturen für neuromorphe KI-Beschleuniger (u. a. auch SNN-Beschleuniger) mit. Darüber hinaus bringen Sie sich aktiv in die Ausgestaltung von Projektskizzen für Förder- und Industrieprojekte mit ein. Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Vertiefung im Bereich Maschinelles Lernen, Deep Learning, Künstliche Intelligenz oder Neuroinformatik Gute Kenntnisse über die Eigenschaften und die Anwendung verschiedener Klassen und Architekturen von Neuronalen Netzen (beispielsweise DNNs, RNNs, GRUs, ResNets etc.) Erste (auch praktische) Erfahrung mit Tools für Deep-Compression-Methoden (z. B. Quantisierung und Pruning) und Deep Compiler für Embedded-Applikationen (Microcontroller oder FPGA) Erfahrungen im Bereich Lernmethoden für Neuronale Netze Sie verstehen es, bei der Suche nach verwertbaren Lösungen die aktuellen Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit einzubeziehen. Neue Ideen evaluieren Sie eigenständig und bringen darüber hinaus eine strukturierte Arbeitsweise mit. Sprachkenntnisse: sehr gutes Englisch und gutes Deutsch bzw. die Bereitschaft, Deutsch zu lernen Durch Ihre Mitarbeit an vielseitigen Projekten mit hohem Praxisbezug im Bereich Embedded AI können Sie das Zukunftsthema Edge-AI sowie Neuromorphe Hardware aktiv mitgestalten. Wir bieten Ihnen ein offenes und kollegiales Umfeld sowie eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Entwicklung durch ein umfassendes Weiterqualifizierungsangebot. Ihre Work-Life-Balance unterstützen wir durch flexible Arbeitszeiten sowie unterschiedliche Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Unsere Räumlichkeiten und unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglichen ein wissenschaftliches Arbeiten mit gehobener technischer Ausstattung. Wir bieten Ihnen breite Vernetzungsmöglichkeiten innerhalb des Fraunhofer-Instituts sowie die Teilhabe an gelebten Kontakten zu mehreren Universitäten. Bei entsprechendem Interesse und hoher Eigenmotivation ist auch die Durchführung eines Promotionsvorhabens möglich. Wir unterstützen Sie hierbei gerne. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Außendienstmitarbeiter (m/w/d) - Gynäkologie

Mi. 16.06.2021
Nürnberg
Eurofins ist eine weltweit führende Laborgruppe, mit über 900 Standorten und über 50.000 Mitarbeitern. Die Eurofins LifeCodexx GmbH ist als klinisches Labor mit validierten Spezialdiagnostiken auf modernsten molekularen Analyseplattformen ein bewährter und geschätzter klinischer Partner und Innovator. So unterstützt unsere nichtinvasive pränatale Diagnostik Patient/innen und behandelnde Ärzte/Innen in Deutschland und weit darüber hinaus. Eurofins führende Laborverfahren erkennen Erkrankungen oder helfen mit wegweisenden Technologien solche zu verhindern, messen Umweltschadstoffe und erhöhen die Lebensmittelsicherheit. Unsere Labore führen aktuell zudem täglich viele tausend Covid-19-Analysen durch. Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Wissenschaftlichen Außendienstmitarbeiter (m/w/d) - Gynäkologie Unsere Produkte haben die pränatale Diagnostik entscheidend geprägt und wir treiben den Sektor durch unsere Forschung und Innovation weiter voran. Wir expandieren und suchen für die Region Nord-Ost Bayern (Ecke Nürnberg, Bamberg, Regensburg / Teile von Thüringen) eine/n weitere/n wissenschaftlichen Außendienstmitarbeiter (m/w/d). Sie sind für den Vertrieb des PraenaTest® in gynäkologischen Praxen und Pränatal Zentren in Ihrer Region zuständig Ärzten und Fachkräften stehen Sie für die Produktanwendung des PraenaTest®, wissenschaftlich und fachlich zur Seite Sie bauen, erweitern und pflegen ihr Netzwerk Auf Kongressen und Veranstaltungen repräsentieren Sie die Eurofins Lifecodexx In enger Zusammenarbeit mit dem Marketing und dem Customer Service sind Sie ebenfalls für die regionale Planung und den damit verbundenen Wettbewerbsanalysen zuständig Erste Erfahrung im Vertrieb, vorzugsweise im ambulanten oder klinischen Sektor Sie verfügen über ein abgeschlossenes Bachelor- und/oder Masterstudium in Naturwissenschaften z.B. Biologie/Biochemie /Biotechnologie oder verwandten Wissenschaften oder verfügen über profunde Kenntnisse in der Gesundheitsversorgung Verkauf ist Ihre Leidenschaft und Sie arbeiten gerne erfolgsorientiert Sie haben Überzeugungskraft, Verhandlungsgeschick sowie Kontaktstärke Umfangreiche Einarbeitung und regelmäßige Fortbildungen Homeoffice Dienstfahrzeug auch zur privaten Nutzung Tankkarte Alle notwendigen Arbeits- und Kommunikationsmittel inklusive Handy, Laptop/iPad 30 Tage Urlaub Erfolgsabhängige Provision Eine abwechslungsreiche und selbständige Tätigkeit bei einem attraktiven, expandierenden und zukunftsorientierten Marktführer
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in für Neuronale Netze auf eingebetteten Systemen

Mo. 14.06.2021
Erlangen
FÜR UNSERE ABTEILUNG BREITBAND UND RUNDFUNK AM STANDORT ERLANGEN SUCHEN WIR EINE*N WISSENSCHAFTLICHE*R MITARBEITER*IN NEURONALE NETZE AUF EINGEBETTETEN SYSTEMEN Unsere Abteilung Breitband und Rundfunk treibt u. a. die Entwicklung neuer Technologien für „AI an der Edge“ und Kommunikationssysteme voran. Wir fokussieren uns dabei auf energieeffiziente Implementierungen Neuronaler Netze, sowohl auf State-of-the-Art Hardware als auch auf hochspezialisierten Beschleuniger-Architekturen (Neuromorphe Hardware). Neben unseren aktuell laufenden Forschungsaktivitäten möchten wir auch den Kontakt zur Industrie weiter ausbauen und dadurch unsere Konzepte in relevante Anwendungen bringen.Sie erforschen die Optimierung und Abbildung von neuronalen Netzen auf energieeffizienten, eingebetteten Systemen (Low-Power-Microcontroller, FPGAs bzw. am Fraunhofer IIS entwickelte KI-Spezialhardware / Neuromorphe Hardware). Hierzu haben Sie stets die neuesten Erkenntnisse der Wissenschaft im Blick. Für das Hardware-Aware-Training von Neuronalen Netzen entwickeln und optimieren Sie Methoden und Automatisierungstools. Sie wirken an der Entwicklung und Validierung von Architekturen für neuromorphe KI-Beschleuniger (u. a. auch SNN-Beschleuniger) mit. Darüber hinaus bringen Sie sich aktiv in die Ausgestaltung von Projektskizzen für Förder- und Industrieprojekte mit ein. Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit Vertiefung im Bereich Maschinelles Lernen, Deep Learning, Künstliche Intelligenz oder Neuroinformatik Gute Kenntnisse über die Eigenschaften und die Anwendung verschiedener Klassen und Architekturen von Neuronalen Netzen (beispielsweise DNNs, RNNs, GRUs, ResNets etc.) Erste (auch praktische) Erfahrung mit Tools für Deep-Compression-Methoden (z. B. Quantisierung und Pruning) und Deep Compiler für Embedded-Applikationen (Microcontroller oder FPGA) Erfahrungen im Bereich Lernmethoden für Neuronale Netze Sie verstehen es, bei der Suche nach verwertbaren Lösungen die aktuellen Erkenntnisse aus der Wissenschaft mit einzubeziehen. Neue Ideen evaluieren Sie eigenständig und bringen darüber hinaus eine strukturierte Arbeitsweise mit. Sprachkenntnisse: sehr gutes Englisch und gutes Deutsch bzw. die Bereitschaft, Deutsch zu lernen Durch Ihre Mitarbeit an vielseitigen Projekten mit hohem Praxisbezug im Bereich Embedded AI können Sie das Zukunftsthema Edge-AI sowie Neuromorphe Hardware aktiv mitgestalten. Wir bieten Ihnen ein offenes und kollegiales Umfeld sowie eine individuelle, auf Ihre Bedürfnisse angepasste Entwicklung durch ein umfassendes Weiterqualifizierungsangebot. Ihre Work-Life-Balance unterstützen wir durch flexible Arbeitszeiten sowie unterschiedliche Unterstützungsangebote zur Vereinbarkeit von Privatleben und Beruf. Unsere Räumlichkeiten und unsere interdisziplinäre Zusammenarbeit ermöglichen ein wissenschaftliches Arbeiten mit gehobener technischer Ausstattung. Wir bieten Ihnen breite Vernetzungsmöglichkeiten innerhalb des Fraunhofer-Instituts sowie die Teilhabe an gelebten Kontakten zu mehreren Universitäten. Bei entsprechendem Interesse und hoher Eigenmotivation ist auch die Durchführung eines Promotionsvorhabens möglich. Wir unterstützen Sie hierbei gerne. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Software Developer* – Conversational Artificial Intelligence AI

Mo. 14.06.2021
Erlangen
FRAUNHOFER INSTITUTE FOR INTEGRATED CIRCUITS IIS WE HAVE AN IMMEDIATE OPENING IN OUR »AUDIO AND MEDIA TECHNOLOGIES« DIVISION OF FRAUNHOFER IIS IN ERLANGEN, GERMANY: SOFTWARE DEVELOPER* – CONVERSATIONAL ARTIFICIAL INTELLIGENCE AI About us The »Audio and Media Technologies« department develops world-class audio processing technology. Audio and media technologies at Fraunhofer IIS is one of the largest organizations in the world for audio and speech processing. Over 200 engineers and scientists develop first-rate audio technology which is sold world-wide, in Europe, USA, China, Korea and Japan. In the past 25 years, Fraunhofer IIS repeatedly won international competitions in the audio and media field: e.g. with mp3 and codecs of the AAC-family. You will be part of the Natural Language User Interfaces activities of the Audio and Media Technologies team. Would you like to teach machines to talk and understand?Join us in the exciting world of voice assistants and conversational AI.As part of our team, you will develop user-centred dialog systems for a variety of tasks and domains. You will participate in all phases of the system lifecycle: architecture, development, and dev ops. You will closely collaborate with machine learning experts to enable the voice assistant’s understanding of natural conversations. You will directly interact with project partners as well as internal and external stakeholders. Master’s degree in Computer Science, Engineering, or related areas Proficient with object-oriented or functional programming languages (Python, JavaScript, C++) Ability to understand, design and communicate architectures for larger software components Experienced in working with SQL or NoSQL databases Advanced understanding of containerization tools like Docker and version control via git Familiar with NLP and machine learning concepts Knowledge of open-source frameworks for chatbots such as Rasa is a plus. Excellent written and oral communications skills in English Opportunities to bring your ideas into life and contribute to product-ready solutions for our industry partners Opportunities to push frontiers in research and applications of natural language processing Involvement in diverse activities and the chance to assume responsibility within interdisciplinary teams An open and friendly work atmosphere Flexible hours and access to various services for a proper work-life-balance Working in a vibrant research and development environment Appointment, remuneration and social security benefits based on the public-sector collective wage agreement (TVöD). In case of identical qualifications preference will be given to severely disabled candidates. We would like to point out that the chosen job title also includes the third gender. The Fraunhofer-Gesellschaft emphasises gender-independent professional equality. This vacancy is also available on a part-time basis. Fraunhofer is Europe’s largest application-oriented research organization. Our research efforts are geared entirely to people’s needs: health, security, communication, energy and the environment. As a result, the work undertaken by our researchers and developers has a significant impact on people’s lives. We are creative. We shape technology. We design products. We improve methods and techniques. We open up new vistas.
Zum Stellenangebot

Data Analyst*in Standortanalysen logistischer Versorgung

Mo. 14.06.2021
Nürnberg
WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS BIETEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IN UNSERER FRAUNHOFER-ARBEITSGRUPPE FÜR »SUPPLY CHAIN SERVICES« AM STANDORT NÜRNBERG ALS DATA ANALYST*IN FÜR STANDORTANALYSEN IM KONTEXT LOGISTISCHER VERSORGUNG Unsere Gruppe »Future Engineering« liefert Daten zur Erfassung und Beschreibung von Märkten und Standorten im Kontext der Logistik. Die Kolleg*innen unterstützen damit Unternehmen, Regionen und Kommunen bei strategisch wichtigen Entscheidungen. Sie haben gute kommunikative Fähigkeiten und überzeugen durch ein sicheres Auftreten bei Kunden? Dann haben wir genau die richtige Stelle für Sie!Sie forschen in einem interdisziplinären Team an innovativen Methoden zur Optimierung und Automatisierung der kontinuierlichen und projektbezogenen Datengewinnung und -verarbeitung. In Forschungs- und Industrieprojekten bauen Sie Wissen in logistischen Themenfeldern auf und übertragen Data-Analytics- und Digitalisierungsansätze auf die Erhebung, Aus- und Bewertung von Markt- und Standortdaten. Darüber hinaus übernehmen Sie auch die Leitung von (Teil-)Projekten – beispielsweise im Rahmen von Marktstudien, Standortanalysen und Beratungsprojekten. Abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium mit wirtschaftswissenschaftlichem oder Informatik-Bezug, wie z. B. Wirtschaftsgeographie, Geoinformatik, Volkswirtschaftslehre, Wirtschaftsinformatik oder vergleichbares Methoden-Know-how im Umgang mit heterogenen Daten (Klassifizierungen, regionale Ebenen, etc.) Begeisterung für wissenschaftliches Schreiben von Kundenreports, über White Paper bis hin zu Forschungsanträgen und Veröffentlichungen in der Fachliteratur Idealerweise Erfahrungen mit immobilienwirtschaftlichen Themen und/oder Logistikkonzepten Gute Kenntnisse im Umgang mit GIS-Programmen (zur Erhebung, Analyse, Verortung und kartenbasierten Darstellung von Daten) Gutes Verständnis für Versorgungs- und Wertschöpfungsketten in Industrie, Handel und öffentlichen Räumen Die Fähigkeit Probleme zu erkennen und kreativ zu lösen Selbstständige, zuverlässige und strukturierte Arbeitsweise Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Sehr gute Deutschkenntnisse sowie gute Englischkenntnisse Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde 2019 in den Kategorien »Forschung« und »öffentlicher Sektor« des Trendence-Absolventenbarometers sowie im Randstad Employer Brand Research als »TOP 1 Arbeitgeber« ausgezeichnet. Wir setzen auf innovative Ideen und konzipieren neuartige Lösungen. Sie können dabei sein und aktiv die Zukunft mitgestalten. Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skills- und fachliche Weiterbildungen. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Die Fraunhofer-Arbeitsgruppe für Supply Chain Services SCS optimiert durch Daten Prozesse, Organisationen und Geschäftsmodelle, indem sie wirtschaftswissenschaftliche Methoden und technologische Lösungen mit mathematischen Verfahren und Modellen verbindet. Die Gruppe »Future Engineering« forscht an anwendungsnahen Methoden aus dem Bereich der Künstlichen Intelligenz, um kontinuierlich Markt- und Technologietrends aus einer großen Menge unstrukturierter Informationen herauszufiltern, u. a. mit Methoden der semantischen Datenanalyse, die individuelle Analysen auf ad hoc Basis erlauben. Sie ist Teil der Abteilung »Innovation und Transformation«, die im Kontext der digitalen Transformation neue Lösungen für datengetriebene Geschäftsmodelle, Organisationen und Geschäftsstrategien entwickelt, indem sie das Zusammenspiel von technischen Trends, IoT-Innovationen und dem Faktor Mensch gleichermaßen berücksichtigt und in die Unternehmen einbringt. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Bitte geben Sie in der Bewerbung an, wie viele Stunden Sie gerne arbeiten möchten. Die Möglichkeit zur Promotion oder Abschluss einer bestehenden Promotion ist bei entsprechender Eignung gegeben. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Software Developer* – Digital Cinema

Mo. 14.06.2021
Erlangen
FRAUNHOFER INSTITUTE FOR INTEGRATED CIRCUITS IIS WE HAVE AN IMMEDIATE OPENING IN OUR »AUDIO AND MEDIA TECHNOLOGIES« DIVISION OF FRAUNHOFER IIS IN ERLANGEN, GERMANY, FOR A SOFTWARE DEVELOPER* – DIGITAL CINEMA Would you like to work creatively and innovatively and develop completely new software solutions and algorithms for film production? Then you’ve come to the right place! We’re looking for a new team member with a passion for video topics to join us in developing algorithms and solutions for professional film production. Film producers and artists appreciate the new multimedia design and storytelling opportunities that we put at their fingertips. In addition, we’re working on many related technologies necessary for complete video systems: from production tools for novel video formats to playback in cinemas or delivery to various streaming providers. Developing software architectures for various solutions in the field of professional video processing Defining modules Implementing and testing the specified modules Producing documentation A degree in Media Technology, Computing, Mathematics, Physics, or a related subject Interest in digital video signal processing Good knowledge of C++ Good knowledge of OpenGL Knowledge of 3D rendering APIs (OpenGL, Vulkan, Metal, etc.) Collaboration in at least one non-university software project The position is also suitable for those just beginning their careers with appropriate knowledge and experience from internships, their studies, or dissertations. An open and friendly working environment in an international team The chance to work on the latest video topics Challenging projects with strong practical relevance Close collaboration with major international customers The opportunity to develop your technological and scientific expertise Personal development through training programs Work-life balance: flexible working hours and a range of offers to help you find a balance between private and professional life Appointment, remuneration and social security benefits based on the public-sector collective wage agreement (TVöD). In case of identical qualifications, preference will be given to severely disabled candidates. We would like to point out that the chosen job title also includes the third gender. The Fraunhofer-Gesellschaft emphasises gender-independent professional equality. Fraunhofer is Europe’s largest application-oriented research organization. Our research efforts are geared entirely to people’s needs: health, security, communication, energy and the environment. As a result, the work undertaken by our researchers and developers has a significant impact on people’s lives. We are creative. We shape technology. We design products. We improve methods and techniques. We open up new vistas.
Zum Stellenangebot

Entwickler*in Embedded Systems im Bereich Quantentechnologien

Mo. 14.06.2021
Erlangen
WIR AM FRAUNHOFER-INSTITUT FÜR INTEGRIERTE SCHALTUNGEN IIS BIETEN IHNEN AB SOFORT EINE SPANNENDE TÄTIGKEIT IN UNSERER ABTEILUNG FUNKKOMMUNIKATIONSSYSTEME AM STANDORT ERLANGEN ALS ENTWICKLER*IN EMBEDDED SYSTEMS – QUANTENTECHNOLOGIEN Fraunhofer will in einem bundesweiten Kompetenznetzwerk die Schlüsseltechnologie Quanten-Computing in Deutschland voranbringen und neue technologische Lösungen sowie quantenbasierte Rechenstrategien für angewandte, wirtschaftsrelevante Fragestellungen entwickeln. Die Wissenschaftler*innen unserer Abteilung Funkkommunikationssysteme entwickeln und implementieren zusammen mit den führenden Universitäten beispielsweise innovative Lösungen für das Quanten-Interfacing. Bei uns haben Sie die Möglichkeit, eng mit einem Team von Wissenschaftler*innen und Technologieexpert*innen zusammenzuarbeiten und Ihren Aufgabenbereich eigenständig voranzutreiben. Sie… entwerfen und spezifizieren Software- und Hardwarekonzepte für komplexe elektronische Systeme (Embedded Systems) simulieren und implementieren FPGA-Designs für die Highspeed-Datenerfassung und -verarbeitung entwickeln hardwarenahe Software in C/C++ Ein abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium der Elektrotechnik, Informatik, Physik oder einer verwandten Studienrichtung Kenntnisse im Design, der Simulation und der Implementierung von FPGAs Erste Erfahrung in der Programmierung von Mikrocontroller-Boards und/oder dem Entwurf kleiner Platinen hierfür Know-how im Umgang mit dem Linux-Betriebssystem Die Zusammenarbeit im Team liegt ihnen ebenso wie das eigenverantwortliche Lösen von Aufgaben Gutes Deutsch und gutes Englisch, jeweils in Wort und Schrift Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa und wurde in der Vergangenheit in verschiedenen Kategorien als Top Arbeitgeber ausgezeichnet. Wir setzen auf innovative Ideen und konzipieren neuartige Lösungen. Sie können dabei sein und aktiv die Zukunft mitgestalten. Sie erhalten maßgeschneiderte Soft-Skill- und fachliche Weiterbildungen. Wir leben eine familienfreundliche Kultur: Manchmal geht die Familie vor – wir wissen das. Die bestmögliche Vereinbarkeit Ihres Beruf- und Privatlebens unterstützen wir durch die Möglichkeit flexiblen Arbeitens. Spitzenforschung dank technischer Spitzenausstattung – all unsere Arbeitsplätze sind mit State-of-the-Art-Technologie ausgestattet, um bestmögliche Arbeitsbedingungen zu schaffen. Strukturierte Onboarding-Maßnahmen unterstützen Sie dabei, gut bei uns am Fraunhofer IIS anzukommen. Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen basieren auf dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Zusätzlich kann Fraunhofer leistungs- und erfolgsabhängige variable Vergütungsbestandteile gewähren. Die Stelle ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Die Stelle kann auch in Teilzeit besetzt werden. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Wir weisen darauf hin, dass die gewählte Berufsbezeichnung auch das dritte Geschlecht miteinbezieht. Die Fraunhofer-Gesellschaft legt Wert auf eine geschlechtsunabhängige berufliche Gleichstellung. Fraunhofer ist die größte Organisation für anwendungsorientierte Forschung in Europa. Unsere Forschungsfelder richten sich nach den Bedürfnissen der Menschen: Gesundheit, Sicherheit, Kommunikation, Mobilität, Energie und Umwelt. Wir sind kreativ, wir gestalten Technik, wir entwerfen Produkte, wir verbessern Verfahren, wir eröffnen neue Wege.
Zum Stellenangebot

Video Coding System Architect*

Mo. 14.06.2021
Erlangen
FRAUNHOFER INSTITUTE FOR INTEGRATED CIRCUITS IIS WE HAVE AN IMMEDIATE OPENING IN OUR »AUDIO AND MEDIA TECHNOLOGIES« DIVISION OF FRAUNHOFER IIS IN ERLANGEN, GERMANY, FOR A VIDEO CODING SYSTEM ARCHITECT* About us The Fraunhofer IIS »Audio and Media Technologies« division has been making its mark on media digitalization for over 30 years, developing pioneering standards such as MP3, AAC, xHE-AAC and EVS. Motivated by this success, we aim to transfer this know-how to solve new challenges in video coding for better user experiences and higher system efficiency. You have a vision about future directions in 2D video coding? You like to design technologies that are ready to conquer the world? Then join our institute and contribute to the growth of our video activities.As video has a huge contribution on the overall Internet traffic, its efficient representation is of utmost importance. Based on existing video coding specifications such as VVC, you will be responsible to identify algorithmic and architectural potentials for improvement. For maximum impact, you will identify synergies with our existing technologies in audio coding and 6 DoF imaging. In collaboration with a team, you will then implement and evaluate promising coding approaches. A scientific degree (Master, PHD or equivalent) in Computer Science, Engineering Sciences, Media Technologies or a related subject Expertise in machine learning or signal processing Solid practical experience with video coding algorithms Experience in using C++ and/or Python English for working in an international team We offer you varied and challenging work in an enthusiastic team. You can contribute with your ideas and help design new concepts. Regular training is given, as are flexible, family-friendly work arrangements such as part-time contracts. You will have a state-of-the-art workstation in a modern, bright 2- to 3-person office. Remuneration according to the guidelines for the allocation of Fraunhofer-Gesellschaft stipends. In case of identical qualifications preference will be given to severely disabled candidates. We would like to point out that the chosen job title also includes the third gender. The Fraunhofer-Gesellschaft emphasises gender-independent professional equality. Fraunhofer is Europe’s largest application-oriented research organization. Our research efforts are geared entirely to people’s needs: health, security, communication, energy and the environment. As a result, the work undertaken by our researchers and developers has a significant impact on people’s lives. We are creative. We shape technology. We design products. We improve methods and techniques. We open up new vistas.
Zum Stellenangebot

Software Developer* for C/C++

Mo. 14.06.2021
Erlangen
FRAUNHOFER INSTITUTE FOR INTEGRATED CIRCUITS IIS WE HAVE AN IMMEDIATE OPENING IN OUR »AUDIO AND MEDIA TECHNOLOGIES« DIVISION OF FRAUNHOFER IIS IN ERLANGEN, GERMANY, FOR A SOFTWARE DEVELOPER* FOR C/C++ Fraunhofer is Europe’s largest application-oriented research organization. Our research efforts are geared entirely to people’s needs: health, security, communication, energy and the environment. As a result, the work undertaken by our researchers and developers has a significant impact on people’s lives. We are creative. We shape technology. We design products. We improve methods and techniques. We open up new vistas. Are you passionate about C programming? And you know the ropes in algorithmic implementation and larger modular software frameworks? If so, we have the right position for you!Your primary task consists of porting our audio signal processing algorithms from MATLAB or Python into a product-ready C or C++ framework for different hardware platforms. Since our algorithms usually run on consumer hardware, you should have very good skills in optimizing algorithms with respect to memory consumption and computational complexity. Since our products also run on different hardware devices, you need to have very good knowledge in software development for different platforms. It is required to have a good understanding of basic signal processing concepts to be able to transform the proof-of-concept MATLAB or Python algorithm into an efficient C/C++ library and to verify the algorithmic functionality. An important part of the task is to assure sufficient software quality in terms of implementation quality and algorithmic functionality. Therefore, you should have very good experience with automatic software testing and software quality assurance, as well as basic experience with audio processing applications. An additional very important task consists of maintaining our modular software framework and if required, to make necessary structural changes to support our future algorithms. Since the functional complexity of our software frameworks is high, you should be experienced in handling large software framework and in modular programming. University degree in Computer Science, Electronics, Mathematics, Physics, or similar Very good C/C++ programming skills Good MATLAB programming skills Experienced in efficient implementation of software algorithms Experienced in modular programming and handling complex software frameworks Experienced in software quality assurance, e.g., automatic testing Basic audio signal processing understanding The Fraunhofer IIS offers a diverse and challenging field of work in an international environment, oriented toward state-of-the-art research and technology, with the opportunity for personal and professional development. Furthermore, we offer work-life balance through flexible working hours and various support programs. Appointment, remuneration and social security benefits based on the public-sector collective wage agreement (TVöD). In case of identical qualifications, preference will be given to severely disabled candidates. We would like to point out that the chosen job title also includes the third gender. The Fraunhofer-Gesellschaft emphasises gender-independent professional equality.
Zum Stellenangebot
12345


shopping-portal