Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

wissenschaft-forschung: 118 Jobs in Ottobrunn

Berufsfeld
  • Projektmanagement 11
  • Softwareentwicklung 10
  • Assistenz 8
  • Sekretariat 8
  • Teamleitung 6
  • Mathematik 6
  • Leitung 6
  • Web-Entwicklung 5
  • Consulting 5
  • Engineering 5
  • Physik 5
  • Sachbearbeitung 5
  • Einkauf 4
  • Gruppenleitung 4
  • Prozessmanagement 4
  • Qualitätsprüfung 4
  • Qualitätssicherung 4
  • Assistenzberufe 3
  • Business Development 3
  • Entwicklung 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Städte
  • München 70
  • Stuttgart 25
  • Ingolstadt, Donau 23
  • Ottobrunn 19
  • Neubiberg 11
  • Garching bei München 10
  • Friedrichshafen 5
  • Tübingen 5
  • Berlin 4
  • Dresden 3
  • Koblenz am Rhein 3
  • Holzkirchen, Oberbayern 2
  • Köln 2
  • Planegg 2
  • Augsburg 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Gauting 1
  • Hamburg 1
  • Hannover 1
  • Heilbronn (Neckar) 1
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 115
  • Ohne Berufserfahrung 76
  • Mit Personalverantwortung 6
Arbeitszeit
  • Vollzeit 112
  • Teilzeit 20
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 94
  • Befristeter Vertrag 21
  • Promotion/Habilitation 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Ausbildung, Studium 1
Wissenschaft & Forschung

Assistenz (m/w/d) der Leitung Nutzerbüro

Mo. 24.02.2020
Garching bei München
Die Technische Universität München betreibt mit der Forschungs-Neutronenquelle Heinz Maier-Leibnitz (FRM II) in Garching bei München eine der leistungsfähigsten und modernsten Neutronenquellen weltweit. Als Serviceeinrichtung für die Wissenschaft und Dienstleister für die Industrie nehmen wir eine Spitzenstellung im Bereich der Forschung mit Neutronen und deren technischer Nutzung ein. Für die Organisation des wissenschaftlichen Nutzerbetriebes suchen wir für 40,1 Std./Woche baldmöglichst eine Assistenz der Leitung Nutzerbüro.Ihre Tätigkeit umfasst die Organisation und Verwaltung des wissenschaftlichen Nutzerbetriebes am FRM II. Sie unterstützen in Zusammenarbeit mit der Leitung der Abteilung Gastforscher bei ihrem Aufenthalt am FRM II. Sie organisieren im Team Veranstaltungen im wissenschaftlichen Umfeld von spezialisierten Workshops bis hin zu internationalen Tagungen. Sie erstellen eigenständig Berichte und Statistiken über die wissenschaftliche und kommerzielle Nutzung des FRM II mit Hilfe von Datenbanken und Tabellen.Sie verfügen über eine abgeschlossene verwaltungstechnische Berufsausbildung sowie über solide Kenntnisse im Umgang mit moderner Büro- und Kommunikationssoftware. Eine Weiterbildung, abgeschlossenes Studium oder entsprechende Berufserfahrung sind erwünscht. Englisch beherrschen Sie fließend in Wort und Schrift, nach Möglichkeit auch eine weitere Fremdsprache. Sie arbeiten selbstständig und eigenverantwortlich und besitzen ein hohes Organisations- und Kommunikationsgeschick. Der hohe Sicherheitsstandard unserer Einrichtung erfordert grundsätzlich eine atomrechtliche Zuverlässigkeitsüberprüfung.Die Stelle wird nach TV-L vergütet und ist zunächst auf 2 Jahre befristet. Schwerbehinderte werden bei im Wesentlichen gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Wir bieten Ihnen neben anderer Vorzügen flexible Arbeitszeit, ein vergünstigtes MVV Ticket sowie eine Betriebliche Altersvorsorge (VBL).
Zum Stellenangebot

Administrative Assistant (Event / Communication) (f/m/d)

So. 23.02.2020
Oberschleißheim
INFRAFRONTIER GmbH is an academic non-profit organisation. It is located in Munich, Germany, at the premises of Helmholtz Zentrum München. INFRAFRONTIER GmbH is the coordination office of the INFRAFRONTIER Research Infrastructure for the development, phenotyping, archiving and distribution of mouse disease models. INFRAFRONTIER has more than 20 partners in 15 countries and provides access to unique resources and expertise to advance the understanding of human health and disease for a global user community.We are looking for a highly motivated team member asAdministrative Assistant (Event / Communication) (f/m/d)Administrative support and office management for the INFRAFRONTIER Coordination OfficeAdministrative and logistical support of INFRAFRONTIER related events, during the planning, implementation and closing phases (e. g. booking venues, supporting registration of participants, administering travel logistics and travel cost refunds) Communication with INFRAFRONTIER partners and international stakeholdersCommunication with the different administrative departments of our hosting organisation, Helmholtz Zentrum MünchenEditing and updating contents on the INFRAFRONTIER websiteQualification as Office Management Assistant / Secretary or equivalent qualificationExperience with accounting software, MS-Office, and the InternetExperience with website content management systems (CMS)excellent spoken and written English and GermanStructured and organised work styleOpen, friendly, service-oriented personalityWork in an international and stimulating field to support biomedical researchPossibility to leave your mark in a small and innovative teamFurther training opportunitiesFlexible working hoursSalary commensurate with work experienceFull-time contract, 39 hours per weekContract starting in February or March 2020; initially limited to two years
Zum Stellenangebot

Teamassistenz/Sekretariat (m/w)

Sa. 22.02.2020
München
Am Lehrstuhl für Computergestützte Modellierung und Simulation der Technischen Universität München ist zum 01.05.2020 eine Stelle als Teamassistenz/Sekretariat (w/m) zu besetzen. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (75%) mit Vergütung nach TVL-E6, die bei Interesse befristet auf 100% aufgestockt werden kann.Die abwechslungsreiche und anspruchsvolle Tätigkeit umfasst u. a. Terminkoordination, telefonische und schriftliche Korrespondenz mit internationalen und nationalen Kooperationspartnern, Büroorganisation, administrative Tätigkeiten, Planung und Koordination von Reisen am Lehrstuhl und dem Lehrstuhl zugeordneten fakultätszentralen Einrichtungen. Ihr Aufgabengebiet Ansprechpartner/in für das Lehrstuhlteam, z.B. für die Dienstreiseplanung und deren Abrechnung, Urlaubsanträge und Krankmeldungen und bei allen Verwaltungs- und Sekretariatsaufgaben Unterstützung bei der administrativen Betreuung von Drittmittelprojekten und der Budgetüberwachung Buchung von Zahlungsvorgängen in SAP Ansprechpartner/in für die zugeordneten fakultätszentralen Einrichtungen, Einstellungen und Abwicklung der Bestellungen zentrale Anlaufstelle am internationalen Lehrstuhl für Besucher und Studierende Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache, hauptsächlich per E-Mail Bestellwesen   Ihre Qualifikationen: Abgeschlossene kaufmännische Berufsausbildung oder vergleichbare Erfahrung mit Sekretariats- und Verwaltungsaufgaben Eigeninitiative und selbständiges, zuverlässiges und gewissenhaftes Arbeiten Spaß am Organisieren und Kommunizieren sowie Teamfähigkeit Sicherer Umgang mit den gängigen MS Office Anwendungen (Word, Excel) Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Erfahrungen mit dem Buchhaltungssystem SAP/R3 sind von Vorteil Wir bieten Ihnen die Möglichkeit für eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem interdisziplinären Team in freundlicher Arbeitsatmosphäre. Sie erwartet ein mit moderner Technik ausgestatteter Arbeitsplatz in einem interessanten und sehr lebendigen wissenschaftlichen Umfeld. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag der Länder (TV-L) im öffentlichen Dienst. Es handelt sich um eine unbefristete Teilzeitstelle (75%) mit Vergütung nach TVL-E6, die bei Interesse befristet auf 100% aufgestockt werden kann. Die TUM strebt eine Erhöhung des Frauenanteils an. Bewerbungen von Frauen werden daher ausdrücklich begrüßt. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt eingestellt. Bei Fragen können Sie sich gerne telefonisch oder per Email direkt an Prof. Borrmann wenden: 089/289 25117, andre.borrmann@tum.de
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Sa. 22.02.2020
Planegg
ISAR Bioscience GmbH ist ein neu gegründetes translationales Forschungsunternehmen in Planegg bei München. Wir überwinden die gegenwärtigen Limitationen in der Stammzellforschung, um gezielt die Entwicklung neuer therapeutischer Ansätze für Erkrankungen zu beschleunigen sowie Produktinnovationen im Bereich der industriellen Biotechnologie zu ermöglichen. Wir nutzen induzierte pluripotente Stammzell-Technologien (iPSC) sowie „Genom-Engineering“, um die nächste Generation an Krankheitsmodellen für die pharmazeutische Wirkstoffsuche sowie maßgeschneiderte Zellmodelle für die Entdeckung bioaktiver Wirkstoffe für die industrielle Biotechnologie zu entwickeln. Wir gehen strategische Partnerschaften mit Industriepartnern ein, um neueste wissenschaftliche Entdeckungen und Ideen der Grundlagenforschung schnell und effizient in industrielle Lösungen und Produkte zu überführen. ISAR wird initial mit 20 Mio. € durch den Freistaat Bayern unterstützt. Aufbau und Durchführung des (Projekt)Controllings Verantwortung für das interne und externe Reporting Koordination des Monats- und Jahresabschlusses Laufende Pflege der Daten, Dokumentationen und Stammdaten Erstellung von Verwendungsnachweisen für Fördermittelgeber Koordinierung regelmäßiger Zahlungsläufe und Belegfluss der Rechnungen in Abstimmung mit der externen Finanzbuchhaltung Ein betriebswirtschaftliches Studium mit Schwerpunkt Controlling, eine kaufmännische Ausbildung mit entsprechender Weiterbildung oder eine vergleichbare Qualifikation Erste Erfahrung im Bereich Kostenrechnung/Controlling Idealerweise Erfahrung im Aufbau der Kostenrechnung/des Controllings Sehr gute MS-Office-Kenntnisse, insbesondere hinsichtlich MS Excel Pivot werden vorausgesetzt Erfahrungen mit DATEV online Team-Player aus Überzeugung und Begeisterung für interdisziplinäre und internationale Arbeitsumgebungen sowie respektvolle Unternehmenskultur Gute Kenntnisse der englischen Sprache (Wort und Schrift) sind wünschenswert Kommunikationsstärke, Selbstständigkeit und Sorgfalt Aufgeschlossene Haltung zur biomedizinischen Forschung und Biotechnologie Wir bieten Ihnen die besondere Gelegenheit, den Aufbau eines neuen Forschungsunternehmens in einem interdisziplinären Team mit Pioniergeist zu begleiten und mit zu gestalten. Sie erhalten spannende Aufgaben mit Verantwortung und Raum für Eigeninitiative sowie persönlicher Entwicklung. Das Gehalt richtet sich nach Ihrer Qualifikation und Berufserfahrung und berechnet sich in Anlehnung an die Gepflogenheiten des öffentlichen Dienstes. Die Stelle ist zunächst befristet bis zum 31.12.2022 zu besetzen. Es besteht die Möglichkeit einer Verlängerung für weitere zwei Jahre. Bitte schicken Sie Ihr Anschreiben und vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Lebenslauf, Arbeitszeugnissen/Empfehlungsschreiben an recruitment@isarbioscience.de. Bitte geben Sie „Controller“ in der Betreffzeile an. Für Rückfragen steht Ihnen Frau Johanna Boeck-Heuwinkel, Tel: 089-356475-403 zur Verfügung. ISAR Bioscience GmbH Institute for Stem Cell & Applied Regenerative Medicine Research Semmelweisstr. 5 | D-82152 Planegg https://isarbioscience.de/ Sitz der Gesellschaft: Planegg | Registergericht: Amtsgericht München HRB238025 St.-Nr.: 143/151/10239 Geschäftsführung: Prof. Dr. Martin Lohse
Zum Stellenangebot

Projektingenieur Integrated Logistic Support Marinesysteme (gn)

Sa. 22.02.2020
Ottobrunn, Koblenz am Rhein, Hannover
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Koblenz, Hannover suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektingenieur Integrated Logistic Support Marinesysteme (gn) Ihre Aufgaben liegen in der Spezifikation, Konzeption, Realisierung und Bewertung von logistischen Produkten und technischen/logistischen Betreuungsleistungen im militärischen Umfeld Sie nehmen Bewertungen von Logistikvorschlägen der Systemhersteller von Marinesystemen vor Weiterhin betreuen Sie unsere Kunden im Bereich ILS sowie hinsichtlich der Anbindung / Integration logistischer Informationssysteme (Schwerpunkt schwimmende Systeme) Im Bereich der Logistik arbeiten Sie an Vergabeverfahren des Bundes mit Sie übernehmen die Auswertung von Logistikdaten, Erarbeitung und Darstellung Logistikprozessen Sie verfügen über ein abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften Kenntnisse der Prozesse und Verfahren im Bereich Logistik / Materialerhaltung schwimmender Systeme (zivil oder militärisch) sind wünschenswert Sie verfügen über Erfahrung in der Erstellung, Bewertung und Umsetzung von Logistikkonzepten und Prozessen Des Weiteren bringen Sie Kenntnisse im Bereich der technischen / logistischen Betreuung (TLB) von Marinewaffensystemen der Bundeswehr gem. BLK mit Idealerweise konnten Sie bereits Erfahrungen mit der Durchführung von Logistic Support Analysen (LSA) und logistischen Simulationen sammeln Ihr Profil wird abgerundet durch eine ausgeprägte Kundenorientierung, einen lösungsorientierten und kommunikativen Arbeitsstil und der Analyse- und Darstellungsfähigkeit komplexer Zusammenhänge Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Projektleiter Kampfflugzeuge TORNADO Nachfolge (gn)

Sa. 22.02.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Projektleiter Kampfflugzeuge TORNADO Nachfolge (gn) Sie sind verantwortlich für die erfolgreiche Durchführung (Projektplanung, -steuerung und -überwachung) des Projekts Im Rahmen der Projektleitung sind Sie für die fachliche Führung der projektzugeordneten Mitarbeiter (abteilungsübergreifend) verantwortlich Sie agieren proaktiv als Hauptansprechpartner für den öffentlichen Auftraggeber und den Leitungskreis innerhalb der IABG Durch Ihre qualitative und zeitgerechte Unterstützung des AG bei der Erstellung von Lösungsvorschlägen und den zugehörigen Phasendokumenten stellen Sie die Zufriedenheit des Kunden sicher Sie stimmen sich regelmäßig mit den Programm-Managern und Projektleitern im Bereich fliegende Waffensysteme ab Sie unterstützen bei der Angebotserstellung und der weiteren Geschäftsfeldentwicklung Abgeschlossenes Studium der Ingenieurswissenschaften oder vergleichbare Ausbildung Sie verfügen über gute Kenntnisse des CPM nov der Bundeswehr und den zughörigen Phasendokumenten Sie besitzen fundierte Berufserfahrung in der Leitung von Projekten, idealerweise im Umfeld der Unterstützung der Bundeswehr im Rahmen von Beschaffungsprogrammen Sie haben Ihre Durchsetzungsfähigkeit in vorherigen Projekten bereits erfolgreich beweisen können Sie sind in der Lage sich schnell auf sich ändernde Rahmenbedingungen einzustellen und darauf zu reagieren Sie sind in der Lage komplexe Sachverhalte zielgruppengerecht aufzuarbeiten und überzeugend zu präsentieren Sie verfügen über verhandlungssichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sie überzeugen durch ein sicheres und positives Auftreten Ein militärischer Hintergrund ist von Vorteil …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter Forschung & Technologie Luft (gn)

Sa. 22.02.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter Forschung & Technologie Luft (gn) Auf- und Ausbau der Kompetenzen bzgl. Forschung und Technologie Luft & Weltraum in Zusammenarbeit mit dem Kunden Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung und Sicherstellung der Personalentwicklung für derzeitige und zukünftige Aufgaben Aktive Gestaltung der Zusammenarbeit in der Matrix, wodurch die Initiative und das Mitdenken der Mitarbeiter gefördert werden Interne sowie bereichsübergreifende Kapazitäts- und Ressourcenplanung Erarbeitung neuer Entwicklungsthemen und technische Vertriebsunterstützung Mitwirkung bei der Budgetplanung und Strategieentwicklung des Bereichs Kundenbetreuung, Vertriebsaktivitäten (intern/extern) sowie Akquirierung von Bestands- und Neukunden verbunden mit dem Ausbau der Geschäftsaktivitäten auch auf dem internationalen Markt Durchführen von regelmäßigen bereichsübergreifenden Vertriebsrunden Studium Ingenieurwesen / Luft- und Raumfahrttechnik oder auf anderem Wege erworbene vergleichbare Qualifikation Einschlägige Kenntnis der Bundeswehr Hinreichende Erfahrung in der Personalführung Mehrjährige fundierte Berufserfahrung im Themengebiet Forschung und Technologie fliegender Systeme Umfassende Kenntnisse im Bereich der Verfahren zur Bedarfsermittlung und Bedarfsdeckung im Segment Defence & Security national und/oder international Gute Integrations- und Innovationsfähigkeit hinsichtlich neuer Entwicklungen im Hinblick auf Markt, Methoden und Technologien Strukturierte, selbständige und analytische Arbeitsweise, proaktives und bereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen Sehr hohe kommunikative Kompetenz unternehmensintern sowie gegenüber Kunden und Partnern Uneingeschränkte Reisebereitschaft und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter ILS/ISS Consulting & Concepts (gn)

Sa. 22.02.2020
Ottobrunn, Koblenz am Rhein
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München, Koblenz suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Abteilungsleiter ILS/ISS Consulting & Concepts (gn) Sie führen Ihre Abteilung disziplinarisch und fachlich und stellen die Personalentwicklung für aktuelle und zukünftige Aufgaben sicher. Sie leiten das Personal der Abteilung fachlich an. Sie entwickeln das Thema Logistik Beratung in den Themen Integrated Logistik Support (ILS) und In Service Support (ISS) kundenorientiert fort, identifizieren neue Märkte und treiben strategische Akquisen. Große Projekte koordinieren Sie und führen sie in Einzelfällen ggf. als Projektleiter. Sie identifizieren Schlüsselkompetenzen und bauen diese gezielt auf. Die aktive Gestaltung der Zusammenarbeit in der Matrix treiben Sie voran. Das betrifft auch die bereichsübergreifende Kapazitäts- und Ressourcenplanung. Sie unterstützen den Vertrieb des Gesamtportfolios der IABG und sind dabei hauptverantwortlich für die Themen ihrer Abteilung. Die Strategie des Bereichs entwickeln sie mit und leiten daraus eine Strategie für die eigene Abteilung ab. Abgeschlossenes technisches, mathematisches Studium oder vergleichbare Qualifikation. Einschlägige Kenntnis der Bundeswehr, insbesondere des Bereichs Rüstung und Nutzungssteuerung. Mehrjährige Berufserfahrung im Bereich ILS und ISS, entweder aus der Bundeswehr, aus der militärischen Industrie oder aus der Beratung. Erste Führungserfahrungen aus der Bundeswehr und im zivilen Arbeitsverhältnis sind wünschenswert. Agilität in der Aufgabenumsetzung und Bereitschaft sich mit neuen Technologien und Konzepten auseinander zu setzen und zielführend ins Kundenumfeld einzuführen. Kenntnisse aus dem zivilen Logistikumfeld (z.B. Luftfahrt, Bahn oder Automotive) wünschenswert. Betriebswirtschaftliche Kenntnisse sind wünschenswert. Strukturierte und analytische Arbeitsweise; proaktives, bereichsübergreifendes und unternehmerisches Denken und Handeln sowie sicheres Auftreten und Durchsetzungsvermögen. Ausgeprägte Hands-On Mentalität. Kommunikationsstärke, Reisebereitschaft und verhandlungssicheres Deutsch und Englisch werden vorausgesetzt. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot

Senior Projektleiter (w/m/d) im Geschäftsfeld Telekommunikationsüberwachung (TKÜ)

Sa. 22.02.2020
München
Als zentrale Forschungs- und Entwicklungsstelle unterstützen wir Sicherheitsbehörden im Geschäftsbereich des Bundesministeriums des Inneren, für Bau und Heimat dabei, den Herausforderungen im Cyberraum zu begegnen. Wir entwickeln Werkzeuge, Lösungen und Strategien, mit denen die Sicherheitsbehörden ihre gesetzlichen Aufgaben jetzt und in Zukunft optimal erfüllen können – für die innere Sicherheit Deutschlands. Dazu braucht es Fachleute mit Innovationsgeist. Menschen wie den genialen Tüftler Q, dessen außergewöhnliche Erfindungen James Bond erfolgreicher machen. Wir suchen kreative Köpfe, die ihr fundiertes Wissen zum Schutz der Bevölkerung einsetzen möchten und Lust auf die Arbeit in einer jungen, etwas anderen Behörde haben. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Sitz in München eine/n Senior Projektleiter (w/m/d) im Geschäftsfeld Telekommunikationsüberwachung (TKÜ) Leitung von Projekten mit hoher strategischer Relevanz Verantwortung für die termin-, leistungs- und kostengerechte Umsetzung von Projekten kontinuierliches Monitoring von Projektrisiken sowie rechtzeitige Einleitung von Gegenmaßnahmen Weiterentwicklung von Methoden und Werkzeugen für das Projektmanagement Unterstützung der Referatsleitung bei ihren Aufgaben insbesondere im Vertretungsfall abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom an einer Universität, Master) in Informatik, Elektrotechnik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaftslehre oder eine vergleichbare Qualifikation in einer (informations-)technischen oder naturwissenschaftlichen Fachrichtung nachgewiesene mehrjährige Leitung von Projekten mehrjährige Erfahrungen im Bereich der Informations- und Telekommunikationstechnologie sehr gute deutsche und gute englische Sprachkenntnisse in Wort und Schrift, die in unserem hochspezialisierten Arbeitsumfeld unverzichtbar sind Darüber hinaus verfügen Sie über: Team-, Kommunikations- und Kooperationsfähigkeit verhandlungssicheres Auftreten, Dienstleistungsorientierung und die Fähigkeit, pragmatische Lösungen zu finden hohe Eigeninitiative und Belastbarkeit hohe Verantwortungsbereitschaft und selbstständiges konzeptionelles Arbeiten Bereitschaft zur Durchführung nationaler und internationaler Dienstreisen Wünschenswert sind: Projektmanagement-Zertifizierung (wie z. B. PRINCE2, IPMA) Erfahrung im Einsatz von Projektmanagementmethoden/-werkzeugen Kenntnisse im Bereich öffentliche Vergabe und Vertragsrecht praktische, übergreifende Kenntnisse im Bereich der TKÜ Erfahrungen bzgl. der Anforderungen der benachbarten Geschäftsfelder Digitale Forensik, Kryptoanalyse und/oder Big Data an die Forschung und Entwicklung im Geschäftsfeld TKÜ Vergütung Wir können Ihr Know-how im Tarifbeschäftigtenverhältnis mit EG 15 TVöD Bund bzw. im Beamtenverhältnis mit A15 BBesO honorieren. Zulage Wir können Tarifbeschäftigten, für den Zeitraum von zunächst fünf Jahren, die Zahlung einer IT-Fachkräftezulage in Höhe von derzeit monatlich 1.000,- Euro gewähren, sofern sie die hierfür notwendigen Voraussetzungen erfüllen. Teilzeitbeschäftigte erhalten die IT-Fachkräftezulage anteilig. Sicherheit Wir wollen Sie nicht nur vorübergehend für unser Team gewinnen. Sie erhalten einen unbefristeten Arbeitsvertrag. Freiraum In unserem Team haben Sie Raum, sich zu entfalten. Fachlich wie persönlich. Kreativ und produktiv sowie über Fachgrenzen hinaus. Work-Life-Balance Familienfreundliches Arbeiten ist für uns selbstverständlich. Wir haben deshalb z. B. ein Eltern-Kind-Büro und bieten die Möglichkeit im Homeoffice zu arbeiten. 30 Tage Jahresurlaub gehören natürlich dazu. Überstunden werden durch Freizeit ausgeglichen und die Arbeitszeiten sind flexibel, sowohl in Teilzeit wie auch Vollzeit. Fortbildungsangebot Wir bieten Ihnen interne und externe Fort- und Weiterbildungen, mit denen Sie sich in Ihrem Fachbereich wie in Ihren persönlichen Kompetenzen weiterentwickeln können. Internationalität Sie wollen über den Tellerrand schauen? Sie erwartet ein internationales Arbeitsgebiet mit Dienstreisen zu interessanten Akteuren.
Zum Stellenangebot

Software-Ingenieur Lenkflugkörper (gn)

Sa. 22.02.2020
Ottobrunn
Wir sind eine eng vernetzte Unternehmensgruppe und bieten integrierte zukunftsorientierte Lösungen in den Branchen Automotive • InfoKom • Mobilität, Energie & Umwelt • Luftfahrt • Raumfahrt • Verteidigung & Sicherheit. Wir verstehen die Anforderungen unserer Kunden. Wir beraten unabhängig und kompetent. Wir realisieren effektiv, effizient und zielgerichtet. Wir betreiben zuverlässig und nachhaltig. Unsere internationale Marktpräsenz und unser Erfolg basieren auf technologischer Spitzenkompetenz und einem fairen Verhältnis zu unseren Kunden und Geschäftspartnern. Für unseren Geschäftsbereich am Standort Ottobrunn bei München suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/n Software-Ingenieur Lenkflugkörper (gn) Sie analysieren mit Ihren Kollegen die Leistungsfähigkeit verschiedener Lenkflugkörper und leiten daraus Anforderungen ab, um möglichst realitätsnahe Simulationsmodelle entwickeln zu können. Sie unterstützen unmittelbar bei der Implementierung dieser Simulationsmodelle auf Basis generischer Ansätze. Die dann folgende Integration in die Gesamtsimulation führen Sie durch und verifizieren die Korrektheit der Simulationsmodelle mit Hilfe geeigneter Testrahmen. Dabei überprüfen Sie auch das Modellverhalten in einem operationellen Kontext hinsichtlich Plausibilität und Realitätsnähe. Identifizierte Auffälligkeiten bzw. Fehler analysieren Sie im Team und ziehen im Bedarfsfall die Expertise der jeweiligen Fachabteilungen zielgerichtet zu Rate. Sie verfügen über ein abgeschlossenes, einschlägiges Fach-/Hochschulstudium der Ingenieurwissenschaften. Sie haben Erfahrung in der Modellbildung und Simulation. Sie bringen bereits Kenntnisse in einer modernen Programmiersprache mit. Idealerweise haben Sie schon erste Simulationsmodelle entwickelt. Ihre Arbeitsweise ist gekennzeichnet durch Selbstständigkeit, strukturiertes und zielorientiertes Vorgehen sowie Kreativität. Sie arbeiten gerne mit anderen Ingenieuren im Team zusammen. Sie verfügen über sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift. …selbstständiges und eigenverantwortliches Arbeiten in innovativen und zukunftsweisenden Fachgebieten. Bei uns erwarten Sie langfristige Perspektiven, herausfordernde Aufgaben und Sie haben bei uns tolle Entwicklungsmöglichkeiten. Neben den interessanten Aufgaben gibt es für unsere Mitarbeiter auch eine leistungsstarke Altersversorgung, flexible Arbeitszeitmodelle, ein breites Sportangebot und eine familienfreundliche Personalpolitik.
Zum Stellenangebot


shopping-portal