Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 88 Jobs in Philippsburg (Baden)

Berufsfeld
  • Forschung 8
  • Labor 8
  • Sachbearbeitung 6
  • Assistenz 5
  • Biologie 4
  • Chemie 4
  • Fachhochschule 4
  • Sekretariat 4
  • Universität 4
  • Heizung 3
  • Elektrik 3
  • Klima 3
  • Leitung 3
  • Mathematik 3
  • Sanitär 3
  • Softwareentwicklung 3
  • Teamleitung 3
  • Wirtschaftsingenieur 3
  • Bauwesen 2
  • Biotechnologie 2
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 79
  • Ohne Berufserfahrung 53
  • Mit Personalverantwortung 3
Arbeitszeit
  • Vollzeit 76
  • Teilzeit 24
  • Home Office 2
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 51
  • Befristeter Vertrag 28
  • Ausbildung, Studium 5
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 1
Wissenschaft & Forschung

IT Security & Data Protection Manager (w/m/d)

Mi. 03.03.2021
Heidelberg
Affimed (Nasdaq: AFMD) entwickelt zielgerichtete Immuntherapien mit dem Ziel, Patienten durch die Nutzung der Kraft der angeborenen Immunität (NK Zellen und Makrophagen) zu heilen. Unsere ROCK® Plattform ermöglicht das Design von sogenannten Innate Cell Engagern für spezifische Patientengruppen. Wir entwickeln Mono- und Kombinationstherapien zur Behandlung von Krebs. Zur Verstärkung unseres Operations Team in Heidelberg suchen wir ab sofort IT Security & Data Protection Manager (w/m/d) Vollzeit, unbefristet(Referenznr. OP2102) Durchführung von Schutzbedarfsanalysen Begleitung von IT-Projekten hinsichtlich aller relevanten IT-Sicherheitsaspekten Aufbau, Pflege und Weiterentwicklung von Informationssicherheitsstandards sowie technischen IT-Sicherheitsrichtlinien Unterstützung bei der Durchführung von Schwachstellen-, Bedrohungs- und Risikoanalysen Mitwirkung bei der Ableitung von Maßnahmen bei Sicherheitsvorfällen Dokumentation der IT-Sicherheitslandschaft, der Prozesse und Lösungen Durchführung von IT-Security Projekten Implementierung einer Cyber Security Strategie, inklusive Disaster Recovery für alle IT-Komponenten (IBCP) Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich Informatik oder einem alternativen Studiengang mit dem Schwerpunkt IT-Sicherheit Breites IT Know-how und insbesondere Verständnis von IT-Sicherheitsstandards (ISO27000, NIST, BSI, CIS) Technische Kenntnisse in: Microsoft Azure Microsoft O365 Microsoft D365 Finance Microsoft Azure DevOps Mehrjährige Erfahrung in einer beratenden Tätigkeit im Bereich IT-Sicherheit Fundierte Kenntnisse im Bereich Projektmanagement Ausgeprägte analytische Fähigkeiten, um Sicherheitsanforderungen zu analysieren und diese mit geeigneten Sicherheitskontrollen in Beziehung zu setzen Hohe soziale Kompetenz und eine selbständige Arbeitsweise mit einem hohen Grad an Sorgfalt und Teamfähigkeit Fließende Deutsch- und sehr gute Englischkenntnisse Eine anspruchsvolle und verantwortungsvolle Tätigkeit Ein leistungsbezogenes Vergütungspaket Ein kollegiales Arbeitsumfeld mit starkem Teamgeist Freiraum für Engagement und Eigeninitiative
Zum Stellenangebot

IT-Mitarbeiter (m/w/d) für den 1st-Level-Support

Mi. 03.03.2021
Heidelberg
Die Limbach Gruppe besteht derzeit aus über 30 Einzellaboratorien. Die ärztlich geführten Einzellaboratorien haben sich durch kompetente medizinische Beratung, hochspezialisierte Diagnostik, eine umfassende Angebotspalette und ein breites Dienstleistungsspektrum als führende Unternehmensgruppe etabliert. Die Laboratorien sind ein verlässlicher Partner für niedergelassene Ärzte, Krankenhäuser und andere medizinische Einrichtungen. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt (in Vollzeit) für unsere Holding in Heidelberg: IT-Mitarbeiter (m/w/d) für den 1st-Level-Support Sie sind erster Ansprechpartner (m/w/d) in allen IT-Anfragen, lösen Probleme und unterstützen Ihre Kollegen vor Ort sowie unsere Laborstandorte bei der täglichen Arbeit Hierzu gehören die Ticketerfassung, -prüfung, inhaltliche Vervollständigung und die Zuordnung zum richtigen Bearbeiterbereich im Ticket-System Als Schwerpunkt übernehmen Sie den Client- und End-User-Support in einer Windows- und Exchange-basierten Domäne Zudem übernehmen Sie hard- und softwareseitige Einrichtungen, Überwachungen und Administration Im SAP-Bereich übernehmen Sie außerdem unterstützende und vorbereitende Tätigkeiten bei Roll-outs Sie verfügen über eine abgeschlossene Ausbildung aus dem IT-Bereich oder sind Quereinsteiger (m/w/d) mit mehrjähriger Berufserfahrung in der IT Erfahrungen im SAP-Umfeld sowie in den Bereichen Netzwerk, Hard- und Softwareinstallationen sind von Vorteil Erfahrungen mit OTRS und Jira sind wünschenswert Zudem zeichnet Sie eine lösungsorientierte, strukturierte sowie deeskalierende Arbeitsweise aus und die Arbeit im Team bereitet Ihnen Freude Darüber hinaus verfügen Sie über eine ausgeprägte Kunden- und Serviceorientierung, gepaart mit einer sehr guten Kommunikationsfähigkeit Gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift runden Ihr Profil ab Sie finden bei uns einen attraktiven und modern ausgestatteten Arbeitsplatz vor Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist für uns selbstverständlich Sie arbeiten in einem hoch qualifizierten und anspruchsvollen Team Regelmäßige fachliche und organisatorische Entwicklungsmöglichkeiten stehen Ihnen durch unsere Limbach Akademie zur Verfügung Wir stellen Ihnen Leistungen wie zum Beispiel ein Job-Ticket, Dienstrad-Leasing und eine betriebliche Altersvorsorge inklusive Arbeitgeberzuschuss zur Verfügung
Zum Stellenangebot

Duales Studium Architektur (B.A.) - hausgemacht GbR

Mi. 03.03.2021
Mannheim
Als Architekturbüro im Herzen von Landau blicken wir, hausgemacht Architekten, auf eine vielseitige Anzahl an Umsetzungen im privaten, gewerblichen und öffentlichen Bereich in der Region und darüber hinaus zurück. In den letzten 12 Jahren konnte unser junges Team bereits eine Vielzahl an Konzept- und Projektentwicklungen bewältigen und darüber hinaus auch einige Wettbewerbserfolge erzielen. Werde auch Du Teil unseres Teams und starte zum 01. Oktober 2021 bei uns. Du arbeitest in allen Leistungsphasen Du lernst alle Schritte für den Entwurf und für die Konzeptionierung Du bekommst Einblicke in die Genehmigung und Ausführung Du erfährst alle wichtigen Steps bezüglich der Vergabe und der Bauleitung Karriereaussichten: Bei erfolgreich bestandener Abschlussprüfung besteht die Möglichkeit auf eine Übernahme mit zahlreichen Entwicklungsmöglichkeiten. Du hast (Fach-)Abitur, oder als Bewerber ohne Abitur: Deinen Meister, einen qualifizierten Berufsabschluss mit Berufserfahrung oder Du bist staatl. gepr. Techniker oder Betriebswirt Du hast eine Ausbildung als Bauzeichner/in oder Technischer Zeichner/in Du bist organisiert Du zählst Stressresistenz und Teamfähigkeit zu Deinen Stärken Bei der IUBH - Campus Mannheim: Die Studienberatung der IUBH berät Dich ausführlich, stellt den Kontakt mit dem Praxispartner her und begleitet Dich während Deines gesamten dualen Studiums Ein staatlich anerkanntes Studium, mit praxisnahen Inhalten und dem Abschluss Bachelor of Arts (B.A.) Ideale Karriereperspektiven durch unser praxisorientiertes Studienmodell Kleine Lerngruppen und moderne Vorlesungsräume Du hast die Möglichkeit BAföG zu beantragen Du erhältst attraktive Vergünstigungen und Rabatte bei Amazon und weiteren Partnern der IUBH Du hast eine direkte Anbindung an den Nahverkehr Du kannst Dich kostenfrei am Wasserspender und frischen Obst bedienen Beim Praxispartner: Du musst keine Studiengebühren zahlen – das übernehmen wir für Dich! Du arbeitest in einem modernen, zukunftsorientierten sowie kollegialen Arbeitsumfeld Du erfährst bei uns flache Hierarchien Du erhältst eine hochwertige und fundierte Ausbildung bei einem der leistungsfähigsten Unternehmen für moderne Bau- und Raumlösungen Du hast sehr gute Übernahmemöglichkeiten und Karrierechancen Du wirst als vollwertiges Teammitglied von Anfang an mit eingebunden Du kannst an regelmäßigen Teambuildingsevents teilnehmen
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter (m/w/d) Equipment Service Administration

Di. 02.03.2021
Bruchsal
Avantor ist ein weltweit führender Anbieter von maßgeschneiderten integrierten Lösungen für die Branchen Biowissenschaften und Hochtechnologie. Gestärkt durch die kürzlich erfolgte Übernahme von VWR ist das Unternehmen von Entwicklung bis Lieferung ein zuverlässiger Partner für seine Kunden und Lieferanten.  Mit Niederlassungen in mehr als 30 Ländern und einem breitgefächerten Sortiment mit mehr als vier Millionen Produkten macht Avantor durch Innovation, cGMP-Fertigung und umfassende Serviceangebote den Erfolg seiner Kunden möglich. Gemeinsam setzen wir die Wissenschaft in Bewegung, um eine bessere Welt zu schaffen. Sie möchten Ihren Teil zum nachhaltigen Erfolg von VWR beitragen? Dann starten Sie bei uns als Mitarbeiter Equipment Service Administration (m/w/d) in Bruchsal. Zunächst befristet bis Februar 2023 Erstellung von Kostenvoranschlägen Angebotsbearbeitung und Erstellung von Wartungsverträgen Gutschriften/Kulanzerstellung Garantie Abwicklung Rechnungsprüfung Koordination der Reparaturen Auftragserstellung Versand von Geräten/Pipetten Speditionsabwicklung Technische oder kaufmännische Ausbildung mit einschlägiger Erfahrung im Bereich Geräte Service o.ä. Fundierte Kenntnisse & Erfahrungen im Bereich SAP Gute Englischkenntnisse Sicheres und kundenorientiertes Auftreten am Telefon Ausgeprägte Service- und Dienstleistungsorientierung Strukturierte und teamorientierte Arbeitsweise Persönlichkeit: Sie bezeichnen sich als dienstleistungsorientierte wie gewinnende Persönlichkeit und arbeiten gerne in einem dynamischen Umfeld. Sie zeichnen sich durch proaktives, verkaufsorientiertes und selbstständiges Arbeiten aus.Es erwartet Sie eine abwechslungsreiche und verantwortungsvolle Aufgabe in einem motivierten Team. Wir bieten Ihnen die Möglichkeit, sich in einem internationalen Unternehmen weiterzuentwickeln.
Zum Stellenangebot

(Senior) Biostatistiker (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Mannheim
Die AMS Advanced Medical Services GmbH ist ein im medizinisch-pharmazeutischen Bereich international tätiges Auftragsforschungsinstitut (Clinical Research Organisation, CRO) mit Sitz in Mannheim und München. Zur Erweiterung unseres Teams suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Mannheim oder München (Senior) Biostatistiker (m/w/d) Planung, Betreuung und Auswertung von nichtinterventionellen Studien (NIS) und klinischen Studien Phase I - IV Statistisch-methodischer Input zu klinischen Studienprotokollen/-berichten, Erstellung von Analyseplänen Koordination der statistischen Aktivitäten und Kommunikation im interdisziplinären Projektteam und zu Kunden. Diplom/Master oder PhD in Statistik, Mathematik oder Epidemiologie Solide Kenntnisse in der Anwendung statistischer und epidemiologischer Methoden und der relevanten Guidelines Sehr gute deutsch und englisch Kenntnisse in Wort und Schrift Idealerweise Berufserfahrung in der Pharmaindustrie oder bei Auftragsforschungsinstituten, Kenntnisse zu Registern, Health Economics und Real World Evidence Studien ein kompetentes und wachsendes Team on-the-job Training und eigenverantwortliches Arbeiten abwechslungsreiche Tätigkeiten flexible Arbeitszeiten eine flache Hierarchie
Zum Stellenangebot

Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) Service-Center Studium und Lehre

Di. 02.03.2021
Karlsruhe (Baden)
Die Hochschule Karlsruhe – Technik und Wirtschaft ist mit rund 8.000 Studierenden eine der größten Hochschulen für angewandte Wissenschaften Baden-Württembergs. Am Service-Center Studium und Lehre (SCSL), der Zentralen Studienberatungsstelle der Hochschule Karlsruhe, ist zur Unterstützung unseres Teams zum nächstmöglichen Zeitpunkt folgende Stelle zu besetzen: Akademischer Mitarbeiter (w/m/d) Service-Center Studium und Lehre Kennzahl 4991 (60 % Teilzeit) Beratung und Unterstützung von Studieninteressierten und Studierenden zum Studienangebot der Hochschule und bei persönlichen Problemen Übernahme der Hauptverantwortung für das Online-Beratungsangebot und dessen Weiterentwicklung Entwicklung und Weiterentwicklung, Konzeption und Durchführung von Informationsangeboten und -materialien für Studieninteressierte und Studierende der Hochschule (Schulbesuche, Studieninfor-mationstage, kooperative Schulbesuche mit der Industrie- und Handelskammer sowie Schülermessen) Aktive Unterstützung des Beauftragten für Studierende mit Behinderung oder chronischer Erkrankung durch Entwicklung neuer Informations- und Beratungsangebote für die Zielgruppe und bei der Organisation eines Inklusionstags Koordination sowie Einbindung von Lehrenden und Studierenden der Fakultäten bei Messe- und Schulbesuchen Hochschulabschluss mit bildungswissenschaftlichem bzw. psychologischem Hintergrund auf Master-Niveau Fundierte Kenntnisse in den gängigen Beratungsmethoden sowie die zwingende Bereitschaft fortlau-fend Beratungskompetenz durch einschlägige Fortbildungen zu erwerben Mindestens einjährige Erfahrung in der Beratung von Studieninteressierten und Studierenden Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen Sehr gute Ausdrucksfähigkeit in deutscher und englischer Sprache Hohes Maß an selbständigem Arbeiten, Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, Kommunikationsstärke sowie große Freude am Umgang mit jungen Menschen Hohes Maß an Leistungsbereitschaft, Stressresistenz und Flexibilität Führerschein der Klasse B Herausfordernde und abwechslungsreiche Aufgaben in einem anspruchsvollen Umfeld Vereinbarkeit von Familie und Beruf Zusatzrente nach VBL Zuschuss zum JobTicket BW Gleitende Arbeitszeit und ein attraktives Arbeitsumfeld Möglichkeiten für Zertifizierungen und Weiterbildungen Leistungsgerechte Eingruppierung Die Beschäftigung ist zunächst befristet bis 31.01.2023. Eine Weiterbeschäftigung wird angestrebt. Die Eingruppierung erfolgt je nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen nach Entgeltgruppe 13 TV-L.
Zum Stellenangebot

Chemielaborant / Chemietechniker (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Lingenfeld
Die Interbran Systems AG entwickelt in ihrer Tochtergesellschaft Interbran Labs GmbH mit einem interdisziplinären Team aus Biologen, Chemikern und Verfahrenstechniken nachhaltige Innovationen, basierend auf mineralischen Rohstoffen wie Perlite und Kieselsäuren. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, natürliche Stoffe für Mensch und Umwelt effizient und ökologisch nutzbar zu machen. Die entwickelten Innovationen werden in den Tochtergesellschaften Interbran Advanced Materials, Interbran Nature und Interbran Baustoff GmbH zur industriellen Umsetzung gebracht und mit strategischen Partnern in den jeweiligen Märkten eingeführt. Unterstützung von Laborarbeiten und selbständige Durchführung von Versuchen nach Einarbeitung, sowie Aufbau dafür notwendiger Apparaturen Herstellung organischer und anorganischer Präparate Untersuchung von Stoffen mit modernen Analysegeräten Trennung von Substanzgemischen durch Sieben, Filtrieren oder Destillieren Ansetzen von Lösungen, Bedienung von Analyse-Geräten (inkl. Pflege- und Wartungstätigkeiten) Unterstützung bei der Labororganisation Dokumentation der Untersuchungsergebnisse Ausbildung als CTA, Chemielaborant oder vergleichbare Ausbildung Ausgeprägtes Verantwortungsbewusstsein und Organisationsfähigkeit Zuverlässige und selbständige Arbeitsweise, sowie ausgeprägte Teamfähigkeit Freude am experimentellen Arbeiten Kenntnis gängiger Labormethoden Gute Kenntnisse von Microsoft Office (Word, Excel, Powerpoint) Gute deutsche und englische Sprach- und Schriftkenntnisse Einen interessanten und abwechslungsreichen Arbeitsplatz Ein internationales und interdisziplinären Team Eine vertrauensvolle und langfristige Zusammenarbeit 30 Urlaubstage
Zum Stellenangebot

Mitarbeiterin / Mitarbeiter Marketing und Kommunikation für das TRIANGEL (w/m/d) Teilzeit 75 %

Di. 02.03.2021
Karlsruhe (Baden)
Als „Die Forschungsuniversität in der Helmholtz-Gemeinschaft“ schafft und ver­mittelt das Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Wissen für Gesellschaft und Umwelt. Ziel ist es, zu den globalen Herausforderungen maßgebliche Beiträge in den Feldern Energie, Mobilität und Information zu leisten. Daran arbeiten am KIT rund 9.300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf einer breiten disziplinären Basis in Forschung, Lehre und Innovation zusammen. Wir suchen für die Dienstleistungseinheit Strategische Entwicklung und Kommunikation (SEK) ab 01.04.2021 und befristet bis 30.04.2022 eine/einen Mitarbeiterin / Mitarbeiter Marketing und Kommunikation für das TRIANGEL (w/m/d) Teilzeit 75 %Das KIT eröffnet im Frühjahr 2021 am Kronenplatz in Karlsruhe das Innovations-, Gründungs- und Transferzentrum TRIANGEL. In einer Anlaufphase bis zum 30.04.2022 soll das Zentrum systematisch etabliert und erprobt werden. Mit den dann vorliegenden Erfahrungen und einer konsolidierten Planung wird zum 1. Mai 2022 in das langfristige Betriebsmodell für das TRIANGEL gewechselt. In einem zunächst kleinen und sehr dynamischen Team ist die verantwortliche Stelle für Marketing und Kommunikation zu besetzen. Das Spektrum Ihrer Aufgaben reicht von der eigenständigen Konzeption eines gesamtheitlichen Kommunikations- und Marketingkonzepts, über redaktionelle, multimediale und gestalterische Aufgaben bis zur Umsetzung entsprechender Kommunikations­instrumente und -maßnahmen (Webseite, Newsletter, Social Media, Print). Hinzu kommen die Entwicklung, Bewerbung und Durchführung von thematischen Kampagnen sowie die Weiterentwicklung bestehender bzw. Konzeption neuer Veranstaltungs- und Ausstellungsformaten an der Schnittstelle von Wissenschaft, Gesellschaft und Wirtschaft. Ergänzt wird das Profil durch Aufgaben im CRM, wie beispielsweise die Pflege und Verwaltung von Kundendaten, Aufgaben rund um die Eventorganisation, Beschaffungen und Kommunikation mit internen und externen Partnern sowie Dienstleistern. Wir setzen ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Marketing, Medien, Kommunikation oder Betriebswirtschaft in Verbindung mit Erfahrungen im Veranstaltungsmanagement voraus. Daneben erwarten wir ein Verständnis für naturwissenschaftliche Fragestellungen im Kontext des Wissenstransfers. Im Einzelfall kann auch eine Ausbildung beispielsweise als Kauffrau / Kaufmann Marketingkommunikation genügen. Entscheidend ist das Beherrschen der für die Kommunikation gängigen Tools wie MS Office, DTP- und Grafikprogramme, CMS und CRM. Neben guten Englischkenntnissen zeichnen Sie sich durch ausgeprägte Kommunikations- und Teamfähigkeit, ein hohes Maß an Eigeninitiative, Flexibilität sowie Interesse im Bereich Innovation, Wissens- und Technologietransfer aus. Kenntnisse des KIT bzw. des regionalen Umfelds sind von Vorteil. EG 11, sofern die fachlichen und persönlichen Voraussetzungen erfüllt sind. Ihnen einen attraktiven und modernen Arbeitsplatz, eine abwechs­lungsreiche Tätigkeit, ein breitgefächertes Fortbildungsangebot sowie eine Zusatzrente nach VBL, flexible Arbeitszeitmodelle und ein/eine Casino/Mensa. Wir streben eine möglichst gleichmäßige Besetzung der Arbeitsplätze mit Beschäftigten (w/m/d) an und würden uns daher insbesondere über Bewerbungen von Frauen freuen. Bei gleicher Eignung werden anerkannt schwerbehinderte Menschen bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Biologisch- / Chemisch-Technischer Assistent / Umwelttechnischer Assistent als Probenehmer (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Ludwigshafen am Rhein, Ludwigshafen am Rhein
Das INSTITUT KUHLMANN ist ein renommiertes, technisch sehr gut ausgerüstetes Labor, das als Dienstleistungsunternehmen auf dem Gebiet der Pharma-, Lebensmittel- und Umweltanalytik europaweit tätig ist. Zur Verstärkung unseres Außendienstes/Probenehmerteams für die Metropolregion Rhein-Neckar suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Biologisch- / Chemisch-Technischen Assistenten / Umwelttechnischen Assistenten als Probenehmer (m/w/d) Ihr Aufgabengebiet umfasst neben analytischen Tätigkeiten insbesondere die Durchführung, Planung und Koordination von Probenahmen (Trink-, Grund- und Kühlwasser), inkl. Vor-Ort-Messungen und Dokumentation. Erfolgreich abgeschlossene Ausbildung, vorzugsweise im Bereich Mikrobiologie, Chemie, Umwelttechnik, oder vergleichbar (z. B. BTA, CTA, UTA) Selbständige, effiziente und strukturierte Arbeitsweise mit technischem Sachverstand Berufserfahrung sowie Befähigungsnachweise für die genannten Probenahmen und Kenntnisse der einschlägigen Vorschriften und Verordnungen von Vorteil Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Zuverlässigkeit Ausgeprägte Team- und Kommunikationsfähigkeit Führerschein der Klasse B zwingend erforderlich Sicheren Arbeitsplatz (Vollzeit) in einem ständig wachsenden Familienunternehmen Abwechslungsreiche und eigenverantwortliche Tätigkeit in einem dynamischen Team Leistungsgerechte Vergütung
Zum Stellenangebot

Projektkoordinator / Projektmanager für HiGHmed-Konsortium (m/w/d)

Di. 02.03.2021
Heidelberg
Die Universität Heidelberg ist die älteste Universität in Deutschland, eine ebenso lange Tradition haben Forschung und Lehre in der Medizin. Damals wie heute ist die Medizin in Heidelberg international hochangesehen und ein Anziehungspunkt für Studierende, Lehrende und Forscher aus der ganzen Welt. Die Medizinische Fakultät Heidelberg sucht für die Health Data Science Unit zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Projektkoordinator / Projektmanager für HiGHmed-Konsortium (m/w/d) Vollzeit – JobID: P0012V244 Die Stelle ist zunächst auf 21 Monate befristet, mit der Option auf Verlängerung. Die Vergütung erfolgt nach Tarifvertrag TV-UK. Das Konsortium HiGHmed ist ein vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderter innovativer Verbund der Medizininformatik-Initiative (MII). Ziel der Initiative ist es, die Digitalisierung der Medizin in Deutschland voran zu treiben. Das Konsortium HiGHmed bündelt und integriert Kompetenzen von acht Universitätsklinika und medizinischen Fakultäten sowie weiteren Partnern aus Wissenschaft und Wirtschaft mit dem Ziel, innovative Informationsinfrastrukturen zu entwickeln und so die Effizienz klinischer Forschung zu steigern. Wir bieten Ihnen eine hoch anspruchsvolle und spannende Tätigkeit in einem dynamischen Feld an der Schnittstelle zwischen Klinik und Forschung von klinischen Spitzeneinrichtungen. Standortübergreifende Kommunikation und Abstimmung mit allen Projektpartnern Organisation, Koordination und Durchführung von Projekt- und Gremienmeetings Unterstützung des Koordinators und der Projektpartner bei der Konzeption eines Folgeantrages für einen interinstitutionellenVerbund zur Medizininformatik Zusammenarbeit mit dem Zuwendungsgeber, den Projektträgern und anderen übergeordneten Einrichtungen Mitarbeit bei der Erstellung von Quartals- und Jahresberichten sowie Dokumentation im HiGHmed-Projekt Hochschulabschluss im Bereich Natur- und Lebenswissenschaften, Gesundheitsmanagement o. ä. mit entsprechender Erfahrung ggf. mit Promotion Berufserfahrung im Projektmanagement bzw. Wissenschaftsmanagement in Hochschule, Wirtschaft oder öffentlichem Dienst sowie im klinischen Kontext oder Medizininformatik sind von Vorteil Erfahrungen im Umgang mit Drittmittelprojekten (Berichtswesen, Antragsstellung, ggf. Finanzplanung) sind von Vorteil Ausgeprägte kommunikative und analytische Fähigkeiten, selbstständiges und präzises Arbeiten sowie Teamfähigkeit Die gelegentliche Bereitschaft zu Dienstreisen und fließende Deutsch- sowie gute Englischkenntnisse setzen wir voraus Freundlicher, situationsgerechter Kommunikationsstil Anspruchsvolle Tätigkeit in einem hochspannenden, dynamischen und innovativen Bereich der Digitalisierung des Gesundheitswesens Gezielte Einarbeitung Jobticket Möglichkeit der Kinderbetreuung (Kinderkrippe und Kindergarten) sowie Zuschuss zur Ferienbetreuung für Schulkinder Aktive Gesundheitsförderung Betriebliche Altersvorsorge Wir stehen für Chancengleichheit. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung vorrangig eingestellt. Das Universitätsklinikum strebt eine generelle Erhöhung des Frauenanteils in allen Bereichen und Positionen an, in denen Frauen unterrepräsentiert sind. Qualifizierte Frauen sind daher besonders aufgefordert, sich zu bewerben. Vollzeitstellen sind grundsätzlich teilbar, soweit dienstliche oder rechtliche Gründe nicht entgegenstehen.
Zum Stellenangebot


shopping-portal