Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

wissenschaft-forschung: 122 Jobs in Schenefeld bei Hamburg

Berufsfeld
  • Assistenz 11
  • Sekretariat 10
  • Elektronik 9
  • Elektrotechnik 9
  • Chemie 7
  • Forschung 7
  • Labor 7
  • Netzwerkadministration 6
  • Systemadministration 6
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 6
  • Teamleitung 5
  • Gruppenleitung 4
  • Online-Marketing 4
  • Projektmanagement 4
  • Sachbearbeitung 4
  • Softwareentwicklung 4
  • Biologie 3
  • Entwicklung 3
  • Leitung 3
  • Physik 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • wissenschaft-forschung
Städte
  • Hamburg 111
  • Wedel 6
  • Schenefeld bei Hamburg 4
  • Berlin 1
  • Frankfurt am Main 1
  • Kaltenkirchen, Holstein 1
  • Kiel 1
  • Köln 1
  • München 1
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 116
  • Ohne Berufserfahrung 75
  • Mit Personalverantwortung 5
Arbeitszeit
  • Vollzeit 111
  • Teilzeit 46
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 95
  • Befristeter Vertrag 21
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Praktikum 2
  • Ausbildung, Studium 1
wissenschaft-forschung

Unternehmensjuristin (w/m/d) in Teilzeit (19,5 Std./Woche)

So. 16.02.2020
Hamburg
Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie in der Beschleunigerphysik. An unseren beiden Standorten Hamburg und Zeuthen arbeiten mehr als 2400 Beschäftigte in Wissenschaft, Technik und Administration.Die Rechtsabteilung ist zentraler Ansprechpartner in allen rechtlichen Angelegenheiten von DESY. Der Aufgabenbereich umfasst die Vertragsgestaltung und -verhandlung von Kooperationsverträgen im nationalen und internationalen Forschungskontext, die rechtliche Begleitung der DESY Projekte und Kooperationen sowie die rechtliche Beratung des Direktoriums und aller Fachgruppen.Erstellung, Prüfung und Verhandlung von Verträgen im Bereich Innovation und Technologietransfer (ITT)Beratung der Stabsstelle ITT in juristischen Angelegenheiten, insbesondere im Zivilrecht zu Vertraulichkeitsvereinbarungen, Kooperationsverträgen, F&E Verträgen sowie im IP Recht, Patent- und Markenrecht sowie Serviceverträgen mit der Industrie Entwurf, Gestaltung und Kommentierung von rechtlichen Stellungnahmen und Verträgen in deutscher und englischer Sprache Interne Schulungen zu rechtlichen Themen im Kontext ITT Entwicklung neuer Vertragsmuster im Bereich ITT Auswahl von und Kommunikation mit externen AnwältenAbgeschlossene wissenschaftliche Hochschulbildung der Rechtswissenschaften mit Zweitem Staatsexamen oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Sehr gute Fachkenntnisse im Vertragsrecht und in der Vertragsgestaltung, insbesondere für Verträge im naturwissenschaftlichen Umfeld mit Partnern aus der IndustrieSehr gute Fachkenntnisse im IP-RechtHohe Kundenorientierung sowie mehrjähriger praktischer Erfahrung in der Rechtsberatung von Organisationseinheiten und in der Gestaltung von Verträgen Hohe Kommunikationskompetenz und ausgeprägtes Verständnis für wirtschaftliche Zusammenhänge Hohes Maß an Zuverlässigkeit, Fachkunde und Eigeninitiative Lösungsorientierte Arbeitsweise sowie Belastbarkeit in SpitzenzeitenDie Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeitszeitmodelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei DESY ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann.Vertragsart: Feste AnstellungAnstellungsart: Teilzeit
Zum Stellenangebot

Laser Scientist

So. 16.02.2020
Hamburg
DESY is one of the world’s leading research centres for photon science, particle and astroparticle physics as well as accelerator physics. More than 2400 employees work at our two locations Hamburg and Zeuthen in science, technology and administration.DESY's laser science and technology group is responsible for research, development and operations of high power femtosecond and picosecond lasers related to particle accelerators and free electron lasers (FEL). Ultrafast laser technology is one of the key enabling technologies for many science experiments at the soft X-ray FEL facility FLASH and the hard-X-ray FEL facility European XFEL. It is required for ultrafast-laser-X-ray pump-probe experiments at few femtosecond time resolution. In a joint R&D project between the European XFEL and DESY we will be developing and evaluating novel femtosecond oscillators for driving high power, high repetition rate ultrafast lasers for pump-probe experiments at those facilities. For this project we are seeking a self-driven highly motivated laser scientist.Advance low timing jitter femtosecond fiber oscillatorsDevelop pulse picking techniques for high-repetition rate oscillators Characterize and evaluate timing-jitter of in-house developed and commercial femtosecond oscillatorsPhD in physics, electrical engineering or similar disciplineExcellent knowledge of ultrafast fiber laser technology Hands-on experience with electro-optical modulators and of timing-jitter measurement techniques Proven scientific track recordSalary and benefits are commensurate with those of public service organisations in Germany. Classification is based upon qualifications and assigned duties. Handicapped persons will be given preference to other equally qualified applicants. DESY operates flexible work schemes. DESY is an equal opportunity, affirmative action employer and encourages applications from women. Vacant positions at DESY are in general open to part-time-work. During each application procedure DESY will assess whether the post can be filled with part-time employees.Contract type: Temporary contractEmployment type: Full time
Zum Stellenangebot

Elektrotechnikerin (w/m/d) für den Bereich Fördertechnik

So. 16.02.2020
Hamburg
Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie in der Beschleunigerphysik. An unseren beiden Standorten Hamburg und Zeuthen arbeiten mehr als 2400 Beschäftigte in Wissenschaft, Technik und Administration.Die Bauabteilung wickelt sämtliche Baumaßnahmen des Wissenschaftszentrums in Hamburg und Zeuthen ab und nimmt die Bauherrenfunktion und das Projektmanagement für sämtliche Baumaßnahmen auf dem Campus wahr. Die Baumaßnahmen umfassen alle Bauaufgaben und lnfrastruktureinrichtungen, wie sie für einen Forschungscampus üblich sind. Bei der baulichen Weiterentwicklung des DESY-Campus im Rahmen des Projektes "Zukunftsfähiger Campus" kommt der Bauabteilung eine zentrale Rolle zu. Für unser Team suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt in unbefristeter Festanstellung eine*n Elektrotechniker*in für den Bereich Fördertechnik am DESY-Standort Hamburg.Eigenverantwortliches Sicherstellen des Betriebs und aller lnstandhaltungsarbeiten im Bereich FördertechnikJahresrahmenverträge unter Berücksichtigung technischer Spezifikationen erstellen und pflegen, mit dem DESY-Einkauf am Markt anfragen, Angebote bewerten und administrativ bearbeiten, Abrufaufträge unter Berücksichtigung des Budgets erstellenBeaufsichtigen von Montage- und Umbauarbeiten an Bestandsanlagen, Aufnehmen und Bearbeiten von Störungsberichten bis zur Fertigstellung der InbetriebnahmeKoordination der Prüfungen von Aufzugsanlagen und Beseitigung von Mängeln in Zusammenarbeit der Rahmenvertragspartnern und DESY-internen AufzugswärternProjektieren von Neuanlagen und Umbauten von BestandsanlagenMitwirken beim Aufstellen sowie Überwachen von lnstandhaltungsregeln und -maßnahmen für den Fördertechnikbestand bei DESY-HamburgStaatlich geprüfte*r Techniker*in der Fachrichtung Elektrotechnik (Schwerpunkt Fördertechnik) oder gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen Sehr gute Fachkenntnisse im Fördertechnikbereich (Aufzüge, Krane, automatische Tore), in theoretischen und praktischen bautechnischen Fragen (VOB Teil A-C)Vorzugsweise Sachkundigen-Nachweis im KranbauKenntnisse in der Wartung und Instandsetzung, Prüfung von Krananlagen, Aufzügen und Tore nach einschlägigen berufsgenossenschaftlichen Vorgaben und UnfallverhütungsvorschriftenKenntnisse im Erstellen von Arbeits- und MängelberichtenHöhensicherheit, Arbeitshöhe bis 15 MeterKommunikationsfähigkeit sowie Kosten- und TerminbewusstseinEnglischkenntnisse sowie Führerscheinklasse BDie Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeitszeitmodelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei DESY ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann.Vertragsart: Feste AnstellungAnstellungsart: Vollzeit
Zum Stellenangebot

Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) im Prüfungsamt

Sa. 15.02.2020
Hamburg
An der Hochschule Fresenius trifft Tradition auf Innovation. Ob digitale Transformation, demografischer Wandel oder Fachkräftemangel – wir verstehen, was Menschen, Gesellschaft und Wirtschaft bewegt. Mit rund 15.000 Studierenden gehören wir zu den größten und renommiertesten privaten Hochschulen in Deutschland. An unseren deutschlandweiten Standorten bilden wir die nächste Generation von Fach- und Führungskräften optimal aus. Dabei sind das Wissen, das Können und die Erfahrung unserer Mitarbeiter die wichtigste Voraussetzung, um den Anspruch an die hohe Qualität und Aktualität unserer Lehrinhalte zu verwirklichen. Seien Sie Teil davon und gestalten Sie die Zukunft mit Fachkompetenz, Kreativität, Agilität und Empathie mit. Zur Verstärkung unseres Hochschulteams suchen wir an unserem Standort Hamburg ab sofort in Vollzeit und zunächst auf 12 Monate befristet einen Verwaltungsmitarbeiter (m/w/d) im Prüfungsamt Verwaltung prüfungsrelevanter Daten einschließlich Fristenüberwachung Planung, Bearbeitung und Nachbereitung von Prüfungen Beratung und Unterstützung von Studierenden und Dozenten in allen Bereichen des Prüfungswesens Terminorganisation und allgemeine administrative Bürotätigkeiten des Prüfungsamtes Unterstützung des Prüfungsausschusses bei der Abwicklung der Prüfungsorganisation und bei sonstigen Aufgaben Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit erster Berufserfahrung oder ein abgeschlossenes Hochschulstudium Selbstständige, zielorientierte und gewissenhafte Arbeitsweise Teamfähigkeit, Belastbarkeit und Durchsetzungsvermögen Sicherer Umgang mit den gängigen MS-Office-Anwendungen Flache Hierarchien Familienfreundlichkeit Spannende Aufgaben Austausch auf Augenhöhe Sinnstiftende Tätigkeit Kollegiale Unterstützungskultur Dynamisches Umfeld Entwicklungsmöglichkeiten Verantwortung und Gestaltungsspielraum
Zum Stellenangebot

QA Manager GMP (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. Darüber hinaus gehört Eurofins zu den führenden aufstrebenden Akteuren bei spezialisierten klinischen Diagnosetests weltweit. In 2018 erzielte Eurofins mit über 800 Laboratorien und rund 45.000 Mitarbeitern in 47 Ländern einen Pro-Forma-Umsatz von ca. 4,2 Mrd. Euro. Zur Verstärkung unseres Teams der Eurofins BioPharma Product Testing Hamburg GmbH am Standort Hamburg suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Unterstützung. Aufrechterhaltung und Optimierung des GMP QA-Systems und aktive Mitarbeit bei der Weiterentwicklung (z.B. Prozesse, Dokumente) Überprüfung der GMP konformen Durchführung der Prüfarbeiten Fachliche Beratung der operativen Abteilungen in allen GMP Belangen Bearbeitung von Abweichungen, Änderungen, CAPA, OOS, Reklamationen Vorbereitung, Durchführung und Nachverfolgung interner und externer Audits/Inspektionen Planung, Durchführung und Koordination von Qualifizierungen Abgeschlossenes Studium in der Fachrichtung Pharmazie, Biologie, Chemie oder eine vergleichbare abgeschlossene Berufsausbildung (Chemie-/Biologielaborant/CTA/BTA oder vergleichbares) mit mehrjähriger Berufserfahrung 2-3 Jahre GMP Berufserfahrung in der pharmazeutischen Industrie (QA oder QC) wünschenswert Sehr gutes Verständnis des nationalen wie internationalen GMP Regelwerkes hinsichtlich der Umsetzung von GMP Anforderungen im Bereich QC Routineanalytik Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sehr gute MS-Office und EDV-Kenntnisse Kommunikations- und Teamfähigkeit Spaß an der Arbeit, ein hohes Maß an Engagement und Motivation Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Abwechslungsreiche Tätigkeiten in einem attraktiven Team Entwicklungsmöglichkeiten in einem internationalen Unternehmen
Zum Stellenangebot

Teamassistent (m/w/d) für die Kundenbetreuung

Sa. 15.02.2020
Hamburg
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. Darüber hinaus gehört Eurofins zu den führenden aufstrebenden Akteuren bei spezialisierten klinischen Diagnosetests weltweit. In 2018 erzielte Eurofins mit über 800 Laboratorien und rund 45.000 Mitarbeitern in 47 Ländern einen Pro-Forma-Umsatz von ca. 4,2 Mrd. Euro. Für die Eurofins WEJ Contaminants GmbH suchen wir für den Standort Hamburg-Harburg zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Vollzeit einen Teamassistenten (m/w/d) für die Kundenbetreuung. Administrative und organisatorische Unterstützung unseres Kundenbetreuungsteams Bearbeitung von E-Mails und telefonischen Anfragen unserer internationalen Kunden und von Anfragen aus dem Labor Gewährleistung einer aktiven Schnittstelle zwischen dem Bereich der Kundenbetreuung und dem Probeneingang Terminverfolgung und –pflege Bearbeitung der Zollabwicklung und Einfuhrgenehmigungen Pflege von Kundenstammdaten Unterstützung bei der Erstellung von Angeboten Mitarbeit in Projekten zur internen Organisation und Prozessoptimierung Abgeschlossene Berufsausbildung, idealerweise im kaufmännischen oder naturwissenschaftlichen Bereich Chemische Grundkenntnisse und Erfahrung in der Kundenbetreuung von Vorteil Sicherer Umgang mit MS Office Produkten und idealerweise mit einem Laborinformationsmanagementsystems (LIMS) Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Entscheidungsfreudige, kommunikationsstarke und teamorientierte Persönlichkeit mit schneller Auffassungsgabe und Fingerspitzengefühl im Umgang mit unseren Kunden Organisationsgeschick und Flexibilität Kantine vor Ort: Verbringen Sie Ihre Pause in unserer modernen und vom Arbeitgeber subventionierten Kantine. Gute Verkehrsanbindungen sowie ein Shuttle-Service zum Bahnhof Harburg Ob mit Bahn/Bus/Pkw oder Rad, zu uns finden Sie immer schnell: Wir bezuschussen Ihnen eine Bus- und Bahnkarte (welche Sie auch privat nutzen können), bieten Ihnen eine Stadtradstation direkt auf unserem Campus und bieten Ihnen die Möglichkeit, über Eurofins Ihr Wunschfahrrad zu vergünstigten Konditionen zu leasen. Gesundheitsprogramm und viele verschiedene Mitarbeitervergünstigungen: Wir bieten unseren Mitarbeitern verschiedene Gesundheitsangebote, eine bezuschusste Mitgliedschaft in einem Partner-Sportstudio sowie ein Portal mit vielen verschiedenen Mitarbeitervergünstigungen an. Feste & Events: Wir legen Wert darauf, dass unsere Mitarbeiter die Gelegenheit bekommen, sich auch außerhalb des Arbeitsumfelds zu treffen. Dies ermöglichen unser gemeinsames Sommerfest, ein regelmäßiger Stammtisch sowie andere Netzwerkveranstaltungen.
Zum Stellenangebot

BTA, MTA, Laborant (w/m/div) Molekularbiologie Research and Development

Sa. 15.02.2020
Hamburg
Du suchst mehr als einen Job? Eine sinnvolle Aufgabe? Dann bist Du bei Sysmex Inostics genau richtig. Unsere Produkte werden gebraucht. Von Menschen auf der ganzen Welt, für ein gesundes Leben. Wenn Du dich berufen fühlst, dann komme zu uns als BTA, MTA, Laborant (w/m/div) Molekularbiologie Research and Development Sysmex Inostics, eine Tochtergesellschaft der Sysmex Corporation, ist ein Molekulardiagnostik-Unternehmen, dessen Pionierarbeit und Kernkompetenz in der Flüssigbiopsie zum Nachweis von Tumor-DNA im Blut im Bereich der Onkologie liegt. Als vertrauensvoller Partner kooperiert Sysmex Inostics mit führenden Pharmafirmen und unterstützt diese in deren Bestrebungen, die effektivsten personalisierten Krebs-Therapien zu entwickeln und weltweit auf den Markt zu bringen. Unsere hochsensitiven OncoBEAM™ (BEAMing) digital PCR und SafeSEQ (Next Generation Sequencing) -Technologien ermöglichen kleinste Mengen an zirkulierender mutierter DNA im Blutstrom zu detektieren, um damit Gen-Mutationen zu identifizieren und die Charakterisierung von Tumoren zu verbessern. Mit Hilfe unserer Technologien unterstützen wir klinische Forscher und Onkologen bei ihrer Therapieauswahl, um Therapie-Ansprechverhalten, Rezidive und die Entwicklung von Resistenzen überwachen zu können. Durchführung von Experimenten im Rahmen der IVD-Produktentwicklung Detailgenaue Dokumentation der Durchführungen und Ergebnisse der Experimente nach den Regularien der IVD Produktentwicklung (ISO 13485) und allgemeinen Qualitätsmanagement Normen (ISO 9001, GDP) Regelmäßige interne Präsentation der Ergebnisse Verantwortung und eigenständige Ausführung von definierten Laborprozessen und/oder Instrumenten abgeschlossene Ausbildung im medizinischen oder naturwissenschaftlichen Bereich (BTA, MTA etc.) oder eine vergleichbare abgeschlossene Ausbildung erste Berufserfahrung im o. g. Bereich Fundierte Kenntnisse in den gängigen molekularbiologischen Methoden (Real Time PCR, DNA Präparation) Gute Englisch- und Deutschkenntnisse Verantwortungsbewusstsein, Flexibilität, Organisationstalent und Teamfähigkeit Erfahrung mit Next Generation Sequencing sind wünschenswert Erfahrungen mit dem Arbeiten in einem regulierten Umfeld sind von Vorteil Ein dynamisches, motivierendes und innovatives Arbeitsumfeld mit vielen Entwicklungsmöglichkeiten Intensive Einarbeitung in theoretische Grundlagen und die praktische Arbeit Flache Hierarchien Gute Anbindung an den ÖPNV Zuschuss zum HVV-Ticket und zu ausgewählten Fitnessclubs Tee, Kaffee und Wasser stehen kostenlos zur Verfügung Fruit Days Flexible Arbeitszeiten BAV Interessiert? Dann freuen wir uns über die Zusendung Deines CV inkl. Gehaltsvorstellungen und Deiner Zeugnisse.
Zum Stellenangebot

Controllerin bzw. Controller, Projektmanagerin bzw. Projektmanager (m/w/d)

Sa. 15.02.2020
Hamburg
Die Universität Hamburg (UHH) ist als Exzellenzuniversität eine der forschungsstärksten Universitäten Deutschlands. Mit ihrem Konzept der „Flagship University“ in der Metropol­region Hamburg pflegt sie innovative und kooperative Verbindungen zu wissenschaft­lichen und außerwissenschaftlichen Partnern. Sie produziert für den Standort – aber auch national und international – die zukunftsgerichteten gesellschaftlichen Güter Bildung, Erkenntnis und Austausch von Wissen unter dem Leitziel der Nachhaltigkeit. In der Abteilung Finanz- und Rechnungswesen (Abteilung 7) ist im Referat Finanzcontrolling (Referat 72) ab sofort die Stelle einer bzw. eines Tarifbeschäftigten als CONTROLLERIN BZW. CONTROLLER, PROJEKTMANAGERIN BZW. PROJEKTMANAGER (M/W/D) – EGR. 13 TV-L – unbefristet in Vollzeit zu besetzen. Die Stelle ist auch teilzeitgeeignet. Die Universität Hamburg ist mit mehr als 40.000 Studierenden und fast 6.000 Mitarbeitenden die größte Forschungs- und Ausbildungseinrichtung Norddeutschlands. Die Universität wird in ihrer Aufgabenerfüllung von einer leistungsfähigen Verwaltung und von einem vielfältigen Personalkörper betreut. Das Referat Finanzcontrolling ist u. a. für die Budgetplanung und -steuerung über alle Bereiche der Universität verantwortlich und hat auf Grund des zu steuernden Finanzvolumens von mehr als 400 Mio. Euro eine zentrale Funktion. Sie aggregieren und liefern entsprechend aufbereitete Daten zur Steuerung und Rechenschaftslegung an das Präsidium, unterstützen die Fakultäten und sonstige Einrichtungen der Universität bei ihren Steuerungsaufgaben im Sinne der eigenständigen Bewirtschaftung der ihnen zugewiesenen Budgets und erstellen Prognoserechnungen. Darüber hinaus übernehmen Sie die Verantwortung für (Teil-)Projektaufgaben in den Bereichen Digitalisierung und Schnittstellenmanagement im Finanzcontrolling. (Weiter-)Entwicklung und Umsetzung von Konzepten zur finanziellen Ressourcensteuerung sowie zur integrierten Budgetierung zentraler und dezentraler Organisationseinheiten Analyse von vorhandenen Schnittstellen des Finanz- und Rechnungswesens bzw. Finanzcontrollings und Mitwirkung an der Konzeption eines adäquaten Schnittstellenmanagements zu anderen Fachabteilungen bzw. Fakultäten Aufbau von Controllinginstrumenten zur Planung, Steuerung und Überwachung der Mittelherkunft und Mittelverwendung an den Schnittstellen zu anderen Fachabteilungen bzw. Fakultäten Mitwirkung an der Erstellung von Prozessabläufen für das Referat sowie deren Schnittstellenfunktionen Mitwirkung an der Erstellung eines (Meta-)Modells für das Finanzcontrolling sowie dessen Schnittstellen als Grundlage für den Aufbau der Betriebs- und Softwarearchitektur Erstellung und Weiterentwicklung von entsprechenden Berichtsformaten Beantwortung von Anfragen des Präsidiums und der Bürgerschaft zu Fragestellungen mit Bezug zum Aufgabengebiet Erstellung von Präsidiumsvorlagen und Präsentationen für verschiedene Adressaten Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Master/Magister, Diplom) der Wirtschaftswissenschaften, des Wirtschaftsingenieurwesens, der Wirtschaftsinformatik oder vergleichbar mit Schwerpunkt Finanzen (Rechnungswesen, Controlling o. ä.) oder mindestens gleichwertige nachgewiesene Qualifikationen. Außerdem verfügen Sie über mehrjährige Berufserfahrung im Bereich des kaufmännischen Rechnungswesens (intern und extern) und haben erste Projekterfahrung gesammelt. Erforderliche Fachkenntnisse und persönliche Fähigkeiten: sehr gute Anwenderkenntnisse der ERP-Software SAP (CO, PS und FI) sowie Erfahrungen mit weiteren ERP-Systemen wünschenswert sicherer Umgang mit den MS Office-Anwendungen, insbesondere Excel Kenntnisse des kaufmännischen Rechnungswesens (intern und extern) sowie Kenntnisse hochschulspezifischer Vorschriften und Richtlinien Kenntnisse im Bereich Personalkostencontrolling Erfahrungen in der Prozessanalyse und -gestaltung selbstständiges und eigenverantwortliches Handeln und Arbeiten Problemlösungskompetenz konzeptionelles und analytisches Denkvermögen Verständnis für komplexe Zusammenhänge sowie die Fähigkeit zur adressatengerechten schriftlichen und mündlichen Darstellung dieser Sachverhalte Belastbarkeit auch bei hohem Termindruck Überzeugungsfähigkeit und Durchsetzungsvermögen Ein interessantes und abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld mit vielen unterschiedlichen Kontakten zu den Beschäftigten der Universität sowohl aus dem wissenschaftlichen als auch aus dem Verwaltungsbereich und zu anderen Einrichtungen und Behörden der Freien und Hansestadt Hamburg. Sie erhalten Unterstützung aus der Abteilung, können aber auch gerne eigene Ideen und Lösungsansätze einbringen und umsetzen. Für Ihre Einarbeitung stehen Ihnen erfahrene Kolleginnen und Kollegen zur Seite. Außerdem können Sie zusätzlich Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten für eine schnellere Einarbeitung nutzen. Als Arbeitgeber unterstützen wir Frauen und Männer dabei, ihre persönliche Lebensplanung und familiäre Verantwortung soweit wie möglich mit den Interessen der Dienststelle zu vereinbaren. Deshalb setzen wir eine große Bandbreite an Maßnahmen ein, die unseren Beschäftigten eine bessere Balance von Beruf und Familie ermöglichen. Die FHH fördert die Gleichstellung von Frauen und Männern. An der Universität Hamburg sind Männer in der Wertigkeit (Entgeltgruppe) der hier ausgeschriebenen Stelle, gemäß Auswertung nach den Vorgaben des Hamburgischen Gleichstellungsgesetzes (HmbGleiG), unterrepräsentiert. Wir fordern Männer daher ausdrücklich auf, sich zu bewerben. Sie werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung vorrangig berücksichtigt. Wir begrüßen ausdrücklich die Bewerbungen von Menschen mit Migrationshintergrund. Schwerbehinderte und ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung im Bewerbungsverfahren vorrangig berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Senior Einkäuferin (w/m/d) für den Bereich Bau-, Liefer- und Dienstleistungen

Sa. 15.02.2020
Hamburg
Das Deutsche Elektronen-Synchrotron DESY ist eines der weltweit führenden Zentren in der Forschung mit Photonen, in der Teilchen- und Astroteilchenphysik sowie in der Beschleunigerphysik. An unseren beiden Standorten Hamburg und Zeuthen arbeiten mehr als 2400 Beschäftigte in Wissenschaft, Technik und Administration.Die Abteilung Einkauf und Materialwirtschaft ist u. a. zuständig für die Beschaffung von Lieferungen und Leistungen aller Art mit einem jährlich projektabhängig schwankenden Einkaufsvolumen von ca. 120 Mio. Euro. Vor dem Hintergrund des stetigen Wachstums unseres Forschungszentrums suchen wir für unser Team eine*n Senior Einkäufer*in für den Bereich Bau-, Liefer- und Dienstleistungen, damit wir auch in Zukunft die umfangreichen Beschaffungstätigkeiten realisieren können.Sie sind in der Fachgruppe Bau-, Dienstleistungen, allgemeine Bedarfe für alle Beschaffungen rund um den Gebäudebau, die Ausstattung und den Betrieb der Gebäude zuständigSie beraten die Bedarfsträger in technischen sowie vergaberechtlichen AspektenSie erstellen Vergabe- und Vertragsunterlagen (insbesondere Leistungsbeschreibungen, Bewertungsvorgaben und Verträge) auf Grundlage von VOB, VgV, UVgO sowie GWBSie führen Vergabeverfahren (von der Veröffentlichung bis zur Auftragserteilung) eigenverantwortlich und ganzheitlich durchSie arbeiten bei Ausschreibungen mit der vollelektronischen eVergabe und integrierten DV-Programmen (z.B. SAP)Sie kommunizieren mit Bietern sowie allen Projektbeteiligten und steuern die Beteiligten während des gesamten AusschreibungsprozessesAbgeschlossene Hochschulbildung der Betriebswirtschaftslehre oder gründliche und umfassende Fachkenntnisse in diesem Bereich oder gleichwertige Fähigkeiten und ErfahrungenGründliche und vielseitige Fachkenntnisse im öffentlichen Beschaffungswesen, dem Einkauf und der Materialwirtschaft, einschließlich der einschlägigen RechtsvorschriftenEinschlägige Berufserfahrung im öffentlichen EinkaufSicheres und kompetentes Auftreten gegenüber internen und externen KundenGute EnglischkenntnisseVerhandlungssicherheit und DurchsetzungsvermögenDie Vergütung und sozialen Leistungen entsprechen denen des öffentlichen Dienstes. Die Eingruppierung erfolgt je nach Qualifikation und Aufgabenübertragung. Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. DESY ist offen für flexible Arbeitszeitmodelle. DESY fördert die berufliche Entwicklung von Frauen und bittet Frauen deshalb nachdrücklich, sich um die zu besetzende Stelle zu bewerben. Bei DESY ausgeschriebene Stellen sind grundsätzlich teilzeitfähig. Im Rahmen eines jeden Bewerbungsverfahrens wird individuell geprüft, ob die Stelle im konkreten Fall mit Teilzeitkräften besetzt werden kann.Vertragsart: Feste AnstellungAnstellungsart: Vollzeit
Zum Stellenangebot

Elektronikentwickler (m/w/d) mit Schwerpunkt Kameras und Bildsensoren

Sa. 15.02.2020
Wedel
Die TRIOPTICS GmbH ist ein international ausgerichtetes Unternehmen mit seinem Stammsitz in Deutschland und Tochtergesellschaften in China, Frankreich, Japan, Korea, Singapur, Taiwan und den USA. Händler vertreiben TRIOPTICS Produkte in Indien, Israel, Russland, Türkei, Vereinigtes Königreich und Vietnam. TRIOPTICS bietet weltweit das umfangreichste Portfolio an optischer Mess-, Prüf- und Fertigungstechnik für die Entwicklung, Qualitätssicherung und Produktion. Unsere Expertise reicht von der Prüfung einzelner Optikkomponenten bis zur Montage und Test komplexer Kamerasysteme. TRIOPTICS Produkte werden in allen Branchen eingesetzt, die sich mit der Herstellung, Prüfung und Anwendung optischer Baugruppen befassen. Dazu gehören insbesondere die Konsumgüterindustrie, der Automotive-Bereich, die Medizinoptik sowie die Luft- und Raumfahrt. Selbständige Entwicklung von Schaltungen und PCB-Layouts zur digitalen Signalverarbeitung für die Anbindung von Bildsensoren und Kamerasystemen Test, Inbetriebnahme und Systemintegration auf Firmware- bzw. Registerebene Verantwortung für Auswahl und Einsatz geeigneter mechanischer, elektrischer und elektronischer Komponenten Ansprechpartner für unsere Kunden, sowie internen und externen Entwicklungspartnern Erstellung der technischen Dokumentation (z.B. Schaltpläne, Pflichtenhefte, Stücklisten, etc.) Abgeschlossenes Studium im Bereich Elektro- oder Nachrichtentechnik/Elektronik, Physik, technische Informatik oder vergleichbare Qualifikation Theoretische Grundlagen und praktische Erfahrung in digitaler Signalverarbeitung Fundierte Kenntnisse im Schaltungsentwurf und Leiterplattenlayout für Hochfrequenzanwendungen Erfahrung in FPGA Entwicklung Erfahrung in der Durchführung technischer Entwicklungsprojekte Idealerweise bereits Erfahrung im Bereich Bildsensoren oder elektronischer Kameras und gängiger Schnittstellen und Protokolle Eigenverantwortliche und systematische Arbeitsweise Sehr gute Englischkenntnisse Bereitschaft für internationale Reisetätigkeit Hohes Maß an Kreativität, Flexibilität und Initiative Ein sicherer Arbeitsplatz und hervorragende Entwicklungs- und Karriereperspektiven in einem wachsenden Unternehmen mit flachen Hierarchien Es erwartet Sie eine Ihrer Qualifikation entsprechende und erfolgsorientierte Vergütung und ein ausgezeichnetes Weiterbildungsangebot Eine Unternehmenskultur, in der es Spaß macht Ideen, Kraft und Initiative einzubringen Wir bieten Ihnen eine thematisch außergewöhnlich umfassende Herausforderung im Bereich modernster Spitzentechnologie in einem weltweit agierenden Unternehmen  Sie erhalten die Chance, zukunftsweisende Entwicklungen in der optischen Messtechnik auf höchstem Niveau und unter erstklassigen technischen Bedingungen mitzugestalten und sich dadurch stets auf dem neuesten Stand der Technik im Bereich der Optik zu bewegen
Zum Stellenangebot


shopping-portal