Sie sind hier: Home > Wirtschaft & Finanzen > Beruf & Karriere >

Jobs

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 162 Jobs in Sinnersdorf

Berufsfeld
  • Projektmanagement 16
  • Assistenz 11
  • Sachbearbeitung 10
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 9
  • Teamleitung 8
  • Sekretariat 7
  • Leitung 7
  • Abteilungsleitung 6
  • Bereichsleitung 6
  • Weitere: Ingenieure und Technische Berufe 6
  • Recruiting 5
  • Personalmarketing 5
  • Biologie 5
  • Assistenzberufe 4
  • Bauwesen 4
  • Gruppenleitung 4
  • Marktanalyse 4
  • Marktforschung 4
  • Netzwerkadministration 4
  • Praxispersonal 4
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 130
  • Ohne Berufserfahrung 102
  • Mit Personalverantwortung 9
Arbeitszeit
  • Vollzeit 147
  • Home Office möglich 63
  • Teilzeit 50
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 78
  • Befristeter Vertrag 51
  • Ausbildung, Studium 16
  • Studentenjobs, Werkstudent 6
  • Bachelor-/Master-/Diplom-Arbeiten 4
  • Promotion/Habilitation 3
  • Berufseinstieg/Trainee 2
  • Arbeitnehmerüberlassung 1
  • Praktikum 1
Wissenschaft & Forschung

Mitarbeiter/ Technischer Assistent in der Probenaufarbeitung (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Wesseling
Eurofins ist ein internationales Life-Science-Unternehmen, das Kunden aus verschiedenen Branchen ein einzigartiges Angebot an Analytik-Dienstleistungen anbietet, um das Leben und unsere Umwelt sicherer, gesünder und nachhaltiger zu machen. Von den Lebensmitteln, die Sie essen, über das Wasser, das Sie trinken, bis hin zu den Medikamenten, auf die Sie sich verlassen, arbeitet Eurofins mit den größten Unternehmen der Welt zusammen, um zu gewährleisten, dass die gelieferten Produkte sicher sind, ihre Inhaltsstoffe authentisch sind und die Kennzeichnung korrekt ist. Das Unternehmen ist ein weltweit führender Anbieter von Analytik für Lebensmittel, Umwelt, pharmazeutische und kosmetische Produkte sowie von agrarwissenschaftlichen Auftragsforschungs-Dienstleistungen (CRO). Zusätzlich ist Eurofins einer der unabhängigen Weltmarktführer für Test- und Labordienstleistungen in den Bereichen Genomik, Pharmakologie, Forensik, CDMO (Vertragsherstellung und –entwicklung), Materialwissenschaften und für die Unterstützung klinischer Studien. In nur 30 Jahren ist Eurofins von einem Labor in Nantes, Frankreich, auf über 58.000 Mitarbeitende in einem Netzwerk von mehr als über 1000 unabhängigen Unternehmen in über 54 Ländern mit mehr als 900 Laboratorien gewachsen. Eurofins bietet ein Portfolio von mehr als 200.000 Analysemethoden zur Bewertung der Sicherheit, Identität, Zusammensetzung, Authentizität, Herkunft, Rückverfolgbarkeit und Reinheit von biologischen Substanzen und Produkten sowie innovative Dienstleistungen im Bereich der klinischen Diagnostik als einer der weltweit führenden, aufstrebenden Anbieter von spezialisierten klinischen Diagnosetests. Im Jahr 2021 erzielte Eurofins einen Gesamtumsatz von 5,4 Milliarden Euro und zählt in den letzten 20 Jahren zu einer der Aktien mit der besten Wertentwicklung in Europa. Als Teil der Eurofins Umwelt legt die Eurofins Umwelt West GmbH ihren Schwerpunkt auf die Probenahme und Analytik von Boden-, Wasser- und Luftproben. Dabei beschäftigt das Unternehmen derzeit rund 300 Mitarbeiter an 4 Standorten. Im Rahmen der Erweiterung unserer Aktivitäten im Raum Nordrhein-Westfalen suchen wir für unseren Standort Wesseling bei Köln zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine(n) Mitarbeiter/ Technischer Assistent in der Probenaufarbeitung (m/w/d) Sortieren und Priorisieren der Proben gemäß Termin und Eiligkeit, Abfüllen und Einwiegen von Proben Probenaufarbeitung von Feststoff-, und Wasser-Proben für verschiedene Analyten (z.B. KW, PAK, VOC, OCP etc.) Anwendung und Bedienung üblicher Laborgerätschaften wie Pipetten, Waagen, Zentrifugen, Schüttler etc. Ansetzen und Verwalten von Kalibrierstandards und Internen-Standards Dokumentation der Ergebnisse im LIMS (Labor-Informations-Management-System) Einhalten der Maßnahmen zur Qualitätssicherung Abgeschlossene Berufsausbildung als CTA, BTA, PTA, MTA oder eine vergleichbare Qualifikation, gerne auch Quereinsteiger Ausgeprägtes Qualitätsbewusstsein und Präzision in der Arbeit Selbständige und flexible Arbeitsweise Hohe Lernbereitschaft Sicherer Umgang mit MS Office-Anwendungen und üblichen Softwareoberflächen Gute Team- und Kommunikationsfähigkeit Bereitschaft zu Arbeiten im 2-Schicht-System und zu Wochenendarbeit Wir bieten dir: Einen Arbeitsvertrag im Großraum Köln-Bonn Flache Hierarchien und eine angenehme Arbeitsatmosphäre in einem tollen Team Eine vielseitige Tätigkeit in einer dynamischen Unternehmensgruppe, in der Du aktiv und eigenverantwortlich zu unserem Erfolg beitragen kannst kurze Entscheidungswege und schnelle Übernahme von Verantwortung durch vielfältige Aufgaben Langfristige und abwechslungsreiche Tätigkeit in einem globalen Unternehmen Individuelle fachliche und persönliche Weiterentwicklungsmöglichkeiten Sehr gute Verkehrsanbindung einschließlich Firmenparkplatz Zuschuss zu ÖPNV-Ticket betriebliche Altersvorsorge Regelmäßige Mitarbeiterevents Benefits z. B. Jobrad, Gympass, Obstkorb, Mahlzeitenzuschuss
Zum Stellenangebot

Facharbeiterin oder Facharbeiter Fördertechnik (w/m/d) – Komplexe Funktionskontrolle von Anlagen und Logistik zur Störungsbeseitigung

Sa. 21.05.2022
Köln
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrtagentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 10.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemeinsam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grundlagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­forschung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unser Objektmanagement in Köln suchen wir eine/n Facharbeiterin oder Facharbeiter Fördertechnik (w/m/d) Komplexe Funktionskontrolle von Anlagen und Logistik zur StörungsbeseitigungDas Objektmanagement im DLR ist übergeordneter Ansprechpartner der Institute und Einrichtungen für alle FM-Themen am Standort. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter vor Ort sind entscheidungsfähige und mit Ressourcenverantwortung ausgestattete Dienstleister und Betreiber aller technischer Anlagen und Einrichtungen inkl. Liegenschaften und Gebäuden der allgemeinen Infrastruktur. Sie sind zuständig für den Betrieb, Wartung, Inspektion, Funktionsüberwachung und Instandhaltung der Fördertechnik, Gebäudetüren und Toren für die gesamte Liegenschaft des Forschungszentrums Köln-Porz. Schwerpunkt Ihrer Aufgabe liegt in der komplexen Funktionskontrolle der Anlagen und der Logistik für die Störungsbeseitigung, mit Unterstützung durch externe Dienstleister, sowie die Mitauswahl der technischen Ausrüstung der Gebäude. Sie stellen den Betrieb der Fördertechnik, insbesondere bei Außerbetriebnahme in dringenden Fällen, sicher und führen schwierige Arbeiten an komplizierten Steuerungen in der Förderungstechnik selbstständig durch und sichern diese durch die Rufbereitschaft ab. Weiterhin unternehmen Sie administrative und organisatorische Aufgaben, wie die Beratung von Bauherren im Bereich der Fördertechnik, Nutzern der Gebäude, dem DLR Baumanagement sowie Ingenieurbüros. abgeschlossene Berufsausbildung zum Metallbauer, Fachrichtung Konstruktionstechnik oder Metallgestaltung, Anlagenmechaniker oder vergleichbare Ausbildung im technischen Bereich Fachkenntnisse in der Fördertechnik, Gebäudetüren und Tore langjährige Berufserfahrung im einschlägigen Berufsfeld gute EDV-Kenntnisse in MS Office gute Englischkenntnisse selbständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise Bereitschaft zu Dienstreisen Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (w/m/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Business Assistenz (w/m/d)

Sa. 21.05.2022
Düsseldorf
Die WHU – Otto Beisheim School of Management ist die renommierteste private Hochschule in Deutschland und genießt auch international hohes Ansehen. Unsere Standorte in Vallendar und Düsseldorf bieten ein spannendes und sehr internationales Arbeitsumfeld. Die Kultur an der WHU ist geprägt von unternehmerischem Denken, Internationalität, Diversität, einem guten Miteinander und einem starken Bekenntnis zu Exzellenz in allen Bereichen. ​Im Mittelpunkt der Arbeit von Prof. Fassnacht & Team am Lehrstuhl für Strategie und Marketing in Düsseldorf steht die Verknüpfung von Wissenschaft und Praxis. Ziel unserer Forschung ist es, wissenschaftlich fundiert, managementrelevante Fragestellungen und deren strategische Implikationen auf den Gebieten Strategie, Preismanagement, Markenmanagement, Handelsmarketing sowie Omnichannel Business zu bearbeiten. Im Rahmen von wissenschaftlichen Beratungs- und Kooperationsprojekten arbeiten wir dabei eng mit namhaften Unternehmen zusammen. „We inspire business“ ist unser Anspruch. Es handelt sich um eine Teilzeitstelle (80%). Die Stelle ist zunächst auf ein Jahr befristet, kann anschließend jedoch verlängert oder entfristet werden. Betreuung des Außenauftritts des Lehrstuhls in enger Abstimmung mit dem Lehrstuhlinhaber Bearbeitung und Koordination von Presse- und Medienanfragen Gestaltung und Erarbeitung von Inhalten für Social-Media-Kanäle (Twitter und LinkedIn) des Lehrstuhls Management / Steuerung/ Koordination von strategischen Projekten des Lehrstuhls Medienbeobachtung und -dokumentation Unterstützung bei Vorlesungen Akademischer Abschluss in einem relevanten Fachgebiet oder eine vergleichbare Qualifikation Sie arbeiten kreativ und können komplexe Sachverhalte strukturieren Selbständige, proaktive Arbeitsweise, auch unter Zeitdruck Begeisterung für die Forschungsschwerpunkte des Lehrstuhls Ausgezeichnete Kommunikationsfähigkeiten sowohl in Englisch als auch Deutsch Sichere Anwendung des MS-Office-Pakets Ein spannendes und internationales Arbeitsumfeld Ein aufgeschlossenes, kollegiales und motiviertes Team Möglichkeiten, die WHU aktiv mitzugestalten und gemeinsam weiterzuentwickeln Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege Attraktive Fort- und Weiterbildungsangebote Flexible Arbeitszeitmodelle und Home Office Exklusive betriebliche Sozialleistungen Umweltfreundliche Mobilitätsangebote (z.B. JobTicket, JobRad, e-Mobilität) Attraktive Fitness- und Gesundheitsangebote Gute Verkehrsanbindung (Bus, Bahn, Fahrrad und Auto)
Zum Stellenangebot

(Senior) Project Portfolio Manager – Life Science und Molecular Diagnostic Manufacturing (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen.Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen.Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie.Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA02590 An unserem Standort in Hilden (bei Düsseldorf) sind Sie verantwortlich für das Project Portfolio Management innerhalb unseres Bereich global Operations mit der Berichtslinie an Corporate PMO und enger Zusammenarbeit mit dem Global Operations Management (GOLT), Projektmanagern, Linienmanagern, Controlling und weiteren Stakeholdern In Ihrer Rolle entwickeln, analysieren und verbessern Sie Prozesse basierend auf Daten, identifizieren Sie Lücken und empfehlen Bereich für die nächsten Entwicklungsschritte Sie ermöglichen Governance Boards, Meetings und Workshops für interne Klienten sowie Teammitglieder und managen dabei vielfältige Perspektiven, um schlussendlich einen Konsens und ein positives Ergebnisse für alle Parteien zu erreichen Kollaboration mit dem Management steht im Fokus, um strategische Ausführungen zu unterstützen und zielgruppenorientiert zu präsentieren, Pläne für das Changemanagement und/oder von Projekten zu erstellen, und die jeweiligen Methoden und Verfahren zielführend anzuwenden Sie besitzen mindestens einen Bachelorbabschluss in Business Management, Ingenieurwesen oder in einem anderen relevanten Feld Mit ihren 8-10 Erfahrung in der Industrie konnten Sie vielen Einblicke in PMO und PPM Methoden (Projektmanagementzertifikate sind ein plus) gewinnen; Erfahrung im regulierten Umfeld und der Produktion von molekularen Tests sind von Vorteil Sie arbeiten gerne in einem dynamischen Umfeld in dem Sie ihre Kenntnisse mit Projektmanagement-Lifecycles (z.B. Waterfall, Agile) anwenden und dabei neue Fähigkeiten entwickeln können Sie sind bekannt für Ihre exzellente Kommunikationsfähigkeit im Deutschen, wie im Englischen und sin in der Lage komplexe Sachverhalte zielgruppenorientiert und hierarchieübergreifend zu vermitteln Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

(Junior) Recruiting Specialist - Talent Acquisition und Employer Branding (m/w/d)

Sa. 21.05.2022
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. JOB ID: EMEA_00103 Innerhalb unseres globalen Recruiting-Teams verantworten Sie den Rekrutierungsprozess für verschiedenste Positionen in der DACH Region im Full-Cycle-Recruiting Sie sorgen für einen reibungslosen Ablauf von der Stellenausschreibung über die Vorstellungsgespräche bis hin zu den abschließenden Vertragsverhandlungen und machen QIAGEN zum Wunscharbeitgeber für unsere zukünftigen Talente Auch intern sind Sie ein verlässlicher Partner für Ihre HR-Generalisten, Hiring Manager, interne Bewerber und Bewerberinnen und den Betriebsrat Das Management von externen Rekrutierungsprojekten mit Agenturen und ggf. die Direktansprache gehören ebenfalls zu Ihren Aufgaben Sie organisieren und führen lokale Employer-Branding-Aktivitäten wie Jobmessen, Unternehmenspräsentationen und Studentenveranstaltungen durch Bitte beachten Sie: Diese Stelle ist zunächst auf eineinhalb Jahre befristet. Sie verbinden Ihre abgeschlossene Ausbildung oder ein abgeschlossenes Studium der Betriebswirtschaftslehre (bzw. einer verwandten Fachrichtung) Idealerweise haben Sie bereits Erfahrungen im Recruiting für eine Agentur oder ein größeres Unternehmen gesammelt - sei es in Ihrem ersten Job oder in einem Praktikum während Ihres Studiums Kommunikation ist Ihre Schlüsselkompetenz - Sie können sowohl Kandidaten als auch interne Stakeholder in Deutsch und Englisch (in Wort und Schrift) motivieren und begeistern Sie mögen es, in einem dynamischen Umfeld zu arbeiten und können mehrere Projekte und Aufgaben gleichzeitig bewältigen, ohne den Fokus zu verlieren Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten. QIAGEN hat sich der Schaffung einer diversen Arbeitsumgebung verschrieben und wir sind stolz, ein Arbeitgeber zu sein, der Chancengleichheit fördert. Es werden alle qualifizierten Bewerber für eine Beschäftigung in Betracht gezogen, unabhängig von ihrer Hautfarbe, ihrem Geschlecht, ihrem Alter, ihrer nationalen Herkunft, ihrer Religion, ihrer sexuellen Orientierung, ihrer Geschlechtsidentität, einem Status als Veteran oder einer Behinderung.
Zum Stellenangebot

Studienassistent / MFA (m/w/div.)

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Das Deutsche Diabetes-Zentrum (DDZ) ist Leibniz-Zentrum für Diabetes-Forschung an der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf. Als interdisziplinäre Forschungseinrichtung vernetzt das DDZ molekulare und zellbiologische Grundlagenforschung mit klinischen und epidemiologischen und versorgungsbezogenen Forschungsansätzen. Das DDZ verfolgt das Ziel, neue Ansätze zur Prävention, Früherkennung und Diagnostik des Diabetes mellitus zu entwickeln und die Therapie des Diabetes mellitus und die Behandlung seiner Komplikationen zu verbessern. Die NAKO Gesundheitsstudie ist eine deutschlandweite bevölkerungsbasierte Langzeitbeobachtungsstudie. In 18 regionalen Studienzenten werden in den nächsten Jahren für die NAKO 200.000 Teilnehmer aus der Allgemeinbevölkerung im Follow-Up untersucht. Nähere Informationen finden Sie auf www.nako.de. Für das Düsseldorfer Studienzentrum am DDZ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Studienassistent/MFA (m/w/div.) Durchführung des standardisierten Untersuchungsprogramms (z. B. Blutabnahme, Blutdruckmessung,  Anthropometrie, EKG, Ultraschall, neurokognitive Funktionstests, Lungenfunktionstest). Computergestützte Erfassung der Daten. Vor- und Nachbereitung der Untersuchungen. Mithilfe bei der Koordination und Optimierung des Untersuchungsablaufs. Teilnahme an Schulungen, Zertifizierungen und Qualitätssicherungsmaßnahmen. Abgeschlossene Berufsausbildung als MFA oder mit einer vergleichbaren medizinischen Ausbildung. Berufliche Erfahrungen in klinischen oder epidemiologischen Projekten und im Umgang mit Studienteilnehmern sind wünschenswert. Gute Kenntnisse der deutschen Sprache. Sicherer Umgang mit medizintechnischen Geräten und gängiger Software. Bereitschaft zu flexiblen Arbeitszeiten, gelegentlich auch an Samstagen. Hohe Motivation und Freude am selbständigen Arbeiten. Teamfähigkeit, kommunikative Kompetenz und Freude am Umgang mit Studienteilnehmern. Betriebliche Altersvorsorge, flexible Arbeitszeitmodelle, keine Wochenenddienste, keine Nachtdienste, umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten. Familienfreundliche Arbeitsbedingungen und berufliche Gleichstellung (Zertifizierung durch „Audit berufundfamilie“). Die Regelung des § 7 Abs. 1 Teilzeit- und Befristungsgesetz wird berücksichtigt. Die Stelle ist zunächst befristet bis 30.04.2023 zu besetzen. Eine längere Laufzeit ist vorgesehen. Das Arbeitsverhältnis richtet sich nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst der Länder (TV-L) in der für das Land Nordrhein-Westfalen geltenden Fassung. Frauen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Ebenso werden Schwerbehinderte Menschen bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.
Zum Stellenangebot

Werkstudent - wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik und Digitalisierung

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Bildung, die bewegt! Wir wachsen weiter und suchen dich als Unterstützung für die Themen Digitalisierung und Wirtschaftsinformatik! Die IST-Hochschule für Management ist eine innovative private Hochschule, die Bachelor- und Masterstudiengänge in den Bereichen Fitness & Gesundheit, Sport & Management, Tourismus & Hospitality sowie Kommunikation & Wirtschaft anbietet. Wir haben es uns zur Aufgabe gemacht, branchennahes Praxiswissen individuell und flexibel zu vermitteln und setzen hierbei auf die besondere Vermittlungsform des distance learnings. Zur Unterstützung unseres Hochschul-Teams am Standort Düsseldorf suchen wir dich als Werkstudent – wissenschaftliche Hilfskraft (m/w/d) mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik und Digitalisierung Du unterstützt unsere Studiengangsleitung bei Rechercheaufgaben, Klausurkorrekturen, Aufgaben- und Texterstellung sowie weiteren Tätigkeiten rund um die Module: Grundlagen der Wirtschaftsinformatik Digitale Transformation und Innovation Digitale Geschäftsmodelle Smart Data Du befindest dich idealerweise im Masterstudium oder am Ende eines Bachelor-Studiengangs mit Schwerpunkt Wirtschaftsinformatik, Systems Engineering, angewandte Informatik o.ä. Kommunikationsstärke, Genauigkeit und eine selbstständige Arbeitsweise runden dein Profil ab. Moderne Arbeitsumgebung auf einem neu in Szene gesetzten Industriegelände im Herzen Düsseldorfs, Mitarbeit an interessanten, zukunftsweisenden Themen, ein angemessene Vergütung Strukturierte Einarbeitungsprozesse, Einblicke in die Arbeitsweise einer modernen Hochschule, Eine stets volle Kaffeetasse oder Wasserflasche, ein Kicker und Firmenräder für die aktive Pause, tolle Firmenevents!
Zum Stellenangebot

Scientist for Product Development – nucleic acid extraction/microbiome (m/f/d)

Fr. 20.05.2022
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe.  Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us.   There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day. JOB ID: EMEA02787 Your Tasks You are part of our Sample Technologies team at our location in Hilden (next to Düsseldorf) which focuses on the development of innovative life science products and technologies for nucleic acid extraction, especially as they relate to the microbiome field. Collaboration within interdisciplinary project teams and across company functions is part of your daily business, as is project management and the presentation of scientific results with internal and external partners You are responsible to launch new products to market in compliance with industry standards, including technical customer support Part of your tasks are not only life cycle management for existing product lines but also the continuous extension of technology knowledge and research towards new technologies for nucleic acid extraction You hold a scientific degree (PhD) in biology, microbiology, immunology or a related field; Preferably with some experience as an independent postdoc in academia or industry You have extensive laboratory experience with molecular biology techniques, specifically as they relate to microbiology, metagenomics, and bioinformatics Known as an exceptional problem solver, you are highly analytical and have the ability to work in a fast-paced research environment Communication in German and English is one of your strengths and you excel in technical writing and presentation skills, for both internal and external audiences At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN. QIAGEN is committed to creating a diverse environment and is proud to be an equal opportunity employer. All qualified applicants will receive consideration for employment without regard to race, color, sex, age, national origin, religion, sexual orientation, gender identity, status as a veteran, or disability.
Zum Stellenangebot

Mitarbeiter*innen im klinischen Bereich (m/w/d)

Fr. 20.05.2022
Neuss
Profil ist ein 1999 gegründetes, international tätiges und renommiertes Auftragsforschungsinstitut im Bereich der Stoff­wech­sel­er­kran­kun­gen. Wir arbeiten seit vielen Jahren gemeinsam mit der Pharmaindustrie an der Entwicklung neuer Arzneimittel für die Behandlung von Diabetes und damit ein­hergehenden Erkrankungen. Auch die Weiterentwicklung bekannter Wirkstoffe sowie der tech­ni­schen Möglichkeiten zur Verabreichung von Insulin und der Messung der Blutzuckerkonzentration wird von uns intensiv unterstützt. Aufgrund unserer jahrelangen Erfahrungen konnten wir umfas­sen­des wissenschaftliches Know-how und einzigartige Expertise im Bereich der Stoffwechsel­er­kran­kun­gen aufbauen. An unseren Unternehmensstandorten be­schäf­tigen wir derzeit ca. 450 Mitarbeiter, die einen wichtigen Beitrag dazu leisten, die Lebensqualität von Menschen mit Diabetes zu verbessern. Am Standort Neuss suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt Mitarbeiter*innen im klinischen Bereich (m/w/d) – Teilzeit (auf Wunsch bis zu 30 Wochenstd.) mit Option auf Mehrarbeit –Ihre Aufgaben In dieser Funktion betreuen Sie unsere Studienteilnehmer während ihres Aufenthaltes in einer mo­dern ausgestatteten Klinik und sorgen so für eine ordnungsgemäße Umsetzung der Studienvor­gaben. Sie verfügen über eine abgeschlossene medizinische Ausbildung als Medizinische/-r Fachan­gestellte/-r oder als Krankenschwester / Krankenpfleger Sie können erste praktische Erfahrung in der Betreuung von Patienten im Klinik- oder Praxis­bereich sowie im Umgang mit medizinischen Geräten vorweisen Die wichtigsten MS Office-Programme sind Ihnen vertraut Teamwork macht Ihnen Spaß, Sie sind aber auch in der Lage, selbstständig und gut organisiert zu arbeiten Sie bringen die Bereitschaft mit, im Schichtsystem sowie fallweise an Wochenenden und Feier­tagen mit entsprechendem Freizeitausgleich sowie teils sogar steuerfreien Zuschlägen zu arbeiten. Wir achten zusammen mit Ihnen darauf, dass dies in Einklang mit bestehenden familiären Verpflichtungen erfolgt Bevor Sie bei uns beginnen, können Sie sich gerne ein Bild von uns und Ihren künftigen Kollegen*innen machen, indem Sie einen Tag in unserer Klinik hospitieren Wir bieten Ihnen nach erfolgreicher Einarbeitung eine Ausbildung zur Study Nurse mit IHK Zertifi­kat im Rahmen eines IHK-Lehrgangs mit ca. 120 Ausbildungsstunden, welche als Arbeitszeit berechnet werden. Die übrigen Lehrgangskosten werden ebenfalls von uns übernommen Bei uns erwarten Sie ein angenehmes, herzliches Betriebsklima sowie ein freundlicher, hilfsbe­reiter und respektvoller Umgang miteinander. Wir fördern gezielt Vielfalt in unserem Institut; das bedeutet, dass wir allen Mitarbeiter*innen – ob zum Beispiel jung oder alt, Deutsch oder Nicht­deutsch, mit oder ohne Behinderung – gleiche Chancen bieten Sie erhalten bei uns eine gründliche und praxisorientierte Einarbeitung. Mittelfristig besteht bei entsprechendem Interesse die Möglichkeit, sich in eine Teamleitungsposition zu entwickeln Wir bieten Ihnen neben einer fairen Vergütung zudem einen attraktiven finanziellen Zuschuss zu Ihren Kinder­be­treu­ungs­kosten Sie finden bei uns die ideale Position, um zum Beispiel auch direkt nach abgeschlossener Ausbil­dung im medizinischen Bereich einen Einstieg in ein hochinteressantes Tätigkeitsfeld zu finden.
Zum Stellenangebot

Dezernent*in (m/w/d) für das Dezernat für Studentische Angelegenheiten

Fr. 20.05.2022
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht zum 01.01.2023 für das Dezernat 1 - Studentische Angelegenheiten eine*n Dezernent*in (m/w/d) (A 15 bzw. EG 15 TV-L) Das Dezernat 1 – Studentische Angelegenheiten ist mit seinen drei Abteilungen Studierendenservice, Studierenden- und Prüfungsverwaltung und International Office und seinen insgesamt rund 85 Beschäftigten für die administrative Betreuung und zentrale Beratung der rund 35.000 Studierenden der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf verantwortlich. Es arbeitet hierbei eng mit den fünf Fakultäten und den Lehrenden der HHU sowie anderen Dezernaten der Zentralen Universitätsverwaltung zusammen. Einen besonderen Schwerpunkt der Aufgaben stellen für die kommenden Jahre die Optimierung von Prozessen sowie die Digitalisierung der Serviceleistungen des Dezernats, insbesondere mit Hilfe der in der Einführung befindlichen Software HISinOne dar. Leitung des Dezernats und Vertretung des Dezernats innerhalb der Universität Führung der Mitarbeiter*innen und Personalentwicklung innerhalb des Dezernats enge Zusammenarbeit mit dem Rektorat und den Fakultäten im Aufgabenfeld Studium und Lehre weitere Digitalisierung der Prozesse in der Verantwortung des Dezernats im Rahmen der Einführung der Software HISinOne Rechtsangelegenheiten im Verantwortungsbereich des Dezernats, insbesondere die Erstellung oder Überprüfung von Satzungen und Ordnungen sowie die rechtliche Beratung der Universität in Fragen von Studium und Prüfungen gerichtliche Vertretung der Universität in Rechtsstreiten im Zusammenhang mit der Zulassung zum Studium und in Prüfungsangelegenheiten mit dem zweiten Staatsexamen abgeschlossenes Studium der Rechtswissenschaft, mindestens eines der beiden Staatsexamina mit der Note befriedigend gute englische Sprachkenntnisse Führungskompetenz, ausgeprägte kommunikative Kompetenz, Einfühlungsvermögen Serviceorientierung, Problemlösungskompetenz, Kreativität Interesse an und Erfahrung in der Optimierung von Verwaltungsprozessen inhaltlich einschlägige Berufserfahrung ist erwünscht Leitungserfahrung ist erwünscht eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe in Düsseldorf ein spannendes Arbeitsumfeld mit vielfältigen Kontakten in die Wissenschaft einen unbefristeten, zukunfts- und standortsicheren Arbeitsplatz attraktive und vielfältige Fort- und Weiterbildungsangebote Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, z. B. durch flexible Arbeitszeiten, alternierende/mobile Arbeit sowie Ferienfreizeitangebote für Kinder für Angestellte die betriebliche Altersversorgung der VBL zur zusätzlichen finanziellen Absicherung im Alter kostenlose Parkplätze und gute ÖPNV-Anbindung Möglichkeit zur Abnahme eines VRR-Großkundentickets Die Stelle ist aufgrund des Eintritts in den Ruhestand des gegenwärtigen Stelleninhabers zum 01.01.2023 in Vollzeit zu besetzen. Teilzeitarbeit in einem angemessenen Umfang ist möglich. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach.
Zum Stellenangebot


shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: