Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 89 Jobs in Stolzenberg

Berufsfeld
  • Teamleitung 10
  • Leitung 10
  • Biologie 9
  • Fertigung 8
  • Produktion 8
  • Gruppenleitung 8
  • Lagerlogistik 6
  • Biotechnologie 5
  • Sachbearbeitung 4
  • Abteilungsleitung 4
  • Bereichsleitung 4
  • Labor 4
  • Forschung 4
  • Elektronik 3
  • Elektrotechnik 3
  • Gebäude- 3
  • Projektmanagement 3
  • Prozessmanagement 3
  • Sicherheitstechnik 3
  • Versorgungs- 3
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 85
  • Ohne Berufserfahrung 45
  • Mit Personalverantwortung 10
Arbeitszeit
  • Vollzeit 83
  • Teilzeit 13
  • Home Office 6
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 71
  • Befristeter Vertrag 13
  • Studentenjobs, Werkstudent 3
  • Ausbildung, Studium 1
  • Berufseinstieg/Trainee 1
  • Praktikum 1
Wissenschaft & Forschung

Betriebswirtinnen/wirte – Administratives Management von Drittmittelprojekten

Sa. 30.05.2020
Braunschweig, Berlin, Köln, Stuttgart
Das DLR ist das Forschungszentrum für Luft- und Raumfahrt sowie die Raumfahrt­agentur der Bundesrepublik Deutschland. Rund 8.700 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter forschen gemein­sam an einer einzigartigen Vielfalt von Themen in Luftfahrt, Raumfahrt, Energie, Verkehr, Sicherheit und Digitalisierung. Ihre Missionen reichen von der Grund­lagenforschung bis hin zur Entwicklung von innovativen Anwendungen und Produkten von morgen. Spitzen­for­schung braucht auf allen Ebenen exzellente Köpfe – insbesondere noch mehr weibliche –, die ihre Potenziale in einem inspirierenden Umfeld voll entfalten. Starten Sie Ihre Mission bei uns. Für unsere Hauptabteilung Projektadministration und -controlling in Braunschweig, Berlin, Köln und Stuttgart suchen wir mehrere Betriebswirtinnen/wirte Administratives Management von DrittmittelprojektenErgänzen Sie unser Team im Auftragsmanagement in einer der größten und bedeutendsten Forschungseinrichtung Deutschlands und unterstützen Sie die Projektleiterinnen und Projektleiter in allen betriebswirtschaftlichen, finanztechnischen und juristischen Belangen ihrer Forschungsprojekte und tragen eigenverantwortlich zum Erfolg dieser Projekte bei. Hierbei sind Sie eng in die Institutsabläufe und Projekte von Projektbeginn bis zum Projektabschluss eingebunden. Dies umfasst, z. B. Antrags-/Angebotserstellung und -abgabe, die Prüfung und Verhandlung von Verträgen, Beachtung steuerlicher Aspekte und Risikomanagement, Projektcontrolling, Projektabrechnung sowie Jahresabschlusstätigkeiten etc. Als administrative/r Ansprechpartnerin oder Ansprechpartner agieren Sie gegenüber unseren öffentlichen und industriellen Geld- und Auftraggebern, die zum Großteil im internationalen Umfeld angesiedelt sind. Bei diesen umfangreichen und abwechslungsreichen Tätigkeiten werden Sie fachlich von unserem Expertenteam unterstützt, mit dem Sie sich regelmäßig austauschen und zur Weiterentwicklung unserer Verfahren und Abläufe beitragen. In einem eigenen Schulungsprogramm werden Sie zum Start sechs bis neun Monate begleitet und erhalten ein DLR-internes-Zertifikat als Institutskauffrau oder -kaufmann. Auch danach profitieren Sie vom umfangreichen Weiterbildungsangebot des DLR und von vielfältigen Karrierechancen. abgeschlossenes Hochschulstudium im Studiengang Betriebswirtschaftslehre (Diplom [FH] / Bachelor) oder ein vergleichbarer Studiengang mit Schwerpunkt Betriebswirtschaftslehre nachweisliche einschlägige Fachkenntnisse wie z. B. Steuerlehre, Kosten- und Leistungsrechnung, Investitionsrechnung nachgewiesene einschlägige Berufserfahrung in der Angebotserstellung für Projektförderungen öffentlicher Auftraggeber (z. B. Bund, Bundesländer, EU) und/oder in der finanztechnischen und betriebswirtschaftlichen Verfolgung öffentlich geförderter Projekte (wie z. B. Antragsprüfung, Bearbeitung von Verwendungsnachweisen) Kenntnisse im Projektmanagement sehr gute englische Sprachkenntnisse sehr gute SAP-Anwenderkenntnisse Bereitschaft zu Dienstreisen und zum standortübergreifenden Einsatz Freuen Sie sich auf einen Arbeitgeber, der Ihr Engagement zu schätzen weiß und Ihre Entwicklung durch vielfältige Qualifizierungs- und Weiterbildungsmöglichkeiten fördert. Unser einzigartiges Arbeitsumfeld bietet Ihnen Gestaltungsfreiräume und eine unvergleichbare Infrastruktur, in der Sie Ihre Mission verwirklichen können. Vereinbarkeit von Privatleben, Familie und Beruf sowie Chancengleichheit von Personen aller Geschlechter (m/w/d) sind wichtiger Bestandteil unserer Personalpolitik. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.
Zum Stellenangebot

Teamleader Operations (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Teamleader Operations (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00566 STANDORT: Hilden (bei Düsseldorf) ABTEILUNG: Sonstige BESCHÄFTIGUNGSART: unbefristete Vollzeitbeschäftigung Verantwortung für die fristgerechte Herstellung von vollintegrierten QPCR Kartuschen in einer Reinraum Linienproduktion Die Sicherstellung des reibungslosen Produktionsablaufes inkl. der Einleitung erforderlicher Maßnahmen bei Abweichungen und technischen Störungen sowie die Einhaltung von SOPs, GMP-, GDP- und Arbeitsschutzrichtlinien Aktive Pflege des regelmäßigen Informationsaustausch und die zielführenden, strukturierte und effiziente Führung einfacher Gespräche und Verhandlungen Disziplinarische Führung eines Teams von 20 Mitarbeitern inkl. der Urlaubs-, Einsatzplanung und Mitarbeiterentwicklung Mitarbeit in Projekten zur Produktions- und Anlagenoptimierung  Abgeschlossene Ausbildung in einem technischen Beruf                                                       Mehrjährige Führungserfahrung im Produktionsumfeld, idealerweise im Bereich der medizinischen Produkte Fundierte Kenntnisse in der Personalführung und Bereitschaft zur Weiterbildung        Gute Englischkenntnisse mündlich und schriftlich von Vorteil                                                 Gute EDV-Kenntnisse – SAP R/3, MS-Office Persönliche Voraussetzungen Bereitschaft zur 3-Schichtarbeit                                                                                              Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten Engagement und selbstständiges Arbeitensations- und Koordinationsfähigkeiten Hohes Qualitäts-, Verantwortungs- und Kostenbewusstsein Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Senior Scientist PCR Product Development (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Düsseldorf
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Senior Scientist PCR Product Development (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00555 STANDORT: Hilden (bei Duesseldorf) ABTEILUNG: Research & Development BESCHÄFTIGUNGSART: Vollzeit, unbefristet Entwicklung innovativer Produkte für die digitale PCR Markteinführung neuer Produkte inkl. Koordination interdisziplinärer Projektteams Betreuung und Führung von technischen Assistenten Abgeschlossenes Studium der Biologie oder Biochemie mit Promotion Nachgewiesene Erfahrung in der Produktentwicklung (mindestens 3 Jahre) Profunde Kenntnis aller PCR-Anwendungsbereiche in Theorie und Praxis (digitale PCR; real-time PCR, Endpunkt-PCR) Grundlegende NGS Kenntnisse in Theorie und Praxis Umfassende Kenntnisse aller gängigen molekular- und zellbiologischen Methoden Erfahrung im Umgang mit gängigen Bioinformatik-Tools mit Schwerpunkt auf PCR Assay Design Persönliche Voraussetzungen Eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise Internationale Reisebereitschaft (bis 10%) Erste Erfahrungen in der Anleitung und Führung von Mitarbeitern Ausgeprägte Präsentations-Fähigkeiten Didaktisches Geschick Englisch fließend in Wort und Schrift Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Senior Associate QC (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Senior Associate QC (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00499 STANDORT: Hilden (bei Düsseldorf) ABTEILUNG: Qualitätssicherung / Qualitätskontrolle/ Regulatory Affairs BESCHAEFTIGUNGSART: Regelmäßige Vollzeitbeschäftigung Nach intensiver Einarbeitung weitgehend selbstständige QC-Prüfung von Rohstoffen, Halbfertig- und Fertigteilen gemäß Arbeitsanweisungen ( SOP’s) Dokumentation, Aufzeichnung und Berichterstattung über Ergebnisse von Qualitätsprüfungen in SAP Teilnahme an Projekten zur Testoptimierung sowie Experimente zur Fehleranalyse und -behebung im Rahmen von CAPA (Corrective Action & Preventive Action) Planung, Durchführung und Dokumentation von Sonderprüfungen Bedienung von diversen Messmaschinen Erstellung und Überprüfung GMP-gerechte Dokumentation Ausbildungsabschluss in einem technischem Berufsbild oder vergleichbare Berufserfahrung Kenntnisse von PC-Standardsoftware (MS Office) und SAP - Grundkenntnisse der englischen Sprache Sicherer Umgang mit gängigen Standard-Messmitteln wie Messschieber usw. Persönliche Anforderungen Hohes Qualitäts- und Verantwortungsbewusstsein Zuverlässigkeit und Genauigkeit - Strukturierte und selbstständige Arbeitsweise Hohe Sozialkompetenz, Teamfähigkeit und kommunikative Fähigkeiten Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

(Senior) Scientist R&D (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. (Senior) Scientist R&D (m/w/d) STELLEN ID: EMEA00446 STANDORT: Hilden (bei Düsseldorf) ABTEILUNG: Bioinformatics BESCHÄFTIGUNGSART: unbefristete Vollzeitbeschäftigung Verantwortung für die Entwicklung von innovativen Produkten und Technologien im Bereich PCR Markteinführung neuer Produkte in Zusammenarbeit mit interdisziplinären Projektteams Life Cycle Management und technische Betreuung der bestehenden Produktlinie Aufbau von tiefgehenden Kenntnissen des Technologieumfelds und dessen Weiterentwicklung Abgeschlossene Promotion im Bereich Biologie, Biochemie oder einem verwandten Bereich Detaillierte Kenntnisse der gängigen molekularbiologischen Techniken, insbesondere Nukleinsäure-Präparations- und Amplifikationstechniken Idealerweise tiefergehende Erfahrung bei der Etablierung von PCR und qPCR Protokollen Persönliche Voraussetzungen Hohes Maß an Eigeninitiative, Einsatzbereitschaft und Flexibilität Ausgeprägtes strategisch-analytisches Denkvermögen, Verantwortungsbewusstsein und Kundenorientierung Selbstständige, eigenverantwortliche und teamorientierte Arbeitsweise Sicheres und freundliches Auftreten Deutsch und Englisch fließend in Wort und Schrift Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Head of Data Science (m/f/d)

Fr. 29.05.2020
Hilden
At the heart of QIAGEN’s business is a vision to make improvements in life possible. We are on an exciting mission to make a real difference in science and healthcare. We are still the entrepreneurial company we started out as and have today achieved a size where we can bring our full power to many initiatives and to our presence across the globe. Our most valuable asset are our employees – more than 5000 in over 35 locations around the world. Our ambition is to ensure we have outstanding and passionate people working in the best teams and we are constantly looking for new talent to join us. There are few players who have shaped the world of modern science and healthcare as much as QIAGEN, and we have only just started. If you are looking to advance your career, are seeking new challenges and opportunities, enjoy working in dynamic and international, diverse teams and want to make a real impact on people’s lives, then QIAGEN is where you need to be. Join us. At QIAGEN, you make a difference every day Head of Data Science (m/f/d) JOB ID: EMEA00692 LOCATION: Hilden (near Duesseldorf) DEPARTMENT: Data Science / Analytics EMPLOYMENT TYPE: Regular Full-TimeThe Digital Accelerator of QIAGEN was founded to lead QIAGEN’s digital transformation along the value chain, ensuring better connection with customers, investing in new businesses & technologies and building digital capabilities. The Data Science team is the cornerstone of this transformation and is looking for a Head to lead the team into a prospering future. Position Requirements Lead and manage Data Science team. Define and implement analytics strategy in alignment with corporate strategy. Team up with business units across the company as a sparring partner to identify high-impact opportunities by leveraging our extensive data assets. Challenge current assumptions by asking the right questions and leading the way by providing the best answers. Take ownership of projects that are focused on digital transformation, which have significant business impact on diverse subjects, e.g. R&D, Finance, Marketing, Operations, Bioinformatics, Life Science and Molecular Diagnostics. Conceive, design and implement algorithms, scalable frameworks and new methods to accelerate QIAGEN’s digital transformation. Continuously develop and maintain our solutions. Use data-driven insights to create your own ideas regarding how we can advance our business. Think like an entrepreneur and translate your ideas into a convincing story to gather business support and ensuring successful execution of it. Understand key drivers of business performance and provide support with your expertise in terms of performance measurement. Function as an in-house consultant by providing expertise in machine learning, advanced analytics and quantitative research. Use visualization tools and dashboards to support other teams in their daily activities Minimum 10 years of related experience in a data science or advanced analytics environment. Master degree in a quantitative field (e.g. bioinformatics, physics, mathematics, science); PhD is a plus. Excellent knowledge and experience in data processing languages (e.g. SQL, Python, Spark, Map Reduce) and their application to solve challenging problems. High confidence in handling structured and unstructured data sources in big data ecosystems (e.g. Azure tool stack). Strong knowledge and experience in the field of machine learning and feature selection; expertise in bioinformatics is a plus. Drive for insights and results - a hunger to constantly ask "why?" and to understand the driving forces behind observations and assumptions. Strong business acumen and able to collaborate closely with business teams. Experience in data visualization tools (e.g. Qlik). Outstanding analytical, quantitative and problem-solving capabilities. Capacity to develop a clear understanding of the business needs and translate them into relevant data queries to inform strategy and decision making Entrepreneurial mind-set, good sense of humour and strong personality Fluent in English; German language skill is a plus. At the heart of QIAGEN are our people who drive our success. We act with passion, always challenging the status quo to drive innovation and continuous improvement. We inspire with our leadership and make an impact with our actions. We create a collaborative, safe and engaging workplace which forms the basis for high performing individuals and teams. We drive accountability and entrepreneurial decision-making and want you to excel your growth and shape the future of QIAGEN.
Zum Stellenangebot

Industrieelektriker / Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) für den Bereich Instandhaltung

Fr. 29.05.2020
Hilden
Die Unternehmensvision von QIAGEN ist es, Verbesserungen im Leben zu ermöglichen. Wir begeistern uns für unsere Berufung, Wissenschaft und Gesundheitsversorgung entscheidend voranzubringen. Wir sind immer noch die Unternehmergesellschaft, als die wir begonnen haben, und haben heute eine Größe erreicht, die es uns ermöglicht, unsere ganze Kraft auf viele Initiativen und unsere weltweite Präsenz zu richten. Unser wertvollstes Gut sind unsere mehr als 5.000 Mitarbeiter an über 35 Standorten auf der ganzen Welt. Unser Ziel liegt darin, herausragende Menschen zu beschäftigen, die sich mit Leidenschaft in die besten Teams einbringen. Und wir sind ständig auf der Suche nach neuen Talenten. Es gibt nur wenige Unternehmen, die die Welt der modernen Wissenschaft und Gesundheitsversorgung so geprägt haben wie QIAGEN – und wir haben gerade erst damit begonnen. Wenn Sie gerne beruflich weiterkommen würden, auf der Suche nach neuen Herausforderungen und Möglichkeiten sind, die Arbeit in dynamischen, internationalen und diversen Teams genießen und wirklichen Einfluss auf das Leben von Menschen nehmen wollen, ist QIAGEN das richtige Unternehmen für Sie. Schließen sie sich uns an. Bei QIAGEN bewegen Sie wirklich etwas – jeden Tag. Industrieelektriker / Elektroniker für Betriebstechnik (m/w/d) für den Bereich Instandhaltung STELLEN ID: EMEA00512 STANDORT: Hilden (bei Düsseldorf) ABTEILUNG: Produktion / Fertigung BESCHAEFTIGUNGSART: Regelmäßige Vollzeitbeschäftigung Übernahme von Anlagenwartungen und Anlagenreparaturen / Störungssuche Mitwirken bei der Optimierung von Produktionsanlagen und Produktionsprozessen Mitarbeit bei der Durchführung von externen Revisionen, Wartungen und Reparaturen an den Produktionsmaschinen Erstellung von erforderlichen Dokumenten, z.B. Schaltplänen für die Instandhaltungsmaßnahmen Arbeiten im Vollkonti-Schicht Betrieb unter Reinraumbedingungen im GMP Umfeld Abgeschlossene Berufsausbildung als Elektriker/Elektroniker für Betriebstechnik, Mechatroniker oder vergleichbar Erfahrungen im Bereich der Störungssuche an Produktionsanlagen Praxiserfahrung in der SPS-Programmierung sowie der Fehlersuche mit Kenntnissen in dem System S7 Kenntnisse elektronischer Antriebstechniken und Feldbussysteme Persönliche Anforderungen Gute Kenntnisse in MS Office Starker Fokus auf Kommunikation und Kundenorientierung Kenntnisse von Qualitäts- (z.B. GMP- und ISO) sowie Sicherheitsvorschriften der Life Science Industrie wären wünschenswert Strukturierte, eigenverantwortliche und dabei teamorientiere Arbeitsweise Englischkenntnisse von Vorteil Das Herz von QIAGEN sind die Menschen, die zum Erfolg unseres Unternehmens beitragen. Wir agieren mit Leidenschaft und entwickeln ständig neue Wege, um Innovation und laufende Verbesserungen voranzutreiben. Wir inspirieren durch unsere Führung und nehmen Einfluss durch unsere Taten. Wir erschaffen einen von Zusammenarbeit geprägten, sicheren und attraktiven Arbeitsplatz, der die Grundlage für leistungsstarke Mitarbeiter und Teams bildet. Wir fördern Verantwortungsbewusstsein und unternehmerische Entscheidungsfindung und wollen, dass Sie sich weiterentwickeln und die Zukunft von QIAGEN mitgestalten.
Zum Stellenangebot

Abteilungsleiter*in Finanzplanung und Controlling

Fr. 29.05.2020
Düsseldorf
Die Heinrich-Heine-Universität in der Landeshauptstadt Düsseldorf ist eine international orientierte Universität im Herzen Europas. Sie bekennt sich zur Idee der autonomen Universität als dem Zentrum der Wissensgesellschaft. Sie steht für Toleranz, Weltoffenheit und Freiheit im Geiste ihres Namenspatrons Heinrich Heine. Heute finden auf dem modernen Campus rund 35.000 Studierende beste Bedingungen für das akademische Leben. Als Campus-Universität mit kurzen Wegen sind bei uns alle Gebäude inklusive Universitätsklinikum und Fachbibliotheken zentral erreichbar. Unsere Fachbereiche genießen dank überdurchschnittlich vieler Sonderforschungsbereiche einen hervorragenden Ruf. Dazu bietet die Landeshauptstadt Düsseldorf ein attraktives Umfeld mit anerkannt hoher Lebensqualität. Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf sucht für das Dezernat Finanzen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine*n Abteilungsleiter*in (m/w/d) Finanzplanung und Controlling Die Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf ist mit ihrem Gründungsjahr 1965 eine der jüngeren Hochschulen des Landes Nordrhein-Westfalen und vereint fünf Fakultäten. Auf dem modernen Hochschulcampus finden die über 35.000 Studierenden und rund 3.000 Mitarbeiter*innen beste Bedingungen für das akademische Leben. Die Fakultäten genießen einen hervorragenden nationalen sowie internationalen Ruf. Das Dezernat Finanzen umfasst das interne und externe Rechnungswesen sowie das Beschaffungsmanagement in den vier Abteilungen ‚Sondermittel‘, ‚Zentraler Einkauf‘, ‚Finanzplanung und Controlling‘ und ‚Zentrale Buchhaltung‘ sowie der Stabsstelle ‚Steuern‘. Organisatorische, fachliche und personelle Leitung der Abteilung mit rund einem Dutzend Mitarbeiter*innen Finanzplanung und Controlling inklusive Aufstellung und Überwachung des Wirtschaftsplans Erstellung der Kosten- und Leistungsrechnung inklusive der Trennungsrechnung Pflege des internen und externen Berichtswesens der Universität inklusive Erstellung des Kennzahlenberichts der Universität Bewirtschaftung des Personalhaushalts inklusive der Planstellen der Universität Aufbau eines elektronischen Führungsinformationssystems in Kooperation mit den Dezernaten der Universitätsverwaltung Optimierung der Prozesse im Bereich Finanzplanung, Personal- und Mittelbewirtschaftung Laufbahnbefähigung für die Laufbahngruppe 2, zweites Einstiegsamt (ehemals höherer Dienst), oder Beamte*innen der Laufbahngruppe 2.1 (ehemals gehobener Dienst), welche die Voraussetzungen für die berufliche Entwicklung in der Laufbahngruppe 2 durch eine Modulare Qualifizierung oder ein Masterstudium in den Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften erworben haben Für die Einstellung als Tarifbeschäftigte*r ein mit einem Mastergrad oder gleichwertigem Abschluss (Diplom, Magister) abgeschlossenes geeignetes Universitätsstudium, vorzugsweise in den Wirtschafts- oder Sozialwissenschaften Führungserfahrung Erfahrungen in der Analyse und Aufbereitung von großen Datenmengen und Verständnis für Datenbanksysteme Erfahrungen mit der Organisation und Durchführung von (Digitalisierungs-)Projekten Sicherer Umgang mit den MS-Office-Produkten, insbesondere sehr gute Excel-Kenntnisse Fähigkeit zu selbstständiger, analytischer und methodischer Arbeitsweise Sehr gute, prägnante mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit Ausgeprägte Service- und Prozessorientierung Teamfähigkeit, Kreativität und ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Bei Einstellung als Tarifbeschäftigte*r erfolgt die Eingruppierung je nach persönlicher Qualifikation und beruflichen Erfahrungen bis zur EG 14 TV-L. Bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen ist eine Einstellung bzw. Übernahme im Beamtenverhältnis möglich, die Stelle bietet eine Entwicklungsmöglichkeit bis zur Besoldungsgruppe A 14 LBesG NRW. Weitere Informationen zur Vergütung finden Sie u.a. unter: finanzverwaltung.nrw.de/bezuegetabellen Eine Besetzung der Stelle in Vollzeit mit derzeit 39,83 (Tarifbeschäftigte) bzw. 41 Wochenstunden (Beamte*innen) Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie Flexible Arbeitszeiten Alle Vorteile der (Sozial-)Leistungen des öffentlichen Dienstes: z.B. eine jährliche Sonderzahlung, die Zahlung der vermögenswirksamen Leistungen, eine Urlaubsregelung über dem Mindesturlaub und eine zusätzliche Altersversorgung Attraktive Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten Eine interessante, vielseitige und durch Ihr persönliches Engagement zu gestaltende Aufgabe Die Beschäftigung ist grundsätzlich auch in Teilzeit möglich, sofern nicht im Einzelfall zwingende dienstliche Gründe entgegenstehen. Die Heinrich-Heine-Universität vertritt das Prinzip „Exzellenz durch Vielfalt“. Sie hat die „Charta der Vielfalt“ unterzeichnet und erfolgreich am Audit „Vielfalt gestalten“ des Stifterverbandes teilgenommen. Sie ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert und hat sich zum Ziel gesetzt, die Vielfalt unter ihren Mitarbeiter*innen zu fördern. Bewerbungen von Menschen aller Geschlechter sind ausdrücklich erwünscht. Bewerbungen von Frauen werden nach Maßgabe des Landesgleichstellungsgesetzes bevorzugt berücksichtigt. Die Bewerbung schwerbehinderter und ihnen gleichgestellter behinderter Menschen ist ebenso erwünscht. Zur Berücksichtigung einer Schwerbehinderung oder Gleichstellung weisen Sie diese bitte durch geeignete Unterlagen nach. Für Rückfragen zum Anforderungsprofil der Stelle steht Ihnen gern der Finanzdezernent der HHU, Herr Christian Wolf (Tel. 0211 81-15255, E-Mail: christian.wolf@hhu.de), zur Verfügung.
Zum Stellenangebot

Controller (m/w/d)

Fr. 29.05.2020
Hilden
Die JULIUS MONTZ GMBH, ein Unternehmen von KOCH-GLITSCH, mit Hauptsitz in Hilden, ist ein international tätiges Industrieunternehmen mit 110-jähriger Tradition. Zukunfts­orientierte Forschung und beständige Weiterentwicklung der bestehenden Leistungspalette machen die Julius Montz GmbH zu einem kreativen und innovativen Unternehmen. Den Grundstein dafür legen unsere 120 Mitarbeiter (m/w/d). Durch ihr Engagement und ihre Kreativität zählen wir heute zu den weltweit führenden Spezialisten auf dem Gebiet der thermischen Trenntechnik mit einem umfassenden Service- und Produktangebot. Auf Grund des wirtschaftlichen Wachstums unseres Unternehmens suchen wir in Vollzeit zur weiteren Verstärkung unserer Abteilung Finance & Controlling in Hilden zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Controller (m/w/d) Erstellung und Reporting der Monats- und Jahresabschlüsse nach HGB und US-GAAP Analyse und Kommentierung der Abschlüsse Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung Projektcontrolling Mitwirkung bei kaufmännischen Sonderprojekten Durchführung von Ad-hoc-Analysen Ansprechpartner für Steuerberater, Banken und Wirtschaftsprüfer Erfolgreich abgeschlossenes betriebswirtschaftliches Studium mit dem Schwerpunkt Wirtschaftsprüfung oder Controlling Mehrjährige Berufserfahrung in produzierenden Industrieunternehmen oder in der Prüfung des produzierenden Gewerbes Gute Kenntnisse der Bilanzierung nach HGB und US-GAAP Hohe IT-Affinität, umfangreiche Excel-Erfahrungen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Ausgeprägte analytische Fähigkeiten Offene, kommunikative Persönlichkeit, Teamfähigkeit, Engagement und Flexibilität Eigenverantwortliche und zielorientierte Arbeitsweise Eine Kultur, in der Integrität und Compliance oberste Priorität haben Karrierechancen bei einem der größten, finanziell stabilen Unternehmen der Welt Ermutigung, den Status Quo in Frage zu stellen und Wissen auszutauschen Anhaltendes Unternehmenswachstum durch Reinvestitionen von 90 % der Erträge Intensive Einarbeitung, sowie eine wettbewerbsfähige Vergütung Abwechslungsreiches Aufgabengebiet mit großen Gestaltungs- und Entwicklungs­möglichkeiten Flache Hierarchie mit kurzen Entscheidungs­wegen, verbunden mit einer offenen Firmenkultur
Zum Stellenangebot

Wissenschaftlicher Mitarbeiter (m/w/d) als Senior Projektleitung für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie

Fr. 29.05.2020
Köln
Qualität und Wirtschaftlichkeit – das sind zwei entscheidende Faktoren für ein gutes und leistungsfähiges Gesundheitswesen. Um dieses Ziel zu erreichen ist es wichtig, die Vor-und Nachteile medizinischer Leistungen für Patienten und Patientinnen objektivzu überprüfen. Das ist die Aufgabe des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen, kurz IQWiG genannt. Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Wissenschaftlichen Mitarbeiter (m/w/d) als Senior-Projektleitung für das Ressort Versorgung und Gesundheitsökonomie im Rahmen einer unbefristeten Beschäftigung. Wissenschaftliche Projektkoordination und -management für die Erstellung von Evidenzreports zur Unterstützung von Fachgesellschaften bei der Entwicklung von Leitlinien Zusammenarbeit mit den jeweiligen Leitlinienkoordinatoren der medizinischen Fachgesellschaften bei der Berichtserstellung Bewertung klinischer Studien zur Diagnostik und Therapie nach den Methoden der evidenzbasierten Medizin Koordination und Mitarbeit bei der Auftragsbearbeitungunter Einbindung anderer Fachressorts/-bereiche des Instituts Moderation von Arbeitsgruppen Mitarbeit bei der Weiterentwicklung der Methoden und Prozesse des Ressorts Abgeschlossenes Hochschulstudium im Bereich der Medizin bzw. Gesundheitswissenschaften oder eine vergleichbare Qualifikation Sehr gute Kenntnisse im Bereich evidenzbasierte Medizin Erfahrungen mit der kritischen Bewertung vonklinischen Studien Erfahrungen im Projektmanagement Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Sicherer Umgang mit MS Office sowie einschlägigen statistischen bzw. textbasierten Analyseprogrammen Eigeninitiative, Teamfähigkeit und Gewissenhaftigkeit Leistungsgerechte Vergütung nach Tarifvertrag (MDK-T) und attraktive Sozial- und Zusatzleistungen, dazu zählen z. B. betriebliche Altersvorsorge, Unfallversicherung und Job-Ticket Eine ausgewogene Work-Life-Balance mit flexiblen Arbeitszeiten und Mobiler Arbeit nach Absprache Förderung durch außerbetriebliche als auch hausinterne Fort-und Weiterbildungen Einen modern ausgestatteter Arbeitsplatz, verkehrsgünstig gelegen im Herzen von Köln
Zum Stellenangebot


shopping-portal