Sie sind hier: Home > Regional > !#platzhalterstadtname!# >

!#platzhalterdienstname!#

Anzeige
Filter

Wissenschaft & Forschung: 200 Jobs in Tempelhof-Schöneberg

Berufsfeld
  • Forschung 16
  • Labor 16
  • Assistenz 16
  • Sekretariat 12
  • Universität 9
  • Teamleitung 9
  • Fachhochschule 9
  • Bilanzbuchhaltung 8
  • Finanzbuchhaltung 8
  • Sachbearbeitung 7
  • Gruppenleitung 7
  • Leitung 7
  • Administration 6
  • Biologie 6
  • Controlling 6
  • Physik 6
  • Netzwerkadministration 5
  • Systemadministration 5
  • Weitere: Bildung und Soziales 5
  • Weitere: Naturwissenschaften und Forschung 5
Mehr anzeigen
Weniger anzeigen
Branche
  • Wissenschaft & Forschung
Berufserfahrung
  • Mit Berufserfahrung 189
  • Ohne Berufserfahrung 117
  • Mit Personalverantwortung 7
Arbeitszeit
  • Vollzeit 170
  • Teilzeit 89
  • Home Office 55
Anstellungsart
  • Feste Anstellung 113
  • Befristeter Vertrag 76
  • Studentenjobs, Werkstudent 4
  • Ausbildung, Studium 3
  • Berufseinstieg/Trainee 3
  • Promotion/Habilitation 2
  • Freie Mitarbeit/Projektmitarbeit 1
Wissenschaft & Forschung

Research assistant (Postdoc) (m/f/d)

Fr. 14.05.2021
Berlin
Fachbereich Biologie, Chemie, Pharmazie - Institut für Biologie AG Prof. Dr. Robin Hiesinger Research assistant (Postdoc) (m/f/d) full-time-job, limited to 3 years, Entgeltgruppe 13 TV-L FU Reference code: Postdoc_0421901102_Hiesinger_2021 Freie Universität Berlin is a leading research university. It is one of the few German universities to be selected as a university of excellence in the German government’s national Excellence Initiative. This status is connected with extensive grant money to implement the university’s institutional development strategy as well as to operate selected clusters of excellence and graduate schools. The successful candidate will have the opportunity to study the development of synaptic connectivity in Drosophila using multiphoton live imaging, genetics, biochemistry and computational modeling. The foundations for this work were laid in two recent publications (Özel et al., 2019 Dev. Cell; Kiral et al., 2020 Nature Communications). The postdoctoral postion comes with the opportunity for close collaboration with quantitative image analysts and mathematicians. In addition, the candidate will the opportunity to develop their independence. The position is initially restricted to a 3-year period as part of a German Research Foundation grant; subsequent employment is possible. PhD of equivalent degree in biological or computational sciences. Desirable: Laboratory language is English. Experience with Drosophila genetics is plus. Computational experience is a plus.
Zum Stellenangebot

Wissenschaftliche*r Projektmanager*in für translationale und innovative Gesundheitsforschung

Fr. 14.05.2021
Berlin
Die Mission des Berlin Institute of Health (BIH) ist die medizinische Translation: Erkenntnisse aus der biomedizinischen Forschung werden in neue Ansätze zur personalisierten Vorhersage, Prävention, Diagnostik und Therapie übertragen, umgekehrt führen Beobachtungen im klinischen Alltag zu neuen Forschungsideen. Ziel ist es, einen relevanten medizinischen Nutzen für Patient*innen und Bürger*innen zu erreichen. Dazu etabliert das BIH als Translationsforschungsbereich in der Charité ein umfassendes translationales Ökosystem, setzt auf ein organübergreifendes Verständnis von Gesundheit und Krankheit und fördert einen translationalen Kulturwandel in der biomedizinischen Forschung. Das BIH wurde 2013 gegründet und wird zu 90 Prozent vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) und zu zehn Prozent vom Land Berlin gefördert. Die Gründungsinstitutionen Charité – Universitätsmedizin Berlin und Max-Delbrück-Centrum für Molekulare Medizin in der Helmholtz-Gemeinschaft (MDC) waren bis 2020 eigenständige Gliedkörperschaften im BIH. Seit 2021 ist das BIH als dritte Säule in die Charité integriert, als Translationsforschungsbereich der Charité; das MDC ist Privilegierter Partner des BIH.Für das Zentrum für Digitale Gesundheit des BIH suchen wir zum 01.06.2021 befristet bis zum 31.05.2024 eine*nWissenschaftliche*r Projektmanager*inVollzeit (39h/Woche)Im Zentrum für Digitale Gesundheit unter der Leitung von Prof. Roland Eils steht translationale, innovative Gesundheitsforschung im Vordergrund. Wir entwickeln in (inter-) nationalen Expertenkonsortien hoch komplexe Analysealgorithmen in KI, DEEP Learning und Big Data Analytics, die ihre Anwendung in der translationalen Forschung finden. In einem anderen Wissenschaftszweig nutzen wir verschiedene NGS Methoden im Kontext der translationalen Genomik und personalisierten Medizin. Projektmanagement von großen internationalen Verbundprojekten (NAMIBIO) und interdisziplinären Teams (NAMIBIO= NAhrungsMIttelallergie BIOmarker Applikation - Teilprojekt Epigenomik und Mechanismen, voraussichtlicher Projektbeginn zum 01.06.2021) Sie betreuen die Projekte über den gesamten Lebenszyklus: Ausarbeitung und Vorbereitung von Drittmittelanträgen, Koordination der Durchführungsphase inkl. Berichterstattung Unterstützung in der Koordination von klinischen Studien ist je nach Kenntnisstand wünschenswert Organisation und Betreuung von wissenschaftliche Veranstaltungen wissenschaftlicher Hochschulabschluss in einem lebenswissenschaftlichen oder natur wissenschaftlich-technischen Fachgebiet, vorzugsweise mit Promotion Erfahrungen im Projektmanagement Erfahrungen in Antragsstellung (Förderausschreibungen von BMBF, BMG, EU etc.) Berufserfahrung im Wissenschaftsmanagement an Hochschulen oder im öffentlichem Dienst sowie Erfahrung im Management von großen Verbundprojekten sind von Vorteill Erfahrungen in der Koordination von klinischen Studien sind von Vorteil Zuverlässige, effiziente, und eigenständige Arbeitsweise Hervorragende Kommunikations- und Organisationsfähigkeiten Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift Eine abwechslungsreiche Tätigkeit in einem zukunftsweisenden Forschungsinstitut Vergütung nach Entgeltgruppe 13 TVöD VKA-K Flexible Arbeitszeiten zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben Sehr gut erreichbarer Arbeitsort in Berlin-Mitte
Zum Stellenangebot

Research Consultant / Project Manager (w/m/d) im Bereich digitale Marktforschung

Do. 13.05.2021
Berlin
Verstärken Sie unser Team in Berlin zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Teilzeit / Vollzeit als: Research Consultant / Project Manager (w/m/d) im Bereich digitale Marktforschung Wenn Sie sich für digitale Markt- und Meinungsforschung mit qualitativem Schwerpunkt begeistern, bereits erste Erfahrungen im Bereich User Research / Marktforschung sammeln konnten und gerne lösungsorientiert und eigenverantwortlich arbeiten, freuen wir uns auf ihre Bewerbung. Auf Sie warten abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben, eine offene und familiäre Atmosphäre und die Möglichkeit, neue Forschungsfelder aktiv mitzugestalten. Über Kernwert Wir sind führender Spezialist für digitale qualitative Forschung mit langjähriger Erfahrung und Begeisterung. Von Berlin aus unterstützen wir weltweit Forscherinnen und Forscher mit innovativer Software und maßgeschneidertem Service bei der Umsetzung von Marktforschungs- und UX-Studien. Von Research Communities und Customer Labs über digitale Tagebücher und Pre-Tasks bis zu Online-Fokusgruppen und Webcam-Interviews – seit 2005 entwickeln wir innovative Lösungen für die Vielfalt digitaler qualitativer Forschung, die unseren Kunden mehr forscherische Möglichkeiten und Probanden mehr Abwechslung bieten.Sie beraten und betreuen unsere internationalen und nationalen Kunden bei der Umsetzung digitaler qualitativer Studien und sind Ansprechpartner in allen Phasen eines Projektes: Sie beraten in der Angebots- und Konzeptionsphase, übernehmen das Setup und schulen Kunden im Umgang mit unserer Software, betreuen die Projekte während der Feldzeit und unterstützen bei der Analyse und Auswertung. (Erste) Erfahrungen im Bereich Marktforschung / User Research (Grund)Kenntnisse qualitativer Forschungsmethoden Ausgeprägte Kontakt- und Kommunikationsfähigkeit  Lösungsorientierte, strukturierte und eigenverantwortliche Arbeitsweise Analytisches Denkvermögen und gute Organisationsfähigkeit  Sicherer Umgang mit Power Point und Excel Affinität zu digitalen Themen (Mobile, Social Media etc.) Hohe Kunden- und Serviceorientierung  Deutsch und Englisch (fließend/ verhandlungssicher) Weitere Fremdsprache(n), insbesondere Französisch sind willkommen    Unbefristete Festanstellung (Teilzeit/Vollzeit)  Abwechslungsreiche und herausfordernde Aufgaben  Spannende Projekte für nationale und internationale Auftraggeber Offene und familiäre Atmosphäre  Flache Hierarchien und kurze Entscheidungswege  Raum für Umsetzung eigener Ideen  Individuelle Entwicklungsmöglichkeiten  Flexible Home-Office-Regelung Kostenlose Getränke, frisches Obst und leckerer Kaffee  Gute öffentliche Verkehrsanbindung und zentraler Standort in Berlin  
Zum Stellenangebot

Assistenz (w/m/d) - Büro des Präsidenten

Do. 13.05.2021
Berlin
Die Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren leistet Beiträge zur Lösung großer und drängender Fragen von Gesellschaft, Wissenschaft und Wirtschaft durch wissenschaftliche Spitzenleistungen in sechs Forschungsbereichen: Energie, Erde und Umwelt, Gesundheit, Information, Materie sowie Luftfahrt, Raumfahrt und Verkehr. Sie ist mit mehr als 41.000 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in 18 Forschungszentren und einem Jahresbudget von rund 5 Milliarden Euro die größte Wissenschaftsorganisation Deutschlands. Zur Unterstützung des Präsidenten in der Geschäftsstelle in Berlin suchen wir zu Mitte August 2021 eine Assistenz (w/m/d) – Büro des PräsidentenGemeinsam mit einer Kollegin übernehmen Sie die Assistenz und Bürosachbearbeitung im Büro des Präsidenten. Sie arbeiten dem Präsidenten und dessen Büroleitung direkt zu. Dies beinhaltet u.a.: Organisation und Strukturierung eines reibungslosen Ablaufs im Präsidentenbüro Verantwortung für das Termin- und Reisemanagement im In- und Ausland Selbstständige Vorbereitung von unterschriftsreifer Korrespondenz in deutscher und englischer Sprache Beantwortung und Weiterleitung von Routinefragen und -Korrespondenz Aufbereitung von Dokumenten mittels Office-Anwendungen Adressdatenbankmanagement Veranstaltungsmanagement für kleine Events Sie verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, eine Fremdsprachenkorrespondenten-Ausbildung oder über eine vergleichbare Qualifikation Sie verfügen über mehrjährige einschlägige Berufserfahrung im Assistenzbereich auf Vorstandsebene Sie weisen fließende Deutschkenntnisse sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift auf Sie sind sehr versiert im Umgang mit moderner elektronischer Kommunikation und Büroverwaltung Eine starke Dienstleistungsorientierung und Teamfähigkeit zeichnet Sie aus Hohe zeitliche Flexibilität ist für Sie selbstverständlich Ihre Arbeitsweise ist durch hohe Einsatzbereitschaft, Motivation und Belastungsfähigkeit gekennzeichnet. Hohe kommunikative und organisatorische Fähigkeiten, eine schnelle Auffassungsgabe mit einer sorgfältigen und selbstständigen Arbeitsweise gehören zu Ihren Stärken Sie setzen Prioritäten, arbeiten stets lösungsorientiert und haben einen hohen Qualitätsanspruch an Ihre Tätigkeiten Ein diskreter Umgang mit vertraulichen Daten ist für Sie selbstverständlich Eine interessante und anspruchsvolle Tätigkeit an der Schnittstelle zwischen Forschung, Politik und Wirtschaft Einen zunächst auf zwei Jahre befristeten Arbeitsvertrag mit der Möglichkeit der anschließenden Entfristung Eine Tätigkeit auf Vollzeitbasis mit 39 Stunden/Woche, die auch als Teilzeittätigkeit (mind. 30 Stunden/Woche) vereinbart werden kann Vergütung und Sozialleistungen erfolgen gemäß des Tarifvertrags des öffentlichen Dienstes (TVöD Bund) 30 Urlaubstage pro Jahr und die Möglichkeit der Inanspruchnahme von zusätzlichen Gleittagen Flache Hierarchien mit kurzen Entscheidungswegen Vielfältige fachliche als auch persönliche Entwicklungs- und Fortbildungsmöglichkeiten Einen attraktiven Arbeitsplatz im Herzen Berlins
Zum Stellenangebot

Dokumentar (B.A.) (w/m/x)

Do. 13.05.2021
Berlin
FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur ist eine der führenden Adressen für wissenschaftliche Information und Dienstleistung und Mitglied der Leibniz-Gemeinschaft. Unsere Kernaufgabe ist die professionelle Versorgung von Wissenschaft und Wirtschaft mit Forschungs- und Patentinformation sowie die Entwicklung von innovativen Dienstleistungen auf dem Gebiet der wissenschaftlichen Informationsinfrastruktur wie z. B. Forschungsdatenmanagement, Wissensgraphen, digitale Plattformen. Dazu betreiben wir eigene Forschung, kooperieren mit renommierten Universitäten und Forschungsgesellschaften und sind international vernetzt. FIZ Karlsruhe ist eine GmbH mit gemeinnützigem Charakter und eine der großen Infrastruktureinrichtungen in Deutschland. Zum nächstmöglichen Eintrittstermin suchen wir für unseren Standort in Berlin einen Dokumentar (B.A.) (w/m/x) Kennziffer 11/2021 Kommunikation mit Verlagen bezüglich Indexierungsanfragen und Umsetzung der Vertragsaspekte bezüglich Datenlieferungen und Austauschformaten Dokumentation, Koordination und Kommunikation von Arbeitsabläufen Spezifikation, Anpassung und Standardisierung des technischen Workflows der Zeitschriftenprozessierung und Datenerfassung für zbMATH, insbesondere zur Erfassung und Korrektur elektronischer Datenlieferungen von Verlagen Verwaltung und Pflege der Zeitschriftendatenbank von zbMATH Erstellung von Mappingvorgaben für die (Weiter-)Entwicklung von Datenaustauschformaten für Zeitschriften und Koordinierung der Umsetzung Verantwortliche Koordinierung und Betreuung von FAMIs und studentischen Hilfskräften im Bereich der Erfassung bibliographischer Daten Abgeschlossenes Studium der Informationswissenschaft oder vergleichbare Ausbildung (Dokumentar B.A. o. ä.) mit bibliothekarischen Grundkenntnissen Sehr gute Englischkenntnisse; idealerweise Kenntnisse und Erfahrungen in der Verlagskommunikation Gute Kenntnisse zu SQL-Datenbanken (Fähigkeit zu komplexen strukturierten Datenbankabfragen) Kenntnisse und Erfahrungen in der Prozessierung elektronischer Metadaten und Volltexte Erfahrungen in der Definition, Strukturierung und Dokumentation von Arbeitsabläufen Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise, schnelle Auffassungsgabe Ausgeprägte Fähigkeit zur Kommunikation und Zusammenarbeit im Team Wir bieten Ihnen die Chance, in einem hochdynamischen wissenschaftlich-technischen Umfeld gestaltend mitzuarbeiten und unsere innovativen Projekte und Entwicklungen bestmöglich zu unterstützen und voran zu bringen. Sie finden bei uns interessante und abwechslungsreiche Aufgaben und leistungsorientierte Karriere- und Aufstiegsmöglichkeiten. Mit unseren Arbeitszeitmodellen und der Unterstützung des Mobilen Arbeitens ermöglichen wir hohe Flexibilität bei der Gestaltung der Arbeitszeit, unter Berücksichtigung der jeweiligen familiären und betrieblichen arbeitsorganisatorischen Situation. FIZ Karlsruhe versteht sich als eine familienfreundliche Einrichtung, und Chancengleichheit wird bei uns gelebt. Die Vergütung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD). Das Arbeitsverhältnis ist zunächst auf zwei Jahre befristet, wobei unser Ziel eine langfristige Zusammenarbeit ist. Bewerbungen Schwerbehinderter werden – bei gleicher Eignung – bevorzugt.
Zum Stellenangebot

MFA, ZFA, Arzthelfer (m/w/d) zur Verstärkung unseres Laborteams im Bereich Probenmanagement

Do. 13.05.2021
Berlin
Das Institut für Medizinische Diagnostik Berlin ist ein humanmedizinisches Labor mit Sitz in Berlin-Steglitz. Neben den klassischen Labordisziplinen stellen die Bereiche Immundefektdiagnostik, Autoimmunologie, Allergiediagnostik, Metalltoxikologie sowie Molekulargenetik einen Schwerpunkt innerhalb des IMD dar. Wir bieten ein umfassendes Spektrum bewährter sowie innovativer Spezialanalytik für die Differentialdiagnostik an. Die Therapiekontrolle chronisch entzündlicher Erkrankungen bzw. von Immundefekten verschiedenster Art rundet unser Leistungsspektrum ab.Mit einem Team von Fachärzten, Naturwissenschaftlern sowie spezialisierten Innen- und Außendienstkollegen betreuen wir unsere Kunden organisatorisch und fachlich im gesamten Bundesgebiet sowie dem angrenzenden Ausland. MFA, ZFA, Arzthelfer (m/w/d) zur Verstärkung unseres Laborteams im Bereich Probenmanagement Probeneingangs- und Auftragsprüfung Probenvorbereitung Probenverteilung Dokumentation Leichte Laborarbeiten Abgeschlossene Berufsausbildung als Medizinische/-r Fachangestellte/-r, zahnmedizinische/-r Fachangestellte/-r oder vergleichbare Ausbildung mit medizinischem Hintergrund   Versierter Umgang mit modernen Kommunikationsmedien Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Zeitliche Flexibilität, Selbstständigkeit und Verantwortungsbewusstsein Sicherer Arbeitsplatz in einem wachsenden Unternehmen Leistungsgerechte Bezahlung 13. Gehalt und Urlaubsgeld Unbefristeter Arbeitsplatz in Vollzeit und Teilzeit möglich Interne und externe Fortbildungsmöglichkeiten Angebote zum gesunden Arbeitsleben Kantinenservice Teamevents Gute Anbindung an den ÖPNV Die Position ist als unbefristete Stelle (38,5 h/Woche) konzipiert und kann zeitnah angetreten werden. Eine Beschäftigung unterhalb der angegebenen Wochenarbeitszeit ist prinzipiell ebenso möglich.
Zum Stellenangebot

Sales Mitarbeiter (m/w/d) mit Homeoffice Anteil

Do. 13.05.2021
Berlin, Düsseldorf, Bad Reichenhall
Wachse mit uns - starte Deine Karriere bei der IU Internationale Hochschule! Du bist Vertriebs-Profi, liebst es mit Menschen zu arbeiten und willst sie bei ihren ersten Schritten in Richtung Karriere unterstützen? Perfekt! Die IU Internationale Hochschule hat als eine der am schnellsten wachsenden Bildungsgruppen für jeden das passende Studienangebot. Du hast Lust, interessierte Studierende durch unser Portfolio zu lotsen und sie auf dem Weg zu ihrem persönlichen Traumstudium zu beraten? Dann komm in unser Team! Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir ab sofort einen Sales Mitarbeiter (m/w/d) mit bis zu 100 % Homeoffice für unsere Studienberatung im Fernstudium in Vollzeit für den Standort Düsseldorf oder remote. Du berätst vertriebsorientiert unsere Studieninteressierten via Telefon hinsichtlich eines Online Studiums bei uns und überzeugst sie von uns als Hochschule Du gehst aktiv auf unsere Studieninteressierten zu (nur wame Leads) und bringst diese bis zum Abschluss eines Studienvertrags Du wirkst mit an standort- und abteilungsübergreifenden Projekten für Weiterentwicklung und Wachstum deines Tätigkeitsbereichs Du arbeitest eng mit KollegInnen und Teams anderer Abteilungen wie den Vertriebsteams deutschlandweit, Marketing, Produktmanagement, Studierendensekretariat, Study Coaches usw. Du hast BWL, Wirtschaftspsychologie, Marketing oder eine andere spannende Richtung studiert oder deine kaufmännische Ausbildung erfolgreich abgeschlossen Du hast Freude an einer zielorientierten Arbeit im Vertrieb innovativer und weiterführender Hochschulstudienangebote und Weiterbildung allgemein Du hast bereits Erfahrung im Austausch mit KundInnen - Erfahrung im telefonischen B2C-Vertrieb ist ein Plus, jedoch ist deine Lernbereitschaft und Lernfähigkeit wichtiger Du hast eine freundliche Stimme, bringst Kontakt- und Kommunikationsfreude mit und begeisterst dich für eine Tätigkeit überwiegend am Telefon Eine hohe Service- und Dienstleistungsmentalität zeichnen dich aus, mit deiner überzeugenden und vertrauenswürdigen Art begeisterst du KundInnen Deine Deutschkenntnisse sind auf mindestens C1-Niveau 30 Tage Urlaub, interne Mitarbeiterrabatte und Kooperationen Eine tolle, durchstrukturierte Einarbeitung - inklusive Buddysystem Eine sehr kollegiale Atmosphäre mit über 90% Mitarbeiterzufriedenheit in einem tollen Team Sehr flexible Homeoffice-Regelungen (bis zu 100%) Viel Gestaltungsspielraum aufgrund von flachen Hierarchien und viel Dynamik Die Möglichkeit, jährlich bis zu 4 Module (20 ECTS) aus dem Programm des IU Fernstudiums kostenfrei auszuwählen Du findest Dich in diesem Profil wieder und suchst nach einer neuen Herausforderung? Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung über unser Karriereportal. Bei Rückfragen steht Dir Ronja Kaiser per E-Mail unter gerne zur Verfügung. Weitere Informationen findest Du unter www.iubh-university.de oder auf unserer Karriereseite www.iubh-karriere.de.
Zum Stellenangebot

Rechnungsprüfer (w/m/d)

Do. 13.05.2021
Potsdam
Das Helmholtz-Zentrum Potsdam – Deutsches GeoForschungsZentrum GFZ ist das nationale Zentrum zur Erforschung der Geosphäre. Als Mitglied der Helmholtz-Gemeinschaft sind wir Teil der größten deutschen Wissenschaftsorganisation. Mit rund 1.300 (inkl. unserer Gäste) Beschäftigten entwickeln wir ein fundiertes System- und Prozessverständnis der festen Erde sowie Strategien und Handlungsoptionen, um dem globalen Wandel und seinen regionalen Auswirkungen zu begegnen, Naturgefahren zu verstehen und damit verbundene Risiken zu mindern sowie den Einfluss der Menschen auf das System Erde zu bewerten. In der Abteilung V3 Einkauf ist die folgende Stelle zu besetzen: Rechnungsprüfer (w/m/d) Kennziffer 5125 Rechnungserfassung in SAP sowie die sachliche und rechnerische Prüfung der fälligen Verbindlichkeiten aus Lieferungen und Leistungen von in- und ausländischen Lieferanten unter Einhaltung von Skontofristen und Zahlungszielen Einrichtung, Berichtigung und Ermittlung der Kreditorenstammdaten Zuordnung der Eingangsrechnungen Kommunikation mit den Lieferanten und den internen Kunden Bearbeitung und Korrektur offener und ungeklärter Obligos zur Sicherstellung der Liquiditätsplanung und des Budgetflusses Betreuung des kreditorischen Mahnwesens abgeschlossene kaufmännische Ausbildung, idealerweise mit einer Weiterbildung zum Finanzbuchhalter (w/m/d) oder einer gleichzusetzenden Qualifikation von Vorteil ist eine langjährige Berufserfahrung im Finanzwesen Flexibilität und Bereitschaft sich in neue Themen einzuarbeiten Teamfähigkeit selbstständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Zuverlässigkeit und Ergebnisorientierung gute Anwenderkenntnisse in MS Office gute Englischkenntnisse Kenntnisse im Umsatzsteuerrecht vorteilhaft, aber nicht zwingend erforderlich, sind Erfahrungen mit SAP oder anderen ERP-Systemen sowie mit Eingangsrechnungsverarbeitungs-Software anspruchsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben in einem dynamischen und internationalen Forschungsumfeld modernste Ausstattung der Arbeitsplätze Zusatzleistungen des öffentlichen Dienstes umfangreiche Weiterbildungsmöglichkeiten eine flexible Arbeitszeit- und Arbeitsplatzgestaltung Unterstützung zur besseren Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch benefit@work eine Betriebskindertagesstätte auf dem Forschungsgelände  einen Arbeitsplatz im Wissenschaftspark Albert Einstein auf dem Potsdamer Telegrafenberg  eine gute Erreichbarkeit zum nahegelegenen Potsdamer Hauptbahnhof, sowohl fußläufig als auch mit Shuttlebus  Startdatum: 01.11.2021 oder nach Absprache Befristung: 2 Jahre (mit der Option der Entfristung) Vergütung: Die Stelle ist nach TVöD Bund (Tarifgebiet Ost) mit der Entgeltgruppe 9a bewertet. Die Eingruppierung erfolgt nach den tariflichen Bestimmungen und den entsprechenden persönlichen Voraussetzungen. Arbeitszeit: Vollzeit (derzeit 39 h/Woche); Die Stelle ist grundsätzlich teilzeitgeeignet. Arbeitsort: Potsdam
Zum Stellenangebot

Physiker / Elektrotechniker als Wissenschaftlicher Berater (d/m/w)

Do. 13.05.2021
Berlin
Die VDI/VDE Innovation + Technik GmbH ist ein führender Dienstleister, wenn es um Fragen zu Innovation und Technik geht. Unsere Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter arbeiten in interdisziplinären Teams als Expertinnen und Experten aus Natur-, Ingenieur-, Gesellschafts- und Wirtschaftswissenschaften zusammen. Wir unterstützen und beraten bei der Analyse komplexer Vorhaben oder Marktsituationen, bei der Förderung mit Forschungsprogrammen aus Bund, Ländern und EU und organisieren Geschäftsstellen oder Kontaktbüros für Forschung und Wirtschaft. Physiker / Elektrotechniker als Wissenschaftlicher Berater (d/m/w)Bereich: Innovation und KooperationStandort: BerlinKennziffer: 147700Fachliche Beratung, Begutachtung und Begleitung von Entwicklungsprojekten in der Netzwerkförderung Begutachtung von Vorhaben zu Technologieentwicklung und -förderung für das "Zentrale Innovationsprogramm Mittelstand" (ZIM) und für weitere Innovationsund Investitionsprogramme Stellungnahme zu und Fokussierung auf Fragestellungen der Elektrotechnik, Elektronik und elektrischen Messtechnik, beispielsweise aus den Anwendungsfeldern Mobilität, Batterietechnik und Nachrichtentechnik Wissenschaftlicher Austausch mit und Wissenstransfer in die Netzwerk- und Fachcommunity, bestehend aus Unternehmen und Forschungseinrichtungen Erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder Diplom) der Physik, Elektrotechnik, Informations­technik oder vergleichbar  Interesse an Themen der Technologieentwicklung und Innovationsförderung, idealerweise ergänzt um erste Berufs­erfahrungen  Nachgewiesene Kenntnisse in der Signal-, Regelungs- und Messtechnik sowie in der Informationstechnik und Program­mierung im Kontext industrieller Anwendungen wünschenswert  Fähigkeit, komplexe Themenstellungen zu durchdringen und diese auch fachfremden Personen verständlich erläutern zu können  Sehr gutes mündliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in deutscher Sprache Arbeitszeitflexibilität und Familienfreundlichkeit Bei uns arbeiten Sie 38,5 Stunden pro Woche bei einer Vollzeitbeschäftigung, dazu bieten wir Ihnen 30 Tage Urlaub im Jahr. Sollten Überstunden anfallen, können Sie diese über Ihr Gleitzeit­konto ausgleichen. Im Bedarfsfall und wenn Ihre Position es zulässt, können Sie nach Abstimmung auch mobil von zu Hause arbeiten. Familie und Beruf unter einen Hut zu bringen ist oft nicht so einfach. Uns ist es ein wichtiges Anliegen, dass dies gelingt. Bitte geben Sie daher bei Ihrer Bewerbung direkt an, ob Sie in Teilzeit arbeiten möchten. Entwicklungsmöglichkeiten Sie haben bei uns die Möglichkeit direkt Verantwortung zu übernehmen, eigene Ideen einzu­brin­gen und neue Impulse zu geben. Ob bei der Akquisition neuer Projekte, als Expert:in oder bei der Verbesserung interner Abläufe – Ihre Ideen sind gern gesehen! Im Einführungsseminar erhalten Sie wichtige Informationen für Ihren erfolgreichen Start. Ihre persönlichen und fachlichen Entwick­lungsziele halten Sie zudem jährlich gemeinsam mit Ihrer Führungskraft fest. Attraktive Konditionen Sie profitieren von einer attraktiven Vergütung einschließlich Weihnachts-, Urlaubsgeld, vermö­gens­wirksamen Leistungen und einer betrieblichen Altersvorsorge. Außerdem übernehmen wir Ihre ÖPNV-Fahrtkosten im Stadtgebiet.
Zum Stellenangebot

IT - Administrator (m/w/d)

Do. 13.05.2021
Berlin
Seit mehr als 40 Jahren führen wir für Ärzte, Zahnärzte, Krankenhäuser, arbeitsmedizinische Einrichtungen und Institute qualitativ hochwertige Laboruntersuchungen in den Fachgebieten der Laboratoriumsmedizin, Mikrobiologie, Virologie, Infektionsserologie, Hygiene, Transfusionsmedizin sowie Molekulargenetik durch. Rund 300 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter aus über 20 verschiedenen Berufen arbeiten hier, um Patientinnen und Patienten im Großraum Berlin eine optimale medizinische Versorgung zu ermöglichen. Wir tragen daher große Verantwortung – hilf uns dabei, dieser stets gerecht zu werden! Verstärke unser Team als IT-Administrator (m/w/d) Server- und Clientstrukturen (Windows und Linux) installierst und wartest du routiniert. First-/Second- und Third Level-Support sollten dir nicht fremd sein. Du administrierst, wartest und dokumentierst unsere IT-Infra- und Netzwerkstruktur, bringst Ideen ein, diese weiterzuentwickeln (u.a. Veeam, VMware, Monitoring) und stellst damit unseren reibungslosen Betrieb sicher. Vielleicht hast du bereits erste Erfahrungen im Mobile-Device-Management gesammelt und kannst dieses Wissen einbringen. Hast Du schon von der Kritis-Verordnung gehört? Falls nicht arbeitest Du Dich dort gerne ein und gestaltest die Umsetzung mit. attraktive Entwicklungsmöglichkeiten in einem der modernsten Labore Deutschlands einen sicheren Arbeitsplatz mit unbefristetem Vertrag effektive 29 Tage Urlaub und Urlaubsgeld, Weihnachten und Silvester sind natürlich zusätzlich frei ein sympathisches, hilfsbereites Team, das Dich intensiv einarbeitet und mit Rat und Tat zur Seite steht Feedbackkultur und wertschätzenden Umgang strukturierte Fort- und Weiterbildungen finanzieller Zuschuss zum Firmenticket und Rabatte beim Shopping Mitarbeiterevents, wie z.B. Sommerfest und Nikolausfrühstück mit einer erfolgreich abgeschlossenen, fundierten Ausbildung im Bereich Informatik oder als Quereinsteiger mit mehrjähriger Berufserfahrung in der Administration von Windows und/oder Linux-Servern und -Clients bist Du fit ein Plus aber kein Muss: Erfahrung im Bereich Telefonanlagen Interesse daran, im Healthcare-Umfeld etwas beizutragen und Spaß daran, sich in die Thematik der Laboranalytik hineinzudenken Im deutschen Gesundheitswesen ist sicheres Deutsch in Wort und Schrift ein Muss
Zum Stellenangebot


shopping-portal